SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
NEWS / PRESSEMITTEILUNG
1
BKK Landesverband Mitte nutzt pro|care VMP QUALI von GAI NetConsult
Der BKK Landesverband Mitte setzt beim elektronischen Prozessmanagement für das
Qualitätsprüfungsverfahren Pflege nun ebenfalls auf die Softwarelösung des Berliner
GKV-IT-Spezialisten GAI NetConsult GmbH.
Berlin, 16.06.2020 - Die GAI NetConsult GmbH, Spezialist für
innovative IT-Lösungen für gesetzliche Krankenkassen, gibt
bekannt, dass der BKK Landesverband Mitte sich für die
Lösung pro|care VMP QUALI entschieden hat. Der BKK
Landesverband Mitte treibt als Dachorganisation für alle
Betriebskrankenkassen, die ihren Hauptsitz in Brandenburg,
Berlin, Bremen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland,
Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen haben, die
Digitalisierung für eine effizientere, schnellere und
kundennahe Prozessbearbeitung voran.
Mit dem Erwerb von pro|care VMP QUALI zur Steuerung und Unterstützung der Prozesse im Bereich
Qualitätsprüfung und Transparenzverfahren in der Pflege setzt der BKK Landesverband Mitte seine
Digitalisierungsstrategie konsequent fort.
Konkretes Ziel des elektronischen Prozessmanagements ist die Abbildung, Optimierung und Steuerung
der Prozesse im Fachgebiet Pflegeversicherung. Insbesondere für die Qualitätsprüfung und das
Transparenzverfahren nach SGB XI besteht ein hoher Handlungsdruck, da durch veränderte
Prüfkriterien ansteigende Quoten von Beanstandungen durch Medizinische Dienste der Krankenkassen
(MDK) zu erwarten sind. Die hohen Qualitätsansprüche an ein sehr gutes Pflegesystem jetzt und in
Zukunft sollen so gesichert werden. Dafür ist eine effiziente elektronische Unterstützung der Prozesse
unerlässlich.
pro|care VMP QUALI bietet umfassende Unterstützung bei Qualitätsprüfungen im Bereich Pflege.
Beispielsweise werden der Ausbildungsstand des Vertragspartners und auch Prüfungen, Mängel und
Beschwerden sowie die daraus resultierenden Maßnahmen initiiert und verwaltet. Auch die Prüfaufträge
an den MDK und der Rücklauf der Prüfergebnisse werden von pro|care VMP QUALI weitestgehend
automatisiert verarbeitet. Mit einem zentralen Kontakt- und Kommunikationsmanagement werden
zudem die Informationsflüsse zwischen den Beteiligten verbessert.
„Die Übermittlung und automatisierte Bearbeitung der elektronischen Prüfberichte der Medizinischen
Dienste und die bessere Zusammenarbeit mit den beteiligten Krankenkassenverbänden, die die gleiche
Software verwenden, sind wichtige Bausteine unserer Digitalisierungsstrategie. pro|care VMP QUALI
hat uns überzeugt und wird uns in unserem hohen Qualitätsanspruch unterstützen“, sagt Burkhard
Spahn, Vorstand des BKK Landesverbandes Mitte.
„Wir freuen uns über das Vertrauen in unser Unternehmen und in unsere Software sowie auf die künftige
Zusammenarbeit“, sagt Wilfrid Kettler, Geschäftsführer der GAI NetConsult.
Mehr Informationen zu Fachanwendungen und Lösungen für gesetzliche Krankenkassen finden
Interessenten hier: https://www.gai-netconsult.de/index.php?id=gesetzliche_krankenkassen
Der BKK Landesverband nutzt
pro|care VMP QUALI von GAI NetConsult
für das elektronische Prozessmanagement im
Fachgebiet Pflege.
NEWS / PRESSEMITTEILUNG
2
Weitere aktuelle News über GAI NetConsult: https://www.gai-netconsult.de/index.php?id=news
Keywords
Pflege, Qualitätsprüfungen, BKK Landesverband, BKK LVM, pro|care VMP QUALI, gesetzliche Krankenkassen,
GKV, GAI NetConsult GmbH
Über GAI NetConsult GmbH
Die GAI NetConsult ist ein mittelständisches Beratungs- und Entwicklungsunternehmen mit Sitz in Berlin.
Schwerpunkte des Unternehmens sind Informationssicherheit und Systementwicklung.
Seit ihrer Gründung arbeitet die GAI NetConsult für Kunden aus dem Gesundheitswesen und hat sich auf die
spezifischen Belange der gesetzlichen Krankenkassen und deren Umfeld (Behörden, Verbände, IT-Dienstleister)
spezialisiert. Aus einer Vielzahl erfolgreicher Projekte zur IT-Unterstützung und Geschäftsprozessoptimierung
unterschiedlichster Fachbereiche bei gesetzlichen Krankenversicherungen sind eine Reihe von spezialisierten
Fachanwendungen der pro|care-Lösungsfamilie entstanden.
Weitere Informationen über GAI NetConsult finden Sie unter www.gai-netconsult.de.
Ansprechpartner bei GAI NetConsult:
Frau Silke Gustke
GAI NetConsult GmbH
Am Borsigturm 58
D-13507 Berlin
Telefon: +49 30 417898-0
E-Mail: info@gai-netconsult.de
Ansprechpartner für die Presse:
Team GAI NetConsult
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG
Gerberstr. 63
D-78050 Villingen-Schwenningen
Telefon: +49 7721 9461 220
E-Mail: GAINetConsult@bloodsugarmagic.com

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie BKK Landesverband Mitte nutzt pro|care VMP QUALI von GAI NetConsult

Erfolg Ausgabe 4/5 2021
Erfolg Ausgabe 4/5 2021Erfolg Ausgabe 4/5 2021
Erfolg Ausgabe 4/5 2021
Roland Rupp
 
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Systemintegration vom Praxissystem i...
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Systemintegration vom Praxissystem i...SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Systemintegration vom Praxissystem i...
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Systemintegration vom Praxissystem i...
Swiss eHealth Forum
 
BASF automatisiert mit Insiders Technologies die Rechnungsverarbeitung weltwe...
BASF automatisiert mit Insiders Technologies die Rechnungsverarbeitung weltwe...BASF automatisiert mit Insiders Technologies die Rechnungsverarbeitung weltwe...
BASF automatisiert mit Insiders Technologies die Rechnungsverarbeitung weltwe...
bhoeck
 
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
prodot GmbH
 
Digitalisierung der Netzprozesse am Beispiel eines Versorgerverbundes
Digitalisierung der Netzprozesse am Beispiel eines VersorgerverbundesDigitalisierung der Netzprozesse am Beispiel eines Versorgerverbundes
Digitalisierung der Netzprozesse am Beispiel eines Versorgerverbundes
iTiZZiMO
 
Mehr Tempo bei der Umsetzung des OZG nur mit FIM-konformer Plattform
Mehr Tempo bei der Umsetzung des OZG nur mit FIM-konformer PlattformMehr Tempo bei der Umsetzung des OZG nur mit FIM-konformer Plattform
Mehr Tempo bei der Umsetzung des OZG nur mit FIM-konformer Plattform
bhoeck
 
Ausländische Berufsabschlüsse schnell und einfach anerkennen lassen mit cit i...
Ausländische Berufsabschlüsse schnell und einfach anerkennen lassen mit cit i...Ausländische Berufsabschlüsse schnell und einfach anerkennen lassen mit cit i...
Ausländische Berufsabschlüsse schnell und einfach anerkennen lassen mit cit i...
bhoeck
 
M-Files vollzieht 2020 die Umstellung auf Software-as-a-Service
M-Files vollzieht 2020 die Umstellung auf Software-as-a-ServiceM-Files vollzieht 2020 die Umstellung auf Software-as-a-Service
M-Files vollzieht 2020 die Umstellung auf Software-as-a-Service
bhoeck
 
Business Intelligence – business case by bsa Marketing
Business Intelligence – business case by bsa MarketingBusiness Intelligence – business case by bsa Marketing
Business Intelligence – business case by bsa Marketing
bsa Marketing
 
Bauaufsichtsbehörden sollten auf den XBau-2.0-Standard für das Virtuelle Baua...
Bauaufsichtsbehörden sollten auf den XBau-2.0-Standard für das Virtuelle Baua...Bauaufsichtsbehörden sollten auf den XBau-2.0-Standard für das Virtuelle Baua...
Bauaufsichtsbehörden sollten auf den XBau-2.0-Standard für das Virtuelle Baua...
bhoeck
 
Private Krankenversicherungen im digitalen Wandel
Private Krankenversicherungen im digitalen WandelPrivate Krankenversicherungen im digitalen Wandel
Private Krankenversicherungen im digitalen Wandel
Mücke Roth & Company
 
Member report: OVK/BVDW - Digital Ad Spend in Germany 2017
Member report: OVK/BVDW -  Digital Ad Spend in Germany 2017Member report: OVK/BVDW -  Digital Ad Spend in Germany 2017
Member report: OVK/BVDW - Digital Ad Spend in Germany 2017
IAB Europe
 
Customer Journey Mappping mit BIC Cloud
Customer Journey Mappping mit BIC CloudCustomer Journey Mappping mit BIC Cloud
Customer Journey Mappping mit BIC Cloud
GBTEC Software AG
 
Abfallwirtschaft nutzt cit-Webanwendung zur Meldung zurückgenommener Abfälle
Abfallwirtschaft nutzt cit-Webanwendung zur Meldung zurückgenommener AbfälleAbfallwirtschaft nutzt cit-Webanwendung zur Meldung zurückgenommener Abfälle
Abfallwirtschaft nutzt cit-Webanwendung zur Meldung zurückgenommener Abfälle
bhoeck
 
CallCenter for Finance 1/2015
CallCenter for Finance 1/2015CallCenter for Finance 1/2015
CallCenter for Finance 1/2015
Anja Bonelli
 
Effizientere spitalinterne Kommunikation via Intranet
Effizientere spitalinterne Kommunikation via IntranetEffizientere spitalinterne Kommunikation via Intranet
Effizientere spitalinterne Kommunikation via Intranet
Michael Gisiger
 
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
ti&m
 
21.000 elektronische Formulare im Monat: Formularserver der cit erfolgreich i...
21.000 elektronische Formulare im Monat: Formularserver der cit erfolgreich i...21.000 elektronische Formulare im Monat: Formularserver der cit erfolgreich i...
21.000 elektronische Formulare im Monat: Formularserver der cit erfolgreich i...
bhoeck
 
BiPRO-Normen: InterRisk stärkt die digitale Unterstützung der Vertriebspartner
BiPRO-Normen: InterRisk stärkt die digitale Unterstützung der VertriebspartnerBiPRO-Normen: InterRisk stärkt die digitale Unterstützung der Vertriebspartner
BiPRO-Normen: InterRisk stärkt die digitale Unterstützung der Vertriebspartner
Roland Richert
 

Ähnlich wie BKK Landesverband Mitte nutzt pro|care VMP QUALI von GAI NetConsult (20)

Erfolg Ausgabe 4/5 2021
Erfolg Ausgabe 4/5 2021Erfolg Ausgabe 4/5 2021
Erfolg Ausgabe 4/5 2021
 
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Systemintegration vom Praxissystem i...
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Systemintegration vom Praxissystem i...SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Systemintegration vom Praxissystem i...
SeHF 2015 | Überweisung per Knopfdruck – Systemintegration vom Praxissystem i...
 
BASF automatisiert mit Insiders Technologies die Rechnungsverarbeitung weltwe...
BASF automatisiert mit Insiders Technologies die Rechnungsverarbeitung weltwe...BASF automatisiert mit Insiders Technologies die Rechnungsverarbeitung weltwe...
BASF automatisiert mit Insiders Technologies die Rechnungsverarbeitung weltwe...
 
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
 
Digitalisierung der Netzprozesse am Beispiel eines Versorgerverbundes
Digitalisierung der Netzprozesse am Beispiel eines VersorgerverbundesDigitalisierung der Netzprozesse am Beispiel eines Versorgerverbundes
Digitalisierung der Netzprozesse am Beispiel eines Versorgerverbundes
 
Mehr Tempo bei der Umsetzung des OZG nur mit FIM-konformer Plattform
Mehr Tempo bei der Umsetzung des OZG nur mit FIM-konformer PlattformMehr Tempo bei der Umsetzung des OZG nur mit FIM-konformer Plattform
Mehr Tempo bei der Umsetzung des OZG nur mit FIM-konformer Plattform
 
Ausländische Berufsabschlüsse schnell und einfach anerkennen lassen mit cit i...
Ausländische Berufsabschlüsse schnell und einfach anerkennen lassen mit cit i...Ausländische Berufsabschlüsse schnell und einfach anerkennen lassen mit cit i...
Ausländische Berufsabschlüsse schnell und einfach anerkennen lassen mit cit i...
 
M-Files vollzieht 2020 die Umstellung auf Software-as-a-Service
M-Files vollzieht 2020 die Umstellung auf Software-as-a-ServiceM-Files vollzieht 2020 die Umstellung auf Software-as-a-Service
M-Files vollzieht 2020 die Umstellung auf Software-as-a-Service
 
Business Intelligence – business case by bsa Marketing
Business Intelligence – business case by bsa MarketingBusiness Intelligence – business case by bsa Marketing
Business Intelligence – business case by bsa Marketing
 
Bauaufsichtsbehörden sollten auf den XBau-2.0-Standard für das Virtuelle Baua...
Bauaufsichtsbehörden sollten auf den XBau-2.0-Standard für das Virtuelle Baua...Bauaufsichtsbehörden sollten auf den XBau-2.0-Standard für das Virtuelle Baua...
Bauaufsichtsbehörden sollten auf den XBau-2.0-Standard für das Virtuelle Baua...
 
Private Krankenversicherungen im digitalen Wandel
Private Krankenversicherungen im digitalen WandelPrivate Krankenversicherungen im digitalen Wandel
Private Krankenversicherungen im digitalen Wandel
 
Member report: OVK/BVDW - Digital Ad Spend in Germany 2017
Member report: OVK/BVDW -  Digital Ad Spend in Germany 2017Member report: OVK/BVDW -  Digital Ad Spend in Germany 2017
Member report: OVK/BVDW - Digital Ad Spend in Germany 2017
 
E government in Bayern
E government in BayernE government in Bayern
E government in Bayern
 
Customer Journey Mappping mit BIC Cloud
Customer Journey Mappping mit BIC CloudCustomer Journey Mappping mit BIC Cloud
Customer Journey Mappping mit BIC Cloud
 
Abfallwirtschaft nutzt cit-Webanwendung zur Meldung zurückgenommener Abfälle
Abfallwirtschaft nutzt cit-Webanwendung zur Meldung zurückgenommener AbfälleAbfallwirtschaft nutzt cit-Webanwendung zur Meldung zurückgenommener Abfälle
Abfallwirtschaft nutzt cit-Webanwendung zur Meldung zurückgenommener Abfälle
 
CallCenter for Finance 1/2015
CallCenter for Finance 1/2015CallCenter for Finance 1/2015
CallCenter for Finance 1/2015
 
Effizientere spitalinterne Kommunikation via Intranet
Effizientere spitalinterne Kommunikation via IntranetEffizientere spitalinterne Kommunikation via Intranet
Effizientere spitalinterne Kommunikation via Intranet
 
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
Digitalisierungsstrategien: Von der Effizienzmaschine zum digitalen Dienstlei...
 
21.000 elektronische Formulare im Monat: Formularserver der cit erfolgreich i...
21.000 elektronische Formulare im Monat: Formularserver der cit erfolgreich i...21.000 elektronische Formulare im Monat: Formularserver der cit erfolgreich i...
21.000 elektronische Formulare im Monat: Formularserver der cit erfolgreich i...
 
BiPRO-Normen: InterRisk stärkt die digitale Unterstützung der Vertriebspartner
BiPRO-Normen: InterRisk stärkt die digitale Unterstützung der VertriebspartnerBiPRO-Normen: InterRisk stärkt die digitale Unterstützung der Vertriebspartner
BiPRO-Normen: InterRisk stärkt die digitale Unterstützung der Vertriebspartner
 

BKK Landesverband Mitte nutzt pro|care VMP QUALI von GAI NetConsult

  • 1. NEWS / PRESSEMITTEILUNG 1 BKK Landesverband Mitte nutzt pro|care VMP QUALI von GAI NetConsult Der BKK Landesverband Mitte setzt beim elektronischen Prozessmanagement für das Qualitätsprüfungsverfahren Pflege nun ebenfalls auf die Softwarelösung des Berliner GKV-IT-Spezialisten GAI NetConsult GmbH. Berlin, 16.06.2020 - Die GAI NetConsult GmbH, Spezialist für innovative IT-Lösungen für gesetzliche Krankenkassen, gibt bekannt, dass der BKK Landesverband Mitte sich für die Lösung pro|care VMP QUALI entschieden hat. Der BKK Landesverband Mitte treibt als Dachorganisation für alle Betriebskrankenkassen, die ihren Hauptsitz in Brandenburg, Berlin, Bremen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen haben, die Digitalisierung für eine effizientere, schnellere und kundennahe Prozessbearbeitung voran. Mit dem Erwerb von pro|care VMP QUALI zur Steuerung und Unterstützung der Prozesse im Bereich Qualitätsprüfung und Transparenzverfahren in der Pflege setzt der BKK Landesverband Mitte seine Digitalisierungsstrategie konsequent fort. Konkretes Ziel des elektronischen Prozessmanagements ist die Abbildung, Optimierung und Steuerung der Prozesse im Fachgebiet Pflegeversicherung. Insbesondere für die Qualitätsprüfung und das Transparenzverfahren nach SGB XI besteht ein hoher Handlungsdruck, da durch veränderte Prüfkriterien ansteigende Quoten von Beanstandungen durch Medizinische Dienste der Krankenkassen (MDK) zu erwarten sind. Die hohen Qualitätsansprüche an ein sehr gutes Pflegesystem jetzt und in Zukunft sollen so gesichert werden. Dafür ist eine effiziente elektronische Unterstützung der Prozesse unerlässlich. pro|care VMP QUALI bietet umfassende Unterstützung bei Qualitätsprüfungen im Bereich Pflege. Beispielsweise werden der Ausbildungsstand des Vertragspartners und auch Prüfungen, Mängel und Beschwerden sowie die daraus resultierenden Maßnahmen initiiert und verwaltet. Auch die Prüfaufträge an den MDK und der Rücklauf der Prüfergebnisse werden von pro|care VMP QUALI weitestgehend automatisiert verarbeitet. Mit einem zentralen Kontakt- und Kommunikationsmanagement werden zudem die Informationsflüsse zwischen den Beteiligten verbessert. „Die Übermittlung und automatisierte Bearbeitung der elektronischen Prüfberichte der Medizinischen Dienste und die bessere Zusammenarbeit mit den beteiligten Krankenkassenverbänden, die die gleiche Software verwenden, sind wichtige Bausteine unserer Digitalisierungsstrategie. pro|care VMP QUALI hat uns überzeugt und wird uns in unserem hohen Qualitätsanspruch unterstützen“, sagt Burkhard Spahn, Vorstand des BKK Landesverbandes Mitte. „Wir freuen uns über das Vertrauen in unser Unternehmen und in unsere Software sowie auf die künftige Zusammenarbeit“, sagt Wilfrid Kettler, Geschäftsführer der GAI NetConsult. Mehr Informationen zu Fachanwendungen und Lösungen für gesetzliche Krankenkassen finden Interessenten hier: https://www.gai-netconsult.de/index.php?id=gesetzliche_krankenkassen Der BKK Landesverband nutzt pro|care VMP QUALI von GAI NetConsult für das elektronische Prozessmanagement im Fachgebiet Pflege.
  • 2. NEWS / PRESSEMITTEILUNG 2 Weitere aktuelle News über GAI NetConsult: https://www.gai-netconsult.de/index.php?id=news Keywords Pflege, Qualitätsprüfungen, BKK Landesverband, BKK LVM, pro|care VMP QUALI, gesetzliche Krankenkassen, GKV, GAI NetConsult GmbH Über GAI NetConsult GmbH Die GAI NetConsult ist ein mittelständisches Beratungs- und Entwicklungsunternehmen mit Sitz in Berlin. Schwerpunkte des Unternehmens sind Informationssicherheit und Systementwicklung. Seit ihrer Gründung arbeitet die GAI NetConsult für Kunden aus dem Gesundheitswesen und hat sich auf die spezifischen Belange der gesetzlichen Krankenkassen und deren Umfeld (Behörden, Verbände, IT-Dienstleister) spezialisiert. Aus einer Vielzahl erfolgreicher Projekte zur IT-Unterstützung und Geschäftsprozessoptimierung unterschiedlichster Fachbereiche bei gesetzlichen Krankenversicherungen sind eine Reihe von spezialisierten Fachanwendungen der pro|care-Lösungsfamilie entstanden. Weitere Informationen über GAI NetConsult finden Sie unter www.gai-netconsult.de. Ansprechpartner bei GAI NetConsult: Frau Silke Gustke GAI NetConsult GmbH Am Borsigturm 58 D-13507 Berlin Telefon: +49 30 417898-0 E-Mail: info@gai-netconsult.de Ansprechpartner für die Presse: Team GAI NetConsult bloodsugarmagic GmbH & Co. KG Gerberstr. 63 D-78050 Villingen-Schwenningen Telefon: +49 7721 9461 220 E-Mail: GAINetConsult@bloodsugarmagic.com