SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
WOCHENENDVERANSTALTUNGEN
und
BILDUNGSURLAUBSSEMINARE
SOMMERSEMESTER 2015
DER
KATHOLISCHEN ERWACHSENENBILDUNG
IM
NIELS-STENSEN-HAUS
LILIENTHAL-WORPHAUSEN
Vorwort
Die Bildungsurlaubsveranstaltungen und die Wochenendseminare der Katholischen
Erwachsenbildung im Niels-Stensen-Haus in Lilienthal-Worphausen werden von Fernstudium–
Nordwest geplant und mit Unterstützung der Kath. Erwachsenbildung im Niels-Stensen-Haus und des
AStA sowie der Fachschaft WiWi der FernUniversität durchgeführt.
Fernstudium-Nordwest setzt sich aus Fernstudierenden, Dozentinnen und Dozenten zusammen, die
gemeinsam für den Erhalt der Bildungsurlaubsveranstaltungen und Wochenendseminare in Aurich
und Worphausen stehen und um die Förderung des universitären Fernstudiums bemüht sind.
Die Veranstaltungen sind als zusätzliche Ergänzung gedacht, um vorhandene Wissenslücken zu
schließen.
Die Bildungsurlaubs- und Wochenendseminare in der Katholischen Erwachsenenbildung im
Niels-Stensen-Haus in Lilienthal-Worphausen ermöglichen eine sehr gründliche Befassung mit
Themen, die für die wissenschaftliche Weiterbildung eines breiteren Adressatenkreises von Interesse
sein können. Hier kann auf eine langjährige Erfahrung zurückgegriffen werden.
In den Seminaren werden die Vermittlung und insbesondere die Festigung von wissenschaftlichen
Inhalten durch konzentrierte Übungsphasen unterstützt. Die Seminare dienen außerdem der
Klausurvorbereitung.
Neben fundierten fachinhaltlichen Auseinandersetzungen bieten die Veranstaltungen hervorragende
Rahmenbedingungen für die Wahrnehmung sozialer Kontakte und eine intensive persönliche
Kommunikation auch außerhalb der formellen Seminarphasen.
In diesem Kontext empfehlen wir, die Übernachtungsmöglichkeiten der Kath.
Erwachsenbildung im Niels-Stensen-Haus in Lilienthal-Worphausen zu nutzen.
Die Kath. Erwachsenbildung im Niels-Stensen-Haus in Lilienthal-Worphausen freut sich über
eine rege Inanspruchnahme des Seminarangebotes.
Anmeldungen sind mit dem beigefügten Anmeldebogen möglich oder über die folgende
WWW-Adresse: www.fernstudium-nordwest.de
Falls mehr Anmeldungen vorliegen als Plätze verfügbar sind, entscheidet der Posteingang der
Anmeldung.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre
Kath. Erwachsenenbildung
im Niels-Stensen-Haus Fernstudium-Nordwest
Wochenendveranstaltungen
Klausurvorbereitung
im Niels-Stensen-Haus, Worphausen
Wochenendseminare beginnen jeweils freitags um 18.30 Uhr und enden sonntags ca.
13.30 Uhr (wenn nichts anderes angegeben ist.)
17.07.2015 – 19.07.2015
Vertiefung der Linearen Algebra
und Analysis Johannes Antweiler
21.08.2015 – 23.08.2015
Grundlagen der
Dienstleistungskonzeptionen Dirk Koziolek
Bildungsurlaubsveranstaltungen (BU)
Klausurvorbereitung
im Niels-Stensen-Haus, Worphausen
Bildungsurlaubsseminare beginnen jeweils montags um 11.00 Uhr und enden freitags ca.
13.30 Uhr (wenn nichts anderes angegeben ist).
22.06.2015 – 24.06.2015
(Montag 11.00 bis Mi 15.00)
Instrumente des Controlling N.N.
06.07.2015 – 10.07.2015
Externes Rechnungswesen N.N.
13.07.2015 – 17.07.2015
Internes Rechnungswesen N.N.
und funktionale Steuerung
Auskunft und Beratung
Herr Meyer
(Mo. bis Fr. von 8.30 bis 13.30 Uhr)
Katholische Erwachsenenbildung im
Niels-Stensen-Haus
Worphauser Landstraße 55
28865 Lilienthal-Worphausen
Tel.: 04208/299-116 oder -142
Fax: 04208/895078
www.keb-stensenhaus.de
uni@keb-stensenhaus.de
Fernstudium-Nordwest
Postfach 4503
26035 Oldenburg
www.fernstudium-nordwest.de
Anreise
Mit der Bahn:
Buslinie 670 VBN Bremen Hbf. (ZOB)/Richtung Worpswede
Fahrtzeit: ca. 45 Minuten
Haltestelle „Niels-Stensen-Haus“
Mit dem Auto:
Abfahrt Autobahn A 1 (Hamburg/Bremen) Stuckenborstel,
B 75 bis Ottersberg, in Richtung Lilienthal über Quelkhorn,
Seebergen bis Lilienthal, an der ersten Ampelkreuzung rechts
abbiegen in Richtung Worpswede.
Nach dem Ortsausgangsschild „Worphausen“ 250 m rechts
„Niels-Stensen-Haus“.
Anmeldung
Die Anmeldung zu einem Bildungsurlaubs- oder Wochenendseminar erfolgt mit dem
entsprechenden Anmeldeformular jeweils bis spätestens zwei Wochen vor Seminarbeginn
direkt bei der Kath. Erwachsenbildung im Niels-Stensen-Haus, Worphauser Landstr. 55,
28865 Lilienthal-Worphausen.
Dabei sind die Seminarkosten an die Kath. Erwachsenenbildung (KEB) zu überweisen:
KEB Nord
DKM Darlehnskasse Münster
IBAN: DE77 4006 0265 0037 0335 02
BIC: GENODEM1DKM
Auf dem Überweisungsträger ist der Termin und das Thema der Veranstaltung (unter
Verwendungszweck) anzugeben und der Name deutlich lesbar einzutragen.
Es ist zweckmäßig, vor der Überweisung der Kursgebühren telef. bei der KEB
anzufragen, ob noch Plätze vorhanden sind!
Abmeldung / Kostenerstattung
Bei Abmeldung (aus welchen Gründen auch immer) bis eine Woche vor Seminarbeginn
wird ein Beitrag von 20,-- EUR für unsere Verwaltungskosten fällig. Wird die Anmeldung
innerhalb der Woche vor Seminarbeginn zurückgezogen, müssen 50% der Gesamtkosten
berechnet werden. Wenn bis Seminarbeginn keine Abmeldung erfolgt, wird eine
Ausfallentschädigung in Höhe des vollen Kostenbeitrages erhoben.
Bei rechtzeitigen Abmeldungen werden die Kostenbeiträge anteilig bargeldlos rückerstattet.
Wir freuen uns, wenn Sie helfen, den Teilnahmeplatz noch anderweitig zu besetzen, um
einen u.U. sonst notwendigen Ausfall des Seminars zu verhindern.
Seminarabsage durch uns
Sollte im Einzelfall die Mindestteilnehmerzahl unterschritten werden, behalten wir uns die
Absage des betreffenden Seminars vor. Ebenso behalten wir uns die Absage des Seminars
aus einem nicht von uns zu vertretenden Grund vor. Selbstverständlich erhalten Sie in
diesen Fällen den vollen Kostenbeitrag zurück. Weitere Ansprüche können nicht geltend
gemacht werden.
ANMELDUNG
per Mail: uni@keb-stensenhaus.de, per Fax: 04208 / 895078 oder per Post an:
Katholische Erwachsenenbildung im
Niels-Stensen-Haus
Worphauser Landstraße 55
28865 Lilienthal-Worphausen
Ich melde mich hiermit verbindlich an für das
__
Seminar vom ________________bis _______________ für den Kurs / das Thema:
_____________________________________________________________________
 mit Übernachtung und Verpflegung.  im DZ  im EZ
 Ich bevorzuge vegetarische Kost.
 Ich wünsche einen Seminarplatz ohne Unterbringung und mit Verpflegung.
Für dieses Seminar möchte ich Bildungsurlaub beantragen (ist nicht für
Wochenendseminare möglich) und benötige deshalb eine entsprechende
Bescheinigung für meinen Arbeitgeber und zwar für
 Bremen  Niedersachsen  Nordrhein-Westfalen
 Ich möchte an dem Seminar teilnehmen, ohne dafür Bildungsurlaub zu beantragen.
Name, Anschrift, Telefon, E-Mail (bitte sorgfältig ausfüllen):
_________________________________________________________________________
_________________________________________________________________________
_________________________________________________________________________
_________________________________________________________________________
(Bitte unbedingt bei der Anmeldung die Matrikel-Nr. mit angeben.)
Datum / Unterschrift:
Gültig bis 25.10.2015
KOMPAKTVERANSTALTUNGEN NIELS-STENSEN-HAUS,
WORPHAUSEN
Bildungsurlaubsseminare
395,-- Euro mit Unterkunft und Verpflegung; von Montag Mittagessen bis Freitag
Mittagessen (im Doppelzimmer)
315,-- Euro für Empfänger von Arbeitslosengeld II sowie BAFÖG-Bezieher mit
entspr. Nachweisen
315,-- Euro ohne Unterkunft und mit Verpflegung
Halber Bildungsurlaub
Montag 11.00 Uhr bis Mittwoch 15.00 Uhr.
207,00 € im DZ
Wochenendseminare
195,-- Euro mit Unterkunft und Verpflegung; von Freitag Abendessen bis Sonntag
Mittagessen ( im Doppelzimmer )
155,-- Euro für Empfänger von Arbeitslosengeld II sowie BAFÖG-Bezieher mit
entspr. Nachweisen
155,-- Euro ohne Unterkunft und mit Verpflegung
Es stehen Einzelzimmer gegen Aufpreis von 10,-- Euro pro Nacht zur Verfügung.
Wird ein Doppelzimmer gebucht und steht kein Doppelzimmer – Partner zur
Verfügung, wird der Einzelzimmerzuschlag erhoben.
Bitte prüfen Sie vor der Anmeldung, ob Sie die Bildungsprämie in Anspruch
nehmen können (www.bildungspraemie.info)
Ebenfalls möchten wir Sie auf die vergünstigten Bahntickets hinweisen
(KK Seminarticket)

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Infobroschuere MSUR
Infobroschuere MSURInfobroschuere MSUR
Infobroschuere MSUR
Heiko von Roth
 
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
Salzburger Bildungswerk
 
Urlaub Winter-2019
Urlaub Winter-2019Urlaub Winter-2019
Urlaub Winter-2019
IGL-Werbedienst Ges.m.b.H.
 
Deutsch austauch program 2014-2015
Deutsch austauch program 2014-2015Deutsch austauch program 2014-2015
Deutsch austauch program 2014-2015
mayoorteacher
 
dreieck Ausgabe02 2011
dreieck Ausgabe02 2011dreieck Ausgabe02 2011
dreieck Ausgabe02 2011
Salzburger Bildungswerk
 
Offener Brief Flüchtlingszahl
Offener Brief FlüchtlingszahlOffener Brief Flüchtlingszahl
Offener Brief Flüchtlingszahl
CDU Sankt Augustin
 
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
Salzburger Bildungswerk
 
120321_Themendienst_Ostern.docx
120321_Themendienst_Ostern.docx120321_Themendienst_Ostern.docx
120321_Themendienst_Ostern.docx
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Stadtnachrichten SPÖ Vöcklabruck März 2022
Stadtnachrichten SPÖ Vöcklabruck März 2022Stadtnachrichten SPÖ Vöcklabruck März 2022
Stadtnachrichten SPÖ Vöcklabruck März 2022
Oliver Steizinger
 

Was ist angesagt? (10)

Infobroschuere MSUR
Infobroschuere MSURInfobroschuere MSUR
Infobroschuere MSUR
 
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
 
Urlaub Winter-2019
Urlaub Winter-2019Urlaub Winter-2019
Urlaub Winter-2019
 
Deutsch austauch program 2014-2015
Deutsch austauch program 2014-2015Deutsch austauch program 2014-2015
Deutsch austauch program 2014-2015
 
dreieck Ausgabe02 2011
dreieck Ausgabe02 2011dreieck Ausgabe02 2011
dreieck Ausgabe02 2011
 
Offener Brief Flüchtlingszahl
Offener Brief FlüchtlingszahlOffener Brief Flüchtlingszahl
Offener Brief Flüchtlingszahl
 
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
Erwachsenenbildungs-Magazin dreieck 02/2012
 
Präsentation2 neu
Präsentation2 neuPräsentation2 neu
Präsentation2 neu
 
120321_Themendienst_Ostern.docx
120321_Themendienst_Ostern.docx120321_Themendienst_Ostern.docx
120321_Themendienst_Ostern.docx
 
Stadtnachrichten SPÖ Vöcklabruck März 2022
Stadtnachrichten SPÖ Vöcklabruck März 2022Stadtnachrichten SPÖ Vöcklabruck März 2022
Stadtnachrichten SPÖ Vöcklabruck März 2022
 

Andere mochten auch

Jajajaj 1
Jajajaj 1Jajajaj 1
Jajajaj 1
rodriguezmaira
 
C:\fakepath\convo lilys
C:\fakepath\convo lilysC:\fakepath\convo lilys
C:\fakepath\convo lilys
guest216a25
 
Presentación tic's
Presentación tic'sPresentación tic's
Presentación tic's
george aguilera
 
La crisi de l’antic règim
La crisi de l’antic règimLa crisi de l’antic règim
La crisi de l’antic règim
histgeo345
 
Manual iniciacion
Manual iniciacionManual iniciacion
Manual iniciacion
CHRISTIAN CRUZ
 
Plaquette SADEV Group
Plaquette SADEV GroupPlaquette SADEV Group
Plaquette SADEV Group
SadevTEQ
 
Ho2 social intranet out of the box
Ho2 social intranet out of the boxHo2 social intranet out of the box
Ho2 social intranet out of the box
Holger Valentin
 
Día de europa
Día de europaDía de europa
Día de europa
teacherlaragutierrez
 
Sobrelosamigos
SobrelosamigosSobrelosamigos
Sobrelosamigos
Jairo
 
Brillante
BrillanteBrillante
Brillante
mariaponce1
 
Luis j.l'enfance de mon père
Luis j.l'enfance de mon pèreLuis j.l'enfance de mon père
Luis j.l'enfance de mon père
School
 
De 10 a 100
De 10 a 100De 10 a 100
De 10 a 100
Jocelyn Prud'homme
 
Redes sociales pp (1)
Redes sociales pp (1)Redes sociales pp (1)
Redes sociales pp (1)
miinamiyafuji
 
Oferta de verano
Oferta de veranoOferta de verano
Oferta de verano
pablopatin
 
Ratgeber für Investoren - Doing Business in Poland
Ratgeber für Investoren - Doing Business in Poland Ratgeber für Investoren - Doing Business in Poland
Ratgeber für Investoren - Doing Business in Poland
JP Weber sp. z o.o.
 
Magicworkers
MagicworkersMagicworkers
Magicworkers
Heike Kleber
 
Das richtige finden
Das richtige findenDas richtige finden
Das richtige finden
hibau
 

Andere mochten auch (20)

Jajajaj 1
Jajajaj 1Jajajaj 1
Jajajaj 1
 
C:\fakepath\convo lilys
C:\fakepath\convo lilysC:\fakepath\convo lilys
C:\fakepath\convo lilys
 
18SG (1)
18SG  (1)18SG  (1)
18SG (1)
 
Presentación tic's
Presentación tic'sPresentación tic's
Presentación tic's
 
La crisi de l’antic règim
La crisi de l’antic règimLa crisi de l’antic règim
La crisi de l’antic règim
 
Tiere in der Malerei
Tiere in der MalereiTiere in der Malerei
Tiere in der Malerei
 
Génération sarkozy
Génération sarkozyGénération sarkozy
Génération sarkozy
 
Manual iniciacion
Manual iniciacionManual iniciacion
Manual iniciacion
 
Plaquette SADEV Group
Plaquette SADEV GroupPlaquette SADEV Group
Plaquette SADEV Group
 
Ho2 social intranet out of the box
Ho2 social intranet out of the boxHo2 social intranet out of the box
Ho2 social intranet out of the box
 
Día de europa
Día de europaDía de europa
Día de europa
 
Sobrelosamigos
SobrelosamigosSobrelosamigos
Sobrelosamigos
 
Brillante
BrillanteBrillante
Brillante
 
Luis j.l'enfance de mon père
Luis j.l'enfance de mon pèreLuis j.l'enfance de mon père
Luis j.l'enfance de mon père
 
De 10 a 100
De 10 a 100De 10 a 100
De 10 a 100
 
Redes sociales pp (1)
Redes sociales pp (1)Redes sociales pp (1)
Redes sociales pp (1)
 
Oferta de verano
Oferta de veranoOferta de verano
Oferta de verano
 
Ratgeber für Investoren - Doing Business in Poland
Ratgeber für Investoren - Doing Business in Poland Ratgeber für Investoren - Doing Business in Poland
Ratgeber für Investoren - Doing Business in Poland
 
Magicworkers
MagicworkersMagicworkers
Magicworkers
 
Das richtige finden
Das richtige findenDas richtige finden
Das richtige finden
 

SoSe2015 Worphausen

  • 2. Vorwort Die Bildungsurlaubsveranstaltungen und die Wochenendseminare der Katholischen Erwachsenbildung im Niels-Stensen-Haus in Lilienthal-Worphausen werden von Fernstudium– Nordwest geplant und mit Unterstützung der Kath. Erwachsenbildung im Niels-Stensen-Haus und des AStA sowie der Fachschaft WiWi der FernUniversität durchgeführt. Fernstudium-Nordwest setzt sich aus Fernstudierenden, Dozentinnen und Dozenten zusammen, die gemeinsam für den Erhalt der Bildungsurlaubsveranstaltungen und Wochenendseminare in Aurich und Worphausen stehen und um die Förderung des universitären Fernstudiums bemüht sind. Die Veranstaltungen sind als zusätzliche Ergänzung gedacht, um vorhandene Wissenslücken zu schließen. Die Bildungsurlaubs- und Wochenendseminare in der Katholischen Erwachsenenbildung im Niels-Stensen-Haus in Lilienthal-Worphausen ermöglichen eine sehr gründliche Befassung mit Themen, die für die wissenschaftliche Weiterbildung eines breiteren Adressatenkreises von Interesse sein können. Hier kann auf eine langjährige Erfahrung zurückgegriffen werden. In den Seminaren werden die Vermittlung und insbesondere die Festigung von wissenschaftlichen Inhalten durch konzentrierte Übungsphasen unterstützt. Die Seminare dienen außerdem der Klausurvorbereitung. Neben fundierten fachinhaltlichen Auseinandersetzungen bieten die Veranstaltungen hervorragende Rahmenbedingungen für die Wahrnehmung sozialer Kontakte und eine intensive persönliche Kommunikation auch außerhalb der formellen Seminarphasen. In diesem Kontext empfehlen wir, die Übernachtungsmöglichkeiten der Kath. Erwachsenbildung im Niels-Stensen-Haus in Lilienthal-Worphausen zu nutzen. Die Kath. Erwachsenbildung im Niels-Stensen-Haus in Lilienthal-Worphausen freut sich über eine rege Inanspruchnahme des Seminarangebotes. Anmeldungen sind mit dem beigefügten Anmeldebogen möglich oder über die folgende WWW-Adresse: www.fernstudium-nordwest.de Falls mehr Anmeldungen vorliegen als Plätze verfügbar sind, entscheidet der Posteingang der Anmeldung. Mit freundlichen Grüßen Ihre Kath. Erwachsenenbildung im Niels-Stensen-Haus Fernstudium-Nordwest
  • 3. Wochenendveranstaltungen Klausurvorbereitung im Niels-Stensen-Haus, Worphausen Wochenendseminare beginnen jeweils freitags um 18.30 Uhr und enden sonntags ca. 13.30 Uhr (wenn nichts anderes angegeben ist.) 17.07.2015 – 19.07.2015 Vertiefung der Linearen Algebra und Analysis Johannes Antweiler 21.08.2015 – 23.08.2015 Grundlagen der Dienstleistungskonzeptionen Dirk Koziolek
  • 4. Bildungsurlaubsveranstaltungen (BU) Klausurvorbereitung im Niels-Stensen-Haus, Worphausen Bildungsurlaubsseminare beginnen jeweils montags um 11.00 Uhr und enden freitags ca. 13.30 Uhr (wenn nichts anderes angegeben ist). 22.06.2015 – 24.06.2015 (Montag 11.00 bis Mi 15.00) Instrumente des Controlling N.N. 06.07.2015 – 10.07.2015 Externes Rechnungswesen N.N. 13.07.2015 – 17.07.2015 Internes Rechnungswesen N.N. und funktionale Steuerung
  • 5. Auskunft und Beratung Herr Meyer (Mo. bis Fr. von 8.30 bis 13.30 Uhr) Katholische Erwachsenenbildung im Niels-Stensen-Haus Worphauser Landstraße 55 28865 Lilienthal-Worphausen Tel.: 04208/299-116 oder -142 Fax: 04208/895078 www.keb-stensenhaus.de uni@keb-stensenhaus.de Fernstudium-Nordwest Postfach 4503 26035 Oldenburg www.fernstudium-nordwest.de Anreise Mit der Bahn: Buslinie 670 VBN Bremen Hbf. (ZOB)/Richtung Worpswede Fahrtzeit: ca. 45 Minuten Haltestelle „Niels-Stensen-Haus“ Mit dem Auto: Abfahrt Autobahn A 1 (Hamburg/Bremen) Stuckenborstel, B 75 bis Ottersberg, in Richtung Lilienthal über Quelkhorn, Seebergen bis Lilienthal, an der ersten Ampelkreuzung rechts abbiegen in Richtung Worpswede. Nach dem Ortsausgangsschild „Worphausen“ 250 m rechts „Niels-Stensen-Haus“.
  • 6. Anmeldung Die Anmeldung zu einem Bildungsurlaubs- oder Wochenendseminar erfolgt mit dem entsprechenden Anmeldeformular jeweils bis spätestens zwei Wochen vor Seminarbeginn direkt bei der Kath. Erwachsenbildung im Niels-Stensen-Haus, Worphauser Landstr. 55, 28865 Lilienthal-Worphausen. Dabei sind die Seminarkosten an die Kath. Erwachsenenbildung (KEB) zu überweisen: KEB Nord DKM Darlehnskasse Münster IBAN: DE77 4006 0265 0037 0335 02 BIC: GENODEM1DKM Auf dem Überweisungsträger ist der Termin und das Thema der Veranstaltung (unter Verwendungszweck) anzugeben und der Name deutlich lesbar einzutragen. Es ist zweckmäßig, vor der Überweisung der Kursgebühren telef. bei der KEB anzufragen, ob noch Plätze vorhanden sind! Abmeldung / Kostenerstattung Bei Abmeldung (aus welchen Gründen auch immer) bis eine Woche vor Seminarbeginn wird ein Beitrag von 20,-- EUR für unsere Verwaltungskosten fällig. Wird die Anmeldung innerhalb der Woche vor Seminarbeginn zurückgezogen, müssen 50% der Gesamtkosten berechnet werden. Wenn bis Seminarbeginn keine Abmeldung erfolgt, wird eine Ausfallentschädigung in Höhe des vollen Kostenbeitrages erhoben. Bei rechtzeitigen Abmeldungen werden die Kostenbeiträge anteilig bargeldlos rückerstattet. Wir freuen uns, wenn Sie helfen, den Teilnahmeplatz noch anderweitig zu besetzen, um einen u.U. sonst notwendigen Ausfall des Seminars zu verhindern. Seminarabsage durch uns Sollte im Einzelfall die Mindestteilnehmerzahl unterschritten werden, behalten wir uns die Absage des betreffenden Seminars vor. Ebenso behalten wir uns die Absage des Seminars aus einem nicht von uns zu vertretenden Grund vor. Selbstverständlich erhalten Sie in diesen Fällen den vollen Kostenbeitrag zurück. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.
  • 7. ANMELDUNG per Mail: uni@keb-stensenhaus.de, per Fax: 04208 / 895078 oder per Post an: Katholische Erwachsenenbildung im Niels-Stensen-Haus Worphauser Landstraße 55 28865 Lilienthal-Worphausen Ich melde mich hiermit verbindlich an für das __ Seminar vom ________________bis _______________ für den Kurs / das Thema: _____________________________________________________________________  mit Übernachtung und Verpflegung.  im DZ  im EZ  Ich bevorzuge vegetarische Kost.  Ich wünsche einen Seminarplatz ohne Unterbringung und mit Verpflegung. Für dieses Seminar möchte ich Bildungsurlaub beantragen (ist nicht für Wochenendseminare möglich) und benötige deshalb eine entsprechende Bescheinigung für meinen Arbeitgeber und zwar für  Bremen  Niedersachsen  Nordrhein-Westfalen  Ich möchte an dem Seminar teilnehmen, ohne dafür Bildungsurlaub zu beantragen. Name, Anschrift, Telefon, E-Mail (bitte sorgfältig ausfüllen): _________________________________________________________________________ _________________________________________________________________________ _________________________________________________________________________ _________________________________________________________________________ (Bitte unbedingt bei der Anmeldung die Matrikel-Nr. mit angeben.) Datum / Unterschrift:
  • 8. Gültig bis 25.10.2015 KOMPAKTVERANSTALTUNGEN NIELS-STENSEN-HAUS, WORPHAUSEN Bildungsurlaubsseminare 395,-- Euro mit Unterkunft und Verpflegung; von Montag Mittagessen bis Freitag Mittagessen (im Doppelzimmer) 315,-- Euro für Empfänger von Arbeitslosengeld II sowie BAFÖG-Bezieher mit entspr. Nachweisen 315,-- Euro ohne Unterkunft und mit Verpflegung Halber Bildungsurlaub Montag 11.00 Uhr bis Mittwoch 15.00 Uhr. 207,00 € im DZ Wochenendseminare 195,-- Euro mit Unterkunft und Verpflegung; von Freitag Abendessen bis Sonntag Mittagessen ( im Doppelzimmer ) 155,-- Euro für Empfänger von Arbeitslosengeld II sowie BAFÖG-Bezieher mit entspr. Nachweisen 155,-- Euro ohne Unterkunft und mit Verpflegung Es stehen Einzelzimmer gegen Aufpreis von 10,-- Euro pro Nacht zur Verfügung. Wird ein Doppelzimmer gebucht und steht kein Doppelzimmer – Partner zur Verfügung, wird der Einzelzimmerzuschlag erhoben. Bitte prüfen Sie vor der Anmeldung, ob Sie die Bildungsprämie in Anspruch nehmen können (www.bildungspraemie.info) Ebenfalls möchten wir Sie auf die vergünstigten Bahntickets hinweisen (KK Seminarticket)