Mit Vollgas an die Wand | Aus Projektfehlern lernen

719 Aufrufe

Veröffentlicht am

Projekte scheitern meistens nicht an fehlendem Technikkönnen oder -wissen. Eine Vielzahl von Projekten geht schief, weil
(a) das Projektziel fehlt oder fehlerhaft formuliert ist,
(b) die Projektanforderungen krude formuliert werden,
(c) die Kommunikation zwischen den Beteiligten hakt oder
(d) die Projektmethode nicht sauber definiert ist.

In dem unterhaltsamen Vortrag erzählt die Referentin über unterschiedliche Fehler in Projekten. Fehler zu machen, ist häufig sehr einfach. Das Erkennen fällt meist schwer, denn die Hauptursache ist meist tief in der Unternehmenskultur verankert.

Judith Andresen leitet aus den vorgestellten Fällen Fragen ab, mit denen die Zuhörer und Zuhörerinnen ihr Projekt und ihre Projektmethode auf Vollständigkeit prüfen können. Damit das nächste Projekt anders und hoffentlich besser wird.

Veröffentlicht in: Software
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
719
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
152
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Mit Vollgas an die Wand | Aus Projektfehlern lernen

  1. 1. BERATUNG JUDITH ANDRESEN AUS PROJEKTFEHLERN LERNEN | VORTRAG | JAX 2014 13. MAI 2014| MAINZ MIT VOLLGAS AN DIE WAND
  2. 2. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND JUDITH ANDRESEN Projektcoach ! judithandresen.com @judithandresen 2 VORTRAGSÜBERSICHT JUDITHANDRESEN.COM/BLOG/VORTRAG
  3. 3. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND3 Text
  4. 4. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND4 Projekte scheitern an „weichen Faktoren“
  5. 5. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND5 PROJEKTE SCHEITERN TRIVADIS, WHY IT PROJECTS FAIL
  6. 6. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND6 Fehlerkultur bestimmt den weiteren Verlauf
  7. 7. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND7 UNGESAGTES BESTIMMT KULTUR GRUNDANNAHMEN Natur WirtschaftMitmenschen WERTVORSTELLUNGEN „hanseatisch“ „cutting edge“„nerdig“ ERGEBNISSE
 Einrichtung UniformenProjekte KULTUR-EBENEN-MODELL NACH SCHEIN
  8. 8. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND8 SWBLM (SO-WIE-BEIM-LETZTEN-MAL) IMPLIZITES AUFZEIGEN, HINTERFRAGEN GGF. ÄNDERN
  9. 9. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND AGENDA 9 Wohin + Was Wer + mit Wem Wie Grundfragen => Erfolg
  10. 10. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND10 „Unser Ziel ist der Relaunch der Website am 27. Februar 2014.“ ZIEL ≠ MASSNAHME
  11. 11. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND10 „Unser Ziel ist der Relaunch der Website am 27. Februar 2014.“ ZIEL ≠ MASSNAHME PROJEKTAUFTRAG MIT ALLEN
 FORMULIEREN & VERABSCHIEDEN
  12. 12. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND11 „Wir wollen zum 01. Dezember die Inhalte (Text, Bild, Video) bereitstellen, die für den Relaunch benötigt werden.“AUFGABE NICHT SEHEN
  13. 13. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND11 „Wir wollen zum 01. Dezember die Inhalte (Text, Bild, Video) bereitstellen, die für den Relaunch benötigt werden.“AUFGABE NICHT SEHEN TEILPROJEKTE IDENTIFIZIEREN
  14. 14. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND12 „XYZ fehlt noch.
 Aber wir fangen jetzt an.
 Wir haben ja nicht viel Zeit!“INS PROJEKT
 HINEINSTOLPERN
  15. 15. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND12 „XYZ fehlt noch.
 Aber wir fangen jetzt an.
 Wir haben ja nicht viel Zeit!“INS PROJEKT
 HINEINSTOLPERN PROJEKTANFANG
 UND -ENDE ZELEBRIEREN
  16. 16. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND QUELLE: CRM LANDMARK (ZITIERT NACH STANDISH GROUP) 13 PROJEKTERFOLG ./. GRÖSSE
  17. 17. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND QUELLE: CRM LANDMARK (ZITIERT NACH STANDISH GROUP) 13 PROJEKTERFOLG ./. GRÖSSE PROJEKTGRÖSSE
  18. 18. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND QUELLE: CRM LANDMARK (ZITIERT NACH STANDISH GROUP) 13 PROJEKTERFOLG ./. GRÖSSE PROJEKTGRÖSSE KLEIN, UNABHÄNGIG, ENTKOPPELT
  19. 19. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND14 „WIR ARBEITEN JETZT AGIL“ „The lightbulb must really want to change“ QUELLE: DAVID ANDERSON „AGILE TRANSITION“
 UNTER DRUCK / ZWANG
  20. 20. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND14 „WIR ARBEITEN JETZT AGIL“ „The lightbulb must really want to change“ QUELLE: DAVID ANDERSON „AGILE TRANSITION“
 UNTER DRUCK / ZWANG FÜR VERÄNDERUNG WERBEN
  21. 21. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND AGENDA 15 Wohin + Was Wer, Mit Wem Wie Grundfragen => Erfolg
  22. 22. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND16 Eine Idee ist noch kein Projekt. Eine Gruppe von Menschen, die sich einer Idee annimmt, ist kein Projektteam.
  23. 23. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND17 „XYZ ist die / der Beste im Bereich ABC. 
 Sie / Er übernimmt daher die Leitung“
  24. 24. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND17 „XYZ ist die / der Beste im Bereich ABC. 
 Sie / Er übernimmt daher die Leitung“LEITER/IN ≠ MEISTER/IN AUSBILDEN!
  25. 25. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND Ich bin der / die Wichtigste! 18 SELBSTÜBERSCHÄTZUNG
  26. 26. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND Ich bin der / die Wichtigste! 18 SELBSTÜBERSCHÄTZUNG VERHALTEN SPIEGELN SPRECHEN, NICHT SCHWEIGEN!
  27. 27. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND AGENDA 19 Wohin + Was Wer + mit Wem Wie Grundfragen => Erfolg
  28. 28. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND20 PROJEKTKRISEN
 NICHT SEHEN WOLLEN QUELLE: WIKIPEDIA „Die Krise […] bezeichnet eine
 problematische, mit einem Wendepunkt verknüpfte Entscheidungssituation.“
  29. 29. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND20 PROJEKTKRISEN
 NICHT SEHEN WOLLEN QUELLE: WIKIPEDIA „Die Krise […] bezeichnet eine
 problematische, mit einem Wendepunkt verknüpfte Entscheidungssituation.“ WENN ROT IST, DANN MÜSST IHR ENTSCHEIDEN!
  30. 30. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND21 TOOL-DEBATTEN > INHALT
  31. 31. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND22 CARGO CULT BEGRÜNDUNG FÜR VERHALTEN FINDEN
  32. 32. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND23 INFORMATION + KOMMUNIKATION _ Mails _ Ticketsysteme _ Wandzeitungen _ Chat (Text, Video) _ Textverarbeitung _ SourceCode UNKLARE
 KOMMUNIKATIONSWEGE
  33. 33. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND23 INFORMATION + KOMMUNIKATION _ Mails _ Ticketsysteme _ Wandzeitungen _ Chat (Text, Video) _ Textverarbeitung _ SourceCode UNKLARE
 KOMMUNIKATIONSWEGE KOMMUNIKATIONSREGELN IM TEAM AUFSTELLEN
  34. 34. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND24 INFO- / KOMM.-SYSTEME _ Mails _ Ticketsysteme _ Wandzeitungen _ Chat (Text, Video) _ Textverarbeitung _ SourceCode FEHLENDER ÜBERBLICK
  35. 35. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND24 INFO- / KOMM.-SYSTEME _ Mails _ Ticketsysteme _ Wandzeitungen _ Chat (Text, Video) _ Textverarbeitung _ SourceCode FEHLENDER ÜBERBLICK STANDUP + WANDZEITUNG ETABLIEREN
  36. 36. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND25 „Wir haben jetzt drei Stunden getagt.
 Und ich weiß nicht,
 was ich jetzt tun soll…“SCHLECHTE MEETINGS
  37. 37. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND25 „Wir haben jetzt drei Stunden getagt.
 Und ich weiß nicht,
 was ich jetzt tun soll…“SCHLECHTE MEETINGS ÄNDERN!
  38. 38. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND AGENDA 26 Wohin + Was Wer + mit Wem Wie Grundfragen => Erfolg
  39. 39. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND27 SWBLM
  40. 40. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND27 SWBLMImplizite Projektparameter benennen
  41. 41. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND28 Grundfragen beantworten Wohin? Was? Wie? Wer? Mit wem? (Bis) wann?
  42. 42. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND29 VERSTEHEN LERNEN ANPASSEN Retrospektiven
  43. 43. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND29 VERSTEHEN LERNEN ANPASSEN RetrospektivenPost-Mortem-Analysen
  44. 44. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND30 ÜBERSCHAUBARE AUFGABEN I N V E S T _ Independant _ Negotiable _ Valuable _ Estimable _ Small _ Time-Boxed
  45. 45. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND31 Fail early! Kleine, unabhängige Projekte ! Projekt-Grundfragen beantworten ! Selbstlernend, reflektierend
  46. 46. BERATUNG JUDITH ANDRESEN MIT VOLLGAS AN DIE WAND judithandresen.com/blog/vortrag ! judithandresen.com @judithandresen 32 JUDITH ANDRESEN

×