ColdFusion gibt's das noch?

497 Aufrufe

Veröffentlicht am

Lust, sich einmal mit einer anderen Programmiersprache zu beschäftigen? Zum Beispiel ColdFusion? Ja, das gibt es noch, auch wenn es in Europa kaum noch Erwähnung findet. Dabei hat sich gerade hier unabhängig von Adobe eine aktive Open-Source-Szene entwickelt. Die bietet nicht nur kostenlose Alternativen zum Adobe-Server, sondern auch Entwicklungstools und Frameworks, mit denen der Einstieg in kürzester Zeit und mit schneller Lernkurve möglich ist. Dieser Talk zeigt, wo ColdFusion und seine Open-Source-Alternativen Lucee, Railo und OpenBD heute stehen, wie sie sinnvoll einsetzbar sind und wo ihre Vor- und Nachteile liegen. Er stellt die wichtigsten Projekte und Tools rund um CFML vor und gibt einen kurzen praktischen Einblick in die Sprache und ihre Verwendung beim Aufbau von Websites. Ein Talk für interessierte Entwickler, die einen Blick über den Tellerrand von PHP wagen wollen.

Veröffentlicht in: Internet
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
497
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
19
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

ColdFusion gibt's das noch?

  1. 1. ColdFusion - Gibts das noch?
 Webtech Conference, München, 27.10.2015 ColdFusion - gibts das noch? Martin Capek@fotolia.de
  2. 2. ColdFusion ?
  3. 3. • Einer der ersten Application Server • Marktanteil bei ca. 1,5% • Verbreitung in USA deutlich höher • Einsatzbereich häufig Intranets • Gute Integration in Microsoft- Umgebungen (AD, LDAP, SharePoint, Exchange) CFML
  4. 4. CFML - Server
  5. 5. • Basieren alle auf J2EE • Interpretieren CFML-Tags und CFScript • CFML wird in Java Bytecode kompiliert • Bytecode wird in der JVM ausgeführt Server
  6. 6. Server Adobe ColdFusion
  7. 7. • Das Original • Seit 2005 bei Adobe • Entwicklung nicht in USA • Nur kostenpflichtige Versionen • aktuellVersion 11 SDKs Adobe ColdFusion
  8. 8. Server BlueDragon
  9. 9. Server Railo
  10. 10. Server OpenBD
  11. 11. Server Raider heisst jetzt Twix!
  12. 12. • Am meisten verwendet • Das MariaDB der Cf- Szene • Vorreiterrolle in der Entwicklung • Engagiert in der Cf Szene • aktuellVersion 4.5 Server Raider heisst jetzt Twix
  13. 13. Geschichte
(Rückblick ins digitale Mittelalter)
  14. 14. • ersteVersion erschienen 1995 von Allaire • Zu dieser Zeit weitgehend alternativlos • Versionen für Windows (IIS) und Sun • BeideVersionen waren nativ • zweiVersionen: Standard und Enterprise • Cold Fusion Studio / Allaire Homesite als Entwicklungsumgebung ColdFusion
  15. 15. • 2001 übernimmt Macromedia Allaire • Coldfusion MX erscheint • Umstellung auf J2EE • Default Application-Server ist JRun 4 • Kostenlose Entwicklerversion • Dreamweaver als Entwicklungsumgebung ColdFusion
  16. 16. • Längst überholt von PHP • Keine Community Edition • Nur langsam OOP Erweiterungen • Schlechte Entwicklungsumgebung • später Ausbau von CFScript • wenige Entwickler / Konferenzen ColdFusion
  17. 17. • 2005 kauft Adobe Macromedia • wenig transparente Fortsetzung • seit 2008 Railo und openBD als kostenlose Alternative • JRun wird bei CF10 durchTomcat als Application-Server ersetzt ColdFusion
  18. 18. • Adobe kommuniziert immer zwei Release-Versionen voraus • Open Source Szene in Europa stark • Konferenzen in LasVegas für USA/ München für Europa • Railo Cloud Hosting bei Google/ Amazon / Bitnami • Docker-Container für Lucee und Railo Jetzt
  19. 19. Stärken
  20. 20. • Schnelles Setup • Einfacher Einstieg in die Sprache • Sowohl Script- als auchTag- basierte Sprache • Java- Basis ermöglicht nutzen von anderen Java-Klassen • Viele vorkonfigurierte Funktionen Stärken
  21. 21. • Datenbank- Anbindung • Session / Applicationmanagement • Bildbearbeitung • PDF-Funktionen • Webservices (REST / SOAP) • ORM • Mail Stärken
  22. 22. • Debugging • Default Settings (prepend.php) • Skalierung • Search Engine integriert (Lucene / Elasticsearch / Solr) • Professional oder Open Source • Security by obscurity Stärken
  23. 23. Schwächen
  24. 24. • Verbreitungsgrad • Wenige Entwickler / kleine Community • Wenige Ressourcen (Frameworks etc.) • Viele veraltete Ressourcen und Projekte • Wenige Entwicklungsumgebungen • Imageproblem • Java Schwächen
  25. 25. Tools
  26. 26. • cfeclipse • Coldfusion Builder Tools
  27. 27. Demo
  28. 28. • Unterscheidung Struct / Array • Arrays starten mit 1 • Array- Leerstellen werden gefüllt! • Variablentypen sind austauschbar • Nur Structs werden als Referenzen übergeben • Nicht Case-SeNsiTive Demo
  29. 29. Live var APNSService = createObject( "java","com.notnoop.apns.APNS" )
 .newService()
 .withCert("#getapnbase()#/pushKey.p12", "password")
 .withProductionDestination().build(); var payload = 
 createObject( "java","com.notnoop.apns.APNS" )
 .newPayload()
 .alertBody(getMessage())
 .customField("productUID", aetproductUID())
 .build(); APNSService.push(_userToken, payload); return APNSService.getInactiveDevices();
  30. 30. Live <cfmail server=„#this.domain#“ from="#this.email#" to="#this.contactemail#" cc="#this.contactcc#" username="#this.username#" password="#this.password#" subject="#textengine.getText('contactMailSubject')#" type="html"> <html> <head></head> <body>…</body> </html> </cfmail>
  31. 31. Frameworks
  32. 32. Frameworks ColdBox
  33. 33. Frameworks FW / 1
  34. 34. Frameworks Fusebox
  35. 35. Frameworks CFWheels
  36. 36. Frameworks FarCry
  37. 37. • farcrycore.org • coldbox.org • cfwheels.org • fusebox.org • framework-one.github.io Frameworks
  38. 38. Produkte
  39. 39. Software MuraCMS
  40. 40. Software PresideCMS
  41. 41. Software Contens
  42. 42. Software CFWebstore
  43. 43. Software Slatwall
  44. 44. Software Contens Social Workplace
  45. 45. • getmura.com • presidecms.com • contens.de • cfwebstore.com • slatwallcommerce.com • sharedox.com Produkte
  46. 46. Debugging
  47. 47. Debugging Fusion Reactor
  48. 48. Debugging Fusion Reactor
  49. 49. Debugging Fusion Reactor
  50. 50. Demo
  51. 51. • http://www.learncfinaweek.com • http://www.trycf.com • http://www.easycfm.com • http://www.adobe.com/devnet/ coldfusion.html • http://cfdocs.org Links
  52. 52. Diese Folien und noch viel mehr gibt‘s unter www.bokowsky.net/de/knowledge-base/
  53. 53. Vielen Dank! Matthias Proske proske@bokowsky.de Bokowsky + Laymann GmbH www.bokowsky.de @BokowskyLaymann also on Facebook, Slideshare, YouTube, Flickr P.S: Bokowsky + Laymann sucht Entwickler Objective-C, Java (Android), PHP, ColdFusion, Swift jobs@bokowsky.de oder im Social Network IhresVertrauens

×