SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
SELL
Einführung von PARTsolutions

 Dirk Hüfken     Februar 2011
Sell
 Unternehmensgeschichte: Highlights
                                                                         2



1954:   Etablierung von Sell als Hersteller von Flugzeugküchen



                             Gründer
                             Prof. Werner Sell

1955:   Erste Lieferung einer Flugzeugküche
        (Super Constellation für die Deutsche Lufthansa)




1958:   Die Buderus AG übernimmt die Burger Eisenwerke
1997:   Britax (die heutige PAIG Gruppe) erwirbt die Buderus Sell GmbH
2010:   Zodiac Aerospace übernimmt die Sell GmbH
                               Sell GmbH proprietary
Sell
           Standorte
                                                                                            3



Fertigung/Konstruktion


                  Hauptsitz
Herborn           Produktion Flugzeugküchen
                  Design & Konstruktion




                Produktion
Burg             Flugzeugküchengeräte
                Design, Konstruktion &
                 Reparatur
                                                                       Burg       Homberg
                                                                        Herborn

Konstruktion



                   Design- und
Homberg        
                   Konstruktionsbüro




                                               Sell GmbH proprietary
Sell
Größte Kunden
                                                                   4

       MITTLERER OSTEN & AFRIKA                           ASIEN




               AMERIKA                                    EUROPA




                                  Sell GmbH proprietary
Sell – Produkte und Kompetenzen
       Flugzeugküchen und Flugzeugküchengeräte
                                                              5




A380                B777                        A320   B737




                            Sell GmbH proprietary
Sell – Produkte und Kompetenzen
           Sicherheitsfunktionen/Menschliche Faktoren
                                                                                           6




Verdeckte drehbare Verriegelungen                     Ergonomische Griffe         Elliptische Profile




                                    Türen/Abstellflächen mit abgerundeten Ecken
                                                   Sell GmbH proprietary
Sell – Produkte und Kompetenzen
       Designelemente und Innovationen
                                                                                                     7




Türverriegelung mit ovalen Verschlüssen  Vorteil der Geräuschreduktion             Schnappschloss




                 Drehbare Türverriegelung: Auswahl zwischen rot eloxiert und silber eloxiert

                                             Sell GmbH proprietary
Sell – Produkte und Kompetenzen
Innovationen
                                                  8




Gewichtsreduzierung




               Öfen: 6,5 kg Gewichtsreduzierung




                          Sell GmbH proprietary
Sell – Produkte und Kompetenzen
Von der Idee zur Realisation
                                                 9




                         Sell GmbH proprietary
Sell – Produkte und Kompetenzen
Zukunftstrends
                                           10




                   Sell GmbH proprietary
Sell
    Programme in der Konstruktion
                                                                                 11




•          CAD Programm ist Catia V5, mit SmarTeam als PDM System
•          PARTsolutions
•          NASTRAN zur Statikberechnung
•          Digitales Zeichnungsarchiv mit unternehmensweitem Zugang zu den letzten Revisionen




                                    Sell GmbH proprietary
Sell – Flugzeugküchenkonstruktion

                                                     12




Eine durchschnittliche
Flugzeugküche bestehet
aus ca. 5.000 Baugruppen
und Einzelteilen.




                             Sell GmbH proprietary
Sell – Standards in der Flugzeugküche

                                                     13




Von den ca. 5.000
Baugruppen und
Einzelteilen sind ca. 4/5
SELL Standard-, Norm und
Kaufteile.
Insgesamt haben wir über
10.000 SELL spezifische
Standards.




                             Sell GmbH proprietary
Sell –Standards

                                                                                      14




Die Palette reicht von Schrauben und Befestigungselementen
                                                bis zu Küchenspezifischen Standards




                                     Sell GmbH proprietary
Sell –Verwaltung der Standards mit SmarTeam

                                                                                15




Die Konstruktion erfolgt mit dem CAD System CATIA V5 und dem PDM System SmarTeam.




                                   Sell GmbH proprietary
Sell –Einführung von PARTsolutions

                                                                            16




Wir haben damit begonnen PARTsolutions in unsere Prozesse zu integrieren.




                                 Sell GmbH proprietary
Sell –Einführung von PARTsolutions

                                                                      17




Die notwendigen Informationen für SAP, SmarTeam und CATIA wurden in den
PARTdataManager integriert.




                               Sell GmbH proprietary
Sell –Einführung von PARTsolutions

                                                                                     18




          Nur die Standardisierungsabteilung darf neue Bauteile anlegen.




Die Standardisierung wird                                    Die Benennung wird manuell von
benachrichtigt welches Bauteil                               nach SELL Standard erstellt.
benötigt wird.
Nach der Genehmigung, wird das
Bauteil angelegt.                                               Angaben aus dem
                                                                PARTdataManager
Die Informationen werden über                                   als Vorschlag.
den PARTdataManager an
SmarTeam und CATIA
weitergegeben.


                                     Sell GmbH proprietary
Sell –Geometrische Ähnlichkeitssuche

                                                                          19




Die Geometrische Ähnlichkeitssuche ist unbedingt notwendig.
Es ist nicht möglich einen Teilestamm von über 10.000 SELL eigen Standard zu
kontrollieren.




                                 Sell GmbH proprietary
Sell –Aufbau eines SELL Standard Katalog

                                                           20




Um die Funktionalität von
PARTsolutions voll nutzen zu
können, erstellen wir zurzeit
einen SELL- Standard Katalog.
Da ein Großteil der Standards
bereits in CATIA erstellt wurde,
sind die CATIA Daten für
PARTsolutions verwendet
worden.
Die notwendigen Informationen
werden automatisch nach der
Freigabe, von SmarTeam an den
PARTdataManager weiter
geleitet.




                                   Sell GmbH proprietary
Sell –Geometrische Ähnlichkeitssuche

                                                                              21




  In der Konstruktion wird dieser Knebel benötig.
  Es muss geprüft werden, ob es bereits einen SELL Standard oder eine ähnliches Kaufteil?

                                          Es wurden mehrere ähnliche Teile gefunden.
Start




                                     Sell GmbH proprietary
Sell –Geometrische Ähnlichkeitssuche

                                                               22




Der Bauteilvergleich zeigt die Unterschiede der Teile.




                                       Sell GmbH proprietary
Sell –Geometrische Ähnlichkeitssuche

                                                         23




Der Bauteilvergleich zeigt die Unterschiede der Teile.




                                Sell GmbH proprietary
24


                                                                 24



Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zu Verfügung:

Sell GmbH

Berlinerstraße 13A

35315 Homberg / Ohm

Germany

Tel: +49 (0)6633 977 255

Fax: +49 (0)6633 977 255

E-Mail: d.huefken@sell-interiors.com

Internet: www.sell-interiors.com

© Sell GmbH                                   Februar 2011




                                   Sell GmbH proprietary

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Industry-forum 2011 PARTsolutions SELL

Local business rules crm amadeus logo mit hierarchie in überarbeitung 1
Local business rules crm amadeus logo mit hierarchie in überarbeitung 1 Local business rules crm amadeus logo mit hierarchie in überarbeitung 1
Local business rules crm amadeus logo mit hierarchie in überarbeitung 1 laraamadeus
 
Business Platform 3DEXPERIENCE 2019
Business Platform 3DEXPERIENCE 2019Business Platform 3DEXPERIENCE 2019
Business Platform 3DEXPERIENCE 2019
SQL Projekt AG
 
TFS Release Management Deep Dive
TFS Release Management Deep DiveTFS Release Management Deep Dive
TFS Release Management Deep Dive
Nico Orschel
 
So verbinden Sie PLM mit (e)Commerce
So verbinden Sie PLM mit (e)CommerceSo verbinden Sie PLM mit (e)Commerce
So verbinden Sie PLM mit (e)Commerce
Intelliact AG
 
Regale von Schulte Lagertechnik - Gesamtprogramm
Regale von Schulte Lagertechnik - GesamtprogrammRegale von Schulte Lagertechnik - Gesamtprogramm
Regale von Schulte Lagertechnik - Gesamtprogramm
Oliver Schwab
 
Test Management mit Visual Studio 2012 (Developer Week 2013)
Test Management mit Visual Studio 2012 (Developer Week 2013)Test Management mit Visual Studio 2012 (Developer Week 2013)
Test Management mit Visual Studio 2012 (Developer Week 2013)
Nico Orschel
 
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald MairFmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
Verein FM Konferenz
 

Ähnlich wie Industry-forum 2011 PARTsolutions SELL (7)

Local business rules crm amadeus logo mit hierarchie in überarbeitung 1
Local business rules crm amadeus logo mit hierarchie in überarbeitung 1 Local business rules crm amadeus logo mit hierarchie in überarbeitung 1
Local business rules crm amadeus logo mit hierarchie in überarbeitung 1
 
Business Platform 3DEXPERIENCE 2019
Business Platform 3DEXPERIENCE 2019Business Platform 3DEXPERIENCE 2019
Business Platform 3DEXPERIENCE 2019
 
TFS Release Management Deep Dive
TFS Release Management Deep DiveTFS Release Management Deep Dive
TFS Release Management Deep Dive
 
So verbinden Sie PLM mit (e)Commerce
So verbinden Sie PLM mit (e)CommerceSo verbinden Sie PLM mit (e)Commerce
So verbinden Sie PLM mit (e)Commerce
 
Regale von Schulte Lagertechnik - Gesamtprogramm
Regale von Schulte Lagertechnik - GesamtprogrammRegale von Schulte Lagertechnik - Gesamtprogramm
Regale von Schulte Lagertechnik - Gesamtprogramm
 
Test Management mit Visual Studio 2012 (Developer Week 2013)
Test Management mit Visual Studio 2012 (Developer Week 2013)Test Management mit Visual Studio 2012 (Developer Week 2013)
Test Management mit Visual Studio 2012 (Developer Week 2013)
 
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald MairFmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
Fmk2019 Produktentwicklung mit FileMaker by Harald Mair
 

Mehr von CADENAS

Industry-forum 2011 PARTsolutions WÜRTH
Industry-forum 2011 PARTsolutions WÜRTHIndustry-forum 2011 PARTsolutions WÜRTH
Industry-forum 2011 PARTsolutions WÜRTH
CADENAS
 
Industry-forum 2011 PARTsolutions TESIS
Industry-forum 2011 PARTsolutions TESISIndustry-forum 2011 PARTsolutions TESIS
Industry-forum 2011 PARTsolutions TESIS
CADENAS
 
Industry-forum 2011 PARTsolutions OSCO
Industry-forum 2011 PARTsolutions OSCOIndustry-forum 2011 PARTsolutions OSCO
Industry-forum 2011 PARTsolutions OSCO
CADENAS
 
Industry-forum 2011 PARTsolutions MTB
Industry-forum 2011 PARTsolutions MTBIndustry-forum 2011 PARTsolutions MTB
Industry-forum 2011 PARTsolutions MTB
CADENAS
 
Industy-forum 2011 PARTsolutions ELWEMA
Industy-forum 2011 PARTsolutions ELWEMAIndusty-forum 2011 PARTsolutions ELWEMA
Industy-forum 2011 PARTsolutions ELWEMA
CADENAS
 
Industry-forum 2011 PARTsolutions CONTACT
Industry-forum 2011 PARTsolutions CONTACTIndustry-forum 2011 PARTsolutions CONTACT
Industry-forum 2011 PARTsolutions CONTACT
CADENAS
 
Industry-forum 2011 PARTsolutions CADENAS
Industry-forum 2011 PARTsolutions CADENAS Industry-forum 2011 PARTsolutions CADENAS
Industry-forum 2011 PARTsolutions CADENAS
CADENAS
 
Industry-forum 2011 PARTsolutions CADENAS
Industry-forum 2011 PARTsolutions CADENASIndustry-forum 2011 PARTsolutions CADENAS
Industry-forum 2011 PARTsolutions CADENAS
CADENAS
 
Industry-forum 2011 PARTsolutions ALLABOUTSOURCING
Industry-forum 2011 PARTsolutions ALLABOUTSOURCINGIndustry-forum 2011 PARTsolutions ALLABOUTSOURCING
Industry-forum 2011 PARTsolutions ALLABOUTSOURCING
CADENAS
 
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions TURCK
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions TURCKIndustry-forum 2011 eCATALOGsolutions TURCK
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions TURCK
CADENAS
 
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions SIKLA
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions SIKLAIndustry-forum 2011 eCATALOGsolutions SIKLA
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions SIKLA
CADENAS
 
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions SCHUKAI
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions SCHUKAIIndustry-forum 2011 eCATALOGsolutions SCHUKAI
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions SCHUKAI
CADENAS
 
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions MAN
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions MAN Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions MAN
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions MAN
CADENAS
 
Industry-forum 2011eCATALOGsolutions DEMAG
Industry-forum 2011eCATALOGsolutions DEMAGIndustry-forum 2011eCATALOGsolutions DEMAG
Industry-forum 2011eCATALOGsolutions DEMAG
CADENAS
 
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions CAPTRON
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions CAPTRONIndustry-forum 2011 eCATALOGsolutions CAPTRON
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions CAPTRON
CADENAS
 
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions CADENAS
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions CADENASIndustry-forum 2011 eCATALOGsolutions CADENAS
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions CADENAS
CADENAS
 
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions AHP
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions AHPIndustry-forum 2011 eCATALOGsolutions AHP
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions AHPCADENAS
 

Mehr von CADENAS (17)

Industry-forum 2011 PARTsolutions WÜRTH
Industry-forum 2011 PARTsolutions WÜRTHIndustry-forum 2011 PARTsolutions WÜRTH
Industry-forum 2011 PARTsolutions WÜRTH
 
Industry-forum 2011 PARTsolutions TESIS
Industry-forum 2011 PARTsolutions TESISIndustry-forum 2011 PARTsolutions TESIS
Industry-forum 2011 PARTsolutions TESIS
 
Industry-forum 2011 PARTsolutions OSCO
Industry-forum 2011 PARTsolutions OSCOIndustry-forum 2011 PARTsolutions OSCO
Industry-forum 2011 PARTsolutions OSCO
 
Industry-forum 2011 PARTsolutions MTB
Industry-forum 2011 PARTsolutions MTBIndustry-forum 2011 PARTsolutions MTB
Industry-forum 2011 PARTsolutions MTB
 
Industy-forum 2011 PARTsolutions ELWEMA
Industy-forum 2011 PARTsolutions ELWEMAIndusty-forum 2011 PARTsolutions ELWEMA
Industy-forum 2011 PARTsolutions ELWEMA
 
Industry-forum 2011 PARTsolutions CONTACT
Industry-forum 2011 PARTsolutions CONTACTIndustry-forum 2011 PARTsolutions CONTACT
Industry-forum 2011 PARTsolutions CONTACT
 
Industry-forum 2011 PARTsolutions CADENAS
Industry-forum 2011 PARTsolutions CADENAS Industry-forum 2011 PARTsolutions CADENAS
Industry-forum 2011 PARTsolutions CADENAS
 
Industry-forum 2011 PARTsolutions CADENAS
Industry-forum 2011 PARTsolutions CADENASIndustry-forum 2011 PARTsolutions CADENAS
Industry-forum 2011 PARTsolutions CADENAS
 
Industry-forum 2011 PARTsolutions ALLABOUTSOURCING
Industry-forum 2011 PARTsolutions ALLABOUTSOURCINGIndustry-forum 2011 PARTsolutions ALLABOUTSOURCING
Industry-forum 2011 PARTsolutions ALLABOUTSOURCING
 
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions TURCK
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions TURCKIndustry-forum 2011 eCATALOGsolutions TURCK
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions TURCK
 
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions SIKLA
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions SIKLAIndustry-forum 2011 eCATALOGsolutions SIKLA
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions SIKLA
 
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions SCHUKAI
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions SCHUKAIIndustry-forum 2011 eCATALOGsolutions SCHUKAI
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions SCHUKAI
 
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions MAN
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions MAN Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions MAN
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions MAN
 
Industry-forum 2011eCATALOGsolutions DEMAG
Industry-forum 2011eCATALOGsolutions DEMAGIndustry-forum 2011eCATALOGsolutions DEMAG
Industry-forum 2011eCATALOGsolutions DEMAG
 
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions CAPTRON
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions CAPTRONIndustry-forum 2011 eCATALOGsolutions CAPTRON
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions CAPTRON
 
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions CADENAS
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions CADENASIndustry-forum 2011 eCATALOGsolutions CADENAS
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions CADENAS
 
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions AHP
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions AHPIndustry-forum 2011 eCATALOGsolutions AHP
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions AHP
 

Industry-forum 2011 PARTsolutions SELL

  • 1. SELL Einführung von PARTsolutions Dirk Hüfken Februar 2011
  • 2. Sell Unternehmensgeschichte: Highlights 2 1954: Etablierung von Sell als Hersteller von Flugzeugküchen Gründer Prof. Werner Sell 1955: Erste Lieferung einer Flugzeugküche (Super Constellation für die Deutsche Lufthansa) 1958: Die Buderus AG übernimmt die Burger Eisenwerke 1997: Britax (die heutige PAIG Gruppe) erwirbt die Buderus Sell GmbH 2010: Zodiac Aerospace übernimmt die Sell GmbH Sell GmbH proprietary
  • 3. Sell Standorte 3 Fertigung/Konstruktion  Hauptsitz Herborn  Produktion Flugzeugküchen  Design & Konstruktion  Produktion Burg Flugzeugküchengeräte  Design, Konstruktion & Reparatur Burg Homberg Herborn Konstruktion Design- und Homberg  Konstruktionsbüro Sell GmbH proprietary
  • 4. Sell Größte Kunden 4 MITTLERER OSTEN & AFRIKA ASIEN AMERIKA EUROPA Sell GmbH proprietary
  • 5. Sell – Produkte und Kompetenzen Flugzeugküchen und Flugzeugküchengeräte 5 A380 B777 A320 B737 Sell GmbH proprietary
  • 6. Sell – Produkte und Kompetenzen Sicherheitsfunktionen/Menschliche Faktoren 6 Verdeckte drehbare Verriegelungen Ergonomische Griffe Elliptische Profile Türen/Abstellflächen mit abgerundeten Ecken Sell GmbH proprietary
  • 7. Sell – Produkte und Kompetenzen Designelemente und Innovationen 7 Türverriegelung mit ovalen Verschlüssen  Vorteil der Geräuschreduktion Schnappschloss Drehbare Türverriegelung: Auswahl zwischen rot eloxiert und silber eloxiert Sell GmbH proprietary
  • 8. Sell – Produkte und Kompetenzen Innovationen 8 Gewichtsreduzierung Öfen: 6,5 kg Gewichtsreduzierung Sell GmbH proprietary
  • 9. Sell – Produkte und Kompetenzen Von der Idee zur Realisation 9 Sell GmbH proprietary
  • 10. Sell – Produkte und Kompetenzen Zukunftstrends 10 Sell GmbH proprietary
  • 11. Sell Programme in der Konstruktion 11 • CAD Programm ist Catia V5, mit SmarTeam als PDM System • PARTsolutions • NASTRAN zur Statikberechnung • Digitales Zeichnungsarchiv mit unternehmensweitem Zugang zu den letzten Revisionen Sell GmbH proprietary
  • 12. Sell – Flugzeugküchenkonstruktion 12 Eine durchschnittliche Flugzeugküche bestehet aus ca. 5.000 Baugruppen und Einzelteilen. Sell GmbH proprietary
  • 13. Sell – Standards in der Flugzeugküche 13 Von den ca. 5.000 Baugruppen und Einzelteilen sind ca. 4/5 SELL Standard-, Norm und Kaufteile. Insgesamt haben wir über 10.000 SELL spezifische Standards. Sell GmbH proprietary
  • 14. Sell –Standards 14 Die Palette reicht von Schrauben und Befestigungselementen bis zu Küchenspezifischen Standards Sell GmbH proprietary
  • 15. Sell –Verwaltung der Standards mit SmarTeam 15 Die Konstruktion erfolgt mit dem CAD System CATIA V5 und dem PDM System SmarTeam. Sell GmbH proprietary
  • 16. Sell –Einführung von PARTsolutions 16 Wir haben damit begonnen PARTsolutions in unsere Prozesse zu integrieren. Sell GmbH proprietary
  • 17. Sell –Einführung von PARTsolutions 17 Die notwendigen Informationen für SAP, SmarTeam und CATIA wurden in den PARTdataManager integriert. Sell GmbH proprietary
  • 18. Sell –Einführung von PARTsolutions 18 Nur die Standardisierungsabteilung darf neue Bauteile anlegen. Die Standardisierung wird Die Benennung wird manuell von benachrichtigt welches Bauteil nach SELL Standard erstellt. benötigt wird. Nach der Genehmigung, wird das Bauteil angelegt. Angaben aus dem PARTdataManager Die Informationen werden über als Vorschlag. den PARTdataManager an SmarTeam und CATIA weitergegeben. Sell GmbH proprietary
  • 19. Sell –Geometrische Ähnlichkeitssuche 19 Die Geometrische Ähnlichkeitssuche ist unbedingt notwendig. Es ist nicht möglich einen Teilestamm von über 10.000 SELL eigen Standard zu kontrollieren. Sell GmbH proprietary
  • 20. Sell –Aufbau eines SELL Standard Katalog 20 Um die Funktionalität von PARTsolutions voll nutzen zu können, erstellen wir zurzeit einen SELL- Standard Katalog. Da ein Großteil der Standards bereits in CATIA erstellt wurde, sind die CATIA Daten für PARTsolutions verwendet worden. Die notwendigen Informationen werden automatisch nach der Freigabe, von SmarTeam an den PARTdataManager weiter geleitet. Sell GmbH proprietary
  • 21. Sell –Geometrische Ähnlichkeitssuche 21 In der Konstruktion wird dieser Knebel benötig. Es muss geprüft werden, ob es bereits einen SELL Standard oder eine ähnliches Kaufteil? Es wurden mehrere ähnliche Teile gefunden. Start Sell GmbH proprietary
  • 22. Sell –Geometrische Ähnlichkeitssuche 22 Der Bauteilvergleich zeigt die Unterschiede der Teile. Sell GmbH proprietary
  • 23. Sell –Geometrische Ähnlichkeitssuche 23 Der Bauteilvergleich zeigt die Unterschiede der Teile. Sell GmbH proprietary
  • 24. 24 24 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zu Verfügung: Sell GmbH Berlinerstraße 13A 35315 Homberg / Ohm Germany Tel: +49 (0)6633 977 255 Fax: +49 (0)6633 977 255 E-Mail: d.huefken@sell-interiors.com Internet: www.sell-interiors.com © Sell GmbH Februar 2011 Sell GmbH proprietary