SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
FACEBOOK TIMELINE
FÜR UNTERNEHMEN
Montag, 16. April 2012
Intro
Am 30.März werden alle Unternehmensseiten automatisch
umgestellt!
Die neue Timeline, wie sie bereits aus den privaten
Facebook-Profilen bekannt ist, wird nun auch für
Unternehmen eingeführt. Dabei ändert sich vor allem das
Aussehen und die Interaktionsfähigkeit mit den
Zielgruppen.
Montag, 16. April 2012
ÄNDERUNGEN
NEUER LOOK01
02 NEUE MÖGLICHKEITEN FÜR INHALTE
• Private Kommunikation mit Unternehmen möglich (bei hoher Anzahl schwierig private
Nachrichten zu managen)
• Nutzerkommentare zusammengefasst in Box auf eigener Seite (Risiko: Sichtbarkeit)
• Möglichkeit der Moderation von Pinwand Postings
• Bessere Kontrolle über Inhalte und Kommentare durch moderierbare Pinnwände
• großes Coverphoto am Beginn der Seite (Hinweis zum Liken u Werbung nicht erlaubt)
• Veränderte Sichtbarkeit der Tabs
• Keine Landing Page mehr, Fanweiche nur noch innerhalb Unterseiten
• Unterseiten (Welcome, Gewinnspiel, ...)
• Möglichkeit der Hervorhebung von Beiträgen
• Möglichkeit die Firmengeschichte chronologisch zu erzählen
• Grafiken in Postings größer (gesamte Breite)
Montag, 16. April 2012
NEUER LOOK01
Montag, 16. April 2012
Coverphoto über der Chronik
Große Fläche für
Imagetransport
Risiko: Hinweis zum „Liken“ &
Werbung NICHT erlaubt
COVERPHOTO
Quelle: http://www.facebook.com/covergirl
Montag, 16. April 2012
Veränderte Sichtbarkeit der Tabs
Chance: prominentere
Positionierung und
Darstellungsmöglichkeiten
Risiko: Schlechtere Sichtbarkeit - nur
noch vier sichtbar, Fotos fix
User müssen sich erst daran
gewöhnen
SICHTBARKEIT DER TABS - NAVIGATION
Quelle: http://www.facebook.com/livestrong
Montag, 16. April 2012
keine Landing Page mehr
Fans und Nicht-Fans landen
direkt auf der Chronik
Fan-Weiche (Steuerung der
Inhalte für Fans oder Nicht-
Fans) bei Unterseiten noch
möglich
LANDING PAGE (FRÜHERE WILLKOMMEN, ETC.)
Quelle: http://www.facebook.com/covergirl
Montag, 16. April 2012
Neue Navigation
andere Inhalte der Page in
Kurznavigation versteckt
größere Fläche für
Unterseiten zur Verfügung
(810px statt 520px)
aktuell vorhandene Unterseite
können problemlos
übernommen werden, nutzen
aber die Fläche
nicht optimal
UNTERSEITEN
Quelle: http://www.facebook.com/covergirl/app_168100699920732?ref=ts
Montag, 16. April 2012
Möglichkeit der Priorisierung von
Beiträgen, Grafiken,...
bis zu 7 Tage (fixe Position an
erster Stelle der Chronik)
Leichtere Übersicht über ältere
Beiträge -
sollten vor Umstellung bereinigt
bzw. wichtige Punkte ergänzt
werden
Durch Chronologie wird
Unternehmensgeschichte erzählt
Möglichkeit fremde Postings
erst nach Freigabe sichtbar zu
machen Grafiken füllen gesamte
Beitragsbreite aus
BEITRÄGE
Quelle: http://www.facebook.com/cocacola
Montag, 16. April 2012
NEUE MÖGLICHKEITEN FÜR INHALTE02
Montag, 16. April 2012
Private Kommunikation
mit Unternehmen möglich
Risiko: bei hoher Anzahl
Schwierigkeit private Nachrichten zu managen
Chance: als Service-Tool zu verwenden
PRIVATE KOMMUNIKATION MIT UNTERNEHMEN
Montag, 16. April 2012
Nutzerkommentare
werden in einer Box auf
eigener Seite
zusammengefasst
seperate Positionierung
in der Timeline
(Positive) Fan-Beiträge
weniger sichtbar, da in
extra Box
NUTZERKOMMENTARE
Quelle: http://www.facebook.com/covergirl
Montag, 16. April 2012
Bessere Kontrolle über Inhalte und Kommentare
durch moderierbare Pinnwände
Risiko: Unmut der Fans,
wenn Beiträge nicht schnell genug freigeschalten werden
oder Content zensiert wird
KONTROLLE ÜBER FANPAGE
Quelle: http://www.facebook.com/talkabout
Quelle: http://www.facebook.com/talkabout
Montag, 16. April 2012
Kontakt:
Mag. Eva Barbier
+43 699 11 41 3141
eva.barbier@dcntrl.com
DCNTRL Kommunikationsnetzwerk OG
Bürgerstrasse 6, 4020 Linz
www.dcntrl.com
DANKE!
Montag, 16. April 2012

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Gbi
GbiGbi
Das sind wir !
Das sind wir !Das sind wir !
Das sind wir !FrauA
 
Volontaire 100
Volontaire 100Volontaire 100
Volontaire 100
guestf3104e5
 
Entreprenuership und train the eight - Vortrag Völkl Wallner 090226
Entreprenuership und train the eight - Vortrag   Völkl Wallner 090226Entreprenuership und train the eight - Vortrag   Völkl Wallner 090226
Entreprenuership und train the eight - Vortrag Völkl Wallner 090226
Heinz Peter Wallner
 
Olímpico atahualpa
Olímpico atahualpaOlímpico atahualpa
Olímpico atahualpa
Alejandro Londono Jimenez
 
Goldmedia blm web_tv_monitor_2010_long
Goldmedia blm web_tv_monitor_2010_longGoldmedia blm web_tv_monitor_2010_long
Goldmedia blm web_tv_monitor_2010_long
Goldmedia Group
 
120704 goldmedia studie_social tv_sender bei facebook_deutschland und usa
120704 goldmedia  studie_social tv_sender bei facebook_deutschland und usa120704 goldmedia  studie_social tv_sender bei facebook_deutschland und usa
120704 goldmedia studie_social tv_sender bei facebook_deutschland und usaGoldmedia Group
 
Social Games Chancen und Stolpersteine
Social Games Chancen und StolpersteineSocial Games Chancen und Stolpersteine
Social Games Chancen und Stolpersteine
Martin Ortner
 
Exploration & Promotion: Einführungsstrategien von Corporate Social Software
Exploration & Promotion: Einführungsstrategien von Corporate Social Software Exploration & Promotion: Einführungsstrategien von Corporate Social Software
Exploration & Promotion: Einführungsstrategien von Corporate Social Software
Alexander Stocker
 
Actividad 1 ( sesion 1)
Actividad 1 ( sesion 1)Actividad 1 ( sesion 1)
Actividad 1 ( sesion 1)
Leticia Us
 
Kommunikation und Interaktion mit der E-Learning-Plattform Moodle
Kommunikation und Interaktion mit der E-Learning-Plattform MoodleKommunikation und Interaktion mit der E-Learning-Plattform Moodle
Kommunikation und Interaktion mit der E-Learning-Plattform Moodle
Jörg Hafer
 
Psicologia presentacion
Psicologia presentacionPsicologia presentacion
Psicologia presentacion
18052808jo
 
Fundamentos de Windows
Fundamentos de WindowsFundamentos de Windows
Fundamentos de Windows
arnold23
 
Historia del obelisco del vaticano ''aqua alle funni''
Historia del obelisco del vaticano ''aqua alle funni''Historia del obelisco del vaticano ''aqua alle funni''
Historia del obelisco del vaticano ''aqua alle funni''
zoilamanu
 
La ronda
La rondaLa ronda
La ronda
shirma1998
 
Matematicas i
Matematicas iMatematicas i
Matematicas i
MenRodgz
 
Unidad 8 Dar Forma A Objetos
Unidad 8 Dar Forma A ObjetosUnidad 8 Dar Forma A Objetos
Unidad 8 Dar Forma A Objetos
jcardenasperdomo
 
Das CMS der Zukunft - Wie soll's sein?
Das CMS der Zukunft - Wie soll's sein?Das CMS der Zukunft - Wie soll's sein?
Das CMS der Zukunft - Wie soll's sein?
JustRelate
 
Gefahr World Wide Web? Social Media als Bestandteil des Risikomanagements
Gefahr World Wide Web? Social Media als Bestandteil des RisikomanagementsGefahr World Wide Web? Social Media als Bestandteil des Risikomanagements
Gefahr World Wide Web? Social Media als Bestandteil des Risikomanagements
Goldmedia Group
 

Andere mochten auch (20)

Gbi
GbiGbi
Gbi
 
Das sind wir !
Das sind wir !Das sind wir !
Das sind wir !
 
Volontaire 100
Volontaire 100Volontaire 100
Volontaire 100
 
Entreprenuership und train the eight - Vortrag Völkl Wallner 090226
Entreprenuership und train the eight - Vortrag   Völkl Wallner 090226Entreprenuership und train the eight - Vortrag   Völkl Wallner 090226
Entreprenuership und train the eight - Vortrag Völkl Wallner 090226
 
Access
AccessAccess
Access
 
Olímpico atahualpa
Olímpico atahualpaOlímpico atahualpa
Olímpico atahualpa
 
Goldmedia blm web_tv_monitor_2010_long
Goldmedia blm web_tv_monitor_2010_longGoldmedia blm web_tv_monitor_2010_long
Goldmedia blm web_tv_monitor_2010_long
 
120704 goldmedia studie_social tv_sender bei facebook_deutschland und usa
120704 goldmedia  studie_social tv_sender bei facebook_deutschland und usa120704 goldmedia  studie_social tv_sender bei facebook_deutschland und usa
120704 goldmedia studie_social tv_sender bei facebook_deutschland und usa
 
Social Games Chancen und Stolpersteine
Social Games Chancen und StolpersteineSocial Games Chancen und Stolpersteine
Social Games Chancen und Stolpersteine
 
Exploration & Promotion: Einführungsstrategien von Corporate Social Software
Exploration & Promotion: Einführungsstrategien von Corporate Social Software Exploration & Promotion: Einführungsstrategien von Corporate Social Software
Exploration & Promotion: Einführungsstrategien von Corporate Social Software
 
Actividad 1 ( sesion 1)
Actividad 1 ( sesion 1)Actividad 1 ( sesion 1)
Actividad 1 ( sesion 1)
 
Kommunikation und Interaktion mit der E-Learning-Plattform Moodle
Kommunikation und Interaktion mit der E-Learning-Plattform MoodleKommunikation und Interaktion mit der E-Learning-Plattform Moodle
Kommunikation und Interaktion mit der E-Learning-Plattform Moodle
 
Psicologia presentacion
Psicologia presentacionPsicologia presentacion
Psicologia presentacion
 
Fundamentos de Windows
Fundamentos de WindowsFundamentos de Windows
Fundamentos de Windows
 
Historia del obelisco del vaticano ''aqua alle funni''
Historia del obelisco del vaticano ''aqua alle funni''Historia del obelisco del vaticano ''aqua alle funni''
Historia del obelisco del vaticano ''aqua alle funni''
 
La ronda
La rondaLa ronda
La ronda
 
Matematicas i
Matematicas iMatematicas i
Matematicas i
 
Unidad 8 Dar Forma A Objetos
Unidad 8 Dar Forma A ObjetosUnidad 8 Dar Forma A Objetos
Unidad 8 Dar Forma A Objetos
 
Das CMS der Zukunft - Wie soll's sein?
Das CMS der Zukunft - Wie soll's sein?Das CMS der Zukunft - Wie soll's sein?
Das CMS der Zukunft - Wie soll's sein?
 
Gefahr World Wide Web? Social Media als Bestandteil des Risikomanagements
Gefahr World Wide Web? Social Media als Bestandteil des RisikomanagementsGefahr World Wide Web? Social Media als Bestandteil des Risikomanagements
Gefahr World Wide Web? Social Media als Bestandteil des Risikomanagements
 

Ähnlich wie DCNTRL | neue timeline | Kundeninfo

Facebook Timeline für Seiten
Facebook Timeline für SeitenFacebook Timeline für Seiten
Facebook Timeline für Seiten
Goldbach Group AG
 
Facebook Timeline für Unternehmen
Facebook Timeline für UnternehmenFacebook Timeline für Unternehmen
Facebook Timeline für Unternehmen
nicolissa
 
Die Facebook Timline für Unternehmen im Überblick
Die Facebook Timline für Unternehmen im ÜberblickDie Facebook Timline für Unternehmen im Überblick
Die Facebook Timline für Unternehmen im Überblick
Naomi Meran
 
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02Birgit Schefer
 
Facebook - Timeline - How to by Nemuk
Facebook - Timeline - How to by NemukFacebook - Timeline - How to by Nemuk
Facebook - Timeline - How to by Nemuk
Rémy Sager
 

Ähnlich wie DCNTRL | neue timeline | Kundeninfo (6)

Facebook Timeline für Seiten
Facebook Timeline für SeitenFacebook Timeline für Seiten
Facebook Timeline für Seiten
 
Facebook Timeline für Unternehmen
Facebook Timeline für UnternehmenFacebook Timeline für Unternehmen
Facebook Timeline für Unternehmen
 
Die Facebook Timline für Unternehmen im Überblick
Die Facebook Timline für Unternehmen im ÜberblickDie Facebook Timline für Unternehmen im Überblick
Die Facebook Timline für Unternehmen im Überblick
 
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02
 
Facebook - Timeline - How to by Nemuk
Facebook - Timeline - How to by NemukFacebook - Timeline - How to by Nemuk
Facebook - Timeline - How to by Nemuk
 
Facebook Chronik für Fanpages
Facebook Chronik für FanpagesFacebook Chronik für Fanpages
Facebook Chronik für Fanpages
 

DCNTRL | neue timeline | Kundeninfo

  • 2. Intro Am 30.März werden alle Unternehmensseiten automatisch umgestellt! Die neue Timeline, wie sie bereits aus den privaten Facebook-Profilen bekannt ist, wird nun auch für Unternehmen eingeführt. Dabei ändert sich vor allem das Aussehen und die Interaktionsfähigkeit mit den Zielgruppen. Montag, 16. April 2012
  • 3. ÄNDERUNGEN NEUER LOOK01 02 NEUE MÖGLICHKEITEN FÜR INHALTE • Private Kommunikation mit Unternehmen möglich (bei hoher Anzahl schwierig private Nachrichten zu managen) • Nutzerkommentare zusammengefasst in Box auf eigener Seite (Risiko: Sichtbarkeit) • Möglichkeit der Moderation von Pinwand Postings • Bessere Kontrolle über Inhalte und Kommentare durch moderierbare Pinnwände • großes Coverphoto am Beginn der Seite (Hinweis zum Liken u Werbung nicht erlaubt) • Veränderte Sichtbarkeit der Tabs • Keine Landing Page mehr, Fanweiche nur noch innerhalb Unterseiten • Unterseiten (Welcome, Gewinnspiel, ...) • Möglichkeit der Hervorhebung von Beiträgen • Möglichkeit die Firmengeschichte chronologisch zu erzählen • Grafiken in Postings größer (gesamte Breite) Montag, 16. April 2012
  • 5. Coverphoto über der Chronik Große Fläche für Imagetransport Risiko: Hinweis zum „Liken“ & Werbung NICHT erlaubt COVERPHOTO Quelle: http://www.facebook.com/covergirl Montag, 16. April 2012
  • 6. Veränderte Sichtbarkeit der Tabs Chance: prominentere Positionierung und Darstellungsmöglichkeiten Risiko: Schlechtere Sichtbarkeit - nur noch vier sichtbar, Fotos fix User müssen sich erst daran gewöhnen SICHTBARKEIT DER TABS - NAVIGATION Quelle: http://www.facebook.com/livestrong Montag, 16. April 2012
  • 7. keine Landing Page mehr Fans und Nicht-Fans landen direkt auf der Chronik Fan-Weiche (Steuerung der Inhalte für Fans oder Nicht- Fans) bei Unterseiten noch möglich LANDING PAGE (FRÜHERE WILLKOMMEN, ETC.) Quelle: http://www.facebook.com/covergirl Montag, 16. April 2012
  • 8. Neue Navigation andere Inhalte der Page in Kurznavigation versteckt größere Fläche für Unterseiten zur Verfügung (810px statt 520px) aktuell vorhandene Unterseite können problemlos übernommen werden, nutzen aber die Fläche nicht optimal UNTERSEITEN Quelle: http://www.facebook.com/covergirl/app_168100699920732?ref=ts Montag, 16. April 2012
  • 9. Möglichkeit der Priorisierung von Beiträgen, Grafiken,... bis zu 7 Tage (fixe Position an erster Stelle der Chronik) Leichtere Übersicht über ältere Beiträge - sollten vor Umstellung bereinigt bzw. wichtige Punkte ergänzt werden Durch Chronologie wird Unternehmensgeschichte erzählt Möglichkeit fremde Postings erst nach Freigabe sichtbar zu machen Grafiken füllen gesamte Beitragsbreite aus BEITRÄGE Quelle: http://www.facebook.com/cocacola Montag, 16. April 2012
  • 10. NEUE MÖGLICHKEITEN FÜR INHALTE02 Montag, 16. April 2012
  • 11. Private Kommunikation mit Unternehmen möglich Risiko: bei hoher Anzahl Schwierigkeit private Nachrichten zu managen Chance: als Service-Tool zu verwenden PRIVATE KOMMUNIKATION MIT UNTERNEHMEN Montag, 16. April 2012
  • 12. Nutzerkommentare werden in einer Box auf eigener Seite zusammengefasst seperate Positionierung in der Timeline (Positive) Fan-Beiträge weniger sichtbar, da in extra Box NUTZERKOMMENTARE Quelle: http://www.facebook.com/covergirl Montag, 16. April 2012
  • 13. Bessere Kontrolle über Inhalte und Kommentare durch moderierbare Pinnwände Risiko: Unmut der Fans, wenn Beiträge nicht schnell genug freigeschalten werden oder Content zensiert wird KONTROLLE ÜBER FANPAGE Quelle: http://www.facebook.com/talkabout Quelle: http://www.facebook.com/talkabout Montag, 16. April 2012
  • 14. Kontakt: Mag. Eva Barbier +43 699 11 41 3141 eva.barbier@dcntrl.com DCNTRL Kommunikationsnetzwerk OG Bürgerstrasse 6, 4020 Linz www.dcntrl.com DANKE! Montag, 16. April 2012