Die Geschichte der Menschenrechte<br />Eine ewig unvollständige Chronik<br />
Zeitleiste<br />Auszug der wichtigsten Stationen<br />
Der CodexUr-Nammu<br />Entstanden um 2100 vor Christus – entstammt der Feder des sumerischen Königs Ur-Nammu<br /><ul><li>...
 zum 1.Mal wurde hiermit eine Definition für die Gleichheit der Bürger aufgestellt
unterteilt in 5 Abschnitte & befasst sich u. a. mit der Regelung zum Umgang mit der Ehe, Mietzahlungen, Vergewaltigung, Fa...
 ausschließlich für das Verhältnis zwischen Adel/Geistlichen und dem König
erst 1689 durch die Bill of Rights abgelöst worden
 bildet die Grundlage des heutigen englischen Rechts</li></li></ul><li>Die 12 Artikel<br />Entstanden 1525 nach Christus i...
 wegen ihrer sehr einseitigen und spezifischen Formulierungen oft kritisiert (vor allem von Luther)
blieben trotz ihrer weiten Verbreitung unentwickelt</li></li></ul><li>Die Unabhängigkeitserklärung<br />Entstanden 1776 na...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Geschichte der menschenrechte

5.242 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
5.242
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
19
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Geschichte der menschenrechte

  1. 1. Die Geschichte der Menschenrechte<br />Eine ewig unvollständige Chronik<br />
  2. 2.
  3. 3. Zeitleiste<br />Auszug der wichtigsten Stationen<br />
  4. 4. Der CodexUr-Nammu<br />Entstanden um 2100 vor Christus – entstammt der Feder des sumerischen Königs Ur-Nammu<br /><ul><li> Älteste überlieferte Rechtsschrift der Geschichte
  5. 5. zum 1.Mal wurde hiermit eine Definition für die Gleichheit der Bürger aufgestellt
  6. 6. unterteilt in 5 Abschnitte & befasst sich u. a. mit der Regelung zum Umgang mit der Ehe, Mietzahlungen, Vergewaltigung, Falschaussagen, Heilkosten, etc.</li></li></ul><li>Die Magna Charta Libertatum<br />Entstanden 1215 nach Christus und wichtigste englische verfassungsrechtliche Quelle<br /><ul><li> Die erste Urkunde zur Regelung von Rechten im europäischen Raum
  7. 7. ausschließlich für das Verhältnis zwischen Adel/Geistlichen und dem König
  8. 8. erst 1689 durch die Bill of Rights abgelöst worden
  9. 9. bildet die Grundlage des heutigen englischen Rechts</li></li></ul><li>Die 12 Artikel<br />Entstanden 1525 nach Christus in Memmingen und die 1.Menschenrechtserklärung in Europa überhaupt<br /><ul><li> 1.Menschenrechtserklärung der Bauern
  10. 10. wegen ihrer sehr einseitigen und spezifischen Formulierungen oft kritisiert (vor allem von Luther)
  11. 11. blieben trotz ihrer weiten Verbreitung unentwickelt</li></li></ul><li>Die Unabhängigkeitserklärung<br />Entstanden 1776 nach Christus – basiert auf dem 1.Kontinentalkongress von 1774<br /><ul><li> erstes offizielles Dokument in dem allgemeine Menschenrechte gefordert wurden
  12. 12. basiert auf der Magna Charta Libertatum
  13. 13. galt anfänglich nur für weiße, frei geborene Männer</li></li></ul><li>Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte <br />Entstanden 1789 nach Christus im Zuge der französischen Revolution <br /><ul><li> maßgeblicher Begründer war Lafayette
  14. 14. inspiriert von der Unabhängigkeitserklärung der USA</li></li></ul><li>Die Grundrechte des deutschen Volkes<br />Entstanden 1848 nach Christus durch die Nationalversammlung<br /><ul><li> am 27.Dezember 1848 in der Paulskirche verkündet
  15. 15. Folge der deutschen Revolution, die durch die Französische ausgelöst wurde
  16. 16. erstmalig der Gedanke zur Verbindung zwischen sozialen und Menschenrechten</li></li></ul><li>Die „letzten“ nationalen Etappen<br />zusammengefasst<br /><ul><li> Die Weimarer Verfassung vom 31. Juli 1919 war die erste praktizierte demokratische Verfassung Deutschlands
  17. 17. Die „nationale Revolution“ setzte die Weimarer Verfassung 1933 außer Kraft und läutete die Diktatur in Deutschland ein
  18. 18. Menschenrechtserklärung der UNO vom 10.Dezember 1948</li></li></ul><li>Nordkorea<br />Ein Beispiel wo auch heute noch Menschenrechte wenig Anwendung finden<br />

×