SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Whitepaper Umstellung
                       Facebook Seiten

 Die automatische Umstellung auf das neue Design erfolgt laut
 Facebook voraussichtlich ab 1. März 2011. Facebook
 veröffentlicht somit das größte Update der Facebook Seiten.

 Neue Funktionen stehen für die Seiten zu Verfügung und die
 nachfolgenden Änderungen in punkto Design werden in dem
 nachfolgenden Text beschrieben.

Bad Leonfelden, am 22.02.2011




                          Seite 1 von 8 / 21.02.2011 / www.emagnetix.at
Whitepaper Umstellung
                          Facebook Seiten
Die Freischaltung und Voransicht der neuen Seite ist unter der folgenden URL möglich:
https://www.facebook.com/pages/status




(Abbildung 1 der neuen Fanseite von Red Bull - Nutzeransicht)




                             Seite 2 von 8 / 21.02.2011 / www.emagnetix.at
Whitepaper Umstellung
                          Facebook Seiten

1. Profilbilder
Die ursprüngliche Größe von 200 x 600 Pixel verringert sich auf 180 x 540 Pixel. Größere Bilder werden von
Facebook automatisch skaliert.


2. Header Bereich und Foto Galerie
In diesem Bereich der Fanseite werden der Name der Seite, die eingestellte Kategorie und die zuletzt
verwendeten Bilder angezeigt. Facebook gewährleistet mit dem neuen Update, dass die Kategorie im
Nachhinein geändert werden kann („Seite bearbeiten“      „allgemeine Informationen“. Mit der
zielgerichteten Verwendung der Fotogalerie bietet sich die Möglichkeit mittels kreativer Ideen, Produkte
innovativ zu bewerben (siehe folgende Beispiele):




(Abbildung 2 Headerbereich mit Bildergalerie)




                              Seite 3 von 8 / 21.02.2011 / www.emagnetix.at
Whitepaper Umstellung
                          Facebook Seiten




(Abbildung 3 Headerbereich mit Bildergalerie)




(Abbildung 4 Headerbereich mit Bildergalerie)


                             Seite 4 von 8 / 21.02.2011 / www.emagnetix.at
Whitepaper Umstellung
                        Facebook Seiten
Der einzige Nachteil hierbei ist, dass die Bilder nach dem Zufallsprinzip angeordnet werden. Somit
müssen fünf Bilder ausgewählt werden, bei denen die Reihenfolge nicht ausschlaggebend ist.

3. Seitenbereich rechts

Vergleichbar mit dem Facebook Profil werden in diesem Bereich der Seite die Verbindungen zu den
Freunden angezeigt. Hier Unterscheidet sich die Ansicht im Vergleich zur Administratorenansicht
der Seite.

Das Administratorenmenü scheint im oberen und rechten Teil der Fanseite auf. Hier können die
Einstellungen für die Seite getroffen werden. Des Weiteren können neue Administratoren
hinzugefügt oder bestehende veröffentlicht werden. Das Administratorenmenü beinhaltet die
„Freunde vorschlagen“ – Funktion und ermöglicht einen Zugang zu Statistiken.

Administratoren, die online sind, werden auf der Seite angezeigt. So sind mehrere Administratoren
in der Lage, rasch einen Chat zu starten. Der Punkt „Du und Fan Page Name“ reiht sich unter dem
Administratoren Menü ein.

4. Fotoalben

Befindet man sich in der Nutzeransicht, scheint unter dem dritten Punkt der Bereich der Fotoalben
von Freunden auf Facebook.




(Abbildung 5 Bildergalerie am rechten Seitenrand)

                           Seite 5 von 8 / 21.02.2011 / www.emagnetix.at
Whitepaper Umstellung
                        Facebook Seiten
5. Navigation

Anstelle der Reiter Tabs die ursprünglich im oberen Bereich der Fanseite angesiedelt waren scheint
die neue Navigation unter dem Profilbild am linken Rand der Seite auf (wie aus den Profilen bereits
bekannt). Administratoren erhalten im Gegensatz zu Usern einen Navigationspunkt damit ein
Wechsel auf die Administratorensicht möglich ist.

Administratorensicht - für Spam & Bad-Word Filter Beiträge

Im Gegensatz zur Pinnwand werden alle Beiträge auf der Fanseite angezeigt, inklusive jener Posts,
die in den Spam oder Bad-Word Filter gefallen sind. Der Administrator hat nun die Möglichkeit die
Einträge zu löschen oder wieder anzeigen zu lassen.

6. Fanzähler

Die ursprüngliche Fanbox der Seiten am linken Rand fällt weg und stattdessen wird ein Fanzähler
dargestellt. Welchen Freunden die Seite gefällt scheint, wie bereits weiter oben erläutert, am
linken Rand der Fanseite auf. Administratoren haben die Möglichkeit, innerhalb der gelisteten Fans
zu surfen.




(Abbildung 6 Fanzähler von Red Bull)


7. Weitere Funktionen der neuen Seite

E-Mail Benachrichtigungen

Mit der neuen Fanseite können sich Administratoren Nachrichten über neue Beiträge via Mail
zukommen lassen. Die Einstellung erfolgt im Menü: „Konto“    „Kontoeinstellungen“
„Benachrichtigungen“.

Wechsel zwischen Fanseite und Profil

Das Update ermöglicht den Administratoren zu entscheiden, ob sie als Fanseite oder Person agieren
wollen. Dies beeinflusst die Veröffentlichung von Beiträgen sowie das „Liken“ von anderen Seiten.
Somit können auch Fanseiten andere Seite „liken“ und kommentieren. Die Auswahl, ob ein
Administrator als Profil handeln möchte, erfolgt im Menü „Seite bearbeiten“     „Deine
Einstellungen“.




                            Seite 6 von 8 / 21.02.2011 / www.emagnetix.at
Whitepaper Umstellung
                        Facebook Seiten
Kopfbereich der Fanseite




(Abbildung 7 Aktivitäten Anzeige links-oben)

Verwenden die Administratoren Facebook als Seite so können sie auf die gewohnten Anzeigen aus
den Facebook Profilen zurückgreifen. Hier werden die Aktivitäten auf der Fanseite und neue Fans,
sogenannte „Liker“, angezeigt.

Startseite für Administratoren unter der Verwendung von Facebook als Seite

Wie bereits aus den Facebook Profilen bekannt können Administratoren mittels der Navigation am
linken Rand die Seite schnell und einfach verwalten. Hierbei können sie News, Statistiken, Events,
Fotos Links etc. verwalten.

Favoritenseiten, Seiteninhaber und Administratoren verwalten und darstellen

Mit Hilfe der Navigation auf der linken Seite können unter dem Punkt: „Seite bearbeiten“
„Empfohlen“ favorisierte Seiten festgelegt und Seiteninhaber und Administratoren hinzugefügt
werden.

Neuigkeiten / Newsfeed

Jede Fanseite erhält einen eigenen Newsfeed. Die aus den Profilen bekannte Funktion ist mit
einem Klick auf „Neuigkeiten“ oder auf das Facebook Logo für die Seitenadministratoren
ersichtlich. Diese Funktion ist nur im Modus, „Facebook als Seite verwenden“, verfügbar. Im
Newsfeed werden die Meldungen und Aktivitäten der eigenen Seite, sowie alle Seiten welche sich
in den Favoriten befinden, angezeigt.

Self-Service Anzeigen - Administratorensicht

In der Administratorensicht werden am rechten Rand die Anzeigen beworben. Facebook weist hier
mit einem Link auf die Erstellung von Anzeigen hin.




                           Seite 7 von 8 / 21.02.2011 / www.emagnetix.at
Whitepaper Umstellung
                       Facebook Seiten

Unternehmenspräsentation eMagnetix

Die eMagnetix Online Marketing GmbH ist eine Full-Service Online Marketing
Agentur aus Bad Leonfelden (OÖ). eMagnetix ermöglicht es dem Kunden
seine Zielgruppen im Internet zu erreichen und sorgt für eine Messung der
Kampagnenerfolge.

eMagnetix bringt qualifizierte Besucher mit geringen Streuverlusten auf Ihre
Website und erstellt maßgeschneiderte Online Marketing Konzepte für 1.
kurzfristig mehr Anfragevolumen, 2. langfristige Online-Erfolgskomponenten und 3. eine
gesamtheitliche Online Marketing Strategie.


Weitere Eckdaten zum Unternehmen

      21 Mitarbeiter – 5 fixe, 16 freie Mitarbeiter
      Breites Leistungsspektrum & Seminare / Trainings
      Entwicklung & Forschung (FH / Uni)
      Vortragende auf Online Marketing Konferenzen
      Mehr als 50 aktive Online Marketing Projekte



Geschäftsführer & Eigentümer versprechen beste Qualität!




Klaus Hochreiter, Mag. (FH) Thomas Fleischanderl




                           Seite 8 von 8 / 21.02.2011 / www.emagnetix.at

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

E-Learning und Präsenzeinheiten eines postgradualen Lehrgangs effektiv und ef...
E-Learning und Präsenzeinheiten eines postgradualen Lehrgangs effektiv und ef...E-Learning und Präsenzeinheiten eines postgradualen Lehrgangs effektiv und ef...
E-Learning und Präsenzeinheiten eines postgradualen Lehrgangs effektiv und ef...
Jutta Pauschenwein
 
Portrait of a provider of integrated field services and solutions
Portrait of a provider of integrated field services and solutionsPortrait of a provider of integrated field services and solutions
Portrait of a provider of integrated field services and solutions
Teleste Corporation
 
2012 06-26 fnf baa a - n-27_pakistan das ringen um die macht geht weiter
2012 06-26 fnf baa a - n-27_pakistan das ringen um die macht geht weiter2012 06-26 fnf baa a - n-27_pakistan das ringen um die macht geht weiter
2012 06-26 fnf baa a - n-27_pakistan das ringen um die macht geht weiter
Olaf Kellerhoff
 
Infografia
InfografiaInfografia
Infografia
Genesis Garcia
 
El alcohol jose
El alcohol joseEl alcohol jose
El alcohol jose
Josefina Kadi
 
BBFC
BBFCBBFC
Historieta de la Casa de Carton de Aquino Blas ,Nayelly
Historieta de la Casa de Carton de Aquino Blas ,NayellyHistorieta de la Casa de Carton de Aquino Blas ,Nayelly
Historieta de la Casa de Carton de Aquino Blas ,Nayelly
Nayelly Aquino Blas
 
World Cup 2014: 3 Arten, soziale Daten zur Steigerung der Markenbindung zu ve...
World Cup 2014: 3 Arten, soziale Daten zur Steigerung der Markenbindung zu ve...World Cup 2014: 3 Arten, soziale Daten zur Steigerung der Markenbindung zu ve...
World Cup 2014: 3 Arten, soziale Daten zur Steigerung der Markenbindung zu ve...
Mattr_co
 
The Verb 'Aller'
The Verb 'Aller'The Verb 'Aller'
The Verb 'Aller'Sapphirexox
 
Presentazione telefoniche
Presentazione telefonichePresentazione telefoniche
Presentazione telefonicheLazzaro Picardi
 
Workshop Finanzbuchhaltung in SAP® Business ByDesign
Workshop Finanzbuchhaltung in SAP® Business ByDesignWorkshop Finanzbuchhaltung in SAP® Business ByDesign
Workshop Finanzbuchhaltung in SAP® Business ByDesign
anthesis GmbH
 
Unternehmerisches denken - Von Trends zu Zielen
Unternehmerisches denken - Von Trends zu ZielenUnternehmerisches denken - Von Trends zu Zielen
Unternehmerisches denken - Von Trends zu Zielen
Jürgen Kieschoweit
 
Intranet Implementierung mit Intrexx
Intranet Implementierung mit IntrexxIntranet Implementierung mit Intrexx
Intranet Implementierung mit Intrexx
Brigitte Ilsanker
 
06 Weblog in der Schules
06 Weblog in der Schules06 Weblog in der Schules
06 Weblog in der Schules
joness6
 
Unternehmenswachstum steigern am beispiel des bdvb
Unternehmenswachstum steigern   am beispiel des bdvbUnternehmenswachstum steigern   am beispiel des bdvb
Unternehmenswachstum steigern am beispiel des bdvb
Christian Gursky
 
Eine Einführung in die Evaluation - Unterrichtsmaterialien für Schulen
Eine Einführung in die Evaluation - Unterrichtsmaterialien für SchulenEine Einführung in die Evaluation - Unterrichtsmaterialien für Schulen
Eine Einführung in die Evaluation - Unterrichtsmaterialien für Schulen
Tanja Jadin
 

Andere mochten auch (20)

E-Learning und Präsenzeinheiten eines postgradualen Lehrgangs effektiv und ef...
E-Learning und Präsenzeinheiten eines postgradualen Lehrgangs effektiv und ef...E-Learning und Präsenzeinheiten eines postgradualen Lehrgangs effektiv und ef...
E-Learning und Präsenzeinheiten eines postgradualen Lehrgangs effektiv und ef...
 
Portrait of a provider of integrated field services and solutions
Portrait of a provider of integrated field services and solutionsPortrait of a provider of integrated field services and solutions
Portrait of a provider of integrated field services and solutions
 
2012 06-26 fnf baa a - n-27_pakistan das ringen um die macht geht weiter
2012 06-26 fnf baa a - n-27_pakistan das ringen um die macht geht weiter2012 06-26 fnf baa a - n-27_pakistan das ringen um die macht geht weiter
2012 06-26 fnf baa a - n-27_pakistan das ringen um die macht geht weiter
 
Infografia
InfografiaInfografia
Infografia
 
El alcohol jose
El alcohol joseEl alcohol jose
El alcohol jose
 
BBFC
BBFCBBFC
BBFC
 
Historieta de la Casa de Carton de Aquino Blas ,Nayelly
Historieta de la Casa de Carton de Aquino Blas ,NayellyHistorieta de la Casa de Carton de Aquino Blas ,Nayelly
Historieta de la Casa de Carton de Aquino Blas ,Nayelly
 
Web2.0
Web2.0Web2.0
Web2.0
 
World Cup 2014: 3 Arten, soziale Daten zur Steigerung der Markenbindung zu ve...
World Cup 2014: 3 Arten, soziale Daten zur Steigerung der Markenbindung zu ve...World Cup 2014: 3 Arten, soziale Daten zur Steigerung der Markenbindung zu ve...
World Cup 2014: 3 Arten, soziale Daten zur Steigerung der Markenbindung zu ve...
 
FREELANCER
FREELANCERFREELANCER
FREELANCER
 
The Verb 'Aller'
The Verb 'Aller'The Verb 'Aller'
The Verb 'Aller'
 
Presentazione telefoniche
Presentazione telefonichePresentazione telefoniche
Presentazione telefoniche
 
Workshop Finanzbuchhaltung in SAP® Business ByDesign
Workshop Finanzbuchhaltung in SAP® Business ByDesignWorkshop Finanzbuchhaltung in SAP® Business ByDesign
Workshop Finanzbuchhaltung in SAP® Business ByDesign
 
Unternehmerisches denken - Von Trends zu Zielen
Unternehmerisches denken - Von Trends zu ZielenUnternehmerisches denken - Von Trends zu Zielen
Unternehmerisches denken - Von Trends zu Zielen
 
Intranet Implementierung mit Intrexx
Intranet Implementierung mit IntrexxIntranet Implementierung mit Intrexx
Intranet Implementierung mit Intrexx
 
06 Weblog in der Schules
06 Weblog in der Schules06 Weblog in der Schules
06 Weblog in der Schules
 
Unternehmenswachstum steigern am beispiel des bdvb
Unternehmenswachstum steigern   am beispiel des bdvbUnternehmenswachstum steigern   am beispiel des bdvb
Unternehmenswachstum steigern am beispiel des bdvb
 
STLHESC
STLHESCSTLHESC
STLHESC
 
Ferramentas web 2
Ferramentas web 2Ferramentas web 2
Ferramentas web 2
 
Eine Einführung in die Evaluation - Unterrichtsmaterialien für Schulen
Eine Einführung in die Evaluation - Unterrichtsmaterialien für SchulenEine Einführung in die Evaluation - Unterrichtsmaterialien für Schulen
Eine Einführung in die Evaluation - Unterrichtsmaterialien für Schulen
 

Ähnlich wie eMagnetix Whitepaper Facebook Seiten Neu

Erstellen einer Facebook-Seite
Erstellen einer Facebook-SeiteErstellen einer Facebook-Seite
Erstellen einer Facebook-SeiteStefanie Leo
 
Der Umfrage-Tab auf Facebook
Der Umfrage-Tab auf FacebookDer Umfrage-Tab auf Facebook
Der Umfrage-Tab auf Facebook
Feedbackstr
 
White Paper Facebook Questions (Fragen)
White Paper Facebook Questions (Fragen)White Paper Facebook Questions (Fragen)
White Paper Facebook Questions (Fragen)
Futurebiz
 
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Futurebiz
 
Erstellen einer Facebook-Seite (Stand: März 2012)
Erstellen einer Facebook-Seite (Stand: März 2012)Erstellen einer Facebook-Seite (Stand: März 2012)
Erstellen einer Facebook-Seite (Stand: März 2012)Stefanie Leo
 
MSL Germany Die neuen Facebook Fanpages
MSL Germany Die neuen Facebook FanpagesMSL Germany Die neuen Facebook Fanpages
MSL Germany Die neuen Facebook FanpagesMSL Germany
 
Facebook Fan Pages
Facebook Fan PagesFacebook Fan Pages
Facebook Fan Pages
Olaf Nitz
 
Facebook Marketing - E-Day 2012
Facebook Marketing - E-Day 2012Facebook Marketing - E-Day 2012
Facebook Marketing - E-Day 2012
Die Socialisten
 
I frame tabs-script-2
I frame tabs-script-2I frame tabs-script-2
I frame tabs-script-2
wallaby IT-Systems
 
Mini Handbuch-Joomla1.7
Mini Handbuch-Joomla1.7Mini Handbuch-Joomla1.7
Mini Handbuch-Joomla1.7
schulpraxis
 
Social Media Marketing für Freiberufler und Selbständige
Social Media Marketing für Freiberufler und SelbständigeSocial Media Marketing für Freiberufler und Selbständige
Social Media Marketing für Freiberufler und Selbständige
Karen Heidl
 
Wie erstelle ich eine Unternehmensseite auf FACEBOOK?
Wie erstelle ich eine Unternehmensseite auf FACEBOOK?Wie erstelle ich eine Unternehmensseite auf FACEBOOK?
Wie erstelle ich eine Unternehmensseite auf FACEBOOK?Sery* Creative Communications
 
Facebook Timeline für Unternehmen
Facebook Timeline für UnternehmenFacebook Timeline für Unternehmen
Facebook Timeline für Unternehmen
nicolissa
 
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02Birgit Schefer
 
Facebook - Timeline - How to by Nemuk
Facebook - Timeline - How to by NemukFacebook - Timeline - How to by Nemuk
Facebook - Timeline - How to by Nemuk
Rémy Sager
 
SITEFORUM Release 6.4
SITEFORUM Release 6.4SITEFORUM Release 6.4
SITEFORUM Release 6.4SITEFORUM
 
Facebook in Kultureinrichtungen
Facebook in KultureinrichtungenFacebook in Kultureinrichtungen
Facebook in Kultureinrichtungen
Alexander Stocker
 
Fotowettbewerb Leitfaden von App-Arena.com
Fotowettbewerb Leitfaden von App-Arena.comFotowettbewerb Leitfaden von App-Arena.com
Fotowettbewerb Leitfaden von App-Arena.com
Apparena
 

Ähnlich wie eMagnetix Whitepaper Facebook Seiten Neu (20)

Erstellen einer Facebook-Seite
Erstellen einer Facebook-SeiteErstellen einer Facebook-Seite
Erstellen einer Facebook-Seite
 
Der Umfrage-Tab auf Facebook
Der Umfrage-Tab auf FacebookDer Umfrage-Tab auf Facebook
Der Umfrage-Tab auf Facebook
 
White Paper Facebook Questions (Fragen)
White Paper Facebook Questions (Fragen)White Paper Facebook Questions (Fragen)
White Paper Facebook Questions (Fragen)
 
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
Leitfaden Facebook Marketing: Fanseiten 2011
 
Erstellen einer Facebook-Seite (Stand: März 2012)
Erstellen einer Facebook-Seite (Stand: März 2012)Erstellen einer Facebook-Seite (Stand: März 2012)
Erstellen einer Facebook-Seite (Stand: März 2012)
 
Facebook Chronik für Fanpages
Facebook Chronik für FanpagesFacebook Chronik für Fanpages
Facebook Chronik für Fanpages
 
MSL Germany Die neuen Facebook Fanpages
MSL Germany Die neuen Facebook FanpagesMSL Germany Die neuen Facebook Fanpages
MSL Germany Die neuen Facebook Fanpages
 
Facebook Fan Pages
Facebook Fan PagesFacebook Fan Pages
Facebook Fan Pages
 
Facebook Marketing - E-Day 2012
Facebook Marketing - E-Day 2012Facebook Marketing - E-Day 2012
Facebook Marketing - E-Day 2012
 
I frame tabs-script-2
I frame tabs-script-2I frame tabs-script-2
I frame tabs-script-2
 
Mini Handbuch-Joomla1.7
Mini Handbuch-Joomla1.7Mini Handbuch-Joomla1.7
Mini Handbuch-Joomla1.7
 
Facebook briefing
Facebook briefingFacebook briefing
Facebook briefing
 
Social Media Marketing für Freiberufler und Selbständige
Social Media Marketing für Freiberufler und SelbständigeSocial Media Marketing für Freiberufler und Selbständige
Social Media Marketing für Freiberufler und Selbständige
 
Wie erstelle ich eine Unternehmensseite auf FACEBOOK?
Wie erstelle ich eine Unternehmensseite auf FACEBOOK?Wie erstelle ich eine Unternehmensseite auf FACEBOOK?
Wie erstelle ich eine Unternehmensseite auf FACEBOOK?
 
Facebook Timeline für Unternehmen
Facebook Timeline für UnternehmenFacebook Timeline für Unternehmen
Facebook Timeline für Unternehmen
 
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02
Facebook howto-timeline-120313060739-phpapp02
 
Facebook - Timeline - How to by Nemuk
Facebook - Timeline - How to by NemukFacebook - Timeline - How to by Nemuk
Facebook - Timeline - How to by Nemuk
 
SITEFORUM Release 6.4
SITEFORUM Release 6.4SITEFORUM Release 6.4
SITEFORUM Release 6.4
 
Facebook in Kultureinrichtungen
Facebook in KultureinrichtungenFacebook in Kultureinrichtungen
Facebook in Kultureinrichtungen
 
Fotowettbewerb Leitfaden von App-Arena.com
Fotowettbewerb Leitfaden von App-Arena.comFotowettbewerb Leitfaden von App-Arena.com
Fotowettbewerb Leitfaden von App-Arena.com
 

eMagnetix Whitepaper Facebook Seiten Neu

  • 1. Whitepaper Umstellung Facebook Seiten Die automatische Umstellung auf das neue Design erfolgt laut Facebook voraussichtlich ab 1. März 2011. Facebook veröffentlicht somit das größte Update der Facebook Seiten. Neue Funktionen stehen für die Seiten zu Verfügung und die nachfolgenden Änderungen in punkto Design werden in dem nachfolgenden Text beschrieben. Bad Leonfelden, am 22.02.2011 Seite 1 von 8 / 21.02.2011 / www.emagnetix.at
  • 2. Whitepaper Umstellung Facebook Seiten Die Freischaltung und Voransicht der neuen Seite ist unter der folgenden URL möglich: https://www.facebook.com/pages/status (Abbildung 1 der neuen Fanseite von Red Bull - Nutzeransicht) Seite 2 von 8 / 21.02.2011 / www.emagnetix.at
  • 3. Whitepaper Umstellung Facebook Seiten 1. Profilbilder Die ursprüngliche Größe von 200 x 600 Pixel verringert sich auf 180 x 540 Pixel. Größere Bilder werden von Facebook automatisch skaliert. 2. Header Bereich und Foto Galerie In diesem Bereich der Fanseite werden der Name der Seite, die eingestellte Kategorie und die zuletzt verwendeten Bilder angezeigt. Facebook gewährleistet mit dem neuen Update, dass die Kategorie im Nachhinein geändert werden kann („Seite bearbeiten“ „allgemeine Informationen“. Mit der zielgerichteten Verwendung der Fotogalerie bietet sich die Möglichkeit mittels kreativer Ideen, Produkte innovativ zu bewerben (siehe folgende Beispiele): (Abbildung 2 Headerbereich mit Bildergalerie) Seite 3 von 8 / 21.02.2011 / www.emagnetix.at
  • 4. Whitepaper Umstellung Facebook Seiten (Abbildung 3 Headerbereich mit Bildergalerie) (Abbildung 4 Headerbereich mit Bildergalerie) Seite 4 von 8 / 21.02.2011 / www.emagnetix.at
  • 5. Whitepaper Umstellung Facebook Seiten Der einzige Nachteil hierbei ist, dass die Bilder nach dem Zufallsprinzip angeordnet werden. Somit müssen fünf Bilder ausgewählt werden, bei denen die Reihenfolge nicht ausschlaggebend ist. 3. Seitenbereich rechts Vergleichbar mit dem Facebook Profil werden in diesem Bereich der Seite die Verbindungen zu den Freunden angezeigt. Hier Unterscheidet sich die Ansicht im Vergleich zur Administratorenansicht der Seite. Das Administratorenmenü scheint im oberen und rechten Teil der Fanseite auf. Hier können die Einstellungen für die Seite getroffen werden. Des Weiteren können neue Administratoren hinzugefügt oder bestehende veröffentlicht werden. Das Administratorenmenü beinhaltet die „Freunde vorschlagen“ – Funktion und ermöglicht einen Zugang zu Statistiken. Administratoren, die online sind, werden auf der Seite angezeigt. So sind mehrere Administratoren in der Lage, rasch einen Chat zu starten. Der Punkt „Du und Fan Page Name“ reiht sich unter dem Administratoren Menü ein. 4. Fotoalben Befindet man sich in der Nutzeransicht, scheint unter dem dritten Punkt der Bereich der Fotoalben von Freunden auf Facebook. (Abbildung 5 Bildergalerie am rechten Seitenrand) Seite 5 von 8 / 21.02.2011 / www.emagnetix.at
  • 6. Whitepaper Umstellung Facebook Seiten 5. Navigation Anstelle der Reiter Tabs die ursprünglich im oberen Bereich der Fanseite angesiedelt waren scheint die neue Navigation unter dem Profilbild am linken Rand der Seite auf (wie aus den Profilen bereits bekannt). Administratoren erhalten im Gegensatz zu Usern einen Navigationspunkt damit ein Wechsel auf die Administratorensicht möglich ist. Administratorensicht - für Spam & Bad-Word Filter Beiträge Im Gegensatz zur Pinnwand werden alle Beiträge auf der Fanseite angezeigt, inklusive jener Posts, die in den Spam oder Bad-Word Filter gefallen sind. Der Administrator hat nun die Möglichkeit die Einträge zu löschen oder wieder anzeigen zu lassen. 6. Fanzähler Die ursprüngliche Fanbox der Seiten am linken Rand fällt weg und stattdessen wird ein Fanzähler dargestellt. Welchen Freunden die Seite gefällt scheint, wie bereits weiter oben erläutert, am linken Rand der Fanseite auf. Administratoren haben die Möglichkeit, innerhalb der gelisteten Fans zu surfen. (Abbildung 6 Fanzähler von Red Bull) 7. Weitere Funktionen der neuen Seite E-Mail Benachrichtigungen Mit der neuen Fanseite können sich Administratoren Nachrichten über neue Beiträge via Mail zukommen lassen. Die Einstellung erfolgt im Menü: „Konto“ „Kontoeinstellungen“ „Benachrichtigungen“. Wechsel zwischen Fanseite und Profil Das Update ermöglicht den Administratoren zu entscheiden, ob sie als Fanseite oder Person agieren wollen. Dies beeinflusst die Veröffentlichung von Beiträgen sowie das „Liken“ von anderen Seiten. Somit können auch Fanseiten andere Seite „liken“ und kommentieren. Die Auswahl, ob ein Administrator als Profil handeln möchte, erfolgt im Menü „Seite bearbeiten“ „Deine Einstellungen“. Seite 6 von 8 / 21.02.2011 / www.emagnetix.at
  • 7. Whitepaper Umstellung Facebook Seiten Kopfbereich der Fanseite (Abbildung 7 Aktivitäten Anzeige links-oben) Verwenden die Administratoren Facebook als Seite so können sie auf die gewohnten Anzeigen aus den Facebook Profilen zurückgreifen. Hier werden die Aktivitäten auf der Fanseite und neue Fans, sogenannte „Liker“, angezeigt. Startseite für Administratoren unter der Verwendung von Facebook als Seite Wie bereits aus den Facebook Profilen bekannt können Administratoren mittels der Navigation am linken Rand die Seite schnell und einfach verwalten. Hierbei können sie News, Statistiken, Events, Fotos Links etc. verwalten. Favoritenseiten, Seiteninhaber und Administratoren verwalten und darstellen Mit Hilfe der Navigation auf der linken Seite können unter dem Punkt: „Seite bearbeiten“ „Empfohlen“ favorisierte Seiten festgelegt und Seiteninhaber und Administratoren hinzugefügt werden. Neuigkeiten / Newsfeed Jede Fanseite erhält einen eigenen Newsfeed. Die aus den Profilen bekannte Funktion ist mit einem Klick auf „Neuigkeiten“ oder auf das Facebook Logo für die Seitenadministratoren ersichtlich. Diese Funktion ist nur im Modus, „Facebook als Seite verwenden“, verfügbar. Im Newsfeed werden die Meldungen und Aktivitäten der eigenen Seite, sowie alle Seiten welche sich in den Favoriten befinden, angezeigt. Self-Service Anzeigen - Administratorensicht In der Administratorensicht werden am rechten Rand die Anzeigen beworben. Facebook weist hier mit einem Link auf die Erstellung von Anzeigen hin. Seite 7 von 8 / 21.02.2011 / www.emagnetix.at
  • 8. Whitepaper Umstellung Facebook Seiten Unternehmenspräsentation eMagnetix Die eMagnetix Online Marketing GmbH ist eine Full-Service Online Marketing Agentur aus Bad Leonfelden (OÖ). eMagnetix ermöglicht es dem Kunden seine Zielgruppen im Internet zu erreichen und sorgt für eine Messung der Kampagnenerfolge. eMagnetix bringt qualifizierte Besucher mit geringen Streuverlusten auf Ihre Website und erstellt maßgeschneiderte Online Marketing Konzepte für 1. kurzfristig mehr Anfragevolumen, 2. langfristige Online-Erfolgskomponenten und 3. eine gesamtheitliche Online Marketing Strategie. Weitere Eckdaten zum Unternehmen 21 Mitarbeiter – 5 fixe, 16 freie Mitarbeiter Breites Leistungsspektrum & Seminare / Trainings Entwicklung & Forschung (FH / Uni) Vortragende auf Online Marketing Konferenzen Mehr als 50 aktive Online Marketing Projekte Geschäftsführer & Eigentümer versprechen beste Qualität! Klaus Hochreiter, Mag. (FH) Thomas Fleischanderl Seite 8 von 8 / 21.02.2011 / www.emagnetix.at