Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
STEFAN
LESTING
Web 2.0 für die FSJ-Begleitung
STEFAN
LESTING
Über mich
» Plädoyer für den nächsten
Innovationsschritt.«
facebook.com/stefan.lesting
www.lesting.org
www....
• Begleitung von Freiwilligen ganz ohne Web 2.0
wird in der Zukunft nicht mehr funktionieren.
• Die Chancen von Web 2.0-To...
Durchschnittliche Nutzungsdauer der Medien
0
50
100
150
200
250
14-29
30-49
Onlinenutzung in Deutschland
77,20%
22,80%
Onliner
Offliner
Onlinenutzung in Deutschland nach Geschlecht
71,10%
83,50%
28,90%
16,50%
0%
10%
20%
30%
40%
50%
60%
70%
80%
90%
100%
Fraue...
Onlinenutzung in Deutschland nach Alter
100,00%
97,50%
95,50%
88,90%
82,70%
42,90%
10% 100%
14 bis 19 Jahre
20 bis 29 Jahr...
DIVSI Internet-Milieus
Praktische Tools
• Information
• Kommunikation
• Markt
• Unterhaltung
Internet 1.0
Web 2.0 – Social Media
Social Networks
STEFAN
LESTING
Evolution des Menschen und die mobile Nutzung
• Mobile Nutzung: 23% (+3%)
• 14-19 Jahre: 46% (+18%)
• 20-29...
» Der Jugendliche Nutzer ruft
seine Informationen nicht
mehr ab, sondern er hat die
Haltung, wenn eine
Nachricht wichtig i...
Facebook
• Nachrichtenfunktion
• Geheime Gruppen
Kommunikation unter „Freunden“
• Beruflich vs. Privat
• Öffentlich vs. nicht öffentlich
Sichtweisen
• Authentizität
• Unterhaltung & Multimedia
• Konzentration
• Öffentlich
• Reaktion auf Kommentare
Regeln
STEFAN
LESTING
Bistumsblog – Bistum Osnabrück
STEFAN
LESTING
http://rebekka-kircher-en-bolivia.blogspot.de/
» EtherPad ist ein
webbasierter Editor zur
kollaborativen Bearbeitung
von Texten.
Wikipedia
http://medienpad.de/
Etherpad
STEFAN
LESTING
Google Drive / Google Docs
STEFAN
LESTING
netzwerk-kirche.com
»..und ihr werdet meine Zeugen..«
Apg 1,8
STEFAN
LESTING
Web 2.0 für die FSJ-Begleitung
• Tobias Mittmann (Seiten 1, 22 und 24) und
placeit.net
• divsi.de (Seite 9)
• ibrahimevsan.de (Seite 14)
Bildquellen
STEFAN
LESTING
Web 2.0 für die FSJ-Begleitung
Web 2.0 für die FSJ-Begleitung
Web 2.0 für die FSJ-Begleitung
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Web 2.0 für die FSJ-Begleitung

297 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie kann man Web 2.0 in der FSJ-Belgeitung einsetzen? Welche Möglichkeiten bieten WhatsApp, Threma, Facebook-Messenger und Co bei der schnellen Kommunikation mit den Freiwilligen?

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Web 2.0 für die FSJ-Begleitung

  1. 1. STEFAN LESTING Web 2.0 für die FSJ-Begleitung
  2. 2. STEFAN LESTING Über mich » Plädoyer für den nächsten Innovationsschritt.« facebook.com/stefan.lesting www.lesting.org www.frischfischen.de Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Katholische Jugendagentur Köln gGmbH Berater, Blogger und Autor 2. Vorsitzender Katholischer Pressebund e. V.
  3. 3. • Begleitung von Freiwilligen ganz ohne Web 2.0 wird in der Zukunft nicht mehr funktionieren. • Die Chancen von Web 2.0-Tools in der Begleitung überwiegen den Nachteilen. • Im Web 2.0 gibt es Regeln an die man sich halten muss. • Gute Beispiele und praxisnahe Anleitung gibt es kostenlos im Internet. Google hilft. Thesen
  4. 4. Durchschnittliche Nutzungsdauer der Medien 0 50 100 150 200 250 14-29 30-49
  5. 5. Onlinenutzung in Deutschland 77,20% 22,80% Onliner Offliner
  6. 6. Onlinenutzung in Deutschland nach Geschlecht 71,10% 83,50% 28,90% 16,50% 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% 90% 100% Frauen Männer Offliner Onliner
  7. 7. Onlinenutzung in Deutschland nach Alter 100,00% 97,50% 95,50% 88,90% 82,70% 42,90% 10% 100% 14 bis 19 Jahre 20 bis 29 Jahre 30 bis 39 Jahre 40 bis 49 Jahre 50 bis 59 Jahre 60+ Onliner Offliner
  8. 8. DIVSI Internet-Milieus
  9. 9. Praktische Tools • Information • Kommunikation • Markt • Unterhaltung
  10. 10. Internet 1.0
  11. 11. Web 2.0 – Social Media
  12. 12. Social Networks
  13. 13. STEFAN LESTING Evolution des Menschen und die mobile Nutzung • Mobile Nutzung: 23% (+3%) • 14-19 Jahre: 46% (+18%) • 20-29 Jahre: 40% (+6%)
  14. 14. » Der Jugendliche Nutzer ruft seine Informationen nicht mehr ab, sondern er hat die Haltung, wenn eine Nachricht wichtig ist, dann wird sie mich schon erreichen. Statement: Florian Maier
  15. 15. Facebook
  16. 16. • Nachrichtenfunktion • Geheime Gruppen Kommunikation unter „Freunden“
  17. 17. • Beruflich vs. Privat • Öffentlich vs. nicht öffentlich Sichtweisen
  18. 18. • Authentizität • Unterhaltung & Multimedia • Konzentration • Öffentlich • Reaktion auf Kommentare Regeln
  19. 19. STEFAN LESTING Bistumsblog – Bistum Osnabrück
  20. 20. STEFAN LESTING http://rebekka-kircher-en-bolivia.blogspot.de/
  21. 21. » EtherPad ist ein webbasierter Editor zur kollaborativen Bearbeitung von Texten. Wikipedia http://medienpad.de/ Etherpad
  22. 22. STEFAN LESTING Google Drive / Google Docs
  23. 23. STEFAN LESTING netzwerk-kirche.com
  24. 24. »..und ihr werdet meine Zeugen..« Apg 1,8
  25. 25. STEFAN LESTING Web 2.0 für die FSJ-Begleitung
  26. 26. • Tobias Mittmann (Seiten 1, 22 und 24) und placeit.net • divsi.de (Seite 9) • ibrahimevsan.de (Seite 14) Bildquellen
  27. 27. STEFAN LESTING Web 2.0 für die FSJ-Begleitung

×