Verteiltes Arbeiten? 
Nein Danke!? 
Pecha Kucha 
Tools4AgileTeams 2014 
Daniel Dubbel (Twitter: @derDoubleD) 
http://www.i...
Aufgaben werden komplexer 
Teamarbeit wird 
immer wichtiger 
Danke für das tolle Bild! © by Armando G Alonso (https://www....
Teamstrukturen 
beeinflussen die Intensität 
der Kommunikation
Größte Herausforderung: 
Kommunikation 
Nicht die technischen 
Anforderungen 
Vielen Dank für das tolle Bild! © judy_and_e...
virtuelles Arbeiten 
Möglichst alle in 
einem Büro 
Vielen Dank für das tolle Bild! © Kevin Dooley (https://www.flickr.com...
Erwartungen verändern sich 
Mehr Flexibilität gewünscht 
und gefordert 
Danke für das tolle Bild! © Benedicto De Jesus (ht...
gute Kommunikation in 
verteilten Teams 
Intensivieren statt vermeiden 
5 Grundsätze berücksichtigen 
Danke für das tolle ...
gute Rahmenbedingungen für 
Meetings schaffen 
Gute Technik (vor allem Audio) 
ist elementar 
Danke für das tolle Bild! © ...
für Gleichberechtigung sorgen 
Geteilte Dokumente, 
gleichberechtigte Arbeitsumgebung 
Danke für das tolle Bild! © Maya S ...
gut vorbereiten & moderieren 
Technik funktioniert, Ziele sind 
bekannt, alle bleiben am Ball 
Vielen Dank für das tolle B...
Notwendigkeit 
Virtuelle Meetings nur, wenn 
man sie braucht 
Danke für das tolle Bild! © Justin Baeder (https://www.flick...
Übung 
macht den 
Meister 
Danke für das tolle Bild! © Mario Anders (https://www.flickr.com/photos/marioanders/8460099646/...
Unterschied? 
Das gilt für alle Meetings, virtuell wie 
von Angesicht zu Angesicht 
Danke für das tolle Bild! © jaliyaj (h...
Aufwändiger 
Kosten, Aufmerksamkeit, Übung, 
dezidierter Moderator 
Danke für das tolle Bild! © Alexander Stirn (https://w...
Möglich 
Technische Rahmenbedingungen 
und tägliche Übung/Erfahrungen 
Danke für das tolle Bild! © Alin Mechenici (https:/...
Fokussierter 
gute Ergebnisse durch 
bessere Vorbereitung 
Danke für das tolle Bild! © Peter Thoeny (https://www.flickr.co...
Notwendig 
Andere Erwartungen und 
veränderte Arbeitsweisen 
Danke für das tolle Bild! © Chris (https://www.flickr.com/pho...
Verteilte Teams vermeiden? 
Nicht um 
jeden Preis 
Danke für das tolle Bild! © Tintin44 (https://www.flickr.com/photos/syl...
Herausforderungen angehen 
Äußere Zwänge nutzen für 
zielorientierte Arbeitsweise 
Danke für das tolle Bild! © leadfoot (h...
„Ja“ auch zu verteilten Teams! 
Daniel Dubbel 
DER Touristik Online GmbH 
Twitter (@derDoubleD) 
http://www.inspectandadap...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Verteiltes arbeiten? Nein danke!?

477 Aufrufe

Veröffentlicht am

Für die Erledigung komplexer Aufgaben braucht man Teams. Wir haben gelernt: Teams arbeiten am Besten, wenn sie in einem Büro zusammen sitzen. Aber ist diese Forderung heute und zukünftig noch realistisch? Ist Arbeiten in Meetings an verteilten Standorten wirklich so schwer? Und kann man durch die Herausforderungen verteilten Arbeitens profitieren?

Die Präsentation war Begleitung einer gleichnamigen Pecha Kucha Session bei der Tools 4 Agile Teams Konferenz in Wiesbaden im November 2014.

Veröffentlicht in: Leadership & Management
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
477
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
20
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Wer Arbeitet agil?
    Wer hat schon mal verteilt gearbeitet?
    - Telefon
    - Telefonkonferenz
    - Videokonferenz
  • Komplexe Arbeit
    bewältigen
    durch Arbeit im Team
  • Komplexe Probleme
    = Agile Arbeitsweise
    = Synchrone Teams
    = Jeder redet mit jedem
  • Tom De Marco
    Kommunikation = Herausforderung
    Vereinfachung durch „ein Team ein Büro“
  • Bisher: Kommunikationshürden vermeiden
    durch Vermeidung virtuellen Arbeitens
    Alle in ein Büro

    Zeitgemäß?
  • Arbeitnehmer: Homeoffice
    Arbeitgeber: Experten an verschiedenen Standorten
    Reduktion von Reisekosten
  • Wie? (Intensivieren statt vermeiden)

    5 wichtige Dinge zu Berücksichtigen
    Technik, Gleichberechtigung, Vorbereitung, Notwendigkeit, Trainieren
  • Prio 1: Top Audio
    Prio 2: Video
  • Prio 1: Moderatorenrechte für alle
    Prio 2: Screen Sharing
    Prio 3: Gemeinsame Dokumente
  • Prio 1: Moderator bereitet vor
    Prio 2: Ziele sind bekannt
    Prio 3: Alle sind involviert
  • Prio 1: Müssen wir uns treffen für das Ziel?
    Prio 2: Müssen alle dabei sein?
  • Kosten: Abgesehen von Reisekosten für Co-Location
  • Arbeiten zu Hause oder im Cafe
    Büro in der Hosentasche

    Vorteil? ->
  • Virtuelle Arbeit
    gut gemacht
    Fokussierter
  • Stärkere Verschmelzung von Privat und Arbeit
    Arbeitgeber und Arbeitnehmer andere Erwartungen
  • Ja, wenn gut möglich
    Nein, wenn nur, das Training und die Technik fehlt

    -> Technik bereitstellen
    -> Trainieren / Können = Wettbewerbsvorteil
  • Bessere Vorbereitung
    Zielgerichtetere Meetings nur, wenn man sie braucht

    = Zielorientiertere Arbeitsweise
  • Erfahrung:
    - Anfangs schwer
    - Bei guter Technik und Übung
    - Gewinnbringend für Arbeit
  • Verteiltes arbeiten? Nein danke!?

    1. 1. Verteiltes Arbeiten? Nein Danke!? Pecha Kucha Tools4AgileTeams 2014 Daniel Dubbel (Twitter: @derDoubleD) http://www.inspectandadapt.de Danke für das tolle Bild! © by Glen Forde (https://www.flickr.com/photos/aalto-cs/9685029401)
    2. 2. Aufgaben werden komplexer Teamarbeit wird immer wichtiger Danke für das tolle Bild! © by Armando G Alonso (https://www.flickr.com/photos/argonavigo/5320119828/)
    3. 3. Teamstrukturen beeinflussen die Intensität der Kommunikation
    4. 4. Größte Herausforderung: Kommunikation Nicht die technischen Anforderungen Vielen Dank für das tolle Bild! © judy_and_ed (https://www.flickr.com/photos/65924740@N00/8242574584/)
    5. 5. virtuelles Arbeiten Möglichst alle in einem Büro Vielen Dank für das tolle Bild! © Kevin Dooley (https://www.flickr.com/photos/pagedooley/7007372665/)
    6. 6. Erwartungen verändern sich Mehr Flexibilität gewünscht und gefordert Danke für das tolle Bild! © Benedicto De Jesus (https://www.flickr.com/photos/bendjsf/8691044089)
    7. 7. gute Kommunikation in verteilten Teams Intensivieren statt vermeiden 5 Grundsätze berücksichtigen Danke für das tolle Bild! © Paul Townsend (https://www.flickr.com/photos/brizzlebornandbred/11666824305/)
    8. 8. gute Rahmenbedingungen für Meetings schaffen Gute Technik (vor allem Audio) ist elementar Danke für das tolle Bild! © Adam Foster (https://www.flickr.com/photos/twosevenoneonenineeightthreesevenatenzerosix/8187732414)
    9. 9. für Gleichberechtigung sorgen Geteilte Dokumente, gleichberechtigte Arbeitsumgebung Danke für das tolle Bild! © Maya S (https://www.flickr.com/photos/aswellbuddy/15082429508)
    10. 10. gut vorbereiten & moderieren Technik funktioniert, Ziele sind bekannt, alle bleiben am Ball Vielen Dank für das tolle Bild! © William Hartz (https://www.flickr.com/photos/whartz/1352976125)
    11. 11. Notwendigkeit Virtuelle Meetings nur, wenn man sie braucht Danke für das tolle Bild! © Justin Baeder (https://www.flickr.com/photos/justinbaeder/5317820857)
    12. 12. Übung macht den Meister Danke für das tolle Bild! © Mario Anders (https://www.flickr.com/photos/marioanders/8460099646/)
    13. 13. Unterschied? Das gilt für alle Meetings, virtuell wie von Angesicht zu Angesicht Danke für das tolle Bild! © jaliyaj (https://www.flickr.com/photos/jaliyaj/4679866384)
    14. 14. Aufwändiger Kosten, Aufmerksamkeit, Übung, dezidierter Moderator Danke für das tolle Bild! © Alexander Stirn (https://www.flickr.com/photos/astirn/14714648617)
    15. 15. Möglich Technische Rahmenbedingungen und tägliche Übung/Erfahrungen Danke für das tolle Bild! © Alin Mechenici (https://www.flickr.com/photos/alinmechenici/9432400339)
    16. 16. Fokussierter gute Ergebnisse durch bessere Vorbereitung Danke für das tolle Bild! © Peter Thoeny (https://www.flickr.com/photos/peterthoeny/14593736007)
    17. 17. Notwendig Andere Erwartungen und veränderte Arbeitsweisen Danke für das tolle Bild! © Chris (https://www.flickr.com/photos/dcmaster/12323357095/)
    18. 18. Verteilte Teams vermeiden? Nicht um jeden Preis Danke für das tolle Bild! © Tintin44 (https://www.flickr.com/photos/sylvain_masson/4195880838)
    19. 19. Herausforderungen angehen Äußere Zwänge nutzen für zielorientierte Arbeitsweise Danke für das tolle Bild! © leadfoot (https://www.flickr.com/photos/mom320/3506217462)
    20. 20. „Ja“ auch zu verteilten Teams! Daniel Dubbel DER Touristik Online GmbH Twitter (@derDoubleD) http://www.inspectandadapt.de Danke für das tolle Bild! © by Glen Forde (https://www.flickr.com/photos/aalto-cs/9685029401)

    ×