Successfully reported this slideshow.

Workspaces in TYPO3

1.790 Aufrufe

Veröffentlicht am

Kurze Übersicht zu Sinn und Zweck der Workspaces (Arbeitsumgebungen) in TYPO3. Der größte Teil der Session war allerdings eine Live-Demonstration. Vorgestellt beim TYPO3 Usergroup Treffen am 11.04.2013.

Veröffentlicht in: Technologie
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Workspaces in TYPO3

  1. 1. Workspaces Arbeitsumgebungen in TYPO3TYPO3 Usergroup Bodensee #t3see
  2. 2. Wer ist der Typ? • Wolfgang Wagner • Web Developer bei jweiland.net • lebt in Friedrichshafen • Gründungsmitglied der #t3see • Bloggt auf http://wowa-webdesign.de über TYPO3, Webdesign und alles mögliche • Twitter: @wowawebdesignTYPO3 Usergroup Bodensee #t3see
  3. 3. Wozu Workspaces? • Änderungen können vorgenommen werden, ohne dass diese im Frontend zu sehen sind • bietet Vorteile gegenüber dem einfachen „verstecken/deaktivieren“ von Seiten/Inhaltselementen • umfangreiche Änderungen gleichzeitig veröffentlichen • Redaktionelle Workflows • Redakteur, Chefredakteur • Editor, Lektor, Rechtsabteilung, Redakteur • ... usw usw • theoretisch beliebig viele Stufen möglichTYPO3 Usergroup Bodensee #t3see
  4. 4. Voraussetzungen • Extensions workspaces, version • Korrekt eingerichtete Backend-Benutzer(gruppen)TYPO3 Usergroup Bodensee #t3see
  5. 5. Probleme / Schwächen • momentan noch ca. 120 offene Bugmeldungen bei forge • Performance-Probleme bei großen Websites • bei bestimmten Konfigurationen keine E-Mail-Benachrichtigungen • Bugs sind bekannt und in forge gemeldet. Lösung mit einem kommenden Update?TYPO3 Usergroup Bodensee #t3see
  6. 6. Soweit Fragen?TYPO3 Usergroup Bodensee #t3see
  7. 7. Dann gugge mer uns des a‘mol an! (Oder auf Hochdeutsch: LIVE-Demonstration!)TYPO3 Usergroup Bodensee #t3see

×