SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit



                                                                                                     ®




                                                                      www.do-care.tv



                          Wer da ist, ist gesund?
                            Ein Impuls für mehr Anwesenheit, weniger
                              Fehlzeiten und bessere Arbeitsfähigkeit




+ + + Falls Sie es nicht bereits tun: Bitte hören Sie zu dieser Präsentation parallel
                den kostenlosen Vortrag auf www.do-care.tv + + +
© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012                                                         www.do-care.tv
Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit



                                                                                                     ®




                            Mythos 1:
                Gesund und krank sind Gegensätze.

                               Mythos 2:
                           Wer fehlt ist krank.
                       Wer anwesend ist, ist gesund.



© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012                                                         www.do-care.tv
Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit



                                                                                                     ®




                                  Wer da ist, ist gesund
                                            +
                                         topfit
                                            +
                                    hoch-motiviert
                                            +
                                       mag mich.




© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012                                                         www.do-care.tv
Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit



                                                                                                     ®




                                  Das ist ein MYTHOS!



             Viele schleppen sich krank zur Arbeit.

                  Andere machen es sich leicht mit
                          Daheimbleiben.


© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012                                                         www.do-care.tv
Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit



                                                                                                     ®



                 Die, die da sind, sind nicht automatisch
                          zu 100% einsatzbereit!

                Tribut an den demographischen Wandel:

                  Die Zahl der Älteren wird zunehmen.
                 Die Zahl der Zipperlein wird zunehmen.

         = Die Arbeitsfähigkeit schwankt von Tag zu Tag!

© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012                                                         www.do-care.tv
Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit



                                                                                                     ®




                             Und was heißt das jetzt

                                                 für Sie

                                   als Führungskraft?!



© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012                                                         www.do-care.tv
Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit



                                                                                                       ®




                Sie müssen mit denen klarkommen
                (und AUSKOMMEN!), die Sie haben.



                                          Andere jibbet nit.

                                                                        Konrad Adenauer




© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012                                                           www.do-care.tv
Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit




Zum Mitnehmen und Diskutieren:                                                                          ®


                                                                                  stimmen Sie zu?
                                                                                  dann Haken dran!     

 Viele schleppen sich krank zur Arbeit.                                                               

 Manche bleiben gesund daheim.                                                                        

 Wer anwesend ist, muss nicht unbedingt fit sein.                                                     

 Eine Führungskraft muss die nehmen, die da sind.                                                     
© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012                                                            www.do-care.tv
Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit



Zum Kaufen und Vertiefen:                                                                              ®



                                                    zur Verbesserung der Nachhaltigkeit:

                                                    Fehlzeitenreduzierung durch
                                                    Anwesenheitserhöhung.
                                                    Der (psycho-)logische Weg zu mehr Produktivität.


                                                    von Anne Katrin Matyssek


                                                    9,90 € (D)
                                                    im Buchhandel oder unter
                                                    www.do-care-shop.de

© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012                                                           www.do-care.tv
Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit



                                                                                                     ®




                   Sie wollen kein Video mehr verpassen?

      Dann tragen Sie sich einfach ein in den kostenlosen
                        Newsletter auf

                                         www.do-care.tv

                    - und Sie werden sofort informiert,
                   sobald ein neues Video erschienen ist!



© Dr. Anne Katrin Matyssek 2012                                                         www.do-care.tv

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Das Kamel und BGM
Das Kamel und BGMDas Kamel und BGM
Das Kamel und BGM
Dr. Anne Katrin Matyssek
 
"Lass dich loben!" - Wertschätzung als Teil der Unternehmenskultur (Vortrag v...
"Lass dich loben!" - Wertschätzung als Teil der Unternehmenskultur (Vortrag v..."Lass dich loben!" - Wertschätzung als Teil der Unternehmenskultur (Vortrag v...
"Lass dich loben!" - Wertschätzung als Teil der Unternehmenskultur (Vortrag v...
Dr. Anne Katrin Matyssek
 
Wertschaetzung im-Krankenhaus-Matyssek-do-care
Wertschaetzung im-Krankenhaus-Matyssek-do-careWertschaetzung im-Krankenhaus-Matyssek-do-care
Wertschaetzung im-Krankenhaus-Matyssek-do-care
Dr. Anne Katrin Matyssek
 
Wie Sie Führungskräfte zu mehr Wertschätzung verführen - Eine Anleitung für e...
Wie Sie Führungskräfte zu mehr Wertschätzung verführen - Eine Anleitung für e...Wie Sie Führungskräfte zu mehr Wertschätzung verführen - Eine Anleitung für e...
Wie Sie Führungskräfte zu mehr Wertschätzung verführen - Eine Anleitung für e...
Dr. Anne Katrin Matyssek
 
Lass-dich-loben-Vortrag-von-Anne-Katrin-Matyssek-do-care
Lass-dich-loben-Vortrag-von-Anne-Katrin-Matyssek-do-careLass-dich-loben-Vortrag-von-Anne-Katrin-Matyssek-do-care
Lass-dich-loben-Vortrag-von-Anne-Katrin-Matyssek-do-care
Dr. Anne Katrin Matyssek
 
Wertschätzungsseminar-Aufbaukurs-Matyssek-do-care
Wertschätzungsseminar-Aufbaukurs-Matyssek-do-careWertschätzungsseminar-Aufbaukurs-Matyssek-do-care
Wertschätzungsseminar-Aufbaukurs-Matyssek-do-care
Dr. Anne Katrin Matyssek
 
Was heisst hier psychologisch
Was heisst hier psychologischWas heisst hier psychologisch
Was heisst hier psychologisch
Dr. Anne Katrin Matyssek
 
Gesundheitspost_03: Soziale Unterstützung (für Führungskräfte)
Gesundheitspost_03: Soziale Unterstützung (für Führungskräfte)Gesundheitspost_03: Soziale Unterstützung (für Führungskräfte)
Gesundheitspost_03: Soziale Unterstützung (für Führungskräfte)
AnkaMaty
 
Mini-Training - Video 2: VERHÄLTNISSE
Mini-Training - Video 2: VERHÄLTNISSEMini-Training - Video 2: VERHÄLTNISSE
Mini-Training - Video 2: VERHÄLTNISSE
Dr. Anne Katrin Matyssek
 
probel - die humanwerkstatt
probel - die humanwerkstattprobel - die humanwerkstatt
probel - die humanwerkstatt
Serkan Yavuz
 
Stressmanagement für Mediziner
Stressmanagement für MedizinerStressmanagement für Mediziner
Stressmanagement für MedizinerTobias Illig
 
Mini-Training - Video 3: VERHALTEN
Mini-Training - Video 3: VERHALTENMini-Training - Video 3: VERHALTEN
Mini-Training - Video 3: VERHALTEN
Dr. Anne Katrin Matyssek
 

Was ist angesagt? (12)

Das Kamel und BGM
Das Kamel und BGMDas Kamel und BGM
Das Kamel und BGM
 
"Lass dich loben!" - Wertschätzung als Teil der Unternehmenskultur (Vortrag v...
"Lass dich loben!" - Wertschätzung als Teil der Unternehmenskultur (Vortrag v..."Lass dich loben!" - Wertschätzung als Teil der Unternehmenskultur (Vortrag v...
"Lass dich loben!" - Wertschätzung als Teil der Unternehmenskultur (Vortrag v...
 
Wertschaetzung im-Krankenhaus-Matyssek-do-care
Wertschaetzung im-Krankenhaus-Matyssek-do-careWertschaetzung im-Krankenhaus-Matyssek-do-care
Wertschaetzung im-Krankenhaus-Matyssek-do-care
 
Wie Sie Führungskräfte zu mehr Wertschätzung verführen - Eine Anleitung für e...
Wie Sie Führungskräfte zu mehr Wertschätzung verführen - Eine Anleitung für e...Wie Sie Führungskräfte zu mehr Wertschätzung verführen - Eine Anleitung für e...
Wie Sie Führungskräfte zu mehr Wertschätzung verführen - Eine Anleitung für e...
 
Lass-dich-loben-Vortrag-von-Anne-Katrin-Matyssek-do-care
Lass-dich-loben-Vortrag-von-Anne-Katrin-Matyssek-do-careLass-dich-loben-Vortrag-von-Anne-Katrin-Matyssek-do-care
Lass-dich-loben-Vortrag-von-Anne-Katrin-Matyssek-do-care
 
Wertschätzungsseminar-Aufbaukurs-Matyssek-do-care
Wertschätzungsseminar-Aufbaukurs-Matyssek-do-careWertschätzungsseminar-Aufbaukurs-Matyssek-do-care
Wertschätzungsseminar-Aufbaukurs-Matyssek-do-care
 
Was heisst hier psychologisch
Was heisst hier psychologischWas heisst hier psychologisch
Was heisst hier psychologisch
 
Gesundheitspost_03: Soziale Unterstützung (für Führungskräfte)
Gesundheitspost_03: Soziale Unterstützung (für Führungskräfte)Gesundheitspost_03: Soziale Unterstützung (für Führungskräfte)
Gesundheitspost_03: Soziale Unterstützung (für Führungskräfte)
 
Mini-Training - Video 2: VERHÄLTNISSE
Mini-Training - Video 2: VERHÄLTNISSEMini-Training - Video 2: VERHÄLTNISSE
Mini-Training - Video 2: VERHÄLTNISSE
 
probel - die humanwerkstatt
probel - die humanwerkstattprobel - die humanwerkstatt
probel - die humanwerkstatt
 
Stressmanagement für Mediziner
Stressmanagement für MedizinerStressmanagement für Mediziner
Stressmanagement für Mediziner
 
Mini-Training - Video 3: VERHALTEN
Mini-Training - Video 3: VERHALTENMini-Training - Video 3: VERHALTEN
Mini-Training - Video 3: VERHALTEN
 

Andere mochten auch

Tahun 4 (2014)
Tahun 4 (2014)Tahun 4 (2014)
Tahun 4 (2014)
Jamilah Arifin
 
Ad 40004361 cenadjli
Ad 40004361 cenadjliAd 40004361 cenadjli
Ad 40004361 cenadjli
robertoreyesteban
 
Empresa de servicios mateo h
Empresa de servicios mateo hEmpresa de servicios mateo h
Empresa de servicios mateo h
mateoteo21
 
Condiciones de la comunicación alejandra sanint
Condiciones de la comunicación alejandra sanintCondiciones de la comunicación alejandra sanint
Condiciones de la comunicación alejandra sanint
RCG15
 
Equipos de trabajo mateo
Equipos de trabajo mateoEquipos de trabajo mateo
Equipos de trabajo mateo
mateoteo21
 
Hello friends
Hello friendsHello friends
Hello friends
kuldeep_prajapat
 
EL PARO Y SUS MANIFESTACIONES
EL PARO Y SUS MANIFESTACIONESEL PARO Y SUS MANIFESTACIONES
EL PARO Y SUS MANIFESTACIONES
ddeswim
 
Revista EDUTIC-ESV
Revista EDUTIC-ESV Revista EDUTIC-ESV
Revista EDUTIC-ESV
Mary Fernandez
 
Leonardo torres presentacion lucena
 Leonardo torres presentacion lucena Leonardo torres presentacion lucena
Leonardo torres presentacion lucena
Leonardo Torres
 
Juandavid martinez
Juandavid martinezJuandavid martinez
Juandavid martinez
santiago-vasquez
 
Toleranciiaa22
Toleranciiaa22Toleranciiaa22
Toleranciiaa22
MaicolCuero
 
GWAVACon - Von Ketchup, Mode & mehr: GWAVA Geschichten aus der Praxis
GWAVACon - Von Ketchup, Mode & mehr: GWAVA Geschichten aus der PraxisGWAVACon - Von Ketchup, Mode & mehr: GWAVA Geschichten aus der Praxis
GWAVACon - Von Ketchup, Mode & mehr: GWAVA Geschichten aus der Praxis
GWAVA
 
Dn12 u3 a15_lsr
Dn12 u3 a15_lsrDn12 u3 a15_lsr
Dn12 u3 a15_lsr
rubi_lopez
 
Carta a garcia
Carta a garciaCarta a garcia
Carta a garcia
DIANITA1213
 
Test
TestTest
Tagpages SEO Campixx
Tagpages SEO CampixxTagpages SEO Campixx
Tagpages SEO Campixx
ste_koch
 
Portaliles
PortalilesPortaliles
Portaliles
julianariel
 
P da
P daP da

Andere mochten auch (20)

Tahun 4 (2014)
Tahun 4 (2014)Tahun 4 (2014)
Tahun 4 (2014)
 
Ad 40004361 cenadjli
Ad 40004361 cenadjliAd 40004361 cenadjli
Ad 40004361 cenadjli
 
Empresa de servicios mateo h
Empresa de servicios mateo hEmpresa de servicios mateo h
Empresa de servicios mateo h
 
Condiciones de la comunicación alejandra sanint
Condiciones de la comunicación alejandra sanintCondiciones de la comunicación alejandra sanint
Condiciones de la comunicación alejandra sanint
 
Equipos de trabajo mateo
Equipos de trabajo mateoEquipos de trabajo mateo
Equipos de trabajo mateo
 
Hello friends
Hello friendsHello friends
Hello friends
 
EL PARO Y SUS MANIFESTACIONES
EL PARO Y SUS MANIFESTACIONESEL PARO Y SUS MANIFESTACIONES
EL PARO Y SUS MANIFESTACIONES
 
Revista EDUTIC-ESV
Revista EDUTIC-ESV Revista EDUTIC-ESV
Revista EDUTIC-ESV
 
Leonardo torres presentacion lucena
 Leonardo torres presentacion lucena Leonardo torres presentacion lucena
Leonardo torres presentacion lucena
 
Juandavid martinez
Juandavid martinezJuandavid martinez
Juandavid martinez
 
Toleranciiaa22
Toleranciiaa22Toleranciiaa22
Toleranciiaa22
 
Choche
ChocheChoche
Choche
 
GWAVACon - Von Ketchup, Mode & mehr: GWAVA Geschichten aus der Praxis
GWAVACon - Von Ketchup, Mode & mehr: GWAVA Geschichten aus der PraxisGWAVACon - Von Ketchup, Mode & mehr: GWAVA Geschichten aus der Praxis
GWAVACon - Von Ketchup, Mode & mehr: GWAVA Geschichten aus der Praxis
 
Dn12 u3 a15_lsr
Dn12 u3 a15_lsrDn12 u3 a15_lsr
Dn12 u3 a15_lsr
 
Carta a garcia
Carta a garciaCarta a garcia
Carta a garcia
 
Test
TestTest
Test
 
Tagpages SEO Campixx
Tagpages SEO CampixxTagpages SEO Campixx
Tagpages SEO Campixx
 
Portaliles
PortalilesPortaliles
Portaliles
 
P da
P daP da
P da
 
Slidesahre
SlidesahreSlidesahre
Slidesahre
 

Wer da-ist-ist-gesund

  • 1. Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit ® www.do-care.tv Wer da ist, ist gesund? Ein Impuls für mehr Anwesenheit, weniger Fehlzeiten und bessere Arbeitsfähigkeit + + + Falls Sie es nicht bereits tun: Bitte hören Sie zu dieser Präsentation parallel den kostenlosen Vortrag auf www.do-care.tv + + + © Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  • 2. Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit ® Mythos 1: Gesund und krank sind Gegensätze. Mythos 2: Wer fehlt ist krank. Wer anwesend ist, ist gesund. © Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  • 3. Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit ® Wer da ist, ist gesund + topfit + hoch-motiviert + mag mich. © Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  • 4. Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit ® Das ist ein MYTHOS! Viele schleppen sich krank zur Arbeit. Andere machen es sich leicht mit Daheimbleiben. © Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  • 5. Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit ® Die, die da sind, sind nicht automatisch zu 100% einsatzbereit! Tribut an den demographischen Wandel: Die Zahl der Älteren wird zunehmen. Die Zahl der Zipperlein wird zunehmen. = Die Arbeitsfähigkeit schwankt von Tag zu Tag! © Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  • 6. Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit ® Und was heißt das jetzt für Sie als Führungskraft?! © Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  • 7. Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit ® Sie müssen mit denen klarkommen (und AUSKOMMEN!), die Sie haben. Andere jibbet nit. Konrad Adenauer © Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  • 8. Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit Zum Mitnehmen und Diskutieren: ® stimmen Sie zu? dann Haken dran!   Viele schleppen sich krank zur Arbeit.   Manche bleiben gesund daheim.   Wer anwesend ist, muss nicht unbedingt fit sein.   Eine Führungskraft muss die nehmen, die da sind.  © Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  • 9. Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit Zum Kaufen und Vertiefen: ® zur Verbesserung der Nachhaltigkeit: Fehlzeitenreduzierung durch Anwesenheitserhöhung. Der (psycho-)logische Weg zu mehr Produktivität. von Anne Katrin Matyssek 9,90 € (D) im Buchhandel oder unter www.do-care-shop.de © Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv
  • 10. Wer da ist, ist gesund? – Ein Impuls für mehr Anwesenheit und Arbeitsfähigkeit ® Sie wollen kein Video mehr verpassen? Dann tragen Sie sich einfach ein in den kostenlosen Newsletter auf www.do-care.tv - und Sie werden sofort informiert, sobald ein neues Video erschienen ist! © Dr. Anne Katrin Matyssek 2012 www.do-care.tv