Si Bu . O                                                                                                                 ...
erSter KOnFerenZtaG I Montag, 31. Januar 2011    09:00    Empfang mit Kaffee und Tee und                                  ...
Custody &                                                                                                                 ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Custody & Depotbank Services 2011

806 Aufrufe

Veröffentlicht am

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung erhalten Sie auf der Webseite http://www.custody-depotbank-services.de oder persönlich bei unserem Events Team unter Tel: +49 (0) 30 20 91 34 28 oder per Email an: eq@iqpc.de

Besuchen Sie auch unsere Webseite: http://www.iqpc.de

1 Kommentar
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung erhalten Sie auf der Webseite http://www.custody-depotbank-services.de oder persönlich bei unserem Events Team unter Tel: +49 (0) 30 20 91 34 28 oder per Email an: eq@iqpc.de

    Besuchen Sie auch unsere Webseite: http://www.iqpc.de
       Antworten 
    Sind Sie sicher, dass Sie …  Ja  Nein
    Ihre Nachricht erscheint hier
  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
806
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
1
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Custody & Depotbank Services 2011

  1. 1. Si Bu . O Sp e ch kt bi u ob a s ng e 15 zu b r 2 re € is 01 39 zu 0! n 0, m -b ei Custody & Depotbank Services © llandrea - Fotolia.com Auswirkungen des Depotbankrundschreibens – Zukünftige Aufgabenverteilung zwischen KAG und Depotbanken – Global Custodians vs. lokale Depotbanken Besuchen Sie unser Download Center für kostenfreie Whitepaper, Artikel und vieles mehr! www.custody-depotbank-services.de/PM 31. Januar – 01. Februar 2011 I Dorint Pallas Wiesbaden Mit Vorträgen unter anderem von: • Informieren Sie sich, wie sich der deutsche Markt für Depotbankdienst- leistungen entwickelt und welche Wachstumschancen bestehen • BaFin • Bnp paribas Securities Services • Erfahren Sie, welche Services vom Kunden verlangt werden und wie Sie • BnY Mellon asset Servicing GmbH diese für Ihr Geschäftsmodell nutzen können • BVI Bundesverband Investment und asset Management e.V. • Diskutieren Sie, wie das aktuelle Depotbankrundschreiben die zukünftige • Dealis Fund Operations GmbH Zusammenarbeit zwischen KaGen und Depotbanken beeinflussen wird • DekaBank Deutsche Girozentrale • Profitieren Sie von Erfahrungsberichten zur Umsetzung der Vorschriften zur • Helaba Invest Kapitalanlage- anlagengrenzprüfung und zur Drittverwahrung gesellschaft mbH • J.p Morgan aG . • Tauschen Sie sich mit Vertretern von KAGen und Depotbanken aus, welche • MeaG Munich erGO Geschäftsmodelle in der Fondsadministration zukunftsfähig sind assetManagement GmbH • WGZ BanK Mit praxisbeiträgen unter anderem von: executIVe BrIeFInGS Uwe Derz, Dr. Christian Popp, Dirk Werthmann, Vice President, Geschäftsführer, Sales Manager, Dienstag, 01. Februar 2011 Leiter Trustee & Helaba Invest BnY Mellon asset Fiduciary, Kapitalanlage- Servicing GmbH Der Markt für Depotbankdienstleistungen J.p Morgen aG . gesellschaft mbH im umbruch Ingo Biermann, Dr. Carsten Nickel, Rudolf Siebel, Unterstützt von Recherchiert und Head of Sales Rechtsanwalt, Leiter Geschäftsführer, produziert von & Relationship Fondskontrolle II / BVI Bundesverband Management, Vertragsmanagement, Investment und Bnp paribas DekaBank asset Management Securities Services Deutsche Girozentrale e.V.Informationen unter: T +49 (0)30 20 91 33 30 | F +49 (0)30 20 91 33 12 | E info@iqpc.de | www.custody-depotbank-services.de/PM
  2. 2. erSter KOnFerenZtaG I Montag, 31. Januar 2011 09:00 Empfang mit Kaffee und Tee und 13:00 Mittagessen mit Networking-Gelegenheit Ausgabe der Konferenzunterlagen Depotbankrundschreiben & regulatorisches umfeld 09:30 Eröffnung des ersten Konferenztages durch den Vorsitzenden 14:00 Das Depotbankrundschreiben – Überblick und Wertung • Status quo der Umsetzung Marktsituation & Geschäftsmodelle • Auswirkungen auf den Fondsstandort Deutschland 09:45 Der deutsche Markt für Depotbankdienstleistungen – 14:45 Vorschriften zur Drittverwahrung aktueller Status quo • Auswahl der Drittverwahrer • Möglichkeiten des „Geldverdienens“ • Überwachung der Drittverwahrer • Geschäftsmodelle auf dem Prüfstand • Zivilrechtliche Haftungsfragen • Zukünftige Wachstumschancen 15:30 Kaffeepause mit Networking-Gelegenheit 10:30 Die deutsche Depotbank – ein auslaufmodell? • Konsolidierung der Depotbankenlandschaft – Immer 16:00 Vorschriften zur anlagengrenzprüfung noch, schon wieder oder überhaupt? • Kontrolle der KAG durch die Depotbank • Depotbank vs. Global Custodian – Ist für beide Platz? • Anforderungen an Fondsbuchhaltungsssyteme 11:15 Kaffeepause mit Networking-Gelegenheit 16:45 Stärkung der Depotbank vs. erhöhung der Kontroll- pflichten: Das Depotbankrundschreiben als 11:45 Depotbankdienstleistungen aus Kundensicht zweischneidiges Schwert? • Bedarf an maßgeschneiderten Dienstleistungen • Präzisierung der Aufgaben und Pflichten • Lokale Verankerung oder internationale Ausrichtung – • Auswirkungen auf das Verhältnis KAG – Depotbank Was ist dem Kunden wichtig? • Vertrauen und Risikomanagement – Faktoren mit 17:30 Abschließende Worte des Vorsitzenden steigender Bedeutung? und Ende des ersten Konferenztages 12:30 Diskussionsrunde: Wann kommt die große Konsolidierung? Im Anschluss an den ersten Konferenztag lädt Sie das  • Konsolidierung der Anbieter bei wachsenden Dorint Pallas Wiesbaden zu einem Sektempfang ein. Wertpapiervolumina – Ein Widerspruch? Nutzen Sie diese Gelegenheit zum Networking in • Worauf kommt es an im Wettbewerb um Mandate? informeller Runde. • Was sind die nächsten Merger & Acquisitions? ZWeIter KOnFerenZtaG I Dienstag, 01. Februar 2011 08:45 Empfang mit Kaffee und Tee 12:05 Insourcing als Wachstumspfad • Welche Services sind beim Kunden gefragt? 09:15 Eröffnung des zweiten Konferenztages • Effizienz in der Administration und Flexibilität gegenüber durch den Vorsitzenden Kundenwünschen – Ist beides gleichzeitig möglich? administration & custody zwischen KaG und Depotbank 12:50 Mittagessen mit Networking-Gelegenheit 09:20 Die Depotbanklandschaft aus Sicht der KaG 14:00 Experten-Panel: • Partner oder Konkurrent? Die Zukunft der Fondsadministration • Anforderungen an die Depotbank aus Sicht der KAG – Vertreter von Depotbanken und KAGen diskutieren: Auswirkungen des Depotbankrundschreibens • Frisst der Große den Kleinen oder der Schnelle den • Zukünftige Rahmenbedingungen der Zusammenarbeit Langsamen? • Wie stark wird sich der Markt konsolidieren? 10:05 regulatorische Initiativen auf europäischer ebene – • Was sind Erfolgsfaktoren im hart umkämpften Markt? auswirkungen auf das Geschäftsmodell von KaGen • Herausforderungen durch UCITS IV und AIFM 15:00 Abschließende Worte des Vorsitzenden • Auswirkungen auf die Auswahl der Depotbank und Ende des zweiten Konferenztages, im Anschluss Kaffeepause mit Networking-Gelegenheit 10:50 Kaffeepause mit Networking-Gelegenheit 11:20 auslagerung von Depotbankfunktionen aus Sicht des Outsourcers Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website • Was ist zulässig? www.custody-depotbank-services.de/pM oder kontaktieren • Was ist sinnvoll? Sie bitte Hannah Schädler oder Mark reichmann unter Telefon: • Wer sind geeignete Partner? +49 (0)30 20 91 32 74 oder Email eq@iqpc.de. abonnieren Sie unsere kostenlosen email updates! Wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen und Trends in der Branche, für Sie relevante IQPC Konferenzen, Downloadmöglichkeiten und Frühbucherrabatte! Registrieren Sie sich einfach unter www.custody-depotbank-services.de/pM executIVe BrIeFInGS I Dienstag, 01. Februar 2011 15:45 – 17:15 I Der Markt für Depotbankdienstleistungen im umbruch Tauschen Sie sich in interaktiven Kleingruppen mit Experten aus dem Senior Management aus und diskutieren Sie anschließend die Ergebnisse im Plenum. Themen werden unter anderem sein: • Die Wahl der richtigen Sourcing-Strategie • Effizienz in der Fondsadministration • Auswirkungen regulatorischer InitiativenInformationen unter: T +49 (0)30 20 91 33 30 | F +49 (0)30 20 91 33 12 | E info@iqpc.de | www.custody-depotbank-services.de/PM
  3. 3. Custody & 4 Wege zur Anmeldung Depotbank Services Fax: +49 (0)30 20 91 33 12 Post: IQPC Gesellschaft für Management Konferenzen mbH Friedrichstraße 94 31. Januar – 01. Februar 2011 I Dorint Pallas Wiesbaden D-10117 Berlin, Germany Online: www.custody-depotbank-services.de/PM Wenn unzustellbar, zurück an Absender Email: info@iqpc.de IqPc Gmbh | Friedrichstraße 94 | D-10117 Berlin, Germany Weitere Informationen unter Phone: +49 (0)30 20 91 33 30 BUCHUNGSCoDE Veranstaltungsort Dorint pallas Wiesbaden Auguste-Viktoria-Straße 15 65185 Wiesbaden, Germany Tel.: +49 (0)611 3306-0 Fax: +49 (0)611 3306-1000 www.dorint.com Das 5-Sterne Hotel Dorint Pallas Wiesbaden im Zentrum Wiesbadens ist nur wenige Schritte vom Bahnhof, den Rhein-Main-Hallen und dem Kurhaus entfernt, ideal gelegen für Tagungen, Konferenzen und Seminare. Das Hotel ist geprägt von einem exklusiven und mod- STIMMT IhRE ADRESSE? BITTE SENDEN SIE uNS IhRE ÄNDERuNGEN: vERTEIlER@IqPc.DE ernen Ambiente, das den Gästen allen erdenklichen Komfort bietet. Frühbucherpreise Konferenzpakete (Bei Buchung und Zahlung Standardpreise Die 298 Zimmer und Suiten, sowie die exklusive Präsidenten Suite bis zum 15. Oktober 2010) wirken hochmodern und einladend zugleich. Die beliebig aufteilbare Gold paket Konferenzetage mit insgesamt 2000 m² überzeugt mit ihrer mo- Sparen Sie € 390,- € 2.209,- +MwSt. € 2.599,- +MwSt. Konferenz + Executive Briefings dernen Konferenztechnik und der exklusiven und doch einladenden Bronze paket Atmosphäre. A La Carte Restaurant “Steuben’s” Bier- und Weinstube , Sparen Sie € 330,- € 1.869,- +MwSt. € 2.199,- +MwSt. Konferenz „Pinte und die Bar ”Garden View” mit Live Music. Wellness Bereich und Tiefgarage. Wählen Sie Executive Briefings am Dienstag, 01. Februar 2011 HoTELUNTERKUNFT: IQPC Gesellschaft für Management Ich KANN AN DER KONFERENZ NIchT TEIlNEhMEN, BITTE lASSEN SIE MIR DIE DOKuMENTATION Konferenzen mbH bietet Ihnen als Teilnehmer die Möglichkeit, DER 2-TÄGIGEN KONFERENZ FüR € 595,- zzgl. MwSt. ZuKOMMEN. Zimmer zu einem ermäßigten Preis zu buchen. Hotelunterkünfte und Reisekosten sind in der Anmeldegebühr nicht inbegriffen. Angaben der Teilnehmer Bitte in Großbuchstaben ausfüllen! Die ermäßigte Zimmerrate ist nur bei Direktbuchung im Hotel TEILNEHMER Herr Frau per Telefon, Fax oder E-mail erhältlich. Bitte geben Sie bei Ihrer Hotelreservierung die referenz "IQpc" an. Bitte berücksichtigen Sie Name Vorname bei Ihrer zeitlichen Planung, dass nur eine begrenzte Anzahl dieser Position Email Zimmer bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn zur Verfügung steht. Telefon Fax Zahlungsbedingungen Firma Der Teilnahmebetrag ist innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt Anschrift der Rechnung fällig. Postleitzahl/ort Stornierung Stornierung und Vertretung: sIe Können jederzeIt eIne VertretunG Name genehmigender Vorgesetzter Position anMelden. IQPC GesellsChaft für ManaGeMent Konferenzen Mbh Gewährt KeIne rüCKerstattunG beI stornIerunG. beI stornIerunGen, Unterschrift dIe IQPC GMbh Mehr als sIeben (7) taGe Vor VeranstaltunGsbeGInn sChrIftlICh erhalten hat, wIrd der Volle betraG als GutsCheIn MIt Ich erkenne die Zahlungsbedingungen der IQPC Gesellschaft für Management Konferenzen mbH an. eIneM jahr GültIGKeIt ab deM taG der ausstellunG für eIne andere Bitte informieren Sie mich regelmäßig mit Ihrem Newsletter. IQPC GMbh VeranstaltunG erstattet. beI stornIerunGen, welChe dIe IQPC GMbh wenIGer als sIeben (7) taGe Vor VeranstaltunGsbeGInn Zahlungsweise erhält (InKlusIVe taG sIeben), werden KeIne GutsCheIne erstellt. sollte IQPC GMbh eIne VeranstaltunG absaGen, werden bereIts PER ÜBERWEISUNG: Zahlungen können unter Angabe der Referenz DE19522.001 an folgende eInGeGanGene zahlunGen für eIne zuKünftIGe IQPC GMbh Bankverbindung geleistet werden: IQPC Gesellschaft für Management Konferenzen mbH, VeranstaltunG für eIn jahr ab taG der ausstellunG GutGesChrIeben, oder beI eIner terMInVersChIebunG auf den neuen terMIn HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, BLZ 300 308 80, Konto-Nr. 430076019 ausGestellt. IQPC GMbh träGt KeIne VerantwortunG, wenn IBAN: DE32 30030880 0430076019, SWIFT-BIC: TUBDDEDD austausCh, absaGe, VeränderunG oder zeItlIChe VersChIebunG eIner VeranstaltunG aufGrund höherer GewalteInwIrKunG oder PER KREDITKARTE: Bitte belasten Sie meine unVorherGesehener ereIGnIsse, welChe dIe sInnVolle durChführunG der VeranstaltunG erheblICh beeInflussen würden, notwendIG sInd. zur höheren Gewalt zählen unter andereM: KrIeGerIsChe Karten-Nr. auseInandersetzunGen, unruhen, terrorIstIsChe bedrohunGen, naturKatastroPhen, PolItIsChe besChränKunGen, erheblIChe Gültig bis / Sicherheitscode beeInflussunG des transPortwesens u.s.w. Änderungen – es Kann aus Gründen ausserhalb unserer Kontrolle notwendIG werden, den Inhalt oder zeItPlan der VeranstaltunG zu Karteninhaber ändern oder eInzelne referenten auszutausChen. erKLÄrung ZuM dAtenSCHutZ – Ihre daten werden Von der IQPC Unterschrift GMbh zur orGanIsatIon der VeranstaltunG Verwendet. wIr werden sIe Gerne KünftIG über unsere VeranstaltunGen InforMIeren. MItCongress code DE19522.001 Ihrer anMeldunG Geben sIe Ihre eInwIllIGunG, dass wIr sIe auCh telefonIsCh, Per fax oder e-MaIl KontaKtIeren sowIe Ihre daten Rechnungs-Anschrift (wenn nicht Karteninhaber) MIt anderen unternehMen In deutsChland und InternatIonal zu zweCKen der werbunG austausChen dürfen. sollten sIe dIese eInwIllIGunG nICht In dIeser forM Geben wollen, so Kreuzen sIe PER SCHECK: auf IQPC Gesellschaft für Management Konferenzen mbH auszustellen bItte dIe entsPreChenden oPtIonen an: neIn, ICh MöChte zuKünftIG nICht Per fax e-MaIl telefon InforMIert werden. ICh MöChte, PER EINZUGSERMäCHTIGUNG: dass MeIne daten nICht an drItte weIterGeleItet werden . dIese eInwIllIGunG Kann jederzeIt wIderrufen werden. zu dIeseM zweCKe Bankleitzahl: Konto-Nr.: und falls sIe weItere fraGen haben, setzen sIe sICh bItte MIt unsereM KundenserVICe In VerbIndunG: tel: +49 (0)30 20 91 33 30. Unterschrift © IQPC GesellsChaft für ManaGeMent Konferenzen Mbh

×