2010-08-31_Grafiken_PM_Traumwohnung_no_go.pdf

332 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Grafiken zur Pressemeldung
[http://www.lifepr.de?boxid=184877]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
332
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

2010-08-31_Grafiken_PM_Traumwohnung_no_go.pdf

  1. 1. Grafiken zur Pressemeldung„Traumwohnung: Jeder dritte Deutsche würde wegenVerkehrslärm verzichten“Ergebnisse aus einer repräsentativen Studie, Juli 2010 Herausgegeben von: In Zusammenarbeit mit:
  2. 2. ÜbersichtStudie: MehrthemenumfrageMethode: Online-BefragungGrundgesamtheit: Deutsche Wohnbevölkerung ab 18 JahrenStichprobe: 1.042 Befragte, bevölkerungsrepräsentative Stichprobe nach Alter und Geschlecht
  3. 3. Ausgeträumt: Jeder dritte Deutsche würde aufeine scheinbare Traumwohnung verzichten, wennsie an einer lauten Straße liegt.Traumwohnung gefunden? Preis und Ausstattung stimmen, aber was wäre für Sietrotzdem das absolute K.O.-Kriterium? Verkehrslärm 32% Unsympathische 26% Nachbarn Schlechte Verkehrsanbindung 16% Tiere nicht erlaubt 14% Schlechte 9% Parkplatzsituation Kein Putzdienst fürs 2% Treppenhaus 0% 10% 20% 30% 40%
  4. 4. Lärmempfindlich sind vor allem Beamte undAkademiker, Gutverdiener und Senioren legenbesonders Wert auf eine gute Nachbarschaft. Ausschlusskriterium Ausschlusskriterium: Verkehrslärm unsympathische Nachbarn 41% 41% 34% 31% Akademiker Beamte Gutverdiener* älter als 60 Jahre*: Haushaltsnettoeinkommen über 4.000 Euro pro Monat
  5. 5. Kontaktdaten Barbara Schmid Leiterin Unternehmenskommunikation Tel.: 0911/520 25 462 b.schmid@immowelt.de www.twitter.com/immowelt www.facebook.com/immoweltImmowelt AG . Nordostpark 3-5 . 90411 Nürnberg . Tel. +49(0)911/520 25-20

×