SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 3
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Si Bu . F
                                                                                                                                        Sp
                                                                                                                                    e ch eb
                                                                                                                                     bi u ru
                                                                                                                                          a
                                                                                                                                       s ng a
                                                                                                                                        25


                                                                                                                                         zu b r 2
                                                                                                                                           re
                                                                                                                                           € is 01
                                                                Sic




                                                                                                                                            40 zu 1!
                                                                                                                                                  n
                                                           Überw herheitstech




                                                                                                                                              5, m
                                                                                                                                                -b
                                                                 achun
                                                                         g & St nische




                                                                                                                                                   ei
                                                             exklus              euerun
                                                                    ive Be              g live!
                                                            Tunne           sichtig
                                                                  lleitste          u
                                                                           lle in D ng der
                                                                                   uisbur
                                                                                         g.




                                          TUNNELSANIERUNG
                                          UND NACHRÜSTUNG
                                          08. – 10. Juni 2011 | Hilton Düsseldorf Hotel
  Rechtliche Rahmenbedingungen – Innovative Techniken und
  Materialien der Tunnelsanierung – Effiziente Projektsteuerung
  Vorsitzender:                                    •        Erfahren Sie, welche Herausforderungen durch die novelle der raBT im
                                                            Frühjahr 2012 drohen
          Prof. Dr.-Ing. Alfred Haack,
          Köln                                     •        Profitieren Sie von praktischen Lösungen zur Tunnelsanierung ohne Betriebs-
                                                            unterbrechung und realisieren Sie zukünftig kostbare Zeit- und Kostenvorteile

                                                   •        Hören Sie, wie anforderungen an den Baulichen Brandschutz bereits praktisch
  Profitieren Sie von Fallstudien und Lösungen
  namhafter Unternehmen und Institutionen:                  angewendet werden und wie Tunnelteile wirkungsvoll gegen Brandhitze und
                                                            Dampfdruck geschützt werden
  • Deutsche Bahn aG
  • aSFInaG Bau                                    •        Lernen Sie, welche besonderen anforderungen beim nachträglichen Bau von
    Management GmbH                                         Quer- und rettungsstollen in Autotunneln berücksichtigt werden müssen
  • BUnG Ingenieure aG
  • IUB Ingenieur
                                                           Highlights:
    Unternehmungen aG
  • CDM Consult GmbH                                               Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Baltzer,                Dipl.-Ing. Gernot Brandtner,
                                                                   BUnG Ingenieure aG /                            aSFInaG Bau
  • Drytech aG
                                                                   FH-aachen                                       Management GmbH
  • Geoconsult ZT GmbH
  • SSF Ingenieure aG                                              Matthias Lempp,                                 Konrad Kaufmann,
                                                                   HBI HaerTer aG                                  Deutsche Bahn aG
  • IST GmbH
  • Stadt München
  • amt der steiermärkischen
    Landesregierung                                        Interaktive Workshops / Site Visits | Mittwoch, 08. Juni 2011
  • Hansestadt Hamburg,
                                                           Workshop a:      Brandschutzertüchtigung von unterirdischen Personen-
    Betrieb Bundesfernstraßen
                                                                            verkehrsanlagen im Bestand
    und Straßentunnel
                                                           Site Visit a:    Besichtigung der Leitstelle für Straßentunnel in Duisburg
  • HBI Haertner aG
                                                           Workshop B:      Selbst- und Fremdrettung in Verkehrstunneln
  • Deutsche einheit Fernstraßen-
    planungs- und Bau GmbH (DeGeS)                         Site Visit B:    Besichtigung der Leitstelle für Straßentunnel in Duisburg


  Recherchiert und                                             Besuchen Sie unser Download Center für kostenfreie Whitepaper,
  produziert von
                                                               Artikel und vieles mehr! www.tunnel-sanierung.de/pM


Informationen unter:     T +49 (0)30 20 91 33 30       |      F +49 (0)30 20 91 33 12         |   E info@iqpc.de   |   www.tunnel-sanierung.de/PM
InTeraKTIVe WorKSHopS / SITe VISITS | Mittwoch, 08. Juni 2011

    Workshop a | 09:00 – 12:00 | Brandschutzertüchtigung von unterirdischen personenverkehrsanlagen im Bestand
    Site Visit a   | 09:00 – 12:00 | Besichtigung der Leitstelle für Straßentunnel in Duisburg
    Workshop B | 13:00 – 16:00 | Selbst- und Fremdrettung in Verkehrstunneln
    Site Visit B   | 13:00 – 16:00 | Besichtigung der Leitstelle für Straßentunnel in Duisburg


    erSTer KonGreSSTaG | Donnerstag, 09. Juni 2011


    ansätze zur intelligenten projektsteuerung                                      resümee aus ausgeführten Straßentunnelsanierungen mit und
                                                                                    ohne Verkehr
    Tunnelsanierungen auf der Basis des ppp-Modells –                               • Inhalte einer projektbezogenen Vorerkundung
    Voraussetzungen und Herausforderungen                                           • Gesamtabtrag Innenschale versus Teilabtrag Innenschale
    • Grundlagen des PPP-Modells                                                    • Verkehrsführung – Risiken für Ausführenden, Tunnelbetreiber,
    • Anforderungen an die Bestandsaufnahme des Bauwerks                              Planer, Koordinatoren
    • Risiken bei der Bauausführung
                                                                                    abwicklung von Sanierungen bei autobahn- /Schnellstraßen-
    rechtliche rahmenbedingungen und richtlinien für den                            tunnel in Österreich am Beispiel des aSFInaG projekt-
    Tunnelbau                                                                       vorgehensmodell
                                                                                    • Rechtliche Grundlagen als Basis der technischen Ausführung
    Sicherheit in europäischen Straßentunneln am Beispiel der                       • Anforderungsentwicklung und Projektierung
    raBT-neufassung 2012                                                            • Praktische Umsetzung der Projekte
    • Neue Regelungstatbestände
    • Folgen für die Praxis der Tunnelsanierung                                     Fallstudie: Sanierung des Fernwärmetunnels unter der Kieler
    • Ansatzpunkte und Vorschläge für Problemlösungen                               Förde
                                                                                    • Versuchsstand für den Verschub
    Sanierung, aufweitung und erweiterung von Tunneln                               • Herstellung Innenschale
                                                                                    • Ausbau und Inbetriebnahme
    Laserscanverfahren im Hamburger elbtunnel
    • Darstellung der Scanverfahrens im Hamburger Elbtunnel (mit                    Querschlag City-Tunnel Leipzig: Selbstrettungskonzept und
      Filmbeitrag)                                                                  Herstellung
    • Auswertungen für Vorbereitung von Instandhaltungsmaßnahmen                    • Selbstrettungskonzept
    • Kosten und Nutzen für die Durchführung des Laserscan-                         • Notwendigkeit eines Querschlags
      verfahrens                                                                    • Herstellung im Schutze einer Baugrundvereisung



               TeaMBUCHUnG Wir bieten Ihnen interessante Teamdiscounts, bitte kontaktieren Sie uns!
    ZWeITer KonGreSSTaG | Freitag, 10. Juni 2011


    Wasserdichte Bauten – Tunnelsanierungen                                         Sicherheitstechnik bei langen eisenbahntunneln, erfahrungen
    • Operative und spezifische Anforderungen                                       bezüglich Sanierung und nachrüstung in der Schweiz
    • Unterhaltsmethoden und Langzeitbetrachtungen                                  • Aktuelle Erkenntnisse zum Thema
    • Schwäche in Stärke umwandeln
                                                                                    Sanierung und nachrüstung von Tunnellüftungen
                                                                                    • Prinzipien der Tunnellüftung und Festlegung der Regelstrategien
    einsatz von sicherheitstechnischen anlagen in Verkehrstunneln
                                                                                    • Steuerung und Detektionseinrichtungen der Tunnellüftung
                                                                                    • Umbau der Tunnellüftung unter Einhaltung der Tunnelsicherheit
    Brandentwicklung in Verkehrstunneln
    • Gefährdungslagen und Löschkonzepte in Verkehrstunnel                          evakuierung aus dem Verkehrstunnel
    • Entwicklung und Verhalten von Rauch bei Tunnelbränden                         • Grundlagen und Ziele von Evakuierungssimulationen für
    • Spezifikation von Brandarten:                                                   Verkehrstunnel
                                                                                    • Straßen- und Eisenbahntunnel – Besonderheiten unterschied-
    Brandversuche und Möglichkeiten zur videogestützten                               licher Tunnelarten
    Verkehrserfassung in Straßentunneln                                             • Erkennbarkeit von Rettungszeichen
    • Videopräsentationen verschiedener Brandversuche mit
      unterschiedlichen Randbedingungen
    • Bericht über Erfahrungen und den daraus gewonnenen
      Erkenntnisse                                                               Für weitere Informationen
    • Detektion per Videoüberwachung: Zukünftige Anforderungen an
      die Technik und Integration ins Sicherheits- bzw. Überwachungs-            besuchen Sie unsere Website www.tunnel-sanierung.de/PM oder
      system                                                                     kontaktieren Sie bitte Doreen Herrmann, Hannah Schädler oder Mark
                                                                                 Reichmann unter Telefon +49 (0)30 20 91 32 74 oder Email eq@iqpc.de.
    Sanierung und nachrüstung von Sicherheits- und
    Überwachungssystemen

    Sanierungsbedarf, -strategien und -erfahrungen aus den                       Abonnieren Sie unsere kostenlosen Email Updates!
    eisenbahntunneln der SBB
    • Ursachen und Gründe für die Sanierung von Bahntunneln                      Wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen und Trends in der
    • Spezielle Randbedingungen und Herausforderungen                            Branche, für Sie relevante IQPC Kongresse, Downloadmöglichkeiten
    • Sanierungsstrategien und -methoden                                         und Frühbucherrabatte!
    • Beispiele aus der Praxis                                                   registrieren Sie sich einfach unter www.tunnel-sanierung.de/pM


Informationen unter:    T +49 (0)30 20 91 33 30           |   F +49 (0)30 20 91 33 12            |   E info@iqpc.de     |   www.tunnel-sanierung.de/PM
4 Wege zur Anmeldung


                                                                             TUNNELSANIERUNG                                                                                Fax:                +49 (0)30 20 91 33 12


                                                                             UND NACHRÜSTUNG
                                                                                                                                                                            Post:               IQPC Gesellschaft für
                                                                                                                                                                                                Management Konferenzen mbH
                                                                                                                                                                                                Friedrichstraße 94
                                                                             08. – 10. Juni 2011 | Hilton Düsseldorf Hotel                                                                      D-10117 Berlin, Germany
                                                                                                                                                                            Online:             www.tunnel-sanierung.de/PM

                                                  Wenn unzustellbar, zurück an Absender                                                                                     Email:              info@iqpc.de
                                                    IqPc gmbh | Friedrichstraße 94 | d-10117 Berlin, germany

                                                                                                                                                                            Weitere Informationen unter
                                                                                                                                                                            Phone:              +49 (0)30 20 91 33 30


                                                                                                                                                                         BUCHUNGSCODE




                                                                                                                                                                            Veranstaltungsort
                                                                                                                                                                            Hilton Düsseldorf Hotel
                            STIMMT IhRE AdRESSE? BITTE SEndEn SIE UnS IhRE ÄndERUngEn: vERTEILER@IqPc.dE
                                                                                                                                                                            Georg-Glock-Straße 20
                                                                           Frühbucherpreise                                Frühbucherpreise          Standardpreise
                                                                      (Bei Buchung und Zahlung      Standardpreise    (Bei Buchung und Zahlung           für den
                                                                                                                                                                            40474 Düsseldorf, Germany
                                 Konferenzpakete
                                                                       bis zum 25. Februar 2011)                       bis zum 25. Februar 2011)   öffentlichen dienst      Tel.: +49 (0)211 43 77 0
                                 platin paket                            Sparen Sie € 405,-                             Sparen Sie € 238,50                                 Fax: +49 (0)211 43 77 25 19
                                 Zweitägige Konferenz                                              € 2.699,- +MwSt.                                € 1.590,- +MwSt.
                                 + 1 Workshop + 1 Site Visit              € 2.294,- +MwSt.                               € 1.351,50 +MwSt.                                  www.hilton.de/duesseldorf
                                 Gold paket                              Sparen Sie € 360,-                             Sparen Sie € 193,50
                                 Zweitägige Konferenz                                              € 2.399,- +MwSt.                                € 1.290,- +MwSt.         HOTELUNTERKUNFT: IQPC Gesellschaft für Management
                                 + 1 Workshop oder 1 Site Visit           € 2.039,- +MwSt.                               € 1.096,50 +MwSt.
                                                                         Sparen Sie € 300,-                             Sparen Sie € 148,50                                 Konferenzen mbH bietet Ihnen als Teilnehmer die Möglichkeit,
                                 Bronze paket                                                      € 1.999,- +MwSt.                                 € 990,- +MwSt.
                                 Zweitägige Konferenz                     € 1.699,- +MwSt.                               € 841,50 +MwSt.                                    Zimmer zu einem ermäßigten Preis zu buchen. Hotelunterkünfte
                                 Workshoptag                                                                                                                                und Reisekosten sind in der Anmeldegebühr nicht inbegriffen.
                                                                                                   € 1.299,- +MwSt.
                                 + Site Visits                                                                                                                              Die ermäßigte Zimmerrate ist nur bei Direktbuchung im Hotel
                                                                                                                                                                            per Telefon, Fax oder E-mail erhältlich. Bitte geben Sie bei Ihrer
                             Wählen Sie Ihren Workshop bzw. Site visit am Mittwoch, 08. Juni 2011
                                                                                                                                                                            Hotelreservierung die referenz "IQpC" an. Bitte berücksichtigen
                             Workshop A        I Site visit A     I Workshop B          I Site visit B
                                                                                                                                                                            Sie bei Ihrer zeitlichen Planung, dass nur eine begrenzte Anzahl
                             Workshop a:      Brandschutzertüchtigung von unterirdischen Personenverkehrsanlagen im Bestand
                                                                                                                                                                            dieser Zimmer bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn zur
                             Site Visit a:    Besichtigung der Leitstelle für Straßentunnel in duisburg
                                                                                                                                                                            Verfügung steht.
                             Workshop B:      Selbst- und Fremdrettung in verkehrstunneln
                             Site Visit B:    Besichtigung der Leitstelle für Straßentunnel in duisburg
                                Ich kAnn An dER kOnFEREnZ nIchT TEILnEhMEn, BITTE LASSEn SIE MIR dIE dOkUMEnTATIOn                                                          Für weitere Informationen
                                dER 2-TÄgIgEn kOnFEREnZ FüR € 595,- zzgl. MwSt. ZUkOMMEn.
                            Angaben der Teilnehmer                                                                          Bitte in Großbuchstaben ausfüllen!              besuchen Sie unsere Website www.tunnel-sanierung.de/PM
                                                                                                                                                                            oder kontaktieren Sie bitte Doreen Herrmann, Hannah Schädler
                             TEILNEHMER                        Herr                                 Frau
                                                                                                                                                                            oder Mark Reichmann unter Telefon +49 (0)30 20 91 32 74 oder
                             Name                                                                   Vorname                                                                 Email eq@iqpc.de.
                             Position                                                               Email

                             Telefon                                                                Fax                                                                     Zahlungsbedingungen
                             Firma
                                                                                                                                                                            Der Teilnahmebetrag ist innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt
                             Anschrift                                                                                                                                      der Rechnung fällig.

                                                                                                                                                                            Stornierung
                             Postleitzahl/Ort
                                                                                                                                                                            STORnIERUng Und vERTRETUng: SIE KöNNEN JEDERZEIT EINE VERTRETUNG
                             Name genehmigender Vorgesetzter                                                             Position                                           ANMELDEN. IQPC GESELLSCHAFT FÜR MANAGEMENT KONFERENZEN MBH
                                                                                                                                                                            GEWäHRT KEINE RÜCKERSTATTUNG BEI STORNIERUNG. BEI STORNIERUNGEN,
                             Unterschrift                                                                                                                                   DIE IQPC GMBH MEHR ALS SIEBEN (7) TAGE VOR VERANSTALTUNGSBEGINN
                                                                                                                                                                            SCHRIFTLICH ERHALTEN HAT, WIRD DER VOLLE BETRAG ALS GUTSCHEIN MIT
                             Ich erkenne die Zahlungsbedingungen der IQPC Gesellschaft für Management Konferenzen mbH an.                                                   EINEM JAHR GÜLTIGKEIT AB DEM TAG DER AUSSTELLUNG FÜR EINE ANDERE
                                Bitte informieren Sie mich regelmäßig mit Ihrem Newsletter.                                                                                 IQPC GMBH VERANSTALTUNG ERSTATTET. BEI STORNIERUNGEN, WELCHE DIE
                                                                                                                                                                            IQPC GMBH WENIGER ALS SIEBEN (7) TAGE VOR VERANSTALTUNGSBEGINN
                            Zahlungsweise                                                                                                                                   ERHäLT (INKLUSIVE TAG SIEBEN), WERDEN KEINE GUTSCHEINE ERSTELLT.
                                                                                                                                                                            SOLLTE IQPC GMBH EINE VERANSTALTUNG ABSAGEN, WERDEN BEREITS
                             PER ÜBERWEISUNG: Zahlungen können unter Angabe der Referenz DE18617     .002 an folgende                                                       EINGEGANGENE ZAHLUNGEN FÜR EINE ZUKÜNFTIGE IQPC GMBH
                             Bankverbindung geleistet werden: IQPC Gesellschaft für Management Konferenzen mbH,                                                             VERANSTALTUNG FÜR EIN JAHR AB TAG DER AUSSTELLUNG GUTGESCHRIEBEN,
                                                                                                                                                                            ODER BEI EINER TERMINVERSCHIEBUNG AUF DEN NEUEN TERMIN
                             HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, BLZ 300 308 80, Konto-Nr. 430076019                                                                              AUSGESTELLT. IQPC GMBH TRäGT KEINE VERANTWORTUNG, WENN
                             IBAN: DE32 30030880 0430076019, SWIFT-BIC: TUBDDEDD                                                                                            AUSTAUSCH, ABSAGE, VERäNDERUNG ODER ZEITLICHE VERSCHIEBUNG
                                                                                                                                                                            EINER VERANSTALTUNG AUFGRUND HöHERER GEWALTEINWIRKUNG ODER
                             PER KREDITKARTE: Bitte belasten Sie meine                                                                                                      UNVORHERGESEHENER EREIGNISSE, WELCHE DIE SINNVOLLE DURCHFÜHRUNG
                                                                                                                                                                            DER VERANSTALTUNG ERHEBLICH BEEINFLUSSEN WÜRDEN, NOTWENDIG
                                                                                                                                                                            SIND. ZUR HöHEREN GEWALT ZäHLEN UNTER ANDEREM: KRIEGERISCHE
                             Karten-Nr.                                                                                                                                     AUSEINANDERSETZUNGEN, UNRUHEN, TERRORISTISCHE BEDROHUNGEN,

                                                                         /
                                                                                                                                                                            NATURKATASTROPHEN, POLITISCHE BESCHRäNKUNGEN, ERHEBLICHE
                                                                                                                                                                            BEEINFLUSSUNG DES TRANSPORTWESENS U.S.W.
                             Gültig bis                                                                     Sicherheitscode                                                 ÄndERUngEn – ES KANN AUS GRÜNDEN AUSSERHALB UNSERER KONTROLLE
                                                                                                                                                                            NOTWENDIG WERDEN, DEN INHALT ODER ZEITPLAN DER VERANSTALTUNG ZU
                             Karteninhaber                                                                                                                                  äNDERN ODER EINZELNE REFERENTEN AUSZUTAUSCHEN.
                                                                                                                                                                            ERkLÄRUng ZUM dATEnSchUTZ – IHRE DATEN WERDEN VON DER IQPC
                             Unterschrift                                                                                                                                   GMBH ZUR ORGANISATION DER VERANSTALTUNG VERWENDET. WIR WERDEN
                                                                                                                                                                            SIE GERNE KÜNFTIG ÜBER UNSERE VERANSTALTUNGEN INFORMIEREN. MIT
                     .002




                                                                                                                                                                            IHRER ANMELDUNG GEBEN SIE IHRE EINWILLIGUNG, DASS WIR SIE AUCH
                                                                                                                                                                            TELEFONISCH, PER FAx ODER E-MAIL KONTAKTIEREN SOWIE IHRE DATEN
Congress code DE18617




                             Rechnungs-Anschrift (wenn nicht Karteninhaber)                                                                                                 MIT ANDEREN UNTERNEHMEN IN DEUTSCHLAND UND INTERNATIONAL
                                                                                                                                                                            ZU ZWECKEN DER WERBUNG AUSTAUSCHEN DÜRFEN. SOLLTEN SIE DIESE
                                                                                                                                                                            EINWILLIGUNG NICHT IN DIESER FORM GEBEN WOLLEN, SO KREUZEN SIE
                             PER SCHECK: auf IQPC Gesellschaft für Management Konferenzen mbH auszustellen                                                                  BITTE DIE ENTSPRECHENDEN OPTIONEN AN: NEIN, ICH MöCHTE ZUKÜNFTIG
                                                                                                                                                                            NICHT PER FAx    E-MAIL TELEFON      INFORMIERT WERDEN. ICH MöCHTE,
                             PER EINZUGSERMäCHTIGUNG:                                                                                                                       DASS MEINE DATEN NICHT AN DRITTE WEITERGELEITET WERDEN           . DIESE
                                                                                                                                                                            EINWILLIGUNG KANN JEDERZEIT WIDERRUFEN WERDEN. ZU DIESEM ZWECKE
                             Bankleitzahl:                                                                  Konto-Nr.:                                                      UND FALLS SIE WEITERE FRAGEN HABEN, SETZEN SIE SICH BITTE MIT UNSEREM
                                                                                                                                                                            KUNDENSERVICE IN VERBINDUNG: TEL: +49 (0)30 20 91 33 30.

                             Unterschrift                                                                                                                                       © IQPC GESELLSCHAFT FÜR MANAGEMENT KONFERENZEN MBH

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Competencia imperfecta
Competencia imperfectaCompetencia imperfecta
Competencia imperfecta
notadesuicidio
 
Session BarCamp Nuremberg_2011_German
Session BarCamp Nuremberg_2011_GermanSession BarCamp Nuremberg_2011_German
Session BarCamp Nuremberg_2011_German
Rudolf Inderst
 
Evolucion de las computadoras
Evolucion de las computadorasEvolucion de las computadoras
Evolucion de las computadoras
Daniiel Gonzalez
 
Induccion estudiantes sena ok
Induccion estudiantes sena okInduccion estudiantes sena ok
Induccion estudiantes sena ok
karito42
 
Noticiano.6 trabajo daniel 203
Noticiano.6 trabajo daniel 203Noticiano.6 trabajo daniel 203
Noticiano.6 trabajo daniel 203
Daniiel Gonzalez
 

Andere mochten auch (20)

Competencia imperfecta
Competencia imperfectaCompetencia imperfecta
Competencia imperfecta
 
Openpm
OpenpmOpenpm
Openpm
 
Class 50
Class 50Class 50
Class 50
 
ePortfolios an der Technischen Universität Hamburg-Harburg
ePortfolios an der Technischen Universität Hamburg-HarburgePortfolios an der Technischen Universität Hamburg-Harburg
ePortfolios an der Technischen Universität Hamburg-Harburg
 
Session BarCamp Nuremberg_2011_German
Session BarCamp Nuremberg_2011_GermanSession BarCamp Nuremberg_2011_German
Session BarCamp Nuremberg_2011_German
 
Social Media Monitoring
Social Media MonitoringSocial Media Monitoring
Social Media Monitoring
 
Trabajo colaborqativo
Trabajo colaborqativoTrabajo colaborqativo
Trabajo colaborqativo
 
Abp vs Instrucción Directa
Abp vs Instrucción DirectaAbp vs Instrucción Directa
Abp vs Instrucción Directa
 
Slides Workshop - Facebook Updates
Slides Workshop - Facebook UpdatesSlides Workshop - Facebook Updates
Slides Workshop - Facebook Updates
 
Evolucion de las computadoras
Evolucion de las computadorasEvolucion de las computadoras
Evolucion de las computadoras
 
Präsentation Dr. Daniel Kalt
Präsentation Dr. Daniel KaltPräsentation Dr. Daniel Kalt
Präsentation Dr. Daniel Kalt
 
Newsletter Oktober
Newsletter OktoberNewsletter Oktober
Newsletter Oktober
 
Firma digital
Firma digitalFirma digital
Firma digital
 
Induccion estudiantes sena ok
Induccion estudiantes sena okInduccion estudiantes sena ok
Induccion estudiantes sena ok
 
Aplicar la teoría ii
Aplicar la teoría iiAplicar la teoría ii
Aplicar la teoría ii
 
Guia de word
Guia de wordGuia de word
Guia de word
 
alumnes
 alumnes alumnes
alumnes
 
Ciencias sociales
Ciencias socialesCiencias sociales
Ciencias sociales
 
Trabajo en equipo
Trabajo en equipoTrabajo en equipo
Trabajo en equipo
 
Noticiano.6 trabajo daniel 203
Noticiano.6 trabajo daniel 203Noticiano.6 trabajo daniel 203
Noticiano.6 trabajo daniel 203
 

Ähnlich wie 2. Jahresforum Tunnelsanierung und Nachrüstung

Photovoltaik news
Photovoltaik newsPhotovoltaik news
Photovoltaik news
erhard renz
 

Ähnlich wie 2. Jahresforum Tunnelsanierung und Nachrüstung (6)

Regulatorisches Risikomanagement in KAGen
Regulatorisches Risikomanagement in KAGenRegulatorisches Risikomanagement in KAGen
Regulatorisches Risikomanagement in KAGen
 
HR SSC Transformation & Performance
HR SSC Transformation & PerformanceHR SSC Transformation & Performance
HR SSC Transformation & Performance
 
Zukunftsperspektiven für den regelenergiemarkt strom
Zukunftsperspektiven für den regelenergiemarkt stromZukunftsperspektiven für den regelenergiemarkt strom
Zukunftsperspektiven für den regelenergiemarkt strom
 
EVU Smart Tech
EVU Smart TechEVU Smart Tech
EVU Smart Tech
 
Photovoltaik news
Photovoltaik newsPhotovoltaik news
Photovoltaik news
 
Social Media Week Hamburg: Welcome to Social Media - Der Social Media Führers...
Social Media Week Hamburg: Welcome to Social Media - Der Social Media Führers...Social Media Week Hamburg: Welcome to Social Media - Der Social Media Führers...
Social Media Week Hamburg: Welcome to Social Media - Der Social Media Führers...
 

Mehr von Torben Haagh

Mehr von Torben Haagh (20)

Siemens Gamesaa, RCAM Tecnologies, Goldwind, Nabrawind, ESTEYO confirmed spea...
Siemens Gamesaa, RCAM Tecnologies, Goldwind, Nabrawind, ESTEYO confirmed spea...Siemens Gamesaa, RCAM Tecnologies, Goldwind, Nabrawind, ESTEYO confirmed spea...
Siemens Gamesaa, RCAM Tecnologies, Goldwind, Nabrawind, ESTEYO confirmed spea...
 
ISO26262 Conference 2019
ISO26262 Conference 2019ISO26262 Conference 2019
ISO26262 Conference 2019
 
SOTIF Conference 2019 - APTIV, Toyota, Delphi Tech, Texas Instruments
SOTIF Conference 2019 - APTIV, Toyota, Delphi Tech, Texas InstrumentsSOTIF Conference 2019 - APTIV, Toyota, Delphi Tech, Texas Instruments
SOTIF Conference 2019 - APTIV, Toyota, Delphi Tech, Texas Instruments
 
Daimler, Audi, and Volvo, at Advanced E-Motor - Advanced E-Motor Technology C...
Daimler, Audi, and Volvo, at Advanced E-Motor - Advanced E-Motor Technology C...Daimler, Audi, and Volvo, at Advanced E-Motor - Advanced E-Motor Technology C...
Daimler, Audi, and Volvo, at Advanced E-Motor - Advanced E-Motor Technology C...
 
Volkswagen, Ford, and PSA Group - Intelligent Automotive Lighting Agenda 2019
Volkswagen, Ford, and PSA Group - Intelligent Automotive Lighting Agenda 2019Volkswagen, Ford, and PSA Group - Intelligent Automotive Lighting Agenda 2019
Volkswagen, Ford, and PSA Group - Intelligent Automotive Lighting Agenda 2019
 
14th International Conference Innovative Seating 2019
14th International Conference Innovative Seating 201914th International Conference Innovative Seating 2019
14th International Conference Innovative Seating 2019
 
Agenda - Airport Operational Excellence and Automation 2019, Frankfurt Am Ma...
Agenda  - Airport Operational Excellence and Automation 2019, Frankfurt Am Ma...Agenda  - Airport Operational Excellence and Automation 2019, Frankfurt Am Ma...
Agenda - Airport Operational Excellence and Automation 2019, Frankfurt Am Ma...
 
Agenda: Interior Cabin Innovation for Automated Vehicles 2019
Agenda: Interior Cabin Innovation for Automated Vehicles 2019Agenda: Interior Cabin Innovation for Automated Vehicles 2019
Agenda: Interior Cabin Innovation for Automated Vehicles 2019
 
Cognitive Automation 2019, Berlin, Germany
Cognitive Automation 2019, Berlin, GermanyCognitive Automation 2019, Berlin, Germany
Cognitive Automation 2019, Berlin, Germany
 
Präsentation zu Roll-Out Messsysteme Infrastruktur bei EnBW
Präsentation zu Roll-Out Messsysteme Infrastruktur bei EnBWPräsentation zu Roll-Out Messsysteme Infrastruktur bei EnBW
Präsentation zu Roll-Out Messsysteme Infrastruktur bei EnBW
 
Is there potential for robotics in finance and accounting?
Is there potential for robotics in finance and accounting?Is there potential for robotics in finance and accounting?
Is there potential for robotics in finance and accounting?
 
Mythos und Realität des ERF
Mythos und Realität des ERFMythos und Realität des ERF
Mythos und Realität des ERF
 
Expert interview with Nexans - the 66kV cabling technology
Expert interview with Nexans - the 66kV cabling technologyExpert interview with Nexans - the 66kV cabling technology
Expert interview with Nexans - the 66kV cabling technology
 
ENERCON - Energy System Change: Era of Feed-in Tariffs is coming to an end
ENERCON - Energy System Change: Era of Feed-in Tariffs is coming to an endENERCON - Energy System Change: Era of Feed-in Tariffs is coming to an end
ENERCON - Energy System Change: Era of Feed-in Tariffs is coming to an end
 
Innovative Ansätze im Mahn- und Inkassoprozess - Kundenorientiertes Mahnen in...
Innovative Ansätze im Mahn- und Inkassoprozess - Kundenorientiertes Mahnen in...Innovative Ansätze im Mahn- und Inkassoprozess - Kundenorientiertes Mahnen in...
Innovative Ansätze im Mahn- und Inkassoprozess - Kundenorientiertes Mahnen in...
 
Letzte Chance auf Ihr Konferenzticket
Letzte Chance auf Ihr KonferenzticketLetzte Chance auf Ihr Konferenzticket
Letzte Chance auf Ihr Konferenzticket
 
Effizienter mit Kooperationen bei Integra-Partnern
Effizienter mit Kooperationen bei Integra-PartnernEffizienter mit Kooperationen bei Integra-Partnern
Effizienter mit Kooperationen bei Integra-Partnern
 
Digitalisierte bAV
Digitalisierte bAV Digitalisierte bAV
Digitalisierte bAV
 
Die Bank von morgen
Die Bank von morgenDie Bank von morgen
Die Bank von morgen
 
"Die Zeit-Zielscheibe" von Zach Davis
"Die Zeit-Zielscheibe" von Zach Davis"Die Zeit-Zielscheibe" von Zach Davis
"Die Zeit-Zielscheibe" von Zach Davis
 

2. Jahresforum Tunnelsanierung und Nachrüstung

  • 1. Si Bu . F Sp e ch eb bi u ru a s ng a 25 zu b r 2 re € is 01 Sic 40 zu 1! n Überw herheitstech 5, m -b achun g & St nische ei exklus euerun ive Be g live! Tunne sichtig lleitste u lle in D ng der uisbur g. TUNNELSANIERUNG UND NACHRÜSTUNG 08. – 10. Juni 2011 | Hilton Düsseldorf Hotel Rechtliche Rahmenbedingungen – Innovative Techniken und Materialien der Tunnelsanierung – Effiziente Projektsteuerung Vorsitzender: • Erfahren Sie, welche Herausforderungen durch die novelle der raBT im Frühjahr 2012 drohen Prof. Dr.-Ing. Alfred Haack, Köln • Profitieren Sie von praktischen Lösungen zur Tunnelsanierung ohne Betriebs- unterbrechung und realisieren Sie zukünftig kostbare Zeit- und Kostenvorteile • Hören Sie, wie anforderungen an den Baulichen Brandschutz bereits praktisch Profitieren Sie von Fallstudien und Lösungen namhafter Unternehmen und Institutionen: angewendet werden und wie Tunnelteile wirkungsvoll gegen Brandhitze und Dampfdruck geschützt werden • Deutsche Bahn aG • aSFInaG Bau • Lernen Sie, welche besonderen anforderungen beim nachträglichen Bau von Management GmbH Quer- und rettungsstollen in Autotunneln berücksichtigt werden müssen • BUnG Ingenieure aG • IUB Ingenieur Highlights: Unternehmungen aG • CDM Consult GmbH Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Baltzer, Dipl.-Ing. Gernot Brandtner, BUnG Ingenieure aG / aSFInaG Bau • Drytech aG FH-aachen Management GmbH • Geoconsult ZT GmbH • SSF Ingenieure aG Matthias Lempp, Konrad Kaufmann, HBI HaerTer aG Deutsche Bahn aG • IST GmbH • Stadt München • amt der steiermärkischen Landesregierung Interaktive Workshops / Site Visits | Mittwoch, 08. Juni 2011 • Hansestadt Hamburg, Workshop a: Brandschutzertüchtigung von unterirdischen Personen- Betrieb Bundesfernstraßen verkehrsanlagen im Bestand und Straßentunnel Site Visit a: Besichtigung der Leitstelle für Straßentunnel in Duisburg • HBI Haertner aG Workshop B: Selbst- und Fremdrettung in Verkehrstunneln • Deutsche einheit Fernstraßen- planungs- und Bau GmbH (DeGeS) Site Visit B: Besichtigung der Leitstelle für Straßentunnel in Duisburg Recherchiert und Besuchen Sie unser Download Center für kostenfreie Whitepaper, produziert von Artikel und vieles mehr! www.tunnel-sanierung.de/pM Informationen unter: T +49 (0)30 20 91 33 30 | F +49 (0)30 20 91 33 12 | E info@iqpc.de | www.tunnel-sanierung.de/PM
  • 2. InTeraKTIVe WorKSHopS / SITe VISITS | Mittwoch, 08. Juni 2011 Workshop a | 09:00 – 12:00 | Brandschutzertüchtigung von unterirdischen personenverkehrsanlagen im Bestand Site Visit a | 09:00 – 12:00 | Besichtigung der Leitstelle für Straßentunnel in Duisburg Workshop B | 13:00 – 16:00 | Selbst- und Fremdrettung in Verkehrstunneln Site Visit B | 13:00 – 16:00 | Besichtigung der Leitstelle für Straßentunnel in Duisburg erSTer KonGreSSTaG | Donnerstag, 09. Juni 2011 ansätze zur intelligenten projektsteuerung resümee aus ausgeführten Straßentunnelsanierungen mit und ohne Verkehr Tunnelsanierungen auf der Basis des ppp-Modells – • Inhalte einer projektbezogenen Vorerkundung Voraussetzungen und Herausforderungen • Gesamtabtrag Innenschale versus Teilabtrag Innenschale • Grundlagen des PPP-Modells • Verkehrsführung – Risiken für Ausführenden, Tunnelbetreiber, • Anforderungen an die Bestandsaufnahme des Bauwerks Planer, Koordinatoren • Risiken bei der Bauausführung abwicklung von Sanierungen bei autobahn- /Schnellstraßen- rechtliche rahmenbedingungen und richtlinien für den tunnel in Österreich am Beispiel des aSFInaG projekt- Tunnelbau vorgehensmodell • Rechtliche Grundlagen als Basis der technischen Ausführung Sicherheit in europäischen Straßentunneln am Beispiel der • Anforderungsentwicklung und Projektierung raBT-neufassung 2012 • Praktische Umsetzung der Projekte • Neue Regelungstatbestände • Folgen für die Praxis der Tunnelsanierung Fallstudie: Sanierung des Fernwärmetunnels unter der Kieler • Ansatzpunkte und Vorschläge für Problemlösungen Förde • Versuchsstand für den Verschub Sanierung, aufweitung und erweiterung von Tunneln • Herstellung Innenschale • Ausbau und Inbetriebnahme Laserscanverfahren im Hamburger elbtunnel • Darstellung der Scanverfahrens im Hamburger Elbtunnel (mit Querschlag City-Tunnel Leipzig: Selbstrettungskonzept und Filmbeitrag) Herstellung • Auswertungen für Vorbereitung von Instandhaltungsmaßnahmen • Selbstrettungskonzept • Kosten und Nutzen für die Durchführung des Laserscan- • Notwendigkeit eines Querschlags verfahrens • Herstellung im Schutze einer Baugrundvereisung TeaMBUCHUnG Wir bieten Ihnen interessante Teamdiscounts, bitte kontaktieren Sie uns! ZWeITer KonGreSSTaG | Freitag, 10. Juni 2011 Wasserdichte Bauten – Tunnelsanierungen Sicherheitstechnik bei langen eisenbahntunneln, erfahrungen • Operative und spezifische Anforderungen bezüglich Sanierung und nachrüstung in der Schweiz • Unterhaltsmethoden und Langzeitbetrachtungen • Aktuelle Erkenntnisse zum Thema • Schwäche in Stärke umwandeln Sanierung und nachrüstung von Tunnellüftungen • Prinzipien der Tunnellüftung und Festlegung der Regelstrategien einsatz von sicherheitstechnischen anlagen in Verkehrstunneln • Steuerung und Detektionseinrichtungen der Tunnellüftung • Umbau der Tunnellüftung unter Einhaltung der Tunnelsicherheit Brandentwicklung in Verkehrstunneln • Gefährdungslagen und Löschkonzepte in Verkehrstunnel evakuierung aus dem Verkehrstunnel • Entwicklung und Verhalten von Rauch bei Tunnelbränden • Grundlagen und Ziele von Evakuierungssimulationen für • Spezifikation von Brandarten: Verkehrstunnel • Straßen- und Eisenbahntunnel – Besonderheiten unterschied- Brandversuche und Möglichkeiten zur videogestützten licher Tunnelarten Verkehrserfassung in Straßentunneln • Erkennbarkeit von Rettungszeichen • Videopräsentationen verschiedener Brandversuche mit unterschiedlichen Randbedingungen • Bericht über Erfahrungen und den daraus gewonnenen Erkenntnisse Für weitere Informationen • Detektion per Videoüberwachung: Zukünftige Anforderungen an die Technik und Integration ins Sicherheits- bzw. Überwachungs- besuchen Sie unsere Website www.tunnel-sanierung.de/PM oder system kontaktieren Sie bitte Doreen Herrmann, Hannah Schädler oder Mark Reichmann unter Telefon +49 (0)30 20 91 32 74 oder Email eq@iqpc.de. Sanierung und nachrüstung von Sicherheits- und Überwachungssystemen Sanierungsbedarf, -strategien und -erfahrungen aus den Abonnieren Sie unsere kostenlosen Email Updates! eisenbahntunneln der SBB • Ursachen und Gründe für die Sanierung von Bahntunneln Wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen und Trends in der • Spezielle Randbedingungen und Herausforderungen Branche, für Sie relevante IQPC Kongresse, Downloadmöglichkeiten • Sanierungsstrategien und -methoden und Frühbucherrabatte! • Beispiele aus der Praxis registrieren Sie sich einfach unter www.tunnel-sanierung.de/pM Informationen unter: T +49 (0)30 20 91 33 30 | F +49 (0)30 20 91 33 12 | E info@iqpc.de | www.tunnel-sanierung.de/PM
  • 3. 4 Wege zur Anmeldung TUNNELSANIERUNG Fax: +49 (0)30 20 91 33 12 UND NACHRÜSTUNG Post: IQPC Gesellschaft für Management Konferenzen mbH Friedrichstraße 94 08. – 10. Juni 2011 | Hilton Düsseldorf Hotel D-10117 Berlin, Germany Online: www.tunnel-sanierung.de/PM Wenn unzustellbar, zurück an Absender Email: info@iqpc.de IqPc gmbh | Friedrichstraße 94 | d-10117 Berlin, germany Weitere Informationen unter Phone: +49 (0)30 20 91 33 30 BUCHUNGSCODE Veranstaltungsort Hilton Düsseldorf Hotel STIMMT IhRE AdRESSE? BITTE SEndEn SIE UnS IhRE ÄndERUngEn: vERTEILER@IqPc.dE Georg-Glock-Straße 20 Frühbucherpreise Frühbucherpreise Standardpreise (Bei Buchung und Zahlung Standardpreise (Bei Buchung und Zahlung für den 40474 Düsseldorf, Germany Konferenzpakete bis zum 25. Februar 2011) bis zum 25. Februar 2011) öffentlichen dienst Tel.: +49 (0)211 43 77 0 platin paket Sparen Sie € 405,- Sparen Sie € 238,50 Fax: +49 (0)211 43 77 25 19 Zweitägige Konferenz € 2.699,- +MwSt. € 1.590,- +MwSt. + 1 Workshop + 1 Site Visit € 2.294,- +MwSt. € 1.351,50 +MwSt. www.hilton.de/duesseldorf Gold paket Sparen Sie € 360,- Sparen Sie € 193,50 Zweitägige Konferenz € 2.399,- +MwSt. € 1.290,- +MwSt. HOTELUNTERKUNFT: IQPC Gesellschaft für Management + 1 Workshop oder 1 Site Visit € 2.039,- +MwSt. € 1.096,50 +MwSt. Sparen Sie € 300,- Sparen Sie € 148,50 Konferenzen mbH bietet Ihnen als Teilnehmer die Möglichkeit, Bronze paket € 1.999,- +MwSt. € 990,- +MwSt. Zweitägige Konferenz € 1.699,- +MwSt. € 841,50 +MwSt. Zimmer zu einem ermäßigten Preis zu buchen. Hotelunterkünfte Workshoptag und Reisekosten sind in der Anmeldegebühr nicht inbegriffen. € 1.299,- +MwSt. + Site Visits Die ermäßigte Zimmerrate ist nur bei Direktbuchung im Hotel per Telefon, Fax oder E-mail erhältlich. Bitte geben Sie bei Ihrer Wählen Sie Ihren Workshop bzw. Site visit am Mittwoch, 08. Juni 2011 Hotelreservierung die referenz "IQpC" an. Bitte berücksichtigen Workshop A I Site visit A I Workshop B I Site visit B Sie bei Ihrer zeitlichen Planung, dass nur eine begrenzte Anzahl Workshop a: Brandschutzertüchtigung von unterirdischen Personenverkehrsanlagen im Bestand dieser Zimmer bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn zur Site Visit a: Besichtigung der Leitstelle für Straßentunnel in duisburg Verfügung steht. Workshop B: Selbst- und Fremdrettung in verkehrstunneln Site Visit B: Besichtigung der Leitstelle für Straßentunnel in duisburg Ich kAnn An dER kOnFEREnZ nIchT TEILnEhMEn, BITTE LASSEn SIE MIR dIE dOkUMEnTATIOn Für weitere Informationen dER 2-TÄgIgEn kOnFEREnZ FüR € 595,- zzgl. MwSt. ZUkOMMEn. Angaben der Teilnehmer Bitte in Großbuchstaben ausfüllen! besuchen Sie unsere Website www.tunnel-sanierung.de/PM oder kontaktieren Sie bitte Doreen Herrmann, Hannah Schädler TEILNEHMER Herr Frau oder Mark Reichmann unter Telefon +49 (0)30 20 91 32 74 oder Name Vorname Email eq@iqpc.de. Position Email Telefon Fax Zahlungsbedingungen Firma Der Teilnahmebetrag ist innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt Anschrift der Rechnung fällig. Stornierung Postleitzahl/Ort STORnIERUng Und vERTRETUng: SIE KöNNEN JEDERZEIT EINE VERTRETUNG Name genehmigender Vorgesetzter Position ANMELDEN. IQPC GESELLSCHAFT FÜR MANAGEMENT KONFERENZEN MBH GEWäHRT KEINE RÜCKERSTATTUNG BEI STORNIERUNG. BEI STORNIERUNGEN, Unterschrift DIE IQPC GMBH MEHR ALS SIEBEN (7) TAGE VOR VERANSTALTUNGSBEGINN SCHRIFTLICH ERHALTEN HAT, WIRD DER VOLLE BETRAG ALS GUTSCHEIN MIT Ich erkenne die Zahlungsbedingungen der IQPC Gesellschaft für Management Konferenzen mbH an. EINEM JAHR GÜLTIGKEIT AB DEM TAG DER AUSSTELLUNG FÜR EINE ANDERE Bitte informieren Sie mich regelmäßig mit Ihrem Newsletter. IQPC GMBH VERANSTALTUNG ERSTATTET. BEI STORNIERUNGEN, WELCHE DIE IQPC GMBH WENIGER ALS SIEBEN (7) TAGE VOR VERANSTALTUNGSBEGINN Zahlungsweise ERHäLT (INKLUSIVE TAG SIEBEN), WERDEN KEINE GUTSCHEINE ERSTELLT. SOLLTE IQPC GMBH EINE VERANSTALTUNG ABSAGEN, WERDEN BEREITS PER ÜBERWEISUNG: Zahlungen können unter Angabe der Referenz DE18617 .002 an folgende EINGEGANGENE ZAHLUNGEN FÜR EINE ZUKÜNFTIGE IQPC GMBH Bankverbindung geleistet werden: IQPC Gesellschaft für Management Konferenzen mbH, VERANSTALTUNG FÜR EIN JAHR AB TAG DER AUSSTELLUNG GUTGESCHRIEBEN, ODER BEI EINER TERMINVERSCHIEBUNG AUF DEN NEUEN TERMIN HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, BLZ 300 308 80, Konto-Nr. 430076019 AUSGESTELLT. IQPC GMBH TRäGT KEINE VERANTWORTUNG, WENN IBAN: DE32 30030880 0430076019, SWIFT-BIC: TUBDDEDD AUSTAUSCH, ABSAGE, VERäNDERUNG ODER ZEITLICHE VERSCHIEBUNG EINER VERANSTALTUNG AUFGRUND HöHERER GEWALTEINWIRKUNG ODER PER KREDITKARTE: Bitte belasten Sie meine UNVORHERGESEHENER EREIGNISSE, WELCHE DIE SINNVOLLE DURCHFÜHRUNG DER VERANSTALTUNG ERHEBLICH BEEINFLUSSEN WÜRDEN, NOTWENDIG SIND. ZUR HöHEREN GEWALT ZäHLEN UNTER ANDEREM: KRIEGERISCHE Karten-Nr. AUSEINANDERSETZUNGEN, UNRUHEN, TERRORISTISCHE BEDROHUNGEN, / NATURKATASTROPHEN, POLITISCHE BESCHRäNKUNGEN, ERHEBLICHE BEEINFLUSSUNG DES TRANSPORTWESENS U.S.W. Gültig bis Sicherheitscode ÄndERUngEn – ES KANN AUS GRÜNDEN AUSSERHALB UNSERER KONTROLLE NOTWENDIG WERDEN, DEN INHALT ODER ZEITPLAN DER VERANSTALTUNG ZU Karteninhaber äNDERN ODER EINZELNE REFERENTEN AUSZUTAUSCHEN. ERkLÄRUng ZUM dATEnSchUTZ – IHRE DATEN WERDEN VON DER IQPC Unterschrift GMBH ZUR ORGANISATION DER VERANSTALTUNG VERWENDET. WIR WERDEN SIE GERNE KÜNFTIG ÜBER UNSERE VERANSTALTUNGEN INFORMIEREN. MIT .002 IHRER ANMELDUNG GEBEN SIE IHRE EINWILLIGUNG, DASS WIR SIE AUCH TELEFONISCH, PER FAx ODER E-MAIL KONTAKTIEREN SOWIE IHRE DATEN Congress code DE18617 Rechnungs-Anschrift (wenn nicht Karteninhaber) MIT ANDEREN UNTERNEHMEN IN DEUTSCHLAND UND INTERNATIONAL ZU ZWECKEN DER WERBUNG AUSTAUSCHEN DÜRFEN. SOLLTEN SIE DIESE EINWILLIGUNG NICHT IN DIESER FORM GEBEN WOLLEN, SO KREUZEN SIE PER SCHECK: auf IQPC Gesellschaft für Management Konferenzen mbH auszustellen BITTE DIE ENTSPRECHENDEN OPTIONEN AN: NEIN, ICH MöCHTE ZUKÜNFTIG NICHT PER FAx E-MAIL TELEFON INFORMIERT WERDEN. ICH MöCHTE, PER EINZUGSERMäCHTIGUNG: DASS MEINE DATEN NICHT AN DRITTE WEITERGELEITET WERDEN . DIESE EINWILLIGUNG KANN JEDERZEIT WIDERRUFEN WERDEN. ZU DIESEM ZWECKE Bankleitzahl: Konto-Nr.: UND FALLS SIE WEITERE FRAGEN HABEN, SETZEN SIE SICH BITTE MIT UNSEREM KUNDENSERVICE IN VERBINDUNG: TEL: +49 (0)30 20 91 33 30. Unterschrift © IQPC GESELLSCHAFT FÜR MANAGEMENT KONFERENZEN MBH