SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Warum Online?
MV-Spion.de im Vergleich zu herkömmlichen Stadtmagazinen
Piste Print / MV-Spion.de
ZIELGRUPPEN-KRITERIEN                                       PISTE                     MV-SPION

monatliche Reichweite in M-V                         58.000 Druckexemplare         2,2 Mio Besucher

                                                                             41% der jungen Bevölkerung
Zielgruppen-Reichweite                               7% (VUMA-Erhebung)
                                                                             (15-30) in M-V ist registriert

Alterstargeting                                                -                           ✓

Bildungstargeting                                              -                           ✓

Regiotargeting                                                ✓                            ✓

Performancemessung der Kampagne                                -                           ✓

Virale Möglichkeiten

Nutzer-Interaktion mit der Kampagne                            -                           ✓

Integration von Bewegtbild/Video                               -                           ✓

Möglichkeit des Weiterleitens von viralen Inhalten             -                           ✓

Preisvergleich

Preis pro 1.000 Kontakte (1/1 Seite vs.
                                                         ca. 100,- EUR               ca. 0,51 EUR
Plakatpaket)
Piste.de / MV-Spion.de
ZIELGRUPPEN-KRITERIEN                                        PISTE                      MV-SPION
monatliche Reichweite in M-V                          ca. 0,2 Mio Besucher           2,2 Mio Besucher

                                                                               41% der jungen Bevölkerung
Zielgruppen-Reichweite                               7% (VUMA-Erhebung)
                                                                               (15-30) in M-V ist registriert

Alterstargeting                                                 -                            ✓
Bildungstargeting                                               -                            ✓
Regiotargeting                                       nur stark eingeschränkt                 ✓

Performancemessung der Kampagne                                ✓                             ✓

Virale Möglichkeiten

Nutzer-Interaktion mit der Kampagne                   stark eingeschränkt                    ✓
Integration von Bewegtbild/Video                               ✓                             ✓

Möglichkeit des Weiterleitens von viralen Inhalten              -                            ✓

Preisvergleich

Preis pro 1.000 Kontakte (kleiner Banner vs.
                                                           ab 10 EUR                     0,51 EUR
Plakatpaket)
Empfehlung

• Wechsel zu progressiver Onlinestrategie mit signifikanten
  Vorteilen:

 • Höherer Brand Impact der Kampagne
 • Höhere Zielgruppenrelevanz durch exakte Ansprache ohne
   leidige Streuverluste

 • kompromisslose Kostenoptimierung des eingesetzten Etats
   durch konsequente Senkung des TKP

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Greenpeace vortrag Fundraising Tagung Münster Februar 2011
Greenpeace vortrag Fundraising Tagung Münster Februar 2011Greenpeace vortrag Fundraising Tagung Münster Februar 2011
Greenpeace vortrag Fundraising Tagung Münster Februar 2011
Volker Gaßner
 
Psicoterapiaanaliticafuncional 141111224552-conversion-gate02
Psicoterapiaanaliticafuncional 141111224552-conversion-gate02Psicoterapiaanaliticafuncional 141111224552-conversion-gate02
Psicoterapiaanaliticafuncional 141111224552-conversion-gate02
Willian Rios
 
El líquido más preciado
El líquido más preciadoEl líquido más preciado
El líquido más preciado
Rosa Lara
 
Tutorial python2
Tutorial python2Tutorial python2
Tutorial python2
Felimon Ichpas Loayza
 
La misa (padres)
La misa (padres)La misa (padres)
La misa (padres)
enriqueta jimenez cuadra
 
Labmetrics Juli 2013
Labmetrics Juli 2013Labmetrics Juli 2013
Labmetrics Juli 2013
betterplace lab
 
Küchen-Verband Schweiz – Publizieren? Sich unterhalten
Küchen-Verband Schweiz – Publizieren? Sich unterhaltenKüchen-Verband Schweiz – Publizieren? Sich unterhalten
Küchen-Verband Schweiz – Publizieren? Sich unterhalten
Blogwerk AG
 
Warschau
WarschauWarschau
Warschau
zitahavranova
 
Journalistische Recherche im Social Web
Journalistische Recherche im Social WebJournalistische Recherche im Social Web
Journalistische Recherche im Social Web
Tobias Eberwein
 
True stars-energy-physics_Welt der Schöpfung Teil 3 Sterne U Planeten
True stars-energy-physics_Welt der Schöpfung Teil 3 Sterne U PlanetenTrue stars-energy-physics_Welt der Schöpfung Teil 3 Sterne U Planeten
True stars-energy-physics_Welt der Schöpfung Teil 3 Sterne U Planeten
guestfd1fbf
 
Archivo5
Archivo5Archivo5
Archivo5
omoirawo
 
Qué es un proyecto educativo
Qué es un proyecto educativoQué es un proyecto educativo
Qué es un proyecto educativo
catheguzb
 
unsere Family
unsere Familyunsere Family
unsere Family
kristina reimer
 
Cloud Work - Wie vernetzte Teams heute arbeiten
Cloud Work - Wie vernetzte Teams heute arbeitenCloud Work - Wie vernetzte Teams heute arbeiten
Cloud Work - Wie vernetzte Teams heute arbeiten
Andreas Zeitler
 
Proyecto sobre sicoterapia breve
Proyecto sobre sicoterapia breveProyecto sobre sicoterapia breve
Proyecto sobre sicoterapia breve
enriqueta jimenez cuadra
 
GrüNer Neujahrsempfang 2010 Neu
GrüNer Neujahrsempfang 2010 NeuGrüNer Neujahrsempfang 2010 Neu
GrüNer Neujahrsempfang 2010 Neu
Grüne Bad Oldesloe
 
Marketing Db 1 Redlich
Marketing Db 1 RedlichMarketing Db 1 Redlich
Marketing Db 1 Redlich
guestb045f75
 
Animals
AnimalsAnimals
Animals
alvijister
 
Präsentation Spion Media Leinenlos Gründermesse 2011
Präsentation Spion Media Leinenlos Gründermesse 2011Präsentation Spion Media Leinenlos Gründermesse 2011
Präsentation Spion Media Leinenlos Gründermesse 2011
QuDDel
 
Doc1 derecho procesal
Doc1 derecho procesalDoc1 derecho procesal
Doc1 derecho procesal
Santyago Mera
 

Andere mochten auch (20)

Greenpeace vortrag Fundraising Tagung Münster Februar 2011
Greenpeace vortrag Fundraising Tagung Münster Februar 2011Greenpeace vortrag Fundraising Tagung Münster Februar 2011
Greenpeace vortrag Fundraising Tagung Münster Februar 2011
 
Psicoterapiaanaliticafuncional 141111224552-conversion-gate02
Psicoterapiaanaliticafuncional 141111224552-conversion-gate02Psicoterapiaanaliticafuncional 141111224552-conversion-gate02
Psicoterapiaanaliticafuncional 141111224552-conversion-gate02
 
El líquido más preciado
El líquido más preciadoEl líquido más preciado
El líquido más preciado
 
Tutorial python2
Tutorial python2Tutorial python2
Tutorial python2
 
La misa (padres)
La misa (padres)La misa (padres)
La misa (padres)
 
Labmetrics Juli 2013
Labmetrics Juli 2013Labmetrics Juli 2013
Labmetrics Juli 2013
 
Küchen-Verband Schweiz – Publizieren? Sich unterhalten
Küchen-Verband Schweiz – Publizieren? Sich unterhaltenKüchen-Verband Schweiz – Publizieren? Sich unterhalten
Küchen-Verband Schweiz – Publizieren? Sich unterhalten
 
Warschau
WarschauWarschau
Warschau
 
Journalistische Recherche im Social Web
Journalistische Recherche im Social WebJournalistische Recherche im Social Web
Journalistische Recherche im Social Web
 
True stars-energy-physics_Welt der Schöpfung Teil 3 Sterne U Planeten
True stars-energy-physics_Welt der Schöpfung Teil 3 Sterne U PlanetenTrue stars-energy-physics_Welt der Schöpfung Teil 3 Sterne U Planeten
True stars-energy-physics_Welt der Schöpfung Teil 3 Sterne U Planeten
 
Archivo5
Archivo5Archivo5
Archivo5
 
Qué es un proyecto educativo
Qué es un proyecto educativoQué es un proyecto educativo
Qué es un proyecto educativo
 
unsere Family
unsere Familyunsere Family
unsere Family
 
Cloud Work - Wie vernetzte Teams heute arbeiten
Cloud Work - Wie vernetzte Teams heute arbeitenCloud Work - Wie vernetzte Teams heute arbeiten
Cloud Work - Wie vernetzte Teams heute arbeiten
 
Proyecto sobre sicoterapia breve
Proyecto sobre sicoterapia breveProyecto sobre sicoterapia breve
Proyecto sobre sicoterapia breve
 
GrüNer Neujahrsempfang 2010 Neu
GrüNer Neujahrsempfang 2010 NeuGrüNer Neujahrsempfang 2010 Neu
GrüNer Neujahrsempfang 2010 Neu
 
Marketing Db 1 Redlich
Marketing Db 1 RedlichMarketing Db 1 Redlich
Marketing Db 1 Redlich
 
Animals
AnimalsAnimals
Animals
 
Präsentation Spion Media Leinenlos Gründermesse 2011
Präsentation Spion Media Leinenlos Gründermesse 2011Präsentation Spion Media Leinenlos Gründermesse 2011
Präsentation Spion Media Leinenlos Gründermesse 2011
 
Doc1 derecho procesal
Doc1 derecho procesalDoc1 derecho procesal
Doc1 derecho procesal
 

Piste zu MV-Spion

  • 1. Warum Online? MV-Spion.de im Vergleich zu herkömmlichen Stadtmagazinen
  • 2. Piste Print / MV-Spion.de ZIELGRUPPEN-KRITERIEN PISTE MV-SPION monatliche Reichweite in M-V 58.000 Druckexemplare 2,2 Mio Besucher 41% der jungen Bevölkerung Zielgruppen-Reichweite 7% (VUMA-Erhebung) (15-30) in M-V ist registriert Alterstargeting - ✓ Bildungstargeting - ✓ Regiotargeting ✓ ✓ Performancemessung der Kampagne - ✓ Virale Möglichkeiten Nutzer-Interaktion mit der Kampagne - ✓ Integration von Bewegtbild/Video - ✓ Möglichkeit des Weiterleitens von viralen Inhalten - ✓ Preisvergleich Preis pro 1.000 Kontakte (1/1 Seite vs. ca. 100,- EUR ca. 0,51 EUR Plakatpaket)
  • 3. Piste.de / MV-Spion.de ZIELGRUPPEN-KRITERIEN PISTE MV-SPION monatliche Reichweite in M-V ca. 0,2 Mio Besucher 2,2 Mio Besucher 41% der jungen Bevölkerung Zielgruppen-Reichweite 7% (VUMA-Erhebung) (15-30) in M-V ist registriert Alterstargeting - ✓ Bildungstargeting - ✓ Regiotargeting nur stark eingeschränkt ✓ Performancemessung der Kampagne ✓ ✓ Virale Möglichkeiten Nutzer-Interaktion mit der Kampagne stark eingeschränkt ✓ Integration von Bewegtbild/Video ✓ ✓ Möglichkeit des Weiterleitens von viralen Inhalten - ✓ Preisvergleich Preis pro 1.000 Kontakte (kleiner Banner vs. ab 10 EUR 0,51 EUR Plakatpaket)
  • 4. Empfehlung • Wechsel zu progressiver Onlinestrategie mit signifikanten Vorteilen: • Höherer Brand Impact der Kampagne • Höhere Zielgruppenrelevanz durch exakte Ansprache ohne leidige Streuverluste • kompromisslose Kostenoptimierung des eingesetzten Etats durch konsequente Senkung des TKP