Social Media Destination Davos Klosters             Davos, März 2012
Ausgangslage• Neues Kommunikationskonzept mit mehr Gewicht  auf neuen Medien• Neue Stelle: 80-100%• Effektiver Personalauf...
Social Media Konzept•   Wie sieht ein Konzept aus? -> Hilfsmittel•   Ausgangslage•   Zielsetzung•   Plattformen/Zielgruppen
Social Media: Unsere Plattformen   Im Aufbau   Foursquare
Der Newsroom           www.davos.ch/newsroom
Monatsplanung mit Schwerpunktthemen
Specials•   Ideenentwicklung mit Kommunikation, Marketing, Agentur•   Technische Umsetzung mit Agentur•   Zeitplan festleg...
Am Ball bleiben!Diverse Newsletter im Bereich Social Media• SmartBrief on Social Media• Schwindt PR• Facebookmarketing.de•...
Tücken und Probleme•   Monitoring•   Erfolgskontrolle•   Reaktionszeit•   Negatives Feedback•   Einbezug Mitarbeiter•   Bu...
Vielen Dank für die Aufmerksamkeit!              Fragen?
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Referat SLF

289 Aufrufe

Veröffentlicht am

Vortrag gehalten am Institut für Schnee- und Lawinenforschung in Davos im März 2012. Hauptaugenmerk auf Aufbau Social Media Aktivitäten und Schwierigkeiten in der täglichen Arbeit.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
289
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
5
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Referat SLF

  1. 1. Social Media Destination Davos Klosters Davos, März 2012
  2. 2. Ausgangslage• Neues Kommunikationskonzept mit mehr Gewicht auf neuen Medien• Neue Stelle: 80-100%• Effektiver Personalaufwand Social Media: ca. 60% inhouse, 50% Agentur
  3. 3. Social Media Konzept• Wie sieht ein Konzept aus? -> Hilfsmittel• Ausgangslage• Zielsetzung• Plattformen/Zielgruppen
  4. 4. Social Media: Unsere Plattformen Im Aufbau Foursquare
  5. 5. Der Newsroom www.davos.ch/newsroom
  6. 6. Monatsplanung mit Schwerpunktthemen
  7. 7. Specials• Ideenentwicklung mit Kommunikation, Marketing, Agentur• Technische Umsetzung mit Agentur• Zeitplan festlegen• Organisation aller Details• Aktion auf verschiedenen Kanälen bekannt machen• Viralen Effekt möglichst nutzen
  8. 8. Am Ball bleiben!Diverse Newsletter im Bereich Social Media• SmartBrief on Social Media• Schwindt PR• Facebookmarketing.de• Bernetblog.ch• Thomas HutterDiverse Newsletter im Bereich Kommunikation/Medien• Kleinreport• Persönlich• Werbewoche
  9. 9. Tücken und Probleme• Monitoring• Erfolgskontrolle• Reaktionszeit• Negatives Feedback• Einbezug Mitarbeiter• Budget
  10. 10. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit! Fragen?

×