SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 26
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Fun-Flavored Electric Vehicles
Pitch Deck 2014
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
02
l Umweltbewustsein ist SEXY!
l E-Mobilität ist HEISS!
eTukTuk wird die innerstädtische Transport Infrastuktur
revolutionieren, Touristen mit Fun-Erlebnissen
begeistern und Werbetreibenden zur Vermarktung ihrer Botschaften ein
einzigartiges, multi-funktionelles Elektro-Fahrzeug
anbieten.
Mission Statement
03
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
Das eTuk™
l Welt erstes elektrisches Tuk Tuk
l EU All-Type Vehicle Certification
l Standard Komponenten
(wartungsfreundlich)
l Bis 10 qm Werbefläche
l Exklusive Distribution in Deutschland
l Vertrieb weltweit möglich
4 eTuk Modelle
DAS Fahrzeug
Fracht Raum (Liter) - - 2000 2000
Max. Zuladung (kg) 300 300 450 450
Passagier Sitzplätze 6 3 - -
Reichweite (km) 70-80 70-85 70-85 70-85
Max. Geschwindigkeit (km/h) 50 50 50 50
Batterie Ladezeit (St.) 10-12 10-12 10-12 10-12
Limo		 	 Classico Cargo Vendo
04
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
Classico Limo
CARGO Vendo
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
05
ll Als exklusiver deutscher Distributor vertreibt eTukTuk die vier Versionen des eTuk, 			
	 zudem besitzt unser Unternehmen Rechte für den weltweiten Vertrieb (nicht exklusiv)
ll Als Marketingagentur vermietet eTukTuk Fahrzeuge aus eigener Flotte für kurze 				
	 oder langfristige Werbe-, Promotion- und Marketingkampagnen
ll Als Medienagentur verkauft eTukTuk die Werbeflächen auf eigenen eTuks und denen 			
	 von Partnerunternehmen in verschiedenen Zeitintervallen und bietet damit eine 				
	 besondere Plattform für mobile Außenwerbung an
ll Als Tour-Operator vermietet eTukTuk die Fahrzeugflotte für Firmen-Incentives, 				
	 Stadtrundfahrten und andere Sightseeing-Touren
ll Darüberhinaus bieten wir über ein Partner-Modell die drei dienstleistungsbezogenen
	 Geschäftsbereiche (Marketingagentur, Medienagentur und Tour-Operator) auch in 				
	 weiteren Destinationen an.
Geschaeftsfelder
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
06Wachstum bis 2013
0
38
75
113
150
2011 2012 2013
Sales Fahrzeuge
Aufträge
Angebote
Sales Fahrzeuge / Aufträge / Angebote 2011-13
SCHWEIZ
Berlin
Frankfurt
München
Hamburg
DEUTSCHLAND
Zürich
Aktuelle Standorte
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
07Wachstum bis 2018
-1.250.000
0
1.250.000
2.500.000
3.750.000
5.000.000
2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018
Umsatz / Rohertrag / Ebit Entwicklung u. Forecast 2011-18
Umsatz
Rohertrag
EBIT
Geplante Investitionen
Nov. 2014
300.000€
Nov. 2015
150.000€
Nov. 2016
150.000€
498.000€154.000€81.000€
08
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
03
STRATEGISCHE
PARTNERSCHAFTEN
l Unterhändler
l Franchise oder Partner-Model
l Joint Ventures
Business Model
01
VERMIETUNG
l Touren
l Events
l Werbung
02
VERKAUF
Personen Transport
l Hotels & Resorts
l Öffentl. Verkehrsbetriebe (ÖPNV)
l Business Tour Anbieter
l Andere
Cargo/Custom
l Kurier & Lieferservice
l Facilities Management
l Verkaufsfahzeuge
l Maßanfertigungen
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
09SERVICE Model
03
WERBUNG
l Mobile Außenwerbung
l Kurzzeit Kampagnen
l Langzeit Kampagnen
l Kampangnen Planung
l Branding
l etc.
01
TOUREN
l Sightseeing Touren
l Gruppen Touren
l Custom Touren
l etc.
02
EVENTS
l Special Event
l Promotion
l Sampling
l Incentives
l Team Building
l Corporate Outings
l Hochzeiten
l etc.
10
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
Perspektive 01
Tourismus Industrie
Die Tourismus Industrie sucht Lösungen für umweltbewuste Reisende
Herausforderung
1.	Tourismus Branche l
große Luftverschmutzer
Image Wechsel nötig
2.	Touristen suchen Spaß,
einzigartige Erfahrungen
3.	Sightseeing Tour Busse
verschmutzen, sind laut,
brauchen viel Platz
4.	Segways, eBikes sind
unpraktisch für Gruppen,
bei schlechtem Wetter
Lösung
1.	Bietet Tour Anbietern
umweltfreundliche Trans-
port Lösungen
2.	100% Fun-Flavored
electric vehicle!
3.	Kleines Fahrzeug, flexibel,
nachhaltig
4.	Hohe Passagier
Kapazität, Liefer Version,
Einsatz bei jedem Wetter
Wert Proposition
1.	Reduziert CO2
Fußabdruck Erfreut um-
weltbewusste Reisende
2.	Schenkt unvergessliche
Erlebnisse
3.	Reduziert Stau,
alternative Option zu
„Sardinen Büchsen“ Tour
4.	Größere Fexibilität
und Praktikabilität
11
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
Transport Industrie
Regierung und Kommunen unter Druck die Abhängigkeit von ausländischem Öl, sowie
Luftverschmutzung und Verkehrsaufkommen in den Städten zu reduzieren
Herausforderung
1.	Große Lücke im Perso-
nen Kurzstrecken-
transport
2.	Momentan nur wenige
E-Fahrzeuge am Mark
verfügbar
3.	Momentan sind
E-Fahrzeuge sehr teuer
4.	Innenstadt Pollution,
Lärm, Verkehrsstaus
5.	Wenig flexible und
nachhaltige Cargo
Lösungen für Städte
Lösung
1.	Entwickelt für Innenstadt
Effizient, kleines Profil,
geringe Haltungskosten
2.	Marktfertiges, erprobtes
Konzept
3.	Geringe Kosten
Standard Komponenten
Einfach zu warten
4.	Keine Emission o. Lärm
Entlastung des Verkehr
5.	Cargo eTuk flexibel ein-
setzbar und umwelt-
freundlich
Wert Proposition
1.	Ideales „Letzte Meile“
Fahrzeug, intelligenter
urbaner Transport
2.	„First mover“ Vorteil
3.	Reduziert Kaufbarriere
4.	Sauberere Luft, leisere
Städte und geringere
Verkehrsdichte
5.	Effiziente & nachhaltige
Distribution von Gütern
mit Cargo eTuk
Perspektive 02
12
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
12Perspektive 03
Werbe Industrie
Werber und Event Agenturen auf der Suche nach besonderen Wegen für Ihre Kunden
und deren Image, um Zielgruppen nachhaltig und umweltbewusst anzusprechen.
Herausforderung
1.	Begrenzt „grüne“
Marketing Möglichkeiten
2.	Momentan große Luft-
verschmutzung und Lärm
durch Mobiles Marketing
3.	Geringe emotionale
Eigenschaften bei
mobilen Marketing
Trägern
Lösung
1.	Einzugartige und umwelt-
freundliche Kommunikati-
onsträger
2.	Emissionsfrei, geräusch-
los, 100% erneuerbare
Energie, 100% elektrisch
3.	Sehr emotional, erweckt
nostalgische Gefühle,
„Hingucker“
Wert Proposition
1.	Marketing Nutzen >>
spricht bewusste
Konsumenten an
2.	Gut für die Umwelt
Gut für den Kunden
3.	Macht Marken emotional
nachhaltig erlebbar, bleibt
in Erinnerung
13
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
VERtrieb Strategie
Mietstationen
in Europas Metropolen
wie Berlin, Hamburg,
München, Wien,
Zürich, Palma,...
Partner & Händler
Netzwerk
Reservierungs
Funktion
Social
Networking
SEO
Marketing
Internet
Werbung in
Touristen
Führern
Direkt Marketing
Agenturen, Hotels,
Touristen
Organisationen
Messen
Shows
PR
Kooperation
mit Tour
Anbietern
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
14
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
Neue Standorte
eTukTuk Berlin
l Management
l Konzeption
l Übergeordnetes Marketing
l Booking System
l Rechtliche Grundlagen
l Wartung, Leasing
Operative Aufgaben vor Ort
l Administration
l Operativs Geschäft
l Personal (Fahrer, Guides)
l Strategische Partner
l Lokales Marketing
eTukTuk GmbH
Berlin
Ab 2015
jährlich zwei
zusätzliche Standorte
in Eigenregie
Markt- und Standortanalyse 6-8 Monate vor Launch
Operatives Team: anfänglich 2 Personen
Marketing primär von Zentrale in Berlin
Start mit 4 eTuks
15
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
Partner Art Ort Status
Bernd Pannek Unterhändler Schleswig Holstein Vertrag
Gerd Salomon (25%) Partner eTukTuk Rhein-Main GmbH Frankfurt (Region) GmbH seit April 2014
Friedhelm Vianden (25%) Partner eTukTuk Rhein-Main GmbH Darmstadt GmbH seit April 2014
ATG Leasure Group (34%) Partner eTukTuk GmbH Schweiz Verschiedene Städte in der Schweiz GmbH seit Dez. 2013
EMASOL (33%) Partner eTukTuk GmbH Schweiz Zürich GmbH seit Dez. 2013
bs Associate Partners Partner Standort Hamburg In Verhandlung
Soren Holst Thomsen Joint Venture Palma de Mallorca In Verhandlung
Avantgarde Full Service Werbeagentur Verschiedene Standorte (Berlin, München,etc.) offene Zusammenarbeit
eMO / Berlin Partner e-Mobilitäts Agentur Berlin / Mitglied Berlin offene Zusammenarbeit
VisitBerlin Marketing Plattform Tourismus Berlin Berlin offene Zusammenarbeit
TCC Förderprogramm der IBB Berlin Bewilligte Förderung
Event / Incentive Agenturen Vermittlung von Kunden auf Provisionsbasis Deutschlandweit, International (Online) offene Zusammenarbeit
Goldener Schlüssel Concierge Verband Berlin Berlin offene Zusammenarbeit
Sachsen Anhalt Tourismus Touristisches E-Mobilitäts Konzept für SA Planung diverser Standorte In Planung
C-Bikes Dresden Partner Standort Dresden In Verhandlung
Wentho GmbH Controlling und Beratung Dresden seit April 2013
TukTuk Factory B.V. Hersteller Partner Holland seit November 2010
Berlin Promotion Agency Promotion Agentur Berlin offene Zusammenarbeit
Tagewerk Incentive- und Event Agentur Berlin offene Zusammenarbeit
Netzwerk
16
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
Partner Modell
eTukTuk Berlin
l Konzeption
l Marketing Plattform
l Netzwerk
l Booking System
l Rechtliche Grundlagen
l 2 eTuks Limo
Partner
l Geschäftsleitung
l Administration
l Operative Einheit
l 2 eTuks Limo
eTukTuk GmbH
Berlin
City
PartnerGemeinsame
neue Gesellschaft
Beteiligungsmodell mit
eTukTuk GmbH & Partner
als Gesellschafter
Vermietung
2 eTuks
Vermietung
2 eTuks
Verkauf
2 eTuks
+
17
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
Franchise Modell
eTukTuk GmbH Berlin
Nutzungrecht für die
Marke eTukTuk
Vorteile einer gemeinsamen Marke
Nutzung aller vorhandenen Print-Templates
Eigene Seite auf etuktuk.com Homepage, etc.
Marketing Plattform Internet, Print, Messematerial, Kampagnen, PR
Konzeption B-Plan Hilfe, Konzept Beschreibung,
To Do-Liste für die Start Phase
Business Model, Vertriebsstrategie
Netzwerk Diverse Städte in Europa, Touristik Destinationen, 
Gegenseitige Unterstützung der Franchise-Partner 
Booking System etuk-tours.com, TripAdvisor, BerlinCityTours, etc...
Rechtliche Grundlagen Verträge, AGB, Satzung, etc.
Vermietstation Vermittlung z.B. Solarkiosk, Veloform-Pavillion, o.ä.
Branding, Verkauf-Ad Ons (Getränke, Eiscreme,
Souvenirs), Merchandising, etc...
Partner, Mulitplikatoren wie VisitBerlin, Presse, lokale Marketingplattformen, ...
Gemeinsamer Kundenpool Für Events, Promotion, Außenwerbung
Reduzierte Preise Generell bis 10% Discount auf eTuk´s und Zubehör
Sonderkonditionen für die 4 ersten eTuk´s Limo
(1.250 Euro Rabatt je Fahrzeug)
Investor
Stille Beteiligung
(optional)
eTuk-Tours Franchise
„City-Name“
l Minimum 4 eTuk´s & 10.000€ Eintrittsfee
	 50% der Eintrittsfee (5.000€) werden durch zusätzliche
	 Sonderkonditionen beim Kauf der 4 eTuk´s refinanziert.  
l Umsatzbeteiligung monatlich 8%
l Lizenzfee monatlich 450€
	 entfällt sobald Umsatzbetlg. monatlich > 2.000€
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
18Kunde Beschreibung Projekt Wert
Seedmatch GmbH Erfolgreiche Crowd Funding Runde,
Februar - April 2013
Einwerben von 328 Investoren über Crowd
Funding Portal
€ 250.000
Berlin Partner Marketing Abteilung der Stadt Berlin Werbepartner für Challenge Bibendum eMobility
Messe
€ 10.000
Premium Event Agentur Promotion Shuttle Service für MAC Jeans
während der Fashion Week
€ 10.000
Juwi Holdings Projektierer für erneuerbare
Energiekonzepte
Verkauf - 2 “Limo” eTuks € 41.000
emobil Nord Unterhändler (Nord Deutschland) Sale - 1 “Classico” eTuk als Vorführfahrzeug € 12.000
Philipp Morris / Avantgarde Promotion für 2,5 Monate in 5 Städten in
der Schweiz 2012
Vermietung von 5 eTuk Limo € 80.000
Anantara Resort Dubai Fahrzeuge für Resort, Jumeirah Beach Verkauf von 19 eTuk (verschiedene Modelle) € 180.000
Watt for You GmbH Vermietung von E-Fahrzeugen in
Wiesbaden
Verkauf - 1 “Limo” eTuk, Weitere 1-2 möglich € 18.575
Minden- Lübecke Amt für Wirtschaftsförderung Verkauf 3 eTuk Classico € 55.335
Heineken eTuk Vendo für Promotion Nutzung Verkauf 1 eTuk Vendo inkl. Branding € 22.000
Basta Food, Tschechien eTuk Vendo für Food Vending Verkauf 1 eTuk Vendo, 5 weitere bis Ende 2014 € 16.785
Philipp Morris / Avantgarde Promotion für 2 Monate in 11 Städten in
der Schweiz 2013
Vermietung von 7 eTuk Limo € 120.000
Polikum Promotion für Diabetes Vorsorge Vermietung 4 eTuk Limo € 30.000
Philipp Morris / Avantgarde Promotion für 6 Wochen in 8 Städten in
der Schweiz 2014
Vermietung von 5 eTuk Limo € 94.500
Thai Airways Promotion 5 Städte in Deutschland 17 Tage mit 3 eTuk Limo € 29.000
Christa Schultheiss Touristische Touren in Marbach Verkauf 1 eTuk Limo € 22.640
ERFOLGE
19
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
Marktuebersicht
Deutscher Mobiler Werbemarket 2012
l € 738 Mio. Mediaausgaben für Außenwerbung
l Davon € 55 Mio. (7,5%) für Mobiles Marketing
l Wachstum bei MM, Außenwerbung sonst rückläufig
l Geringer CPM
Verkauf electrische Fahrzeuge
l 2010 nur 2300 Elektrofahrzeuge in Deutschland
l 2020 weltweit 88 Millionen Elektrofahrzeuge
erwartet
l Weltweite Umsätze von rund 300 Miliarden Euro
Weitere Statistiken
l Mehr als 900 Großevents in Berlin in 2013
l Mehr als 10 Mio. Besucher in Berlin in 2013
l 2013 hatte Deutschland ca 150 Mio. Touristen
l Über 30 Mrd. € für Reisen und Tourismus
%
aware of sustainable tourism value
look for 'green' options
demand 'green' holidays
expect environmental quality (39 million)
5 10 15 20 25 30 35 40 45 50 55 60 65
Nachhaltige Reisende in Europa
20
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
Wettbewerb
Bereiche eTuk VeloTaxi Innovisco Yoove
Beschreibung
Gründ. 2011 Electric Tuk Tuk Gründ. 1995 Fahrrad Taxi Gründ. 1996 Mobile
Marketing Firma
Gründ. 2008 Mobile
Marketing mit Segways
Einzigartigkeit
★ ★ ★
Welterstes electro Tuk Tuk.
★ ★
Bis jetzt einziges 3-Rädr.
Mobiles Marketing Fahrzeug
in Deutschland
★ ★
Große Angebotspalette;
Viele Wettbewerber
★
Erfolgreiches
Marketingkonzept.
Viele Wettbewerber
Praktikabilität
★ ★ ★
Max Geschwindigk. 50km/h
Wetterbeständig auch bei
Regen; Passagierkapazität
(max 6)
★
Max Geschwindigk. 17km/h
Wetteranfällig; begrenzte
Passagierkapazität (max 2)
★
Nur für mobiles Marketing
Kein Passagiertransport;
Allwettertauglich
★
Max Geschwindigk.
20km/h, begrenzte
Passagierkapazität (1),
nichts für schlechtes Wetter
Werbe-
wirksamkeit
★ ★
“Hingucker” - bis 4 qm
Werbefläche. Derzeit nur in
Berlin Transport noch teuer
★ ★ ★
Große Werbefläche,
moderner Look, großes
Netzwerk für nationale
Kampangen
★ ★
Große Werbefläche, großes
Netzwerk, leichter Transport
auf der Autobahn
★ ★
Kleine Werbefläche, gut
für Einsatz großer Flotten,
leichter Transport, auch
Indoor möglich
Umweltkriterien
★ ★ ★
100% Electrisch, nur mit
erneuerbarer Energie
★ ★ ★
Pedal-betrieben mit kleinem
elektrischem Hilfsmotor
★
Vorrangig Benzin- oder
Dieselfahrzeuge
★ ★ ★
100% Electrisch
Einsatz
★ ★ ★
Shuttle, Tours, Cargo,
Werbung
★
Shuttle, Taxi, Tours,
Werbung
★
Werbung
★
Tours, Werbung
Kosten
★ ★ ★
€ 450/Tag Events
€ 350/Tag s/t Werbung
€ 1750/Mo l/t Werbung
★ ★
€ 250/Tag Events
€ 250/Tag s/t Werbung
€ 1500/Mo l/t Werbung
★
Keine Events
€ 550/Tag s/t Werbung
l/t Werbung unbekannt
★ ★ ★
€ 14,90/Std./Person
21
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
Team
Adam Rice - CEO, Gründer
l 	 11 Jahre Marketing, Werbung und Promotion Erfahrung
	 (Ford Motors, Accuvue Contact Lenses, Hills Pet Food, Unilever)
l 	 6 Jahre Bank- und Finanzwesen (Wells Fargo Financial)
l 	 8 Jahre Managing Director oder CEO Erfahrung (inkl. Start-Ups)
Wolfgang Knoerr - Managing Partner, Gründer
l 	 20 Jahre Design Erfahrung (Kunst, Grafik Design, Multimedia)
l 	 14 Jahre Marketing, Werbung und Markenaufbau Erfahrung
l 	 10 Jahre CEO und Business Development Erfahrung
Julia Schubert
l 	 Marketing & Office Management
Tim Reußner
l 	 Logistics, Buchhaltung
Thomas Matter - CEO (Emasol 33%), Joshua Steffen (ATG Leasure Group 34%)
l 	 Partner eTukTuk Schweiz GmbH
Friedhelm Vianden - CEO (25%), Gerd Salomon (25%)
l 	 Partner eTukTuk Rhein-Main GmbH
22
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
Swat Analyse
Stärken
• First Mover - Erster am Markt in Deutschland
• Diversifikation der Ertragsbereiche minimieren
unternehmerische Risiken
• Einfaches Produkt und klares Konzept
• Viel Spielraum für weitere Entwicklungen
• Management-Team hat umfangreiche Erfahrung
im Marketing, Verkauf, Werbung, Promotion
• Exklusivität für den Verkauf der eTuk Fahrzeug-
Modelle auf dem deutschen Markt
• Starkes Interesse bei Presse und potentiellen
Werbetreibenden
• Markteintritt - E-Mobilität ist Top-Thema
Schwächen
• Noch wenig Erfahrung in Wartung & Logistik;
befindet sich noch im Aufbau
• Nachfrage könnte erheblich die Kapazitäten
übersteigen (zu schnelles Wachstum)
• Abhängigkeit vom Hersteller bei Produktion
und Qualität
• Begrenzter Einsatz im Winter.In Deutschland Saison
von März bis Oktober,in Südeuropa entsprechend
länger
Chancen
• Strengere Regulierungsauflagen wegen der
Luftverschmutzung
• Wachsendes Bewusstsein für Umweltthemen
• Schnelles Wachstum durch das Partner-Modell
• International empfohlener Franchise-Partner des
Herstellers TukTuk Factory
• Neues, modernes für 2014 geplantes Modell „TRIPP“
ist in der Entwicklungsphase, mit futuristischem
Design, höherem Komfort, ganzjährig einsetzbar
Risiken
• Wirtschaftskrisen mit der Folge reduzierter
Marketingbudgets und Rückgang im Tourismus
• Kapitalstarke Wettbewerber entwickeln ähnliche
Konzepte oder kopieren Geschäftsmodell
• Zu langsames Wachstum
• Kapitalmittel stehen nicht zur Verfügung
• Verlust der Exklusivität der Distributionsrechte
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
2014 2015 2016 2017 2018
Personal
Fest in Berlin u. eigene Standorte 4 10 17 27 37
Pranktikant 1 2 2 2 2
Standorte
Eigene 1 3 5 7 9
Partner 2 4 5 6 7
Fahrzeuge 17 32 54 82 116
Umsatz
Verkauf eTuks in Tsd. 370 517 583 799 983
Stückzahlen 20 28 32 44 54
Vermietung
Berlin in Tsd. 267 426 616 716 797
Andere eigene Standorte in Tsd. 24 229 619 1167 1919
Partnerstandorte in Tsd. 6 40 104 194 308
Umsatz gesamt in Tsd. 667 1.212 1.922 2.876 4.007
EBIT 16 34 111 149 249
Cash Flow -67 -65 36 91 476
Kapitalbedarf in Tsd. 300 150 150
Milestones
23
2
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
Finanzen Vorschau
Forecast Ergebnis & Cash-Flow 2014 2015 2016 2017 2018
Gesamtleistung 677.834 1.213.972 1.923.041 2.877.580 4.008.548
Materialaufwand 315.026 429.582 488.365 667.026 820.254
Rohertrag 362.818 784.391 1.434.675 2.210.554 3.188.295
Personalaufwand 156.255 356.125 629.050 993.050 1.435.100
Abschreibungen 2.011 4.998 7.455 9.646 11.792
Raumkosten und Mieten 24.250 34.160 46.640 63.120 83.280
Werbekosten 21.348 30.000 33.600 36.000 42.000
Reisekosten 6.890 8.500 9.500 10.200 10.800
Verwaltungskosten 5.664 8.500 10.000 10.800 12.000
Rechts- und Beratungskosten 15.632 9.600 9.600 9.600 9.600
Versicherungen, Gebühren und Beiträge 3.754 5.150 6.300 7.200 8.400
Kfz - Kosten 55.465 120.290 207.080 346.680 506.500
sonstige Aufwendungen 45.401 160.591 312.953 476.581 662.189
son. betr. Aufwendungen 178.403 376.791 635.673 960.181 1.334.769
Betriebsergebnis 26.150 46.476 162.497 247.677 406.633
Finanzergebnis -9.428 -11.740 -22.454 -27.631 -42.012
ordentliches Ergebnis 16.722 34.736 140.043 220.047 364.622
Ergebnis vor Steuern 16.722 34.736 140.043 220.047 364.622
Steuern 0 0 28.271 70.276 115.379
Jahresüberschuss 16.722 34.736 111.772 149.771 249.243
AB Finanzmittelbestand 63.153 -4.626 -69.868 -33.316 58.031
CF aus Geschäftstätigkeit -38.849 -28.242 63.052 117.847 502.950
CF aus Investitionstätigkeit -11.000 -14.000 -14.000 -14.000 -14.000
CF aus Finanzierungstätigkeit -17.930 -23.000 -12.500 -12.500 -12.500
+/- Finanzmittelbestand -67.779 -65.242 36.552 91.347 476.450
EB Finanzmittelbestand -4.626 -69.868 -33.316 58.031 534.481
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
2
eTukTuk hat einen Kapitalbedarf von € 600.000
Die Teilinvestitionssumme von € 150.000 sollte bis September 2014 zur Verfügung stehen.
Unternehmensbewertung: € 2 Mio.
Mittelverwendung
01	 Expansion der Fahrzeugflotte	 02	 Aufstocken des Personal	
03	 Marketing Maßnahmen	 04	 Aufbau von neuen Standorten
KapitalBedarf
25
VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
eTukTuk.com T 	+49-30-6891 0266
F 	+49-322-1100 0269
Office
Oranienburger Straße 27
10117 Berlin, Germany
Email info@etuktuk.com
Internet etuktuk.com

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Service Design Portfolio
Service Design PortfolioService Design Portfolio
Service Design PortfolioWalcoln SJ Rhee
 
PT_파나소닉_람대쉬&제트워셔_1510_sharing.pdf
PT_파나소닉_람대쉬&제트워셔_1510_sharing.pdfPT_파나소닉_람대쉬&제트워셔_1510_sharing.pdf
PT_파나소닉_람대쉬&제트워셔_1510_sharing.pdfNamhee Choi
 
Forum2021_AC15 Influenceurs réseaux sociaux
Forum2021_AC15 Influenceurs réseaux sociauxForum2021_AC15 Influenceurs réseaux sociaux
Forum2021_AC15 Influenceurs réseaux sociauxCap'Com
 
[메조미디어] 2023 소비 트렌드 시리즈 2. 알뜰 합리적 소비
[메조미디어] 2023 소비 트렌드 시리즈 2. 알뜰 합리적 소비[메조미디어] 2023 소비 트렌드 시리즈 2. 알뜰 합리적 소비
[메조미디어] 2023 소비 트렌드 시리즈 2. 알뜰 합리적 소비MezzoMedia
 
Go-to-market Framework
Go-to-market FrameworkGo-to-market Framework
Go-to-market FrameworkDemand Metric
 
Social media benchmarking - Benchmarking des réseaux sociaux
Social media benchmarking - Benchmarking des réseaux sociauxSocial media benchmarking - Benchmarking des réseaux sociaux
Social media benchmarking - Benchmarking des réseaux sociauxSocial media Club Tunisia
 
Design Thinking for Product Design Slide.pdf
Design Thinking for Product Design  Slide.pdfDesign Thinking for Product Design  Slide.pdf
Design Thinking for Product Design Slide.pdfShristi Shrestha
 
2023 메조미디어 트렌드 리포트
2023 메조미디어 트렌드 리포트2023 메조미디어 트렌드 리포트
2023 메조미디어 트렌드 리포트MezzoMedia
 
Plan de communication (1)
Plan de communication (1)Plan de communication (1)
Plan de communication (1)Hayet Yetha
 
HubSpot go-to-market strategy
HubSpot go-to-market strategyHubSpot go-to-market strategy
HubSpot go-to-market strategyMassTLC
 
From Products to Services: A Service Design Crash Course
From Products to Services: A Service Design Crash CourseFrom Products to Services: A Service Design Crash Course
From Products to Services: A Service Design Crash CourseJamin Hegeman
 
Seminaire en marketing evenementiel et relations publiques
Seminaire en marketing evenementiel et relations publiques Seminaire en marketing evenementiel et relations publiques
Seminaire en marketing evenementiel et relations publiques Fethi Ferhane
 
Parts Without a Whole? – The Current State of Design Thinking Practice in Org...
Parts Without a Whole? – The Current State of Design Thinking Practice in Org...Parts Without a Whole? – The Current State of Design Thinking Practice in Org...
Parts Without a Whole? – The Current State of Design Thinking Practice in Org...Jan Schmiedgen
 
이니스프리 브랜드북_박솔이_숙명여대 홍보광고학과
이니스프리 브랜드북_박솔이_숙명여대 홍보광고학과이니스프리 브랜드북_박솔이_숙명여대 홍보광고학과
이니스프리 브랜드북_박솔이_숙명여대 홍보광고학과솔이 박
 
Strategie communication collaborative
Strategie communication collaborativeStrategie communication collaborative
Strategie communication collaborativeMatière Grise
 
[메조미디어] Media&Market Report (2022.09)
[메조미디어] Media&Market Report (2022.09)[메조미디어] Media&Market Report (2022.09)
[메조미디어] Media&Market Report (2022.09)MezzoMedia
 

Was ist angesagt? (20)

Service Design Portfolio
Service Design PortfolioService Design Portfolio
Service Design Portfolio
 
PT_파나소닉_람대쉬&제트워셔_1510_sharing.pdf
PT_파나소닉_람대쉬&제트워셔_1510_sharing.pdfPT_파나소닉_람대쉬&제트워셔_1510_sharing.pdf
PT_파나소닉_람대쉬&제트워셔_1510_sharing.pdf
 
Forum2021_AC15 Influenceurs réseaux sociaux
Forum2021_AC15 Influenceurs réseaux sociauxForum2021_AC15 Influenceurs réseaux sociaux
Forum2021_AC15 Influenceurs réseaux sociaux
 
[메조미디어] 2023 소비 트렌드 시리즈 2. 알뜰 합리적 소비
[메조미디어] 2023 소비 트렌드 시리즈 2. 알뜰 합리적 소비[메조미디어] 2023 소비 트렌드 시리즈 2. 알뜰 합리적 소비
[메조미디어] 2023 소비 트렌드 시리즈 2. 알뜰 합리적 소비
 
Go-to-market Framework
Go-to-market FrameworkGo-to-market Framework
Go-to-market Framework
 
Design Thinking (Workshop Guide)
Design Thinking (Workshop Guide)Design Thinking (Workshop Guide)
Design Thinking (Workshop Guide)
 
Social media benchmarking - Benchmarking des réseaux sociaux
Social media benchmarking - Benchmarking des réseaux sociauxSocial media benchmarking - Benchmarking des réseaux sociaux
Social media benchmarking - Benchmarking des réseaux sociaux
 
Briefsetétudes(2)
Briefsetétudes(2)Briefsetétudes(2)
Briefsetétudes(2)
 
Design Thinking for Product Design Slide.pdf
Design Thinking for Product Design  Slide.pdfDesign Thinking for Product Design  Slide.pdf
Design Thinking for Product Design Slide.pdf
 
2023 메조미디어 트렌드 리포트
2023 메조미디어 트렌드 리포트2023 메조미디어 트렌드 리포트
2023 메조미디어 트렌드 리포트
 
Plan de communication (1)
Plan de communication (1)Plan de communication (1)
Plan de communication (1)
 
HubSpot go-to-market strategy
HubSpot go-to-market strategyHubSpot go-to-market strategy
HubSpot go-to-market strategy
 
From Products to Services: A Service Design Crash Course
From Products to Services: A Service Design Crash CourseFrom Products to Services: A Service Design Crash Course
From Products to Services: A Service Design Crash Course
 
Havas deck
Havas deckHavas deck
Havas deck
 
Seminaire en marketing evenementiel et relations publiques
Seminaire en marketing evenementiel et relations publiques Seminaire en marketing evenementiel et relations publiques
Seminaire en marketing evenementiel et relations publiques
 
Parts Without a Whole? – The Current State of Design Thinking Practice in Org...
Parts Without a Whole? – The Current State of Design Thinking Practice in Org...Parts Without a Whole? – The Current State of Design Thinking Practice in Org...
Parts Without a Whole? – The Current State of Design Thinking Practice in Org...
 
KnittComm_회사소개서.pdf
KnittComm_회사소개서.pdfKnittComm_회사소개서.pdf
KnittComm_회사소개서.pdf
 
이니스프리 브랜드북_박솔이_숙명여대 홍보광고학과
이니스프리 브랜드북_박솔이_숙명여대 홍보광고학과이니스프리 브랜드북_박솔이_숙명여대 홍보광고학과
이니스프리 브랜드북_박솔이_숙명여대 홍보광고학과
 
Strategie communication collaborative
Strategie communication collaborativeStrategie communication collaborative
Strategie communication collaborative
 
[메조미디어] Media&Market Report (2022.09)
[메조미디어] Media&Market Report (2022.09)[메조미디어] Media&Market Report (2022.09)
[메조미디어] Media&Market Report (2022.09)
 

Andere mochten auch

Mint.com Pre-Launch Pitch Deck
Mint.com Pre-Launch Pitch DeckMint.com Pre-Launch Pitch Deck
Mint.com Pre-Launch Pitch DeckHiten Shah
 
The slide deck we used to raise half a million dollars
The slide deck we used to raise half a million dollarsThe slide deck we used to raise half a million dollars
The slide deck we used to raise half a million dollarsBuffer
 
SEOmoz Pitch Deck July 2011
SEOmoz Pitch Deck July 2011SEOmoz Pitch Deck July 2011
SEOmoz Pitch Deck July 2011Rand Fishkin
 
Ecotech finance - financing for CleanTech companies, customer and vendor fina...
Ecotech finance - financing for CleanTech companies, customer and vendor fina...Ecotech finance - financing for CleanTech companies, customer and vendor fina...
Ecotech finance - financing for CleanTech companies, customer and vendor fina...CleanTech Region Impact Group
 
Perpetuating Mission
Perpetuating MissionPerpetuating Mission
Perpetuating MissionPaul Hudnut
 
GeniSys Pitch Deck - Mock / parody inspired by Airbnb's pitch deck
GeniSys Pitch Deck - Mock / parody inspired by Airbnb's pitch deckGeniSys Pitch Deck - Mock / parody inspired by Airbnb's pitch deck
GeniSys Pitch Deck - Mock / parody inspired by Airbnb's pitch deckEsteban Contreras
 
Rachel Botsman: Purpose with Profits
Rachel Botsman: Purpose with ProfitsRachel Botsman: Purpose with Profits
Rachel Botsman: Purpose with ProfitsNesta
 
Pitch Deck - ein kurzer Leitfaden von und für Seedmatch
Pitch Deck - ein kurzer Leitfaden von und für SeedmatchPitch Deck - ein kurzer Leitfaden von und für Seedmatch
Pitch Deck - ein kurzer Leitfaden von und für SeedmatchSeedmatch
 
10 videos on our near Future - What's the impact on your business? (by @nickd...
10 videos on our near Future - What's the impact on your business? (by @nickd...10 videos on our near Future - What's the impact on your business? (by @nickd...
10 videos on our near Future - What's the impact on your business? (by @nickd...Board of Innovation
 
52 tools for any company to innovate like a Startup /by @nickdemey @boardofinno
52 tools for any company to innovate like a Startup /by @nickdemey @boardofinno52 tools for any company to innovate like a Startup /by @nickdemey @boardofinno
52 tools for any company to innovate like a Startup /by @nickdemey @boardofinnoBoard of Innovation
 
7 Design Principles in Creating a PPT
7 Design Principles in Creating a PPT7 Design Principles in Creating a PPT
7 Design Principles in Creating a PPT@SAB_LEE
 
It's a Slideshow About Nothing
It's a Slideshow About NothingIt's a Slideshow About Nothing
It's a Slideshow About NothingShahar Goldfinger
 
Kickfolio - 500Startups Batch 5
Kickfolio - 500Startups Batch 5Kickfolio - 500Startups Batch 5
Kickfolio - 500Startups Batch 5500 Startups
 
Square pitch deck
Square pitch deckSquare pitch deck
Square pitch deckpitchenvy
 
pitchfreunde Vol. 5 - Pitch-Deck: Parkonaut
 pitchfreunde Vol. 5 - Pitch-Deck: Parkonaut pitchfreunde Vol. 5 - Pitch-Deck: Parkonaut
pitchfreunde Vol. 5 - Pitch-Deck: Parkonautpitchfreunde
 
Foursquare's 1st Pitch Deck
Foursquare's 1st Pitch DeckFoursquare's 1st Pitch Deck
Foursquare's 1st Pitch DeckRami Al-Karmi
 

Andere mochten auch (20)

Mint.com Pre-Launch Pitch Deck
Mint.com Pre-Launch Pitch DeckMint.com Pre-Launch Pitch Deck
Mint.com Pre-Launch Pitch Deck
 
The slide deck we used to raise half a million dollars
The slide deck we used to raise half a million dollarsThe slide deck we used to raise half a million dollars
The slide deck we used to raise half a million dollars
 
SEOmoz Pitch Deck July 2011
SEOmoz Pitch Deck July 2011SEOmoz Pitch Deck July 2011
SEOmoz Pitch Deck July 2011
 
Ecotech finance - financing for CleanTech companies, customer and vendor fina...
Ecotech finance - financing for CleanTech companies, customer and vendor fina...Ecotech finance - financing for CleanTech companies, customer and vendor fina...
Ecotech finance - financing for CleanTech companies, customer and vendor fina...
 
Perpetuating Mission
Perpetuating MissionPerpetuating Mission
Perpetuating Mission
 
An Introduction to Cleanweb
An Introduction to Cleanweb An Introduction to Cleanweb
An Introduction to Cleanweb
 
Clean tech & Entrepreneurship in Barcelona
Clean tech & Entrepreneurship in BarcelonaClean tech & Entrepreneurship in Barcelona
Clean tech & Entrepreneurship in Barcelona
 
GeniSys Pitch Deck - Mock / parody inspired by Airbnb's pitch deck
GeniSys Pitch Deck - Mock / parody inspired by Airbnb's pitch deckGeniSys Pitch Deck - Mock / parody inspired by Airbnb's pitch deck
GeniSys Pitch Deck - Mock / parody inspired by Airbnb's pitch deck
 
Rachel Botsman: Purpose with Profits
Rachel Botsman: Purpose with ProfitsRachel Botsman: Purpose with Profits
Rachel Botsman: Purpose with Profits
 
Pitch deck
Pitch deckPitch deck
Pitch deck
 
Pitch Deck - ein kurzer Leitfaden von und für Seedmatch
Pitch Deck - ein kurzer Leitfaden von und für SeedmatchPitch Deck - ein kurzer Leitfaden von und für Seedmatch
Pitch Deck - ein kurzer Leitfaden von und für Seedmatch
 
10 videos on our near Future - What's the impact on your business? (by @nickd...
10 videos on our near Future - What's the impact on your business? (by @nickd...10 videos on our near Future - What's the impact on your business? (by @nickd...
10 videos on our near Future - What's the impact on your business? (by @nickd...
 
JWT: The Future 100 (December 2014)
JWT: The Future 100 (December 2014)JWT: The Future 100 (December 2014)
JWT: The Future 100 (December 2014)
 
52 tools for any company to innovate like a Startup /by @nickdemey @boardofinno
52 tools for any company to innovate like a Startup /by @nickdemey @boardofinno52 tools for any company to innovate like a Startup /by @nickdemey @boardofinno
52 tools for any company to innovate like a Startup /by @nickdemey @boardofinno
 
7 Design Principles in Creating a PPT
7 Design Principles in Creating a PPT7 Design Principles in Creating a PPT
7 Design Principles in Creating a PPT
 
It's a Slideshow About Nothing
It's a Slideshow About NothingIt's a Slideshow About Nothing
It's a Slideshow About Nothing
 
Kickfolio - 500Startups Batch 5
Kickfolio - 500Startups Batch 5Kickfolio - 500Startups Batch 5
Kickfolio - 500Startups Batch 5
 
Square pitch deck
Square pitch deckSquare pitch deck
Square pitch deck
 
pitchfreunde Vol. 5 - Pitch-Deck: Parkonaut
 pitchfreunde Vol. 5 - Pitch-Deck: Parkonaut pitchfreunde Vol. 5 - Pitch-Deck: Parkonaut
pitchfreunde Vol. 5 - Pitch-Deck: Parkonaut
 
Foursquare's 1st Pitch Deck
Foursquare's 1st Pitch DeckFoursquare's 1st Pitch Deck
Foursquare's 1st Pitch Deck
 

Ähnlich wie E tuktuk pitch deck_june2014_de

Fortbildung zum EU-Projektmanager-Drittmittel-Referenten
Fortbildung zum EU-Projektmanager-Drittmittel-ReferentenFortbildung zum EU-Projektmanager-Drittmittel-Referenten
Fortbildung zum EU-Projektmanager-Drittmittel-ReferentenMichael Seidler
 
Mit Apps zum Klimaschutz: Car- und Ridesharing als Fluch oder Segen?
Mit Apps zum Klimaschutz: Car- und Ridesharing als Fluch oder Segen?Mit Apps zum Klimaschutz: Car- und Ridesharing als Fluch oder Segen?
Mit Apps zum Klimaschutz: Car- und Ridesharing als Fluch oder Segen?Oeko-Institut
 
Die neuen smart Ooh Screens: Werbplanung Summit Österreich 2015
Die neuen smart Ooh Screens: Werbplanung Summit Österreich 2015Die neuen smart Ooh Screens: Werbplanung Summit Österreich 2015
Die neuen smart Ooh Screens: Werbplanung Summit Österreich 2015pilot Screentime GmbH
 
IMEX 2012: Nachhaltige Geschäftsreisen: Auf neue Herausforderungen vorbereite...
IMEX 2012: Nachhaltige Geschäftsreisen: Auf neue Herausforderungen vorbereite...IMEX 2012: Nachhaltige Geschäftsreisen: Auf neue Herausforderungen vorbereite...
IMEX 2012: Nachhaltige Geschäftsreisen: Auf neue Herausforderungen vorbereite...GCB German Convention Bureau e.V.
 
Pres Social And Servicedesign 20070830
Pres Social And Servicedesign 20070830Pres Social And Servicedesign 20070830
Pres Social And Servicedesign 20070830gerin
 
Skope inventive spaces GmbH Cases
Skope inventive spaces GmbH CasesSkope inventive spaces GmbH Cases
Skope inventive spaces GmbH CasesSonja Niemann
 
Rascasse GmbH: Konzept für den Apps4Berlin Contest
Rascasse GmbH: Konzept für den Apps4Berlin ContestRascasse GmbH: Konzept für den Apps4Berlin Contest
Rascasse GmbH: Konzept für den Apps4Berlin Contestrascassecom
 
Rascasse apps4 berlin-contest_public
Rascasse apps4 berlin-contest_publicRascasse apps4 berlin-contest_public
Rascasse apps4 berlin-contest_publicrascassecom
 
Melters Werbeagentur Praesentation
Melters Werbeagentur PraesentationMelters Werbeagentur Praesentation
Melters Werbeagentur PraesentationDanielGruner2
 
Digital Automotive: Transformationsansätze und Best Practices im Automobil-Se...
Digital Automotive: Transformationsansätze und Best Practices im Automobil-Se...Digital Automotive: Transformationsansätze und Best Practices im Automobil-Se...
Digital Automotive: Transformationsansätze und Best Practices im Automobil-Se...TWT
 
Vortrag zur Zukunft des eTourismus / Tourismus beim Medienworkshop des Travel...
Vortrag zur Zukunft des eTourismus / Tourismus beim Medienworkshop des Travel...Vortrag zur Zukunft des eTourismus / Tourismus beim Medienworkshop des Travel...
Vortrag zur Zukunft des eTourismus / Tourismus beim Medienworkshop des Travel...Realizing Progress
 
Vernehmlassung öV-Vertrieb Marktöffnung
Vernehmlassung öV-Vertrieb MarktöffnungVernehmlassung öV-Vertrieb Marktöffnung
Vernehmlassung öV-Vertrieb MarktöffnungEcoValens
 
QR-Codes - effektive crossmediale Verknüpfung
QR-Codes - effektive crossmediale VerknüpfungQR-Codes - effektive crossmediale Verknüpfung
QR-Codes - effektive crossmediale VerknüpfungTWT
 

Ähnlich wie E tuktuk pitch deck_june2014_de (20)

Fortbildung zum EU-Projektmanager-Drittmittel-Referenten
Fortbildung zum EU-Projektmanager-Drittmittel-ReferentenFortbildung zum EU-Projektmanager-Drittmittel-Referenten
Fortbildung zum EU-Projektmanager-Drittmittel-Referenten
 
Mit Apps zum Klimaschutz: Car- und Ridesharing als Fluch oder Segen?
Mit Apps zum Klimaschutz: Car- und Ridesharing als Fluch oder Segen?Mit Apps zum Klimaschutz: Car- und Ridesharing als Fluch oder Segen?
Mit Apps zum Klimaschutz: Car- und Ridesharing als Fluch oder Segen?
 
Die neuen smart Ooh Screens: Werbplanung Summit Österreich 2015
Die neuen smart Ooh Screens: Werbplanung Summit Österreich 2015Die neuen smart Ooh Screens: Werbplanung Summit Österreich 2015
Die neuen smart Ooh Screens: Werbplanung Summit Österreich 2015
 
Projektskizze Zukunftsmobilität.pdf
Projektskizze Zukunftsmobilität.pdfProjektskizze Zukunftsmobilität.pdf
Projektskizze Zukunftsmobilität.pdf
 
IMEX 2012: Nachhaltige Geschäftsreisen: Auf neue Herausforderungen vorbereite...
IMEX 2012: Nachhaltige Geschäftsreisen: Auf neue Herausforderungen vorbereite...IMEX 2012: Nachhaltige Geschäftsreisen: Auf neue Herausforderungen vorbereite...
IMEX 2012: Nachhaltige Geschäftsreisen: Auf neue Herausforderungen vorbereite...
 
DerMobilitätskonzern.pdf
DerMobilitätskonzern.pdfDerMobilitätskonzern.pdf
DerMobilitätskonzern.pdf
 
Preisverleihung NfzZentrum Berlin_final.pdf
Preisverleihung NfzZentrum Berlin_final.pdfPreisverleihung NfzZentrum Berlin_final.pdf
Preisverleihung NfzZentrum Berlin_final.pdf
 
Projektbericht autosalon 2014
Projektbericht autosalon 2014Projektbericht autosalon 2014
Projektbericht autosalon 2014
 
Pres Social And Servicedesign 20070830
Pres Social And Servicedesign 20070830Pres Social And Servicedesign 20070830
Pres Social And Servicedesign 20070830
 
HP
HPHP
HP
 
Skope inventive spaces GmbH Cases
Skope inventive spaces GmbH CasesSkope inventive spaces GmbH Cases
Skope inventive spaces GmbH Cases
 
Rascasse GmbH: Konzept für den Apps4Berlin Contest
Rascasse GmbH: Konzept für den Apps4Berlin ContestRascasse GmbH: Konzept für den Apps4Berlin Contest
Rascasse GmbH: Konzept für den Apps4Berlin Contest
 
Rascasse apps4 berlin-contest_public
Rascasse apps4 berlin-contest_publicRascasse apps4 berlin-contest_public
Rascasse apps4 berlin-contest_public
 
Melters Werbeagentur Praesentation
Melters Werbeagentur PraesentationMelters Werbeagentur Praesentation
Melters Werbeagentur Praesentation
 
Digital Automotive: Transformationsansätze und Best Practices im Automobil-Se...
Digital Automotive: Transformationsansätze und Best Practices im Automobil-Se...Digital Automotive: Transformationsansätze und Best Practices im Automobil-Se...
Digital Automotive: Transformationsansätze und Best Practices im Automobil-Se...
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
 
Vortrag zur Zukunft des eTourismus / Tourismus beim Medienworkshop des Travel...
Vortrag zur Zukunft des eTourismus / Tourismus beim Medienworkshop des Travel...Vortrag zur Zukunft des eTourismus / Tourismus beim Medienworkshop des Travel...
Vortrag zur Zukunft des eTourismus / Tourismus beim Medienworkshop des Travel...
 
Vernehmlassung öV-Vertrieb Marktöffnung
Vernehmlassung öV-Vertrieb MarktöffnungVernehmlassung öV-Vertrieb Marktöffnung
Vernehmlassung öV-Vertrieb Marktöffnung
 
QR-Codes - effektive crossmediale Verknüpfung
QR-Codes - effektive crossmediale VerknüpfungQR-Codes - effektive crossmediale Verknüpfung
QR-Codes - effektive crossmediale Verknüpfung
 
FleetBoard.pdf
FleetBoard.pdfFleetBoard.pdf
FleetBoard.pdf
 

E tuktuk pitch deck_june2014_de

  • 2. VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH 02 l Umweltbewustsein ist SEXY! l E-Mobilität ist HEISS! eTukTuk wird die innerstädtische Transport Infrastuktur revolutionieren, Touristen mit Fun-Erlebnissen begeistern und Werbetreibenden zur Vermarktung ihrer Botschaften ein einzigartiges, multi-funktionelles Elektro-Fahrzeug anbieten. Mission Statement
  • 3. 03 VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH Das eTuk™ l Welt erstes elektrisches Tuk Tuk l EU All-Type Vehicle Certification l Standard Komponenten (wartungsfreundlich) l Bis 10 qm Werbefläche l Exklusive Distribution in Deutschland l Vertrieb weltweit möglich 4 eTuk Modelle DAS Fahrzeug Fracht Raum (Liter) - - 2000 2000 Max. Zuladung (kg) 300 300 450 450 Passagier Sitzplätze 6 3 - - Reichweite (km) 70-80 70-85 70-85 70-85 Max. Geschwindigkeit (km/h) 50 50 50 50 Batterie Ladezeit (St.) 10-12 10-12 10-12 10-12 Limo Classico Cargo Vendo
  • 4. 04 VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH Classico Limo CARGO Vendo
  • 5. VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH 05 ll Als exklusiver deutscher Distributor vertreibt eTukTuk die vier Versionen des eTuk, zudem besitzt unser Unternehmen Rechte für den weltweiten Vertrieb (nicht exklusiv) ll Als Marketingagentur vermietet eTukTuk Fahrzeuge aus eigener Flotte für kurze oder langfristige Werbe-, Promotion- und Marketingkampagnen ll Als Medienagentur verkauft eTukTuk die Werbeflächen auf eigenen eTuks und denen von Partnerunternehmen in verschiedenen Zeitintervallen und bietet damit eine besondere Plattform für mobile Außenwerbung an ll Als Tour-Operator vermietet eTukTuk die Fahrzeugflotte für Firmen-Incentives, Stadtrundfahrten und andere Sightseeing-Touren ll Darüberhinaus bieten wir über ein Partner-Modell die drei dienstleistungsbezogenen Geschäftsbereiche (Marketingagentur, Medienagentur und Tour-Operator) auch in weiteren Destinationen an. Geschaeftsfelder
  • 6. VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH 06Wachstum bis 2013 0 38 75 113 150 2011 2012 2013 Sales Fahrzeuge Aufträge Angebote Sales Fahrzeuge / Aufträge / Angebote 2011-13 SCHWEIZ Berlin Frankfurt München Hamburg DEUTSCHLAND Zürich Aktuelle Standorte
  • 7. VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH 07Wachstum bis 2018 -1.250.000 0 1.250.000 2.500.000 3.750.000 5.000.000 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 Umsatz / Rohertrag / Ebit Entwicklung u. Forecast 2011-18 Umsatz Rohertrag EBIT Geplante Investitionen Nov. 2014 300.000€ Nov. 2015 150.000€ Nov. 2016 150.000€ 498.000€154.000€81.000€
  • 8. 08 VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH 03 STRATEGISCHE PARTNERSCHAFTEN l Unterhändler l Franchise oder Partner-Model l Joint Ventures Business Model 01 VERMIETUNG l Touren l Events l Werbung 02 VERKAUF Personen Transport l Hotels & Resorts l Öffentl. Verkehrsbetriebe (ÖPNV) l Business Tour Anbieter l Andere Cargo/Custom l Kurier & Lieferservice l Facilities Management l Verkaufsfahzeuge l Maßanfertigungen
  • 9. VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH 09SERVICE Model 03 WERBUNG l Mobile Außenwerbung l Kurzzeit Kampagnen l Langzeit Kampagnen l Kampangnen Planung l Branding l etc. 01 TOUREN l Sightseeing Touren l Gruppen Touren l Custom Touren l etc. 02 EVENTS l Special Event l Promotion l Sampling l Incentives l Team Building l Corporate Outings l Hochzeiten l etc.
  • 10. 10 VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH Perspektive 01 Tourismus Industrie Die Tourismus Industrie sucht Lösungen für umweltbewuste Reisende Herausforderung 1. Tourismus Branche l große Luftverschmutzer Image Wechsel nötig 2. Touristen suchen Spaß, einzigartige Erfahrungen 3. Sightseeing Tour Busse verschmutzen, sind laut, brauchen viel Platz 4. Segways, eBikes sind unpraktisch für Gruppen, bei schlechtem Wetter Lösung 1. Bietet Tour Anbietern umweltfreundliche Trans- port Lösungen 2. 100% Fun-Flavored electric vehicle! 3. Kleines Fahrzeug, flexibel, nachhaltig 4. Hohe Passagier Kapazität, Liefer Version, Einsatz bei jedem Wetter Wert Proposition 1. Reduziert CO2 Fußabdruck Erfreut um- weltbewusste Reisende 2. Schenkt unvergessliche Erlebnisse 3. Reduziert Stau, alternative Option zu „Sardinen Büchsen“ Tour 4. Größere Fexibilität und Praktikabilität
  • 11. 11 VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH Transport Industrie Regierung und Kommunen unter Druck die Abhängigkeit von ausländischem Öl, sowie Luftverschmutzung und Verkehrsaufkommen in den Städten zu reduzieren Herausforderung 1. Große Lücke im Perso- nen Kurzstrecken- transport 2. Momentan nur wenige E-Fahrzeuge am Mark verfügbar 3. Momentan sind E-Fahrzeuge sehr teuer 4. Innenstadt Pollution, Lärm, Verkehrsstaus 5. Wenig flexible und nachhaltige Cargo Lösungen für Städte Lösung 1. Entwickelt für Innenstadt Effizient, kleines Profil, geringe Haltungskosten 2. Marktfertiges, erprobtes Konzept 3. Geringe Kosten Standard Komponenten Einfach zu warten 4. Keine Emission o. Lärm Entlastung des Verkehr 5. Cargo eTuk flexibel ein- setzbar und umwelt- freundlich Wert Proposition 1. Ideales „Letzte Meile“ Fahrzeug, intelligenter urbaner Transport 2. „First mover“ Vorteil 3. Reduziert Kaufbarriere 4. Sauberere Luft, leisere Städte und geringere Verkehrsdichte 5. Effiziente & nachhaltige Distribution von Gütern mit Cargo eTuk Perspektive 02
  • 12. 12 VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH 12Perspektive 03 Werbe Industrie Werber und Event Agenturen auf der Suche nach besonderen Wegen für Ihre Kunden und deren Image, um Zielgruppen nachhaltig und umweltbewusst anzusprechen. Herausforderung 1. Begrenzt „grüne“ Marketing Möglichkeiten 2. Momentan große Luft- verschmutzung und Lärm durch Mobiles Marketing 3. Geringe emotionale Eigenschaften bei mobilen Marketing Trägern Lösung 1. Einzugartige und umwelt- freundliche Kommunikati- onsträger 2. Emissionsfrei, geräusch- los, 100% erneuerbare Energie, 100% elektrisch 3. Sehr emotional, erweckt nostalgische Gefühle, „Hingucker“ Wert Proposition 1. Marketing Nutzen >> spricht bewusste Konsumenten an 2. Gut für die Umwelt Gut für den Kunden 3. Macht Marken emotional nachhaltig erlebbar, bleibt in Erinnerung
  • 13. 13 VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH VERtrieb Strategie Mietstationen in Europas Metropolen wie Berlin, Hamburg, München, Wien, Zürich, Palma,... Partner & Händler Netzwerk Reservierungs Funktion Social Networking SEO Marketing Internet Werbung in Touristen Führern Direkt Marketing Agenturen, Hotels, Touristen Organisationen Messen Shows PR Kooperation mit Tour Anbietern VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH
  • 14. 14 VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH Neue Standorte eTukTuk Berlin l Management l Konzeption l Übergeordnetes Marketing l Booking System l Rechtliche Grundlagen l Wartung, Leasing Operative Aufgaben vor Ort l Administration l Operativs Geschäft l Personal (Fahrer, Guides) l Strategische Partner l Lokales Marketing eTukTuk GmbH Berlin Ab 2015 jährlich zwei zusätzliche Standorte in Eigenregie Markt- und Standortanalyse 6-8 Monate vor Launch Operatives Team: anfänglich 2 Personen Marketing primär von Zentrale in Berlin Start mit 4 eTuks
  • 15. 15 VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH Partner Art Ort Status Bernd Pannek Unterhändler Schleswig Holstein Vertrag Gerd Salomon (25%) Partner eTukTuk Rhein-Main GmbH Frankfurt (Region) GmbH seit April 2014 Friedhelm Vianden (25%) Partner eTukTuk Rhein-Main GmbH Darmstadt GmbH seit April 2014 ATG Leasure Group (34%) Partner eTukTuk GmbH Schweiz Verschiedene Städte in der Schweiz GmbH seit Dez. 2013 EMASOL (33%) Partner eTukTuk GmbH Schweiz Zürich GmbH seit Dez. 2013 bs Associate Partners Partner Standort Hamburg In Verhandlung Soren Holst Thomsen Joint Venture Palma de Mallorca In Verhandlung Avantgarde Full Service Werbeagentur Verschiedene Standorte (Berlin, München,etc.) offene Zusammenarbeit eMO / Berlin Partner e-Mobilitäts Agentur Berlin / Mitglied Berlin offene Zusammenarbeit VisitBerlin Marketing Plattform Tourismus Berlin Berlin offene Zusammenarbeit TCC Förderprogramm der IBB Berlin Bewilligte Förderung Event / Incentive Agenturen Vermittlung von Kunden auf Provisionsbasis Deutschlandweit, International (Online) offene Zusammenarbeit Goldener Schlüssel Concierge Verband Berlin Berlin offene Zusammenarbeit Sachsen Anhalt Tourismus Touristisches E-Mobilitäts Konzept für SA Planung diverser Standorte In Planung C-Bikes Dresden Partner Standort Dresden In Verhandlung Wentho GmbH Controlling und Beratung Dresden seit April 2013 TukTuk Factory B.V. Hersteller Partner Holland seit November 2010 Berlin Promotion Agency Promotion Agentur Berlin offene Zusammenarbeit Tagewerk Incentive- und Event Agentur Berlin offene Zusammenarbeit Netzwerk
  • 16. 16 VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH Partner Modell eTukTuk Berlin l Konzeption l Marketing Plattform l Netzwerk l Booking System l Rechtliche Grundlagen l 2 eTuks Limo Partner l Geschäftsleitung l Administration l Operative Einheit l 2 eTuks Limo eTukTuk GmbH Berlin City PartnerGemeinsame neue Gesellschaft Beteiligungsmodell mit eTukTuk GmbH & Partner als Gesellschafter Vermietung 2 eTuks Vermietung 2 eTuks Verkauf 2 eTuks +
  • 17. 17 VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH Franchise Modell eTukTuk GmbH Berlin Nutzungrecht für die Marke eTukTuk Vorteile einer gemeinsamen Marke Nutzung aller vorhandenen Print-Templates Eigene Seite auf etuktuk.com Homepage, etc. Marketing Plattform Internet, Print, Messematerial, Kampagnen, PR Konzeption B-Plan Hilfe, Konzept Beschreibung, To Do-Liste für die Start Phase Business Model, Vertriebsstrategie Netzwerk Diverse Städte in Europa, Touristik Destinationen,  Gegenseitige Unterstützung der Franchise-Partner  Booking System etuk-tours.com, TripAdvisor, BerlinCityTours, etc... Rechtliche Grundlagen Verträge, AGB, Satzung, etc. Vermietstation Vermittlung z.B. Solarkiosk, Veloform-Pavillion, o.ä. Branding, Verkauf-Ad Ons (Getränke, Eiscreme, Souvenirs), Merchandising, etc... Partner, Mulitplikatoren wie VisitBerlin, Presse, lokale Marketingplattformen, ... Gemeinsamer Kundenpool Für Events, Promotion, Außenwerbung Reduzierte Preise Generell bis 10% Discount auf eTuk´s und Zubehör Sonderkonditionen für die 4 ersten eTuk´s Limo (1.250 Euro Rabatt je Fahrzeug) Investor Stille Beteiligung (optional) eTuk-Tours Franchise „City-Name“ l Minimum 4 eTuk´s & 10.000€ Eintrittsfee 50% der Eintrittsfee (5.000€) werden durch zusätzliche Sonderkonditionen beim Kauf der 4 eTuk´s refinanziert. l Umsatzbeteiligung monatlich 8% l Lizenzfee monatlich 450€ entfällt sobald Umsatzbetlg. monatlich > 2.000€
  • 18. VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH 18Kunde Beschreibung Projekt Wert Seedmatch GmbH Erfolgreiche Crowd Funding Runde, Februar - April 2013 Einwerben von 328 Investoren über Crowd Funding Portal € 250.000 Berlin Partner Marketing Abteilung der Stadt Berlin Werbepartner für Challenge Bibendum eMobility Messe € 10.000 Premium Event Agentur Promotion Shuttle Service für MAC Jeans während der Fashion Week € 10.000 Juwi Holdings Projektierer für erneuerbare Energiekonzepte Verkauf - 2 “Limo” eTuks € 41.000 emobil Nord Unterhändler (Nord Deutschland) Sale - 1 “Classico” eTuk als Vorführfahrzeug € 12.000 Philipp Morris / Avantgarde Promotion für 2,5 Monate in 5 Städten in der Schweiz 2012 Vermietung von 5 eTuk Limo € 80.000 Anantara Resort Dubai Fahrzeuge für Resort, Jumeirah Beach Verkauf von 19 eTuk (verschiedene Modelle) € 180.000 Watt for You GmbH Vermietung von E-Fahrzeugen in Wiesbaden Verkauf - 1 “Limo” eTuk, Weitere 1-2 möglich € 18.575 Minden- Lübecke Amt für Wirtschaftsförderung Verkauf 3 eTuk Classico € 55.335 Heineken eTuk Vendo für Promotion Nutzung Verkauf 1 eTuk Vendo inkl. Branding € 22.000 Basta Food, Tschechien eTuk Vendo für Food Vending Verkauf 1 eTuk Vendo, 5 weitere bis Ende 2014 € 16.785 Philipp Morris / Avantgarde Promotion für 2 Monate in 11 Städten in der Schweiz 2013 Vermietung von 7 eTuk Limo € 120.000 Polikum Promotion für Diabetes Vorsorge Vermietung 4 eTuk Limo € 30.000 Philipp Morris / Avantgarde Promotion für 6 Wochen in 8 Städten in der Schweiz 2014 Vermietung von 5 eTuk Limo € 94.500 Thai Airways Promotion 5 Städte in Deutschland 17 Tage mit 3 eTuk Limo € 29.000 Christa Schultheiss Touristische Touren in Marbach Verkauf 1 eTuk Limo € 22.640 ERFOLGE
  • 19. 19 VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH Marktuebersicht Deutscher Mobiler Werbemarket 2012 l € 738 Mio. Mediaausgaben für Außenwerbung l Davon € 55 Mio. (7,5%) für Mobiles Marketing l Wachstum bei MM, Außenwerbung sonst rückläufig l Geringer CPM Verkauf electrische Fahrzeuge l 2010 nur 2300 Elektrofahrzeuge in Deutschland l 2020 weltweit 88 Millionen Elektrofahrzeuge erwartet l Weltweite Umsätze von rund 300 Miliarden Euro Weitere Statistiken l Mehr als 900 Großevents in Berlin in 2013 l Mehr als 10 Mio. Besucher in Berlin in 2013 l 2013 hatte Deutschland ca 150 Mio. Touristen l Über 30 Mrd. € für Reisen und Tourismus % aware of sustainable tourism value look for 'green' options demand 'green' holidays expect environmental quality (39 million) 5 10 15 20 25 30 35 40 45 50 55 60 65 Nachhaltige Reisende in Europa
  • 20. 20 VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH Wettbewerb Bereiche eTuk VeloTaxi Innovisco Yoove Beschreibung Gründ. 2011 Electric Tuk Tuk Gründ. 1995 Fahrrad Taxi Gründ. 1996 Mobile Marketing Firma Gründ. 2008 Mobile Marketing mit Segways Einzigartigkeit ★ ★ ★ Welterstes electro Tuk Tuk. ★ ★ Bis jetzt einziges 3-Rädr. Mobiles Marketing Fahrzeug in Deutschland ★ ★ Große Angebotspalette; Viele Wettbewerber ★ Erfolgreiches Marketingkonzept. Viele Wettbewerber Praktikabilität ★ ★ ★ Max Geschwindigk. 50km/h Wetterbeständig auch bei Regen; Passagierkapazität (max 6) ★ Max Geschwindigk. 17km/h Wetteranfällig; begrenzte Passagierkapazität (max 2) ★ Nur für mobiles Marketing Kein Passagiertransport; Allwettertauglich ★ Max Geschwindigk. 20km/h, begrenzte Passagierkapazität (1), nichts für schlechtes Wetter Werbe- wirksamkeit ★ ★ “Hingucker” - bis 4 qm Werbefläche. Derzeit nur in Berlin Transport noch teuer ★ ★ ★ Große Werbefläche, moderner Look, großes Netzwerk für nationale Kampangen ★ ★ Große Werbefläche, großes Netzwerk, leichter Transport auf der Autobahn ★ ★ Kleine Werbefläche, gut für Einsatz großer Flotten, leichter Transport, auch Indoor möglich Umweltkriterien ★ ★ ★ 100% Electrisch, nur mit erneuerbarer Energie ★ ★ ★ Pedal-betrieben mit kleinem elektrischem Hilfsmotor ★ Vorrangig Benzin- oder Dieselfahrzeuge ★ ★ ★ 100% Electrisch Einsatz ★ ★ ★ Shuttle, Tours, Cargo, Werbung ★ Shuttle, Taxi, Tours, Werbung ★ Werbung ★ Tours, Werbung Kosten ★ ★ ★ € 450/Tag Events € 350/Tag s/t Werbung € 1750/Mo l/t Werbung ★ ★ € 250/Tag Events € 250/Tag s/t Werbung € 1500/Mo l/t Werbung ★ Keine Events € 550/Tag s/t Werbung l/t Werbung unbekannt ★ ★ ★ € 14,90/Std./Person
  • 21. 21 VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH Team Adam Rice - CEO, Gründer l 11 Jahre Marketing, Werbung und Promotion Erfahrung (Ford Motors, Accuvue Contact Lenses, Hills Pet Food, Unilever) l 6 Jahre Bank- und Finanzwesen (Wells Fargo Financial) l 8 Jahre Managing Director oder CEO Erfahrung (inkl. Start-Ups) Wolfgang Knoerr - Managing Partner, Gründer l 20 Jahre Design Erfahrung (Kunst, Grafik Design, Multimedia) l 14 Jahre Marketing, Werbung und Markenaufbau Erfahrung l 10 Jahre CEO und Business Development Erfahrung Julia Schubert l Marketing & Office Management Tim Reußner l Logistics, Buchhaltung Thomas Matter - CEO (Emasol 33%), Joshua Steffen (ATG Leasure Group 34%) l Partner eTukTuk Schweiz GmbH Friedhelm Vianden - CEO (25%), Gerd Salomon (25%) l Partner eTukTuk Rhein-Main GmbH
  • 22. 22 VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH Swat Analyse Stärken • First Mover - Erster am Markt in Deutschland • Diversifikation der Ertragsbereiche minimieren unternehmerische Risiken • Einfaches Produkt und klares Konzept • Viel Spielraum für weitere Entwicklungen • Management-Team hat umfangreiche Erfahrung im Marketing, Verkauf, Werbung, Promotion • Exklusivität für den Verkauf der eTuk Fahrzeug- Modelle auf dem deutschen Markt • Starkes Interesse bei Presse und potentiellen Werbetreibenden • Markteintritt - E-Mobilität ist Top-Thema Schwächen • Noch wenig Erfahrung in Wartung & Logistik; befindet sich noch im Aufbau • Nachfrage könnte erheblich die Kapazitäten übersteigen (zu schnelles Wachstum) • Abhängigkeit vom Hersteller bei Produktion und Qualität • Begrenzter Einsatz im Winter.In Deutschland Saison von März bis Oktober,in Südeuropa entsprechend länger Chancen • Strengere Regulierungsauflagen wegen der Luftverschmutzung • Wachsendes Bewusstsein für Umweltthemen • Schnelles Wachstum durch das Partner-Modell • International empfohlener Franchise-Partner des Herstellers TukTuk Factory • Neues, modernes für 2014 geplantes Modell „TRIPP“ ist in der Entwicklungsphase, mit futuristischem Design, höherem Komfort, ganzjährig einsetzbar Risiken • Wirtschaftskrisen mit der Folge reduzierter Marketingbudgets und Rückgang im Tourismus • Kapitalstarke Wettbewerber entwickeln ähnliche Konzepte oder kopieren Geschäftsmodell • Zu langsames Wachstum • Kapitalmittel stehen nicht zur Verfügung • Verlust der Exklusivität der Distributionsrechte
  • 23. VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH 2014 2015 2016 2017 2018 Personal Fest in Berlin u. eigene Standorte 4 10 17 27 37 Pranktikant 1 2 2 2 2 Standorte Eigene 1 3 5 7 9 Partner 2 4 5 6 7 Fahrzeuge 17 32 54 82 116 Umsatz Verkauf eTuks in Tsd. 370 517 583 799 983 Stückzahlen 20 28 32 44 54 Vermietung Berlin in Tsd. 267 426 616 716 797 Andere eigene Standorte in Tsd. 24 229 619 1167 1919 Partnerstandorte in Tsd. 6 40 104 194 308 Umsatz gesamt in Tsd. 667 1.212 1.922 2.876 4.007 EBIT 16 34 111 149 249 Cash Flow -67 -65 36 91 476 Kapitalbedarf in Tsd. 300 150 150 Milestones 23
  • 24. 2 VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH Finanzen Vorschau Forecast Ergebnis & Cash-Flow 2014 2015 2016 2017 2018 Gesamtleistung 677.834 1.213.972 1.923.041 2.877.580 4.008.548 Materialaufwand 315.026 429.582 488.365 667.026 820.254 Rohertrag 362.818 784.391 1.434.675 2.210.554 3.188.295 Personalaufwand 156.255 356.125 629.050 993.050 1.435.100 Abschreibungen 2.011 4.998 7.455 9.646 11.792 Raumkosten und Mieten 24.250 34.160 46.640 63.120 83.280 Werbekosten 21.348 30.000 33.600 36.000 42.000 Reisekosten 6.890 8.500 9.500 10.200 10.800 Verwaltungskosten 5.664 8.500 10.000 10.800 12.000 Rechts- und Beratungskosten 15.632 9.600 9.600 9.600 9.600 Versicherungen, Gebühren und Beiträge 3.754 5.150 6.300 7.200 8.400 Kfz - Kosten 55.465 120.290 207.080 346.680 506.500 sonstige Aufwendungen 45.401 160.591 312.953 476.581 662.189 son. betr. Aufwendungen 178.403 376.791 635.673 960.181 1.334.769 Betriebsergebnis 26.150 46.476 162.497 247.677 406.633 Finanzergebnis -9.428 -11.740 -22.454 -27.631 -42.012 ordentliches Ergebnis 16.722 34.736 140.043 220.047 364.622 Ergebnis vor Steuern 16.722 34.736 140.043 220.047 364.622 Steuern 0 0 28.271 70.276 115.379 Jahresüberschuss 16.722 34.736 111.772 149.771 249.243 AB Finanzmittelbestand 63.153 -4.626 -69.868 -33.316 58.031 CF aus Geschäftstätigkeit -38.849 -28.242 63.052 117.847 502.950 CF aus Investitionstätigkeit -11.000 -14.000 -14.000 -14.000 -14.000 CF aus Finanzierungstätigkeit -17.930 -23.000 -12.500 -12.500 -12.500 +/- Finanzmittelbestand -67.779 -65.242 36.552 91.347 476.450 EB Finanzmittelbestand -4.626 -69.868 -33.316 58.031 534.481
  • 25. VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH 2 eTukTuk hat einen Kapitalbedarf von € 600.000 Die Teilinvestitionssumme von € 150.000 sollte bis September 2014 zur Verfügung stehen. Unternehmensbewertung: € 2 Mio. Mittelverwendung 01 Expansion der Fahrzeugflotte 02 Aufstocken des Personal 03 Marketing Maßnahmen 04 Aufbau von neuen Standorten KapitalBedarf
  • 26. 25 VERTRAULICH, © 2014 eTukTuk GmbH eTukTuk.com T +49-30-6891 0266 F +49-322-1100 0269 Office Oranienburger Straße 27 10117 Berlin, Germany Email info@etuktuk.com Internet etuktuk.com