Der grosse Webseiten-Check

46 Aufrufe

Veröffentlicht am

Wie du mit Content-Marketing und Suchmaschinenoptimierung deine Webseite in der Google-Suche nach oben kriegst.

Veröffentlicht in: Marketing
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
46
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
4
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Der grosse Webseiten-Check

  1. 1. Agentur für Content Marketing und Kommunikation, Basel www.mycomm.ch @jeandanielroth Ein herzliches Willkommen! Am heutigen POWER-LUNCH! 暖かい歓迎!   Attakai kangei! サンドイッチ   Sandoitchi   +
  2. 2. Gewusst? Doppelgänger dopperugengä Kirschwasser kirushuwassa Gasmaske gasumasuku [Quelle:  h1ps://de.wikipedia.org/wiki/Liste_deutscher_W%C3%B6rter_in_anderen_Sprachen#Japanisch,     abgerufen  am  30.10.2015,  jdr]   +
  3. 3. Aufnehmen, adaptieren NÜTZLICHES AUFNEHMEN & auf eigene Wirklichkeit adaptieren. +
  4. 4. Das New-Media Universum +
  5. 5. " Die Webseite ist das Mutterschiff Conversion Information Kontakt Datensicherung +
  6. 6. SEO – die Kunst gefunden zu werden Wer nicht gefunden wird, existiert nicht.
  7. 7. 2 Ebenen der SEO-Optimierung Onpage-Optimierung: Onsite Massnahmen beschreiben Optimierungen, die die Webseite selber betreffen. Dabei unterscheiden wir zwischen technischen Faktoren und Inhalten wie Texte, Bilder, Videos, etc.. Offsite-Optimierung: Das bekannteste Beispiel sind die „Backlinks“. Je mehr Backlinks von externen Webseiten auf eine Seite der eigenen Webseite verlinken, desto besser rankt diese. Dafür sucht man bspw. nach thematisch passenden Internetseiten, um sie für eine Linkpartnerschaft zu gewinnen. +
  8. 8. Beispiele Onpage-Optimierung Titel: Die Optimierung des Title-Tag einer Webseite ist mit eine der wichtigsten Onpage- Massnahmen, um für bestimmte Suchwörter eine gute Platzierung bei Suchmaschinen zu erreichen. Meta-Description: Nicht wichtig für das Ranking, aber wichtig für die CTR Die Beschreibung der Webseite in max. 150 Zeichen. Attraktiv geschrieben, wirkt sich das positiv aus die Klickrate (CTR) aus. Beisp. SERP. +
  9. 9. Beispiele Onpage-Optimierung H-Titelstruktur Die Hierarchie der Seiteninhalte muss klar sein. Wichtige Keywords sollten im Titel weit vorne kommen. H1 Titel <h1> Titel </h1> H2 Titel <h2> Titel </h2> H3 Titel <h3> Titel </h3> Beispiel Schuhgeschäft: KW „Schuhe“ Richtig!! Schuhe, die passen hat der Huber. Falsch!! Bei Huber gibt es keine schlechten Schuhe. +
  10. 10. Beispiel Onpage-Optimierung Interne Verlinkung (Bsp.) >>   >>   >>   >>   >>   >>   >>   >>   >>   >>   >>   >>   >>   >>   >>   >>   +
  11. 11. Aktuelle Entwicklung der Onpage-Optimierung Für Searchmetrics hat damit die „Ära des holistischen Contents“ begonnen. Soll heißen: Seiten, die sich ganzheitlich um einen Themenkomplex kümmern und die dazugehörigen Randthemen abdecken, kommen auch gut bei allen relevanten Suchanfragen dazu weg. [Beitrag t3n.de/news, abgerufen am 02.11.15, http://t3n.de/news/wichtigsten-seo- rankingfaktoren-2015-627193/ ] Zuerst strategische Ausrichtung des Unternehmens, dann... Webseiten SEO Holistischer Ansatz Strategien Produktion Kampagnen Social Media Videos Kalkulator WordPress Content Marketing & Kommunikation +
  12. 12. Umsetzung in eine Webseiten-Struktur Hauptnaviga*on   2.  Ebene   3.  Ebene   HOME   LEISTUNGEN   >>  Content  MarkeXng     >>  Videos     >>  Webseite       >>  Kampagnen   >>  Strategien   >>  Social  Media       >>  Über  Wordpress   >>  SuchmaschinenopXmierung   >>  Webseiten-­‐Kalkulator   NEWS   >>  Power-­‐Lunch   AGENTUR   >>  Standort   >>  Menschen       >>  Kunden       >>  Kostenloses  know-­‐how   >>  Humanitäre  Projekte   +
  13. 13. Der Content Marketing-Ansatz Definition Content Marketing schafft Inhalte, die den Zielgruppen einen Mehrwert bietet. Im Gegensatz zur traditionellen Werbung geht es nicht in erster Linie darum, mit positiven Eigenschaften für ein Produkt zu werben, sondern um nutzstiftende Informationen, Unterhaltung und Beratung. Freshness! Auch im Jahre 2015 lieben Suchmaschinen Content. Deshalb wirkt sich Content Marketing auch positiv auf das Google Ranking aus. ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ -  Menschen auf platte Werbung immer weniger ansprechen. -  Gute Inhalte sich im Web verbreiten. -  Sich das Ranking der Webseite verbessert. -  Die Nutzergewohnheiten sich verändert haben (weniger Text, mehr Bilder und Videos). Warum Content-Marketing? Weil...
  14. 14. Was beinhaltet Content Marketing?" Inhalte im Sinne des Content Marketings können z. B. Texte, Bilder, Videos, Podcasts oder (Info-)Grafiken sein. Content- Marketing-Inhalte können publiziert werden auf Unternehmenswebsites, eigenen Blogs, auf Social-Media- Plattformen wie Twitter, Facebook oder Google+, auf Plattformen für nutzererzeugte Inhalte wie YouTube oder Flickr oder über klassische Public Relations und Online-PR. Weitere Publikationsformen sind E-Books, White Papers, (Online)-Präsentationen, Newsletter und Microsites, zum Beispiel auf Basis einer Zusammenarbeit mit redaktionellen Angeboten. +
  15. 15. Fazit Ohne frischen Content kriegt man ein einem umkämpften Markt keine Webseite auf die vorderen Positionen, ausser mit Adword$.! +
  16. 16. + Umsetzung Uff! Und wer soll das bitte alles umsetzen? Anzeigen braucht es ja trotzdem... Und wie vernetzen wir alle diese Kanäle? Die grösste Schwierigkeit besteht nicht darin, Content herzustellen sondern diesen effizient zu nutzen.
  17. 17. Kampagnen-Tool: Visualisierung bringt Ideen und Effizienz +
  18. 18. + Synergien-Matrix
  19. 19. Die Verdichtungs-Zange Profilieren Sie sich mit wenigen, starken Botschaften. +++
  20. 20. Sophistication is Simplicity + Einfache Botschaften + Einfache Prozesse + Einfache Bedienung Was muss bei Ihnen einfacher werden, zum Bsp. auf der Webseite/Webshop? Usability ist ein Ranking-Kriterium.  
  21. 21. Strategische Ausrichtung des Contents + Leitbild Werte Zielgruppen Themensetting Keyword-Set (Profil) Auswahl der Kanäle Planung Inhalte Herstellen der Inhalte Veröffentlichung Messung Adaptation +  
  22. 22. 4 erste Schritte für ein wirkungsvolles Content-Marketing Webseite analysieren Online-Strategie erstellen Content planen und produzieren Publizieren des Contents +++
  23. 23. + Nützliche Tools Eine Menge nützlicher Online-Tools finden Sie auf unserer Webseite: www.mycomm.ch/know-how
  24. 24. Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! + mycomm GmbH Agentur für Content Marketing und Kommunikation Jean-Daniel Roth, MAS Corporate Communication Management Stadthausgasse 18 4051 Basel Tel. 061 206 90 03 | Mob 076 328 99 91 E-Mail jdroth@mycomm.ch | Web www.mycomm.ch UID: CHE-373.446.086 | MwSt Nr. CHE-373.446.089

×