SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Sellaround GmbH, Joachimstaler Strasse 31, D-10719 Berlin, Kontakt: Felix von Kunhardt, Tel: +49 (0)163 3229 437, E-Mail: f.vonkunhardt@sellaround.net
Mit Sellaround erfolgreich soziale Reichweite vermarkten
                                                                        2     LEISTUNG &
                                                                              POTENTIAL




•    Facebook erreicht mehr als 1 Milliarde Nutzer
•    55% loggen sich täglich ein, 63% surfen mobil*
•    83% der Nutzer möchten über soziale Netzwerke einkaufen und “Deals” bekommen**
•    Produktempfehlungen von Freunden sind stärker, als eigene Angebote von Marken



Sellaround bietet:
ü  Sales: Einen innovativen neuartigen Vertriebsweg – direkt über Facebook
ü  Marketing: Ein starkes Instrument, die Marke zu transportieren und Neukunden zu gewinnen
ü  CRM: Eine attraktive Applikation, um Kundeninformationen zu generieren
ü  Marktforschung: Eine Möglichkeit, neue Produkte zu testen und Trends zu entdecken



                                                                                * Source: Facebook.com
© Sellaround                                                                    ** Source: IBM
    2012
Wichtig ist, sowohl die direkte als auch die indirekte soziale
Reichweite zu adressieren                                                   3     UNSER ANSATZ




                                                      Indirekte
                     Direkte soziale
                                                        soziale
                        Reichweite
                                                      Reichweite




     = Fans der Facebook-Seite                     = Besucher des Webshops
•    Wollen regelmäßig attraktive Deals und   •    Sind häufig im Hintergrund bei Facebook
     Angebote über den Newsfeed                    eingeloggt und im “Produkt”-Modus
                                              •    Sollten daher durch attraktive Sharing-
                                                   Möglichkeiten zu Empfehlern gemacht werden


                          Nur die Kombination aus direkter und indirekter
© Sellaround              sozialer Reichweite schöpft das volle Potential aus.
    2012
Sehen wir uns zunächst die Vermarktung der direkten sozialen
Reichweite an                                                  4   VERMARKTUNG
                                                                   DER DIREKTEN
                                                                   SOZIALEN
                                                                   REICHWEITE




                                                 Indirekte
                    Direkte soziale
                                                   soziale
                       Reichweite
                                                 Reichweite




                   Fans der Facebook-Seite


© Sellaround
    2012
Bieten Sie ihren Fans eine Gegenleistung fürs “Fansein”: attraktive
Angebote und Deals direkt im Newsfeed                                             5      VERMARKTUNG
                                                                                         DER DIREKTEN
                                                                                         SOZIALEN
                                                                                         REICHWEITE



                                                                                  Dank der Widget-Technologie
                                                                                  können Angebote direkt in
                                                                                  einem „Fenster“ auf der
                                                                                  Timeline gepostet werden.

                                                                 Mobile Ansicht
 Sellaround	
  Promo-on	
  Widget	
  ganz	
  	
                                   Das Widget ist wie eine
 normal	
  geteilt	
  auf	
  der	
  Wall	
  des	
  Kunden.	
  
                                                                                  Microsite und kann mit Bildern,
 Dran	
  denken:	
  Ac-on	
  -tel	
  ist	
  	
  
                                                                                  Videos, Text und Interaktions-
 „..hat	
  geteilt“	
  
                                                                                  flächen angereichert werden.


                                                                                  Die Fans können das Angebot
                                                                                  direkt in ihrem Newsfeed
                                                                                  öffnen.


                                                                                  Das Widget verlinkt entweder
                                                                                  zurück zum Shop oder wickelt
© Sellaround                                                                      eine Transaktion per PayPal ab.	
  
    2012
Und wie kann die indirekte soziale Reichweite adressiert werden?
                                                                   6   VERMARKTUNG
                                                                       DER INDIREKTEN
                                                                       SOZIALEN
                                                                       REICHWEITE




                                                  Indirekte
                    Direkte soziale
                                                    soziale
                       Reichweite
                                                  Reichweite




                  Besucher des Webshops


© Sellaround
    2012
Die indirekte soziale Reichweite ist oftmals viel größer und durch
den Faktor “Freundesempfehlung” auch effektiver                                  7          VERMARKTUNG
                                                                                            DER INDIREKTEN
                                                                                            SOZIALEN
                                                                                            REICHWEITE



                                                                                 Im Shop der Marke wird ein
                                                                                 individueller Social Action-
                                                                                 Button eingeführt, z.B. „I
                                                                                 LOVE“, „Gekauft!“ oder
                                                                                 „Wünsche ich mir“.


 Branded	
  Social	
  Ac-on	
  „Wünsch	
  ich	
  mir“	
  im	
  Webshop	
  	
     Der Social Action-Button kann
                                                                                 dem CI/CD der Marke
                                                                                 angepasst werden und fügt
                                                                                 sich somit perfekt in die Seite
                                                                                 ein.	
  




© Sellaround
    2012
Die indirekte soziale Reichweite ist oftmals viel höher und durch
den Faktor “Freundesempfehlung” auch effektiver                                  8      VERMARKTUNG
                                                                                        DER INDIREKTEN
                                                                                        SOZIALEN
                                                                                        REICHWEITE



                                                                                 Ein Klick auf den Button öffnet
                                                                                 einmalig den Dialog einer
                                                                                 Facebook-App. Dadurch
                                                                                 entstehen zwei Vorteile:


                                                                                 1. Die Facebook App
 Branded	
  Social	
  Ac-on	
  „Wünsch	
  ich	
  mir“	
  im	
  Webshop	
  	
     ermöglicht das Posten einer
 mit	
  FB	
  Authen-fizerungs	
  Overlay	
  
                                                                                 individuellen Action, z.B. „Max
                                                                                 Müller wünscht sich ...“.


                                                                                 2. Es können weitere Daten
                                                                                 abgefragt werden, z.B. e-Mail,
                                                                                 Geburtstag, Interessen etc.


                                                                                 Bricht der Nutzer hier ab, wird
                                                                                 ihm stattdessen ein anonymes
© Sellaround                                                                     Posten angeboten.	
  
    2012
Die indirekte soziale Reichweite ist oftmals viel höher und durch
den Faktor “Freundesempfehlung” auch effektiver                                  9       VERMARKTUNG
                                                                                         DER INDIREKTEN
                                                                                         SOZIALEN
                                                                                         REICHWEITE



                                                                                 Auf Facebook werden nun zwei
                                                                                 Dinge publiziert:


                                                                                 1. Die individuelle Social
 Facebook-­‐Profil	
  des	
  Empefehlers	
  mit	
  dem	
  Ac-on-­‐Post,	
         Action in Kombination mit
 Widget	
  +	
  Timelinebox	
  –	
  u	
  know	
  it	
                            einem automatisch generierten
 	
                                                                              Promotion Widget. Das sehen
 BiPe	
  das	
  Facebook	
  Profil	
  „sauber“	
  halten	
  (keine	
  Ero-k	
  
                                                                                 alle Freunde des Empfehlers in
 Fotos)	
  und	
  Max	
  Müller	
  biPe	
  ein	
  rich-ges	
  Profilbild	
        deren Newsfeed und können
 spendieren	
  
                                                                                 dadurch einfach zum Webshop
                                                                                 gelangen.


                                                                                 2. Eine Timeline-Box in der
                                                                                 alle Artikel des Shops bei
                                                                                 denen die Social Action
                                                                                 getätigt wurde dauerhaft
© Sellaround                                                                     aufgelistet werden.	
  
    2012
Alternativ zu den Social Action Buttons kann auch ein “normaler”
Share-Mechanismus eingesetzt werden mit Vor- und Nachteilen:         10          ALTERNATIV
                                                                                 BUTTON




                         Facebook-Dialog +     Individuelle Social
                                                                     Button Styling
                            CRM-Daten         Action + Timelinebox




                  *




© Sellaround
    2012
                                                                      * geht nur mit statischen Links
Dank Sellaround können Justfab Shop-Besucher hoch emotionale
Produktempfehlungen aussprechen                                             11         USECASES
                                                                                       JUSTFAB




                                        Realis-scher	
  Facebook	
  Post	
  des	
  JusVab	
  Widgets	
  
                                        mit	
  Ac-on	
  (NICHT	
  Max	
  und	
  Lisa	
  Müller)	
  


                                                                                          Zahl 1

                                                                                          Zahl 1

© Sellaround                                                                              Zahl 1
    2012
eBay ermöglicht seinen Verkäufern, eingestellte Angebote noch
besser im eigenen Netzwerk zu verteilen                                                                                                  12           USECASES
                                                                                                                                                      EBAY




 Screenshot	
  von	
  einem	
  eBay	
  Lis-ng,	
  	
  
                                                                                               Facebook	
  Post	
  des	
  eBay	
  Widgets	
  mit	
  dem	
  
 z.B.	
  hPp://www.ebay.de/itm/Krabbelstrump]ose-­‐Strump]ose-­‐ABS-­‐Noppen-­‐an-­‐3-­‐Stellen-­‐Madchen-­‐Jungs-­‐
 NEU-­‐/110959955380?pt=DE_Baby_Socken_M%C3%A4dchen&var=410141501987&hash=item19d5ba8db4	
  	
  
                                                                                               gleichen	
  Ar-kel	
  –	
  auch	
  hier	
  biPe	
  einen	
  
                                                                                               realis-schen	
  User	
  –	
  nicht	
  die	
  Müllers	
  –	
  und	
  einen	
  
                                                                                               anderen	
  wie	
  oben!	
  


                                                                                                                                                          Zahl 1

                                                                                                                                                          Zahl 1

© Sellaround                                                                                                                                              Zahl 1
    2012
Der VfB Stuttgart nutzt Sellaround, um seinen Fans in nahezu
Echtzeit Angebote des aktuellen Torschützen anzubieten                     13          USECASES
                                                                                       VFB Stuttgart




                                                      Gethemetes	
  VfB	
  Widget	
  
                                                      (nur	
  das	
  Widgets)	
  mit	
  
                                                      dem	
  Cacau-­‐Trikot	
  von	
  
                                                      links	
  
                                                                                      Artikel: 354

                                                                                      Erlös: €8.832,-

© Sellaround
    2012
                                                                                      Likes: 2.155
Einige unserer zufriedenen Kunden und Partner
                                                14   KUNDEN




© Sellaround
    2012
Sales: Mit Sellaround den POS auf Facebook verlagern!
                                                                         15         USPs




ü  Mehr Umsatz generieren:
   Zusätzliche Reichweite erhöht den Umsatz. Mit Sellaround werden ganz nah am Kunden –
   im Web, in Facebook oder mobil – Produkte platziert und verkauft.


ü  Real Time Commerce und Exklusive Deals ausloben:
   Nutzen Sie die Schnelligkeit des Mediums Facebook. Schicken Sie zu bestimmten
   Zeitpunkten Deals an Ihre Fans oder begrenzen sie diese zeitlich, um sie attraktiv zu
   machen.




                  “Dank Sellaround können wir unseren Fans auf Facebook unter
                  www.facebook.com/herthabsc mit wenigen Klicks besondere Deals rund
                  um unseren Verein anbieten.“
                                                Ingo Schiller, Marketing Director

© Sellaround
    2012
Marketing: Neukunden gewinnen und Markenbotschafter
identifizieren!                                                        16        USPs




ü  Markenbotschafter aktivieren und identifizieren:
   Lernen Sie, wer Ihre Produkte am häufigsten im eigenen Freundeskreis teilt und empfiehlt.
   Generieren Sie wichtige Kundeninformationen, die Sie im CRM Umfeld für bessere Marketing-
   Maßnahmen verwenden können.


ü  Neue Kunden gewinnen:
   Nutzen Sie die Netzwerke Ihrer Kunden, um an neue Webseiten Besucher und Käufer zu
   kommen.


                       “Mit Sellaround können PayPal-Kunden ihre Multikanal-Strategie ins Social
                       Web erweitern, dadurch neue Zielgruppen erreichen und
                       Kundenbindungen stärken.“
                               Holger Spielberg, Head of Mobile Payments & Innovatations



© Sellaround
    2012
Marktforschung: Mit Sellaround neue Trends erkennen!
                                                                         17       USPs




ü  Beliebteste Produkte identifizieren:
   Welche Produkte werden am häufigsten geteilt und von Nutzern angesehen?
   Bewerben Sie die „hottest“ Products, um Verbreitung und Absatz zu erhöhen.


ü  Neue Produkte testen:
   Wie reagieren Ihre Fans auf neue Produkte? Lassen Sie Ihre Fans kommentieren, diskutieren
   und ihre Meinung kundtun.


ü  Kostengünstig schnelle Ergebnisse generieren:
   Testen Sie ohne jegliche Zusatzkosten. Das Feedback kommt unmittelbar und unverfälscht.
                     	
  
                     	
  
                     „Unser Ziel ist es, eBay Kunden die Möglichkeit zu geben, eine
                     maximale Reichweite zu adressieren - auch in sozialen Netzwerken.“
                                           Clelia Morales, Head of Social Media Europe
© Sellaround
    2012
Felix von Kunhardt
Managing Director

+49 (0)163 3229 437
felix.vonkunhardt@sellaround.net




                                   18

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Inocencio meléndez julio. preacuerdo empresarial. proyecto académico pedag...
Inocencio meléndez julio. preacuerdo empresarial.  proyecto académico pedag...Inocencio meléndez julio. preacuerdo empresarial.  proyecto académico pedag...
Inocencio meléndez julio. preacuerdo empresarial. proyecto académico pedag...
INOCENCIO MELÉNDEZ JULIO
 
Erfolgreicher Fensterersatzin bewohnten Gebäuden
Erfolgreicher Fensterersatzin bewohnten GebäudenErfolgreicher Fensterersatzin bewohnten Gebäuden
Erfolgreicher Fensterersatzin bewohnten Gebäuden
Vorname Nachname
 
Ego kiefer renovieren mit mehrwerten-bm zürich
Ego kiefer   renovieren mit mehrwerten-bm zürichEgo kiefer   renovieren mit mehrwerten-bm zürich
Ego kiefer renovieren mit mehrwerten-bm zürich
Vorname Nachname
 

Andere mochten auch (15)

KURT SPORT- REHABILITATION (DE)
KURT SPORT- REHABILITATION (DE)KURT SPORT- REHABILITATION (DE)
KURT SPORT- REHABILITATION (DE)
 
Inocencio meléndez julio. preacuerdo empresarial. proyecto académico pedag...
Inocencio meléndez julio. preacuerdo empresarial.  proyecto académico pedag...Inocencio meléndez julio. preacuerdo empresarial.  proyecto académico pedag...
Inocencio meléndez julio. preacuerdo empresarial. proyecto académico pedag...
 
Erfolgreicher Fensterersatzin bewohnten Gebäuden
Erfolgreicher Fensterersatzin bewohnten GebäudenErfolgreicher Fensterersatzin bewohnten Gebäuden
Erfolgreicher Fensterersatzin bewohnten Gebäuden
 
REDES SOCIALES
REDES SOCIALES REDES SOCIALES
REDES SOCIALES
 
gold im August – DAS STAR-MAGAZIN
gold im August – DAS STAR-MAGAZINgold im August – DAS STAR-MAGAZIN
gold im August – DAS STAR-MAGAZIN
 
Ego kiefer renovieren mit mehrwerten-bm zürich
Ego kiefer   renovieren mit mehrwerten-bm zürichEgo kiefer   renovieren mit mehrwerten-bm zürich
Ego kiefer renovieren mit mehrwerten-bm zürich
 
Ergebnisse der Umfrage zu Konjunktur und Wirtschaftspolitik
Ergebnisse der Umfrage zu Konjunktur und WirtschaftspolitikErgebnisse der Umfrage zu Konjunktur und Wirtschaftspolitik
Ergebnisse der Umfrage zu Konjunktur und Wirtschaftspolitik
 
my vacation
my vacationmy vacation
my vacation
 
B log
B logB log
B log
 
Mk umwelt (2)
Mk umwelt (2)Mk umwelt (2)
Mk umwelt (2)
 
Tics en educacion_infantil
Tics en educacion_infantilTics en educacion_infantil
Tics en educacion_infantil
 
Bilder haben im Marketing die wirkliche Macht!
Bilder haben im Marketing die wirkliche Macht!Bilder haben im Marketing die wirkliche Macht!
Bilder haben im Marketing die wirkliche Macht!
 
Workshop
WorkshopWorkshop
Workshop
 
Impulsreferat Frankfurt 27 September
Impulsreferat Frankfurt 27 SeptemberImpulsreferat Frankfurt 27 September
Impulsreferat Frankfurt 27 September
 
A 70 años del Desembarco de Normandía
A 70 años del Desembarco de NormandíaA 70 años del Desembarco de Normandía
A 70 años del Desembarco de Normandía
 

Ähnlich wie Soziale Reichweite optimal nutzen

TrendONE Facebook Special (Preview)
TrendONE Facebook Special (Preview)TrendONE Facebook Special (Preview)
TrendONE Facebook Special (Preview)
TRENDONE GmbH
 

Ähnlich wie Soziale Reichweite optimal nutzen (6)

Social Media Conversion
Social Media ConversionSocial Media Conversion
Social Media Conversion
 
Von Social Media zum Social Business - Vortrag beim Genobarcamp 2012
Von Social Media zum Social Business - Vortrag beim Genobarcamp 2012Von Social Media zum Social Business - Vortrag beim Genobarcamp 2012
Von Social Media zum Social Business - Vortrag beim Genobarcamp 2012
 
Social Media Week Hamburg 2013: Von Social Media zum Social Business - Wie ma...
Social Media Week Hamburg 2013: Von Social Media zum Social Business - Wie ma...Social Media Week Hamburg 2013: Von Social Media zum Social Business - Wie ma...
Social Media Week Hamburg 2013: Von Social Media zum Social Business - Wie ma...
 
Brand Monitoring: Mit welchen Insights werden Social Connections in Earned un...
Brand Monitoring: Mit welchen Insights werden Social Connections in Earned un...Brand Monitoring: Mit welchen Insights werden Social Connections in Earned un...
Brand Monitoring: Mit welchen Insights werden Social Connections in Earned un...
 
Social Media - vorübergehender Hype oder Chance für den Mittelstand?
Social Media - vorübergehender Hype oder Chance für den Mittelstand?Social Media - vorübergehender Hype oder Chance für den Mittelstand?
Social Media - vorübergehender Hype oder Chance für den Mittelstand?
 
TrendONE Facebook Special (Preview)
TrendONE Facebook Special (Preview)TrendONE Facebook Special (Preview)
TrendONE Facebook Special (Preview)
 

Soziale Reichweite optimal nutzen

  • 1. Sellaround GmbH, Joachimstaler Strasse 31, D-10719 Berlin, Kontakt: Felix von Kunhardt, Tel: +49 (0)163 3229 437, E-Mail: f.vonkunhardt@sellaround.net
  • 2. Mit Sellaround erfolgreich soziale Reichweite vermarkten 2 LEISTUNG & POTENTIAL •  Facebook erreicht mehr als 1 Milliarde Nutzer •  55% loggen sich täglich ein, 63% surfen mobil* •  83% der Nutzer möchten über soziale Netzwerke einkaufen und “Deals” bekommen** •  Produktempfehlungen von Freunden sind stärker, als eigene Angebote von Marken Sellaround bietet: ü  Sales: Einen innovativen neuartigen Vertriebsweg – direkt über Facebook ü  Marketing: Ein starkes Instrument, die Marke zu transportieren und Neukunden zu gewinnen ü  CRM: Eine attraktive Applikation, um Kundeninformationen zu generieren ü  Marktforschung: Eine Möglichkeit, neue Produkte zu testen und Trends zu entdecken * Source: Facebook.com © Sellaround ** Source: IBM 2012
  • 3. Wichtig ist, sowohl die direkte als auch die indirekte soziale Reichweite zu adressieren 3 UNSER ANSATZ Indirekte Direkte soziale soziale Reichweite Reichweite = Fans der Facebook-Seite = Besucher des Webshops •  Wollen regelmäßig attraktive Deals und •  Sind häufig im Hintergrund bei Facebook Angebote über den Newsfeed eingeloggt und im “Produkt”-Modus •  Sollten daher durch attraktive Sharing- Möglichkeiten zu Empfehlern gemacht werden Nur die Kombination aus direkter und indirekter © Sellaround sozialer Reichweite schöpft das volle Potential aus. 2012
  • 4. Sehen wir uns zunächst die Vermarktung der direkten sozialen Reichweite an 4 VERMARKTUNG DER DIREKTEN SOZIALEN REICHWEITE Indirekte Direkte soziale soziale Reichweite Reichweite Fans der Facebook-Seite © Sellaround 2012
  • 5. Bieten Sie ihren Fans eine Gegenleistung fürs “Fansein”: attraktive Angebote und Deals direkt im Newsfeed 5 VERMARKTUNG DER DIREKTEN SOZIALEN REICHWEITE Dank der Widget-Technologie können Angebote direkt in einem „Fenster“ auf der Timeline gepostet werden. Mobile Ansicht Sellaround  Promo-on  Widget  ganz     Das Widget ist wie eine normal  geteilt  auf  der  Wall  des  Kunden.   Microsite und kann mit Bildern, Dran  denken:  Ac-on  -tel  ist     Videos, Text und Interaktions- „..hat  geteilt“   flächen angereichert werden. Die Fans können das Angebot direkt in ihrem Newsfeed öffnen. Das Widget verlinkt entweder zurück zum Shop oder wickelt © Sellaround eine Transaktion per PayPal ab.   2012
  • 6. Und wie kann die indirekte soziale Reichweite adressiert werden? 6 VERMARKTUNG DER INDIREKTEN SOZIALEN REICHWEITE Indirekte Direkte soziale soziale Reichweite Reichweite Besucher des Webshops © Sellaround 2012
  • 7. Die indirekte soziale Reichweite ist oftmals viel größer und durch den Faktor “Freundesempfehlung” auch effektiver 7 VERMARKTUNG DER INDIREKTEN SOZIALEN REICHWEITE Im Shop der Marke wird ein individueller Social Action- Button eingeführt, z.B. „I LOVE“, „Gekauft!“ oder „Wünsche ich mir“. Branded  Social  Ac-on  „Wünsch  ich  mir“  im  Webshop     Der Social Action-Button kann dem CI/CD der Marke angepasst werden und fügt sich somit perfekt in die Seite ein.   © Sellaround 2012
  • 8. Die indirekte soziale Reichweite ist oftmals viel höher und durch den Faktor “Freundesempfehlung” auch effektiver 8 VERMARKTUNG DER INDIREKTEN SOZIALEN REICHWEITE Ein Klick auf den Button öffnet einmalig den Dialog einer Facebook-App. Dadurch entstehen zwei Vorteile: 1. Die Facebook App Branded  Social  Ac-on  „Wünsch  ich  mir“  im  Webshop     ermöglicht das Posten einer mit  FB  Authen-fizerungs  Overlay   individuellen Action, z.B. „Max Müller wünscht sich ...“. 2. Es können weitere Daten abgefragt werden, z.B. e-Mail, Geburtstag, Interessen etc. Bricht der Nutzer hier ab, wird ihm stattdessen ein anonymes © Sellaround Posten angeboten.   2012
  • 9. Die indirekte soziale Reichweite ist oftmals viel höher und durch den Faktor “Freundesempfehlung” auch effektiver 9 VERMARKTUNG DER INDIREKTEN SOZIALEN REICHWEITE Auf Facebook werden nun zwei Dinge publiziert: 1. Die individuelle Social Facebook-­‐Profil  des  Empefehlers  mit  dem  Ac-on-­‐Post,   Action in Kombination mit Widget  +  Timelinebox  –  u  know  it   einem automatisch generierten   Promotion Widget. Das sehen BiPe  das  Facebook  Profil  „sauber“  halten  (keine  Ero-k   alle Freunde des Empfehlers in Fotos)  und  Max  Müller  biPe  ein  rich-ges  Profilbild   deren Newsfeed und können spendieren   dadurch einfach zum Webshop gelangen. 2. Eine Timeline-Box in der alle Artikel des Shops bei denen die Social Action getätigt wurde dauerhaft © Sellaround aufgelistet werden.   2012
  • 10. Alternativ zu den Social Action Buttons kann auch ein “normaler” Share-Mechanismus eingesetzt werden mit Vor- und Nachteilen: 10 ALTERNATIV BUTTON Facebook-Dialog + Individuelle Social Button Styling CRM-Daten Action + Timelinebox * © Sellaround 2012 * geht nur mit statischen Links
  • 11. Dank Sellaround können Justfab Shop-Besucher hoch emotionale Produktempfehlungen aussprechen 11 USECASES JUSTFAB Realis-scher  Facebook  Post  des  JusVab  Widgets   mit  Ac-on  (NICHT  Max  und  Lisa  Müller)   Zahl 1 Zahl 1 © Sellaround Zahl 1 2012
  • 12. eBay ermöglicht seinen Verkäufern, eingestellte Angebote noch besser im eigenen Netzwerk zu verteilen 12 USECASES EBAY Screenshot  von  einem  eBay  Lis-ng,     Facebook  Post  des  eBay  Widgets  mit  dem   z.B.  hPp://www.ebay.de/itm/Krabbelstrump]ose-­‐Strump]ose-­‐ABS-­‐Noppen-­‐an-­‐3-­‐Stellen-­‐Madchen-­‐Jungs-­‐ NEU-­‐/110959955380?pt=DE_Baby_Socken_M%C3%A4dchen&var=410141501987&hash=item19d5ba8db4     gleichen  Ar-kel  –  auch  hier  biPe  einen   realis-schen  User  –  nicht  die  Müllers  –  und  einen   anderen  wie  oben!   Zahl 1 Zahl 1 © Sellaround Zahl 1 2012
  • 13. Der VfB Stuttgart nutzt Sellaround, um seinen Fans in nahezu Echtzeit Angebote des aktuellen Torschützen anzubieten 13 USECASES VFB Stuttgart Gethemetes  VfB  Widget   (nur  das  Widgets)  mit   dem  Cacau-­‐Trikot  von   links   Artikel: 354 Erlös: €8.832,- © Sellaround 2012 Likes: 2.155
  • 14. Einige unserer zufriedenen Kunden und Partner 14 KUNDEN © Sellaround 2012
  • 15. Sales: Mit Sellaround den POS auf Facebook verlagern! 15 USPs ü  Mehr Umsatz generieren: Zusätzliche Reichweite erhöht den Umsatz. Mit Sellaround werden ganz nah am Kunden – im Web, in Facebook oder mobil – Produkte platziert und verkauft. ü  Real Time Commerce und Exklusive Deals ausloben: Nutzen Sie die Schnelligkeit des Mediums Facebook. Schicken Sie zu bestimmten Zeitpunkten Deals an Ihre Fans oder begrenzen sie diese zeitlich, um sie attraktiv zu machen. “Dank Sellaround können wir unseren Fans auf Facebook unter www.facebook.com/herthabsc mit wenigen Klicks besondere Deals rund um unseren Verein anbieten.“ Ingo Schiller, Marketing Director © Sellaround 2012
  • 16. Marketing: Neukunden gewinnen und Markenbotschafter identifizieren! 16 USPs ü  Markenbotschafter aktivieren und identifizieren: Lernen Sie, wer Ihre Produkte am häufigsten im eigenen Freundeskreis teilt und empfiehlt. Generieren Sie wichtige Kundeninformationen, die Sie im CRM Umfeld für bessere Marketing- Maßnahmen verwenden können. ü  Neue Kunden gewinnen: Nutzen Sie die Netzwerke Ihrer Kunden, um an neue Webseiten Besucher und Käufer zu kommen. “Mit Sellaround können PayPal-Kunden ihre Multikanal-Strategie ins Social Web erweitern, dadurch neue Zielgruppen erreichen und Kundenbindungen stärken.“ Holger Spielberg, Head of Mobile Payments & Innovatations © Sellaround 2012
  • 17. Marktforschung: Mit Sellaround neue Trends erkennen! 17 USPs ü  Beliebteste Produkte identifizieren: Welche Produkte werden am häufigsten geteilt und von Nutzern angesehen? Bewerben Sie die „hottest“ Products, um Verbreitung und Absatz zu erhöhen. ü  Neue Produkte testen: Wie reagieren Ihre Fans auf neue Produkte? Lassen Sie Ihre Fans kommentieren, diskutieren und ihre Meinung kundtun. ü  Kostengünstig schnelle Ergebnisse generieren: Testen Sie ohne jegliche Zusatzkosten. Das Feedback kommt unmittelbar und unverfälscht.     „Unser Ziel ist es, eBay Kunden die Möglichkeit zu geben, eine maximale Reichweite zu adressieren - auch in sozialen Netzwerken.“ Clelia Morales, Head of Social Media Europe © Sellaround 2012
  • 18. Felix von Kunhardt Managing Director +49 (0)163 3229 437 felix.vonkunhardt@sellaround.net 18