SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1
BIBFRAME
Neues bibliografisches Datenformat,
und noch viel mehr
Reinhold Heuvelmann
Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 02.02.2016
Wozu BIBFRAME?
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 20162
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 20163
Schichtenmodell
1. Welt
2. Kommunikation
3. Medium
4. Regelwerk
5. Datenformat
6. Rahmenstruktur
7. Zeichensatz
8. Bits und Bytes
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 20164
Datenformate
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 20165
Katalogisierungsformat, Internformat
vs. Austauschformat
Lieferant
Konversion
Austauschformat
=> Internformat
Konversion
Internformat =>
Austauschformat
Bezieher
Standard
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 20166
Henriette D. Avram Sally H. McCallum
MARC in deutschsprachiger Ausprägung
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 20167
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 20168
"BibFrame"
"Initiative"
"Transition"
"Framework"
"Bibliographic"
Geschichte
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 20169
– 2011-05: Ankündigung
– 2011-10: Initial Plan
– 2012-05: Vertrag Library of Congress und Zepheira
– 2012-10 - 2013-11: Treffen der "Early Experimenters"
– 2012-11: Primer "The bibliografic framework as a web
of data", Modell, Vocabulary
– 2013 Experimente, Rückmeldungen, Point Papers
– 2014-01: Vocabulary "1.0", Editor, Testbed, Register
– 2014-02: Konversions-Prototyp live im DNB-Portal
– 2014-03ff: weitere Spezifikationen
– 2014-01 - 2015-12: Projekt LD4L
– 2014-06ff: Libhub
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201610
Seeing Standards
RDF, URIs & Co
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201611
©GeorgHeuvelmann2015
Formate
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201612
MAB2
Intern-Formate MARC 21
BIBFRAME
Linked Library Data
MARC dekonstruieren
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201613
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201614
"Bibliographic Framework as a Web of Data:
Linked Data Model and Supporting Services"
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201615
RDA und BIBFRAME (1):
Gordon Dunsire
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201616
RDA und BIBFRAME (2):
Joseph Kiegel
http://faculty.washington.edu/kiegel/ld/rda-core-to-bibframe.pdf
BIBFRAME Player
– Library of Congress, NDMSO
– Zepheira
– OCLC
– LD4L
– ...
– ...
– Deutsche Nationalbibliothek
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201617
Library of Congress, NDMSO
– Konversion MARCXML => BIBFRAME
inkl. Vergleichsmöglichkeit
– Pilot 2015 ff: Katalogisierung in BIBFRAME
– Vokabular
– Baukasten von Tools
– Einbeziehung des "Program for Cooperative Cataloging"
(PCC)
– Öffentlichkeitsarbeit
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201618
Zepheira
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201619
www.libhub.org
www.bibfra.me
OCLC
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201620
http://www.oclc.org/research/publications/2015/oclcresearch-loc-linked-data-2015.html
Projekt
LD4L
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201621
Weitere Player
– United States Army Corps of Engineers Research and
Development Center Library
– University of Illinois at Urbana-Champaign Library
– University College London Department of Information
Studies
– Library of Alexandria
– Music Library Association (MLA)
– The National Library of Medicine
– Columbia University Libraries
– Princeton University Library
– George Washington University
– Biblioteca Nacional de Cuba “José Martí” (BNJM)
– Colorado College
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201622
BIBFRAME an der
Deutschen Nationalbibliothek
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201623
... to be continued ...
Aktuelle Entwicklungen
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201624
http://bibframe.org/vocab => http://bibframe.org/vocab2
Rob Sanderson verteilt Schulnoten
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201625
http://bit.ly/bibframe-analysis
https://www.youtube.com/watch?v=2-U-Qd37WgE
BIBFRAME Update Forum
http://www.loc.gov/bibframe/news/bibframe-update-mw2016.html
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201626
http://www.loc.gov/aba/pcc/documents/PCC_URI_TG_20151015_Report.pdf
"NeoMARC"
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201627
Mögliche Beiträge von
deutschsprachiger Seite
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201628
GND
Links!
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201629
"Work-
stance"
Part
"Work-
stance"
Whole
Work Person
"Workstance":
Work+Instance
"BIBFRAME spielen"
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201630
Die Kathedrale und der Basar
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201631
(mit Dank an Eric S. Raymond)
Informationsquellen
– http://www.loc.gov/bibframe
– http://bibframe.org
– bibframe@loc.gov
– #bibframe
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201632
Vielen Dank!
r.heuvelmann@dnb.de
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201633
| 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201634
http://www.dlib.indiana.edu/~jenlrile/metadatamap/
http://www.loc.gov/bibframe/pdf/marcld-report-11-21-2012.pdf
https://www.ld4l.org/
http://www.dnb.de/bibframe
http://d-nb.info/98651182X
https://vlb.de/GetBlob.aspx?strIsbn=978-3-446-41221-7&size=L
http://www.wibkebrandes.de
http://de.dawanda.com/product/61737047-Hase-Fritz---Anziehpuppe-aus-Papier
https://de.wikipedia.org/wiki/Halma
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fe/Halma-Spielfeld.jpg
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/1/1a/MuensterWochenmarktDomplatz8218.jpg
Weitere Links

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie BIBFRAME

UB Bochum - RUB Bibliographie
UB Bochum - RUB BibliographieUB Bochum - RUB Bibliographie
UB Bochum - RUB BibliographieVeronikaJ
 
Social Media in Bibliotheken. Geschichte einer Immigration ins Digitale
Social Media in Bibliotheken. Geschichte einer Immigration ins DigitaleSocial Media in Bibliotheken. Geschichte einer Immigration ins Digitale
Social Media in Bibliotheken. Geschichte einer Immigration ins Digitale
Hans-Christoph Hobohm
 
10 Jahre E-LIB Bremen – Erfahrungen beim Betrieb eines etwas anderen Kataloges
10 Jahre E-LIB Bremen – Erfahrungen beim Betrieb eines etwas anderen Kataloges10 Jahre E-LIB Bremen – Erfahrungen beim Betrieb eines etwas anderen Kataloges
10 Jahre E-LIB Bremen – Erfahrungen beim Betrieb eines etwas anderen Kataloges
Martin Blenkle
 
Katalogisierung mit dem Open-Source-Bibliothekssystem Koha
Katalogisierung mit dem Open-Source-Bibliothekssystem KohaKatalogisierung mit dem Open-Source-Bibliothekssystem Koha
Katalogisierung mit dem Open-Source-Bibliothekssystem Koha
hemmefelix
 
Schlanke Discovery-Lösung auf Basis von TYPO3. Der neue Bibliothekskatalog de...
Schlanke Discovery-Lösung auf Basis von TYPO3. Der neue Bibliothekskatalog de...Schlanke Discovery-Lösung auf Basis von TYPO3. Der neue Bibliothekskatalog de...
Schlanke Discovery-Lösung auf Basis von TYPO3. Der neue Bibliothekskatalog de...
Felix Lohmeier
 
10 Jahre Evolution: Digitalisierung an der UB Greifswald
10 Jahre Evolution: Digitalisierung an der UB Greifswald10 Jahre Evolution: Digitalisierung an der UB Greifswald
10 Jahre Evolution: Digitalisierung an der UB Greifswald
intranda GmbH
 
BIBFRAME: Wo kommen wir her? Wo geht die Reise hin? Was haben wir im Gepäck?
BIBFRAME: Wo kommen wir her? Wo geht die Reise hin? Was haben wir im Gepäck?BIBFRAME: Wo kommen wir her? Wo geht die Reise hin? Was haben wir im Gepäck?
BIBFRAME: Wo kommen wir her? Wo geht die Reise hin? Was haben wir im Gepäck?
Reinhold Heuvelmann
 
Jahresbericht 2015 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2015 der Stabi HamburgJahresbericht 2015 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2015 der Stabi Hamburg
stabihh
 
Jahresbericht 2017 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2017 der Stabi HamburgJahresbericht 2017 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2017 der Stabi Hamburg
stabihh
 
Literaturverwaltungssysteme im Überblick (2012)
Literaturverwaltungssysteme im Überblick (2012)Literaturverwaltungssysteme im Überblick (2012)
Literaturverwaltungssysteme im Überblick (2012)
Peter Mayr
 
Jahresbericht 2016 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2016 der Stabi Hamburg Jahresbericht 2016 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2016 der Stabi Hamburg
stabihh
 
Offenes kollaboratives Schreiben: Eine „Open Science“-Infrastruktur am Beispi...
Offenes kollaboratives Schreiben: Eine „Open Science“-Infrastruktur am Beispi...Offenes kollaboratives Schreiben: Eine „Open Science“-Infrastruktur am Beispi...
Offenes kollaboratives Schreiben: Eine „Open Science“-Infrastruktur am Beispi...
GESIS
 
Jahresbericht 2018 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2018 der Stabi HamburgJahresbericht 2018 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2018 der Stabi Hamburg
stabihh
 
Web 2.0 in der Öffentlichkeitsarbeit der Virtuellen Fachbibliothek cibera
Web 2.0 in der Öffentlichkeitsarbeit der Virtuellen Fachbibliothek ciberaWeb 2.0 in der Öffentlichkeitsarbeit der Virtuellen Fachbibliothek cibera
Web 2.0 in der Öffentlichkeitsarbeit der Virtuellen Fachbibliothek cibera
Markus Trapp
 
Die Universitätsbibliographie der Universität Rostock
Die Universitätsbibliographie der Universität RostockDie Universitätsbibliographie der Universität Rostock
Die Universitätsbibliographie der Universität Rostock
Simanowski
 
Forschungsdaten-Repositorien
Forschungsdaten-RepositorienForschungsdaten-Repositorien
Forschungsdaten-Repositorien
Heinz Pampel
 
Offener Katalog - Nachnutzung von Metadaten über eine serviceorientierte Syst...
Offener Katalog - Nachnutzung von Metadaten über eine serviceorientierte Syst...Offener Katalog - Nachnutzung von Metadaten über eine serviceorientierte Syst...
Offener Katalog - Nachnutzung von Metadaten über eine serviceorientierte Syst...
Martin Blenkle
 
Das BibCamp
Das BibCampDas BibCamp
Das BibCamp
Fabienne Wassermann
 
Tagging und Social Cataloging für Bibliothekare
Tagging und Social Cataloging für BibliothekareTagging und Social Cataloging für Bibliothekare
Tagging und Social Cataloging für Bibliothekare
Jakob .
 

Ähnlich wie BIBFRAME (20)

UB Bochum - RUB Bibliographie
UB Bochum - RUB BibliographieUB Bochum - RUB Bibliographie
UB Bochum - RUB Bibliographie
 
Social Media in Bibliotheken. Geschichte einer Immigration ins Digitale
Social Media in Bibliotheken. Geschichte einer Immigration ins DigitaleSocial Media in Bibliotheken. Geschichte einer Immigration ins Digitale
Social Media in Bibliotheken. Geschichte einer Immigration ins Digitale
 
10 Jahre E-LIB Bremen – Erfahrungen beim Betrieb eines etwas anderen Kataloges
10 Jahre E-LIB Bremen – Erfahrungen beim Betrieb eines etwas anderen Kataloges10 Jahre E-LIB Bremen – Erfahrungen beim Betrieb eines etwas anderen Kataloges
10 Jahre E-LIB Bremen – Erfahrungen beim Betrieb eines etwas anderen Kataloges
 
Katalogisierung mit dem Open-Source-Bibliothekssystem Koha
Katalogisierung mit dem Open-Source-Bibliothekssystem KohaKatalogisierung mit dem Open-Source-Bibliothekssystem Koha
Katalogisierung mit dem Open-Source-Bibliothekssystem Koha
 
Schlanke Discovery-Lösung auf Basis von TYPO3. Der neue Bibliothekskatalog de...
Schlanke Discovery-Lösung auf Basis von TYPO3. Der neue Bibliothekskatalog de...Schlanke Discovery-Lösung auf Basis von TYPO3. Der neue Bibliothekskatalog de...
Schlanke Discovery-Lösung auf Basis von TYPO3. Der neue Bibliothekskatalog de...
 
10 Jahre Evolution: Digitalisierung an der UB Greifswald
10 Jahre Evolution: Digitalisierung an der UB Greifswald10 Jahre Evolution: Digitalisierung an der UB Greifswald
10 Jahre Evolution: Digitalisierung an der UB Greifswald
 
BIBFRAME: Wo kommen wir her? Wo geht die Reise hin? Was haben wir im Gepäck?
BIBFRAME: Wo kommen wir her? Wo geht die Reise hin? Was haben wir im Gepäck?BIBFRAME: Wo kommen wir her? Wo geht die Reise hin? Was haben wir im Gepäck?
BIBFRAME: Wo kommen wir her? Wo geht die Reise hin? Was haben wir im Gepäck?
 
Jahresbericht 2015 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2015 der Stabi HamburgJahresbericht 2015 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2015 der Stabi Hamburg
 
Jahresbericht 2017 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2017 der Stabi HamburgJahresbericht 2017 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2017 der Stabi Hamburg
 
Literaturverwaltungssysteme im Überblick (2012)
Literaturverwaltungssysteme im Überblick (2012)Literaturverwaltungssysteme im Überblick (2012)
Literaturverwaltungssysteme im Überblick (2012)
 
Jahresbericht 2016 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2016 der Stabi Hamburg Jahresbericht 2016 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2016 der Stabi Hamburg
 
Offenes kollaboratives Schreiben: Eine „Open Science“-Infrastruktur am Beispi...
Offenes kollaboratives Schreiben: Eine „Open Science“-Infrastruktur am Beispi...Offenes kollaboratives Schreiben: Eine „Open Science“-Infrastruktur am Beispi...
Offenes kollaboratives Schreiben: Eine „Open Science“-Infrastruktur am Beispi...
 
Jahresbericht 2018 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2018 der Stabi HamburgJahresbericht 2018 der Stabi Hamburg
Jahresbericht 2018 der Stabi Hamburg
 
Web 2.0 in der Öffentlichkeitsarbeit der Virtuellen Fachbibliothek cibera
Web 2.0 in der Öffentlichkeitsarbeit der Virtuellen Fachbibliothek ciberaWeb 2.0 in der Öffentlichkeitsarbeit der Virtuellen Fachbibliothek cibera
Web 2.0 in der Öffentlichkeitsarbeit der Virtuellen Fachbibliothek cibera
 
Die Universitätsbibliographie der Universität Rostock
Die Universitätsbibliographie der Universität RostockDie Universitätsbibliographie der Universität Rostock
Die Universitätsbibliographie der Universität Rostock
 
Forschungsdaten-Repositorien
Forschungsdaten-RepositorienForschungsdaten-Repositorien
Forschungsdaten-Repositorien
 
Offener Katalog - Nachnutzung von Metadaten über eine serviceorientierte Syst...
Offener Katalog - Nachnutzung von Metadaten über eine serviceorientierte Syst...Offener Katalog - Nachnutzung von Metadaten über eine serviceorientierte Syst...
Offener Katalog - Nachnutzung von Metadaten über eine serviceorientierte Syst...
 
Das BibCamp
Das BibCampDas BibCamp
Das BibCamp
 
Tagging und Social Cataloging für Bibliothekare
Tagging und Social Cataloging für BibliothekareTagging und Social Cataloging für Bibliothekare
Tagging und Social Cataloging für Bibliothekare
 
Bibliothek2.0
Bibliothek2.0Bibliothek2.0
Bibliothek2.0
 

Mehr von Reinhold Heuvelmann

Open Access und Lizenzangaben im MARC-Format
Open Access und Lizenzangaben im MARC-FormatOpen Access und Lizenzangaben im MARC-Format
Open Access und Lizenzangaben im MARC-Format
Reinhold Heuvelmann
 
European BIBFRAME Workshop
European BIBFRAME WorkshopEuropean BIBFRAME Workshop
European BIBFRAME Workshop
Reinhold Heuvelmann
 
RDA / MARC / BIBFRAME: some observations
RDA / MARC / BIBFRAME: some observationsRDA / MARC / BIBFRAME: some observations
RDA / MARC / BIBFRAME: some observations
Reinhold Heuvelmann
 
Zum "IFLA Library Reference Model"
Zum "IFLA Library Reference Model"Zum "IFLA Library Reference Model"
Zum "IFLA Library Reference Model"
Reinhold Heuvelmann
 
From enthusiasm to hesitation, and beyond: some German remarks on BIBFRAME
From enthusiasm to hesitation,and beyond: some German remarks on BIBFRAMEFrom enthusiasm to hesitation,and beyond: some German remarks on BIBFRAME
From enthusiasm to hesitation, and beyond: some German remarks on BIBFRAME
Reinhold Heuvelmann
 
Diakritika in Unicode
Diakritika in UnicodeDiakritika in Unicode
Diakritika in Unicode
Reinhold Heuvelmann
 
Open Access und Lizenzangaben in MARC 21 - Update
Open Access und Lizenzangaben in MARC 21 - UpdateOpen Access und Lizenzangaben in MARC 21 - Update
Open Access und Lizenzangaben in MARC 21 - Update
Reinhold Heuvelmann
 
Open Access and License Representation in MARC 21
Open Access and License Representation in MARC 21Open Access and License Representation in MARC 21
Open Access and License Representation in MARC 21
Reinhold Heuvelmann
 
Open Access und Lizenzangaben in MARC 21
Open Access und Lizenzangaben in MARC 21Open Access und Lizenzangaben in MARC 21
Open Access und Lizenzangaben in MARC 21
Reinhold Heuvelmann
 
Overview of Format Activities in Die Deutsche Bibliothek
Overview of Format Activities in Die Deutsche BibliothekOverview of Format Activities in Die Deutsche Bibliothek
Overview of Format Activities in Die Deutsche Bibliothek
Reinhold Heuvelmann
 
Provenance in MARC 21
Provenance in MARC 21Provenance in MARC 21
Provenance in MARC 21
Reinhold Heuvelmann
 
Linked Data at the German National Library
Linked Data at the German National LibraryLinked Data at the German National Library
Linked Data at the German National Library
Reinhold Heuvelmann
 
Entitäten, Relationen und mehr - Erweiterungen in MARC 21 Authority durch di...
Entitäten, Relationen und mehr - Erweiterungen in MARC 21 Authority durch di...Entitäten, Relationen und mehr - Erweiterungen in MARC 21 Authority durch di...
Entitäten, Relationen und mehr - Erweiterungen in MARC 21 Authority durch di...
Reinhold Heuvelmann
 
GND and URIs: Integration and Identification
GND and URIs: Integration and IdentificationGND and URIs: Integration and Identification
GND and URIs: Integration and Identification
Reinhold Heuvelmann
 
BIBFRAME: Wie geht es weiter?
BIBFRAME: Wie geht es weiter?BIBFRAME: Wie geht es weiter?
BIBFRAME: Wie geht es weiter?
Reinhold Heuvelmann
 
2015 02-24 dnb-linking_data
2015 02-24 dnb-linking_data2015 02-24 dnb-linking_data
2015 02-24 dnb-linking_data
Reinhold Heuvelmann
 
Typen von Publikationen nach RDA
Typen von Publikationen nach RDATypen von Publikationen nach RDA
Typen von Publikationen nach RDA
Reinhold Heuvelmann
 
BIBFRAME on its way
BIBFRAME on its wayBIBFRAME on its way
BIBFRAME on its way
Reinhold Heuvelmann
 
BIBFRAME Report from the German National Library
BIBFRAME Report from the German National LibraryBIBFRAME Report from the German National Library
BIBFRAME Report from the German National Library
Reinhold Heuvelmann
 

Mehr von Reinhold Heuvelmann (20)

Open Access und Lizenzangaben im MARC-Format
Open Access und Lizenzangaben im MARC-FormatOpen Access und Lizenzangaben im MARC-Format
Open Access und Lizenzangaben im MARC-Format
 
European BIBFRAME Workshop
European BIBFRAME WorkshopEuropean BIBFRAME Workshop
European BIBFRAME Workshop
 
RDA / MARC / BIBFRAME: some observations
RDA / MARC / BIBFRAME: some observationsRDA / MARC / BIBFRAME: some observations
RDA / MARC / BIBFRAME: some observations
 
Zum "IFLA Library Reference Model"
Zum "IFLA Library Reference Model"Zum "IFLA Library Reference Model"
Zum "IFLA Library Reference Model"
 
From enthusiasm to hesitation, and beyond: some German remarks on BIBFRAME
From enthusiasm to hesitation,and beyond: some German remarks on BIBFRAMEFrom enthusiasm to hesitation,and beyond: some German remarks on BIBFRAME
From enthusiasm to hesitation, and beyond: some German remarks on BIBFRAME
 
Diakritika in Unicode
Diakritika in UnicodeDiakritika in Unicode
Diakritika in Unicode
 
Open Access und Lizenzangaben in MARC 21 - Update
Open Access und Lizenzangaben in MARC 21 - UpdateOpen Access und Lizenzangaben in MARC 21 - Update
Open Access und Lizenzangaben in MARC 21 - Update
 
Open Access and License Representation in MARC 21
Open Access and License Representation in MARC 21Open Access and License Representation in MARC 21
Open Access and License Representation in MARC 21
 
Open Access und Lizenzangaben in MARC 21
Open Access und Lizenzangaben in MARC 21Open Access und Lizenzangaben in MARC 21
Open Access und Lizenzangaben in MARC 21
 
Overview of Format Activities in Die Deutsche Bibliothek
Overview of Format Activities in Die Deutsche BibliothekOverview of Format Activities in Die Deutsche Bibliothek
Overview of Format Activities in Die Deutsche Bibliothek
 
Provenance in MARC 21
Provenance in MARC 21Provenance in MARC 21
Provenance in MARC 21
 
Linked Data at the German National Library
Linked Data at the German National LibraryLinked Data at the German National Library
Linked Data at the German National Library
 
Entitäten, Relationen und mehr - Erweiterungen in MARC 21 Authority durch di...
Entitäten, Relationen und mehr - Erweiterungen in MARC 21 Authority durch di...Entitäten, Relationen und mehr - Erweiterungen in MARC 21 Authority durch di...
Entitäten, Relationen und mehr - Erweiterungen in MARC 21 Authority durch di...
 
GND and URIs: Integration and Identification
GND and URIs: Integration and IdentificationGND and URIs: Integration and Identification
GND and URIs: Integration and Identification
 
BIBFRAME: Wie geht es weiter?
BIBFRAME: Wie geht es weiter?BIBFRAME: Wie geht es weiter?
BIBFRAME: Wie geht es weiter?
 
2015 02-24 dnb-linking_data
2015 02-24 dnb-linking_data2015 02-24 dnb-linking_data
2015 02-24 dnb-linking_data
 
Typen von Publikationen nach RDA
Typen von Publikationen nach RDATypen von Publikationen nach RDA
Typen von Publikationen nach RDA
 
BIBFRAME on its way
BIBFRAME on its wayBIBFRAME on its way
BIBFRAME on its way
 
BIBFRAME: Potential und Risiko
BIBFRAME: Potential und RisikoBIBFRAME: Potential und Risiko
BIBFRAME: Potential und Risiko
 
BIBFRAME Report from the German National Library
BIBFRAME Report from the German National LibraryBIBFRAME Report from the German National Library
BIBFRAME Report from the German National Library
 

BIBFRAME

  • 1. 1 BIBFRAME Neues bibliografisches Datenformat, und noch viel mehr Reinhold Heuvelmann Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 02.02.2016
  • 2. Wozu BIBFRAME? | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 20162
  • 3. | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 20163 Schichtenmodell 1. Welt 2. Kommunikation 3. Medium 4. Regelwerk 5. Datenformat 6. Rahmenstruktur 7. Zeichensatz 8. Bits und Bytes
  • 4. | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 20164 Datenformate
  • 5. | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 20165 Katalogisierungsformat, Internformat vs. Austauschformat Lieferant Konversion Austauschformat => Internformat Konversion Internformat => Austauschformat Bezieher Standard
  • 6. | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 20166 Henriette D. Avram Sally H. McCallum
  • 7. MARC in deutschsprachiger Ausprägung | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 20167
  • 8. | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 20168 "BibFrame" "Initiative" "Transition" "Framework" "Bibliographic"
  • 9. Geschichte | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 20169 – 2011-05: Ankündigung – 2011-10: Initial Plan – 2012-05: Vertrag Library of Congress und Zepheira – 2012-10 - 2013-11: Treffen der "Early Experimenters" – 2012-11: Primer "The bibliografic framework as a web of data", Modell, Vocabulary – 2013 Experimente, Rückmeldungen, Point Papers – 2014-01: Vocabulary "1.0", Editor, Testbed, Register – 2014-02: Konversions-Prototyp live im DNB-Portal – 2014-03ff: weitere Spezifikationen – 2014-01 - 2015-12: Projekt LD4L – 2014-06ff: Libhub
  • 10. | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201610 Seeing Standards
  • 11. RDF, URIs & Co | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201611 ©GeorgHeuvelmann2015
  • 12. Formate | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201612 MAB2 Intern-Formate MARC 21 BIBFRAME Linked Library Data
  • 13. MARC dekonstruieren | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201613
  • 14. | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201614 "Bibliographic Framework as a Web of Data: Linked Data Model and Supporting Services"
  • 15. | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201615 RDA und BIBFRAME (1): Gordon Dunsire
  • 16. | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201616 RDA und BIBFRAME (2): Joseph Kiegel http://faculty.washington.edu/kiegel/ld/rda-core-to-bibframe.pdf
  • 17. BIBFRAME Player – Library of Congress, NDMSO – Zepheira – OCLC – LD4L – ... – ... – Deutsche Nationalbibliothek | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201617
  • 18. Library of Congress, NDMSO – Konversion MARCXML => BIBFRAME inkl. Vergleichsmöglichkeit – Pilot 2015 ff: Katalogisierung in BIBFRAME – Vokabular – Baukasten von Tools – Einbeziehung des "Program for Cooperative Cataloging" (PCC) – Öffentlichkeitsarbeit | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201618
  • 19. Zepheira | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201619 www.libhub.org www.bibfra.me
  • 20. OCLC | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201620 http://www.oclc.org/research/publications/2015/oclcresearch-loc-linked-data-2015.html
  • 21. Projekt LD4L | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201621
  • 22. Weitere Player – United States Army Corps of Engineers Research and Development Center Library – University of Illinois at Urbana-Champaign Library – University College London Department of Information Studies – Library of Alexandria – Music Library Association (MLA) – The National Library of Medicine – Columbia University Libraries – Princeton University Library – George Washington University – Biblioteca Nacional de Cuba “José Martí” (BNJM) – Colorado College | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201622
  • 23. BIBFRAME an der Deutschen Nationalbibliothek | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201623 ... to be continued ...
  • 24. Aktuelle Entwicklungen | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201624 http://bibframe.org/vocab => http://bibframe.org/vocab2
  • 25. Rob Sanderson verteilt Schulnoten | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201625 http://bit.ly/bibframe-analysis https://www.youtube.com/watch?v=2-U-Qd37WgE
  • 26. BIBFRAME Update Forum http://www.loc.gov/bibframe/news/bibframe-update-mw2016.html | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201626
  • 27. http://www.loc.gov/aba/pcc/documents/PCC_URI_TG_20151015_Report.pdf "NeoMARC" | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201627
  • 28. Mögliche Beiträge von deutschsprachiger Seite | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201628 GND
  • 29. Links! | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201629 "Work- stance" Part "Work- stance" Whole Work Person "Workstance": Work+Instance
  • 30. "BIBFRAME spielen" | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201630
  • 31. Die Kathedrale und der Basar | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201631 (mit Dank an Eric S. Raymond)
  • 32. Informationsquellen – http://www.loc.gov/bibframe – http://bibframe.org – bibframe@loc.gov – #bibframe | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201632
  • 33. Vielen Dank! r.heuvelmann@dnb.de | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201633
  • 34. | 34 | BIBFRAME | Berliner Bibliothekswissenschaftliches Kolloquium, 2. Februar 201634 http://www.dlib.indiana.edu/~jenlrile/metadatamap/ http://www.loc.gov/bibframe/pdf/marcld-report-11-21-2012.pdf https://www.ld4l.org/ http://www.dnb.de/bibframe http://d-nb.info/98651182X https://vlb.de/GetBlob.aspx?strIsbn=978-3-446-41221-7&size=L http://www.wibkebrandes.de http://de.dawanda.com/product/61737047-Hase-Fritz---Anziehpuppe-aus-Papier https://de.wikipedia.org/wiki/Halma https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fe/Halma-Spielfeld.jpg https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/1/1a/MuensterWochenmarktDomplatz8218.jpg Weitere Links