SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
RapidClipse – Status Quo
JCON2020#
www.jcon.one
Markus Kett
CEO MicroStream
Our Partners 2020:
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
4. 150+JCON Sessions
110+Speaker
10Workshops
8Special Days
1,780Registrations
JCON2020#
www.jcon.one
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
www.javapro.io
Das erste kostenlose Profi-Magazin für Java Entwickler !
Alle 3 Monate – kostenloses Heft – kostenloser Versand – finanziert durch JAVAPRO Partner - einfach online anfordern …
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Download Free:
www.rapidclipse.com
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
JCON-ONLINE 2020 - RapidClipse Day Agenda
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Safe Harbor Statement
Die Präsentationen und die damit verbundenen Materialien, die zu diesem Vortrag
angeboten werden, umfassen u.a. auch Aussagen über die
Produktentwicklungspläne des RapidClipse Projekts. Viele Faktoren können
erheblichen Einfluss auf Produktentwicklungspläne, die Art und den Zeitpunkt der
zukünftigen Produkt-Releases haben. Dementsprechend dienen die Informationen,
ausschließlich als unverbindliche Vorschau und stellen keine Verpflichtung dar,
jegliches Material, Code oder Funktionalität zu liefern.
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
▪ Markus Kett
▪ CEO of MicroStream, Editor in Chief for JAVAPRO
▪ Living in Regensburg, Germany
▪ Grew up with Atari, C64 & Assembler
▪ Working with Java and building Java developer tools since 2001
▪ Xpage, XDEV IDE, RapidClipse, JPA-SQL, MicroStream
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
RapidClipse History
06-2014 – RapidClipse 1
12-2015 – RapidClipse 2
03-2017 – RapidClipse 3
10-2018 – RapidClipse 4
10-2019 – RapidClipse X
10-2020 – RapidClipse X - Version 10.2.2
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
LOW-CODE
4GL
Rapid Application Development
Visual Development
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Was ist RapidClipse?
Eclipse Distribution für
Rapid Cross-Platform-Development mit Java
▪ Alle wichtigen Eclipse-Plugins vorinstalliert, vorkonfiguriert, auf einander abgestimmt.
▪ Keine aufwändigen Eclipse-Konfigurationen mehr.
▪ Plug&Play - einfach installieren und sofort loslegen können.
▪ Lizenzkostenfrei verfügbar unter www.rapidclipse.com.
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
RapidClipse – Basis-Technologien
Java IDE Programmiersprache UI
Server-side
MicroStreamUI
Client-side
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
RapidClipse – Basis-Technologien
GUI Builder Optimierte JPA /
Hibernate Tools
Application-Framework MicroStreamUI
Client-side
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Technologie-Stack
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Cross-Platform-Development
1 Projekt lauffähig als …
Web | Mobile | Desktop
IE11 bis Vaadin 14
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Web-Components
▪ Neuer UI Standard für das Web
▪ Framework-unabhängige UI Komponenten
▪ UI Komponenten mit HTML-Tags einbinden
▪ Mit anderen Web-Components kombinierbar
▪ Wiederverwendbarkeit
▪ Bessere Performance
▪ Besseres Responsive-Verhalten
▪ Zukunftssicherheit & Investitionssicherheit
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Vaadin für die UI-Entwicklung
▪ Web-Frontend vollständig in Java entwickeln
▪ UI Entwicklung wie mit good-old Swing
▪ Web-UI wird auf dem Server generiert
▪ Keine HTML / JavaScript Programmierung
▪ Automatisch Browser-Optimiert
▪ Keine Low-level Programmierung
▪ Client-Server Kommunikation automatisiert
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Form Inputs
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Visualization & Interaction
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Styling & Themes
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Google Chart Integration
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Workflow
Entwicklung Server / Cloud Web-Client
Client – Server
Kommunikation
(AJAX)
Vaadin Flow
(Serverside Framework)
Vaadin Framework
(Java Framework)
Vaadin UI-Components
(Web-Components)
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Warum RapidClipse für die Vaadin Entwicklung ?
▪ Web-Frontends visuell entwickeln
▪ Kein Java Know-how nötig
▪ UI Code ist prädestiniert für Code-Generierung
▪ Frontend-Entwicklung industrialisieren
▪ Generierter Code ist immer gleich
▪ UI Entwicklung durch Designer
▪ Fokus auf Business-Logik
▪ 90% kürzere Entwicklungszeiten
▪ Kürzere Time-to-Market
▪ Geringere Entwicklungskosten
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Bidirektionale Entwicklung
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Intuitive Layout-Manager
Intuitive Layout-Assistenten für die Erstellung von Oberflächen, die sich
automatisch flexibel an jede Geräte- / Display-Auflösung anpassen.
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Grid Designer
Mit dem Grid Designer lassen sich Spalten anzeigen, formatieren und beschriften. Computed-Fields,
Internationalisierung sowie das Einfügen von Custom UI-Widgets ist möglich.
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Viele weitere Assistenten
Validierungs-Assistent für Eingabe-Prüfungen, Navigations-Templates für Seiten-Aufrufe
sowie Assistent für die Internationalisierung und Erstellung eigener UI-Komponenten.
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Datenbank-Entwicklung mit JPA & Hibernate
RDBMS:
Java Objekte:
▪ Java Objekte in einem RDBMS speichern (OR-Mapping)
▪ Java Standard: JPA (Java Persistence API)
▪ ORM-Frameworks
▪ Hibernate (Defacto-Standard)
▪ OpenJPA
▪ EclipseLink
▪ Datenbankunabhängig
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
RapidClipse Hibernate Tools
Die stark optimierten & erweiterten RapidClipse Hibernate-Tools
vereinfachen die Datenbankentwicklung mit JPA & Hibernate radikal.
▪ Hibernate Entity-Editor
▪ Fehlerfreie Hibernate Datenbank-Importe
▪ Fehlerfreies Data-Type-Mapping für alle Datenbanken
▪ JPA-SQL Query-Editor – SQL schreiben, JPA Code erhalten
▪ Fully Hibernate Transaktions-Management
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
JPA / Hibernate Architektur
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
RapidClipse Cache Integration
2nd-Level Cache für Hibernate. Turbo für Hibernate-Applikationen.
▪ Hibernate Second-Level-Cache
▪ Vorinstalliert
▪ Vorkonfiguriert
▪ MicroStream
▪ JCache Provider
▪ Höhere Performance
NEU
in Kürze !
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Hibernate Entity-Editor
Hibernate-Entities lassen sich ohne Codierung erstellen.
Sämtliche Annotations werden automatisch generiert.
Auch bidirektional möglich.
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Hibernate Datenbank-Import Assistent
Hibernate Import mit fehlerfreiem Data-Type Mapping für alle Datenbanken. Damit müssen Sie sich nicht
mehr mit unzähligen Hibernate-Annotations und manuellen Code-Anpassungen herumplagen.
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
JPA-SQL
Mit JPA-SQL sind Sie jetzt in der Lage, Ihre Queries wie gewohnt in SQL zu formulieren.
Im Hintergrund wird automatisch Javacode auf Basis der JPA Criteria API generiert.
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Ultraschnelle
Java In-Memory Datenbank-Applikationen
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
RDBMS
Java Objects
NoSQL
Java VM
Local Cache
In-Memory Database
In-Memory Data Grid
Distributed Cache
Data Streaming Platform
OR-Mapping
Custom Mapping (NoSQL)
Standard-Architektur
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
MicroStream - Java In-Memory Datenbank-Anwendung
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
RapidClipse Framework
▪ Basis-Architektur mit Schichtentrennung
▪ Anwendungs-Infrastruktur
▪ Databinding
▪ Fully JPA Entity Lifecycle Management
▪ Lazy-Loading
▪ Filter API
▪ UI Persistence API
▪ Authentifizierung & Autorisierung
▪ Internationalisierung
▪ Connection- & Statement Pooling mit C3P0
▪ Hibernate Second-level-Cache Integration
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
RapidClipse Architektur
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Deployment-Tools – Web-Anwendung
HTML5 Web-Anwendungen mit RapidClipse
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Stauts Quo & Roadmap …
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Java – Release-Zyklus & Support
▪ Neue Java Version alle 6
Monate
▪ Oracle JDK & OpenJDK
gleichzeitig
▪ 6 Monate Support für
Oracle- & OpenJDK
▪ 8 Jahre Long-Time-
Support nur für Oracle
JDK 11, 17, 23 möglich
Quelle: Oracle
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Beratung zur Java Lizenzierung:
info@xdev-software.de
▪ OpenJDK ist frei, 6 Monate Support
▪ Oracle JDK ist frei, 6 Monate Support
▪ Oracle JDK LTS (Long-time-Support) ist lizenzkostenpflichtig
▪ Monatliche Subscription
▪ Server: $25.00 / Prozessor / Monat oder weniger
▪ Discount 50% bei 10.000 – 20.000 Prozessoren
▪ Desktop: $2,50 / User / Monat oder weniger
Quelle: Oracle
Java – Release-Zyklus
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Eclipse – Release-Zyklus
▪ Bislang neue Eclipse Version alle 12 Monate
▪ Jetzt neue Eclipse Version alle 3 Monate
▪ Neue Version setzt Java 11 voraus
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Vaadin – Release-Zyklus & Support
▪ Neue Vaadin Version alle 3 Monate
▪ 4 Monate Support
▪ Long-Time-Support für Vaadin 7, 8
für 5 Jahre
▪ Alle 2 Jahre Long-Time-Support ab
Vaadin 10
Quelle: Vaadin
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Passt das alles noch zusammen ?
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
RapidClipse ist eine
konsistente Eclipse
Distribution – Out-of-the-Box
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Mit RapidClipse immer auf der sicheren Seite
▪ Plug-and-Play – Einfach installieren und loslegen
▪ Alle nötigen Technologien passen zusammen
▪ RapidClipse Versionen sind länger aktuell
▪ Nutzung der neuesten Java / Eclipse / Vaadin Versionen nicht immer möglich
▪ Längere Wartezeiten
▪ Mehr Zeit bei Migrationen, einfachere Migration
▪ Unterstützung bei der Migration durch XDEV Software GmbH
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
XDEV – Ihr Partner für RapidClipse Projekte
Support Training Consulting Entwicklung
Kontakt & unverbindliche Projekt-Analyse:
info@xdev-software.de
MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett
Download Free:
www.rapidclipse.com

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Eclipse RapidClipse - Status Quo

Anwendungsmodernisierung mit Oracle Application Express (APEX)
Anwendungsmodernisierung mit Oracle Application Express (APEX)Anwendungsmodernisierung mit Oracle Application Express (APEX)
Anwendungsmodernisierung mit Oracle Application Express (APEX)
Niels de Bruijn
 
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
QAware GmbH
 
Architectures for .Net Core Applications
Architectures for .Net Core ApplicationsArchitectures for .Net Core Applications
Architectures for .Net Core Applications
Robin Sedlaczek
 
Dev Day Stephan Pirnbaum.pdf
Dev Day Stephan Pirnbaum.pdfDev Day Stephan Pirnbaum.pdf
Dev Day Stephan Pirnbaum.pdf
CarolinaMatthies
 
Mit LoRaWAN und Serverless zur eigenen Smart-Office-Lösung
Mit LoRaWAN und Serverless zur eigenen Smart-Office-LösungMit LoRaWAN und Serverless zur eigenen Smart-Office-Lösung
Mit LoRaWAN und Serverless zur eigenen Smart-Office-Lösung
QAware GmbH
 
MT AG Präsentation Rapid Application Development mit APEX 5
MT AG Präsentation Rapid Application Development mit APEX 5MT AG Präsentation Rapid Application Development mit APEX 5
MT AG Präsentation Rapid Application Development mit APEX 5
MT AG
 
Enterprise Cloud Native ist das neue Normal
Enterprise Cloud Native ist das neue NormalEnterprise Cloud Native ist das neue Normal
Enterprise Cloud Native ist das neue Normal
QAware GmbH
 
MT AG Rapid Application Development mit APEX 5 (Important: latest version on ...
MT AG Rapid Application Development mit APEX 5 (Important: latest version on ...MT AG Rapid Application Development mit APEX 5 (Important: latest version on ...
MT AG Rapid Application Development mit APEX 5 (Important: latest version on ...
Niels de Bruijn
 
Microfrontends zur Rettung - Frontends auf Anwendungsebene modularisieren
Microfrontends zur Rettung - Frontends auf Anwendungsebene modularisierenMicrofrontends zur Rettung - Frontends auf Anwendungsebene modularisieren
Microfrontends zur Rettung - Frontends auf Anwendungsebene modularisieren
Mark Lubkowitz
 
d.velop ecspand entscheidet sich für SemTalk zur SharePoint-Modellierung
d.velop ecspand entscheidet sich für SemTalk zur SharePoint-Modellierungd.velop ecspand entscheidet sich für SemTalk zur SharePoint-Modellierung
d.velop ecspand entscheidet sich für SemTalk zur SharePoint-Modellierung
bhoeck
 
Kaps - Es muss nicht immer Kubernetes sein
Kaps - Es muss nicht immer Kubernetes seinKaps - Es muss nicht immer Kubernetes sein
Kaps - Es muss nicht immer Kubernetes sein
Stephan Kaps
 
Integrate your business - SharePoint 2010 and Microsoft Dynamics NAV
Integrate your business - SharePoint 2010 and Microsoft Dynamics NAVIntegrate your business - SharePoint 2010 and Microsoft Dynamics NAV
Integrate your business - SharePoint 2010 and Microsoft Dynamics NAV
Christian Krause
 
Auf gehts in die Cloud: „Das kann doch nicht so schwer sein!“
Auf gehts in die Cloud: „Das kann doch nicht so schwer sein!“Auf gehts in die Cloud: „Das kann doch nicht so schwer sein!“
Auf gehts in die Cloud: „Das kann doch nicht so schwer sein!“
OPEN KNOWLEDGE GmbH
 
Architekturen für .NET Core-Anwendungen
Architekturen für .NET Core-AnwendungenArchitekturen für .NET Core-Anwendungen
Architekturen für .NET Core-Anwendungen
Robin Sedlaczek
 
Process Automation Forum Vienna, Raiffeisen
Process Automation Forum Vienna, RaiffeisenProcess Automation Forum Vienna, Raiffeisen
Process Automation Forum Vienna, Raiffeisen
camunda services GmbH
 
Full Stack Development mit JavaScript
Full Stack Development mit JavaScriptFull Stack Development mit JavaScript
Full Stack Development mit JavaScript
Kai Donato
 
Microservices – die Architektur für Agile-Entwicklung?
Microservices – die Architektur für Agile-Entwicklung?Microservices – die Architektur für Agile-Entwicklung?
Microservices – die Architektur für Agile-Entwicklung?
Christian Baranowski
 
.NET Core Architecture (UI)
.NET Core Architecture (UI).NET Core Architecture (UI)
.NET Core Architecture (UI)
Robin Sedlaczek
 
WorNet Präsentation: Web 2.0, clevere IT-Tools
WorNet Präsentation: Web 2.0, clevere IT-ToolsWorNet Präsentation: Web 2.0, clevere IT-Tools
WorNet Präsentation: Web 2.0, clevere IT-Tools
Dirk Steinkopf
 
OC|Weekly Talk: "Das müsste man mal digitalisieren" - Mit Low-Code schnell zu...
OC|Weekly Talk: "Das müsste man mal digitalisieren" - Mit Low-Code schnell zu...OC|Weekly Talk: "Das müsste man mal digitalisieren" - Mit Low-Code schnell zu...
OC|Weekly Talk: "Das müsste man mal digitalisieren" - Mit Low-Code schnell zu...
OPITZ CONSULTING Deutschland
 

Ähnlich wie Eclipse RapidClipse - Status Quo (20)

Anwendungsmodernisierung mit Oracle Application Express (APEX)
Anwendungsmodernisierung mit Oracle Application Express (APEX)Anwendungsmodernisierung mit Oracle Application Express (APEX)
Anwendungsmodernisierung mit Oracle Application Express (APEX)
 
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
 
Architectures for .Net Core Applications
Architectures for .Net Core ApplicationsArchitectures for .Net Core Applications
Architectures for .Net Core Applications
 
Dev Day Stephan Pirnbaum.pdf
Dev Day Stephan Pirnbaum.pdfDev Day Stephan Pirnbaum.pdf
Dev Day Stephan Pirnbaum.pdf
 
Mit LoRaWAN und Serverless zur eigenen Smart-Office-Lösung
Mit LoRaWAN und Serverless zur eigenen Smart-Office-LösungMit LoRaWAN und Serverless zur eigenen Smart-Office-Lösung
Mit LoRaWAN und Serverless zur eigenen Smart-Office-Lösung
 
MT AG Präsentation Rapid Application Development mit APEX 5
MT AG Präsentation Rapid Application Development mit APEX 5MT AG Präsentation Rapid Application Development mit APEX 5
MT AG Präsentation Rapid Application Development mit APEX 5
 
Enterprise Cloud Native ist das neue Normal
Enterprise Cloud Native ist das neue NormalEnterprise Cloud Native ist das neue Normal
Enterprise Cloud Native ist das neue Normal
 
MT AG Rapid Application Development mit APEX 5 (Important: latest version on ...
MT AG Rapid Application Development mit APEX 5 (Important: latest version on ...MT AG Rapid Application Development mit APEX 5 (Important: latest version on ...
MT AG Rapid Application Development mit APEX 5 (Important: latest version on ...
 
Microfrontends zur Rettung - Frontends auf Anwendungsebene modularisieren
Microfrontends zur Rettung - Frontends auf Anwendungsebene modularisierenMicrofrontends zur Rettung - Frontends auf Anwendungsebene modularisieren
Microfrontends zur Rettung - Frontends auf Anwendungsebene modularisieren
 
d.velop ecspand entscheidet sich für SemTalk zur SharePoint-Modellierung
d.velop ecspand entscheidet sich für SemTalk zur SharePoint-Modellierungd.velop ecspand entscheidet sich für SemTalk zur SharePoint-Modellierung
d.velop ecspand entscheidet sich für SemTalk zur SharePoint-Modellierung
 
Kaps - Es muss nicht immer Kubernetes sein
Kaps - Es muss nicht immer Kubernetes seinKaps - Es muss nicht immer Kubernetes sein
Kaps - Es muss nicht immer Kubernetes sein
 
Integrate your business - SharePoint 2010 and Microsoft Dynamics NAV
Integrate your business - SharePoint 2010 and Microsoft Dynamics NAVIntegrate your business - SharePoint 2010 and Microsoft Dynamics NAV
Integrate your business - SharePoint 2010 and Microsoft Dynamics NAV
 
Auf gehts in die Cloud: „Das kann doch nicht so schwer sein!“
Auf gehts in die Cloud: „Das kann doch nicht so schwer sein!“Auf gehts in die Cloud: „Das kann doch nicht so schwer sein!“
Auf gehts in die Cloud: „Das kann doch nicht so schwer sein!“
 
Architekturen für .NET Core-Anwendungen
Architekturen für .NET Core-AnwendungenArchitekturen für .NET Core-Anwendungen
Architekturen für .NET Core-Anwendungen
 
Process Automation Forum Vienna, Raiffeisen
Process Automation Forum Vienna, RaiffeisenProcess Automation Forum Vienna, Raiffeisen
Process Automation Forum Vienna, Raiffeisen
 
Full Stack Development mit JavaScript
Full Stack Development mit JavaScriptFull Stack Development mit JavaScript
Full Stack Development mit JavaScript
 
Microservices – die Architektur für Agile-Entwicklung?
Microservices – die Architektur für Agile-Entwicklung?Microservices – die Architektur für Agile-Entwicklung?
Microservices – die Architektur für Agile-Entwicklung?
 
.NET Core Architecture (UI)
.NET Core Architecture (UI).NET Core Architecture (UI)
.NET Core Architecture (UI)
 
WorNet Präsentation: Web 2.0, clevere IT-Tools
WorNet Präsentation: Web 2.0, clevere IT-ToolsWorNet Präsentation: Web 2.0, clevere IT-Tools
WorNet Präsentation: Web 2.0, clevere IT-Tools
 
OC|Weekly Talk: "Das müsste man mal digitalisieren" - Mit Low-Code schnell zu...
OC|Weekly Talk: "Das müsste man mal digitalisieren" - Mit Low-Code schnell zu...OC|Weekly Talk: "Das müsste man mal digitalisieren" - Mit Low-Code schnell zu...
OC|Weekly Talk: "Das müsste man mal digitalisieren" - Mit Low-Code schnell zu...
 

Mehr von Markus Kett

The Java Cloud-Native Stack for Microservices and Serverless Architecture
The Java Cloud-Native Stack for Microservices and Serverless ArchitectureThe Java Cloud-Native Stack for Microservices and Serverless Architecture
The Java Cloud-Native Stack for Microservices and Serverless Architecture
Markus Kett
 
Ultra-fast-Data-Processing-EclipseCon-2023-Markus-Kett.pdf
Ultra-fast-Data-Processing-EclipseCon-2023-Markus-Kett.pdfUltra-fast-Data-Processing-EclipseCon-2023-Markus-Kett.pdf
Ultra-fast-Data-Processing-EclipseCon-2023-Markus-Kett.pdf
Markus Kett
 
In-Memory-Computing-Devoxx-Belgium-2023-Markus-Kett
In-Memory-Computing-Devoxx-Belgium-2023-Markus-KettIn-Memory-Computing-Devoxx-Belgium-2023-Markus-Kett
In-Memory-Computing-Devoxx-Belgium-2023-Markus-Kett
Markus Kett
 
High-Performance Java-Cloud-Native Apps & Microservices
High-Performance Java-Cloud-Native Apps & MicroservicesHigh-Performance Java-Cloud-Native Apps & Microservices
High-Performance Java-Cloud-Native Apps & Microservices
Markus Kett
 
RapidClipse - Visual Low-Code IDE from Eclipse
RapidClipse - Visual Low-Code IDE from EclipseRapidClipse - Visual Low-Code IDE from Eclipse
RapidClipse - Visual Low-Code IDE from Eclipse
Markus Kett
 
In-Memory Computing - The Big Picture
In-Memory Computing - The Big PictureIn-Memory Computing - The Big Picture
In-Memory Computing - The Big Picture
Markus Kett
 
Jcon2020 keynote-high-performance-java-cloud-native
Jcon2020 keynote-high-performance-java-cloud-nativeJcon2020 keynote-high-performance-java-cloud-native
Jcon2020 keynote-high-performance-java-cloud-native
Markus Kett
 
Ultraschnelle In-Memory Datenbankanwendungen und Microservices mit Java
Ultraschnelle In-Memory Datenbankanwendungen und Microservices mit JavaUltraschnelle In-Memory Datenbankanwendungen und Microservices mit Java
Ultraschnelle In-Memory Datenbankanwendungen und Microservices mit Java
Markus Kett
 

Mehr von Markus Kett (8)

The Java Cloud-Native Stack for Microservices and Serverless Architecture
The Java Cloud-Native Stack for Microservices and Serverless ArchitectureThe Java Cloud-Native Stack for Microservices and Serverless Architecture
The Java Cloud-Native Stack for Microservices and Serverless Architecture
 
Ultra-fast-Data-Processing-EclipseCon-2023-Markus-Kett.pdf
Ultra-fast-Data-Processing-EclipseCon-2023-Markus-Kett.pdfUltra-fast-Data-Processing-EclipseCon-2023-Markus-Kett.pdf
Ultra-fast-Data-Processing-EclipseCon-2023-Markus-Kett.pdf
 
In-Memory-Computing-Devoxx-Belgium-2023-Markus-Kett
In-Memory-Computing-Devoxx-Belgium-2023-Markus-KettIn-Memory-Computing-Devoxx-Belgium-2023-Markus-Kett
In-Memory-Computing-Devoxx-Belgium-2023-Markus-Kett
 
High-Performance Java-Cloud-Native Apps & Microservices
High-Performance Java-Cloud-Native Apps & MicroservicesHigh-Performance Java-Cloud-Native Apps & Microservices
High-Performance Java-Cloud-Native Apps & Microservices
 
RapidClipse - Visual Low-Code IDE from Eclipse
RapidClipse - Visual Low-Code IDE from EclipseRapidClipse - Visual Low-Code IDE from Eclipse
RapidClipse - Visual Low-Code IDE from Eclipse
 
In-Memory Computing - The Big Picture
In-Memory Computing - The Big PictureIn-Memory Computing - The Big Picture
In-Memory Computing - The Big Picture
 
Jcon2020 keynote-high-performance-java-cloud-native
Jcon2020 keynote-high-performance-java-cloud-nativeJcon2020 keynote-high-performance-java-cloud-native
Jcon2020 keynote-high-performance-java-cloud-native
 
Ultraschnelle In-Memory Datenbankanwendungen und Microservices mit Java
Ultraschnelle In-Memory Datenbankanwendungen und Microservices mit JavaUltraschnelle In-Memory Datenbankanwendungen und Microservices mit Java
Ultraschnelle In-Memory Datenbankanwendungen und Microservices mit Java
 

Eclipse RapidClipse - Status Quo

  • 1. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett RapidClipse – Status Quo JCON2020# www.jcon.one Markus Kett CEO MicroStream Our Partners 2020:
  • 2. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett 4. 150+JCON Sessions 110+Speaker 10Workshops 8Special Days 1,780Registrations JCON2020# www.jcon.one
  • 3. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett www.javapro.io Das erste kostenlose Profi-Magazin für Java Entwickler ! Alle 3 Monate – kostenloses Heft – kostenloser Versand – finanziert durch JAVAPRO Partner - einfach online anfordern …
  • 4. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Download Free: www.rapidclipse.com
  • 5. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett JCON-ONLINE 2020 - RapidClipse Day Agenda
  • 6. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Safe Harbor Statement Die Präsentationen und die damit verbundenen Materialien, die zu diesem Vortrag angeboten werden, umfassen u.a. auch Aussagen über die Produktentwicklungspläne des RapidClipse Projekts. Viele Faktoren können erheblichen Einfluss auf Produktentwicklungspläne, die Art und den Zeitpunkt der zukünftigen Produkt-Releases haben. Dementsprechend dienen die Informationen, ausschließlich als unverbindliche Vorschau und stellen keine Verpflichtung dar, jegliches Material, Code oder Funktionalität zu liefern.
  • 7. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett ▪ Markus Kett ▪ CEO of MicroStream, Editor in Chief for JAVAPRO ▪ Living in Regensburg, Germany ▪ Grew up with Atari, C64 & Assembler ▪ Working with Java and building Java developer tools since 2001 ▪ Xpage, XDEV IDE, RapidClipse, JPA-SQL, MicroStream
  • 8. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett RapidClipse History 06-2014 – RapidClipse 1 12-2015 – RapidClipse 2 03-2017 – RapidClipse 3 10-2018 – RapidClipse 4 10-2019 – RapidClipse X 10-2020 – RapidClipse X - Version 10.2.2
  • 9. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett LOW-CODE 4GL Rapid Application Development Visual Development
  • 10. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Was ist RapidClipse? Eclipse Distribution für Rapid Cross-Platform-Development mit Java ▪ Alle wichtigen Eclipse-Plugins vorinstalliert, vorkonfiguriert, auf einander abgestimmt. ▪ Keine aufwändigen Eclipse-Konfigurationen mehr. ▪ Plug&Play - einfach installieren und sofort loslegen können. ▪ Lizenzkostenfrei verfügbar unter www.rapidclipse.com.
  • 11. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett RapidClipse – Basis-Technologien Java IDE Programmiersprache UI Server-side MicroStreamUI Client-side
  • 12. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett RapidClipse – Basis-Technologien GUI Builder Optimierte JPA / Hibernate Tools Application-Framework MicroStreamUI Client-side
  • 13. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Technologie-Stack
  • 14. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Cross-Platform-Development 1 Projekt lauffähig als … Web | Mobile | Desktop IE11 bis Vaadin 14
  • 15. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Web-Components ▪ Neuer UI Standard für das Web ▪ Framework-unabhängige UI Komponenten ▪ UI Komponenten mit HTML-Tags einbinden ▪ Mit anderen Web-Components kombinierbar ▪ Wiederverwendbarkeit ▪ Bessere Performance ▪ Besseres Responsive-Verhalten ▪ Zukunftssicherheit & Investitionssicherheit
  • 16. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Vaadin für die UI-Entwicklung ▪ Web-Frontend vollständig in Java entwickeln ▪ UI Entwicklung wie mit good-old Swing ▪ Web-UI wird auf dem Server generiert ▪ Keine HTML / JavaScript Programmierung ▪ Automatisch Browser-Optimiert ▪ Keine Low-level Programmierung ▪ Client-Server Kommunikation automatisiert
  • 17. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Form Inputs
  • 18. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Visualization & Interaction
  • 19. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Styling & Themes
  • 20. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Google Chart Integration
  • 21. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Workflow Entwicklung Server / Cloud Web-Client Client – Server Kommunikation (AJAX) Vaadin Flow (Serverside Framework) Vaadin Framework (Java Framework) Vaadin UI-Components (Web-Components)
  • 22. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Warum RapidClipse für die Vaadin Entwicklung ? ▪ Web-Frontends visuell entwickeln ▪ Kein Java Know-how nötig ▪ UI Code ist prädestiniert für Code-Generierung ▪ Frontend-Entwicklung industrialisieren ▪ Generierter Code ist immer gleich ▪ UI Entwicklung durch Designer ▪ Fokus auf Business-Logik ▪ 90% kürzere Entwicklungszeiten ▪ Kürzere Time-to-Market ▪ Geringere Entwicklungskosten
  • 23. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Bidirektionale Entwicklung
  • 24. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Intuitive Layout-Manager Intuitive Layout-Assistenten für die Erstellung von Oberflächen, die sich automatisch flexibel an jede Geräte- / Display-Auflösung anpassen.
  • 25. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Grid Designer Mit dem Grid Designer lassen sich Spalten anzeigen, formatieren und beschriften. Computed-Fields, Internationalisierung sowie das Einfügen von Custom UI-Widgets ist möglich.
  • 26. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Viele weitere Assistenten Validierungs-Assistent für Eingabe-Prüfungen, Navigations-Templates für Seiten-Aufrufe sowie Assistent für die Internationalisierung und Erstellung eigener UI-Komponenten.
  • 27. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Datenbank-Entwicklung mit JPA & Hibernate RDBMS: Java Objekte: ▪ Java Objekte in einem RDBMS speichern (OR-Mapping) ▪ Java Standard: JPA (Java Persistence API) ▪ ORM-Frameworks ▪ Hibernate (Defacto-Standard) ▪ OpenJPA ▪ EclipseLink ▪ Datenbankunabhängig
  • 28. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett RapidClipse Hibernate Tools Die stark optimierten & erweiterten RapidClipse Hibernate-Tools vereinfachen die Datenbankentwicklung mit JPA & Hibernate radikal. ▪ Hibernate Entity-Editor ▪ Fehlerfreie Hibernate Datenbank-Importe ▪ Fehlerfreies Data-Type-Mapping für alle Datenbanken ▪ JPA-SQL Query-Editor – SQL schreiben, JPA Code erhalten ▪ Fully Hibernate Transaktions-Management
  • 29. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett JPA / Hibernate Architektur
  • 30. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett RapidClipse Cache Integration 2nd-Level Cache für Hibernate. Turbo für Hibernate-Applikationen. ▪ Hibernate Second-Level-Cache ▪ Vorinstalliert ▪ Vorkonfiguriert ▪ MicroStream ▪ JCache Provider ▪ Höhere Performance NEU in Kürze !
  • 31. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Hibernate Entity-Editor Hibernate-Entities lassen sich ohne Codierung erstellen. Sämtliche Annotations werden automatisch generiert. Auch bidirektional möglich.
  • 32. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Hibernate Datenbank-Import Assistent Hibernate Import mit fehlerfreiem Data-Type Mapping für alle Datenbanken. Damit müssen Sie sich nicht mehr mit unzähligen Hibernate-Annotations und manuellen Code-Anpassungen herumplagen.
  • 33. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett JPA-SQL Mit JPA-SQL sind Sie jetzt in der Lage, Ihre Queries wie gewohnt in SQL zu formulieren. Im Hintergrund wird automatisch Javacode auf Basis der JPA Criteria API generiert.
  • 34. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Ultraschnelle Java In-Memory Datenbank-Applikationen
  • 35. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett RDBMS Java Objects NoSQL Java VM Local Cache In-Memory Database In-Memory Data Grid Distributed Cache Data Streaming Platform OR-Mapping Custom Mapping (NoSQL) Standard-Architektur
  • 36. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett MicroStream - Java In-Memory Datenbank-Anwendung
  • 37. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett RapidClipse Framework ▪ Basis-Architektur mit Schichtentrennung ▪ Anwendungs-Infrastruktur ▪ Databinding ▪ Fully JPA Entity Lifecycle Management ▪ Lazy-Loading ▪ Filter API ▪ UI Persistence API ▪ Authentifizierung & Autorisierung ▪ Internationalisierung ▪ Connection- & Statement Pooling mit C3P0 ▪ Hibernate Second-level-Cache Integration
  • 38. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett RapidClipse Architektur
  • 39. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Deployment-Tools – Web-Anwendung HTML5 Web-Anwendungen mit RapidClipse
  • 40. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Stauts Quo & Roadmap …
  • 41. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Java – Release-Zyklus & Support ▪ Neue Java Version alle 6 Monate ▪ Oracle JDK & OpenJDK gleichzeitig ▪ 6 Monate Support für Oracle- & OpenJDK ▪ 8 Jahre Long-Time- Support nur für Oracle JDK 11, 17, 23 möglich Quelle: Oracle
  • 42. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Beratung zur Java Lizenzierung: info@xdev-software.de ▪ OpenJDK ist frei, 6 Monate Support ▪ Oracle JDK ist frei, 6 Monate Support ▪ Oracle JDK LTS (Long-time-Support) ist lizenzkostenpflichtig ▪ Monatliche Subscription ▪ Server: $25.00 / Prozessor / Monat oder weniger ▪ Discount 50% bei 10.000 – 20.000 Prozessoren ▪ Desktop: $2,50 / User / Monat oder weniger Quelle: Oracle Java – Release-Zyklus
  • 43. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Eclipse – Release-Zyklus ▪ Bislang neue Eclipse Version alle 12 Monate ▪ Jetzt neue Eclipse Version alle 3 Monate ▪ Neue Version setzt Java 11 voraus
  • 44. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Vaadin – Release-Zyklus & Support ▪ Neue Vaadin Version alle 3 Monate ▪ 4 Monate Support ▪ Long-Time-Support für Vaadin 7, 8 für 5 Jahre ▪ Alle 2 Jahre Long-Time-Support ab Vaadin 10 Quelle: Vaadin
  • 45. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Passt das alles noch zusammen ?
  • 46. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett RapidClipse ist eine konsistente Eclipse Distribution – Out-of-the-Box
  • 47. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Mit RapidClipse immer auf der sicheren Seite ▪ Plug-and-Play – Einfach installieren und loslegen ▪ Alle nötigen Technologien passen zusammen ▪ RapidClipse Versionen sind länger aktuell ▪ Nutzung der neuesten Java / Eclipse / Vaadin Versionen nicht immer möglich ▪ Längere Wartezeiten ▪ Mehr Zeit bei Migrationen, einfachere Migration ▪ Unterstützung bei der Migration durch XDEV Software GmbH
  • 48. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett XDEV – Ihr Partner für RapidClipse Projekte Support Training Consulting Entwicklung Kontakt & unverbindliche Projekt-Analyse: info@xdev-software.de
  • 49. MARKUS KETT, CEO MicroStream | TWITTER: @MarkusKett | LINKEDIN: MarkusKett Download Free: www.rapidclipse.com