Roadshow:
Einstieg in die Hybrid-App Entwicklung
Gregor Biswanger | CEO von CleverSocial.de, Freier Dozent, Berater, Train...
Über mich
 Gründer von CleverSocial.de
 Freier Dozent, Berater und Trainer
 Schwerpunkte .NET-Architektur, Agile Prozes...
Verlosung am Ende der Show
Posten mit dem Hashtag #IntelXDKShow auf Facebook oder Twitter.
Unser Reiseplan
 Wieso ist Cross-Plattform Entwicklung wichtig
 Aktuelle Lösungen im Vergleich
 Einführung in das Intel...
HTML5 liegt im Trend
#IntelXDKShow
HTML5 bietet Features aus der Desktop-Welt!
 Offline Lauffähig
 Multi-threading mit WebWorkers
 Effiziente Kommunikatio...
HTML5 läuft auf allen gängigen Geräten!
#IntelXDKShow
Wofür dann noch Apps entwickeln?
#IntelXDKShow
Der Unterschied von App und Web
 Mehr Performance
 Besseren Zugriff auf Hardware
 Bessere Interaktion
 …
Accelerometer...
Wir haben ein Problem: Der Markt ist zu groß!
#IntelXDKShow
JavaScript – The Good Parts ;)
Wenn nicht alle Plattformen benötigt werden, soll eine native App-Entwicklung bevorzugt wer...
Die Lösung: Xamarin für native Apps
#IntelXDKShow
Xamarin
Vorteile
 Die Entwicklungsumgebung ist
Visual Studio
 Entwicklungssprache ist C#
 Die Apps werden nativ kompili...
Die Lösung: Hybrid-Apps mit Apache Cordova
 Cordova ist ein JavaScript-Framework für lokal installierbare WebApps
auf mob...
Die Geschichte von Apache Cordova
#IntelXDKShow
Entwickelt von der Firma Nitobi
 2009: Erstmals wurde PhoneGap auf dem
iPhoneDevCamp in San Francisco vorgestellt
 Bei O...
Nitobi wurde von Adobe gekauft
 2011: Adobe verkündete offiziell die Übernahme
von Nitobi Software
 Gleichzeitig wurde P...
Wie Cordova funktioniert
PhoneGap Build
(Apache Cordova)
JS
CSS
HTML
Cloud Compiler
AppsEin Projekt
#IntelXDKShow
Das Cordova Projekt
JS
CSS
HTML
#IntelXDKShow
Das Builden
Natives WP8 Package (APP)WP8 ProjektCordova Projekt
#IntelXDKShow
Die WebView im XAML (WP8 Projekt)
#IntelXDKShow
Adobe PhoneGap
 Ein Code für alle gängige Plattformen
 Eine Vielzahl an Plattformen werden
unterstützt
 Einheitliche AP...
Die Lösung: Das Intel XDK
#IntelXDKShow
Intel XDK
 Ein Code für alle gängige Plattformen
 Eine Vielzahl an Plattformen wird unterstützt
 Einheitliche API für a...
Das Intel XDK
 Komplett kostenlos
 Leichtgewichtig mit nur 130 MB
 Läuft unter Windows, OS X, Linux und weitere Linux-D...
Kostenlos downloaden unter…
xdk.intel.com
#IntelXDKShow
Die Entwicklungsumgebung
Code-Editor /
Designer
Emulatoren /
Debugger
Remote-Tools
(Test / Debugger / Profiler)
Erstellen ...
Der Develop-Tab
 Code-Editor ist vom Adobes Open-Source HTML-Editor Brackets
 IntelliSense für JavaScript und viele weit...
Der Emulate-Tab
 Apache Ripple Integration simuliert Mobile Geräte
 Emulatoren für Smartphones, Tablets, E-Book-Reader u...
Der Test-Tab
 Ermöglicht ein Ausführen der App auf dem eigenen Device
 Mobile (Über die Cloud)
 WiFi (WLAN)
 Per E-Mai...
Der Build-Tab
 App wird vom Intel XDK Build
Service in der Cloud erzeugt
 Unterstützt werden die
Plattformen:
 Windows ...
Der Service-Tab
 Cloud-Dienste von Drittanbietern
 Teilweise kostenpflichtig
 Proxy-Generator für REST Web-Services mit...
Fazit
 Das Intel XDK bietet alle wichtigen Funktionen für die Cross-Plattform
Entwicklung
 Das Intel XDK ist eine Kombin...
Das Intel App Framework
 Ist eine umfangreiche UI-JavaScript-Bibliothek, die auf drei Hauptmerkmale
aufbaut:
1. Es verfüg...
App-Framework-Query-Selector
Zugriff auf HTML-Elemente mit der $()-Funktion.
Dazu werden unterschiedliche Parameter zur Zu...
App-Framework-UI
 Das App-Framework-UI wird abgekürzt im Code verwendet: AFUI
 Ermöglicht ein natives Theming der App
 ...
Fazit
 Große Ähnlichkeiten zu JQuery Mobile, Zepto.js oder Twitter
Bootstrap, konzentriert sich aber auf die wesentlichen...
Responsive Webdesign
#IntelXDKShow
Das ist Responsive Webdesign
http://daserste.de
#IntelXDKShow
Das ist KEIN Responsive Design
http://www.rtl2.de oder
http://Lingscars.com
#IntelXDKShow
Responsive Webdesign Regeln
 Oberfläche passt sich der Device-Größe an
 Oberfläche muss nicht zusätzlich gezoomt werden
...
Eine kleine Geschichte zum Thema Responsive
#IntelXDKShow
Das Web war schon immer Responsive!
Philadelphia 1955
#IntelXDKShow
Das Layout der Zeitung wird mit Tabellen gemacht
Layouten mit einer Desktop-Publishing (DTP)
Software
Druck bei der Presse...
Die Geschichte vom Layouten im Webdesign
 Frameset -> Tabellen -> Div -> Tabellen -> Div
 Standard Auflösung von
 800 x...
Mobile First Responsive Design
 So klein wie möglich anfangen
 Idee von Luke Wroblewski (lukew.com)
 Wird erfolgreich u...
Media Queries
@media all {
#content {
text-align:center;
}
}
@media screen and (max-width: 480px) {
#content {
font-size:8...
Der Fluch von Responsive Webdesign
#IntelXDKShow
Der Fluch von Responsive Webdesign
 Das aktuelle Design passt nicht dazu
 Wir sind gar keine Designer
 Ständige Seitene...
Twitter ging es genauso…
#IntelXDKShow
August 2011 war die Geburtsstunde von Bootstrap!
#IntelXDKShow
Die Eltern von Bootstrap
Jacob Thornton
#IntelXDKShow
Bootstrap 3.3.2
 UI Framework fürs Web
 Open-Source auf GitHub
 Basiert auf CSS3 und JavaScript
 Bietet zahlreiche Ste...
Mit Bootstrap Responsive
 Zurück zu Tabellen aber mit Div durch das Bootstrap Grid-System
 Besteht aus 12 Spalten
#Intel...
Das Bootstrap Grid
#IntelXDKShow
Das Bootstrap Grid
col-xx-6 col-xx-6
col-xx-4 col-xx-4 col-xx-4
col-xx-3 col-xx-3 col-xx-3 col-xx-3
col-xx-9 col-xx-3
col-...
Das Intel XDK und das Intel App Framework
unterstützen das gleiche Prinzip!
 Der App Designer unterstützt unterschiedlich...
Fazit
 Wir wissen jetzt was Responsive Webdesign ist
 Wofür es wichtig ist
 Worauf man zu achten hat
 Und dass das Int...
Sensoren
Accelerometer Gyroscope GPS Ambient LightCompass NFC
#IntelXDKShow
API´s
Intel XDK mit Simulator-Support
 Accelerometer, Geolocation, Camera, Vibration
Cordova (Nur per remote Debugging te...
Einheitlicher Zugriff auf Funktionen
Aktuelle Abfrage
 Beginnt immer mit sensor.get…
Abfrage in einem bestimmten Interval...
Accelerometer
Auch bekannt als Beschleunigungssensor
Wird nicht nur zur Messung von Geschwindigkeit verwendet:
 Erkennung...
Fazit
 Simulator unterstützt „noch“ nicht alle Sensoren
 Zugriff auf Sensoren mittels Intel XDK, Cordova und weiteren
Pl...
Kostenloses Video-Training für alle!
http://goo.gl/BQb8ul#IntelXDKShow
FRAGEN?
#IntelXDKShow <- Letzte Chance ;)
Verlosung!
Vielen Dank!
http://about.me/Gregor.Biswanger
Ich freue mich auf Feedback!
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Roadshow: Einstieg in die Hybrid-App Entwicklung mit dem Intel XDK und Apache Cordova

764 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die Entwicklung von Apps ist nicht einfach und jede "Systemwelt" hat ihre eigenen Tools und Anforderungen. Ob mit Java und Eclipse für Android, mit Objective-C und Xcode für iOS, oder mit den Microsoft-Tools für die Windows-Welt. Bei diesem Vortrag lernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten der App-Entwicklung für alle gängigen Plattformen mit nur einer Programmiersprache kennen: HTML5 und JavaScript. Sie steigen mit den Grundlagen des kostenlosen Intel XDK und Apache Cordova ein und werden dann mit den wichtigsten Frameworks und Vorgehensweisen vertraut gemacht. Mit diesen Infos steigen Sie rasch zum versierten Cross-Plattform Entwickler auf.

Veröffentlicht in: Software
0 Kommentare
2 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
764
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
8
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
13
Kommentare
0
Gefällt mir
2
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • Tagboard.com
  • Roadshow: Einstieg in die Hybrid-App Entwicklung mit dem Intel XDK und Apache Cordova

    1. 1. Roadshow: Einstieg in die Hybrid-App Entwicklung Gregor Biswanger | CEO von CleverSocial.de, Freier Dozent, Berater, Trainer und Autor about.me/gregor.biswanger
    2. 2. Über mich  Gründer von CleverSocial.de  Freier Dozent, Berater und Trainer  Schwerpunkte .NET-Architektur, Agile Prozesse, XAML, Web und Cloud  Technologieberater für die Intel Developer Zone  Sprecher auf Konferenzen und User Groups  Freier Autor für heise.de, dotnetpro, WindowsDeveloper und viele weitere Fachmagazine  Video-Trainer bei video2brain und Microsoft Gregor Biswanger Microsoft MVP, Intel Black Belt & Intel Software Innovator dotnet-blog.net about.me/gregor.biswanger
    3. 3. Verlosung am Ende der Show Posten mit dem Hashtag #IntelXDKShow auf Facebook oder Twitter.
    4. 4. Unser Reiseplan  Wieso ist Cross-Plattform Entwicklung wichtig  Aktuelle Lösungen im Vergleich  Einführung in das Intel XDK  Das Intel App Framework  Responsive Webdesign  Sensoren #IntelXDKShow
    5. 5. HTML5 liegt im Trend #IntelXDKShow
    6. 6. HTML5 bietet Features aus der Desktop-Welt!  Offline Lauffähig  Multi-threading mit WebWorkers  Effiziente Kommunikation mit WebSockets  Persistente Datenspeicherung  Zugriff auf lokale Geräte (z.B. Kamera, Webcam)  Geolokalisierung  3D Fähigkeiten (WebGL)  Multimedia (Video und Audio)  Zeichnen von 2D Bitmaps/Sprites (Canvas)
    7. 7. HTML5 läuft auf allen gängigen Geräten! #IntelXDKShow
    8. 8. Wofür dann noch Apps entwickeln? #IntelXDKShow
    9. 9. Der Unterschied von App und Web  Mehr Performance  Besseren Zugriff auf Hardware  Bessere Interaktion  … Accelerometer Gyroscope GPS Ambient LightCompass NFC #IntelXDKShow
    10. 10. Wir haben ein Problem: Der Markt ist zu groß! #IntelXDKShow
    11. 11. JavaScript – The Good Parts ;) Wenn nicht alle Plattformen benötigt werden, soll eine native App-Entwicklung bevorzugt werden! #IntelXDKShow
    12. 12. Die Lösung: Xamarin für native Apps #IntelXDKShow
    13. 13. Xamarin Vorteile  Die Entwicklungsumgebung ist Visual Studio  Entwicklungssprache ist C#  Die Apps werden nativ kompiliert  Einheitliches Frontend Nachteile  Ist nicht kostenlos  Jede Plattform hat eine eigene API  Die Apple-Plattform kann nur auf dem Mac entwickelt werden  Zu wenig Plattformen werden unterstützt #IntelXDKShow
    14. 14. Die Lösung: Hybrid-Apps mit Apache Cordova  Cordova ist ein JavaScript-Framework für lokal installierbare WebApps auf mobilen Endgeräten  Ist Open-Source und liegt auf GitHub  Unterstützte Plattformen: iOS, Android, LG webOS, Symbian OS, BlackBerry, Tizen, Firefox OS, Windows Phone, Windows 8  Features  Zugriff auf Sensoren  Plattformspezifische Funktionen (Notifications)  Zugriff auf Kontakte  Zugriff auf lokale Dateien  Cordova bietet kein UI Framework! cordova.apache.org #IntelXDKShow
    15. 15. Die Geschichte von Apache Cordova #IntelXDKShow
    16. 16. Entwickelt von der Firma Nitobi  2009: Erstmals wurde PhoneGap auf dem iPhoneDevCamp in San Francisco vorgestellt  Bei O‘Reilly Media 2009 Web 2.0 Conference gewann PhoneGap den People´s Choice Award #IntelXDKShow
    17. 17. Nitobi wurde von Adobe gekauft  2011: Adobe verkündete offiziell die Übernahme von Nitobi Software  Gleichzeitig wurde PhoneGap der Apache Software Foundation gespendet #IntelXDKShow
    18. 18. Wie Cordova funktioniert PhoneGap Build (Apache Cordova) JS CSS HTML Cloud Compiler AppsEin Projekt #IntelXDKShow
    19. 19. Das Cordova Projekt JS CSS HTML #IntelXDKShow
    20. 20. Das Builden Natives WP8 Package (APP)WP8 ProjektCordova Projekt #IntelXDKShow
    21. 21. Die WebView im XAML (WP8 Projekt) #IntelXDKShow
    22. 22. Adobe PhoneGap  Ein Code für alle gängige Plattformen  Eine Vielzahl an Plattformen werden unterstützt  Einheitliche API für alle gängigen Plattformen  Sehr große Community Nachteile  Das Erstellen von Apps in der Cloud ist nicht kostenfrei  Die Apps sind nur teilweise nativ  Für jede Plattform wird ein eigener Emulator benötigt  Für jede Plattform wird eine eigene Datenstruktur benötigt  Plattform spezifische Contracts müssen mit zusätzlichen Aufwand implementiert werden  Hoher Lernaufwand Vorteile #IntelXDKShow
    23. 23. Die Lösung: Das Intel XDK #IntelXDKShow
    24. 24. Intel XDK  Ein Code für alle gängige Plattformen  Eine Vielzahl an Plattformen wird unterstützt  Einheitliche API für alle gängigen Plattformen  Sehr große Community  Kostenlose Entwicklungsumgebung  Emulatoren für alle gängigen Geräte und Plattformen  Kostenloses Erstellen von Apps  Interoperabilität zu anderen Entwicklungsumgebungen  Einige native Lösungen für schnellere Apps  Rapid Application Development möglich Nachteile  Die Apps sind nur teilweise nativ  Plattform spezifische Contracts müssen mit zusätzlichen Aufwand implementiert werden Vorteile #IntelXDKShow
    25. 25. Das Intel XDK  Komplett kostenlos  Leichtgewichtig mit nur 130 MB  Läuft unter Windows, OS X, Linux und weitere Linux-Derivaten  Ist selbst in HTML und JavaScript entwickelt worden  Besteht aus:  Einer Entwicklungsumgebung (IDE)  Ein JavaScript UI Framework (Intel App Framework)  Kostenlosen App Builder in der Cloud (basierend auf Apache Cordova) #IntelXDKShow
    26. 26. Kostenlos downloaden unter… xdk.intel.com #IntelXDKShow
    27. 27. Die Entwicklungsumgebung Code-Editor / Designer Emulatoren / Debugger Remote-Tools (Test / Debugger / Profiler) Erstellen von Apps Cloud Dienste / Web Services #IntelXDKShow
    28. 28. Der Develop-Tab  Code-Editor ist vom Adobes Open-Source HTML-Editor Brackets  IntelliSense für JavaScript und viele weitere Features  Unterstützung für die Versionsverwaltung Git  App Designer  Unterstützt unterschiedliche JavaScript UI Frameworks:  Intel App Framework  Bootstrap 3  JQuery Mobile  Topcoat  Unterstützt Responsive Webdesign #IntelXDKShow
    29. 29. Der Emulate-Tab  Apache Ripple Integration simuliert Mobile Geräte  Emulatoren für Smartphones, Tablets, E-Book-Reader und Ultrabooks  Das Simulieren von Sensoren ist möglich  Multi-Monitor Support  Debugging mittels Google Chrome Developer Tools #IntelXDKShow
    30. 30. Der Test-Tab  Ermöglicht ein Ausführen der App auf dem eigenen Device  Mobile (Über die Cloud)  WiFi (WLAN)  Per E-Mail (Via Project-Tab)  App muss auf dem Zielgerät vorhanden sein  Intel XDK App Preview #IntelXDKShow
    31. 31. Der Build-Tab  App wird vom Intel XDK Build Service in der Cloud erzeugt  Unterstützt werden die Plattformen:  Windows 8 Store Apps, Windows Phone 8 Apps  Android, Crosswalk for Android  Tizen  Amazon  Nook  iOS Ad Hoc, iOS Production  Firefox OS  WebApp  Chrome App  Facebook App #IntelXDKShow
    32. 32. Der Service-Tab  Cloud-Dienste von Drittanbietern  Teilweise kostenpflichtig  Proxy-Generator für REST Web-Services mit JSON  Ist vom Open-Source Projekt I/O Docs  Unterstützung von AngularJS oder Backbone #IntelXDKShow
    33. 33. Fazit  Das Intel XDK bietet alle wichtigen Funktionen für die Cross-Plattform Entwicklung  Das Intel XDK ist eine Kombination aus unterschiedlichen Open- Source-Projekten  Interoperabilität zu jeder Phase #IntelXDKShow
    34. 34. Das Intel App Framework  Ist eine umfangreiche UI-JavaScript-Bibliothek, die auf drei Hauptmerkmale aufbaut: 1. Es verfügt über eine Abfrage-Selektor-Bibliothek für die einfache DOM-Manipulation, deren Syntax der von JQuery sehr ähnlich ist 2. Zusätzlich umfasst es ein UI/UX-Framework, das gestochen scharfe Animationen und flüssiges Scrollen bietet (native Lösungen) 3. Zudem gibt es die Möglichkeit, hier für JavaScript Plug-ins zu erstellen  Ist Open-Source unter MIT-X11-Lizenz  Für mehr Performance  http://www.codefessions.com/2012/08/performance-of-jquery-compatible-mobile.html #IntelXDKShow
    35. 35. App-Framework-Query-Selector Zugriff auf HTML-Elemente mit der $()-Funktion. Dazu werden unterschiedliche Parameter zur Zuweisung unterstützt:  String: Zugriff auf Elemente mit ID-Attributen, Elemente, die auf bestimmte CSS-Klassen verweisen, oder beides. Auch ein direkter Verweis für alle HTML-Elemente vom gleichen Typ ist möglich  Element: Das App-Framework erzeugt dynamisch ein HTML-Elementobjekt  Array/Object: Das App-Framework erzeugt dynamisch ein HTML-Elementobjekt mit Kinder-Elementen  Function: Führt eine Funktion aus, wenn DOMContentLoaded angetriggert wurde #IntelXDKShow
    36. 36. App-Framework-UI  Das App-Framework-UI wird abgekürzt im Code verwendet: AFUI  Ermöglicht ein natives Theming der App  Das Layout passt sich automatisch der darunterliegenden Plattform an  Zahlreiche fertige Steuerelemente  CSS3 bietet zahlreiche fertige Icons (Vektorbasiert) und Animationen  Kompatibel mit anderen Frameworks (z.B. Backbone.js oder JQuery)  Erweiterungen durch Plug-in-Support möglich #IntelXDKShow
    37. 37. Fazit  Große Ähnlichkeiten zu JQuery Mobile, Zepto.js oder Twitter Bootstrap, konzentriert sich aber auf die wesentlichen Punkte wie Einfachheit und Performance  Es ist Open-Source  Kompatibel zu anderen JavaScript Frameworks #IntelXDKShow
    38. 38. Responsive Webdesign #IntelXDKShow
    39. 39. Das ist Responsive Webdesign http://daserste.de #IntelXDKShow
    40. 40. Das ist KEIN Responsive Design http://www.rtl2.de oder http://Lingscars.com #IntelXDKShow
    41. 41. Responsive Webdesign Regeln  Oberfläche passt sich der Device-Größe an  Oberfläche muss nicht zusätzlich gezoomt werden  Oberfläche lässt sich passend zum Device mit Maus/Tastatur oder Touch bedienen #IntelXDKShow
    42. 42. Eine kleine Geschichte zum Thema Responsive #IntelXDKShow
    43. 43. Das Web war schon immer Responsive! Philadelphia 1955 #IntelXDKShow
    44. 44. Das Layout der Zeitung wird mit Tabellen gemacht Layouten mit einer Desktop-Publishing (DTP) Software Druck bei der Presse Artikel #IntelXDKShow
    45. 45. Die Geschichte vom Layouten im Webdesign  Frameset -> Tabellen -> Div -> Tabellen -> Div  Standard Auflösung von  800 x 600  1024 x 768 Layouten mit Framesets#IntelXDKShow
    46. 46. Mobile First Responsive Design  So klein wie möglich anfangen  Idee von Luke Wroblewski (lukew.com)  Wird erfolgreich umgesetzt bei großen Konzernen  Google  Facebook  Adobe  yelp  Und viele weitere… #IntelXDKShow
    47. 47. Media Queries @media all { #content { text-align:center; } } @media screen and (max-width: 480px) { #content { font-size:80%; color:#0000FF; } } http://cssmediaqueries.com #IntelXDKShow
    48. 48. Der Fluch von Responsive Webdesign #IntelXDKShow
    49. 49. Der Fluch von Responsive Webdesign  Das aktuelle Design passt nicht dazu  Wir sind gar keine Designer  Ständige Seiteneffekte  Cross-Browser Probleme  Zu aufwändig  Fazit: Ist es wirklich nötig? #IntelXDKShow
    50. 50. Twitter ging es genauso… #IntelXDKShow
    51. 51. August 2011 war die Geburtsstunde von Bootstrap! #IntelXDKShow
    52. 52. Die Eltern von Bootstrap Jacob Thornton #IntelXDKShow
    53. 53. Bootstrap 3.3.2  UI Framework fürs Web  Open-Source auf GitHub  Basiert auf CSS3 und JavaScript  Bietet zahlreiche Steuerelemente und Icons  Unterstützt alle gängigen Browser #IntelXDKShow
    54. 54. Mit Bootstrap Responsive  Zurück zu Tabellen aber mit Div durch das Bootstrap Grid-System  Besteht aus 12 Spalten #IntelXDKShow
    55. 55. Das Bootstrap Grid #IntelXDKShow
    56. 56. Das Bootstrap Grid col-xx-6 col-xx-6 col-xx-4 col-xx-4 col-xx-4 col-xx-3 col-xx-3 col-xx-3 col-xx-3 col-xx-9 col-xx-3 col-xx-9 col-xx-offset-2 #IntelXDKShow
    57. 57. Das Intel XDK und das Intel App Framework unterstützen das gleiche Prinzip!  Der App Designer unterstützt unterschiedliche UI Frameworks  Der App Designer bietet Responsive Webdesign ohne Programmieraufwand  Das Intel App Framework selbst unterstützt auch das Grid-System #IntelXDKShow
    58. 58. Fazit  Wir wissen jetzt was Responsive Webdesign ist  Wofür es wichtig ist  Worauf man zu achten hat  Und dass das Intel XDK durch den App Designer ein ideales Tooling bietet #IntelXDKShow
    59. 59. Sensoren Accelerometer Gyroscope GPS Ambient LightCompass NFC #IntelXDKShow
    60. 60. API´s Intel XDK mit Simulator-Support  Accelerometer, Geolocation, Camera, Vibration Cordova (Nur per remote Debugging testbar)  Compass, Accelerometer, Geolocation, Camera, Vibration Öffentliche Plug-ins  Unterstützung aller Sensoren http://software.intel.com/en-us/node/492826 http://cordova.apache.org/docs/en/2.9.0/guide_overview_index.md.html#Overview #IntelXDKShow
    61. 61. Einheitlicher Zugriff auf Funktionen Aktuelle Abfrage  Beginnt immer mit sensor.get… Abfrage in einem bestimmten Intervall  Beginnt immer mit sensor.watch…  Intervall kann optional festgelegt werden #IntelXDKShow
    62. 62. Accelerometer Auch bekannt als Beschleunigungssensor Wird nicht nur zur Messung von Geschwindigkeit verwendet:  Erkennung von Vibration und Bewegung  Messen von Kräften intel.xdk.accelerometer http://software.intel.com/en-us/node/492838 #IntelXDKShow
    63. 63. Fazit  Simulator unterstützt „noch“ nicht alle Sensoren  Zugriff auf Sensoren mittels Intel XDK, Cordova und weiteren Plug-Ins möglich  Einheitlicher Zugriff mit einfachem Standard #IntelXDKShow
    64. 64. Kostenloses Video-Training für alle! http://goo.gl/BQb8ul#IntelXDKShow
    65. 65. FRAGEN? #IntelXDKShow <- Letzte Chance ;)
    66. 66. Verlosung!
    67. 67. Vielen Dank! http://about.me/Gregor.Biswanger Ich freue mich auf Feedback!

    ×