Ein Manifest für Cyber Resilience
Ein Manifest für Cyber Resilience
Ein Manifest für Cyber Resilience
Ein Manifest für Cyber Resilience
Ein Manifest für Cyber Resilience
Ein Manifest für Cyber Resilience
Ein Manifest für Cyber Resilience
Ein Manifest für Cyber Resilience
Ein Manifest für Cyber Resilience
Ein Manifest für Cyber Resilience
Ein Manifest für Cyber Resilience
Ein Manifest für Cyber Resilience
Ein Manifest für Cyber Resilience
Ein Manifest für Cyber Resilience
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Ein Manifest für Cyber Resilience

718 Aufrufe

Veröffentlicht am

Cyberspace spielt bei Arbeit und Freizeit eine immer größere Rolle; er ist ein
großer und st etig zunehmender Teil unseres realen Lebens. Zum aktuellen
Zeitpunkt verbringen ca. 2,4 Milliarden Internetnutzer weltweit – 34 Prozent
der Weltbevölkerung – mehr und mehr Zeit online.1 Dank unserer verschiedenen
Cyber-Aktivitäten ist online eine Menge los, wodurch eine unaufhaltbare
Bewegung entsteht – von der Art, die Revolutionen startet.
Manche akzeptieren die Vorteile unseres Cyber-Lebens und neuen
Geschäftsmodelle einschließlich der damit einhergehenden Risiken. Andere
sind eher der Meinung, dass derartige Massentrends überlegtere Reaktionen
erfordern. Doch für Debatten ist nur wenig Zeit. Was wir wirklich brauchen
ist ein Aufruf zum Handeln.
Unser Cyber-Leben von Risiken zu befreien bedeutet, vier entgegengesetzte
Kräfte zu verstehen – die alle unterschiedliche Cyber-Risiken mit sich bringen
und dringend die Aufmerksamkeit der Unternehmensführung erfordern:
Demokratisierung – Der Slogan "Power to the People" verwirklicht sich,
da Unternehmen lernen, mit Kunden über die von ihnen diktierten
Kanäle zu arbeiten.
Konsumerisierung – Die Auswirkungen der Vielzahl von Geräten bzw. –
noch wichtiger – der Apps, die bei Arbeit und Freizeit unsere Cyber-
Leben bestimmen.
Externalisierung – Die Wirtschaftlichkeit der Cloud, drastische Kürzung
der Kapitalausgaben und Aufrütteln der Art und Weise, wie Daten aus
Unternehmen und Organisationen ein- und ausgehen.
Digitalisierung – Die exponentielle Vernetzung, die entsteht, wenn
Sensoren und Geräte das "Internet der Dinge" bilden.
Wenn das Cyber-Risiko für einen dieser Trends beseitigt wird, erhöht sich
dadurch lediglich die Bedeutung des nächsten. Wie bei den meisten "Best
Practices" gibt es auch hier verschiedene richtige Antworten, was bestenfalls
bedeutet, dass Sie die Umgebung Ihres Unternehmens optimieren können,
um seine Anfälligkeit zu reduzieren. Aufgrund der oben genannten einflussreichen
Kräfte kann das Cyber-Risiko nicht völlig ausgemerzt werden.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
718
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

×