SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 7
Downloaden Sie, um offline zu lesen
08.05.2017
1
«Warum die Energiestrategie 2050 
aus physikalischen und ökonomischen Gründen 
nicht funktionieren kann»
Dr. Irene Aegerter
Präsidentin .energiesuisse.net
FHNW Brugg‐Windisch 5. Mai 2017
Richtwerte für Jahresmengen
08.05.2017
2
Winterimport – Sommerexport
0
1000
2000
3000
4000
5000
6000
7000
0
1000
2000
3000
4000
5000
6000
7000
KVA & Andere Kernkraftwerke Wasserkraftwerke Endverbrauch
2011/2012 2012/2013 2013/2014 2014/2015 2015/2016
PV schadet der Wasserkraft
08.05.2017
3
Landesverbrauch & PV Januar 2017 Schweiz
Fossile Importe aus Deutschland
08.05.2017
4
Subventionen für PV 33 Rp./kWh
Photovoltaik schadet dem Stromnetz
• Produktion und Verbrauch müssen immer im Gleichgewicht sein
• Lastflüsse müssen koordiniert werden
PV hingegen
• Liefert Strom, wenn schon 
genügend da ist
• ist nicht planbar
• «missbraucht» 
Netz als Speicher
08.05.2017
5
Das komplexe Stromnetz
Grösstes Risiko: Strommangellage
08.05.2017
6
Hohe Kosten für Netzstabilität
Redispatch:
Eingriff des  
Übertragungsnetz‐
betreibers in die 
Fahrpläne von 
Kraftwerken, um 
kurzfristig auftretende 
Engpässe zu 
vermeiden 
oder zu beseitigen
Erneuerbare statt AKW
+ + +
+ + +
+
+
+ +
+ +
*nur zur Illustration. Diese
4.3 x Grande Dixence*5.2 Mio
Tesla Powerwall
62 km2
2'154
=
=
=
08.05.2017
7
Einheimische Solarenergie macht die 
Stromversorgung nicht sicher, sondern unsicher!
Reservekraftwerke für PV‐Anlagen sind teuer und 
unsauber!
Das Energiegesetz ist aus physikalischen und 
ökonomischen Gründen der falsche Weg!
Deshalb NEIN am 21. Mai 2017

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Was ist angesagt? (11)

Geubels in raad van bestuur Pretpraters
Geubels in raad van bestuur PretpratersGeubels in raad van bestuur Pretpraters
Geubels in raad van bestuur Pretpraters
 
Demand side management und Energieeffizienz
Demand side management und EnergieeffizienzDemand side management und Energieeffizienz
Demand side management und Energieeffizienz
 
Urs Steiner, Geschäftsleiter EBL
Urs Steiner, Geschäftsleiter EBLUrs Steiner, Geschäftsleiter EBL
Urs Steiner, Geschäftsleiter EBL
 
Fusion pour la société de Frédéric François
Fusion pour la société de Frédéric FrançoisFusion pour la société de Frédéric François
Fusion pour la société de Frédéric François
 
Thomas Siffer stroomlijnt vennootschappen
Thomas Siffer stroomlijnt vennootschappenThomas Siffer stroomlijnt vennootschappen
Thomas Siffer stroomlijnt vennootschappen
 
Antwerp werkt verlies in 2 bewegingen weg
Antwerp werkt verlies in 2 bewegingen wegAntwerp werkt verlies in 2 bewegingen weg
Antwerp werkt verlies in 2 bewegingen weg
 
Ingeborg fuseert vennootschappen
Ingeborg fuseert vennootschappenIngeborg fuseert vennootschappen
Ingeborg fuseert vennootschappen
 
Energie
EnergieEnergie
Energie
 
Wijziging Raad van Bestuur Eyüp Sultan Moskee Gent
Wijziging Raad van Bestuur Eyüp Sultan Moskee GentWijziging Raad van Bestuur Eyüp Sultan Moskee Gent
Wijziging Raad van Bestuur Eyüp Sultan Moskee Gent
 
Constitution de la Fédération du Cannabis de Belgique
Constitution de la Fédération du Cannabis de BelgiqueConstitution de la Fédération du Cannabis de Belgique
Constitution de la Fédération du Cannabis de Belgique
 
PM97 Weihnachtspause im PEH.pdf
PM97 Weihnachtspause im PEH.pdfPM97 Weihnachtspause im PEH.pdf
PM97 Weihnachtspause im PEH.pdf
 

Ähnlich wie "Warum die Energiestrategie 2050 aus physikalischen und ökonomischen Gründen nicht funktionieren kann"

2009. Nikolaus Seiwald. Aussichtsreiche Zukunft für erneuerbare Energiequelle...
2009. Nikolaus Seiwald. Aussichtsreiche Zukunft für erneuerbare Energiequelle...2009. Nikolaus Seiwald. Aussichtsreiche Zukunft für erneuerbare Energiequelle...
2009. Nikolaus Seiwald. Aussichtsreiche Zukunft für erneuerbare Energiequelle...
Forum Velden
 
2013 06 19 energiekonzept südpfalz präsentation od
2013 06 19 energiekonzept südpfalz präsentation  od2013 06 19 energiekonzept südpfalz präsentation  od
2013 06 19 energiekonzept südpfalz präsentation od
metropolsolar
 

Ähnlich wie "Warum die Energiestrategie 2050 aus physikalischen und ökonomischen Gründen nicht funktionieren kann" (16)

Elektrotechnik - Schlüsseldisziplin der Energiestrategie 2050
Elektrotechnik - Schlüsseldisziplin der Energiestrategie 2050Elektrotechnik - Schlüsseldisziplin der Energiestrategie 2050
Elektrotechnik - Schlüsseldisziplin der Energiestrategie 2050
 
The national and international vision for electricity grids
The national and international vision for electricity gridsThe national and international vision for electricity grids
The national and international vision for electricity grids
 
Energiewende Nordhessen Studie Fraunhofer IWES SUN
Energiewende Nordhessen Studie Fraunhofer IWES SUNEnergiewende Nordhessen Studie Fraunhofer IWES SUN
Energiewende Nordhessen Studie Fraunhofer IWES SUN
 
Die Wasserkraft in den Energiewelten des VSE
Die Wasserkraft in den Energiewelten des VSEDie Wasserkraft in den Energiewelten des VSE
Die Wasserkraft in den Energiewelten des VSE
 
2009. Nikolaus Seiwald. Aussichtsreiche Zukunft für erneuerbare Energiequelle...
2009. Nikolaus Seiwald. Aussichtsreiche Zukunft für erneuerbare Energiequelle...2009. Nikolaus Seiwald. Aussichtsreiche Zukunft für erneuerbare Energiequelle...
2009. Nikolaus Seiwald. Aussichtsreiche Zukunft für erneuerbare Energiequelle...
 
Planification intégrée de ressources de la production d’électricité jusqu’au ...
Planification intégrée de ressources de la production d’électricité jusqu’au ...Planification intégrée de ressources de la production d’électricité jusqu’au ...
Planification intégrée de ressources de la production d’électricité jusqu’au ...
 
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...
Auswirkungen eines verzögerten Ausbaus der Kuppelkapazitäten auf das europäis...
 
Pilotprojekt Dezentralisierung - Impulsreferat für die Sitzung des Energiebei...
Pilotprojekt Dezentralisierung - Impulsreferat für die Sitzung des Energiebei...Pilotprojekt Dezentralisierung - Impulsreferat für die Sitzung des Energiebei...
Pilotprojekt Dezentralisierung - Impulsreferat für die Sitzung des Energiebei...
 
Die energetische Optimierung des Gebäudebestandes als Erfolgsfaktor | von Dan...
Die energetische Optimierung des Gebäudebestandes als Erfolgsfaktor | von Dan...Die energetische Optimierung des Gebäudebestandes als Erfolgsfaktor | von Dan...
Die energetische Optimierung des Gebäudebestandes als Erfolgsfaktor | von Dan...
 
Energiestrategie ≠ Energiewende, 2013
Energiestrategie ≠ Energiewende, 2013Energiestrategie ≠ Energiewende, 2013
Energiestrategie ≠ Energiewende, 2013
 
Energiestrategie 2050 - Erstes Massnahmenpaket und Ausblick
Energiestrategie 2050 - Erstes Massnahmenpaket und AusblickEnergiestrategie 2050 - Erstes Massnahmenpaket und Ausblick
Energiestrategie 2050 - Erstes Massnahmenpaket und Ausblick
 
Energie- und Umweltforum März 2021 - Joshu Jullier
Energie- und Umweltforum März 2021 - Joshu JullierEnergie- und Umweltforum März 2021 - Joshu Jullier
Energie- und Umweltforum März 2021 - Joshu Jullier
 
Wie gelingt die Energiewende? Herausforderungen und Aufgaben für das deutsche...
Wie gelingt die Energiewende? Herausforderungen und Aufgaben für das deutsche...Wie gelingt die Energiewende? Herausforderungen und Aufgaben für das deutsche...
Wie gelingt die Energiewende? Herausforderungen und Aufgaben für das deutsche...
 
Zukunft Stromsystem II. Regionalisierung der erneuerbaren Stromerzeugung
Zukunft Stromsystem II. Regionalisierung der erneuerbaren StromerzeugungZukunft Stromsystem II. Regionalisierung der erneuerbaren Stromerzeugung
Zukunft Stromsystem II. Regionalisierung der erneuerbaren Stromerzeugung
 
2013 06 19 energiekonzept südpfalz präsentation od
2013 06 19 energiekonzept südpfalz präsentation  od2013 06 19 energiekonzept südpfalz präsentation  od
2013 06 19 energiekonzept südpfalz präsentation od
 
Rolle der Bioenergie im Strom- und Wärmemarkt bis 2050 unter Einbeziehung des...
Rolle der Bioenergie im Strom- und Wärmemarkt bis 2050 unter Einbeziehung des...Rolle der Bioenergie im Strom- und Wärmemarkt bis 2050 unter Einbeziehung des...
Rolle der Bioenergie im Strom- und Wärmemarkt bis 2050 unter Einbeziehung des...
 

"Warum die Energiestrategie 2050 aus physikalischen und ökonomischen Gründen nicht funktionieren kann"