SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
PR | Social Media |
politische Kommunikation
1. LV Einheit -
Einführung, Twitter
Über mich
Fahrplan
Datum Thema Lektüre Anmerkungen
12.10. Einführung
16.11. Content Gastvortragende
7.12.
14.12.
18.1. Pitch
Benotung
• Als Mitarbeit gelten Meldungen in der LV, Tweets
(mit Klarnamen und #prsmlv), Facebook Posts
und Reflexionen auf zu lesendes (auf FB/
PRSMLV) 20%
• Fachliche und sprachliche Qualität der
Aufgaben
• Pitch
Aufgaben
• Kampagnen Analyse (20%)
• 3-5 Seiten
• Fällig am 23.11.
• Strategiepaper (40%)
• 6er Gruppen
• Fällig am 10.1.
Struktur der LV
• Wöchentliche Trends
• Social Media Aktivität
• Surfen während der LV
• Facebook
• Blog: echoprinzip.at/prsmlv
• Twitter: #PRSMLV
Anwesenheit
• Entschuldigtes Fehlen ist einmal möglich.
Arbeiten müssen trotzdem abgegeben werden.
• Unentschuldigtes Fehlen wirkt sich negativ auf
die Note aus
Administratives
• Anwesenheit
• Email Liste
Privatsphäre und
Datenschutz
Vorstellung
• Läuft 10km in 58:18
• Global Advancement Program und ÖH Kandidat
• Handballerin, Paartanzerin und möglicherweise Freundin
eines berühmten Fußballers
• Aus Linz, war bis Juli 2013 in New Jersey, dann in CA
• Ist Cheerleaderin und hat im SomSem 2015 die UE MUME
bei Michael Eisenriegler besucht
• Ging in die 8A. Ihr Klassenvorstand war Mag. Cornelia Jogi
Privatsphäre
• Was im Internet ist, ist nie wieder privat.
• Andere Menschen stellen Dinge über sie online
• Wichtig ist nicht, sich zu verstecken, sondern
seinen Internetauftritt zu kennen und zu
managen.
• Echtnamen vs. Anonymität
• Das gilt vor allem für Emails
Fahrplan
Datum Thema Lektüre Anmerkungen
12.10. Einführung
16.11. Content Gastvortragende
7.12.
14.12.
18.1. Pitch
Vorstellung
SEO-H
• Search Engine Optimization hausbacken
• Buy your URL
• Wikipedia
• Bloggen
• Echte Namen reservieren
CUT
WAS IST EINE
KAMPAGNE
KAMPAGNE
•Was ist eine Kampagne?
•Alle Kanonen auf ein Ziel
•Analyse des IST-Zustands
•Ziel: SOLL-Zustand
•Zielgruppe
•Botschaft
•Dramaturgie
KAMPAGNE
•Was ist eine Kampagne nicht?
•Hübsche Materialien
•“Die wenigsten Menschen lassen
sich für eine Sache begeistern,
nur weil ein Plakat hübsch
gestaltet ist.”
•Unkoordinierte Einzelaktionen
•Zufällig
•Nur nach außen gerichtet
•Nur nach innen gerichtet
ANALYSE
•SWOT Analyse
•Strength
•Weakness
•Opportunity
•Threat
•SOFT/SPOT
S W
O
T
ZIEL
•SMART - Ziel
•Spezifisch
•Messbar
•Ambitioniert
•Realistisch
•Termingebunden
ZIELGRUPPEN
•Was ist eine Zielgruppe?
•Wo ist meine Zielgruppe?
•4 unterschiedliche Zielgruppen
•Non-Target Group
•Potential Target Group
•Aware Target Group
•Active Target Group
Target Audiences
Allies
Potentials
Undecided
The
non-audience
Target Audiences
Community
Network
Crowd
ZIELGRUPPEN
•ICE Analyse
•Was sind die ICE meiner
Zielgruppen?
•Interests
•Concerns
•Expectations
•Zielgruppen sind Dialoggruppen
•3 Dimensionen Kommunikation
Online
BOTSCHAFT
•Botschaft ≠ Slogan
•Botschaft ist das Grundthema, die
Aussage der Kampagne
•Slogan
•...ist die Botschaft in wenigen,
knackigen Worten
•...ist Stand-alone
•...wird wiederholt
•...spricht die Zielgruppe an
DRAMATURGIE
•Starker Auftakt
•Problembewusstsein schaffen
•Lösung präsentieren
•Zwischenerfolge darstellen
•Spannung halten
•Intensität steigern
•Starker Abschluss
•Evaluierung
100,000 Käufe!!
Das Echo-Prinzip
Öffentlicher Diskurs
Was in der Zeitung steht, findet stattnicht
nicht
Öffentlicher Diskurs
Diskurs wird veröffentlicht
veröffentlichte Meinungöffentliche Meinung
Das Echo-Prinzip
KAMPAGNE 2.0
Eine Kampagne online muss den
Menschen das Gefühl geben,
verstanden und gehört zu werden.
E i n e Ka m p a g n e o n l i n e m u ss
Menschen verstehen und zuhören.
PAPER
• Auf welchen Plattformen ist die Marke
aktiv (Facebook, Twitter, FourSquare,
YouTube, Flickr, StudiVz, etc.)
• Wie integriert ist die Kampagne? Sind
Social Media Plattformen auf der Website
verlinkt? Ist die Botschaft konsequent?
• Wie viele LIKEs, views, follower, etc. hat
die Marke?
• Ist die Kommunkation ein, zwei oder drei
dimensional?
• Welche Art Postings sind dominant?
• Können sie ein Narrativ erkennen?
Twitter
• Posten
• Folgen
• RT
• @
• #
• Quote RT
• .@
Wozu Twitter?
DAS ECH

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie 1. Einheit 2015

IHK Präsentation 22.03.2022 - Digital aufgeLaden
IHK Präsentation 22.03.2022 - Digital aufgeLadenIHK Präsentation 22.03.2022 - Digital aufgeLaden
IHK Präsentation 22.03.2022 - Digital aufgeLaden
Knut Linke
 
PR und Social Media 1. Einheit WS2012/13
PR und Social Media 1. Einheit WS2012/13PR und Social Media 1. Einheit WS2012/13
PR und Social Media 1. Einheit WS2012/13
Yussi Pick
 
So finden sie die perfekte Personal- und Socialmediazeitplanung
So finden sie die perfekte Personal- und SocialmediazeitplanungSo finden sie die perfekte Personal- und Socialmediazeitplanung
So finden sie die perfekte Personal- und Socialmediazeitplanung
Intermedia Concept
 
PR und Social Media 2. Einheit WS 2012/13
PR und Social Media 2. Einheit WS 2012/13PR und Social Media 2. Einheit WS 2012/13
PR und Social Media 2. Einheit WS 2012/13
Yussi Pick
 
Engaging Social Media Content 2013 - Wie Sie verdammt guten Social Media Cont...
Engaging Social Media Content 2013 - Wie Sie verdammt guten Social Media Cont...Engaging Social Media Content 2013 - Wie Sie verdammt guten Social Media Cont...
Engaging Social Media Content 2013 - Wie Sie verdammt guten Social Media Cont...
Robert Seeger
 
Onlinehelden: Auf Facebook sein ist noch keine Strategie
Onlinehelden: Auf Facebook sein ist noch keine StrategieOnlinehelden: Auf Facebook sein ist noch keine Strategie
Onlinehelden: Auf Facebook sein ist noch keine Strategie
betterplace lab
 
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
Socialbar
 
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
@ SoZmark
 
2. Soirée Kampaweb: Online Tools und CRM-Systeme für NGO's
2. Soirée Kampaweb: Online Tools und CRM-Systeme für NGO's2. Soirée Kampaweb: Online Tools und CRM-Systeme für NGO's
2. Soirée Kampaweb: Online Tools und CRM-Systeme für NGO'sKampagnenforum
 
Social Media Guide - Workshop #kultur-bildet.de
Social Media Guide - Workshop #kultur-bildet.deSocial Media Guide - Workshop #kultur-bildet.de
Social Media Guide - Workshop #kultur-bildet.de
Franco Rau
 
Social Media Strategien in der Getränkemarkenartikelindustrie
Social Media Strategien in der GetränkemarkenartikelindustrieSocial Media Strategien in der Getränkemarkenartikelindustrie
Social Media Strategien in der Getränkemarkenartikelindustrie
MLannerSchwarz
 
Skillshare - Social Media Strategie
Skillshare - Social Media StrategieSkillshare - Social Media Strategie
Skillshare - Social Media Strategie
Friedemann Schuetz
 
Funktioniert PR noch?
Funktioniert PR noch?Funktioniert PR noch?
Funktioniert PR noch?
Karin Schmollgruber
 
Funktioniert PR noch?
Funktioniert PR noch? Funktioniert PR noch?
Funktioniert PR noch?
Karin Schmollgruber
 
Das Content Action Framework - Kammann Rossi
Das Content Action Framework - Kammann RossiDas Content Action Framework - Kammann Rossi
Das Content Action Framework - Kammann Rossi
Carsten Rossi
 
Content Mapping
Content MappingContent Mapping
Content Mapping
Kathrin Kaufmann
 
Social Media für Non-Profits
Social Media für Non-ProfitsSocial Media für Non-Profits
Social Media für Non-Profits
Social Media Sprechstunde Köln
 
Inbound und Content Marketing für HR - Definitionen, Chancen, Grenzen, Inhalt...
Inbound und Content Marketing für HR - Definitionen, Chancen, Grenzen, Inhalt...Inbound und Content Marketing für HR - Definitionen, Chancen, Grenzen, Inhalt...
Inbound und Content Marketing für HR - Definitionen, Chancen, Grenzen, Inhalt...
Eva Zils
 
SMRC Hamburg - Planung eines Social Media Auftritts für Employer Branding & R...
SMRC Hamburg - Planung eines Social Media Auftritts für Employer Branding & R...SMRC Hamburg - Planung eines Social Media Auftritts für Employer Branding & R...
SMRC Hamburg - Planung eines Social Media Auftritts für Employer Branding & R...
Henner Knabenreich
 
Das Communication Camp auf dem Barcamp Rhein-Main 2012
Das Communication Camp auf dem Barcamp Rhein-Main 2012Das Communication Camp auf dem Barcamp Rhein-Main 2012
Das Communication Camp auf dem Barcamp Rhein-Main 2012
quäntchen + glück
 

Ähnlich wie 1. Einheit 2015 (20)

IHK Präsentation 22.03.2022 - Digital aufgeLaden
IHK Präsentation 22.03.2022 - Digital aufgeLadenIHK Präsentation 22.03.2022 - Digital aufgeLaden
IHK Präsentation 22.03.2022 - Digital aufgeLaden
 
PR und Social Media 1. Einheit WS2012/13
PR und Social Media 1. Einheit WS2012/13PR und Social Media 1. Einheit WS2012/13
PR und Social Media 1. Einheit WS2012/13
 
So finden sie die perfekte Personal- und Socialmediazeitplanung
So finden sie die perfekte Personal- und SocialmediazeitplanungSo finden sie die perfekte Personal- und Socialmediazeitplanung
So finden sie die perfekte Personal- und Socialmediazeitplanung
 
PR und Social Media 2. Einheit WS 2012/13
PR und Social Media 2. Einheit WS 2012/13PR und Social Media 2. Einheit WS 2012/13
PR und Social Media 2. Einheit WS 2012/13
 
Engaging Social Media Content 2013 - Wie Sie verdammt guten Social Media Cont...
Engaging Social Media Content 2013 - Wie Sie verdammt guten Social Media Cont...Engaging Social Media Content 2013 - Wie Sie verdammt guten Social Media Cont...
Engaging Social Media Content 2013 - Wie Sie verdammt guten Social Media Cont...
 
Onlinehelden: Auf Facebook sein ist noch keine Strategie
Onlinehelden: Auf Facebook sein ist noch keine StrategieOnlinehelden: Auf Facebook sein ist noch keine Strategie
Onlinehelden: Auf Facebook sein ist noch keine Strategie
 
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
 
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
5 praktische Tipps für Social-Media-Fundraising
 
2. Soirée Kampaweb: Online Tools und CRM-Systeme für NGO's
2. Soirée Kampaweb: Online Tools und CRM-Systeme für NGO's2. Soirée Kampaweb: Online Tools und CRM-Systeme für NGO's
2. Soirée Kampaweb: Online Tools und CRM-Systeme für NGO's
 
Social Media Guide - Workshop #kultur-bildet.de
Social Media Guide - Workshop #kultur-bildet.deSocial Media Guide - Workshop #kultur-bildet.de
Social Media Guide - Workshop #kultur-bildet.de
 
Social Media Strategien in der Getränkemarkenartikelindustrie
Social Media Strategien in der GetränkemarkenartikelindustrieSocial Media Strategien in der Getränkemarkenartikelindustrie
Social Media Strategien in der Getränkemarkenartikelindustrie
 
Skillshare - Social Media Strategie
Skillshare - Social Media StrategieSkillshare - Social Media Strategie
Skillshare - Social Media Strategie
 
Funktioniert PR noch?
Funktioniert PR noch?Funktioniert PR noch?
Funktioniert PR noch?
 
Funktioniert PR noch?
Funktioniert PR noch? Funktioniert PR noch?
Funktioniert PR noch?
 
Das Content Action Framework - Kammann Rossi
Das Content Action Framework - Kammann RossiDas Content Action Framework - Kammann Rossi
Das Content Action Framework - Kammann Rossi
 
Content Mapping
Content MappingContent Mapping
Content Mapping
 
Social Media für Non-Profits
Social Media für Non-ProfitsSocial Media für Non-Profits
Social Media für Non-Profits
 
Inbound und Content Marketing für HR - Definitionen, Chancen, Grenzen, Inhalt...
Inbound und Content Marketing für HR - Definitionen, Chancen, Grenzen, Inhalt...Inbound und Content Marketing für HR - Definitionen, Chancen, Grenzen, Inhalt...
Inbound und Content Marketing für HR - Definitionen, Chancen, Grenzen, Inhalt...
 
SMRC Hamburg - Planung eines Social Media Auftritts für Employer Branding & R...
SMRC Hamburg - Planung eines Social Media Auftritts für Employer Branding & R...SMRC Hamburg - Planung eines Social Media Auftritts für Employer Branding & R...
SMRC Hamburg - Planung eines Social Media Auftritts für Employer Branding & R...
 
Das Communication Camp auf dem Barcamp Rhein-Main 2012
Das Communication Camp auf dem Barcamp Rhein-Main 2012Das Communication Camp auf dem Barcamp Rhein-Main 2012
Das Communication Camp auf dem Barcamp Rhein-Main 2012
 

Mehr von Yussi Pick

Case Study: EU2014.at - Engaging First Time Voters through Peer-to-Peer Journ...
Case Study: EU2014.at - Engaging First Time Voters through Peer-to-Peer Journ...Case Study: EU2014.at - Engaging First Time Voters through Peer-to-Peer Journ...
Case Study: EU2014.at - Engaging First Time Voters through Peer-to-Peer Journ...
Yussi Pick
 
Presentation at the EdCom Conference "Life in the cloud"
Presentation at the EdCom Conference "Life in the cloud"Presentation at the EdCom Conference "Life in the cloud"
Presentation at the EdCom Conference "Life in the cloud"
Yussi Pick
 
GPA Europäische BetriebsrätInnen Workshop, Weitra Nov 13
GPA Europäische BetriebsrätInnen Workshop, Weitra Nov 13GPA Europäische BetriebsrätInnen Workshop, Weitra Nov 13
GPA Europäische BetriebsrätInnen Workshop, Weitra Nov 13
Yussi Pick
 
Wie man das Echo-Prinzip nutzen kann - Kommunikationstag 2013
Wie man das Echo-Prinzip nutzen kann - Kommunikationstag 2013Wie man das Echo-Prinzip nutzen kann - Kommunikationstag 2013
Wie man das Echo-Prinzip nutzen kann - Kommunikationstag 2013
Yussi Pick
 
Online nutzen, offline Nutzen - Was wir von US-Kampagnen lernen können
Online nutzen, offline Nutzen - Was wir von US-Kampagnen lernen könnenOnline nutzen, offline Nutzen - Was wir von US-Kampagnen lernen können
Online nutzen, offline Nutzen - Was wir von US-Kampagnen lernen können
Yussi Pick
 
PR und Social Media 3. Einheit WS 2012/13
PR und Social Media 3. Einheit WS 2012/13PR und Social Media 3. Einheit WS 2012/13
PR und Social Media 3. Einheit WS 2012/13
Yussi Pick
 
Three Pillars of a Campaign
Three Pillars of a CampaignThree Pillars of a Campaign
Three Pillars of a Campaign
Yussi Pick
 
"Da Kann ja jeder kommen"
"Da Kann ja jeder kommen""Da Kann ja jeder kommen"
"Da Kann ja jeder kommen"
Yussi Pick
 
UE PR und Social Media 3 - Monitoring
UE PR und Social Media 3 - MonitoringUE PR und Social Media 3 - Monitoring
UE PR und Social Media 3 - MonitoringYussi Pick
 

Mehr von Yussi Pick (9)

Case Study: EU2014.at - Engaging First Time Voters through Peer-to-Peer Journ...
Case Study: EU2014.at - Engaging First Time Voters through Peer-to-Peer Journ...Case Study: EU2014.at - Engaging First Time Voters through Peer-to-Peer Journ...
Case Study: EU2014.at - Engaging First Time Voters through Peer-to-Peer Journ...
 
Presentation at the EdCom Conference "Life in the cloud"
Presentation at the EdCom Conference "Life in the cloud"Presentation at the EdCom Conference "Life in the cloud"
Presentation at the EdCom Conference "Life in the cloud"
 
GPA Europäische BetriebsrätInnen Workshop, Weitra Nov 13
GPA Europäische BetriebsrätInnen Workshop, Weitra Nov 13GPA Europäische BetriebsrätInnen Workshop, Weitra Nov 13
GPA Europäische BetriebsrätInnen Workshop, Weitra Nov 13
 
Wie man das Echo-Prinzip nutzen kann - Kommunikationstag 2013
Wie man das Echo-Prinzip nutzen kann - Kommunikationstag 2013Wie man das Echo-Prinzip nutzen kann - Kommunikationstag 2013
Wie man das Echo-Prinzip nutzen kann - Kommunikationstag 2013
 
Online nutzen, offline Nutzen - Was wir von US-Kampagnen lernen können
Online nutzen, offline Nutzen - Was wir von US-Kampagnen lernen könnenOnline nutzen, offline Nutzen - Was wir von US-Kampagnen lernen können
Online nutzen, offline Nutzen - Was wir von US-Kampagnen lernen können
 
PR und Social Media 3. Einheit WS 2012/13
PR und Social Media 3. Einheit WS 2012/13PR und Social Media 3. Einheit WS 2012/13
PR und Social Media 3. Einheit WS 2012/13
 
Three Pillars of a Campaign
Three Pillars of a CampaignThree Pillars of a Campaign
Three Pillars of a Campaign
 
"Da Kann ja jeder kommen"
"Da Kann ja jeder kommen""Da Kann ja jeder kommen"
"Da Kann ja jeder kommen"
 
UE PR und Social Media 3 - Monitoring
UE PR und Social Media 3 - MonitoringUE PR und Social Media 3 - Monitoring
UE PR und Social Media 3 - Monitoring
 

1. Einheit 2015