SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
LAKE & MOUNTAIN Cia. Ltda.
La Granja E5- 34 y Hungría Edf. AC
2° Piso / Oficina 2
Quito- Ecuador
- 1 -
14 Tage: Green Ecuador
LAKE & MOUNTAIN Cia. Ltda.
La Granja E5- 34 y Hungría Edf. AC
2° Piso / Oficina 2
Quito- Ecuador
- 2 -
REISEVERLAUF
Frühstück = F Mittagessen = M Abendessen = A
Green Ecuador ist ein Angebot, das Sie einlädt, Ecuador auf eine umweltfreundliche und
nachhaltige Weise kennenzulernen.
Ecuador ist das Land der vier Welten: Galápagos, die Pazifikküste, die Anden und das
Amazonasgebiet.
Auf dieser Reise werden Sie Ecuadors Natur- und Kulturerbe in drei dieser Welten entdecken:
Das Amazonasgebiet, die Pazifikküste und die Anden.
Ecuador liegt im Nordwesten von Südamerika. Flächenmäßig ist es ein relativ kleines Land (nur
0,19 % der Erdoberfläche), aber es ist eines der vielfältigsten Länder der Welt. Ecuador ist ein
Natur- und Kulturerbe und der beste Ort, um die Natur hautnah zu erleben. Abenteuer, Kultur,
Natur, Spaß und die freundlichsten Menschen der Welt sind nur einige der Attraktionen, die Sie
erleben und genießen werden!
TAG 1: ANKUNFT IN QUITO
Ankunft in Quito. Quito ist die Hauptstadt Ecuadors und 1978 von der UNESCO zum
Weltkulturerbe erklärt (gemeinsam mit Krakau in Polen). Nach der Ankunft wird Sie eine
Folkloregruppe im Hotel Patio Andaluz empfangen; das Hotel liegt in der Altstadt von Quito. Das
Hotel Patio Andaluz ist ein im Kolonialstil gehaltenes Boutiquehotel mit viel Erfahrung im
nachhaltigen Tourismus. Es ist mit dem „Smart Voyager“ Zertifikat durch die Rainforest Allianz
ausgezeichnet und empfohlen worden. Ein wundervoller Ort, umgeben von Kirchen, Museen und
ganz in der Nähe des Carondelet, dem ecuadorianischen Präsidentenpalast.
TAG 2: QUITO – MITAD DEL MUNDO
Fahrt zum Äquatordenkmal „Mitad del Mundo“: Hier kann man das berühmte
Foto mit einem Fuß in jeder Hemisphäre schießen: Nord und Süd. Besuch des
ethnografischen oder Inti Ñan (Sonnengott) Museums. Danach fahren wir an
den westlichen Neigungen des Vulkans Pichincha weiter in den Nebelwald.
Ankunft in der Lodge Bellavista. Die Lodge befindet sich im Herzen des
Nebelwaldes, wo die Vegetation zusammen mit den Wolken eine mystische
und magische Atmosphäre schafft. Hier entdecken wir das überwältigende
Leben in diesem geschützten Naturreservat. Der Nebelwald ist ein Ort für
Abenteuer, Entspannung und puren Kontakt mit der Natur, die das Zuhause
von Hunderten Pflanzen-, Vogel- und anderen Tierarten ist. Hier tauchen Sie
in die unglaubliche Atmosphäre dieses einzigartigen Ortes ein. Mittagessen.
Danach genießen wir die Umgebung in der Gesellschaft von Kolibris und
vielen anderen Vogelarten bei einer kleinen Wanderung. Rückkehr nach Quito. (F, A)
LAKE & MOUNTAIN Cia. Ltda.
La Granja E5- 34 y Hungría Edf. AC
2° Piso / Oficina 2
Quito- Ecuador
- 3 -
TAG 3: OTAVALO
Heute geht es über die Panamericana durch die wundervolle
Andenlandschaft vorbei am schneebedeckten Cayambe in
Richtung Norden nach Otavalo. Hier erwartet Sie der
farbenfrohe und berühmte Kunsthandwerksmarkt, der größte
von Ecuador, wo die Indigenas der Umgebung ihre bunten
handgefertigten Produkte verkaufen. Im Anschluss geht es nach
Cotacachi, einem Ort, der für seine Lederwaren bekannt ist.
Nach einem Halt in Peguche und dem Lago San Pablo fahren Sie
dann gegen Abend zurück nach Quito. (F)
TAG 4: BELLAVISTA - MINDO
Am frühen Morgen machen wir uns auf den Weg in das 1 ½
Stunden von Quito entfernte und mitten im Nebelwald gelegene
Naturreservat Bellavista. Es befindet sich auf einer Höhe von
2.300 m im Vogel- und Schmetterlingsparadies Mindo. In
diesem international bekannten Naturreservat treffen Sie nach
einer kurzen Einführung auf einem Rundgang am Nachmittag
eine unglaubliche Vielfalt von verschiedenen Spezies an.
(F,M,A)
TAG 5: BELLAVISTA
Früh morgens haben Sie die Gelegenheit zu einem
Birdwatchingrundgang. Ebenso besteht die Möglichkeit zu
einem Ausritt, einer Radtour, Wanderung oder einfach zum
Relaxen. Nach dem Mittagessen geht es dann zurück nach
Quito und Abendessen. (F,M,A)
TAG 6: QUITO – COCA – YACHANA LODGE
Transport zum Flughafen. Nach einem dreißigminütigem Flug
bringen wir Sie von den Anden in das Amazonasgebiet nach
Coca. An klaren Tagen können Sie unterwegs die fantastische
Sicht auf die schneebedeckten Gipfel der Berge und Vulkane
LAKE & MOUNTAIN Cia. Ltda.
La Granja E5- 34 y Hungría Edf. AC
2° Piso / Oficina 2
Quito- Ecuador
- 4 -
sowie das endlose Grün des Regenwaldes genießen, bevor Sie in das Amazonasgebiet eintauchen.
Nach der Landung Transfer über Land und per Kanu in die Yachana Lodge, die vom Conde Nast
Traveller Magazine, einer amerikanischen Reisezeitschrift, mit einem Preis für eines der besten
Beispiele für nachhaltigen Tourismus ausgezeichnet worden ist. Yachana Lodge bietet nachhaltigen
Tourismus, selbst die Kanus sind aus umweltfreundlichem Material hergestellt. Am Nachmittag
Besuch eines Projekts FUNEDESIN Fundation, die sich den Idealen der Erhaltung des Regenwaldes
und der Existenz der Naturvölker des Regenwaldes Ecuadors verschrieben hat. Nachts besteht die
– optionale – Möglichkeit eines Spazierganges durch den Regenwald, wo Sie die vielfältigen
Lebensformen des Dschungels erleben können, wenn die Sonne untergegangen ist*. (F,M,A)
TAG 7: YACHANA LODGE
Am Morgen wird Ihnen ein faszinierender Ausflug durch den
Regenwald die Möglichkeit bieten, die unglaubliche Artenvielfalt
des Regenwaldes kennenzulernen. Hier bekommen Sie auch
einen Einblick in das Gleichgewicht zwischen Flora, Fauna und
dem Menschen. Samstags besteht vor dem Ausflug die
Möglichkeit zum Besuch eines nativen Marktes vor Ort.
Nachmittags genießen wir die Schönheit des Regenwaldes bei
einer Kanufahrt. Unser Reiseführer wird Ihnen dabei den
medizinischen und kulturellen Gebrauch der verschiedenen
Pflanzen erläutern und sich freuen, Ihnen die Vielzahl von
Vögeln und anderen Tieren des Regenwaldes zeigen zu können.
Dieses wirklich fantastische Erlebnis des Regenwaldes wird stets durch das natürliche
Dschungelkonzert der heimischen Tiere untermalt! (F,M;A)
OPTIONAL*: Birdwatching vor dem Frühstück (mehr als 30 Vogelarten können Sie in einer
Stunde beobachten)
TAG 8: YACHANA LODGE
Ein aufregendes Erlebnis erwartet uns!
Wir werden einen Schamanen besuchen und bei einer
traditionellen „Reinigung“ anwesend sein und dabei die perfekte
Harmonie zwischen Mensch und Natur im Regenwald erleben.
Am Nachmittag besuchen wir ein traditionelles Heim, wo wir
etwas über die typische Herstellung wundervoll dekorierter
Keramikschüsseln („mocaua“) und aus Pflanzen des
Regenwaldes geflochtener Körbe lernen. Erleben Sie dann vor
dem Abendessen einen atemberaubenden Sonnenuntergang
und nach dem Essen einen sternenüberfluteten Himmel!
Genießen Sie dann am Fluss (dem größten Ecuadors) Ihren Abschied aus dem Regenwald an
einem Lagerfeuer. (F,M,A)
LAKE & MOUNTAIN Cia. Ltda.
La Granja E5- 34 y Hungría Edf. AC
2° Piso / Oficina 2
Quito- Ecuador
- 5 -
TAG 9: YACHANA – COCA - QUITO
Nach dem Frühstück, das Sie mit den Geräuschen des Regenwaldes genießen, bringt unser
Reiseführer Sie zum Flughafen, von wo Sie den Rückflug nach Quito nehmen. Nach der Ankunft
Transfer zum Hotel Patio Andaluz. Der Nachmittag steht Ihnen ganz zum Shopping oder Relaxen
zur freien Verfügung. (F)
TAGE 10: QUITO – MANABI (PUERTO RICO)
Morgens Transfer zum Flughafen und Flug von Quito nach
Manta. Dort angekommen, werden Sie von unserem
deutschsprachigen Reiseführer empfangen. Weiterfahrt nach
Puerto Rico. Dort werden Sie in der Hostería Alandaluz
untergebracht. Diese komfortable Hostería liegt direkt am
Strand, wo Sie einen atemberaubenden Blick aufs Meer
genießen können. Anschließend Abendessen und
Übernachtung.. (F,A)
TAGE 11: ISLA DE LA PLATA
Nach einem leckeren Frühstück machen wir uns auf den Weg
nach Puerto López. Von dort Bootsfahrt zur Isla de la Plata (2 ½
Std.). In den Sommermonaten (Juli, August) können Sie dabei
mit etwas Glück Wale beobachten. Nach der Ankunft erkunden
Sie die Insel durch eine Wanderung, bei der Sie das
spektakuläre Ambiente der Insel betrachten können. Sie werden
Blaufußtölpel, Maskentölpel oder Albatrosse beobachten, die zu
den größten Seevögeln der Welt zählen. Nach der Wanderung
besteht die Möglichkeit im Meer zu schwimmen und zu
schnorcheln. Nach diesem einmaligen Erlebnis Rückfahrt zu
unserer Hostería, wo wir zu Abend essen und einfach faulenzen.
(F,LP,A)
TAG 12: PLAYA DE LOS FRAILES- AGUA BLANCA
Nach einem hervorragenden traditionellen Frühstück geht es
nach Los Frailes, einem einsamen mitten in einem
Naturschutzgebiet gelegenen paradiesischen weißen Sandstrand,
mit kristallklarem Wasser, wo Sie den Tag verbringen. Von
einem Aussichtspunkt können Sie hier Ihren Blick über die
Klippen und die unberührte Natur hinaus aufs Meer schweifen
lassen. Nachmittags Rückfahrt in die Hostería und Abendessen.
(F,LP,A)
LAKE & MOUNTAIN Cia. Ltda.
La Granja E5- 34 y Hungría Edf. AC
2° Piso / Oficina 2
Quito- Ecuador
- 6 -
TAG 13: MANABI (PUERTO RICO) - GUAYAQUIL
Morgens nach dem Frühstück Abfahrt in die Hafenstadt
Guayaquil. Dort haben Sie den restlichen Tag zur freien
Verfügung. Je nach Ankunftszeit besteht noch die Möglichkeit zu
einer Stadtrundfahrt. Abendessen und Übernachtung.
(F,A)
TAG 14: DER BERÜHMTE LETZTE TAG
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen José Joaquín de Olmedo und Unterstützung beim
Check-In. (F)
ENDE DER REISE!
IM REISEPREIS INBEGRIFFEN:
• Transport während der Tour in Privatfahrzeug/Boot
• Alle Flughafentransfers während der Reise (Flughafen-Hotel-Flughafen).
• Privater deutschsprachiger Reiseführer (Ausnahme: Yachana Lodge nur mit
englischsprachigem Reiseführer möglich)
• Hotel (Übernachtung im Doppelzimmer, gehobene Touristenklasse), i.d.R. inklusive
amerikanisches Frühstück
• Menüverpflegung wie in der Reisebeschreibung angegeben (F = Frühstück, M = Mittagessen,
LP= Lunchpaket, A = Abendessen)
• Entritt zum Panecillo und Mitad del Mundo
• Flugticket Quito–Coca-Quito
• Flugticket Quito- Manta
NICHT INBEGRIFFEN:
• Trinkgelder und persönliche Ausgaben
• Telefon
• Getränke
• Eintritt Reserva “Bellavista” in Mindo US$ 6,00 p.P.
• Eintritt Nationalpark Machalilla US$ 10,00 p.P.
• In der “Isla de la Plata”, Schnorchelausrüstung US$ 5,00 p.P.
• Eintritt Reserva “Los Frailes” US$ 10,00 p.P.
• Ausreisegebühr Ecuador US$ 27,00
LAKE & MOUNTAIN Cia. Ltda.
La Granja E5- 34 y Hungría Edf. AC
2° Piso / Oficina 2
Quito- Ecuador
- 7 -
BEMERKUNGEN:
• Zu Tag 7: Diese zusätzlichen Optionen führen zu keinen Mehrkosten
• Zu Tag 1: Bei kleineren Gruppen wird es keinen Willkommenempfang einer
Folkloregruppe geben
Preis 2010 pro Person in US$ bei Unterbringung in DZ
US$
2 PERS: US$ 2421
3-6 PERS: US$ 2190
7-13 PERS: US$ 1985
14-20 PERS: US$ 1812
• Einzelzimmerzuschlag: US$ 575
• Auf Wunsch besteht die Möglichkeit, Alleinreisende gemeinsam in Doppelzimmern
unterzubringen
LAKE & MOUNTAIN Cia. Ltda.
La Granja E5- 34 y Hungría Edf. AC
2° Piso / Oficina 2
Quito- Ecuador
- 8 -
UNTERKUNFT:
In Quito: Patio Andaluz
www.hotelpatioandaluz.com
In Mindo: Bellavista Cloud Forest Reserve & Lodge
www.bellavistacloudforest.com
In der Amazonia: Yachana Lodge
www.yachana.com
In Puerto Rico: Hosteria Alandaluz
www.alandaluzhosteria.com
In Guayaquil: Hotel Grand Guayaquil
www.grandhotelguayaquil.com
** VIELEN DANK FÜR IHRE WAHL VON LAKE & MOUNTAIN

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Tourismustag der Metropolregion Rhein-Neckar: Medienarbeit für Touristiker in...
Tourismustag der Metropolregion Rhein-Neckar: Medienarbeit für Touristiker in...Tourismustag der Metropolregion Rhein-Neckar: Medienarbeit für Touristiker in...
Tourismustag der Metropolregion Rhein-Neckar: Medienarbeit für Touristiker in...
Ostfalia - University of Applied Sciences; Media Management
 
Leipzig sportrechtstag 11_11_12
Leipzig sportrechtstag 11_11_12Leipzig sportrechtstag 11_11_12
Ubuntu on-we tab
Ubuntu on-we tabUbuntu on-we tab
Ubuntu on-we tabmeetmeego
 
An marita og line
An marita og lineAn marita og line
An marita og lineadehli12
 
ZENBAKIAK IKASTEN!!
ZENBAKIAK IKASTEN!!ZENBAKIAK IKASTEN!!
ZENBAKIAK IKASTEN!!nai29
 
Innovatives Web- und Instore-Marketing - Web-Applikationen für den Tourismus
Innovatives Web- und Instore-Marketing - Web-Applikationen für den TourismusInnovatives Web- und Instore-Marketing - Web-Applikationen für den Tourismus
Innovatives Web- und Instore-Marketing - Web-Applikationen für den Tourismus
VCAT Consulting GmbH
 
Bildebok for barnehagen
Bildebok for barnehagenBildebok for barnehagen
Bildebok for barnehagenTrineLise87
 
Groups 2010.05: Google Street View Debatte (Digital Sustainability)
Groups 2010.05:  Google Street View Debatte (Digital Sustainability)Groups 2010.05:  Google Street View Debatte (Digital Sustainability)
Groups 2010.05: Google Street View Debatte (Digital Sustainability)
Marcus Dapp
 
Social Media 2012 / Online-Handel 2012
Social Media 2012 / Online-Handel 2012Social Media 2012 / Online-Handel 2012
Social Media 2012 / Online-Handel 2012Kolle Rebbe GmbH
 
Unkorrekte Politikgedanken
Unkorrekte PolitikgedankenUnkorrekte Politikgedanken
Unkorrekte Politikgedanken
Thomas Brasch
 
Making Games - Jobs & Karriere 2011
Making Games - Jobs & Karriere 2011Making Games - Jobs & Karriere 2011
Making Games - Jobs & Karriere 2011
Rene Heuser
 
Groups 2010.08: facebook Alternativen (Digital Sustainability)
Groups 2010.08: facebook Alternativen (Digital Sustainability)Groups 2010.08: facebook Alternativen (Digital Sustainability)
Groups 2010.08: facebook Alternativen (Digital Sustainability)
Marcus Dapp
 
Vielfältige Rekrutierungswege für Nachwuchskräfte
Vielfältige Rekrutierungswege für NachwuchskräfteVielfältige Rekrutierungswege für Nachwuchskräfte
Vielfältige Rekrutierungswege für Nachwuchskräfte
VCAT Consulting GmbH
 
Sami Khalaji - Analgesie
Sami Khalaji - AnalgesieSami Khalaji - Analgesie
Sami Khalaji - Analgesie
SamiKhalaji
 
RijnWaal Verhaal - ppt
RijnWaal Verhaal - pptRijnWaal Verhaal - ppt
RijnWaal Verhaal - pptRijnWaalpad
 
SEO Patente
SEO PatenteSEO Patente
SEO Patente
Malte Landwehr
 
htaccess SEO Tipps
htaccess SEO Tippshtaccess SEO Tipps
htaccess SEO Tipps
Malte Landwehr
 

Andere mochten auch (20)

Tourismustag der Metropolregion Rhein-Neckar: Medienarbeit für Touristiker in...
Tourismustag der Metropolregion Rhein-Neckar: Medienarbeit für Touristiker in...Tourismustag der Metropolregion Rhein-Neckar: Medienarbeit für Touristiker in...
Tourismustag der Metropolregion Rhein-Neckar: Medienarbeit für Touristiker in...
 
Leipzig sportrechtstag 11_11_12
Leipzig sportrechtstag 11_11_12Leipzig sportrechtstag 11_11_12
Leipzig sportrechtstag 11_11_12
 
Ubuntu on-we tab
Ubuntu on-we tabUbuntu on-we tab
Ubuntu on-we tab
 
An marita og line
An marita og lineAn marita og line
An marita og line
 
ZENBAKIAK IKASTEN!!
ZENBAKIAK IKASTEN!!ZENBAKIAK IKASTEN!!
ZENBAKIAK IKASTEN!!
 
Innovatives Web- und Instore-Marketing - Web-Applikationen für den Tourismus
Innovatives Web- und Instore-Marketing - Web-Applikationen für den TourismusInnovatives Web- und Instore-Marketing - Web-Applikationen für den Tourismus
Innovatives Web- und Instore-Marketing - Web-Applikationen für den Tourismus
 
Bildebok for barnehagen
Bildebok for barnehagenBildebok for barnehagen
Bildebok for barnehagen
 
Groups 2010.05: Google Street View Debatte (Digital Sustainability)
Groups 2010.05:  Google Street View Debatte (Digital Sustainability)Groups 2010.05:  Google Street View Debatte (Digital Sustainability)
Groups 2010.05: Google Street View Debatte (Digital Sustainability)
 
Social Media 2012 / Online-Handel 2012
Social Media 2012 / Online-Handel 2012Social Media 2012 / Online-Handel 2012
Social Media 2012 / Online-Handel 2012
 
Unkorrekte Politikgedanken
Unkorrekte PolitikgedankenUnkorrekte Politikgedanken
Unkorrekte Politikgedanken
 
Making Games - Jobs & Karriere 2011
Making Games - Jobs & Karriere 2011Making Games - Jobs & Karriere 2011
Making Games - Jobs & Karriere 2011
 
Groups 2010.08: facebook Alternativen (Digital Sustainability)
Groups 2010.08: facebook Alternativen (Digital Sustainability)Groups 2010.08: facebook Alternativen (Digital Sustainability)
Groups 2010.08: facebook Alternativen (Digital Sustainability)
 
Kneipenabend
KneipenabendKneipenabend
Kneipenabend
 
Vielfältige Rekrutierungswege für Nachwuchskräfte
Vielfältige Rekrutierungswege für NachwuchskräfteVielfältige Rekrutierungswege für Nachwuchskräfte
Vielfältige Rekrutierungswege für Nachwuchskräfte
 
Web 2
Web 2Web 2
Web 2
 
Sami Khalaji - Analgesie
Sami Khalaji - AnalgesieSami Khalaji - Analgesie
Sami Khalaji - Analgesie
 
Lanz2
Lanz2Lanz2
Lanz2
 
RijnWaal Verhaal - ppt
RijnWaal Verhaal - pptRijnWaal Verhaal - ppt
RijnWaal Verhaal - ppt
 
SEO Patente
SEO PatenteSEO Patente
SEO Patente
 
htaccess SEO Tipps
htaccess SEO Tippshtaccess SEO Tipps
htaccess SEO Tipps
 

Ähnlich wie Green Ecuador 2010

Indonesien-Rundreise
Indonesien-RundreiseIndonesien-Rundreise
Indonesien-Rundreise
Auf und Davon Reisen
 
2012-03 ReNatour Presse Tuerkei.pdf
2012-03 ReNatour Presse Tuerkei.pdf2012-03 ReNatour Presse Tuerkei.pdf
2012-03 ReNatour Presse Tuerkei.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
2012 ReNatour Presse Reise-Beisiele.pdf
2012 ReNatour Presse Reise-Beisiele.pdf2012 ReNatour Presse Reise-Beisiele.pdf
2012 ReNatour Presse Reise-Beisiele.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Reisebericht Madeira, Portugal. DERTOUR Fachstudienreise
Reisebericht Madeira, Portugal. DERTOUR FachstudienreiseReisebericht Madeira, Portugal. DERTOUR Fachstudienreise
Reisebericht Madeira, Portugal. DERTOUR Fachstudienreise
Social Tourism Marketing
 
Wanderprogramm Graja Tours
Wanderprogramm Graja ToursWanderprogramm Graja Tours
Wanderprogramm Graja Tours
guestb4aac0
 
Mexiko yucatan
Mexiko yucatanMexiko yucatan
Mexiko yucatantce-reisen
 
Panama must see - trends7 r.de
Panama must see - trends7 r.dePanama must see - trends7 r.de
Panama must see - trends7 r.de
Wolfgang Beisswenger
 
Sardinien - auf den Spuren von D. H. Lawrence
Sardinien - auf den Spuren von  D. H. LawrenceSardinien - auf den Spuren von  D. H. Lawrence
Sardinien - auf den Spuren von D. H. Lawrence
Gadis Tourist Service
 
Bericht zur großen ihwb-Fachexkursion nach Nicaragua 2015
Bericht zur großen ihwb-Fachexkursion nach Nicaragua 2015Bericht zur großen ihwb-Fachexkursion nach Nicaragua 2015
Bericht zur großen ihwb-Fachexkursion nach Nicaragua 2015
JochenHack
 
Jubilaeum Sardinien
Jubilaeum SardinienJubilaeum Sardinien
Jubilaeum Sardinien
Gadis Tourist Service
 
Powerpoint Präsentation 2010
Powerpoint Präsentation 2010Powerpoint Präsentation 2010
Powerpoint Präsentation 2010Patronato Turismo
 
Reiseprogramm sep 2015
Reiseprogramm sep 2015Reiseprogramm sep 2015
Reiseprogramm sep 2015
Ayahuasca-Pachamama Deutsch
 
Kuba TUI inside
Kuba TUI insideKuba TUI inside
Kuba TUI inside
Social Tourism Marketing
 
A+ DMC by Robert Arrigo & Sons - Case Study Nr. 3 Mission Malta 2014
A+ DMC by Robert Arrigo & Sons - Case Study Nr. 3 Mission Malta 2014A+ DMC by Robert Arrigo & Sons - Case Study Nr. 3 Mission Malta 2014
A+ DMC by Robert Arrigo & Sons - Case Study Nr. 3 Mission Malta 2014
Conventions Malta
 
aleman projecto.docx
aleman projecto.docxaleman projecto.docx
aleman projecto.docx
JeisenDavila
 
2012 ReNatour Presse Anschreiben - Seite 1.pdf
2012 ReNatour Presse Anschreiben - Seite 1.pdf2012 ReNatour Presse Anschreiben - Seite 1.pdf
2012 ReNatour Presse Anschreiben - Seite 1.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Ähnlich wie Green Ecuador 2010 (20)

Indonesien-Rundreise
Indonesien-RundreiseIndonesien-Rundreise
Indonesien-Rundreise
 
2012-03 ReNatour Presse Tuerkei.pdf
2012-03 ReNatour Presse Tuerkei.pdf2012-03 ReNatour Presse Tuerkei.pdf
2012-03 ReNatour Presse Tuerkei.pdf
 
2012 ReNatour Presse Reise-Beisiele.pdf
2012 ReNatour Presse Reise-Beisiele.pdf2012 ReNatour Presse Reise-Beisiele.pdf
2012 ReNatour Presse Reise-Beisiele.pdf
 
Reisebericht Madeira, Portugal. DERTOUR Fachstudienreise
Reisebericht Madeira, Portugal. DERTOUR FachstudienreiseReisebericht Madeira, Portugal. DERTOUR Fachstudienreise
Reisebericht Madeira, Portugal. DERTOUR Fachstudienreise
 
Wanderprogramm Graja Tours
Wanderprogramm Graja ToursWanderprogramm Graja Tours
Wanderprogramm Graja Tours
 
Mexiko yucatan
Mexiko yucatanMexiko yucatan
Mexiko yucatan
 
Panama must see - trends7 r.de
Panama must see - trends7 r.dePanama must see - trends7 r.de
Panama must see - trends7 r.de
 
Sardinien - auf den Spuren von D. H. Lawrence
Sardinien - auf den Spuren von  D. H. LawrenceSardinien - auf den Spuren von  D. H. Lawrence
Sardinien - auf den Spuren von D. H. Lawrence
 
Bericht zur großen ihwb-Fachexkursion nach Nicaragua 2015
Bericht zur großen ihwb-Fachexkursion nach Nicaragua 2015Bericht zur großen ihwb-Fachexkursion nach Nicaragua 2015
Bericht zur großen ihwb-Fachexkursion nach Nicaragua 2015
 
Jubilaeum Sardinien
Jubilaeum SardinienJubilaeum Sardinien
Jubilaeum Sardinien
 
Powerpoint Präsentation 2010
Powerpoint Präsentation 2010Powerpoint Präsentation 2010
Powerpoint Präsentation 2010
 
Reiseprogramm sep 2015
Reiseprogramm sep 2015Reiseprogramm sep 2015
Reiseprogramm sep 2015
 
Reiseprogramm sep 2015
Reiseprogramm sep 2015Reiseprogramm sep 2015
Reiseprogramm sep 2015
 
Kuba TUI inside
Kuba TUI insideKuba TUI inside
Kuba TUI inside
 
A+ DMC by Robert Arrigo & Sons - Case Study Nr. 3 Mission Malta 2014
A+ DMC by Robert Arrigo & Sons - Case Study Nr. 3 Mission Malta 2014A+ DMC by Robert Arrigo & Sons - Case Study Nr. 3 Mission Malta 2014
A+ DMC by Robert Arrigo & Sons - Case Study Nr. 3 Mission Malta 2014
 
Reiseprogramm sep 2015
Reiseprogramm sep 2015Reiseprogramm sep 2015
Reiseprogramm sep 2015
 
Reiseprogramm Sep 2015
Reiseprogramm Sep 2015Reiseprogramm Sep 2015
Reiseprogramm Sep 2015
 
Reiseprogramm sep 2015
Reiseprogramm sep 2015Reiseprogramm sep 2015
Reiseprogramm sep 2015
 
aleman projecto.docx
aleman projecto.docxaleman projecto.docx
aleman projecto.docx
 
2012 ReNatour Presse Anschreiben - Seite 1.pdf
2012 ReNatour Presse Anschreiben - Seite 1.pdf2012 ReNatour Presse Anschreiben - Seite 1.pdf
2012 ReNatour Presse Anschreiben - Seite 1.pdf
 

Green Ecuador 2010

  • 1. LAKE & MOUNTAIN Cia. Ltda. La Granja E5- 34 y Hungría Edf. AC 2° Piso / Oficina 2 Quito- Ecuador - 1 - 14 Tage: Green Ecuador
  • 2. LAKE & MOUNTAIN Cia. Ltda. La Granja E5- 34 y Hungría Edf. AC 2° Piso / Oficina 2 Quito- Ecuador - 2 - REISEVERLAUF Frühstück = F Mittagessen = M Abendessen = A Green Ecuador ist ein Angebot, das Sie einlädt, Ecuador auf eine umweltfreundliche und nachhaltige Weise kennenzulernen. Ecuador ist das Land der vier Welten: Galápagos, die Pazifikküste, die Anden und das Amazonasgebiet. Auf dieser Reise werden Sie Ecuadors Natur- und Kulturerbe in drei dieser Welten entdecken: Das Amazonasgebiet, die Pazifikküste und die Anden. Ecuador liegt im Nordwesten von Südamerika. Flächenmäßig ist es ein relativ kleines Land (nur 0,19 % der Erdoberfläche), aber es ist eines der vielfältigsten Länder der Welt. Ecuador ist ein Natur- und Kulturerbe und der beste Ort, um die Natur hautnah zu erleben. Abenteuer, Kultur, Natur, Spaß und die freundlichsten Menschen der Welt sind nur einige der Attraktionen, die Sie erleben und genießen werden! TAG 1: ANKUNFT IN QUITO Ankunft in Quito. Quito ist die Hauptstadt Ecuadors und 1978 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt (gemeinsam mit Krakau in Polen). Nach der Ankunft wird Sie eine Folkloregruppe im Hotel Patio Andaluz empfangen; das Hotel liegt in der Altstadt von Quito. Das Hotel Patio Andaluz ist ein im Kolonialstil gehaltenes Boutiquehotel mit viel Erfahrung im nachhaltigen Tourismus. Es ist mit dem „Smart Voyager“ Zertifikat durch die Rainforest Allianz ausgezeichnet und empfohlen worden. Ein wundervoller Ort, umgeben von Kirchen, Museen und ganz in der Nähe des Carondelet, dem ecuadorianischen Präsidentenpalast. TAG 2: QUITO – MITAD DEL MUNDO Fahrt zum Äquatordenkmal „Mitad del Mundo“: Hier kann man das berühmte Foto mit einem Fuß in jeder Hemisphäre schießen: Nord und Süd. Besuch des ethnografischen oder Inti Ñan (Sonnengott) Museums. Danach fahren wir an den westlichen Neigungen des Vulkans Pichincha weiter in den Nebelwald. Ankunft in der Lodge Bellavista. Die Lodge befindet sich im Herzen des Nebelwaldes, wo die Vegetation zusammen mit den Wolken eine mystische und magische Atmosphäre schafft. Hier entdecken wir das überwältigende Leben in diesem geschützten Naturreservat. Der Nebelwald ist ein Ort für Abenteuer, Entspannung und puren Kontakt mit der Natur, die das Zuhause von Hunderten Pflanzen-, Vogel- und anderen Tierarten ist. Hier tauchen Sie in die unglaubliche Atmosphäre dieses einzigartigen Ortes ein. Mittagessen. Danach genießen wir die Umgebung in der Gesellschaft von Kolibris und vielen anderen Vogelarten bei einer kleinen Wanderung. Rückkehr nach Quito. (F, A)
  • 3. LAKE & MOUNTAIN Cia. Ltda. La Granja E5- 34 y Hungría Edf. AC 2° Piso / Oficina 2 Quito- Ecuador - 3 - TAG 3: OTAVALO Heute geht es über die Panamericana durch die wundervolle Andenlandschaft vorbei am schneebedeckten Cayambe in Richtung Norden nach Otavalo. Hier erwartet Sie der farbenfrohe und berühmte Kunsthandwerksmarkt, der größte von Ecuador, wo die Indigenas der Umgebung ihre bunten handgefertigten Produkte verkaufen. Im Anschluss geht es nach Cotacachi, einem Ort, der für seine Lederwaren bekannt ist. Nach einem Halt in Peguche und dem Lago San Pablo fahren Sie dann gegen Abend zurück nach Quito. (F) TAG 4: BELLAVISTA - MINDO Am frühen Morgen machen wir uns auf den Weg in das 1 ½ Stunden von Quito entfernte und mitten im Nebelwald gelegene Naturreservat Bellavista. Es befindet sich auf einer Höhe von 2.300 m im Vogel- und Schmetterlingsparadies Mindo. In diesem international bekannten Naturreservat treffen Sie nach einer kurzen Einführung auf einem Rundgang am Nachmittag eine unglaubliche Vielfalt von verschiedenen Spezies an. (F,M,A) TAG 5: BELLAVISTA Früh morgens haben Sie die Gelegenheit zu einem Birdwatchingrundgang. Ebenso besteht die Möglichkeit zu einem Ausritt, einer Radtour, Wanderung oder einfach zum Relaxen. Nach dem Mittagessen geht es dann zurück nach Quito und Abendessen. (F,M,A) TAG 6: QUITO – COCA – YACHANA LODGE Transport zum Flughafen. Nach einem dreißigminütigem Flug bringen wir Sie von den Anden in das Amazonasgebiet nach Coca. An klaren Tagen können Sie unterwegs die fantastische Sicht auf die schneebedeckten Gipfel der Berge und Vulkane
  • 4. LAKE & MOUNTAIN Cia. Ltda. La Granja E5- 34 y Hungría Edf. AC 2° Piso / Oficina 2 Quito- Ecuador - 4 - sowie das endlose Grün des Regenwaldes genießen, bevor Sie in das Amazonasgebiet eintauchen. Nach der Landung Transfer über Land und per Kanu in die Yachana Lodge, die vom Conde Nast Traveller Magazine, einer amerikanischen Reisezeitschrift, mit einem Preis für eines der besten Beispiele für nachhaltigen Tourismus ausgezeichnet worden ist. Yachana Lodge bietet nachhaltigen Tourismus, selbst die Kanus sind aus umweltfreundlichem Material hergestellt. Am Nachmittag Besuch eines Projekts FUNEDESIN Fundation, die sich den Idealen der Erhaltung des Regenwaldes und der Existenz der Naturvölker des Regenwaldes Ecuadors verschrieben hat. Nachts besteht die – optionale – Möglichkeit eines Spazierganges durch den Regenwald, wo Sie die vielfältigen Lebensformen des Dschungels erleben können, wenn die Sonne untergegangen ist*. (F,M,A) TAG 7: YACHANA LODGE Am Morgen wird Ihnen ein faszinierender Ausflug durch den Regenwald die Möglichkeit bieten, die unglaubliche Artenvielfalt des Regenwaldes kennenzulernen. Hier bekommen Sie auch einen Einblick in das Gleichgewicht zwischen Flora, Fauna und dem Menschen. Samstags besteht vor dem Ausflug die Möglichkeit zum Besuch eines nativen Marktes vor Ort. Nachmittags genießen wir die Schönheit des Regenwaldes bei einer Kanufahrt. Unser Reiseführer wird Ihnen dabei den medizinischen und kulturellen Gebrauch der verschiedenen Pflanzen erläutern und sich freuen, Ihnen die Vielzahl von Vögeln und anderen Tieren des Regenwaldes zeigen zu können. Dieses wirklich fantastische Erlebnis des Regenwaldes wird stets durch das natürliche Dschungelkonzert der heimischen Tiere untermalt! (F,M;A) OPTIONAL*: Birdwatching vor dem Frühstück (mehr als 30 Vogelarten können Sie in einer Stunde beobachten) TAG 8: YACHANA LODGE Ein aufregendes Erlebnis erwartet uns! Wir werden einen Schamanen besuchen und bei einer traditionellen „Reinigung“ anwesend sein und dabei die perfekte Harmonie zwischen Mensch und Natur im Regenwald erleben. Am Nachmittag besuchen wir ein traditionelles Heim, wo wir etwas über die typische Herstellung wundervoll dekorierter Keramikschüsseln („mocaua“) und aus Pflanzen des Regenwaldes geflochtener Körbe lernen. Erleben Sie dann vor dem Abendessen einen atemberaubenden Sonnenuntergang und nach dem Essen einen sternenüberfluteten Himmel! Genießen Sie dann am Fluss (dem größten Ecuadors) Ihren Abschied aus dem Regenwald an einem Lagerfeuer. (F,M,A)
  • 5. LAKE & MOUNTAIN Cia. Ltda. La Granja E5- 34 y Hungría Edf. AC 2° Piso / Oficina 2 Quito- Ecuador - 5 - TAG 9: YACHANA – COCA - QUITO Nach dem Frühstück, das Sie mit den Geräuschen des Regenwaldes genießen, bringt unser Reiseführer Sie zum Flughafen, von wo Sie den Rückflug nach Quito nehmen. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel Patio Andaluz. Der Nachmittag steht Ihnen ganz zum Shopping oder Relaxen zur freien Verfügung. (F) TAGE 10: QUITO – MANABI (PUERTO RICO) Morgens Transfer zum Flughafen und Flug von Quito nach Manta. Dort angekommen, werden Sie von unserem deutschsprachigen Reiseführer empfangen. Weiterfahrt nach Puerto Rico. Dort werden Sie in der Hostería Alandaluz untergebracht. Diese komfortable Hostería liegt direkt am Strand, wo Sie einen atemberaubenden Blick aufs Meer genießen können. Anschließend Abendessen und Übernachtung.. (F,A) TAGE 11: ISLA DE LA PLATA Nach einem leckeren Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Puerto López. Von dort Bootsfahrt zur Isla de la Plata (2 ½ Std.). In den Sommermonaten (Juli, August) können Sie dabei mit etwas Glück Wale beobachten. Nach der Ankunft erkunden Sie die Insel durch eine Wanderung, bei der Sie das spektakuläre Ambiente der Insel betrachten können. Sie werden Blaufußtölpel, Maskentölpel oder Albatrosse beobachten, die zu den größten Seevögeln der Welt zählen. Nach der Wanderung besteht die Möglichkeit im Meer zu schwimmen und zu schnorcheln. Nach diesem einmaligen Erlebnis Rückfahrt zu unserer Hostería, wo wir zu Abend essen und einfach faulenzen. (F,LP,A) TAG 12: PLAYA DE LOS FRAILES- AGUA BLANCA Nach einem hervorragenden traditionellen Frühstück geht es nach Los Frailes, einem einsamen mitten in einem Naturschutzgebiet gelegenen paradiesischen weißen Sandstrand, mit kristallklarem Wasser, wo Sie den Tag verbringen. Von einem Aussichtspunkt können Sie hier Ihren Blick über die Klippen und die unberührte Natur hinaus aufs Meer schweifen lassen. Nachmittags Rückfahrt in die Hostería und Abendessen. (F,LP,A)
  • 6. LAKE & MOUNTAIN Cia. Ltda. La Granja E5- 34 y Hungría Edf. AC 2° Piso / Oficina 2 Quito- Ecuador - 6 - TAG 13: MANABI (PUERTO RICO) - GUAYAQUIL Morgens nach dem Frühstück Abfahrt in die Hafenstadt Guayaquil. Dort haben Sie den restlichen Tag zur freien Verfügung. Je nach Ankunftszeit besteht noch die Möglichkeit zu einer Stadtrundfahrt. Abendessen und Übernachtung. (F,A) TAG 14: DER BERÜHMTE LETZTE TAG Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen José Joaquín de Olmedo und Unterstützung beim Check-In. (F) ENDE DER REISE! IM REISEPREIS INBEGRIFFEN: • Transport während der Tour in Privatfahrzeug/Boot • Alle Flughafentransfers während der Reise (Flughafen-Hotel-Flughafen). • Privater deutschsprachiger Reiseführer (Ausnahme: Yachana Lodge nur mit englischsprachigem Reiseführer möglich) • Hotel (Übernachtung im Doppelzimmer, gehobene Touristenklasse), i.d.R. inklusive amerikanisches Frühstück • Menüverpflegung wie in der Reisebeschreibung angegeben (F = Frühstück, M = Mittagessen, LP= Lunchpaket, A = Abendessen) • Entritt zum Panecillo und Mitad del Mundo • Flugticket Quito–Coca-Quito • Flugticket Quito- Manta NICHT INBEGRIFFEN: • Trinkgelder und persönliche Ausgaben • Telefon • Getränke • Eintritt Reserva “Bellavista” in Mindo US$ 6,00 p.P. • Eintritt Nationalpark Machalilla US$ 10,00 p.P. • In der “Isla de la Plata”, Schnorchelausrüstung US$ 5,00 p.P. • Eintritt Reserva “Los Frailes” US$ 10,00 p.P. • Ausreisegebühr Ecuador US$ 27,00
  • 7. LAKE & MOUNTAIN Cia. Ltda. La Granja E5- 34 y Hungría Edf. AC 2° Piso / Oficina 2 Quito- Ecuador - 7 - BEMERKUNGEN: • Zu Tag 7: Diese zusätzlichen Optionen führen zu keinen Mehrkosten • Zu Tag 1: Bei kleineren Gruppen wird es keinen Willkommenempfang einer Folkloregruppe geben Preis 2010 pro Person in US$ bei Unterbringung in DZ US$ 2 PERS: US$ 2421 3-6 PERS: US$ 2190 7-13 PERS: US$ 1985 14-20 PERS: US$ 1812 • Einzelzimmerzuschlag: US$ 575 • Auf Wunsch besteht die Möglichkeit, Alleinreisende gemeinsam in Doppelzimmern unterzubringen
  • 8. LAKE & MOUNTAIN Cia. Ltda. La Granja E5- 34 y Hungría Edf. AC 2° Piso / Oficina 2 Quito- Ecuador - 8 - UNTERKUNFT: In Quito: Patio Andaluz www.hotelpatioandaluz.com In Mindo: Bellavista Cloud Forest Reserve & Lodge www.bellavistacloudforest.com In der Amazonia: Yachana Lodge www.yachana.com In Puerto Rico: Hosteria Alandaluz www.alandaluzhosteria.com In Guayaquil: Hotel Grand Guayaquil www.grandhotelguayaquil.com ** VIELEN DANK FÜR IHRE WAHL VON LAKE & MOUNTAIN