SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 20
Körperlichkeit in
digitalen Spielen



                    SUBOTRON electric MEETING
  Veranstaltungsreihe zur Theorie von Computerspiele
                           28. Oktober 2011
Inhalte
•   Zur eigenen Person

•   Zum Begriff der Körperlichkeit

•   Praxis: Die Gamifizierung des Körpers

•   Praxis: ExerGames & HealthGames

•   Praxis: Die Konstruktion des Körpers

•   Praxis: Die Dekonstruktion des Körpers
Rudolf
    Inderst
    @benflavor
•   Studium der Politischen
    Wissenschaften, Neueren und
    Neusten Geschichte und
    Amerikanischen Kulturgeschichte
    in München und Kopenhagen

•   Promotion zur
    „Vergemeinschaftung in
    MMORPGs“

•   Ressortleiter Digitale Spiele bei
    TITEL Kulturmagazin
Körperlichkeit
•   Körperlichkeit ist ein zentrales Element digitaler Spiele
•   Körperlichkeitsdiskurse haben sich innerhalb der Spiele-Industrie
    potenziert
•   Anhand der drei Themenfelder
        Gamification
        Fitness-Spiele
        Charakter-Editor
        Lust an Zerstörung
soll sich an den Begriff der Körperlichkeit angenähert werden
Gamifizierung des Körpers
•   Körper in Bewegung: Mobiles Spielen via portablen
    Konsolen

•   Neue Eingabe-Geräte sorgen für ungewohnte Bewegung

•   Neue Eingabe-Geräte sorgen für ungewohnte „Spiel-
    Organe“

•   Überschwappen von Spielen in physische Welt

•   AR-Games

•   Metafrage: Spielt der Avatar oder spiele ich?

•   Offene Fragen: Wer bleibt draußen? Wer ist neuerdings
In einem gesunden Spieler,
steckt ein gesunder Mensch?
•   Vorreiter für Massenbewegung – Eye Toy

•   Endgültiger Massenmarkt mit Wii Fit Plus / Wii Sports

•   Praxis: Projekt Schnecke

•   Praxis: Universität Freiburg

•   Praxis: Schulprojekte
Charakter-Editoren
•   Charakter-Editoren sind Spielwiesen körperlicher Konstrukte

•   Traditioneller Auftakt von analogen und digitalen
    Rollenspielen

•   Imitation VS. Eskaspismus / Gender bending

•   „Fremdgenres“ bedienen sich zunehmend (Actionspiele,
    Rennspiele)
Körperliche Konstrukte
Smash that body!


 Als hätten sie selbst gespielt: Adorno und Horkheimer haben
das "Interesse am Körper" als ein todbringendes bezeichnet –
                 dazu passend eine Bilderserie.
Gears of War (2006)
Dead Space (2008)
Dead Island (2011)
Okay, okay verstanden!
•   Multiple Trefferzonen, Blutfontänen und dampfende
    Innereien – bestimmte Vertreter digitaler Spiel frönen
    einer regelrechten Lust am Dekonstruieren der
    Körperlichkeit.

•   Zynische Bedürfnisbefriedigung des Marketing-
    Auswertung?

•   Grafische Konfrontation mit dem eigenem
    Todesbewusstsein?

•   Spiel als affirmative Kraft, dem Leben einen Wert im
    Angesicht des durch den Tod verursachten Elends zu
    geben?
Das zentrale Thema
           Schmerz
•   Schmerz als anthropologisches Argument

•   Entwickler wollen Beziehungen zwischen
    SpielerInnen und Spielerlebnis schaffen
    (Immersion, Flow)

•   Beziehungen verdichten sich bei
    Nachvollziehbarkeit des Erlebten

•   Vermittlung der Schmerzerfahrung im Digitalen
    Spiel auf unterschiedlichen Ebenen
Schmerz mit allen
    Sinnen wahrnehmen...

•   Optische Ebene

•   Audio-Ebene

•   Haptik-Ebene
...es geht aber auch
       so...
...oder so...
...zu bunt? Zu ...
  fröhlich gar?
Ausblick

Inderst, Rudolf / Peter Just (Hg.): Build ´em up – Shoot ´em
down. Körperlichkeit in digitalen Spielen. Boizenburg, 2012. (in
Vorbereitung)
Vielen Dank!




   Q&A

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

INSTITUCIÓN EDUCATIVA CIUDAD DE ASÍS - TIC'S
INSTITUCIÓN EDUCATIVA CIUDAD DE ASÍS - TIC'SINSTITUCIÓN EDUCATIVA CIUDAD DE ASÍS - TIC'S
INSTITUCIÓN EDUCATIVA CIUDAD DE ASÍS - TIC'SLinaEnciso
 
HOLA ANDRÉS SOY MARÍA OTRA VEZ
HOLA ANDRÉS SOY MARÍA OTRA VEZHOLA ANDRÉS SOY MARÍA OTRA VEZ
HOLA ANDRÉS SOY MARÍA OTRA VEZrojobabylak
 
Google apps angie rodriguez
Google apps angie rodriguezGoogle apps angie rodriguez
Google apps angie rodriguezangiekrodriguez
 
Following Jesus Inc. Images from our March 2014 Publications.
Following Jesus Inc. Images from our March 2014 Publications.Following Jesus Inc. Images from our March 2014 Publications.
Following Jesus Inc. Images from our March 2014 Publications.Francisco Garcia Seijas
 
Dominios y aplicación de la tecnología educativa
Dominios y aplicación de la tecnología educativaDominios y aplicación de la tecnología educativa
Dominios y aplicación de la tecnología educativaJacqueline Rosas
 
Presentación corporativa TMC 2014
Presentación corporativa TMC 2014Presentación corporativa TMC 2014
Presentación corporativa TMC 2014Nombre Apellidos
 
Deteccion de incendios mediante satelite
Deteccion de incendios mediante sateliteDeteccion de incendios mediante satelite
Deteccion de incendios mediante sateliteNestor Laime Luna
 
Soliño, nobile y mañosa
Soliño, nobile y mañosaSoliño, nobile y mañosa
Soliño, nobile y mañosamarinanobile
 
Firmenpräsentation Manfred Ritschard & Partner 2011
Firmenpräsentation Manfred Ritschard & Partner 2011Firmenpräsentation Manfred Ritschard & Partner 2011
Firmenpräsentation Manfred Ritschard & Partner 2011Manfred Ritschard
 

Andere mochten auch (20)

INSTITUCIÓN EDUCATIVA CIUDAD DE ASÍS - TIC'S
INSTITUCIÓN EDUCATIVA CIUDAD DE ASÍS - TIC'SINSTITUCIÓN EDUCATIVA CIUDAD DE ASÍS - TIC'S
INSTITUCIÓN EDUCATIVA CIUDAD DE ASÍS - TIC'S
 
HOLA ANDRÉS SOY MARÍA OTRA VEZ
HOLA ANDRÉS SOY MARÍA OTRA VEZHOLA ANDRÉS SOY MARÍA OTRA VEZ
HOLA ANDRÉS SOY MARÍA OTRA VEZ
 
Google apps angie rodriguez
Google apps angie rodriguezGoogle apps angie rodriguez
Google apps angie rodriguez
 
Following Jesus Inc. Images from our March 2014 Publications.
Following Jesus Inc. Images from our March 2014 Publications.Following Jesus Inc. Images from our March 2014 Publications.
Following Jesus Inc. Images from our March 2014 Publications.
 
Clase inaugural
Clase inauguralClase inaugural
Clase inaugural
 
Dominios y aplicación de la tecnología educativa
Dominios y aplicación de la tecnología educativaDominios y aplicación de la tecnología educativa
Dominios y aplicación de la tecnología educativa
 
Slideshare
SlideshareSlideshare
Slideshare
 
Presentación corporativa TMC 2014
Presentación corporativa TMC 2014Presentación corporativa TMC 2014
Presentación corporativa TMC 2014
 
Servicios la barbershop
Servicios la barbershopServicios la barbershop
Servicios la barbershop
 
Diapositiva
DiapositivaDiapositiva
Diapositiva
 
Deteccion de incendios mediante satelite
Deteccion de incendios mediante sateliteDeteccion de incendios mediante satelite
Deteccion de incendios mediante satelite
 
Informatica tarea2
Informatica tarea2Informatica tarea2
Informatica tarea2
 
Soliño, nobile y mañosa
Soliño, nobile y mañosaSoliño, nobile y mañosa
Soliño, nobile y mañosa
 
Unidad 3 tics
Unidad 3 ticsUnidad 3 tics
Unidad 3 tics
 
Base de datos
Base de datosBase de datos
Base de datos
 
Firmenpräsentation Manfred Ritschard & Partner 2011
Firmenpräsentation Manfred Ritschard & Partner 2011Firmenpräsentation Manfred Ritschard & Partner 2011
Firmenpräsentation Manfred Ritschard & Partner 2011
 
Obesidad Infantil
Obesidad InfantilObesidad Infantil
Obesidad Infantil
 
Sistema nervioso
Sistema nerviosoSistema nervioso
Sistema nervioso
 
jorge2
jorge2jorge2
jorge2
 
El tren
El trenEl tren
El tren
 

Ähnlich wie Vortrag Wien Subotron Oktober2011: Körperlichkeit in digitalen Spielen

Game Studies und Psychoanalyse
Game Studies und PsychoanalyseGame Studies und Psychoanalyse
Game Studies und PsychoanalyseFelix Schröter
 
Vortrag GameCamp Munich 2016: Videospiele und Ideologie
Vortrag GameCamp Munich 2016: Videospiele und IdeologieVortrag GameCamp Munich 2016: Videospiele und Ideologie
Vortrag GameCamp Munich 2016: Videospiele und IdeologieRudolf Inderst
 
Games und transmediale Welten als Herzstueck der Konvergenzkultur
Games und transmediale Welten als Herzstueck der KonvergenzkulturGames und transmediale Welten als Herzstueck der Konvergenzkultur
Games und transmediale Welten als Herzstueck der KonvergenzkulturSebastian Deterding
 
Computerspiele und Identität
Computerspiele und IdentitätComputerspiele und Identität
Computerspiele und IdentitätJens Holze
 
Transmedia Storytelling in Pervasive Games / Alternate Reality Games
Transmedia Storytelling in Pervasive Games / Alternate Reality GamesTransmedia Storytelling in Pervasive Games / Alternate Reality Games
Transmedia Storytelling in Pervasive Games / Alternate Reality GamesMarcus Haberkorn
 

Ähnlich wie Vortrag Wien Subotron Oktober2011: Körperlichkeit in digitalen Spielen (6)

Game Studies und Psychoanalyse
Game Studies und PsychoanalyseGame Studies und Psychoanalyse
Game Studies und Psychoanalyse
 
Vortrag GameCamp Munich 2016: Videospiele und Ideologie
Vortrag GameCamp Munich 2016: Videospiele und IdeologieVortrag GameCamp Munich 2016: Videospiele und Ideologie
Vortrag GameCamp Munich 2016: Videospiele und Ideologie
 
Games und transmediale Welten als Herzstueck der Konvergenzkultur
Games und transmediale Welten als Herzstueck der KonvergenzkulturGames und transmediale Welten als Herzstueck der Konvergenzkultur
Games und transmediale Welten als Herzstueck der Konvergenzkultur
 
Computerspiele und Identität
Computerspiele und IdentitätComputerspiele und Identität
Computerspiele und Identität
 
Transmedia Storytelling in Pervasive Games / Alternate Reality Games
Transmedia Storytelling in Pervasive Games / Alternate Reality GamesTransmedia Storytelling in Pervasive Games / Alternate Reality Games
Transmedia Storytelling in Pervasive Games / Alternate Reality Games
 
SoSe 2013 | Basisinformationstechnologie II - 08_Computer- und Videogames und...
SoSe 2013 | Basisinformationstechnologie II - 08_Computer- und Videogames und...SoSe 2013 | Basisinformationstechnologie II - 08_Computer- und Videogames und...
SoSe 2013 | Basisinformationstechnologie II - 08_Computer- und Videogames und...
 

Mehr von Rudolf Inderst

Game studies Audiofied - A Science Communication Project
 Game studies Audiofied -  A Science Communication Project Game studies Audiofied -  A Science Communication Project
Game studies Audiofied - A Science Communication ProjectRudolf Inderst
 
BarCamp Regensburg 2016 // Digitale Spiele & Ideologie
BarCamp Regensburg 2016 // Digitale Spiele & Ideologie BarCamp Regensburg 2016 // Digitale Spiele & Ideologie
BarCamp Regensburg 2016 // Digitale Spiele & Ideologie Rudolf Inderst
 
Gilden als Formen utopischer Vergemeinschaftung in Online-Rollenspielen
Gilden als Formen utopischer Vergemeinschaftung in Online-RollenspielenGilden als Formen utopischer Vergemeinschaftung in Online-Rollenspielen
Gilden als Formen utopischer Vergemeinschaftung in Online-RollenspielenRudolf Inderst
 
Vortrag Researching Games 2016 Berlin
Vortrag Researching Games 2016 BerlinVortrag Researching Games 2016 Berlin
Vortrag Researching Games 2016 BerlinRudolf Inderst
 
»They're rewriting history. But they forgot about me.« Wolfenstein: The New O...
»They're rewriting history. But they forgot about me.« Wolfenstein: The New O...»They're rewriting history. But they forgot about me.« Wolfenstein: The New O...
»They're rewriting history. But they forgot about me.« Wolfenstein: The New O...Rudolf Inderst
 
Krieg und Spiele: Computerspiele und soziale Netzwerke als Propagandainstrument
Krieg und Spiele: Computerspiele und soziale Netzwerke als PropagandainstrumentKrieg und Spiele: Computerspiele und soziale Netzwerke als Propagandainstrument
Krieg und Spiele: Computerspiele und soziale Netzwerke als PropagandainstrumentRudolf Inderst
 
Talk auf der Nerd Nite München "Zombies und Existentialismus"
Talk auf der Nerd Nite München "Zombies und Existentialismus"Talk auf der Nerd Nite München "Zombies und Existentialismus"
Talk auf der Nerd Nite München "Zombies und Existentialismus"Rudolf Inderst
 
Social reading - eine Einführung
Social reading - eine EinführungSocial reading - eine Einführung
Social reading - eine EinführungRudolf Inderst
 
Putting the "Ohh" in Philosophy
Putting the "Ohh" in Philosophy Putting the "Ohh" in Philosophy
Putting the "Ohh" in Philosophy Rudolf Inderst
 
20130419 geek fh augsburg
20130419 geek fh augsburg20130419 geek fh augsburg
20130419 geek fh augsburgRudolf Inderst
 
Präsentation uni bayreuth_spielkulturen_kurz
Präsentation uni bayreuth_spielkulturen_kurzPräsentation uni bayreuth_spielkulturen_kurz
Präsentation uni bayreuth_spielkulturen_kurzRudolf Inderst
 
Gedanken zur kritischen Berichterstattung über digitale Spiele
Gedanken zur kritischen Berichterstattung über digitale SpieleGedanken zur kritischen Berichterstattung über digitale Spiele
Gedanken zur kritischen Berichterstattung über digitale SpieleRudolf Inderst
 
BarCamp_ResearchingGames_Ressortvorstellung
BarCamp_ResearchingGames_RessortvorstellungBarCamp_ResearchingGames_Ressortvorstellung
BarCamp_ResearchingGames_RessortvorstellungRudolf Inderst
 
Session BarCamp Wiesbaden
Session BarCamp WiesbadenSession BarCamp Wiesbaden
Session BarCamp WiesbadenRudolf Inderst
 
Session BarCamp_Nuremberg 2011
Session BarCamp_Nuremberg 2011Session BarCamp_Nuremberg 2011
Session BarCamp_Nuremberg 2011Rudolf Inderst
 
PP_GameCamp Munich Juli2011_German
PP_GameCamp Munich Juli2011_GermanPP_GameCamp Munich Juli2011_German
PP_GameCamp Munich Juli2011_GermanRudolf Inderst
 

Mehr von Rudolf Inderst (18)

Game studies Audiofied - A Science Communication Project
 Game studies Audiofied -  A Science Communication Project Game studies Audiofied -  A Science Communication Project
Game studies Audiofied - A Science Communication Project
 
BarCamp Regensburg 2016 // Digitale Spiele & Ideologie
BarCamp Regensburg 2016 // Digitale Spiele & Ideologie BarCamp Regensburg 2016 // Digitale Spiele & Ideologie
BarCamp Regensburg 2016 // Digitale Spiele & Ideologie
 
Gilden als Formen utopischer Vergemeinschaftung in Online-Rollenspielen
Gilden als Formen utopischer Vergemeinschaftung in Online-RollenspielenGilden als Formen utopischer Vergemeinschaftung in Online-Rollenspielen
Gilden als Formen utopischer Vergemeinschaftung in Online-Rollenspielen
 
Vortrag Researching Games 2016 Berlin
Vortrag Researching Games 2016 BerlinVortrag Researching Games 2016 Berlin
Vortrag Researching Games 2016 Berlin
 
Press 'X' for Science
Press 'X' for SciencePress 'X' for Science
Press 'X' for Science
 
»They're rewriting history. But they forgot about me.« Wolfenstein: The New O...
»They're rewriting history. But they forgot about me.« Wolfenstein: The New O...»They're rewriting history. But they forgot about me.« Wolfenstein: The New O...
»They're rewriting history. But they forgot about me.« Wolfenstein: The New O...
 
Krieg und Spiele: Computerspiele und soziale Netzwerke als Propagandainstrument
Krieg und Spiele: Computerspiele und soziale Netzwerke als PropagandainstrumentKrieg und Spiele: Computerspiele und soziale Netzwerke als Propagandainstrument
Krieg und Spiele: Computerspiele und soziale Netzwerke als Propagandainstrument
 
Talk auf der Nerd Nite München "Zombies und Existentialismus"
Talk auf der Nerd Nite München "Zombies und Existentialismus"Talk auf der Nerd Nite München "Zombies und Existentialismus"
Talk auf der Nerd Nite München "Zombies und Existentialismus"
 
Social reading - eine Einführung
Social reading - eine EinführungSocial reading - eine Einführung
Social reading - eine Einführung
 
Putting the "Ohh" in Philosophy
Putting the "Ohh" in Philosophy Putting the "Ohh" in Philosophy
Putting the "Ohh" in Philosophy
 
20130419 geek fh augsburg
20130419 geek fh augsburg20130419 geek fh augsburg
20130419 geek fh augsburg
 
stART Camp München
stART Camp MünchenstART Camp München
stART Camp München
 
Präsentation uni bayreuth_spielkulturen_kurz
Präsentation uni bayreuth_spielkulturen_kurzPräsentation uni bayreuth_spielkulturen_kurz
Präsentation uni bayreuth_spielkulturen_kurz
 
Gedanken zur kritischen Berichterstattung über digitale Spiele
Gedanken zur kritischen Berichterstattung über digitale SpieleGedanken zur kritischen Berichterstattung über digitale Spiele
Gedanken zur kritischen Berichterstattung über digitale Spiele
 
BarCamp_ResearchingGames_Ressortvorstellung
BarCamp_ResearchingGames_RessortvorstellungBarCamp_ResearchingGames_Ressortvorstellung
BarCamp_ResearchingGames_Ressortvorstellung
 
Session BarCamp Wiesbaden
Session BarCamp WiesbadenSession BarCamp Wiesbaden
Session BarCamp Wiesbaden
 
Session BarCamp_Nuremberg 2011
Session BarCamp_Nuremberg 2011Session BarCamp_Nuremberg 2011
Session BarCamp_Nuremberg 2011
 
PP_GameCamp Munich Juli2011_German
PP_GameCamp Munich Juli2011_GermanPP_GameCamp Munich Juli2011_German
PP_GameCamp Munich Juli2011_German
 

Vortrag Wien Subotron Oktober2011: Körperlichkeit in digitalen Spielen

  • 1. Körperlichkeit in digitalen Spielen SUBOTRON electric MEETING Veranstaltungsreihe zur Theorie von Computerspiele 28. Oktober 2011
  • 2. Inhalte • Zur eigenen Person • Zum Begriff der Körperlichkeit • Praxis: Die Gamifizierung des Körpers • Praxis: ExerGames & HealthGames • Praxis: Die Konstruktion des Körpers • Praxis: Die Dekonstruktion des Körpers
  • 3. Rudolf Inderst @benflavor • Studium der Politischen Wissenschaften, Neueren und Neusten Geschichte und Amerikanischen Kulturgeschichte in München und Kopenhagen • Promotion zur „Vergemeinschaftung in MMORPGs“ • Ressortleiter Digitale Spiele bei TITEL Kulturmagazin
  • 4. Körperlichkeit • Körperlichkeit ist ein zentrales Element digitaler Spiele • Körperlichkeitsdiskurse haben sich innerhalb der Spiele-Industrie potenziert • Anhand der drei Themenfelder  Gamification  Fitness-Spiele  Charakter-Editor  Lust an Zerstörung soll sich an den Begriff der Körperlichkeit angenähert werden
  • 5. Gamifizierung des Körpers • Körper in Bewegung: Mobiles Spielen via portablen Konsolen • Neue Eingabe-Geräte sorgen für ungewohnte Bewegung • Neue Eingabe-Geräte sorgen für ungewohnte „Spiel- Organe“ • Überschwappen von Spielen in physische Welt • AR-Games • Metafrage: Spielt der Avatar oder spiele ich? • Offene Fragen: Wer bleibt draußen? Wer ist neuerdings
  • 6. In einem gesunden Spieler, steckt ein gesunder Mensch? • Vorreiter für Massenbewegung – Eye Toy • Endgültiger Massenmarkt mit Wii Fit Plus / Wii Sports • Praxis: Projekt Schnecke • Praxis: Universität Freiburg • Praxis: Schulprojekte
  • 7. Charakter-Editoren • Charakter-Editoren sind Spielwiesen körperlicher Konstrukte • Traditioneller Auftakt von analogen und digitalen Rollenspielen • Imitation VS. Eskaspismus / Gender bending • „Fremdgenres“ bedienen sich zunehmend (Actionspiele, Rennspiele)
  • 9. Smash that body! Als hätten sie selbst gespielt: Adorno und Horkheimer haben das "Interesse am Körper" als ein todbringendes bezeichnet – dazu passend eine Bilderserie.
  • 10. Gears of War (2006)
  • 13. Okay, okay verstanden! • Multiple Trefferzonen, Blutfontänen und dampfende Innereien – bestimmte Vertreter digitaler Spiel frönen einer regelrechten Lust am Dekonstruieren der Körperlichkeit. • Zynische Bedürfnisbefriedigung des Marketing- Auswertung? • Grafische Konfrontation mit dem eigenem Todesbewusstsein? • Spiel als affirmative Kraft, dem Leben einen Wert im Angesicht des durch den Tod verursachten Elends zu geben?
  • 14. Das zentrale Thema Schmerz • Schmerz als anthropologisches Argument • Entwickler wollen Beziehungen zwischen SpielerInnen und Spielerlebnis schaffen (Immersion, Flow) • Beziehungen verdichten sich bei Nachvollziehbarkeit des Erlebten • Vermittlung der Schmerzerfahrung im Digitalen Spiel auf unterschiedlichen Ebenen
  • 15. Schmerz mit allen Sinnen wahrnehmen... • Optische Ebene • Audio-Ebene • Haptik-Ebene
  • 16. ...es geht aber auch so...
  • 18. ...zu bunt? Zu ... fröhlich gar?
  • 19. Ausblick Inderst, Rudolf / Peter Just (Hg.): Build ´em up – Shoot ´em down. Körperlichkeit in digitalen Spielen. Boizenburg, 2012. (in Vorbereitung)