SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
PROJECT CONSULT
Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
www.PROJECT-CONSULT.com
© PROJECT CONSULT 2018
Postfach 20 25 55
20218 Hamburg
1
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 1
Auszug aus Vortrag 2 von Dr. Ulrich Kampffmeyer
„ Aktuelles zu Standards im Information Management “
Auskopplung 1 „PROJECT CONSULT Trends 2018“
#UpdateIM18, Hamburg, 23.1.2018
Aktuelles zu Standards
im Information Management
Update Information Management 2018
E-Rechnung
Dieses Werk ist urheberrechtlich geschützt. Die Verwertung, insbesondere die Vervielfältigung des Werks (auch in Teilen) ist nur mit
schriftlicher Zustimmung erlaubt. Die Präsentation wird ausschließlich für die private, nicht kommerzielle Information bereit gestellt.
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 2
Agenda „Standards“
• E-Rechnung
• eIDAS
• Cloud
• Security und Datensicherheit
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 3
3Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite
E-RECHNUNG
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 4
Elektronische Rechnung: Besonderheiten
Elektronische Rechnungen sind eigentlich nur ein
inhaltlicher Informationstyp, der in verschiedenen
Formaten auftreten kann – als PDF, als XML, als EDI,
als Word, als Fax usw.
Auch per Scannen in digitale Rechnungen gewandelte
Dokumente unterliegen einem solchen Prozess zur
Auswertung.
Entsprechend den Formaten und vorhandenen
Metadaten gestalten sich unterschiedliche Formen der
Vorverarbeitung für die Archivierung.
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 5
Elektronische Rechnung: im Formatdschungel
Zulässige Formate für Rechnungen …
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 6
EN 16931
Die Europäische Kommission hat 2017 die offizielle
Syntax für die Entwicklung und Implementierung von
elektronischen Rechnungen nach der
Direktive 2014/55/EU der europäischen Norm EN
16931 veröffentlicht
• UN/CEFACT Cross Industry Invoice XML
message as specified in XML Schemas 16B
(SCRDM — CII), 2017
• UBL invoice and credit note messages as
defined in ISO/IEC 19845:2015.
http://www.project-consult.de/news/2017/europaeische-kommission-veroeffentlicht-offiziell-standard-fuer-
elektronische-rechnungen
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 7
Vielfältige Formate
EN 16931: Die europäische Norm für alle Rechnungen in der öffentlichen
Verwaltung. Europaweit in der öffentlichen Verwaltung
umzusetzen.
XRechnung: Die deutsche (ergänzte) Ausprägung (CIUS) der europäischen
Richtlinie sieht XML-basierte Rechnungen in Deutschland ab
2018 in allen Verwaltungen vor.
ZUGFeRD 2.0: Elektronische XML-basierte Rechnung verpackt in ein PDF/A-3
und ergänzt um eine lesbare Kopie als PDF. Unterstützt auch EN
16931.
Factur-X: internationale (deutsch-französische) Variante des hybriden
ZUGFeRD-Formates. Unterschiedliche XML-Inhalte. Auch die
Schweiz interessiert sich.
PDF: das am Weitesten verbreitete Rechnungsformat bei Business-2-
Consumer-Rechnungen per E-Mail und Download. Häufig auch
als HTML-E-Mail.
Mobile: mobiles Buchen, Einkaufen und Bezahlen erfordert neue, kurze
Formen elektronischer Rechnungen. 280-Twitter-Zeichen
können für eine Rechnung ausreichen.
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 8
Umsetzung
Die Richtlinie 2014/55/EU trat am 26.5.2015 in Kraft und
verpflichtet die öffentlichen Verwaltungen aller EU-
Mitgliedstaaten, elektronische Rechnungen zu empfangen und zu
verarbeiten.
Umsetzungsinitiativen in Deutschland:
• Die Konferenz der Staatssekretäre des Inneren hat im Oktober
2015 beschlossen, bis spätestens November 2018 die
elektronische Rechnung umzusetzen.
• Der IT-Planungsrat hat im Oktober 2015 beschlossen, das
Land Bremen als Musteranwender für die elektronische
Rechnung finanziell zu unterstützen.
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 9
Elektronische Rechnung in Deutschland 2018
• Mit dem sogenannten E-Rechnungsgesetz und der E-
Rechnungsverordnung aus 2017 werden die Vorgaben der
Richtlinie 2014/55/EU in nationales Recht umgesetzt.
• Das E-Rechnungsgesetz schafft damit eine verbindliche
Rechtsgrundlage für den Empfang und die Verarbeitung
elektronischer Rechnungen durch öffentliche Auftraggeber.
• Ab ab dem 27. November 2018 treten die entsprechenden
Vorschriften für alle Bundesministerien und
Verfassungsorgane in Kraft.
• Nachgeordnete Behörden auf Landes- und kommunaler
Ebene sollen sukzessive ab 2019 folgen.
https://www.verband-e-rechnung.org/de/e-rechnung/e-rechnungsgesetz
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 10
Zeitplan der E-Rechnungspflicht in Deutschland
https://www.verband-e-rechnung.org/de/e-rechnung/e-rechnungsgesetz
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 11
Elektronische Rechnung: ein paar Pferdefüße
• Die europäische Norm EN 16931 definiert nur die
Semantik, aber nicht die technischen Formate von
Rechnungen in Europa (obwohl es auch
technische Standards als Anhänge gibt).
• ZUGFeRD ist nur eine – aufwändige –
Verpackung für Rechnungsdaten nebst
Anzeigekopie.
• Die öffentliche Verwaltung in Deutschland setzt
auf das föderale E-Rechnungsportal. Sie muss
elektronische Rechnungen entgegennehmen, ist
aber auf die automatisierte Verarbeitung nicht
eingerichtet.
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 12
Das föderale "Architekturkonzept E-Rechnung"
• In der deutschen öffentlichen Verwaltung gilt das deutsche
Format XRechnung (ein erweitertes Profil - CIUS - der EU-
Norm EN 16931).
• Für die Umsetzung, Empfang und Weiterleitung wird auf ein
Portal gesetzt, das auch den manuellen Upload von
elektronischen Rechnungen und die Umsetzung in das Format
XRechnung erlaubt.
• "DAS ARCHITEKTURKONZEPT eRECHNUNG für die
föderale Umsetzung in Deutschland – entwickelt vom
Bund und dem Land Bremen" http://bit.ly/2rAkWAa
• P.S. ZUGFeRD gibt es in dem Konzept nicht ... ZUGFeRD soll
nur in Bezug auf „Erfahrungen“ berücksichtigt werden.
http://www.project-consult.de/in_der_diskussion/das-foederale-architekturkonzept-e-rechnung
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 13
Was wird aus
ZUGFeRD?
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 14
Elektronische Rechnung: ZUGFeRD
• Standard für elektronische Rechnungen ZUGFeRD
„Zentraler User Guide des Forums elektronische
Rechnung Deutschland (FeRD)“
• Entwurf Version 2.0 vom 21.8.2017
• Versendung von standardisierten Rechnungen als
PDF mit integriertem XML-Datensatz für die
automatische Verarbeitung
• Ergänzt EDI-Standards wie EANCOM®
• Ein ZUGFeRD-Profil entspricht auch dem
europäischen Standard EN 16931, der verbindlich
für öffentliche Verwaltung in Europa ist.
• International wird seit 2017 (zusammen mit den
Franzosen) die Bezeichnung Factur-X benutzt.
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 15
ZUGFeRD 2.0
ZUGFeRD 2.0 / Factur-X besitzt mehrere Profile:
• ZUGFeRD 2.0 – Teil 1: Profil EN 16931
• ZUGFeRD 2.0 – Teil 2: Profil Extended
• ZUGFeRD 2.0 – Teil 3: Profil Basic
• ZUGFeRD 2.0 – Teil 4: Profil Buchungshilfe
Das ZUGFeRD 1.0-Profil "Comfort" wurde in der Version 2.0
umbenannt. Es entspricht nun vollständig der Europäischen
Norm (Profil EN 16931).
Die ZUGFeRD-Profile Basic, EN 16931, Extended und
Buchungshilfe wurden mit dem französischen Forum
harmonisiert.
Die Kompatibilität bestehender 1.0-Profile ist nicht mit allen 2.0-
Profilen gewährleistet.
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 16
Akzeptanz und Rahmenbedingungen von ZUGFeRD 2.0
• ZUGFeRD 2.0 basiert auf den aktuellsten
internationalen UN/CEFACT-Standards
• Das ZUGFeRD 2.0-Profil EN 16931 wird von allen
europäischen Verwaltungen gemäß EU-Richtlinie
akzeptiert, da das Profil EN 16931 vollständig der
europäischen Norm entspricht.
• Factur-X bzw. ZUGFeRD 2.0 definiert einen
internationalen Standard, wie die EN 16931 in einem
Hybridformat (PDF inkl. XML) übertragen werden kann
• Öffentliche Verwaltungen in Frankreich, die an das
zentrale E-Rechnungs-Portal "Chorus" angeschlossen
sind, akzeptieren darüber hinaus die anderen Factur-X-
Profile Basic, Extended und Buchungshilfe.
• Das "E-Hub-Portal des Bundes" unterstützt (zukünftig
vielleicht) hybride Formate, wenn das eingebettete XML
den Vorgaben der EN 16931 entspricht
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 17
ZUGFeRD 2.0 Status 2017
2018 finale Veröffentlichung ?
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 18
Die Alternative für ZUGFeRD und eRechnungs-
Portale:
PEPPOL
Pan European Public
Procurement Online
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 19
PEPPOL eAwarding & eProcurement
Das gesamte Vergabeverfahren ist elektronisch gestützt.
Unternehmen können sich elektronisch identifizieren und mit Hilfe
der VCD attestieren. Der weitere Prozess, einschließlich
Vergabe, Vertragsschließung, Bestellung, Rechnung und
Bezahlung wird ebenfalls elektronisch umgesetzt.
https://archive.is/20120804011909/http://www.egosta.at/about/ueber-peppol/ueber-peppol
Elektronische Rechnung ist nur ein Aspekt, es geht um das
gesamte elektronische Vergabeverfahren.
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 20
PEPPOL Struktur (1)
Im Rahmen von PEPPOL entstehen neben der Definition
von offenen Standards auch Software-Komponenten,
Services und vollständige Applikationen. Diese können
integriert oder eigenständig verwendet werden und
unterstützen Teilbereiche oder den gesamten Prozess des
eProcurements, unter anderem:
• eSignature
Technische Komponenten zur transnationalen
Validierung von internationalen digitalen und
elektronischen Signaturen auf elektronischen
Dokumenten
• XKMS und OASIS Digital Signature Services Schnittstellen
Spezifikation
• PEPPOL XKMS Responder
• eID und eSignature Qualitätsdefinitionen (vergl. „einfache“,
„fortgeschrittene“ und „qualifizierte“ elektronische
Signatur).
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/PEPPOL#Projektstruktur
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 21
PEPPOL Struktur (2)
• Virtual Company Dossier (VCD)
Standardisiertes Format zu Übermittlung von
Nachweisen, Zertifikaten und Belegen in elektronischer
Form und technische Komponenten zur Erstellung von
VCD-Paketen
• VCD Viewer zum Anzeigen von VCD-Paketen
• VCD Designer zum Auswählen und Ableiten von
Nachweisen (Evidenzen) zu einer Ausschreibung
• VCD Builder zum Erstellen eines VCD-Pakets
• European VCD System (EVS) zur Abbildung des
rechtlichen Regelwerks bei grenzüberschreitenden
Ausschreibung
• PEPPOL Electronic Product Property Server (ePPS)
• eCatalogue
Definition von Gütern und Leistungen zur Übermittlung
von Leistungsinformationen oder beim Abruf
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 22
PEPPOL Struktur (3)
• eOrdering und eInvoicing
Komponenten zur grenz-überschreitenden
elektronischen Abwicklung von Bestellungen und
Rechnungslegung
• PEPPOL Business Interoperability Specifications (BIS)
• Schematron Validation
• Document Visualization (per XSL Transformation)
• PEPPOL Transport Infrastructure
Standards zum sicheren und verlässlichen
elektronischen Datenaustausch und -transport zur
Verbindung von bestehenden eProcurement-Lösungen
• Service Metadata Locator (SML)
• Service Metadata Publisher (SMP)
• START Protokoll (Secure Trusted Asynchronous Reliable
Transport)
• LIME Protokoll (Lightweight Message Exchange Profile)
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/PEPPOL#Projektstruktur
© PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2
Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 23
Autor & Nutzungsbedingungen
Dr. Ulrich Kampffmeyer
• Geschäftsführer
• PROJECT CONSULT UnternehmensberatungGmbH
• Email: Ulrich.Kampffmeyer@PROJECT-CONSULT.com
• Wikipedia: http://bit.ly/WP-UKff
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
Postfach 20 25 55 | 20218 Hamburg | Deutschland
Isestraße 63 | 20149 Hamburg | Deutschland
Tel: +49 40 41285653
Email: Info@PROJECT-CONSULT.com
Skype: PROJECT.CONSULT
Web: http://www.PROJECT-CONSULT.com
Die Unterlagen werden ausschließlich zur persönlichen, nicht-
kommerziellen Nutzung durch den Seminarteilnehmer bereitgestellt.
© Copyright CC-BY/CC-NY PROJECT CONSULT Unternehmensberatung GmbH 2018
Autorenrechte Ulrich Kampffmeyer 1992 - 2018
CC-BY Licensees may copy, distribute, display and perform the work and make derivative
works based on it only if they credit the author or licensor in the manner specified by these.
CC-NY Licensees may copy, distribute, display, and perform the work and make derivative
works based on it only for noncommercial purposes.
.

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie [DE] Seminarauszug | "E-Rechnung" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hamburg

[DE] Information Management & Elektronische Rechnung | Seeburger Webinar mit ...
[DE] Information Management & Elektronische Rechnung | Seeburger Webinar mit ...[DE] Information Management & Elektronische Rechnung | Seeburger Webinar mit ...
[DE] Information Management & Elektronische Rechnung | Seeburger Webinar mit ...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Vereon Vortrag: Die Integration der E-Rechnung in bestehende IT-Landscha...
[DE] Vereon Vortrag: Die Integration der E-Rechnung in bestehende IT-Landscha...[DE] Vereon Vortrag: Die Integration der E-Rechnung in bestehende IT-Landscha...
[DE] Vereon Vortrag: Die Integration der E-Rechnung in bestehende IT-Landscha...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Trends im Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Vortrag 5 |...
[DE] Trends im Information Management  | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Vortrag 5 |...[DE] Trends im Information Management  | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Vortrag 5 |...
[DE] Trends im Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Vortrag 5 |...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] "Die 10 PROJECT CONSULT Trends" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 201...
[DE] "Die 10 PROJECT CONSULT Trends" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 201...[DE] "Die 10 PROJECT CONSULT Trends" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 201...
[DE] "Die 10 PROJECT CONSULT Trends" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 201...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Dokumentation Update Information Management 2019 | Dr. Ulrich Kampffmeye...
[DE] Dokumentation Update Information Management 2019 | Dr. Ulrich Kampffmeye...[DE] Dokumentation Update Information Management 2019 | Dr. Ulrich Kampffmeye...
[DE] Dokumentation Update Information Management 2019 | Dr. Ulrich Kampffmeye...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] "Cloud" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Auszug aus Update IM 2018 | Hamburg
[DE] "Cloud" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Auszug aus Update IM 2018 | Hamburg[DE] "Cloud" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Auszug aus Update IM 2018 | Hamburg
[DE] "Cloud" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Auszug aus Update IM 2018 | Hamburg
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Seminarauszug | „Ist ECM wirklich tot?“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Updat...
[DE] Seminarauszug | „Ist ECM wirklich tot?“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Updat...[DE] Seminarauszug | „Ist ECM wirklich tot?“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Updat...
[DE] Seminarauszug | „Ist ECM wirklich tot?“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Updat...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 2019 ...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 2019 ...[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 2019 ...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 2019 ...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Aktuelles zu Rechtsfragen | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Vortrag 4 | Update...
[DE] Aktuelles zu Rechtsfragen  | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Vortrag 4 | Update...[DE] Aktuelles zu Rechtsfragen  | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Vortrag 4 | Update...
[DE] Aktuelles zu Rechtsfragen | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Vortrag 4 | Update...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] BSI TR 03138 Resiscan | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 2019 | Hamburg
[DE] BSI TR 03138 Resiscan | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 2019 | Hamburg[DE] BSI TR 03138 Resiscan | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 2019 | Hamburg
[DE] BSI TR 03138 Resiscan | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 2019 | Hamburg
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] EIM Update 2012 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information Management
[DE] EIM Update 2012 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information Management [DE] EIM Update 2012 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information Management
[DE] EIM Update 2012 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information Management
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Seminarauszug | „Geschwindigkeit & Komplexität“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer...
[DE] Seminarauszug | „Geschwindigkeit & Komplexität“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer...[DE] Seminarauszug | „Geschwindigkeit & Komplexität“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer...
[DE] Seminarauszug | „Geschwindigkeit & Komplexität“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] WebCast "Neue EU-Verordnung eIDAS" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Kofax | Ba...
[DE] WebCast "Neue EU-Verordnung eIDAS" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Kofax | Ba...[DE] WebCast "Neue EU-Verordnung eIDAS" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Kofax | Ba...
[DE] WebCast "Neue EU-Verordnung eIDAS" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Kofax | Ba...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Trends & Vorraussagen 2016 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information...
[DE] Trends & Vorraussagen 2016 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information...[DE] Trends & Vorraussagen 2016 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information...
[DE] Trends & Vorraussagen 2016 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] ECM & Wirtschaftlichkeit | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Computerwoche ECM In...
[DE] ECM & Wirtschaftlichkeit | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Computerwoche ECM In...[DE] ECM & Wirtschaftlichkeit | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Computerwoche ECM In...
[DE] ECM & Wirtschaftlichkeit | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Computerwoche ECM In...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Seminarauszug | "Collaboration im Netz“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hamburg
[DE] Seminarauszug | "Collaboration im Netz“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hamburg [DE] Seminarauszug | "Collaboration im Netz“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hamburg
[DE] Seminarauszug | "Collaboration im Netz“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hamburg
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Von ECM zu Social Business | Dr. Ulrich Kampffmeyer | EIM Update 2011
[DE] Von ECM zu Social Business | Dr. Ulrich Kampffmeyer | EIM Update 2011[DE] Von ECM zu Social Business | Dr. Ulrich Kampffmeyer | EIM Update 2011
[DE] Von ECM zu Social Business | Dr. Ulrich Kampffmeyer | EIM Update 2011
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Studien zum Einsatz von IM & ITK in DE | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update...
[DE] Studien zum Einsatz von IM & ITK in DE | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update...[DE] Studien zum Einsatz von IM & ITK in DE | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update...
[DE] Studien zum Einsatz von IM & ITK in DE | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Internationale Studien Forrester, Gartner | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Upd...
[DE] Internationale Studien Forrester, Gartner | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Upd...[DE] Internationale Studien Forrester, Gartner | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Upd...
[DE] Internationale Studien Forrester, Gartner | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Upd...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Zukünftige Entwicklungen im Information Management 2020 bis 2026 | Webca...
[DE] Zukünftige Entwicklungen im Information Management 2020 bis 2026 | Webca...[DE] Zukünftige Entwicklungen im Information Management 2020 bis 2026 | Webca...
[DE] Zukünftige Entwicklungen im Information Management 2020 bis 2026 | Webca...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 

Ähnlich wie [DE] Seminarauszug | "E-Rechnung" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hamburg (20)

[DE] Information Management & Elektronische Rechnung | Seeburger Webinar mit ...
[DE] Information Management & Elektronische Rechnung | Seeburger Webinar mit ...[DE] Information Management & Elektronische Rechnung | Seeburger Webinar mit ...
[DE] Information Management & Elektronische Rechnung | Seeburger Webinar mit ...
 
[DE] Vereon Vortrag: Die Integration der E-Rechnung in bestehende IT-Landscha...
[DE] Vereon Vortrag: Die Integration der E-Rechnung in bestehende IT-Landscha...[DE] Vereon Vortrag: Die Integration der E-Rechnung in bestehende IT-Landscha...
[DE] Vereon Vortrag: Die Integration der E-Rechnung in bestehende IT-Landscha...
 
[DE] Trends im Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Vortrag 5 |...
[DE] Trends im Information Management  | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Vortrag 5 |...[DE] Trends im Information Management  | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Vortrag 5 |...
[DE] Trends im Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Vortrag 5 |...
 
[DE] "Die 10 PROJECT CONSULT Trends" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 201...
[DE] "Die 10 PROJECT CONSULT Trends" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 201...[DE] "Die 10 PROJECT CONSULT Trends" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 201...
[DE] "Die 10 PROJECT CONSULT Trends" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 201...
 
[DE] Dokumentation Update Information Management 2019 | Dr. Ulrich Kampffmeye...
[DE] Dokumentation Update Information Management 2019 | Dr. Ulrich Kampffmeye...[DE] Dokumentation Update Information Management 2019 | Dr. Ulrich Kampffmeye...
[DE] Dokumentation Update Information Management 2019 | Dr. Ulrich Kampffmeye...
 
[DE] "Cloud" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Auszug aus Update IM 2018 | Hamburg
[DE] "Cloud" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Auszug aus Update IM 2018 | Hamburg[DE] "Cloud" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Auszug aus Update IM 2018 | Hamburg
[DE] "Cloud" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Auszug aus Update IM 2018 | Hamburg
 
[DE] Seminarauszug | „Ist ECM wirklich tot?“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Updat...
[DE] Seminarauszug | „Ist ECM wirklich tot?“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Updat...[DE] Seminarauszug | „Ist ECM wirklich tot?“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Updat...
[DE] Seminarauszug | „Ist ECM wirklich tot?“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Updat...
 
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 2019 ...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 2019 ...[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 2019 ...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 2019 ...
 
[DE] Aktuelles zu Rechtsfragen | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Vortrag 4 | Update...
[DE] Aktuelles zu Rechtsfragen  | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Vortrag 4 | Update...[DE] Aktuelles zu Rechtsfragen  | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Vortrag 4 | Update...
[DE] Aktuelles zu Rechtsfragen | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Vortrag 4 | Update...
 
[DE] BSI TR 03138 Resiscan | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 2019 | Hamburg
[DE] BSI TR 03138 Resiscan | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 2019 | Hamburg[DE] BSI TR 03138 Resiscan | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 2019 | Hamburg
[DE] BSI TR 03138 Resiscan | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update IM 2019 | Hamburg
 
[DE] EIM Update 2012 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information Management
[DE] EIM Update 2012 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information Management [DE] EIM Update 2012 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information Management
[DE] EIM Update 2012 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information Management
 
[DE] Seminarauszug | „Geschwindigkeit & Komplexität“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer...
[DE] Seminarauszug | „Geschwindigkeit & Komplexität“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer...[DE] Seminarauszug | „Geschwindigkeit & Komplexität“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer...
[DE] Seminarauszug | „Geschwindigkeit & Komplexität“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer...
 
[DE] WebCast "Neue EU-Verordnung eIDAS" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Kofax | Ba...
[DE] WebCast "Neue EU-Verordnung eIDAS" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Kofax | Ba...[DE] WebCast "Neue EU-Verordnung eIDAS" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Kofax | Ba...
[DE] WebCast "Neue EU-Verordnung eIDAS" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Kofax | Ba...
 
[DE] Trends & Vorraussagen 2016 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information...
[DE] Trends & Vorraussagen 2016 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information...[DE] Trends & Vorraussagen 2016 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information...
[DE] Trends & Vorraussagen 2016 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update Information...
 
[DE] ECM & Wirtschaftlichkeit | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Computerwoche ECM In...
[DE] ECM & Wirtschaftlichkeit | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Computerwoche ECM In...[DE] ECM & Wirtschaftlichkeit | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Computerwoche ECM In...
[DE] ECM & Wirtschaftlichkeit | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Computerwoche ECM In...
 
[DE] Seminarauszug | "Collaboration im Netz“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hamburg
[DE] Seminarauszug | "Collaboration im Netz“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hamburg [DE] Seminarauszug | "Collaboration im Netz“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hamburg
[DE] Seminarauszug | "Collaboration im Netz“ | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hamburg
 
[DE] Von ECM zu Social Business | Dr. Ulrich Kampffmeyer | EIM Update 2011
[DE] Von ECM zu Social Business | Dr. Ulrich Kampffmeyer | EIM Update 2011[DE] Von ECM zu Social Business | Dr. Ulrich Kampffmeyer | EIM Update 2011
[DE] Von ECM zu Social Business | Dr. Ulrich Kampffmeyer | EIM Update 2011
 
[DE] Studien zum Einsatz von IM & ITK in DE | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update...
[DE] Studien zum Einsatz von IM & ITK in DE | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update...[DE] Studien zum Einsatz von IM & ITK in DE | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update...
[DE] Studien zum Einsatz von IM & ITK in DE | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Update...
 
[DE] Internationale Studien Forrester, Gartner | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Upd...
[DE] Internationale Studien Forrester, Gartner | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Upd...[DE] Internationale Studien Forrester, Gartner | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Upd...
[DE] Internationale Studien Forrester, Gartner | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Upd...
 
[DE] Zukünftige Entwicklungen im Information Management 2020 bis 2026 | Webca...
[DE] Zukünftige Entwicklungen im Information Management 2020 bis 2026 | Webca...[DE] Zukünftige Entwicklungen im Information Management 2020 bis 2026 | Webca...
[DE] Zukünftige Entwicklungen im Information Management 2020 bis 2026 | Webca...
 

Mehr von PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH

[DE] Herausforderung Information Governance | Webinar "Mit ECM zu effektiver ...
[DE] Herausforderung Information Governance | Webinar "Mit ECM zu effektiver ...[DE] Herausforderung Information Governance | Webinar "Mit ECM zu effektiver ...
[DE] Herausforderung Information Governance | Webinar "Mit ECM zu effektiver ...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Knowledge Management, eBusiness & Enterprise Content Management - Neue H...
[DE] Knowledge Management, eBusiness & Enterprise Content Management - Neue H...[DE] Knowledge Management, eBusiness & Enterprise Content Management - Neue H...
[DE] Knowledge Management, eBusiness & Enterprise Content Management - Neue H...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Staffware Process Suite – Delivering the Process of Business | Dr. Ulric...
[DE] Staffware Process Suite – Delivering the Process of Business | Dr. Ulric...[DE] Staffware Process Suite – Delivering the Process of Business | Dr. Ulric...
[DE] Staffware Process Suite – Delivering the Process of Business | Dr. Ulric...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[EN] Decisions and Timing, a Practical Guide | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJE...
[EN] Decisions and Timing, a Practical Guide | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJE...[EN] Decisions and Timing, a Practical Guide | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJE...
[EN] Decisions and Timing, a Practical Guide | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJE...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Planung und Projektmanagement zur Einführung komplexer Informationssyste...
[DE] Planung und Projektmanagement zur Einführung komplexer Informationssyste...[DE] Planung und Projektmanagement zur Einführung komplexer Informationssyste...
[DE] Planung und Projektmanagement zur Einführung komplexer Informationssyste...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Records Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Saperion User Group | Berl...
[DE] Records Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Saperion User Group | Berl...[DE] Records Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Saperion User Group | Berl...
[DE] Records Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Saperion User Group | Berl...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Workflow vom mainframe ins internet | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Safe Tagu...
[DE] Workflow vom mainframe ins internet | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Safe Tagu...[DE] Workflow vom mainframe ins internet | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Safe Tagu...
[DE] Workflow vom mainframe ins internet | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Safe Tagu...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] „Aktuelles zu den rechtlichen Anforderungen an die Archivierung und Verf...
[DE] „Aktuelles zu den rechtlichen Anforderungen an die Archivierung und Verf...[DE] „Aktuelles zu den rechtlichen Anforderungen an die Archivierung und Verf...
[DE] „Aktuelles zu den rechtlichen Anforderungen an die Archivierung und Verf...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] ECM 2.0 - die Zukunft dokumentbezogener Technologien | Ulrich Kampffmeye...
[DE] ECM 2.0 - die Zukunft dokumentbezogener Technologien | Ulrich Kampffmeye...[DE] ECM 2.0 - die Zukunft dokumentbezogener Technologien | Ulrich Kampffmeye...
[DE] ECM 2.0 - die Zukunft dokumentbezogener Technologien | Ulrich Kampffmeye...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] ECM 2.0 - die Zukunft dokumentbezogener Technologien | Ulrich Kampffmeye...
[DE] ECM 2.0 - die Zukunft dokumentbezogener Technologien | Ulrich Kampffmeye...[DE] ECM 2.0 - die Zukunft dokumentbezogener Technologien | Ulrich Kampffmeye...
[DE] ECM 2.0 - die Zukunft dokumentbezogener Technologien | Ulrich Kampffmeye...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Digitalisierung & Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Ceni...
[DE] Digitalisierung & Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Ceni...[DE] Digitalisierung & Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Ceni...
[DE] Digitalisierung & Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Ceni...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2020 | Web...
[DE]  Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2020 | Web...[DE]  Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2020 | Web...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2020 | Web...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Sichere elektronische Archivierung | Felix von Bredow | AIIM Conference ...
[DE] Sichere elektronische Archivierung | Felix von Bredow | AIIM Conference ...[DE] Sichere elektronische Archivierung | Felix von Bredow | AIIM Conference ...
[DE] Sichere elektronische Archivierung | Felix von Bredow | AIIM Conference ...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Part 2 | E-Mail-Archivierung richtig gestalten – Rechtliche Grundlagen,...
[DE] Part 2 |  E-Mail-Archivierung richtig gestalten – Rechtliche Grundlagen,...[DE] Part 2 |  E-Mail-Archivierung richtig gestalten – Rechtliche Grundlagen,...
[DE] Part 2 | E-Mail-Archivierung richtig gestalten – Rechtliche Grundlagen,...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Part 1 | E-Mail-Archivierung richtig gestalten – Rechtliche Grundlagen,...
[DE] Part 1 |  E-Mail-Archivierung richtig gestalten – Rechtliche Grundlagen,...[DE] Part 1 |  E-Mail-Archivierung richtig gestalten – Rechtliche Grundlagen,...
[DE] Part 1 | E-Mail-Archivierung richtig gestalten – Rechtliche Grundlagen,...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] "Effizienter Einsatz von Dokumenten-Technologie" | Dr. Ulrich Kampffmeye...
[DE] "Effizienter Einsatz von Dokumenten-Technologie" | Dr. Ulrich Kampffmeye...[DE] "Effizienter Einsatz von Dokumenten-Technologie" | Dr. Ulrich Kampffmeye...
[DE] "Effizienter Einsatz von Dokumenten-Technologie" | Dr. Ulrich Kampffmeye...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Optische Speicher, Voraussetzung für die Informationsverarbeitung der Zu...
[DE] Optische Speicher, Voraussetzung für die Informationsverarbeitung der Zu...[DE] Optische Speicher, Voraussetzung für die Informationsverarbeitung der Zu...
[DE] Optische Speicher, Voraussetzung für die Informationsverarbeitung der Zu...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Vom Wert der Information | Dr. Ulrich Kampffmeyer | DMS EXPO 2014
[DE] Vom Wert der Information | Dr. Ulrich Kampffmeyer | DMS EXPO 2014[DE] Vom Wert der Information | Dr. Ulrich Kampffmeyer | DMS EXPO 2014
[DE] Vom Wert der Information | Dr. Ulrich Kampffmeyer | DMS EXPO 2014
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Records Management Roadshow MoReq2 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Frankfurt ...
[DE] Records Management Roadshow MoReq2 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Frankfurt ...[DE] Records Management Roadshow MoReq2 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Frankfurt ...
[DE] Records Management Roadshow MoReq2 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Frankfurt ...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 

Mehr von PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH (20)

[DE] Herausforderung Information Governance | Webinar "Mit ECM zu effektiver ...
[DE] Herausforderung Information Governance | Webinar "Mit ECM zu effektiver ...[DE] Herausforderung Information Governance | Webinar "Mit ECM zu effektiver ...
[DE] Herausforderung Information Governance | Webinar "Mit ECM zu effektiver ...
 
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2021 | Webc...
 
[DE] Knowledge Management, eBusiness & Enterprise Content Management - Neue H...
[DE] Knowledge Management, eBusiness & Enterprise Content Management - Neue H...[DE] Knowledge Management, eBusiness & Enterprise Content Management - Neue H...
[DE] Knowledge Management, eBusiness & Enterprise Content Management - Neue H...
 
[DE] Staffware Process Suite – Delivering the Process of Business | Dr. Ulric...
[DE] Staffware Process Suite – Delivering the Process of Business | Dr. Ulric...[DE] Staffware Process Suite – Delivering the Process of Business | Dr. Ulric...
[DE] Staffware Process Suite – Delivering the Process of Business | Dr. Ulric...
 
[EN] Decisions and Timing, a Practical Guide | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJE...
[EN] Decisions and Timing, a Practical Guide | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJE...[EN] Decisions and Timing, a Practical Guide | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJE...
[EN] Decisions and Timing, a Practical Guide | Dr. Ulrich Kampffmeyer | PROJE...
 
[DE] Planung und Projektmanagement zur Einführung komplexer Informationssyste...
[DE] Planung und Projektmanagement zur Einführung komplexer Informationssyste...[DE] Planung und Projektmanagement zur Einführung komplexer Informationssyste...
[DE] Planung und Projektmanagement zur Einführung komplexer Informationssyste...
 
[DE] Records Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Saperion User Group | Berl...
[DE] Records Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Saperion User Group | Berl...[DE] Records Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Saperion User Group | Berl...
[DE] Records Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Saperion User Group | Berl...
 
[DE] Workflow vom mainframe ins internet | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Safe Tagu...
[DE] Workflow vom mainframe ins internet | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Safe Tagu...[DE] Workflow vom mainframe ins internet | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Safe Tagu...
[DE] Workflow vom mainframe ins internet | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Safe Tagu...
 
[DE] „Aktuelles zu den rechtlichen Anforderungen an die Archivierung und Verf...
[DE] „Aktuelles zu den rechtlichen Anforderungen an die Archivierung und Verf...[DE] „Aktuelles zu den rechtlichen Anforderungen an die Archivierung und Verf...
[DE] „Aktuelles zu den rechtlichen Anforderungen an die Archivierung und Verf...
 
[DE] ECM 2.0 - die Zukunft dokumentbezogener Technologien | Ulrich Kampffmeye...
[DE] ECM 2.0 - die Zukunft dokumentbezogener Technologien | Ulrich Kampffmeye...[DE] ECM 2.0 - die Zukunft dokumentbezogener Technologien | Ulrich Kampffmeye...
[DE] ECM 2.0 - die Zukunft dokumentbezogener Technologien | Ulrich Kampffmeye...
 
[DE] ECM 2.0 - die Zukunft dokumentbezogener Technologien | Ulrich Kampffmeye...
[DE] ECM 2.0 - die Zukunft dokumentbezogener Technologien | Ulrich Kampffmeye...[DE] ECM 2.0 - die Zukunft dokumentbezogener Technologien | Ulrich Kampffmeye...
[DE] ECM 2.0 - die Zukunft dokumentbezogener Technologien | Ulrich Kampffmeye...
 
[DE] Digitalisierung & Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Ceni...
[DE] Digitalisierung & Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Ceni...[DE] Digitalisierung & Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Ceni...
[DE] Digitalisierung & Information Management | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Ceni...
 
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2020 | Web...
[DE]  Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2020 | Web...[DE]  Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2020 | Web...
[DE] Die 10 PROJECT CONSULT Trends für das Information Management 2020 | Web...
 
[DE] Sichere elektronische Archivierung | Felix von Bredow | AIIM Conference ...
[DE] Sichere elektronische Archivierung | Felix von Bredow | AIIM Conference ...[DE] Sichere elektronische Archivierung | Felix von Bredow | AIIM Conference ...
[DE] Sichere elektronische Archivierung | Felix von Bredow | AIIM Conference ...
 
[DE] Part 2 | E-Mail-Archivierung richtig gestalten – Rechtliche Grundlagen,...
[DE] Part 2 |  E-Mail-Archivierung richtig gestalten – Rechtliche Grundlagen,...[DE] Part 2 |  E-Mail-Archivierung richtig gestalten – Rechtliche Grundlagen,...
[DE] Part 2 | E-Mail-Archivierung richtig gestalten – Rechtliche Grundlagen,...
 
[DE] Part 1 | E-Mail-Archivierung richtig gestalten – Rechtliche Grundlagen,...
[DE] Part 1 |  E-Mail-Archivierung richtig gestalten – Rechtliche Grundlagen,...[DE] Part 1 |  E-Mail-Archivierung richtig gestalten – Rechtliche Grundlagen,...
[DE] Part 1 | E-Mail-Archivierung richtig gestalten – Rechtliche Grundlagen,...
 
[DE] "Effizienter Einsatz von Dokumenten-Technologie" | Dr. Ulrich Kampffmeye...
[DE] "Effizienter Einsatz von Dokumenten-Technologie" | Dr. Ulrich Kampffmeye...[DE] "Effizienter Einsatz von Dokumenten-Technologie" | Dr. Ulrich Kampffmeye...
[DE] "Effizienter Einsatz von Dokumenten-Technologie" | Dr. Ulrich Kampffmeye...
 
[DE] Optische Speicher, Voraussetzung für die Informationsverarbeitung der Zu...
[DE] Optische Speicher, Voraussetzung für die Informationsverarbeitung der Zu...[DE] Optische Speicher, Voraussetzung für die Informationsverarbeitung der Zu...
[DE] Optische Speicher, Voraussetzung für die Informationsverarbeitung der Zu...
 
[DE] Vom Wert der Information | Dr. Ulrich Kampffmeyer | DMS EXPO 2014
[DE] Vom Wert der Information | Dr. Ulrich Kampffmeyer | DMS EXPO 2014[DE] Vom Wert der Information | Dr. Ulrich Kampffmeyer | DMS EXPO 2014
[DE] Vom Wert der Information | Dr. Ulrich Kampffmeyer | DMS EXPO 2014
 
[DE] Records Management Roadshow MoReq2 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Frankfurt ...
[DE] Records Management Roadshow MoReq2 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Frankfurt ...[DE] Records Management Roadshow MoReq2 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Frankfurt ...
[DE] Records Management Roadshow MoReq2 | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Frankfurt ...
 

[DE] Seminarauszug | "E-Rechnung" | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Hamburg

  • 1. PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH www.PROJECT-CONSULT.com © PROJECT CONSULT 2018 Postfach 20 25 55 20218 Hamburg 1 © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 1 Auszug aus Vortrag 2 von Dr. Ulrich Kampffmeyer „ Aktuelles zu Standards im Information Management “ Auskopplung 1 „PROJECT CONSULT Trends 2018“ #UpdateIM18, Hamburg, 23.1.2018 Aktuelles zu Standards im Information Management Update Information Management 2018 E-Rechnung Dieses Werk ist urheberrechtlich geschützt. Die Verwertung, insbesondere die Vervielfältigung des Werks (auch in Teilen) ist nur mit schriftlicher Zustimmung erlaubt. Die Präsentation wird ausschließlich für die private, nicht kommerzielle Information bereit gestellt.
  • 2. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 2 Agenda „Standards“ • E-Rechnung • eIDAS • Cloud • Security und Datensicherheit
  • 3. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 3 3Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite E-RECHNUNG
  • 4. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 4 Elektronische Rechnung: Besonderheiten Elektronische Rechnungen sind eigentlich nur ein inhaltlicher Informationstyp, der in verschiedenen Formaten auftreten kann – als PDF, als XML, als EDI, als Word, als Fax usw. Auch per Scannen in digitale Rechnungen gewandelte Dokumente unterliegen einem solchen Prozess zur Auswertung. Entsprechend den Formaten und vorhandenen Metadaten gestalten sich unterschiedliche Formen der Vorverarbeitung für die Archivierung.
  • 5. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 5 Elektronische Rechnung: im Formatdschungel Zulässige Formate für Rechnungen …
  • 6. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 6 EN 16931 Die Europäische Kommission hat 2017 die offizielle Syntax für die Entwicklung und Implementierung von elektronischen Rechnungen nach der Direktive 2014/55/EU der europäischen Norm EN 16931 veröffentlicht • UN/CEFACT Cross Industry Invoice XML message as specified in XML Schemas 16B (SCRDM — CII), 2017 • UBL invoice and credit note messages as defined in ISO/IEC 19845:2015. http://www.project-consult.de/news/2017/europaeische-kommission-veroeffentlicht-offiziell-standard-fuer- elektronische-rechnungen
  • 7. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 7 Vielfältige Formate EN 16931: Die europäische Norm für alle Rechnungen in der öffentlichen Verwaltung. Europaweit in der öffentlichen Verwaltung umzusetzen. XRechnung: Die deutsche (ergänzte) Ausprägung (CIUS) der europäischen Richtlinie sieht XML-basierte Rechnungen in Deutschland ab 2018 in allen Verwaltungen vor. ZUGFeRD 2.0: Elektronische XML-basierte Rechnung verpackt in ein PDF/A-3 und ergänzt um eine lesbare Kopie als PDF. Unterstützt auch EN 16931. Factur-X: internationale (deutsch-französische) Variante des hybriden ZUGFeRD-Formates. Unterschiedliche XML-Inhalte. Auch die Schweiz interessiert sich. PDF: das am Weitesten verbreitete Rechnungsformat bei Business-2- Consumer-Rechnungen per E-Mail und Download. Häufig auch als HTML-E-Mail. Mobile: mobiles Buchen, Einkaufen und Bezahlen erfordert neue, kurze Formen elektronischer Rechnungen. 280-Twitter-Zeichen können für eine Rechnung ausreichen.
  • 8. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 8 Umsetzung Die Richtlinie 2014/55/EU trat am 26.5.2015 in Kraft und verpflichtet die öffentlichen Verwaltungen aller EU- Mitgliedstaaten, elektronische Rechnungen zu empfangen und zu verarbeiten. Umsetzungsinitiativen in Deutschland: • Die Konferenz der Staatssekretäre des Inneren hat im Oktober 2015 beschlossen, bis spätestens November 2018 die elektronische Rechnung umzusetzen. • Der IT-Planungsrat hat im Oktober 2015 beschlossen, das Land Bremen als Musteranwender für die elektronische Rechnung finanziell zu unterstützen.
  • 9. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 9 Elektronische Rechnung in Deutschland 2018 • Mit dem sogenannten E-Rechnungsgesetz und der E- Rechnungsverordnung aus 2017 werden die Vorgaben der Richtlinie 2014/55/EU in nationales Recht umgesetzt. • Das E-Rechnungsgesetz schafft damit eine verbindliche Rechtsgrundlage für den Empfang und die Verarbeitung elektronischer Rechnungen durch öffentliche Auftraggeber. • Ab ab dem 27. November 2018 treten die entsprechenden Vorschriften für alle Bundesministerien und Verfassungsorgane in Kraft. • Nachgeordnete Behörden auf Landes- und kommunaler Ebene sollen sukzessive ab 2019 folgen. https://www.verband-e-rechnung.org/de/e-rechnung/e-rechnungsgesetz
  • 10. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 10 Zeitplan der E-Rechnungspflicht in Deutschland https://www.verband-e-rechnung.org/de/e-rechnung/e-rechnungsgesetz
  • 11. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 11 Elektronische Rechnung: ein paar Pferdefüße • Die europäische Norm EN 16931 definiert nur die Semantik, aber nicht die technischen Formate von Rechnungen in Europa (obwohl es auch technische Standards als Anhänge gibt). • ZUGFeRD ist nur eine – aufwändige – Verpackung für Rechnungsdaten nebst Anzeigekopie. • Die öffentliche Verwaltung in Deutschland setzt auf das föderale E-Rechnungsportal. Sie muss elektronische Rechnungen entgegennehmen, ist aber auf die automatisierte Verarbeitung nicht eingerichtet.
  • 12. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 12 Das föderale "Architekturkonzept E-Rechnung" • In der deutschen öffentlichen Verwaltung gilt das deutsche Format XRechnung (ein erweitertes Profil - CIUS - der EU- Norm EN 16931). • Für die Umsetzung, Empfang und Weiterleitung wird auf ein Portal gesetzt, das auch den manuellen Upload von elektronischen Rechnungen und die Umsetzung in das Format XRechnung erlaubt. • "DAS ARCHITEKTURKONZEPT eRECHNUNG für die föderale Umsetzung in Deutschland – entwickelt vom Bund und dem Land Bremen" http://bit.ly/2rAkWAa • P.S. ZUGFeRD gibt es in dem Konzept nicht ... ZUGFeRD soll nur in Bezug auf „Erfahrungen“ berücksichtigt werden. http://www.project-consult.de/in_der_diskussion/das-foederale-architekturkonzept-e-rechnung
  • 13. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 13 Was wird aus ZUGFeRD?
  • 14. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 14 Elektronische Rechnung: ZUGFeRD • Standard für elektronische Rechnungen ZUGFeRD „Zentraler User Guide des Forums elektronische Rechnung Deutschland (FeRD)“ • Entwurf Version 2.0 vom 21.8.2017 • Versendung von standardisierten Rechnungen als PDF mit integriertem XML-Datensatz für die automatische Verarbeitung • Ergänzt EDI-Standards wie EANCOM® • Ein ZUGFeRD-Profil entspricht auch dem europäischen Standard EN 16931, der verbindlich für öffentliche Verwaltung in Europa ist. • International wird seit 2017 (zusammen mit den Franzosen) die Bezeichnung Factur-X benutzt.
  • 15. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 15 ZUGFeRD 2.0 ZUGFeRD 2.0 / Factur-X besitzt mehrere Profile: • ZUGFeRD 2.0 – Teil 1: Profil EN 16931 • ZUGFeRD 2.0 – Teil 2: Profil Extended • ZUGFeRD 2.0 – Teil 3: Profil Basic • ZUGFeRD 2.0 – Teil 4: Profil Buchungshilfe Das ZUGFeRD 1.0-Profil "Comfort" wurde in der Version 2.0 umbenannt. Es entspricht nun vollständig der Europäischen Norm (Profil EN 16931). Die ZUGFeRD-Profile Basic, EN 16931, Extended und Buchungshilfe wurden mit dem französischen Forum harmonisiert. Die Kompatibilität bestehender 1.0-Profile ist nicht mit allen 2.0- Profilen gewährleistet.
  • 16. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 16 Akzeptanz und Rahmenbedingungen von ZUGFeRD 2.0 • ZUGFeRD 2.0 basiert auf den aktuellsten internationalen UN/CEFACT-Standards • Das ZUGFeRD 2.0-Profil EN 16931 wird von allen europäischen Verwaltungen gemäß EU-Richtlinie akzeptiert, da das Profil EN 16931 vollständig der europäischen Norm entspricht. • Factur-X bzw. ZUGFeRD 2.0 definiert einen internationalen Standard, wie die EN 16931 in einem Hybridformat (PDF inkl. XML) übertragen werden kann • Öffentliche Verwaltungen in Frankreich, die an das zentrale E-Rechnungs-Portal "Chorus" angeschlossen sind, akzeptieren darüber hinaus die anderen Factur-X- Profile Basic, Extended und Buchungshilfe. • Das "E-Hub-Portal des Bundes" unterstützt (zukünftig vielleicht) hybride Formate, wenn das eingebettete XML den Vorgaben der EN 16931 entspricht
  • 17. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 17 ZUGFeRD 2.0 Status 2017 2018 finale Veröffentlichung ?
  • 18. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 18 Die Alternative für ZUGFeRD und eRechnungs- Portale: PEPPOL Pan European Public Procurement Online
  • 19. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 19 PEPPOL eAwarding & eProcurement Das gesamte Vergabeverfahren ist elektronisch gestützt. Unternehmen können sich elektronisch identifizieren und mit Hilfe der VCD attestieren. Der weitere Prozess, einschließlich Vergabe, Vertragsschließung, Bestellung, Rechnung und Bezahlung wird ebenfalls elektronisch umgesetzt. https://archive.is/20120804011909/http://www.egosta.at/about/ueber-peppol/ueber-peppol Elektronische Rechnung ist nur ein Aspekt, es geht um das gesamte elektronische Vergabeverfahren.
  • 20. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 20 PEPPOL Struktur (1) Im Rahmen von PEPPOL entstehen neben der Definition von offenen Standards auch Software-Komponenten, Services und vollständige Applikationen. Diese können integriert oder eigenständig verwendet werden und unterstützen Teilbereiche oder den gesamten Prozess des eProcurements, unter anderem: • eSignature Technische Komponenten zur transnationalen Validierung von internationalen digitalen und elektronischen Signaturen auf elektronischen Dokumenten • XKMS und OASIS Digital Signature Services Schnittstellen Spezifikation • PEPPOL XKMS Responder • eID und eSignature Qualitätsdefinitionen (vergl. „einfache“, „fortgeschrittene“ und „qualifizierte“ elektronische Signatur). Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/PEPPOL#Projektstruktur
  • 21. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 21 PEPPOL Struktur (2) • Virtual Company Dossier (VCD) Standardisiertes Format zu Übermittlung von Nachweisen, Zertifikaten und Belegen in elektronischer Form und technische Komponenten zur Erstellung von VCD-Paketen • VCD Viewer zum Anzeigen von VCD-Paketen • VCD Designer zum Auswählen und Ableiten von Nachweisen (Evidenzen) zu einer Ausschreibung • VCD Builder zum Erstellen eines VCD-Pakets • European VCD System (EVS) zur Abbildung des rechtlichen Regelwerks bei grenzüberschreitenden Ausschreibung • PEPPOL Electronic Product Property Server (ePPS) • eCatalogue Definition von Gütern und Leistungen zur Übermittlung von Leistungsinformationen oder beim Abruf
  • 22. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 22 PEPPOL Struktur (3) • eOrdering und eInvoicing Komponenten zur grenz-überschreitenden elektronischen Abwicklung von Bestellungen und Rechnungslegung • PEPPOL Business Interoperability Specifications (BIS) • Schematron Validation • Document Visualization (per XSL Transformation) • PEPPOL Transport Infrastructure Standards zum sicheren und verlässlichen elektronischen Datenaustausch und -transport zur Verbindung von bestehenden eProcurement-Lösungen • Service Metadata Locator (SML) • Service Metadata Publisher (SMP) • START Protokoll (Secure Trusted Asynchronous Reliable Transport) • LIME Protokoll (Lightweight Message Exchange Profile) Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/PEPPOL#Projektstruktur
  • 23. © PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH 2011 / Autorenrecht: <Vorname Nachname> Nov-18 / Quelle: PROJECT CONSULT 2 Update IM 2018 Ulrich Kampffmeyer Agenda 23.01.2018 © PROJECT CONSULT 2018 Seite 23 Autor & Nutzungsbedingungen Dr. Ulrich Kampffmeyer • Geschäftsführer • PROJECT CONSULT UnternehmensberatungGmbH • Email: Ulrich.Kampffmeyer@PROJECT-CONSULT.com • Wikipedia: http://bit.ly/WP-UKff PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH Postfach 20 25 55 | 20218 Hamburg | Deutschland Isestraße 63 | 20149 Hamburg | Deutschland Tel: +49 40 41285653 Email: Info@PROJECT-CONSULT.com Skype: PROJECT.CONSULT Web: http://www.PROJECT-CONSULT.com Die Unterlagen werden ausschließlich zur persönlichen, nicht- kommerziellen Nutzung durch den Seminarteilnehmer bereitgestellt. © Copyright CC-BY/CC-NY PROJECT CONSULT Unternehmensberatung GmbH 2018 Autorenrechte Ulrich Kampffmeyer 1992 - 2018 CC-BY Licensees may copy, distribute, display and perform the work and make derivative works based on it only if they credit the author or licensor in the manner specified by these. CC-NY Licensees may copy, distribute, display, and perform the work and make derivative works based on it only for noncommercial purposes. .