Lesezeichen
von uns
Wir haben für Sie eine Auswahl
von interessanten Neuerscheinungen
getroffen, die wir Ihnen gerne
vorst...
Literatur
Unterhaltung Unterhaltung
Edward Feathers, genannt „Old Filth“, ist ein
Mann ohne Fehl und Tadel –Garderobe und
...
LiteraturLiteratur
Es ist etwas faul im Staate Dänemark. Die
Experimentalphysikerin Susan sitzt nach ihrem
Aufenthalt in I...
Biografie/Geschichte
Der berühmte Violinist Daniel Hope hat sich auf die
Suche nach den Spuren deutscher und österreichisc...
Geschichte
Neil MacGregor nimmt uns mit auf eine Reise durch
die deutsche Geschichte. Anhand vieler Objekte aus
rund 500 J...
Kochbuch
Kochbuch
Lassen Sie sich in den Bann ziehen von
Rezepten, die von den schönsten und
bekanntesten Märchen der Gebr...
Philosophie Geschichte
Der Philosoph Rüdiger Safranski nähert sich einem
der einflussreichsten und am schwersten greifbare...
Essen und TrinkenReisebericht
BücherbescherungLesezeichen BUCHHANDLUNG·PAPETERIE·SCHULBEDARFBUCHHANDLUNG·PAPETERIE·SCHULBE...
Nix wie Heimat!
Mitreißender Roman über die
Bedeutung der eigenen Identität.
Im ersten Augenblick
Grégoire Delacourt;
Frau...
Wunschzettel
30938 Burgwedel
Im Mitteldorf 2
Tel (0 51 39) 23 80
30916 Isernhagen HB
Burgwedeler Str. 126
Tel (0511) 77 81...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Böhnert Bücherbescherung

781 Aufrufe

Veröffentlicht am

BB

Veröffentlicht in: Unterhaltung & Humor
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
781
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
226
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Böhnert Bücherbescherung

  1. 1. Lesezeichen von uns Wir haben für Sie eine Auswahl von interessanten Neuerscheinungen getroffen, die wir Ihnen gerne vorstellen möchten. Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und ein besinnliches und spannendes Lesefest! BUCHHANDLUNG·PAPETERIE·SCHULBEDARF Buchtipps Bescherung BÜCHER für Sie!
  2. 2. Literatur Unterhaltung Unterhaltung Edward Feathers, genannt „Old Filth“, ist ein Mann ohne Fehl und Tadel –Garderobe und Manieren zeigen den erfolgreichen Anwalt der britischen Krone in Hongkong. Jetzt mit 87 Jahren, seine Frau Betty ist gestorben, muss er mit seinen verdrängten Erinnerungen leben. Seine perfekte Haltung täuscht alle und manchmal sogar ihn selbst. Vorsichtig beginnt Edward vergangene Ereignisse ans Licht zu holen. An einem kalten Wintermorgen fährt er los, um das eigene Leben zu erkunden. Jane Gardam erzählt das bewegende Leben eines Mannes im British Empire mit feiner Ironie und großer Warmherzigkeit. Frank leidet nach einem Autounfall an Amnesie. Das einzige, an das er sich erinnert, ist, dass er als Vertragsanwalt, der auf AGBs spezialisiert ist, gearbeitet hat. Nach und nach beginnt Frank die Einzelteile seines früheren Lebens wieder zusammenzusetzen. Das Bild, das dabei entsteht, ist allerdings alles andere als schön für ihn. Frank versucht das sogenannte Kleingedruckte seines Lebens zu entschlüsseln und erfährt, dass es niemals zu spät ist, sein eigenes Schicksal umzuschreiben. Ein scharfsinniger und tiefgründiger Roman über die wirklich wichtigen Dinge, die oft in den Fußnoten versteckt sind. Marion und Hannelore werden am 7. Mai 1945 in derselben Klinik geboren. Sie wachsen wie Schwestern auf und sind unzertrennlich bis Marion sich an ihrem zweiundzwanzigsten Geburtstag verliebt. Ihre Freundschaft zerbricht und ihre Wege trennen sich für Jahrzehnte. Zu ihrem siebzigsten Geburtstag planen sie eine gemeinsame Feier. Wird die alte Verbundenheit neu entstehen oder wird die Fremdheit bleiben? Lilli Beck erzählt in ihrem autobiografischen Debütroman eine bezaubernde Geschichte über zwei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Jane Gardam Robert Glancy Lilli Beck Ein untadeliger Mann Glück und Glas Verlag Hanser Berlin, € 22,90 Droemer Verlag € 19,99 Verlag Blanvalet, € 19,99 Literaturtipps von Stefanie Greese Buchhandlung Böhnert, Lehrte Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen meines Lebens
  3. 3. LiteraturLiteratur Es ist etwas faul im Staate Dänemark. Die Experimentalphysikerin Susan sitzt nach ihrem Aufenthalt in Indien in Haft, weil sie ihren 1,90m großen athletischen Geliebten fast umgebracht hätte. Der Rest der Familie, Mann, Sohn und Tochter stecken ebenfalls in Schwierigkeiten. Die besondere Gabe Susans, der sogenannte „Susan-Effekt“, den sie früher bei Verhören im Staatsdienst genutzt hat, um Verdächtige zum Reden zu bringen, soll wieder zum Einsatz kommen. Hafterlass für die Familie im Tausch für die Beschaffung geheimer Papiere der „Zukunftskommission“, ein geheimer Zirkel von Wissenschaftlern im Dienste des dänischen Staates. Der Däne Peter Hoeg hat es mal wieder geschafft große, sprachlich ausgefeilte Literatur in Form eines Verschwörungsthrillers zu packen und nebenbei mit viel trockenem Humor eine der schönsten Frauenfiguren seit langem, aus dem Hut zu zaubern. In ihrem neuen Roman erzählt Alina Bronsky die Geschichte der fast hundertjährigen Baba Dunja, die zusammen mit anderen Senioren in der Todeszone in Tschernobyl lebt. Ihre Enkeltochter möchte am liebsten, dass ihre Oma zu ihr nach Deutschland zieht, doch Baba Dunja gefällt es in ihrem Häuschen in Tschernowo, wo sie alles hat, was sie braucht und ganz in Ruhe Gemüse anbauen kann. Zu alt, um den Tod noch zu fürchten, findet sie in der verstrahlten Zone ihr Paradies. Der Roman, der auf der diesjährigen Longlist für den Deutschen Buchpreis stand, ist eine starke Geschichte mit viel Witz und noch mehr Herz. Peter Hoeg Hanser Verlag, € 21,90 Verlag Kiepenheuer & Witsch, € 16,00 Literaturtipps von Jörn Müller Buchhandlung Böhnert, Burgwedel BücherbescherungLesezeichen Baba Dunjas letzte Liebe Alina Bronsky Der Susan-Effekt 5. Jahrhundert in Britannien, das Land ist verwüstet vom Krieg der Briten gegen die Sachsen. Das alte Paar Axl und Beatrice lebt in einem kleinen Dorf, in dessen Gemeinschaft sie sich nicht einfügen können. Sie beschließen, den weiten Weg zu ihrem Sohn auf sich zu nehmen, um ihn zu besuchen und vielleicht bei ihm zu leben. Auf ihrer beschwerlichen Reise liegen viele Gefahren. Sie treffen auf den Ritter Gawein, der vor Jahren als Ritter der Tafelrunde den Auftrag bekam, den Drachen Querig zu töten. Über all dem liegt ein Nebel des Vergessens, denn an ihre eigene Vergangenheit und daran, warum ihr Sohn sie verließ, haben sie keinerlei Erinnerung mehr. Der in Nagasaki geborene, britische Autor Ishiguro bedient sich des Genres der Fantasyliteratur und der klassischen Mythologie Britanniens. Er erschafft eine Parabel, die den Leser mit seiner Atmosphäre in den Bann zieht. Kazuo Ishiguro Der begrabene Riese Blessing Verlag, € 22,99 BUCHHANDLUNG·PAPETERIE·SCHULBEDARFBUCHHANDLUNG·PAPETERIE·SCHULBEDARF
  4. 4. Biografie/Geschichte Der berühmte Violinist Daniel Hope hat sich auf die Suche nach den Spuren deutscher und österreichischer Emigranten in Hollywood gemacht. Er entdeckt, dass ein großer Teil der berühmten Filmmusik seit den 30er Jahren von emigrierten Komponisten geschaffen wurde. Er trifft auf die Nachfahren berühmter Musiker. Die Spurensuche reicht von Erich Wolfgang Korngold über Kurt Weill bis zu Arnold Schönberg und Friedrich Hollaender und vielen anderen vor den Nazis Geflohenen und in der Traumfabrik Hollywood Gestrandeten. Zusammen mit dem renommierten Kulturjournalisten Wolfgang Knauer ist Daniel Hope ein sehr persönliches Buch mit bewegenden Eindrücken und Erkenntnissen gelungen. Ich lege jedem Interessierten dieses Buch besonders ans Herz! Die Scherben der Wahrheit Mark Billingham Atrium Verlag, € 19,99 Als der Polizist Paul Hopwood an einer Bushaltestelle stirbt, geht die Polizei von einem tragischen Unfall aus. Paul scheint das Opfer eines Initiationsritus geworden zu sein, bei dem Jugendliche vom Auto aus auf ein anderes Fahrzeug schießen. In diesem Fall verlor die Fahrerin eines BMW die Kontrolle und raste in eine Bushaltestelle an der Paul zufällig stand. Doch Pauls hochschwangere Lebensgefährtin Helen Week, selbst Polizistin, mag nicht an einen Unfall glauben. Als sie unbekannte Nummern auf seinem Handy entdeckt, beginnt sie auf eigene Faust zu ermitteln. Dabei kommt sie langsam der Wahrheit näher. Eine Reise durch die finstersten Ecken Londons. Hochkomplex und sehr spannend. Sounds of Hollywood Daniel Hope und Wolfgang Knauer Rowohlt Verlag, € 19,95 Thriller BücherbescherungLesezeichen
  5. 5. Geschichte Neil MacGregor nimmt uns mit auf eine Reise durch die deutsche Geschichte. Anhand vieler Objekte aus rund 500 Jahren werden in diesem faszinierenden Buch die „Erinnerungen einer Nation“ erzählt. Von der Gutenberg-Bibel bis zum Bauhaus-Design, von der Kaiserkrone Karls des Großen bis zur Reichstagskuppel, von Grimms Märchen bis zum VW- Käfer. Es gelingt dem Direktor des Britischen Museums, sie alle zum Sprechen zu bringen und von unserer Geschichte erzählen zu lassen, dabei die Schrecken der NS-Zeit nicht zu relativieren und doch den Reichtum deutscher Geschichte vor den Lesern zu entfalten. Ein hinreißendes und buchstäblich einzigartiges Buch! Erinnerungen einer Nation Autobiografie Peter Scholl-Latour war über Jahrzehnte eine Institution im Journalismus. Seine Analysen zu Konflikten und aktuellen Entwicklungen waren bis in sein hohes Alter gefragt. Seine Autobiografie hat er lange hinausgeschoben. Und so bleiben seine Erinnerungen unvollendet, denn er starb mitten in der Arbeit an diesem Buch. Er blickt zurück auf seine Herkunft, auf frühe Erfahrungen mit Unterdrückung als Sohn einer jüdischen Mutter. Und natürlich auf seine journalistischen Reisen, die ihn nicht selten in lebensgefährliche Situationen brachten. Peter Scholl-Latour redete mit vielen, die an den Brennpunkten des 20. Jahrhunderts eine entscheidende Rolle spielten, um eine ausgewogene, realistische Sicht zu vermitteln. Noch einmal werden sein unverwechselbarer Ton und seine Urteilskraft lebendig. Mein Leben BücherbescherungLesezeichen BUCHHANDLUNG·PAPETERIE·SCHULBEDARFBUCHHANDLUNG·PAPETERIE·SCHULBEDARF Neil MacGregor C.H. Beck Verlag, € 39,95 Peter Scholl-Latour Bertelsmann Verlag, € 24,99 Sachbuchtipps von Andreas Lück Buchhandlung Böhnert, Langenhagen
  6. 6. Kochbuch Kochbuch Lassen Sie sich in den Bann ziehen von Rezepten, die von den schönsten und bekanntesten Märchen der Gebrüder Grimm inspiriert sind. Jedes Kapitel wird von einem Märchen sowohl als Text als auch als Sinnbild begleitet. Angelehnt an die Bedeutung eines jeden Märchens, zum Beispiel Aschenputtel als Sinnbild für die einfache Küche, wurden besondere und genussvolle Rezepte kreiert. Diese werden voller Fantasie und Poesie vorgestellt und von kunstvollen Fotografien begleitet. Es entsteht eine märchenhafte Atmosphäre die zum Träumen und Nachkochen anregt. Gehen Sie mit diesem Titel auf eine Reise durch die Vielfältigkeit der deutschen Küche. Modern verpackt und neu interpretiert präsentiert sich hier alles vom Basic-Rezept bis zu den Klassikern der deutschen Küche! Besonders die Rezepte zum Selbermachen stechen hervor. Schritt-für-Schritt Anleitungen erklären hier, wie in Vergessenheit geratene Grundlagen der deutschen Küche ganz einfach selbst gemacht werden können. Was macht die heutige deutsche Küche aus, abgesehen von ihren klassischen Rezepten? Diese Frage wird in den vielen unterhaltenden Reportagen zu modernen und traditionellen Themen geklärt, welche dieses Kochbuch durchziehen. Ein herrliches Buch für die Advents- und Winterzeit. Es werden viele schöne und weihnachtliche Geschenke und Mitbringsel vorgestellt. Woher die Materialien nehmen? Ganz einfach: aus der Natur. Mit Hilfe der liebevollen Anleitungen und Verpackungsideen entstehen richtige Hingucker. Egal, ob es sich um köstliche Rezepte oder Deko- Inspirationen für drinnen oder draußen handelt, es ist für jeden etwas dabei. Auch den Tieren in Ihrem Garten können Sie mit originellen Ideen den Winter erleichtern. Tipps zum Bestücken Ihres Adventskalenders inklusive. Los geht´s. Zaubern Sie sich und Ihren Lieben ganz besondere Geschenke. Stevan Paul Anne Rogge Heute koch ich, morgen brat ich Märchenhafte Rezepte Winterzauber Hölker Verlag, € 29,95 BücherbescherungLesezeichen BUCHHANDLUNG·PAPETERIE·SCHULBEDARFBUCHHANDLUNG·PAPETERIE·SCHULBEDARF Matthias F. Mangold Graefe und Unzer Verlag, € 24,99 Deutsche Küche neu entdeckt! Natur& Garten/ Basteln Franckh-Kosmos Verlag, € 14,99 Buchempfehlungen von Milena Schäfer Buchhandlung Böhnert in der Ernst-August-Galerie, Hannover
  7. 7. Philosophie Geschichte Der Philosoph Rüdiger Safranski nähert sich einem der einflussreichsten und am schwersten greifbaren Faktoren des Lebens: Der Zeit. Warum glaubt der Mensch oft, nicht genug Zeit zu haben? Welchen Einfluss hat Echtzeit-Kommunikation auf uns und unsere Zeit? Der Autor wählt einen indirekten Ansatz, quasi aus dem Augenwinkel heraus, und betrachtet die Zeit aus zehn lebensnahen Blickwinkeln. Neben eigenen Überlegungen bezieht er auch immer wieder klassische Philosophen und Autoren mit ein, was dieses Buch nicht nur zu einer interessanten philosophischen Betrachtung der Zeit macht, sondern auch zu ihrer vielschichtigen Kulturgeschichte. Man sollte kaum glauben, was Ian Mortimer in diesem Buch gelingt: Er kondensiert auf engstem Raum die wichtigsten Veränderungen der vergangenen 1000 Jahre und zeigt deren Einfluss auf die Geschichte und Entwicklung der Menschen in Westeuropa. Dies gelingt ihm bravourös, da er neben der Beschreibung historischer Fakten, auch die Nachwirkungen von Erfindungen und Entdeckungen aufzuschlüsseln versteht und damit dem Leser ihre Tragweite bewusst macht. Da bei all der Geschichte immer wieder der Humor und das Talent des Autors zum Erzählen durchblitzt, handelt es sich bei diesem Buch um eine wahre Fundgrube für den historisch interessierten Leser. Ian Mortimer Piper Verlag, € 25,- Buchempfehlungen von Maria Mazal Grewing Buchhandlung Böhnert, Burgwedel Zeit. Was sie mit uns macht und was wir aus ihr machen Rüdiger Safranski Hanser Verlag, € 24,90 Zeiten der Erkenntnis. Wie uns die großen historischen Veränderungen bis heute prägen Reise/Abenteuer Alastair Bonnett Die seltsamsten Orte der Welt C.H. Beck Verlag, € 19,95 Die ganze Erde ist vermessen und erforscht. Die ganze Erde? Nein. Alastair Bonnet erzählt in diesem geographischen Kuriositätenkabinett von Orten, die abseits aller Karten existieren. So finden sich exotische Orte neben Orten, die jeder kennt, über die aber selten nachgedacht wird. Der Autor nimmt sich dieser abseitigen Orte mit einer Neugier und Abenteuerlust an, die den Leser mitreißt. Nebenbei macht sich der Autor seine Gedanken zum Verhältnis von Menschen und Orten- warum schafft der Mensch Orte und was ist eigentlich ein Ort? Eine kluge und mit leichter Hand geschriebene Entdeckungsreise, die zeigt, dass es in unserer kartographierten Welt noch weiße Flecken auf der Landkarte gibt! BücherbescherungLesezeichen
  8. 8. Essen und TrinkenReisebericht BücherbescherungLesezeichen BUCHHANDLUNG·PAPETERIE·SCHULBEDARFBUCHHANDLUNG·PAPETERIE·SCHULBEDARF Bildband Der blaue Fluss, das ist natürlich die Donau. Mit 2885km der zweitlängste Fluss Europas. Von seiner Quelle im Schwarzwald bis zum riesigen Mündungsdelta am Schwarzen Meer entdeckt man eine unvergleichliche Naturlandschaft mit zahlreichen Metropolen an seinem Ufer. Die bekannte Reiseschriftstellerin Carmen Rohrbach führt uns an die Donau, und das mit dem Fahrrad. Eine Fahrt voller Begegnungen am Fluss und fabelhaften Landschaftsportraits. Immer informiert die Autorin klug und kenntnisreich, so dass man am Ende des Buches enttäuscht ist, schon am Ziel zu sein. Kommen Sie mit auf eine besondere Reise, auf die Traum.Welt.Reise. Startpunkt ist Berlin, wo sie ein Jahr später wieder endet. Dazwischen liegen aufregende 365 Tage, 52 Stationen, 52 Abenteuer. Jedes Abenteuer wird auf mehreren Doppelseiten „erzählt“. In spannenden, ungewöhnlichen Bildcollagen, die mitten hinein führen, mitreißen, sprachlos machen. Ein Buch wie ein Film. Von den eisigen Höhen der Welt bis in die blauen Tiefen der Ozeane. Vergessen Sie nicht, eine warme Jacke einzupacken und in das Logbuch am Ende des Buches zu schauen. Beginnen sie dann ihre eigene Traum.Welt.Reise. Am blauen Fluss Traum. Welt. Reise. Malik Verlag, € 19,99 Sachbuchtipp von Ursula Stibbe Buchhandlung Böhnert, Langenhagen Carmen Rohrbach Die Sterneküche ist heute ein Synonym für höchste Kochkunst. Was spielt sich wirklich ab hinter den Kulissen der Spitzengastronomie? Der Koch und Szenekenner Roland Trettl nimmt uns mit in die Küchen der Gourmettempel. Kritisch erklärt er, wie Spitzenköche denken, kochen und anrichten. Für den ehemaligen Salzburger Hangar 7 Küchenchef ein leichtes. Er klärt auf über Selbstmarketing, Medienwirksamkeit und die stillen Helden am Herd, die leidenschaftlich ihren Weg gehen. Trettl stellt auch eigene Rezepte in dieses lese-und genussreiche Buch. Zum Entdecken! Serviert Roland Trettl Zabert Sandmann Verlag, € 22,99 Mairdumont Verlag € 49,95 Jens Bey
  9. 9. Nix wie Heimat! Mitreißender Roman über die Bedeutung der eigenen Identität. Im ersten Augenblick Grégoire Delacourt; Frau Endlich geht Matthias Keidtel Origineller Reisetrip durch ein unbekanntes Deutschland Eine herrliche Satire darüber, wie es ist, von der Gesellschaft plötzlich nicht mehr wahrgenommen zu werden.. Club der unsichtbaren Frauen Jeanne Ray Szenen einer Ehe à la Loriot - ein komischer Roman Ein verzwickter Fall für Kriminal- kommissar Adam Dannowski auf dem Kreuzfahrschiff „Große Freiheit“. Eine fast unmögliche Liebesgeschichte und ein freches anrührendes Debüt von Eve Harris Treibland Til Raether Eve Harris Das Teufelsloch Antonia Hodgson Opernroman Petra Morsbach Ein humorvoll und intelligent geschriebener Roman, den ich unbedingt empfehle! Taschenbuch-Tipp von Milena Schäfer Taschenbuch-Tipp von Stefanie Greese dtv · 9,95 Taschenbuch-Tipp von Maria Mazal Grewing Knaur TB · 9,99 Rowohlt TB· 9,99 Taschenbuch-Tipp von Ursula Stibbe Rowohlt TB · 9,99 btb TB · 9,99 Blanvalet TB · 9,99 Heyne TB · 8,99 Wie gut kennen Sie Deutschland? Der große Wissenstest - eine unter- haltsame Reise durch Deutschland, knifflig und überraschend! KiWi TB · 5,- Taschenbuch-Tipp von Andreas Lück Unterhaltung Unterhaltung Unterhaltung Literatur Literatur Reisebericht Krimi Unterhaltung Krimi Missionarsreise ins Grönland des 18. Jahrhunderts Kim Leine Ewigkeitsfjord Anna Grue Berlin TB · 9,99 Btb · 10,99 Taschenbuch-Tipp von Jörn Müller Literatur Krimi Wahnsinnig gute Krimi-Kost aus Dänemark Taschenbuchtipps Der Judaskuss Lesezeichen Verlag Rütten & Loening · 14,99 Ich und die Menschen Matt Haig Wer einmal die Spezies Mensch mit anderen Augen betrachten möchte, der sollte sich diesen charmanten und warmherzigen Roman nicht entgehen lassen. Zum Lächeln, Nachdenken und Wundern! Entfaltet auf dem begrenzten Raum eines Schuldgefängnisses die ganze Palette menschlicher Grausamkeiten - mittendrin ein sympathisch-schlitzohriger Held als unfreiwilliger Ermittler. Fesselnd und unter die Haut gehend! Lisa Altmeier /Steffi Fetz Die Hochzeit der Chani Kaufmann Diogenes Verlag · 16,-
  10. 10. Wunschzettel 30938 Burgwedel Im Mitteldorf 2 Tel (0 51 39) 23 80 30916 Isernhagen HB Burgwedeler Str. 126 Tel (0511) 77 81 54 31275 Lehrte EKZ Zuckerfabrik Lehrte Zuckerpassage 19 Tel (0 51 32) 86 43 00 38640 Goslar KaiserPassage Breite Straße 98 Tel (0 53 21) 3 82 33 90 30880 Laatzen Leine-Center Laatzen Marktplatz 11 Tel (0511) 87 65 58 90 www.boehnert.de 30659 Hannover/Bothfeld EKZ Klein-Buchholz Adolf-Emmelmann-Str. 8 Tel (0511) 5 90 66 00 30559 Kirchrode Tiergartenstr. 124 Tel (0511) 9 54 32 10 30853 Langenhagen Marktplatz 5 (CCL) Tel (0511) 73 11 36 30853 Langenhagen Buchplus Marktplatz 5 (CCL) Tel (0511) 73 11 36 Find us on Facebook BUCHHANDLUNG·PAPETERIE·SCHULBEDARF Alle Titel auch als E-Book! Der neue Komfortreader Optimaler Schutz vor Wasser durch Nanocoating Spiegelungsfreies 300 ppi E-Ink Carta HD Display Bequem Umblättern per Fingertipp auf die Geräterückseite dank tap2flip Dank intelligentem Design ultraflach und federleicht Bis zu 7 Wochen Akku-Laufzeit Jetzt in Ihrer Böhnert-Filiale 30159 Hannover Ernst-August-Galerie Ernst-August-Platz 2 Tel. (0511) 89 73 19 16

×