Infinitiv mit oder ohne “zu”
Infinitiv mit oder ohne “zu”
Ina sieht eine Spinne
von der Decke ____ krabbeln.-
Sie sagt sich: ”Ich brauche
keine Angst ____ haben.”zu
”Diese haarige Vogelspinne
kann mir nichts ____ tun!”-
Ina versucht
weiter___arbeiten!”zu
Aber die Spinne krabbelt
immer weiter und bleibt direkt
vor ihrem Gesicht ___ hängen!-
Das ist
nicht mehr aus___halten!zu
Ina springt auf und
läuft schreiend Hilfe ___ holen.-
Infinitiv ohne “zu”
Infinitiv ohne “zu” bei den
Modalverben wie können, dürfen …
”Diese haarige Vogelspinne
kann mir nichts ____ tun!”-
Klaus möchte
die Spinne ___ fangen.-
Infinitiv ohne “zu” in
Aufforderungen mit müssen, sollen …
Du musst
ruhig ___ bleiben.-
Ruhig ___ bleiben!-
Du sollst
nicht weg___laufen.-
Nicht weg___laufen!-
Infinitiv ohne “zu”
bei Wahrnehmungsverben wie
sehen, hören, spüren, fühlen …
Ina sieht eine Spinne
von der Decke ____ krabbeln.-
Klaus hört Susi
laut ____ aufschreien.-
Infinitiv ohne “zu”
bei Bewegungsverben wie
gehen, kommen, fahren, laufen …
Ina
läuft schreiend Hilfe ___ holen.-
Die Kinder kommen die Ausstellung
“Faszination Spinnen” ___ besuchen.-
Infinitiv ohne “zu”
bei den Verben finden und haben
in Verbindung mit einer Ortsangabe.
Frank fand die Spinne
vor seinem Gesicht ___ hängen.-
Lisa hat
ihren Sohn
auf ihrem Schoβ
___ sitzen.-
Omi hat ihre Spinnen-Sachertorte
auf dem Tisch ___ stehen.-
Infinitiv ohne “zu”
bei den Verben lassen und schicken
Die Spinnweben putzen!
Das lässt sich leicht ___ machen.-
Elsa schickt Jens die Spinnweben
und die Spinnen ___ entfernen.-
Jens lässt aber alle Spinnweben
und Spinnen vom Samsung
Spiderbot-Staubsauger
für Spinnweben ___ entfernen.-
Infinitiv ohne “zu”
bei dem Verb bleiben in der Bedeutung
von “die Lage nicht verändern”
Die Pfauenspinne aus Australien
bleibt ruhig auf dem Ast ___ stehen.-
Infinitiv mit “zu”
In Verbindung mit den meisten
anderen Verben müssen wir
den Infinitiv mit “zu” verwenden.
Niko versucht alles ___ essen.zu
Fritierte Schwarzkäferlarven
sind Tibos Leibgericht.
Er beabsichtigt, alle auf___essen.zu
Matti versuchte weiter___essen,
aber er konnte wirklich nichts mehr!
zu
Bedeutungsänderung bei Verben
mit oder ohne “zu”
haben mit oder ohne “zu”
haben ohne “zu” = Besitz
Die Marienkäfer haben sechs Beine.
haben mit “zu” = müssen
Die Mücken
haben ___ verschwinden.zu
sein mit oder ohne “zu”
sein ohne “zu” = Identifizierung,
Verbindung mit Adjektiven
Markus ist ganz blass vor Angst.
sein mit “zu” :
ist zu … = man muss
ist nicht … = man kann nicht …
Diese Hitze ist
nicht aus___halten!zu
Diese Aufgabe ist
unbedingt ____ machen!zu
scheinen mit oder ohne “zu”
scheinen ohne “zu” = leuchten
Die Sonne scheint durch die Blätter!
scheinen mit “zu” =
den Eindruck erwecken
Die Spinne scheint an___greifen!zu
brauchen mit oder ohne “zu”
brauchen ohne “zu” = benötigen
Nach einem Erdbeben brauchen
die Menschen dringend Hilfe!
Der Surfer Mick braucht
dringend Hilfe!
Was wir brauchen,
sind ein paar verrückte Leute;
seht euch an, wohin uns
die Normalen gebracht haben.
George Bernard Shaw
brauchen mit “zu” = müssen
Meistens mit einer Verneinung:
nicht müssen
Ich brauche nicht mehr viel
____ lernen! Ich kann schon alles!zu
Nina braucht keine grüne Diät
____ machen! Sie ist ja sehr dünn!zu
Lea braucht wirklich keine Angst
vor dem Zahnarzt ____ haben!zu
pflegen mit oder ohne “zu”
pflegen ohne “zu” =
sich um jemanden oder etwas sorgen
Die Krankenschwester pflegt
den Patienten gesund!
pflegen mit “zu” = regelmäβig tun
Jens und Lara pflegen abends einen
Spaziergang im Wald ___ machen!zu
Nach dem Essen pflege ich
einen Tee mit Honig ___ trinken!zu
Und du? Was pflegst du
nach dem Essen ___ trinken?zu
wissen mit oder ohne “zu”
wissen ohne “zu” =
die Kenntnis haben
Eigentlich weiβ Susana schon,
dass Vogelspinnen harmlos sind!
wissen mit “zu” = können
Guido weiβ, das Leben ___ genieβen!zu
“sich ___ helfen wissen”zu
“sich ___ helfen wissen” =
schlau sein, selbstbewusst sein,
Erfahrungen haben, selbständig sein
zu
Personen mit Berufserfahrung,
die sich immer ___ helfen wissen
und neue Herausforderungen mögen,
sind bei uns immer willko...
“sich nicht ___ helfen wissen”zu
“sich nicht ___ helfen wissen”=
mit seiner Weisheit am Ende sein
zu
Oskar wuβte sich nicht mehr ___
helfen. Er war mit seiner Weisheit
am Ende und brauchte dringend Hilfe.
zu
verstehen mit oder ohne “zu”
verstehen ohne “zu” = begreifen
Ich verstehe nur Bahnhof...
Verstehst du deine Freunde?
Sie haben sich gern, wissen aber
nicht, ob sie zusammengehen sollen.
verstehen mit “zu” = können
Brigitte versteht es gut,
mit kleinen Kindern um___gehen.zu
gedenken mit oder ohne “zu”
gedenken ohne “zu” =
sich an etwas erinnern
Wir gedenken der Opfer
des NSU-Terror.
NSU = Nationalsozialistischer
Untergrund = kriminelle Neonazis
gedenken mit “zu” = vorhaben
Was gedenkst du,
nach deinem Studium ___ machen?zu
Ich gedenke, eine Auszeit ___
nehmen und eine Reise ___ machen.
zu
zu
kommen mit oder ohne “zu”
kommen ohne “zu” = eintreffen
Endlich Feierabend! In einer Viertel
Stunde komme ich nach Hause.
kommen mit “zu” =
nur in der Wendung: “zu sprechen
kommen” = ansprechen, erwähnen
Auf deine 5 kommen wir noch
___ sprechen!zu
Auf deinen Vorschlag
kommen wir noch ___ sprechen!zu
bekommen mit oder ohne “zu”
bekommen ohne “zu” = erhalten
Ina bekam einen Schock,
als sie die Riesenspinne sah.
bekommen mit “zu” =
nur in wenigen Wendungen:
= die Möglichkeit haben oder
ertragen müssen
Meine Kinder bekamen Elviras
schöne Vogelspinnen
____ sehen.zu
Und was bekommt deine Schlange
____ fressen?zu
Meine Oma bekam die Spinne
doch ____ sehen.zu
Infinitivsätze
Den Infinitiv mit “zu” verwendet
man auch zusammen mit vielen
anderen Wörtern und Wendungen.
In der Regel wird
die Ergänzung mit dem Infinitiv
zu einem richtigen Nebensatz.
Siehe die Power Point: Infinitiv mit “zu”
http://www.slideshare.net/vazkoenig_maria/infinitiv-mit-zu-b1-theorie-
und-beisp...
Siehe die Power Point: Infinitiv ohne “zu”
http://www.slideshare.net/vazkoenig_maria/infinitivstze-ohne-zu-theorie-
und-be...
Maria Vaz König
INFINITIV mit oder ohne "ZU"?  Theorie und Beispiele
INFINITIV mit oder ohne "ZU"?  Theorie und Beispiele
INFINITIV mit oder ohne "ZU"?  Theorie und Beispiele
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

INFINITIV mit oder ohne "ZU"? Theorie und Beispiele

310 Aufrufe

Veröffentlicht am

INFINITIV mit oder ohne "ZU"? Theorie und Beispiele
DaF
Niveau B2.2
Dazu gibt es noch zwei andere PPT-Präsentationen
ab Niveau B1:
Infinitiv mit "zu" :
http://www.slideshare.net/vazkoenig_maria/infinitiv-mit-zu-b1-theorie-und-beispielstze
Infinitiv ohne "zu":
http://www.slideshare.net/vazkoenig_maria/infinitivstze-ohne-zu-theorie-und-beispielstze-b1

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
310
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
194
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
10
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

INFINITIV mit oder ohne "ZU"? Theorie und Beispiele

  1. 1. Infinitiv mit oder ohne “zu”
  2. 2. Infinitiv mit oder ohne “zu”
  3. 3. Ina sieht eine Spinne von der Decke ____ krabbeln.-
  4. 4. Sie sagt sich: ”Ich brauche keine Angst ____ haben.”zu
  5. 5. ”Diese haarige Vogelspinne kann mir nichts ____ tun!”-
  6. 6. Ina versucht weiter___arbeiten!”zu
  7. 7. Aber die Spinne krabbelt immer weiter und bleibt direkt vor ihrem Gesicht ___ hängen!-
  8. 8. Das ist nicht mehr aus___halten!zu
  9. 9. Ina springt auf und läuft schreiend Hilfe ___ holen.-
  10. 10. Infinitiv ohne “zu”
  11. 11. Infinitiv ohne “zu” bei den Modalverben wie können, dürfen …
  12. 12. ”Diese haarige Vogelspinne kann mir nichts ____ tun!”-
  13. 13. Klaus möchte die Spinne ___ fangen.-
  14. 14. Infinitiv ohne “zu” in Aufforderungen mit müssen, sollen …
  15. 15. Du musst ruhig ___ bleiben.-
  16. 16. Ruhig ___ bleiben!-
  17. 17. Du sollst nicht weg___laufen.-
  18. 18. Nicht weg___laufen!-
  19. 19. Infinitiv ohne “zu” bei Wahrnehmungsverben wie sehen, hören, spüren, fühlen …
  20. 20. Ina sieht eine Spinne von der Decke ____ krabbeln.-
  21. 21. Klaus hört Susi laut ____ aufschreien.-
  22. 22. Infinitiv ohne “zu” bei Bewegungsverben wie gehen, kommen, fahren, laufen …
  23. 23. Ina läuft schreiend Hilfe ___ holen.-
  24. 24. Die Kinder kommen die Ausstellung “Faszination Spinnen” ___ besuchen.-
  25. 25. Infinitiv ohne “zu” bei den Verben finden und haben in Verbindung mit einer Ortsangabe.
  26. 26. Frank fand die Spinne vor seinem Gesicht ___ hängen.-
  27. 27. Lisa hat ihren Sohn auf ihrem Schoβ ___ sitzen.-
  28. 28. Omi hat ihre Spinnen-Sachertorte auf dem Tisch ___ stehen.-
  29. 29. Infinitiv ohne “zu” bei den Verben lassen und schicken
  30. 30. Die Spinnweben putzen! Das lässt sich leicht ___ machen.-
  31. 31. Elsa schickt Jens die Spinnweben und die Spinnen ___ entfernen.-
  32. 32. Jens lässt aber alle Spinnweben und Spinnen vom Samsung Spiderbot-Staubsauger für Spinnweben ___ entfernen.-
  33. 33. Infinitiv ohne “zu” bei dem Verb bleiben in der Bedeutung von “die Lage nicht verändern”
  34. 34. Die Pfauenspinne aus Australien bleibt ruhig auf dem Ast ___ stehen.-
  35. 35. Infinitiv mit “zu”
  36. 36. In Verbindung mit den meisten anderen Verben müssen wir den Infinitiv mit “zu” verwenden.
  37. 37. Niko versucht alles ___ essen.zu
  38. 38. Fritierte Schwarzkäferlarven sind Tibos Leibgericht. Er beabsichtigt, alle auf___essen.zu
  39. 39. Matti versuchte weiter___essen, aber er konnte wirklich nichts mehr! zu
  40. 40. Bedeutungsänderung bei Verben mit oder ohne “zu”
  41. 41. haben mit oder ohne “zu”
  42. 42. haben ohne “zu” = Besitz
  43. 43. Die Marienkäfer haben sechs Beine.
  44. 44. haben mit “zu” = müssen
  45. 45. Die Mücken haben ___ verschwinden.zu
  46. 46. sein mit oder ohne “zu”
  47. 47. sein ohne “zu” = Identifizierung, Verbindung mit Adjektiven
  48. 48. Markus ist ganz blass vor Angst.
  49. 49. sein mit “zu” : ist zu … = man muss ist nicht … = man kann nicht …
  50. 50. Diese Hitze ist nicht aus___halten!zu
  51. 51. Diese Aufgabe ist unbedingt ____ machen!zu
  52. 52. scheinen mit oder ohne “zu”
  53. 53. scheinen ohne “zu” = leuchten
  54. 54. Die Sonne scheint durch die Blätter!
  55. 55. scheinen mit “zu” = den Eindruck erwecken
  56. 56. Die Spinne scheint an___greifen!zu
  57. 57. brauchen mit oder ohne “zu”
  58. 58. brauchen ohne “zu” = benötigen
  59. 59. Nach einem Erdbeben brauchen die Menschen dringend Hilfe!
  60. 60. Der Surfer Mick braucht dringend Hilfe!
  61. 61. Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben. George Bernard Shaw
  62. 62. brauchen mit “zu” = müssen Meistens mit einer Verneinung: nicht müssen
  63. 63. Ich brauche nicht mehr viel ____ lernen! Ich kann schon alles!zu
  64. 64. Nina braucht keine grüne Diät ____ machen! Sie ist ja sehr dünn!zu
  65. 65. Lea braucht wirklich keine Angst vor dem Zahnarzt ____ haben!zu
  66. 66. pflegen mit oder ohne “zu”
  67. 67. pflegen ohne “zu” = sich um jemanden oder etwas sorgen
  68. 68. Die Krankenschwester pflegt den Patienten gesund!
  69. 69. pflegen mit “zu” = regelmäβig tun
  70. 70. Jens und Lara pflegen abends einen Spaziergang im Wald ___ machen!zu
  71. 71. Nach dem Essen pflege ich einen Tee mit Honig ___ trinken!zu
  72. 72. Und du? Was pflegst du nach dem Essen ___ trinken?zu
  73. 73. wissen mit oder ohne “zu”
  74. 74. wissen ohne “zu” = die Kenntnis haben
  75. 75. Eigentlich weiβ Susana schon, dass Vogelspinnen harmlos sind!
  76. 76. wissen mit “zu” = können
  77. 77. Guido weiβ, das Leben ___ genieβen!zu
  78. 78. “sich ___ helfen wissen”zu
  79. 79. “sich ___ helfen wissen” = schlau sein, selbstbewusst sein, Erfahrungen haben, selbständig sein zu
  80. 80. Personen mit Berufserfahrung, die sich immer ___ helfen wissen und neue Herausforderungen mögen, sind bei uns immer willkommen. zu
  81. 81. “sich nicht ___ helfen wissen”zu
  82. 82. “sich nicht ___ helfen wissen”= mit seiner Weisheit am Ende sein zu
  83. 83. Oskar wuβte sich nicht mehr ___ helfen. Er war mit seiner Weisheit am Ende und brauchte dringend Hilfe. zu
  84. 84. verstehen mit oder ohne “zu”
  85. 85. verstehen ohne “zu” = begreifen
  86. 86. Ich verstehe nur Bahnhof...
  87. 87. Verstehst du deine Freunde? Sie haben sich gern, wissen aber nicht, ob sie zusammengehen sollen.
  88. 88. verstehen mit “zu” = können
  89. 89. Brigitte versteht es gut, mit kleinen Kindern um___gehen.zu
  90. 90. gedenken mit oder ohne “zu”
  91. 91. gedenken ohne “zu” = sich an etwas erinnern
  92. 92. Wir gedenken der Opfer des NSU-Terror.
  93. 93. NSU = Nationalsozialistischer Untergrund = kriminelle Neonazis
  94. 94. gedenken mit “zu” = vorhaben
  95. 95. Was gedenkst du, nach deinem Studium ___ machen?zu
  96. 96. Ich gedenke, eine Auszeit ___ nehmen und eine Reise ___ machen. zu zu
  97. 97. kommen mit oder ohne “zu”
  98. 98. kommen ohne “zu” = eintreffen
  99. 99. Endlich Feierabend! In einer Viertel Stunde komme ich nach Hause.
  100. 100. kommen mit “zu” = nur in der Wendung: “zu sprechen kommen” = ansprechen, erwähnen
  101. 101. Auf deine 5 kommen wir noch ___ sprechen!zu
  102. 102. Auf deinen Vorschlag kommen wir noch ___ sprechen!zu
  103. 103. bekommen mit oder ohne “zu”
  104. 104. bekommen ohne “zu” = erhalten
  105. 105. Ina bekam einen Schock, als sie die Riesenspinne sah.
  106. 106. bekommen mit “zu” = nur in wenigen Wendungen: = die Möglichkeit haben oder ertragen müssen
  107. 107. Meine Kinder bekamen Elviras schöne Vogelspinnen ____ sehen.zu
  108. 108. Und was bekommt deine Schlange ____ fressen?zu
  109. 109. Meine Oma bekam die Spinne doch ____ sehen.zu
  110. 110. Infinitivsätze
  111. 111. Den Infinitiv mit “zu” verwendet man auch zusammen mit vielen anderen Wörtern und Wendungen.
  112. 112. In der Regel wird die Ergänzung mit dem Infinitiv zu einem richtigen Nebensatz.
  113. 113. Siehe die Power Point: Infinitiv mit “zu” http://www.slideshare.net/vazkoenig_maria/infinitiv-mit-zu-b1-theorie- und-beispielstze
  114. 114. Siehe die Power Point: Infinitiv ohne “zu” http://www.slideshare.net/vazkoenig_maria/infinitivstze-ohne-zu-theorie- und-beispielstze-b1
  115. 115. Maria Vaz König

×