Atlas copco nutzen instandhaltung 2011

1.265 Aufrufe

Veröffentlicht am

Atlas Copco CTS Road Show 2011 -
Vorteile und Nutzen einer systematischen Instandhaltung
21. Juni 2011 - Veltins-Arena des FC Schalke 04
Andreas Theis, Produktmanager Instandhaltung, Atlas Copco
Stefan Haiduk, Serviceberater Vertriebsbereich West, Atlas Copco

Veröffentlicht in: Bildung, Business, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.265
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Atlas copco nutzen instandhaltung 2011

  1. 1. Atlas Copco CTS Road Show 2011Vorteile und Nutzen einer systematischen Instandhaltung21. Juni 2011 - Veltins-Arena des FC Schalke 04Andreas Theis, Produktmanager Instandhaltung, Atlas CopcoStefan Haiduk, Serviceberater Vertriebsbereich West, Atlas Copco
  2. 2. Übersicht  Über Atlas Copco  CTS – Compressor Technique Service  Instandhaltung als Wertschöpfungsfaktor  Direkte und indirekte Instandhaltungskosten  Grundlagen und Systematik der Instandhaltung  Vorteile und Nutzen einer systematischen Instandhaltung  CTS Serviceleistungen - Kurzübersicht  CTS Toolbox2
  3. 3. Atlas Copco auf einen Blick Stand 2010  Hauptsitz: Stockholm, Schweden, börsennotiert in Stockholm  Gründung: 1873 (in Deutschland seit 1952)  Umsatz: 7,3 Mrd. Euro (655 Mio. Euro in Deutschland)  Mitarbeiter: ca. 33.000 (1.840 in Deutschland)  Geschäftsbereiche: Kompressoren und Drucklufttechnik, Industrietechnik, Bau- und Bohrtechnik  Standorte: rund 170 Länder mit mehr als 30 Marken, 12 Gesellschaften in Deutschland  Unsere Vision:3
  4. 4. Innovative Lösungen Bau- und Industrie- Kompressoren Bohrtechnik werkzeuge Interaktion • Fachwissen • Engagement4
  5. 5. Globale Präsenz – lokaler Service Atlas Copco Kompressoren und Drucklufttechnik GmbH  Für Sie im Service vor Ort:  Über 100 Servicetechniker Essen  15 Energieberater  24h Service-Hotline Atlas Copco Kompressoren und Drucklufttechnik GmbH CTS Marketing Langemarckstraße 35 Tel. +49(0)201-2177-507 Rutesheim Andreas.Theis@de.atlascopco.com 45141 Essen www.atlascopco.de5
  6. 6. Instandhaltung als Wertschöpfungsfaktor Instandhaltung kostet! Ausfälle kosten mehr!6
  7. 7. Instandhaltung in Deutschland Instandhaltungskosten 2005 direkte Kosten (~ 250 Mrd. €) indirekte Kosten (~750 Mrd. €) • Personalkosten ~ 60% (150 Mrd. €) • Verfügbarkeitsverluste • Material, Ersatzteile ~ 40% (100 Mrd. €) • Maschinenausfallzeiten • Qualitätseinbußen • Lagerkosten Instandhaltung beeinflusst bis Instandhaltung beeinflusst bis • Lieferausfälle zu 40% der Kosten in zu 40% der Kosten in produzierenden Unternehmen! • Nacharbeit produzierenden Unternehmen! • Leerkosten Personal • Logistikkosten • … Quelle:7
  8. 8. Direkte und indirekte IH-Kosten8
  9. 9. Instandhaltung nach DIN 31051:2003 Instandhaltung Instandhaltung Wartung Wartung Inspektion Inspektion Instandsetzung Instandsetzung Verbesserung Verbesserung "Erhalte"! "Überwache"! "Repariere"! "Optimiere"!9
  10. 10. Systematik der Instandhaltung10
  11. 11. Systematik der Instandhaltung Sollzustand (nach Instandsetzung) Schadensgrenze Zeit Ausfall Ausfallbedingte Instandhaltung (Feuerwehr)11
  12. 12. Systematik der Instandhaltung Sollzustand (nach Instandsetzung) Schadensgrenze Zeit Vorbeugende Instandhaltung (periodisch wiederkehrend)12
  13. 13. Systematik der Instandhaltung Sollzustand (nach Instandsetzung) Inspektion, Überwachung Schadensgrenze Vorausschauende Zeit Instandhaltung13
  14. 14. Vorteile einer systematischen Instandhaltung  Verlängerung der Nutzungsdauer  Senkung der Lebenszykluskosten  Effiziente Ausnutzung des Abnutzungsvorrates  Verringerung des Energieverbrauchs im Betrieb  Einsatz ressoucenschonender Technik, Bauteile, Ersatzteile, Hilfs- und Betriebsstoffe  Reduzierung stofflicher Emissionen  Verringerung der Ausfallhäufigkeit und Ausfallkosten  Anpassung von technischen Systemen an bestehende und zukünftige Erfordernisse  Ganzheitliche Betrachtung technischer Systeme14
  15. 15. Keep-Fit Serviceleistungen  Inspektion, Wartung und Instandsetzung zum Festpreis  Festpreise für Instandhaltungsmaßnahmen  Pauschale mit Arbeitskosten, Spesen, Fahrtkosten, Originalersatzteile  Wartungsvereinbarung  Empfohlene Wartungsmaßnahmen für definierten Zeitraum  Pauschale mit Arbeitskosten, Spesen, Fahrtkosten, Originalersatzteile  Premium-Instandhaltungsvereinbarung  Umfassendes Instandhaltungsprogramm mit festen jährlichen Kosten für die Dauer der Vereinbarung  Rundum-Sorglos-Paket mit allen erforderlichen Instandhaltungsmaßnahmen und Ersatzteilen15
  16. 16. Servicelösungen für unsere Kunden16
  17. 17. CTS Toolbox17
  18. 18. CTS Toolbox Service Produkte Diese CTS (Compressor Technique Service) Toolbox CD enthält umfangreiche Informationen / Tools zu Service und Aftermarketprodukten der Atlas Copco Kompressoren und Druckluft Know-How Drucklufttechnik GmbH, der Industrievermietung von Kompressoren, der Drucklufttechnik allgemein und interessanten Anwenderberichte Themen rund um Instandhaltung und Service. Um alle Funktionen der Toolbox nutzen zu können, starten Sie die Präsentation bitte im Präsentationsmodus. Weitere Hinweise zum Präsentationen Öffnen / Lesen der Inhalte finden Sie in den einzelnen Kapiteln. Um zu den Kapiteln dieser Toolbox-CD zu gelangen, klicken Sie im Tools / Checklisten Präsentationsmodus bitte links auf die Buttons mit den entsprechenden Themen. Sie finden dort Dokumente / Checklisten Flash Animationen / Tools / Animationen und Videos, die Sie durch einen einfachen Klick auf das entsprechende Bild öffnen können. Industrievermietung Über das Symbol in den einzelnen Kapiteln gelangen Sie immer wieder zu dieser Startseite zurück. Videos Bei der vorliegenden Toolbox handelt es sich um die Version 1.4 (04_2011). Für Aktualisierungen nehmen Sie einfach Kontakt mit Bedienungsanleitungen uns auf und lassen sich regelmäßig über Updates informieren. Kontakt18
  19. 19. Fragen19
  20. 20. Wir bringen nachhaltige Produktivität.20

×