SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 23
Leben (1899-1974)
Leben (1899-1974)




                          Berlin     München
 Dresden     Leipzig
                         1927–1933
 1899–1919   1919–1927               1945–1974
                         1933–1945
Bücher für Kinder
Liste
•   Emil und die Detektive 1929
•   Arthur mit den langen Armen 1931
•   Pünktchen und Anton 1931
•   Das verhexte Telefon 1932
•   Der 35. Mai 1932
•   Das fliegende Klassenzimmer 1933
•   Emil und die drei Zwillinge 1934
•   Das doppelte Lottchen 1949
•   Die Konferenz der Tiere 1949
•   Als ich ein kleiner Junge war 1957
•   Das Schwein beim Friseur 1962
•   Der kleine Mann 1963
•   Der kleine Mann und die kleine Miss 1967
140DM

                    Mutter            Berlin
       Emil
                                Großmutter

                               Pony Hütchen


       Der Dieb:
                   Gustav mit der Hupe
        Grundeis
Emil                  Der Professor

                   Der Kleine Dienstag
Die Rolle des Buchs

In dem Buch werden Humor, Abenteuer
und Milieuschilderung von Kästner bunt
gemischt.
Der neuartige Ton der Geschichte regte
die Kinderliteratur an. Zuvor waren
Bücher für Kinder fast durchgehend
märchenhaft, moralisierend oder beides
zugleich.
Schlusswort

• nicht nur Bücher für Kinder
  ebenso Bücher für Erwachsene
• durch diese Abenteuer, Herausforderungen
  oder Überraschungen, finden wir:
  Freundschaft, Mut, Erfolg, Lieb, Phantasie,
  Humor, Schwächen und Stärken, Glück,...
• ein Blick für deutsche Kindbücher &
  Kinderbuchautor bekommen
• zurück zu unserer Kindheit
Vielen Dank

• http://de.wikipedia.org/

• http://www.google.com.hk/

• http://www.thelooniverse.com/books/kastner.html

• http://www.kaestnerfuerkinder.net/

• das Buch: Emil Und Die Detektive
Dresden (1899–1919)

• Familien

• Erziehung

• Ausbildung

• der Ersten Weltkrieg              Bronzeplastik auf der Mauer
                                    des Erich-Kästner-Museums
 „Der Weltkrieg hatte begonnen,
                                    in Dresden
 und meine Kindheit war zu Ende.“
Leipzig (1919–1927)

• Studium
 (Geschichte, Philosophie, Germanistik und
 Theaterwissenschaft)

• Dissertation
 (zum Thema „Friedrich der Große und die deutsche Literatur“ )
 1925 promoviert werden

• Reporter & Theaterkritiker
 für das Feuilleton der Neuen Leipziger Zeitung

• 1927 gekündigt werden
• 1927 nach Berlin ziehen
Berlin (1927–1933 & 1933–1945)
• weiter als freier Kulturkorrespondent
  für die Neue Leipziger Zeitung arbeiten
  unter verschiedenen Pseudonymen
  (z.B. „Berthold Bürger“, „Melchior Kurtz“, „Peter Flint“ oder
  „Robert Neuner“)
• produktivste Zeit
  (von 1927 bis zum Ende der Weimarer Republik 1933)

• erstes Buch: Herz auf Taille (1928)
• erstes Kinderbuch: Emil und die Detektive (1929)
  Verfilmung(1931)
  Pünktchen und Anton (1931)
  Das fliegende Klassenzimmer (1933)
Berlin (1927–1933 & 1933–1945)




  Kästners Artikel „Offener Brief   Das Titelbild von Emil und die
  an Angestellte“ in der            Detektive auf einer deutschen
  Weltbühne vom 1. Januar 1929      Briefmarke aus dem Jahr 1999
Berlin (1927–1933 & 1933–1945)
Berlin (1927–1933 & 1933–1945)

• NS-Machtergreifung   (am 30. Januar 1933)

• Bücherverbrennung

• Höhepunkt seiner Produktivität

• das Drehbuch zu Münchhausen (1942)

• 1944: Seine Wohnung durch Bomben zerstört
Berlin (1927–1933 & 1933–1945)




    Bücherverbrennung in Münchhausen
                         Berlin
München (1945–1974)

• Feuilleton der Neuen Zeitung leiten

• die Kinder- und Jugendzeitschrift
  „Pinguin“ herausgeben

• sich dem literarischen Kabarett widmen

• immer weniger Bücher veröffentlichen

• 1951 Präsident des westdeutschen P.E.N.-
  Zentrums werden

• einer der Begründer der Internationalen
  Jugendbibliothek in München
München (1945–1974)
• lebenslang unverheiratet bleiben

• 1957 wurde sein Sohn Thomas geboren

• mit seiner langjährigen Lebensgefährtin
 Luiselotte Enderle zusammenleben

• 1957 Georg-Büchner-Preis gewinnen
   (格奥尔格-毕希讷文学奖----德国文学最高奖)
• 1960 Hans Christian Andersen Awards
           (国际安徒生奖)
• Am 29. Juli 1974 an Speiseröhrenkrebs
                         (食道癌)
 sterben
München (1945–1974)




    Kästners Grab in München

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt? (20)

Queen-Elizabeth-ll-Powerpoint.ppt
Queen-Elizabeth-ll-Powerpoint.pptQueen-Elizabeth-ll-Powerpoint.ppt
Queen-Elizabeth-ll-Powerpoint.ppt
 
The British Royal Family
The British Royal FamilyThe British Royal Family
The British Royal Family
 
Elizabeth ii
Elizabeth iiElizabeth ii
Elizabeth ii
 
Big Ben
Big BenBig Ben
Big Ben
 
Elizabeth II
Elizabeth IIElizabeth II
Elizabeth II
 
The British Royal Family
The British Royal FamilyThe British Royal Family
The British Royal Family
 
Queen Elizabeth 1
Queen Elizabeth 1Queen Elizabeth 1
Queen Elizabeth 1
 
British royal family
British royal familyBritish royal family
British royal family
 
The British Royal family
The British Royal familyThe British Royal family
The British Royal family
 
London Training Powerpoint
London Training PowerpointLondon Training Powerpoint
London Training Powerpoint
 
Inglaterra
InglaterraInglaterra
Inglaterra
 
The British royal family
The British royal familyThe British royal family
The British royal family
 
Great britain
Great britainGreat britain
Great britain
 
Normans
NormansNormans
Normans
 
London is the capital of Great Britain
London is the capital of Great BritainLondon is the capital of Great Britain
London is the capital of Great Britain
 
United Kingdom
United KingdomUnited Kingdom
United Kingdom
 
Tower of London
Tower of LondonTower of London
Tower of London
 
Henry II powerpoint
Henry II powerpointHenry II powerpoint
Henry II powerpoint
 
Queen Elizabeth I
Queen Elizabeth IQueen Elizabeth I
Queen Elizabeth I
 
Elżbieta II prezentacja
Elżbieta II prezentacjaElżbieta II prezentacja
Elżbieta II prezentacja
 

Andere mochten auch

Erich Kästner Lebenslauf
Erich Kästner LebenslaufErich Kästner Lebenslauf
Erich Kästner LebenslaufMichael Weyer
 
Social Media in der Assekuranz 2012 - Analyse der XING-Aktivitäten
Social Media in der Assekuranz 2012 - Analyse der XING-AktivitätenSocial Media in der Assekuranz 2012 - Analyse der XING-Aktivitäten
Social Media in der Assekuranz 2012 - Analyse der XING-AktivitätenV.E.R.S. Leipzig GmbH
 
Los materiales lara y calle
Los materiales lara y calleLos materiales lara y calle
Los materiales lara y callesebastian calle
 
Universidad fermin toro
Universidad fermin toroUniversidad fermin toro
Universidad fermin toroRuben Carrillo
 
Ra 8044 youth in nation-building act
Ra 8044   youth in nation-building actRa 8044   youth in nation-building act
Ra 8044 youth in nation-building actMaan Mananzan
 
Mobile, Social, Local, Realtime
Mobile, Social, Local, RealtimeMobile, Social, Local, Realtime
Mobile, Social, Local, RealtimeTim Bruysten
 
brandnooz Nooz Magazin Ausgabe 01/2014
brandnooz Nooz Magazin Ausgabe 01/2014brandnooz Nooz Magazin Ausgabe 01/2014
brandnooz Nooz Magazin Ausgabe 01/2014brandnooz
 
Autoverkopen mei 2014
Autoverkopen mei 2014 Autoverkopen mei 2014
Autoverkopen mei 2014 Auto Verkopen
 
Similar web presentation deutsch
Similar web presentation deutschSimilar web presentation deutsch
Similar web presentation deutschRakia Offer
 
Plantilla presentaciones educa digital regional 2015
Plantilla presentaciones educa digital regional 2015Plantilla presentaciones educa digital regional 2015
Plantilla presentaciones educa digital regional 2015Miguel Nova
 
Componentes de la sexualidad en las relaciones humanas
Componentes de la sexualidad en las relaciones humanasComponentes de la sexualidad en las relaciones humanas
Componentes de la sexualidad en las relaciones humanasanariverasalas2000
 
Die Schweizer Kader Organisation SKO – das Kompetenzzentrum für Führungskräfte
Die Schweizer Kader Organisation SKO – das Kompetenzzentrum für FührungskräfteDie Schweizer Kader Organisation SKO – das Kompetenzzentrum für Führungskräfte
Die Schweizer Kader Organisation SKO – das Kompetenzzentrum für FührungskräfteSchweizer Kader Organisation SKO
 
El ciclismo en colombia 1
El ciclismo en colombia 1El ciclismo en colombia 1
El ciclismo en colombia 1jairosanque
 
IT auf Großbaustellen
IT auf GroßbaustellenIT auf Großbaustellen
IT auf Großbaustellenmmi-consult
 
Parte VIII: Los seres vivos
Parte VIII: Los seres vivosParte VIII: Los seres vivos
Parte VIII: Los seres vivossevillano4
 

Andere mochten auch (20)

Erich Kästner Lebenslauf
Erich Kästner LebenslaufErich Kästner Lebenslauf
Erich Kästner Lebenslauf
 
Bekanntschaft mit Erich Kästner
Bekanntschaft mit Erich KästnerBekanntschaft mit Erich Kästner
Bekanntschaft mit Erich Kästner
 
Школьный обмен. Ханау 2013 сентябрь
Школьный обмен. Ханау 2013 сентябрьШкольный обмен. Ханау 2013 сентябрь
Школьный обмен. Ханау 2013 сентябрь
 
Ladungssicherung - Kontrollen der Polizei
Ladungssicherung - Kontrollen der PolizeiLadungssicherung - Kontrollen der Polizei
Ladungssicherung - Kontrollen der Polizei
 
Social Media in der Assekuranz 2012 - Analyse der XING-Aktivitäten
Social Media in der Assekuranz 2012 - Analyse der XING-AktivitätenSocial Media in der Assekuranz 2012 - Analyse der XING-Aktivitäten
Social Media in der Assekuranz 2012 - Analyse der XING-Aktivitäten
 
Los materiales lara y calle
Los materiales lara y calleLos materiales lara y calle
Los materiales lara y calle
 
Universidad fermin toro
Universidad fermin toroUniversidad fermin toro
Universidad fermin toro
 
Ra 8044 youth in nation-building act
Ra 8044   youth in nation-building actRa 8044   youth in nation-building act
Ra 8044 youth in nation-building act
 
Mobile, Social, Local, Realtime
Mobile, Social, Local, RealtimeMobile, Social, Local, Realtime
Mobile, Social, Local, Realtime
 
brandnooz Nooz Magazin Ausgabe 01/2014
brandnooz Nooz Magazin Ausgabe 01/2014brandnooz Nooz Magazin Ausgabe 01/2014
brandnooz Nooz Magazin Ausgabe 01/2014
 
Autoverkopen mei 2014
Autoverkopen mei 2014 Autoverkopen mei 2014
Autoverkopen mei 2014
 
Similar web presentation deutsch
Similar web presentation deutschSimilar web presentation deutsch
Similar web presentation deutsch
 
Plantilla presentaciones educa digital regional 2015
Plantilla presentaciones educa digital regional 2015Plantilla presentaciones educa digital regional 2015
Plantilla presentaciones educa digital regional 2015
 
Componentes de la sexualidad en las relaciones humanas
Componentes de la sexualidad en las relaciones humanasComponentes de la sexualidad en las relaciones humanas
Componentes de la sexualidad en las relaciones humanas
 
Die Schweizer Kader Organisation SKO – das Kompetenzzentrum für Führungskräfte
Die Schweizer Kader Organisation SKO – das Kompetenzzentrum für FührungskräfteDie Schweizer Kader Organisation SKO – das Kompetenzzentrum für Führungskräfte
Die Schweizer Kader Organisation SKO – das Kompetenzzentrum für Führungskräfte
 
Sprich zum Fels
Sprich zum FelsSprich zum Fels
Sprich zum Fels
 
Marketingkampagne Winter 2013/14 Niederlande
Marketingkampagne Winter 2013/14 NiederlandeMarketingkampagne Winter 2013/14 Niederlande
Marketingkampagne Winter 2013/14 Niederlande
 
El ciclismo en colombia 1
El ciclismo en colombia 1El ciclismo en colombia 1
El ciclismo en colombia 1
 
IT auf Großbaustellen
IT auf GroßbaustellenIT auf Großbaustellen
IT auf Großbaustellen
 
Parte VIII: Los seres vivos
Parte VIII: Los seres vivosParte VIII: Los seres vivos
Parte VIII: Los seres vivos
 

Ähnlich wie Referat erich kaestner

Prezentacija(grimm,beethoven) Ana Pucko, Lucija Hudek
Prezentacija(grimm,beethoven) Ana Pucko, Lucija HudekPrezentacija(grimm,beethoven) Ana Pucko, Lucija Hudek
Prezentacija(grimm,beethoven) Ana Pucko, Lucija HudekBznzgc
 
Eine Kindheit zwischen Dorfschule und Schenke
Eine Kindheit zwischen Dorfschule und SchenkeEine Kindheit zwischen Dorfschule und Schenke
Eine Kindheit zwischen Dorfschule und SchenkeMuenzenbergFORUM
 
Es gibt keine seeligkeit ohne Bücher
Es gibt keine seeligkeit ohne Bücher Es gibt keine seeligkeit ohne Bücher
Es gibt keine seeligkeit ohne Bücher Dementius Preacox
 
Bilderbücher
Bilderbücher Bilderbücher
Bilderbücher joness6
 
Hermann kesten neu
Hermann kesten neuHermann kesten neu
Hermann kesten neuStan Schütz
 
Ger 302 Learning Outcomes
Ger 302 Learning OutcomesGer 302 Learning Outcomes
Ger 302 Learning Outcomesnblock
 
BuchJournal Buchhandlung Böhnert
BuchJournal Buchhandlung BöhnertBuchJournal Buchhandlung Böhnert
BuchJournal Buchhandlung Böhnertshop-boehnert
 
Arno holz, tiefe mainacht präsentation
Arno holz, tiefe mainacht präsentationArno holz, tiefe mainacht präsentation
Arno holz, tiefe mainacht präsentationGeorg Büchner
 
приложение 6 adolph von menzel biografie und schaffen
приложение 6   adolph von menzel   biografie und schaffenприложение 6   adolph von menzel   biografie und schaffen
приложение 6 adolph von menzel biografie und schaffenTwelveee
 
Ampelmaennchen und Todesschuesse. Die DDR im Unterricht
Ampelmaennchen und Todesschuesse. Die DDR im UnterrichtAmpelmaennchen und Todesschuesse. Die DDR im Unterricht
Ampelmaennchen und Todesschuesse. Die DDR im UnterrichtGuenter K. Schlamp
 
LETRAS LETTERS BUCHSTABE: Till Eulenspiegel
LETRAS LETTERS BUCHSTABE: Till EulenspiegelLETRAS LETTERS BUCHSTABE: Till Eulenspiegel
LETRAS LETTERS BUCHSTABE: Till EulenspiegelBELEN BAUTISTA MERUELO
 
Heinrich heine
Heinrich heineHeinrich heine
Heinrich heineCBeuster
 
Tag der Provenienzforschung 2022
Tag der Provenienzforschung 2022Tag der Provenienzforschung 2022
Tag der Provenienzforschung 2022stabihh
 
Rainer Maria Rilke - Briefe An Einen Jungen Dichter
Rainer Maria Rilke - Briefe An Einen Jungen DichterRainer Maria Rilke - Briefe An Einen Jungen Dichter
Rainer Maria Rilke - Briefe An Einen Jungen DichterEsref Sarikaya O
 

Ähnlich wie Referat erich kaestner (20)

Prezentacija(grimm,beethoven) Ana Pucko, Lucija Hudek
Prezentacija(grimm,beethoven) Ana Pucko, Lucija HudekPrezentacija(grimm,beethoven) Ana Pucko, Lucija Hudek
Prezentacija(grimm,beethoven) Ana Pucko, Lucija Hudek
 
Eine Kindheit zwischen Dorfschule und Schenke
Eine Kindheit zwischen Dorfschule und SchenkeEine Kindheit zwischen Dorfschule und Schenke
Eine Kindheit zwischen Dorfschule und Schenke
 
Es gibt keine seeligkeit ohne Bücher
Es gibt keine seeligkeit ohne Bücher Es gibt keine seeligkeit ohne Bücher
Es gibt keine seeligkeit ohne Bücher
 
Bilderbücher
Bilderbücher Bilderbücher
Bilderbücher
 
Hermann kesten neu
Hermann kesten neuHermann kesten neu
Hermann kesten neu
 
Märchenwelt
MärchenweltMärchenwelt
Märchenwelt
 
Eveline Hasler
Eveline HaslerEveline Hasler
Eveline Hasler
 
Ger 302 Learning Outcomes
Ger 302 Learning OutcomesGer 302 Learning Outcomes
Ger 302 Learning Outcomes
 
BuchJournal Buchhandlung Böhnert
BuchJournal Buchhandlung BöhnertBuchJournal Buchhandlung Böhnert
BuchJournal Buchhandlung Böhnert
 
Arno holz, tiefe mainacht präsentation
Arno holz, tiefe mainacht präsentationArno holz, tiefe mainacht präsentation
Arno holz, tiefe mainacht präsentation
 
приложение 6 adolph von menzel biografie und schaffen
приложение 6   adolph von menzel   biografie und schaffenприложение 6   adolph von menzel   biografie und schaffen
приложение 6 adolph von menzel biografie und schaffen
 
Dr Hans Kruse
Dr Hans KruseDr Hans Kruse
Dr Hans Kruse
 
Ampelmaennchen und Todesschuesse. Die DDR im Unterricht
Ampelmaennchen und Todesschuesse. Die DDR im UnterrichtAmpelmaennchen und Todesschuesse. Die DDR im Unterricht
Ampelmaennchen und Todesschuesse. Die DDR im Unterricht
 
LETRAS LETTERS BUCHSTABE: Till Eulenspiegel
LETRAS LETTERS BUCHSTABE: Till EulenspiegelLETRAS LETTERS BUCHSTABE: Till Eulenspiegel
LETRAS LETTERS BUCHSTABE: Till Eulenspiegel
 
Elser bildungsmaterial
Elser bildungsmaterialElser bildungsmaterial
Elser bildungsmaterial
 
Heinrich heine
Heinrich heineHeinrich heine
Heinrich heine
 
Maх von der Grün
Maх von der GrünMaх von der Grün
Maх von der Grün
 
Die deutsche geschichte vor vergessenheit bewahren
Die deutsche geschichte vor vergessenheit bewahrenDie deutsche geschichte vor vergessenheit bewahren
Die deutsche geschichte vor vergessenheit bewahren
 
Tag der Provenienzforschung 2022
Tag der Provenienzforschung 2022Tag der Provenienzforschung 2022
Tag der Provenienzforschung 2022
 
Rainer Maria Rilke - Briefe An Einen Jungen Dichter
Rainer Maria Rilke - Briefe An Einen Jungen DichterRainer Maria Rilke - Briefe An Einen Jungen Dichter
Rainer Maria Rilke - Briefe An Einen Jungen Dichter
 

Referat erich kaestner

  • 1.
  • 3. Leben (1899-1974) Berlin München Dresden Leipzig 1927–1933 1899–1919 1919–1927 1945–1974 1933–1945
  • 5. Liste • Emil und die Detektive 1929 • Arthur mit den langen Armen 1931 • Pünktchen und Anton 1931 • Das verhexte Telefon 1932 • Der 35. Mai 1932 • Das fliegende Klassenzimmer 1933 • Emil und die drei Zwillinge 1934 • Das doppelte Lottchen 1949 • Die Konferenz der Tiere 1949 • Als ich ein kleiner Junge war 1957 • Das Schwein beim Friseur 1962 • Der kleine Mann 1963 • Der kleine Mann und die kleine Miss 1967
  • 6.
  • 7. 140DM Mutter Berlin Emil Großmutter Pony Hütchen Der Dieb: Gustav mit der Hupe Grundeis Emil Der Professor Der Kleine Dienstag
  • 8.
  • 9.
  • 10.
  • 11. Die Rolle des Buchs In dem Buch werden Humor, Abenteuer und Milieuschilderung von Kästner bunt gemischt. Der neuartige Ton der Geschichte regte die Kinderliteratur an. Zuvor waren Bücher für Kinder fast durchgehend märchenhaft, moralisierend oder beides zugleich.
  • 12. Schlusswort • nicht nur Bücher für Kinder ebenso Bücher für Erwachsene • durch diese Abenteuer, Herausforderungen oder Überraschungen, finden wir: Freundschaft, Mut, Erfolg, Lieb, Phantasie, Humor, Schwächen und Stärken, Glück,... • ein Blick für deutsche Kindbücher & Kinderbuchautor bekommen • zurück zu unserer Kindheit
  • 13. Vielen Dank • http://de.wikipedia.org/ • http://www.google.com.hk/ • http://www.thelooniverse.com/books/kastner.html • http://www.kaestnerfuerkinder.net/ • das Buch: Emil Und Die Detektive
  • 14. Dresden (1899–1919) • Familien • Erziehung • Ausbildung • der Ersten Weltkrieg Bronzeplastik auf der Mauer des Erich-Kästner-Museums „Der Weltkrieg hatte begonnen, in Dresden und meine Kindheit war zu Ende.“
  • 15. Leipzig (1919–1927) • Studium (Geschichte, Philosophie, Germanistik und Theaterwissenschaft) • Dissertation (zum Thema „Friedrich der Große und die deutsche Literatur“ ) 1925 promoviert werden • Reporter & Theaterkritiker für das Feuilleton der Neuen Leipziger Zeitung • 1927 gekündigt werden • 1927 nach Berlin ziehen
  • 16. Berlin (1927–1933 & 1933–1945) • weiter als freier Kulturkorrespondent für die Neue Leipziger Zeitung arbeiten unter verschiedenen Pseudonymen (z.B. „Berthold Bürger“, „Melchior Kurtz“, „Peter Flint“ oder „Robert Neuner“) • produktivste Zeit (von 1927 bis zum Ende der Weimarer Republik 1933) • erstes Buch: Herz auf Taille (1928) • erstes Kinderbuch: Emil und die Detektive (1929) Verfilmung(1931) Pünktchen und Anton (1931) Das fliegende Klassenzimmer (1933)
  • 17. Berlin (1927–1933 & 1933–1945) Kästners Artikel „Offener Brief Das Titelbild von Emil und die an Angestellte“ in der Detektive auf einer deutschen Weltbühne vom 1. Januar 1929 Briefmarke aus dem Jahr 1999
  • 18. Berlin (1927–1933 & 1933–1945)
  • 19. Berlin (1927–1933 & 1933–1945) • NS-Machtergreifung (am 30. Januar 1933) • Bücherverbrennung • Höhepunkt seiner Produktivität • das Drehbuch zu Münchhausen (1942) • 1944: Seine Wohnung durch Bomben zerstört
  • 20. Berlin (1927–1933 & 1933–1945) Bücherverbrennung in Münchhausen Berlin
  • 21. München (1945–1974) • Feuilleton der Neuen Zeitung leiten • die Kinder- und Jugendzeitschrift „Pinguin“ herausgeben • sich dem literarischen Kabarett widmen • immer weniger Bücher veröffentlichen • 1951 Präsident des westdeutschen P.E.N.- Zentrums werden • einer der Begründer der Internationalen Jugendbibliothek in München
  • 22. München (1945–1974) • lebenslang unverheiratet bleiben • 1957 wurde sein Sohn Thomas geboren • mit seiner langjährigen Lebensgefährtin Luiselotte Enderle zusammenleben • 1957 Georg-Büchner-Preis gewinnen (格奥尔格-毕希讷文学奖----德国文学最高奖) • 1960 Hans Christian Andersen Awards (国际安徒生奖) • Am 29. Juli 1974 an Speiseröhrenkrebs (食道癌) sterben
  • 23. München (1945–1974) Kästners Grab in München