SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Merkblatt	„Ziele	setzen“	
	
Lernen	ist	mehr	als	lediglich	das	„Pauken“	direkt	vor	einer	Arbeit.	
Lernen	besteht	aus	drei	Phasen	und	zum	erfolgreichen	Lernen	muss	man	alle	
drei	Phasen	beachten.	
	
	
	
	
	
	
	
	
	
	
	
	
	
Das	Thema	„Ziele	setzen“	gehört	zu	dem	Block	„Vor	dem	Lernen“,	denn	ohne	zu	
wissen,	welches	Ziel	man	verfolgt,	kann	man	nur	schlecht	zielgerichtet	arbeiten.	
	
Du	hast	in	dem	Training	Tipps	zum	Formulieren	der	Ziele	kennengelernt:	
den	Zeithorizont	beachten:	
langfristig,	mittelfristig,	kurzfristig	
		
und	die	SMART-Kriterien:	
S	-	Spezifisch	
M	-	Messbar	
A	-	Anspruchsvoll	
R	-	Realistisch	
T	–	Terminiert	
	
Die	Selbsteinschätzung	spielt	beim	Lernen	ebenfalls	eine	wichtige	Rolle	
	
Es	ist	gut,	sich	anspruchsvolle	Ziele	zu	setzen,	da	man	allein	dadurch	unbewusst	mehr	Leistung	
abruft	 -	 aber	 langfristig	 ist	 es	 demotivierend,	 seine	 Ziele	 immer	 wieder	 zu	 verfehlen.	
Beobachte	dich	selbst	und	probiere	es	mal	beim	Lernen	aus!

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Lean Change Management @ M3.0-Stammtisch in München 08.06.15
Lean Change Management @ M3.0-Stammtisch in München 08.06.15Lean Change Management @ M3.0-Stammtisch in München 08.06.15
Lean Change Management @ M3.0-Stammtisch in München 08.06.15
agil werden
 

Andere mochten auch (15)

Beyond Agile - when Freedom grows to Quality and Speed
Beyond Agile - when Freedom grows to Quality and SpeedBeyond Agile - when Freedom grows to Quality and Speed
Beyond Agile - when Freedom grows to Quality and Speed
 
Agilität beginnt im Kopf
Agilität beginnt im KopfAgilität beginnt im Kopf
Agilität beginnt im Kopf
 
10 Jahre agil: Das ist teuer geworden. Eine Retrospektive.
10 Jahre agil: Das ist teuer geworden. Eine Retrospektive. 10 Jahre agil: Das ist teuer geworden. Eine Retrospektive.
10 Jahre agil: Das ist teuer geworden. Eine Retrospektive.
 
Framework zur agilen Reifegradmessung
Framework zur agilen ReifegradmessungFramework zur agilen Reifegradmessung
Framework zur agilen Reifegradmessung
 
PRINCE2 Agile - brauchen wir das?
PRINCE2 Agile - brauchen wir das?PRINCE2 Agile - brauchen wir das?
PRINCE2 Agile - brauchen wir das?
 
Bierdeckeskizzen - Scrum ist leicht aber nicht einfach
Bierdeckeskizzen - Scrum ist leicht aber nicht einfachBierdeckeskizzen - Scrum ist leicht aber nicht einfach
Bierdeckeskizzen - Scrum ist leicht aber nicht einfach
 
Agile Zukunft, zukünftige Agilität
Agile Zukunft, zukünftige AgilitätAgile Zukunft, zukünftige Agilität
Agile Zukunft, zukünftige Agilität
 
Lean Change Management @ Lean Professionals - Stammtisch in München 23.07.15
Lean Change Management @ Lean Professionals - Stammtisch in München 23.07.15Lean Change Management @ Lean Professionals - Stammtisch in München 23.07.15
Lean Change Management @ Lean Professionals - Stammtisch in München 23.07.15
 
agil werden mit Lean Change Management
agil werden mit Lean Change Managementagil werden mit Lean Change Management
agil werden mit Lean Change Management
 
Lean vs agile manufacturing
Lean vs agile manufacturingLean vs agile manufacturing
Lean vs agile manufacturing
 
Lean Change Management @ M3.0-Stammtisch in München 08.06.15
Lean Change Management @ M3.0-Stammtisch in München 08.06.15Lean Change Management @ M3.0-Stammtisch in München 08.06.15
Lean Change Management @ M3.0-Stammtisch in München 08.06.15
 
WERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur zum Leben erwecken
WERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur zum Leben erweckenWERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur zum Leben erwecken
WERTEvoll agieren - agile Unternehmenskultur zum Leben erwecken
 
Das Leben als Projekt
Das Leben als ProjektDas Leben als Projekt
Das Leben als Projekt
 
Lean Management und Agile Entwicklung - Widerspruch oder Symbiose
Lean Management und Agile Entwicklung - Widerspruch oder SymbioseLean Management und Agile Entwicklung - Widerspruch oder Symbiose
Lean Management und Agile Entwicklung - Widerspruch oder Symbiose
 
Anleitung zur Schwerelosigkeit
Anleitung zur SchwerelosigkeitAnleitung zur Schwerelosigkeit
Anleitung zur Schwerelosigkeit
 

Ähnlich wie Merkblatt „ziele setzen

Von Zielen zu Ergebnissen Meistere Deinen Erfolg mit SMART
Von Zielen zu Ergebnissen Meistere Deinen Erfolg mit SMARTVon Zielen zu Ergebnissen Meistere Deinen Erfolg mit SMART
Von Zielen zu Ergebnissen Meistere Deinen Erfolg mit SMART
Ranjana N. Schollmeyer
 
Vor dem Lernen
Vor dem LernenVor dem Lernen
Vor dem Lernen
Srl2012
 
Brühwürfel modul 1
Brühwürfel modul 1Brühwürfel modul 1
Brühwürfel modul 1
philippschulz
 
Planen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategien
Planen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategienPlanen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategien
Planen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategien
anrym1910
 
Brühwürfel modul 1
Brühwürfel modul 1Brühwürfel modul 1
Brühwürfel modul 1
philippschulz
 
1 rückblick auf modul 5
1 rückblick auf modul 51 rückblick auf modul 5
1 rückblick auf modul 5
anrym1910
 
1 rückblick auf modul 5
1 rückblick auf modul 51 rückblick auf modul 5
1 rückblick auf modul 5
anrym1910
 
1 rückblick auf modul 5-gekürzt
1 rückblick auf modul 5-gekürzt1 rückblick auf modul 5-gekürzt
1 rückblick auf modul 5-gekürzt
anrym1910
 
Brühwürfel modul 1
Brühwürfel modul 1Brühwürfel modul 1
Brühwürfel modul 1
philippschulz
 

Ähnlich wie Merkblatt „ziele setzen (12)

Von Zielen zu Ergebnissen Meistere Deinen Erfolg mit SMART
Von Zielen zu Ergebnissen Meistere Deinen Erfolg mit SMARTVon Zielen zu Ergebnissen Meistere Deinen Erfolg mit SMART
Von Zielen zu Ergebnissen Meistere Deinen Erfolg mit SMART
 
Vor dem Lernen
Vor dem LernenVor dem Lernen
Vor dem Lernen
 
Brühwürfel modul 1
Brühwürfel modul 1Brühwürfel modul 1
Brühwürfel modul 1
 
Planen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategien
Planen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategienPlanen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategien
Planen der lernhandlung 1 zeitmanagement und lernstrategien
 
Brühwürfel modul 1
Brühwürfel modul 1Brühwürfel modul 1
Brühwürfel modul 1
 
1 rückblick auf modul 5
1 rückblick auf modul 51 rückblick auf modul 5
1 rückblick auf modul 5
 
1 rückblick auf modul 5
1 rückblick auf modul 51 rückblick auf modul 5
1 rückblick auf modul 5
 
PPT 1c 2012
PPT 1c  2012PPT 1c  2012
PPT 1c 2012
 
FWST17 - Self-Monitoring
FWST17 - Self-MonitoringFWST17 - Self-Monitoring
FWST17 - Self-Monitoring
 
1 rückblick auf modul 5-gekürzt
1 rückblick auf modul 5-gekürzt1 rückblick auf modul 5-gekürzt
1 rückblick auf modul 5-gekürzt
 
10 tipps-zum-erfolg
10 tipps-zum-erfolg10 tipps-zum-erfolg
10 tipps-zum-erfolg
 
Brühwürfel modul 1
Brühwürfel modul 1Brühwürfel modul 1
Brühwürfel modul 1