20111114_Biosphaere_Tropisches Erlebnisdinner.pdf

132 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Happa mit dem Papa des Überraschungseis
[http://www.lifepr.de?boxid=267317]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
132
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

20111114_Biosphaere_Tropisches Erlebnisdinner.pdf

  1. 1. Presseinformation Potsdam, 14.11.2011Happa mit dem Papa des ÜberraschungseisTropisches Erlebnisdinner mit dem Kreativ-Kopf Thomas R. P. MielkeEr wird der Vater des Überraschungseis genannt: Thomas R. P. Mielke war jahrelang derKreativ-Direktor beim Lebensmittelgiganten Ferrero in Italien. Dort hatte er die Idee für dieEntwicklung des Kinder-Überraschungseis, das weltweit zum Kultobjekt kleiner und großerNaschkatzen wurde. In knapp vier Wochen, am 10. Dezember, können ihn die Potsdamer-innen und Potsdamer live in der Biosphäre erleben. Denn das Multi-Talent Mielke half nichtnur dem italienischen Schokoladenhersteller mit seinen Ideen. Als Vermarkter großerUnternehmen und Marken wie Langnese oder Chanel No. 5 hat sich der in Brasiliengeborene Mielke einen Namen gemacht. Schon in jungen Jahren verdiente er sein Brot alsZigarrendeckblattfärber, Schiffsschmied oder Fluglotse. In den vergangenen Jahren hat ersich aber mehr und mehr der Schriftstellerei verschrieben – und das mit großem Erfolg.Anlässlich des tropischen Erlebnisdinners am 10. Dezember 2011 um 20:00 Uhr wirdThomas R. P. Mielke das Publikum mit seinen geschriebenen und erlebten Geschichtenkurzweilig unterhalten. Zu den Anekdoten aus dem eigenen bewegten Leben kommenkleine Schmankerl aus seinen großartigen Werken, die sich – passend zum Ambiente – alleum das Thema Pflanzen ranken. Dazu kredenzt der Kochweltmeister Ronny Pietzner ein 4-Gänge-Menü der Spitzenklasse.Die Besucher des ersten Erlebnisdinners waren restlos begeistert:„Das war toll! Ein schöner Abend mit gutem Essen und vielen liebevollen Details.“(Gästebuch)„Das Essen war ein absoluter Hochgenuss, serviert von einem hochqualifiziertenPersonal und gekocht von einem absoluten Meister. (...) Die Kombination von dem auf.
  2. 2. den Vortrag von Thomas R. P. Mielke abgestimmten Menü passte hervorragend.“ (E-Mail-Zuschrift)„Ein sehr schöner Abend. Das Essen war sehr lecker, die tolle Unterhaltung zwischenden Gängen machte das Erlebnisdinner zum einem außergewöhnlichen Vergnügen.“(E-Mail-Zuschrift)Das Dinner beginnt um 20:00 Uhr, Einlass ist ab 19:30 Uhr.Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter 0331-550740 oder per E-Mailinfo@biosphaere-potsdam.de.Limitierte Plätze – frühzeitige Anmeldung empfohlen.Der Preis beträgt 84,50 Euro pro Person.Und diese kulinarischen Genüsse erwarten die Gäste des Tropischen Erlebnisdinners:Variante mit FleischVorspeiseTörtchen vom Fjordlachs auf Pumpernickel mit Frischkäse, Kräuter-Pfefferhonig undWachteleiSuppeZitronengras-Geflügelcappuccino mit ScampispießHauptgang„Duett von Schwein und Kalb“Geschmortes vom Wiesenkalb in dessen Jus, Lendchen vom Schweinefilet an Kräuterrahm,feinem gesüßtem Gemüse und ErdapfelstampfVegetarische VarianteVorspeiseZweierlei Paprikamousse mit gehobeltem Parmesan und mariniertem BabyleafsalatSuppeCappuccino von Tomate und Papaya mit gekräuterten CroutonsHauptgangGebratener Tofu auf sautiertem Gemüse, gefüllter Zucchiniroulade und französischenKartoffeln„Süße Inspiration“ (als Buffet)Geflammte Vanillecreme mit gelierten SchattenmorellenAromatisierter Beerentopf und VanilleschmandGebackene Crêpes (Live-Station).
  3. 3. -mit Nuss-Nougat-Soße-Rahmeis Schokolade-Amarettosoße und MangotörtchenMascarpone-Mousse „LIVE“ mit KürbiskernölBiosphäre Potsdam GmbH Kontakt für Presseanfragen:Georg-Hermann-Allee 99 Projektkommunikation Hagenau GmbH14469 Potsdam Hegelallee 3Tel.: 0331/550 74-0 14469 PotsdamFax: 0331/550 74-20 Tel.: 0331/201 96-0E-Mail: info@biosphaere-potsdam.deInternet: www.biosphaere-potsdam.de.

×