Die Erzeugung von Energie ist die Hauptquelle für 
Die Erzeugung von Energie ist die Hauptquelle für
Treibhausgase, insbes...
14 %




beträgt  der Anteil der erneuerbaren Energien am Strom‐
beträgt der Anteil der erneuerbaren Energien am Strom‐
ve...
Die restlichen   86%
     verteilen sich auf




                  Steinkohle     22%
                  Braunkohle 
      ...
10 der 30 schmutzigsten und ineffizientesten 
  europäischen Kraftwerke stehen in Deutschland.




Alle 30 Anlagen mit dem...
Ist doch alles irgendwie schon bekannt, oder?
                 g                    ,
Was tun?
Wechsel zu einem unabhängigen Energieversorger der Strom  
vollständig aus regenerativen Quellen anbietet. 


Dur...
Wieso ich?
                                                   Wer sonst
                                                  ...
Der Wechsel ist kostenlos.

          Der Wechsel ist einfach und 
          p
          problemlos – jeder kann wechseln....
Der umweltfreundlichste Strom ist der,   




      den der Mensch gar nicht erst verbraucht.
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Erneuerbare Energien

947 Aufrufe

Veröffentlicht am

Anteil der erneuerbaren Energien am Stromverbrauch steigern.

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
947
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
6
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Erneuerbare Energien

  1. 1. Die Erzeugung von Energie ist die Hauptquelle für  Die Erzeugung von Energie ist die Hauptquelle für Treibhausgase, insbesondere von Kohlendioxid.  In Deutschland ist der Stromsektor mit rund 40  Prozent der Hauptverursacher von Kohlendioxid.
  2. 2. 14 % beträgt  der Anteil der erneuerbaren Energien am Strom‐ beträgt der Anteil der erneuerbaren Energien am Strom‐ verbrauch in Deutschland 2007
  3. 3. Die restlichen 86% verteilen sich auf Steinkohle  22% Braunkohle  B k hl 26% Atomenergie  26% Erdgas   10% Sonstige   2 %
  4. 4. 10 der 30 schmutzigsten und ineffizientesten  europäischen Kraftwerke stehen in Deutschland. Alle 30 Anlagen mit dem höchsten Ausstoß an CO2 in  Deutschland sind Kohlekraftwerke.  Deutschland sind Kohlekraftwerke
  5. 5. Ist doch alles irgendwie schon bekannt, oder? g ,
  6. 6. Was tun? Wechsel zu einem unabhängigen Energieversorger der Strom   vollständig aus regenerativen Quellen anbietet.  Durch eine erhöhte Nachfrage nach sauberer Energie sendest Du  ein klares ein klares  Signal an die Kohle & Atom Energieerzeuger an die Kohle & Atom Energieerzeuger.  Je mehr Menschen Strom aus regenerativen Energien verlangen,  Je mehr Menschen Strom aus regenerativen Energien verlangen desto schneller wird der Wechsel zu einer weitgehend  umweltfreundlichen Energieerzeugung stattfinden.
  7. 7. Wieso ich? Wer sonst Wer sonst,  wenn nicht Du?  Warte nicht bis der Staat oder die etablierten Energieerzeuger  den Wandel stärker vorantreiben. Das dauert… Du als Verbraucher kannst mit einem einfachen Wechsel via Internet etwas gegen den Klimawandel tun.  Das gibt ein gutes Gefühl und das in 10  g Minuten. 
  8. 8. Der Wechsel ist kostenlos. Der Wechsel ist einfach und  p problemlos – jeder kann wechseln. j Einfach auf der Webseite von einen dieser Anbieter das Vertrags‐Formular  ausfüllen.  Alles Weitere erledigen die Anbieter füll Alles Weitere erledigen die Anbieter.  www.lichtblick.de www.naturstrom.de
  9. 9. Der umweltfreundlichste Strom ist der,    den der Mensch gar nicht erst verbraucht.

×