SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Green Data Center
Vision und Praxis – dazwischen ein steiniger Weg.
Alexander Hauser, eCube Computing GmbH
Die Vision.

Auszeichnung des LOEWE-CSC der Universität Frankfurt im Rahmen des Green
IT Best Practice Award 2011 in der Kategorie „Visionäre Gesamtkonzepte“.

Kriterien:
• CO2 Neutralität
• Sehr hohe Energieeffizienz der Rechenzentrumsinfrastruktur: PUE = 1,07
• Hohe Energieeffizienz der IT: 2010 Platz 13 der Green500

Darüber hinaus:
• Niedrige Investitions- und Betriebskosten; einfaches Design der Infrastruktur
Die Vision.
Die Realität.
                                                              Sonstiges
                                                       ELT        Licht
                                                   USV
                                                                          IT und
                                             Kühlung                      Netz




                                      PUE Wert 2009 = 2
 * Quelle: Borderstep Institut 2012   * Quelle: The Green Grid 2010
Was bedeutet diese Realität?

•  Ein PUE von 2,0 bedeutet, dass die Hälfte der Leistungsaufnahme eines
   Rechenzentrums nicht für die IT verwendet wird
• Der durchschnittliche PUE ist in Deutschland im Jahr 2012 ca. 1,8
• Bei einer RZ-Kapazität von rund 1,1GW in Deutschland werden beinahe
   500MW für den Betrieb der Infrastruktur benötigt; dies bedeutet > 500
   Mio. € an Stromkosten und ca. 2,5 Mio. t CO2 pro Jahr
• Ein Best Practise PUE für ein Tier-III RZ mit eCube Technologien ist 1,15
• Laut einer Studie von Cisco* wird sich das Volumen des Datenverkehrs in
   Rechenzentren bis 2016 um 500% erhöhen
Green Data Centers bieten riesige Einsparpotentiale für die Wirtschaft
    *Cisco Global Cloud Index (2011-2016)
Warum ist die Umsetzung so schwer?

•   Rechenzentren müssen vor allem hochverfügbar und sicher sein, neue
    Technologien stellen ein Risiko dar – „safe buy“ ist wichtig
•   Im Bereich von Unternehmensrechenzentren sind die Stromverbräuche
    oft nicht bekannt
•   Im Colocation Umfeld bezahlt der Kunde den Strom – oft unbewusst
•   In kleineren Rechenzentren fehlt oft das Know-how
•   Es gibt oft weder interne noch externe Bonus/Malus Systeme
•   Die Beteiligten sprechen nicht miteinander, es ist meistens der „Kunde“
    oder „Nutzer“ der Verbesserungen verhindert…
•   …
„Green DataCenter“ hat mehrere Dimensionen

•   Effizienz der Rechenzentrums-Infrastruktur -
    Green Infrastructure (PUE)
•   Effizienz der Hardware – Green Equipment (kW
    pro FLOP oder Byte)
•   Effizienz des Hardware Betriebs – Green
    Operations (CPU Auslastung)
•   Effizienz der Software – „Green Algorithms“
    (Run-Time pro OP)

Infrastruktur ist nur der Anfang….
..aber ein wichtiger Anfang: Green Infrastructure

Effiziente Kühlung als größter Hebel
• Kühlmittel
• Skalierbarkeit
• Steuerung des Systems
• Erhöhung der Raumtemperaturen

Optimierung der Redundanzen im
Bereich der Elektroversorgung

Wärmerückgewinnung
Green Infrastructure – die Hauptakteure

     RZ-Betrieb                           ICT-Betrieb


    Facility
                                          ICT-Strategie
    Management


    Einkauf                               ICT-Applications

                          Kunde ?
Green Infrastructure – Voraussetzungen

IT und Infrastrukturmanagement müssen eng
zusammenarbeiten
• Planung
• Beschaffung der IT
• Aufstellung
• Betrieb
• Recycling

Transparenz über Verbräuche und Optimierungs-
potentiale z.B. durch DCIM
Fazit

•   Rechenzentren gehören zu den größten Stromverbrauchern der
    digitalisierten Wirtschaft, Tendenz steigend
•   Systematische Green Data Center Ansätze bieten ein riesiges
    Einsparpotential - Ökonomie und Ökologie gehen Hand in Hand
•   „Green Data Center“ muss alle Dimensionen von „Green“ umfassen
•   Ein Realisieren dieser Potentiale ist technisch kein Problem - erfordert
    aber ein Umdenken und eine engere Zusammenarbeit aller am
    Rechenzentrum beteiligter Akteure
•   Dieses Umdenken kann durch Bonus/Malus Regelungen beschleunigt
    werden
Vielen Dank für
                    Ihre Aufmerksamkeit.




© ttsp hwp seidel

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Green IT BB Award 2012 - eCube Summit

Datacenter-Markt im Umbruch
Datacenter-Markt im Umbruch Datacenter-Markt im Umbruch
Datacenter-Markt im Umbruch
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
110119 7. socialbar nürnberg Intro und Green IT
110119 7. socialbar nürnberg Intro und Green IT110119 7. socialbar nürnberg Intro und Green IT
110119 7. socialbar nürnberg Intro und Green IT
Bluepingu e.V.
 
BITKOM_Präsentation Data Intelligence Hub -Schwarz-Kouril
BITKOM_Präsentation Data Intelligence Hub -Schwarz-KourilBITKOM_Präsentation Data Intelligence Hub -Schwarz-Kouril
BITKOM_Präsentation Data Intelligence Hub -Schwarz-Kouril
Stefan Schwarz
 
erecon - Finalist Kategorie I
erecon - Finalist Kategorie Ierecon - Finalist Kategorie I
erecon - Finalist Kategorie I
Netzwerk GreenIT-BB
 
Kühlung und Datacenter-Design
Kühlung und Datacenter-DesignKühlung und Datacenter-Design
Kühlung und Datacenter-Design
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Die grüne Cloud – Gestaltungsansätze zur ökologischen Optimierung
Die grüne Cloud – Gestaltungsansätze zur ökologischen OptimierungDie grüne Cloud – Gestaltungsansätze zur ökologischen Optimierung
Die grüne Cloud – Gestaltungsansätze zur ökologischen Optimierung
Oeko-Institut
 
Energieeffizienz in Rechenzentren - Chancen und Potentiale
Energieeffizienz in Rechenzentren - Chancen und PotentialeEnergieeffizienz in Rechenzentren - Chancen und Potentiale
Energieeffizienz in Rechenzentren - Chancen und Potentiale
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Vorzeitiger Ersatz von IKT-Geräten – ökologisch sinnvoll? – Beispiel Notebooks
Vorzeitiger Ersatz von IKT-Geräten – ökologisch sinnvoll? – Beispiel NotebooksVorzeitiger Ersatz von IKT-Geräten – ökologisch sinnvoll? – Beispiel Notebooks
Vorzeitiger Ersatz von IKT-Geräten – ökologisch sinnvoll? – Beispiel Notebooks
Oeko-Institut
 
Folien zu ITO-Kosten
Folien zu ITO-KostenFolien zu ITO-Kosten
Folien zu ITO-Kosten
ITOutcomes
 
Datentresor Schweiz und Schlussfolgerungen, volkswirtschaftliche Effekte und ...
Datentresor Schweiz und Schlussfolgerungen, volkswirtschaftliche Effekte und ...Datentresor Schweiz und Schlussfolgerungen, volkswirtschaftliche Effekte und ...
Datentresor Schweiz und Schlussfolgerungen, volkswirtschaftliche Effekte und ...
Lea-María Louzada
 
Brachliegende Potentiale ausschöpfen – Energieeffizienz in Rechenzentren
Brachliegende Potentiale ausschöpfen – Energieeffizienz in RechenzentrenBrachliegende Potentiale ausschöpfen – Energieeffizienz in Rechenzentren
Brachliegende Potentiale ausschöpfen – Energieeffizienz in Rechenzentren
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Betriebsdatenerfassung einer Dimplex Wärmepumpe vom Typ LA 40TU
Betriebsdatenerfassung einer Dimplex Wärmepumpe vom Typ LA 40TUBetriebsdatenerfassung einer Dimplex Wärmepumpe vom Typ LA 40TU
Betriebsdatenerfassung einer Dimplex Wärmepumpe vom Typ LA 40TU
Johannes Kinzig
 
Mehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von Ecofective
Mehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von EcofectiveMehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von Ecofective
Mehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von Ecofective
Gabriele Sorg
 
Sieben Schritte zum richtigen Rechenzentrum
Sieben Schritte zum richtigen RechenzentrumSieben Schritte zum richtigen Rechenzentrum
Sieben Schritte zum richtigen Rechenzentrum
SpaceNet AG
 
Informationstechnik als materielle Basis der Digitalisierung
Informationstechnik als materielle Basis der DigitalisierungInformationstechnik als materielle Basis der Digitalisierung
Informationstechnik als materielle Basis der Digitalisierung
Oeko-Institut
 
Thomas Ott (Christof Electrics)
Thomas Ott (Christof Electrics)Thomas Ott (Christof Electrics)
Thomas Ott (Christof Electrics)
Praxistage
 
Energieeffizienz im Rechenzentrum: Beispiele aus der Praxis
Energieeffizienz im Rechenzentrum: Beispiele aus der PraxisEnergieeffizienz im Rechenzentrum: Beispiele aus der Praxis
Energieeffizienz im Rechenzentrum: Beispiele aus der Praxis
Effizienz in Serverräumen und Rechenzentren
 
Präsentation GSE Jahreshauptversammlung 2015 05-12
Präsentation GSE Jahreshauptversammlung 2015 05-12Präsentation GSE Jahreshauptversammlung 2015 05-12
Präsentation GSE Jahreshauptversammlung 2015 05-12
LineMetrics
 

Ähnlich wie Green IT BB Award 2012 - eCube Summit (20)

Datacenter-Markt im Umbruch
Datacenter-Markt im Umbruch Datacenter-Markt im Umbruch
Datacenter-Markt im Umbruch
 
110119 7. socialbar nürnberg Intro und Green IT
110119 7. socialbar nürnberg Intro und Green IT110119 7. socialbar nürnberg Intro und Green IT
110119 7. socialbar nürnberg Intro und Green IT
 
BITKOM_Präsentation Data Intelligence Hub -Schwarz-Kouril
BITKOM_Präsentation Data Intelligence Hub -Schwarz-KourilBITKOM_Präsentation Data Intelligence Hub -Schwarz-Kouril
BITKOM_Präsentation Data Intelligence Hub -Schwarz-Kouril
 
erecon - Finalist Kategorie I
erecon - Finalist Kategorie Ierecon - Finalist Kategorie I
erecon - Finalist Kategorie I
 
Kühlung und Datacenter-Design
Kühlung und Datacenter-DesignKühlung und Datacenter-Design
Kühlung und Datacenter-Design
 
Die grüne Cloud – Gestaltungsansätze zur ökologischen Optimierung
Die grüne Cloud – Gestaltungsansätze zur ökologischen OptimierungDie grüne Cloud – Gestaltungsansätze zur ökologischen Optimierung
Die grüne Cloud – Gestaltungsansätze zur ökologischen Optimierung
 
Energieeffizienz in Rechenzentren - Chancen und Potentiale
Energieeffizienz in Rechenzentren - Chancen und PotentialeEnergieeffizienz in Rechenzentren - Chancen und Potentiale
Energieeffizienz in Rechenzentren - Chancen und Potentiale
 
Vorzeitiger Ersatz von IKT-Geräten – ökologisch sinnvoll? – Beispiel Notebooks
Vorzeitiger Ersatz von IKT-Geräten – ökologisch sinnvoll? – Beispiel NotebooksVorzeitiger Ersatz von IKT-Geräten – ökologisch sinnvoll? – Beispiel Notebooks
Vorzeitiger Ersatz von IKT-Geräten – ökologisch sinnvoll? – Beispiel Notebooks
 
Folien zu ITO-Kosten
Folien zu ITO-KostenFolien zu ITO-Kosten
Folien zu ITO-Kosten
 
Datentresor Schweiz und Schlussfolgerungen, volkswirtschaftliche Effekte und ...
Datentresor Schweiz und Schlussfolgerungen, volkswirtschaftliche Effekte und ...Datentresor Schweiz und Schlussfolgerungen, volkswirtschaftliche Effekte und ...
Datentresor Schweiz und Schlussfolgerungen, volkswirtschaftliche Effekte und ...
 
Brachliegende Potentiale ausschöpfen – Energieeffizienz in Rechenzentren
Brachliegende Potentiale ausschöpfen – Energieeffizienz in RechenzentrenBrachliegende Potentiale ausschöpfen – Energieeffizienz in Rechenzentren
Brachliegende Potentiale ausschöpfen – Energieeffizienz in Rechenzentren
 
Betriebsdatenerfassung einer Dimplex Wärmepumpe vom Typ LA 40TU
Betriebsdatenerfassung einer Dimplex Wärmepumpe vom Typ LA 40TUBetriebsdatenerfassung einer Dimplex Wärmepumpe vom Typ LA 40TU
Betriebsdatenerfassung einer Dimplex Wärmepumpe vom Typ LA 40TU
 
IBM Connected
IBM ConnectedIBM Connected
IBM Connected
 
Mehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von Ecofective
Mehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von EcofectiveMehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von Ecofective
Mehr Energie-Effizienz in Gebäuden mit EE2 von Ecofective
 
Sieben Schritte zum richtigen Rechenzentrum
Sieben Schritte zum richtigen RechenzentrumSieben Schritte zum richtigen Rechenzentrum
Sieben Schritte zum richtigen Rechenzentrum
 
Cloud Computing
Cloud ComputingCloud Computing
Cloud Computing
 
Informationstechnik als materielle Basis der Digitalisierung
Informationstechnik als materielle Basis der DigitalisierungInformationstechnik als materielle Basis der Digitalisierung
Informationstechnik als materielle Basis der Digitalisierung
 
Thomas Ott (Christof Electrics)
Thomas Ott (Christof Electrics)Thomas Ott (Christof Electrics)
Thomas Ott (Christof Electrics)
 
Energieeffizienz im Rechenzentrum: Beispiele aus der Praxis
Energieeffizienz im Rechenzentrum: Beispiele aus der PraxisEnergieeffizienz im Rechenzentrum: Beispiele aus der Praxis
Energieeffizienz im Rechenzentrum: Beispiele aus der Praxis
 
Präsentation GSE Jahreshauptversammlung 2015 05-12
Präsentation GSE Jahreshauptversammlung 2015 05-12Präsentation GSE Jahreshauptversammlung 2015 05-12
Präsentation GSE Jahreshauptversammlung 2015 05-12
 

Mehr von Netzwerk GreenIT-BB

Kundenpräsentation online backup
Kundenpräsentation online backupKundenpräsentation online backup
Kundenpräsentation online backup
Netzwerk GreenIT-BB
 
Daxten praesentation zum green it bb award 2012
Daxten praesentation zum green it bb award 2012Daxten praesentation zum green it bb award 2012
Daxten praesentation zum green it bb award 2012
Netzwerk GreenIT-BB
 
Award 12 indi_tango ag_home office day
Award 12 indi_tango ag_home office dayAward 12 indi_tango ag_home office day
Award 12 indi_tango ag_home office day
Netzwerk GreenIT-BB
 
GreenIT BB Award 2012 - Q2 web - Summit
GreenIT BB Award 2012 - Q2 web - SummitGreenIT BB Award 2012 - Q2 web - Summit
GreenIT BB Award 2012 - Q2 web - Summit
Netzwerk GreenIT-BB
 
GreenIT BB Award 2012 - BB Think Tank - Summit
GreenIT BB Award 2012 - BB Think Tank - SummitGreenIT BB Award 2012 - BB Think Tank - Summit
GreenIT BB Award 2012 - BB Think Tank - Summit
Netzwerk GreenIT-BB
 
GreenIT BB Award 2012 - Cisco - Summit
GreenIT BB Award 2012 - Cisco - SummitGreenIT BB Award 2012 - Cisco - Summit
GreenIT BB Award 2012 - Cisco - Summit
Netzwerk GreenIT-BB
 
Green IT BB Award 2012 - Samsung - Summit
Green IT BB Award 2012 - Samsung - SummitGreen IT BB Award 2012 - Samsung - Summit
Green IT BB Award 2012 - Samsung - Summit
Netzwerk GreenIT-BB
 
Green IT BB Award 2012 - Energieanalyse und -optimierung als unternehmensinte...
Green IT BB Award 2012 - Energieanalyse und -optimierung als unternehmensinte...Green IT BB Award 2012 - Energieanalyse und -optimierung als unternehmensinte...
Green IT BB Award 2012 - Energieanalyse und -optimierung als unternehmensinte...
Netzwerk GreenIT-BB
 
Green IT BB Award 2012 - Deutsche Bank - 8 Punkte-Programm für eine umweltfre...
Green IT BB Award 2012 - Deutsche Bank - 8 Punkte-Programm für eine umweltfre...Green IT BB Award 2012 - Deutsche Bank - 8 Punkte-Programm für eine umweltfre...
Green IT BB Award 2012 - Deutsche Bank - 8 Punkte-Programm für eine umweltfre...
Netzwerk GreenIT-BB
 
Green IT BB Award 2012 - AfB social & greenIT
Green IT BB Award 2012 - AfB social & greenITGreen IT BB Award 2012 - AfB social & greenIT
Green IT BB Award 2012 - AfB social & greenIT
Netzwerk GreenIT-BB
 
Green IT BB Award 2012 - Megware
Green IT BB Award 2012 - MegwareGreen IT BB Award 2012 - Megware
Green IT BB Award 2012 - Megware
Netzwerk GreenIT-BB
 
Green IT Award 2012 - CyberPower
Green IT Award 2012 - CyberPowerGreen IT Award 2012 - CyberPower
Green IT Award 2012 - CyberPower
Netzwerk GreenIT-BB
 
Green IT BB Award 2012 - Christmann Informationstechnik + Medien
Green IT BB Award 2012 - Christmann Informationstechnik + MedienGreen IT BB Award 2012 - Christmann Informationstechnik + Medien
Green IT BB Award 2012 - Christmann Informationstechnik + Medien
Netzwerk GreenIT-BB
 
Green IT BB Award 2012 - Megware (2)
Green IT BB Award 2012 - Megware (2)Green IT BB Award 2012 - Megware (2)
Green IT BB Award 2012 - Megware (2)
Netzwerk GreenIT-BB
 
Green IT BB Award 2012 - IBM Improving data center and IT efficiency
Green IT BB Award 2012 - IBM Improving data center and IT efficiencyGreen IT BB Award 2012 - IBM Improving data center and IT efficiency
Green IT BB Award 2012 - IBM Improving data center and IT efficiency
Netzwerk GreenIT-BB
 

Mehr von Netzwerk GreenIT-BB (20)

Praesentation award 2012
Praesentation award 2012Praesentation award 2012
Praesentation award 2012
 
Kundenpräsentation online backup
Kundenpräsentation online backupKundenpräsentation online backup
Kundenpräsentation online backup
 
Ign green it bb award 2012
Ign green it bb award 2012Ign green it bb award 2012
Ign green it bb award 2012
 
Erecon award 2012
Erecon award 2012Erecon award 2012
Erecon award 2012
 
Daxten praesentation zum green it bb award 2012
Daxten praesentation zum green it bb award 2012Daxten praesentation zum green it bb award 2012
Daxten praesentation zum green it bb award 2012
 
Award 12 indi_tango ag_home office day
Award 12 indi_tango ag_home office dayAward 12 indi_tango ag_home office day
Award 12 indi_tango ag_home office day
 
Slides green it bb 2012final
Slides green it bb 2012finalSlides green it bb 2012final
Slides green it bb 2012final
 
Verleihung2012 sonderpreisonly
Verleihung2012 sonderpreisonlyVerleihung2012 sonderpreisonly
Verleihung2012 sonderpreisonly
 
GreenIT BB Award 2012 - Q2 web - Summit
GreenIT BB Award 2012 - Q2 web - SummitGreenIT BB Award 2012 - Q2 web - Summit
GreenIT BB Award 2012 - Q2 web - Summit
 
GreenIT BB Award 2012 - BB Think Tank - Summit
GreenIT BB Award 2012 - BB Think Tank - SummitGreenIT BB Award 2012 - BB Think Tank - Summit
GreenIT BB Award 2012 - BB Think Tank - Summit
 
GreenIT BB Award 2012 - Cisco - Summit
GreenIT BB Award 2012 - Cisco - SummitGreenIT BB Award 2012 - Cisco - Summit
GreenIT BB Award 2012 - Cisco - Summit
 
Green IT BB Award 2012 - Samsung - Summit
Green IT BB Award 2012 - Samsung - SummitGreen IT BB Award 2012 - Samsung - Summit
Green IT BB Award 2012 - Samsung - Summit
 
Green IT BB Award 2012 - Energieanalyse und -optimierung als unternehmensinte...
Green IT BB Award 2012 - Energieanalyse und -optimierung als unternehmensinte...Green IT BB Award 2012 - Energieanalyse und -optimierung als unternehmensinte...
Green IT BB Award 2012 - Energieanalyse und -optimierung als unternehmensinte...
 
Green IT BB Award 2012 - Deutsche Bank - 8 Punkte-Programm für eine umweltfre...
Green IT BB Award 2012 - Deutsche Bank - 8 Punkte-Programm für eine umweltfre...Green IT BB Award 2012 - Deutsche Bank - 8 Punkte-Programm für eine umweltfre...
Green IT BB Award 2012 - Deutsche Bank - 8 Punkte-Programm für eine umweltfre...
 
Green IT BB Award 2012 - AfB social & greenIT
Green IT BB Award 2012 - AfB social & greenITGreen IT BB Award 2012 - AfB social & greenIT
Green IT BB Award 2012 - AfB social & greenIT
 
Green IT BB Award 2012 - Megware
Green IT BB Award 2012 - MegwareGreen IT BB Award 2012 - Megware
Green IT BB Award 2012 - Megware
 
Green IT Award 2012 - CyberPower
Green IT Award 2012 - CyberPowerGreen IT Award 2012 - CyberPower
Green IT Award 2012 - CyberPower
 
Green IT BB Award 2012 - Christmann Informationstechnik + Medien
Green IT BB Award 2012 - Christmann Informationstechnik + MedienGreen IT BB Award 2012 - Christmann Informationstechnik + Medien
Green IT BB Award 2012 - Christmann Informationstechnik + Medien
 
Green IT BB Award 2012 - Megware (2)
Green IT BB Award 2012 - Megware (2)Green IT BB Award 2012 - Megware (2)
Green IT BB Award 2012 - Megware (2)
 
Green IT BB Award 2012 - IBM Improving data center and IT efficiency
Green IT BB Award 2012 - IBM Improving data center and IT efficiencyGreen IT BB Award 2012 - IBM Improving data center and IT efficiency
Green IT BB Award 2012 - IBM Improving data center and IT efficiency
 

Green IT BB Award 2012 - eCube Summit

  • 1. Green Data Center Vision und Praxis – dazwischen ein steiniger Weg. Alexander Hauser, eCube Computing GmbH
  • 2. Die Vision. Auszeichnung des LOEWE-CSC der Universität Frankfurt im Rahmen des Green IT Best Practice Award 2011 in der Kategorie „Visionäre Gesamtkonzepte“. Kriterien: • CO2 Neutralität • Sehr hohe Energieeffizienz der Rechenzentrumsinfrastruktur: PUE = 1,07 • Hohe Energieeffizienz der IT: 2010 Platz 13 der Green500 Darüber hinaus: • Niedrige Investitions- und Betriebskosten; einfaches Design der Infrastruktur
  • 4. Die Realität. Sonstiges ELT Licht USV IT und Kühlung Netz PUE Wert 2009 = 2 * Quelle: Borderstep Institut 2012 * Quelle: The Green Grid 2010
  • 5. Was bedeutet diese Realität? • Ein PUE von 2,0 bedeutet, dass die Hälfte der Leistungsaufnahme eines Rechenzentrums nicht für die IT verwendet wird • Der durchschnittliche PUE ist in Deutschland im Jahr 2012 ca. 1,8 • Bei einer RZ-Kapazität von rund 1,1GW in Deutschland werden beinahe 500MW für den Betrieb der Infrastruktur benötigt; dies bedeutet > 500 Mio. € an Stromkosten und ca. 2,5 Mio. t CO2 pro Jahr • Ein Best Practise PUE für ein Tier-III RZ mit eCube Technologien ist 1,15 • Laut einer Studie von Cisco* wird sich das Volumen des Datenverkehrs in Rechenzentren bis 2016 um 500% erhöhen Green Data Centers bieten riesige Einsparpotentiale für die Wirtschaft *Cisco Global Cloud Index (2011-2016)
  • 6. Warum ist die Umsetzung so schwer? • Rechenzentren müssen vor allem hochverfügbar und sicher sein, neue Technologien stellen ein Risiko dar – „safe buy“ ist wichtig • Im Bereich von Unternehmensrechenzentren sind die Stromverbräuche oft nicht bekannt • Im Colocation Umfeld bezahlt der Kunde den Strom – oft unbewusst • In kleineren Rechenzentren fehlt oft das Know-how • Es gibt oft weder interne noch externe Bonus/Malus Systeme • Die Beteiligten sprechen nicht miteinander, es ist meistens der „Kunde“ oder „Nutzer“ der Verbesserungen verhindert… • …
  • 7. „Green DataCenter“ hat mehrere Dimensionen • Effizienz der Rechenzentrums-Infrastruktur - Green Infrastructure (PUE) • Effizienz der Hardware – Green Equipment (kW pro FLOP oder Byte) • Effizienz des Hardware Betriebs – Green Operations (CPU Auslastung) • Effizienz der Software – „Green Algorithms“ (Run-Time pro OP) Infrastruktur ist nur der Anfang….
  • 8. ..aber ein wichtiger Anfang: Green Infrastructure Effiziente Kühlung als größter Hebel • Kühlmittel • Skalierbarkeit • Steuerung des Systems • Erhöhung der Raumtemperaturen Optimierung der Redundanzen im Bereich der Elektroversorgung Wärmerückgewinnung
  • 9. Green Infrastructure – die Hauptakteure RZ-Betrieb ICT-Betrieb Facility ICT-Strategie Management Einkauf ICT-Applications Kunde ?
  • 10. Green Infrastructure – Voraussetzungen IT und Infrastrukturmanagement müssen eng zusammenarbeiten • Planung • Beschaffung der IT • Aufstellung • Betrieb • Recycling Transparenz über Verbräuche und Optimierungs- potentiale z.B. durch DCIM
  • 11. Fazit • Rechenzentren gehören zu den größten Stromverbrauchern der digitalisierten Wirtschaft, Tendenz steigend • Systematische Green Data Center Ansätze bieten ein riesiges Einsparpotential - Ökonomie und Ökologie gehen Hand in Hand • „Green Data Center“ muss alle Dimensionen von „Green“ umfassen • Ein Realisieren dieser Potentiale ist technisch kein Problem - erfordert aber ein Umdenken und eine engere Zusammenarbeit aller am Rechenzentrum beteiligter Akteure • Dieses Umdenken kann durch Bonus/Malus Regelungen beschleunigt werden
  • 12. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. © ttsp hwp seidel