Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Der Weg zum Abschluss M. Friedel Bei dieser Präsentation handelt es sich um ein Negativbeispiel.
Agenda <ul><li>Studium </li></ul><ul><li>Ausgleich </li></ul><ul><li>Ablauf der Bachelor Thesis </li></ul><ul><li>Probleme...
Studium <ul><li>Dauer: </li></ul><ul><ul><li>3Jahre </li></ul></ul><ul><li>Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) Dresden </...
Ausgleich <ul><li>Sport </li></ul><ul><ul><li>Tischtennis </li></ul></ul><ul><ul><li>Rennrad fahren </li></ul></ul>30.09.0...
Ablauf der Bachelor Thesis <ul><li>Beginn Bearbeitung:  01.04.08 </li></ul><ul><li>Ende Bearbeitung: 27.06.08 </li></ul><u...
Probleme, Erkenntnisse <ul><li>Kaffee hilft über lange Nächte nur bedingt ;-) </li></ul><ul><li>Freizeit muss warten    m...
<ul><li>Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. </li></ul>30.09.08 Der Weg zum Abschluss – M. Friedel
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Abschluss (Negativbeispiel)

1.041 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Abschluss (Negativbeispiel)

  1. 1. Der Weg zum Abschluss M. Friedel Bei dieser Präsentation handelt es sich um ein Negativbeispiel.
  2. 2. Agenda <ul><li>Studium </li></ul><ul><li>Ausgleich </li></ul><ul><li>Ablauf der Bachelor Thesis </li></ul><ul><li>Probleme, Erkenntnisse </li></ul>30.09.08 Der Weg zum Abschluss – M. Friedel
  3. 3. Studium <ul><li>Dauer: </li></ul><ul><ul><li>3Jahre </li></ul></ul><ul><li>Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) Dresden </li></ul><ul><ul><li>Bachelor of Science </li></ul></ul><ul><ul><li>Angewandte Informatik </li></ul></ul>30.09.08 Der Weg zum Abschluss – M. Friedel
  4. 4. Ausgleich <ul><li>Sport </li></ul><ul><ul><li>Tischtennis </li></ul></ul><ul><ul><li>Rennrad fahren </li></ul></ul>30.09.08 Der Weg zum Abschluss – M. Friedel
  5. 5. Ablauf der Bachelor Thesis <ul><li>Beginn Bearbeitung: 01.04.08 </li></ul><ul><li>Ende Bearbeitung: 27.06.08 </li></ul><ul><li>Thema: Vorgehen zur Evaluierung von verteilten Requirements Engineering Tools </li></ul><ul><li>Kolloquium: 22.09.08, 11 Uhr </li></ul><ul><li>Note: 1,3 </li></ul>30.09.08 Der Weg zum Abschluss – M. Friedel
  6. 6. Probleme, Erkenntnisse <ul><li>Kaffee hilft über lange Nächte nur bedingt ;-) </li></ul><ul><li>Freizeit muss warten  man muss Prioritäten setzen </li></ul><ul><li>Gegen Ende fällt man in ein Motivationsloch </li></ul>30.09.08 Der Weg zum Abschluss – M. Friedel
  7. 7. <ul><li>Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. </li></ul>30.09.08 Der Weg zum Abschluss – M. Friedel

×