SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
-Übersetzungtech.Ein kurze, aber nützliche
Einführung in die
Übersetzungstechnologie, um
Übersetzungkosten zu
reduzieren sowie derer Qualität
zu erhöhen.
Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte
vorbehalten.
Themen:

Was ist ein CAT-Tool ?
Wie kann ein tieferes Verständnis von CAT-Tools
bei der Beauftragung von Übersetzungen helfen?
Ein paar nützliche Fachwörter (in dieser
Präsentation immer in Fett und Kursiv
dargestellt).
Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
Es gibt am Markt viele
verschiedene CAT-Tools,
allerdings haben alle sehr
ähnliche Funktionen:

1. Sie ermöglichen dem Übersetzer, bei der
Übersetzung den Quellentext und
Zieltext gleichzeichtig zu besichtigen.
2. Sie haben QA-Funktionen (Engl. Quality
Assurance).
3. Sie verarbeiten Translation Memorys.
Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
4. Sie ermitteln im Dokument Wiederholungen
und lassen sie automatisch sichtbar werden.
5. Sie ermöglichen, Terminologie zu speichern
sowie zu bearbeiten.
6. Sie gewährleisten die Beibehaltung der
originalen Formatierung des Texts.
7. Sie exportieren Unclean-Dateien, die zur
Zusammenstellung von Translation-Memorys
und mit Qualitätssicherungsprogrammen
Urheberrecht
verwendet werden können. © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte
vorbehalten.
Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
Ein Translation-Memory ist eine
Programmiersprache, die frühere Übersetzungen
speichert (Quellen- und Zieltexte).
Es sieht so aus:

Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
Wenn z.B. ein Satz in einer früheren Übersetzung auf
Englisch bereits übersetzt ist und dieser Satz wieder
übersetzt werden muss, erscheint diese Übersetzung
automatisch und muss nicht noch einmal geschrieben
werden.
Ist ein Satz nur leicht abgeändert, bekommt der
Übersetzer einen automatischen Hinweis auf diese
Änderung. Ein socher leicht geänderter Text heißt ein
Fuzzy Match.
Schauen Sie, was passiert, wenn ich diesen Satz ein
einziges Mal übersetze.

Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte
vorbehalten.
Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte
vorbehalten.
CAT- Tools können auch gewährleisten,
dass Terminologie eingehalten wird.
 Man kann bestimmte Übersetzungen für

bestimmte Begiffe vorschreiben.
 In großen Dokumenten kann es durchaus

hunderte von Wörtern geben, die auf eine
bestimmte Weise übersetzt werden müssen.
 Besonders in Bezug auf technische Dokumente,

ist es wichtig, dass die Übersetzung eines
Begriffs auf der Seite 2 auch auf Seite 202 auf
Urheberrecht
dieselbe Weise übersetzt wird.© 2013 Ferris Translations. Alle Rechte
vorbehalten.
Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte
vorbehalten.
QA-Programme
 QA-Programme überprüfen Übersetzungen elektronisch auf

Inkonsistenzen sowohl im Zieltext als auch im Ausgangstext in
Bezug auf folgende Eigenschaften:
1.
2.
3.
4.
5.
6.

Rechtschreibung
Punktierung
Nummern
Terminologie
Formatierung
Übersetzungsinkonsistenzen
Im Allgemeinen scannen diese Programme das gesamte
Dokument, um Inkonsistenzen zu ermitteln, die oft bei einer
Sichtprüfung übersehen werden. Obwohl diese Programme
eine große Hilfe darstellen,GIBT ES KEINEN ERSATZ FÜR
DAS MENSCHLICHE AUGE!
Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte
vorbehalten.
 QA-Programme analysieren Unclean-Dateien.
 Diese sind Sonderdateien, die sowohl den

Quellentext als auch den Zielttext enthalten.
 Sie sind die Hauptkomponente von einem

Translation Memory, aber können u.a. sogar
DOC-Dateien sein.
 Das Gegenteil von einer Unclean-Datei ist eine

Clean-Datei. Eine Clean-Datei ist der
übersetzete Text, der bereit ist, an den Kunden
geliefert zu werden.
Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte
vorbehalten.
Eine Unclean-Datei:

Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte
vorbehalten.
Zusammenfassung










Sie haben die folgenden international verwendeten
Begriffe kennengelernt:
QA-Programm
CAT -Tools
Quellen- und Zieltexte
Translation-Memory
Wiederholungen
Terminologie
Formatierung
Unclean-Dateien
Clean-Dateien
Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte
vorbehalten.
Verpassen Sie mein anderes Video nicht:

10 einfache Weisen, Geld bei
Übersetzungdienstungen einzusparen.
Besuchen Sie meine Website
www.ferristranslations.com

Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte
vorbehalten.
Danke fürs Zuschauen!
Ferris Translations e. U.
Inhaber: Mag. Michael Ferris
Sprachdienstleitungen
UID Nr.: ATU67797869
FN: FN 393837 y
FB-Gericht: Wien
Sitz: 1200 Wien
Karl Meißl Str. 4| Österreich
Telephone: +43 (0)699/5575199
Fax :+43 1-2536722-3925
E-mail: office@ferristranslations.com
Mitglied der WKÖ Wien

www.ferristranslations.com

Gewerbeordnung: www.ris.bka.gv.at/defaultEn.aspx
Magistrat Wien, 20. Bezirk

Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte
vorbehalten.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Ley1014de2006
Ley1014de2006Ley1014de2006
Ley1014de2006
Paulina Gallego Perez
 
Reglamento pasantia fac_ing
Reglamento pasantia fac_ingReglamento pasantia fac_ing
Reglamento pasantia fac_ing
David Alvarez
 
Semana 26
Semana 26Semana 26
Semana 26
colegiommc
 
Consejos a los jóvenes
Consejos a los jóvenesConsejos a los jóvenes
Consejos a los jóvenes
Carmen Nereira
 
Technische Einführung in Kamera und Mikrofonie
Technische Einführung in Kamera und MikrofonieTechnische Einführung in Kamera und Mikrofonie
Technische Einführung in Kamera und Mikrofonie
lottakri
 
Evaluacion de la semana institucional
Evaluacion de la semana institucionalEvaluacion de la semana institucional
Evaluacion de la semana institucional
Juan Esteban Giraldo Soto
 
fauna australiana
fauna australiana fauna australiana
fauna australiana
Jhoan0605
 
CSS3 im praktischen Einsatz
CSS3 im praktischen EinsatzCSS3 im praktischen Einsatz
CSS3 im praktischen Einsatz
Sven Wolfermann
 
DPSG-Jahresaktion 2014: Aktionsheft "Nix besonderes 14 + – gemeinsam stark"
DPSG-Jahresaktion 2014: Aktionsheft "Nix besonderes 14 + – gemeinsam stark"DPSG-Jahresaktion 2014: Aktionsheft "Nix besonderes 14 + – gemeinsam stark"
DPSG-Jahresaktion 2014: Aktionsheft "Nix besonderes 14 + – gemeinsam stark"
Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg
 
Recetas con uvas
Recetas con uvasRecetas con uvas
Recetas con uvas
PerlaSarubbi
 
El aborto 3º de Bachillerato General Unificado
El aborto 3º de Bachillerato General UnificadoEl aborto 3º de Bachillerato General Unificado
El aborto 3º de Bachillerato General Unificado
Silvana Romo
 
Marineland
MarinelandMarineland
Marineland
somelsde6
 
Resumen de sistemas operativos jesus
Resumen de sistemas operativos jesusResumen de sistemas operativos jesus
Resumen de sistemas operativos jesus
Jesuus Uriias
 
Power point final 30
Power point final 30Power point final 30
Power point final 30
Sheshy Cesar
 
Trabajo de industria
Trabajo de industriaTrabajo de industria
Trabajo de industria
crissportela
 
Espermatogenesis1
Espermatogenesis1Espermatogenesis1
Espermatogenesis1
manuelcuellar
 
Rol de docentes ante las ti cs
Rol de docentes ante las ti csRol de docentes ante las ti cs
Rol de docentes ante las ti cs
Daiaybenja
 
Gubernaturas de Politicos
Gubernaturas de PoliticosGubernaturas de Politicos
Gubernaturas de Politicos
Maracuyaaaa
 
Biblioteca Libre (01/14)
Biblioteca Libre (01/14)Biblioteca Libre (01/14)
Biblioteca Libre (01/14)
Diego Ramírez Hizaut
 
Trabajo final eat
Trabajo final eatTrabajo final eat
Trabajo final eat
gise_mgta
 

Andere mochten auch (20)

Ley1014de2006
Ley1014de2006Ley1014de2006
Ley1014de2006
 
Reglamento pasantia fac_ing
Reglamento pasantia fac_ingReglamento pasantia fac_ing
Reglamento pasantia fac_ing
 
Semana 26
Semana 26Semana 26
Semana 26
 
Consejos a los jóvenes
Consejos a los jóvenesConsejos a los jóvenes
Consejos a los jóvenes
 
Technische Einführung in Kamera und Mikrofonie
Technische Einführung in Kamera und MikrofonieTechnische Einführung in Kamera und Mikrofonie
Technische Einführung in Kamera und Mikrofonie
 
Evaluacion de la semana institucional
Evaluacion de la semana institucionalEvaluacion de la semana institucional
Evaluacion de la semana institucional
 
fauna australiana
fauna australiana fauna australiana
fauna australiana
 
CSS3 im praktischen Einsatz
CSS3 im praktischen EinsatzCSS3 im praktischen Einsatz
CSS3 im praktischen Einsatz
 
DPSG-Jahresaktion 2014: Aktionsheft "Nix besonderes 14 + – gemeinsam stark"
DPSG-Jahresaktion 2014: Aktionsheft "Nix besonderes 14 + – gemeinsam stark"DPSG-Jahresaktion 2014: Aktionsheft "Nix besonderes 14 + – gemeinsam stark"
DPSG-Jahresaktion 2014: Aktionsheft "Nix besonderes 14 + – gemeinsam stark"
 
Recetas con uvas
Recetas con uvasRecetas con uvas
Recetas con uvas
 
El aborto 3º de Bachillerato General Unificado
El aborto 3º de Bachillerato General UnificadoEl aborto 3º de Bachillerato General Unificado
El aborto 3º de Bachillerato General Unificado
 
Marineland
MarinelandMarineland
Marineland
 
Resumen de sistemas operativos jesus
Resumen de sistemas operativos jesusResumen de sistemas operativos jesus
Resumen de sistemas operativos jesus
 
Power point final 30
Power point final 30Power point final 30
Power point final 30
 
Trabajo de industria
Trabajo de industriaTrabajo de industria
Trabajo de industria
 
Espermatogenesis1
Espermatogenesis1Espermatogenesis1
Espermatogenesis1
 
Rol de docentes ante las ti cs
Rol de docentes ante las ti csRol de docentes ante las ti cs
Rol de docentes ante las ti cs
 
Gubernaturas de Politicos
Gubernaturas de PoliticosGubernaturas de Politicos
Gubernaturas de Politicos
 
Biblioteca Libre (01/14)
Biblioteca Libre (01/14)Biblioteca Libre (01/14)
Biblioteca Libre (01/14)
 
Trabajo final eat
Trabajo final eatTrabajo final eat
Trabajo final eat
 

Ähnlich wie Übersetzungstechnologie - eine kurze Einführung

Geschäftsberichte Symposium - Praesentation Geraldine Bariller und Matthias K...
Geschäftsberichte Symposium - Praesentation Geraldine Bariller und Matthias K...Geschäftsberichte Symposium - Praesentation Geraldine Bariller und Matthias K...
Geschäftsberichte Symposium - Praesentation Geraldine Bariller und Matthias K...
CLS Communication
 
2008 - Gewinnung von OPEN SOURCE Techniken für junge Unternehmen
2008 - Gewinnung von OPEN SOURCE Techniken für junge Unternehmen2008 - Gewinnung von OPEN SOURCE Techniken für junge Unternehmen
2008 - Gewinnung von OPEN SOURCE Techniken für junge Unternehmen
Bjoern Reinhold
 
Software Entwicklung im Team
Software Entwicklung im TeamSoftware Entwicklung im Team
Software Entwicklung im Team
brandts
 
SDL BeGlobal im Unternehmensumfeld
SDL BeGlobal im UnternehmensumfeldSDL BeGlobal im Unternehmensumfeld
SDL BeGlobal im Unternehmensumfeld
SDL Language Technologies
 
Terminologie PRÜFEN, MANAGEN und RECHERCHIEREN
Terminologie PRÜFEN, MANAGEN und RECHERCHIERENTerminologie PRÜFEN, MANAGEN und RECHERCHIEREN
Terminologie PRÜFEN, MANAGEN und RECHERCHIEREN
Georg Eck
 
Software-Tests in PHP-Anwendungen
Software-Tests in PHP-AnwendungenSoftware-Tests in PHP-Anwendungen
Software-Tests in PHP-Anwendungen
Gjero Krsteski
 
Born to be accessible - Barrierefreie PDFs gemäß PDF/UA effizient erstellen
Born to be accessible - Barrierefreie PDFs gemäß PDF/UA effizient erstellenBorn to be accessible - Barrierefreie PDFs gemäß PDF/UA effizient erstellen
Born to be accessible - Barrierefreie PDFs gemäß PDF/UA effizient erstellen
Markus Erle
 
Agilität und Qualitätskriterien in der Softwareentwicklung
Agilität und Qualitätskriterien in der SoftwareentwicklungAgilität und Qualitätskriterien in der Softwareentwicklung
Agilität und Qualitätskriterien in der Softwareentwicklung
rico.fritzsche
 
2023-08_RPA-ChapterEvent_Überprüfung-der-Codequalität
2023-08_RPA-ChapterEvent_Überprüfung-der-Codequalität2023-08_RPA-ChapterEvent_Überprüfung-der-Codequalität
2023-08_RPA-ChapterEvent_Überprüfung-der-Codequalität
FotiosKaramitsos
 
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme Technik und Anwendungsb...
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme Technik und Anwendungsb...[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme Technik und Anwendungsb...
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme Technik und Anwendungsb...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme: Technik und Anwendungs...
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme: Technik und Anwendungs...[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme: Technik und Anwendungs...
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme: Technik und Anwendungs...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme: Technik und Anwendungs...
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme: Technik und Anwendungs...[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme: Technik und Anwendungs...
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme: Technik und Anwendungs...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
Softwarelokalisierung
SoftwarelokalisierungSoftwarelokalisierung
Softwarelokalisierung
Schlafmuetz
 
Ueberlegungen Projektmanagement Web Applications
Ueberlegungen Projektmanagement Web ApplicationsUeberlegungen Projektmanagement Web Applications
Ueberlegungen Projektmanagement Web Applications
Günther Haslbeck
 
Dokumentation in agilen Projekten - WebMontag Edition
Dokumentation in agilen Projekten - WebMontag EditionDokumentation in agilen Projekten - WebMontag Edition
Dokumentation in agilen Projekten - WebMontag Edition
Simon Krackrügge
 
Executive Summary - German
Executive Summary - GermanExecutive Summary - German
Executive Summary - German
Shumin Chen
 
Alles unter Kontrolle? effizientes Übersetzungsmanagement in der P
Alles unter Kontrolle? effizientes Übersetzungsmanagement in der PAlles unter Kontrolle? effizientes Übersetzungsmanagement in der P
Alles unter Kontrolle? effizientes Übersetzungsmanagement in der P
Axel Poestges
 
Maschinelle Übersetzung bei Rockwell Automation
Maschinelle Übersetzung bei Rockwell AutomationMaschinelle Übersetzung bei Rockwell Automation
Maschinelle Übersetzung bei Rockwell Automation
SDL Language Technologies
 
Testautomatisierung mit CodedUI für Fortgeschrittende
Testautomatisierung mit CodedUI für FortgeschrittendeTestautomatisierung mit CodedUI für Fortgeschrittende
Testautomatisierung mit CodedUI für Fortgeschrittende
Nico Orschel
 
Froscamp2010_padre
Froscamp2010_padreFroscamp2010_padre
Froscamp2010_padre
Renee Baecker
 

Ähnlich wie Übersetzungstechnologie - eine kurze Einführung (20)

Geschäftsberichte Symposium - Praesentation Geraldine Bariller und Matthias K...
Geschäftsberichte Symposium - Praesentation Geraldine Bariller und Matthias K...Geschäftsberichte Symposium - Praesentation Geraldine Bariller und Matthias K...
Geschäftsberichte Symposium - Praesentation Geraldine Bariller und Matthias K...
 
2008 - Gewinnung von OPEN SOURCE Techniken für junge Unternehmen
2008 - Gewinnung von OPEN SOURCE Techniken für junge Unternehmen2008 - Gewinnung von OPEN SOURCE Techniken für junge Unternehmen
2008 - Gewinnung von OPEN SOURCE Techniken für junge Unternehmen
 
Software Entwicklung im Team
Software Entwicklung im TeamSoftware Entwicklung im Team
Software Entwicklung im Team
 
SDL BeGlobal im Unternehmensumfeld
SDL BeGlobal im UnternehmensumfeldSDL BeGlobal im Unternehmensumfeld
SDL BeGlobal im Unternehmensumfeld
 
Terminologie PRÜFEN, MANAGEN und RECHERCHIEREN
Terminologie PRÜFEN, MANAGEN und RECHERCHIERENTerminologie PRÜFEN, MANAGEN und RECHERCHIEREN
Terminologie PRÜFEN, MANAGEN und RECHERCHIEREN
 
Software-Tests in PHP-Anwendungen
Software-Tests in PHP-AnwendungenSoftware-Tests in PHP-Anwendungen
Software-Tests in PHP-Anwendungen
 
Born to be accessible - Barrierefreie PDFs gemäß PDF/UA effizient erstellen
Born to be accessible - Barrierefreie PDFs gemäß PDF/UA effizient erstellenBorn to be accessible - Barrierefreie PDFs gemäß PDF/UA effizient erstellen
Born to be accessible - Barrierefreie PDFs gemäß PDF/UA effizient erstellen
 
Agilität und Qualitätskriterien in der Softwareentwicklung
Agilität und Qualitätskriterien in der SoftwareentwicklungAgilität und Qualitätskriterien in der Softwareentwicklung
Agilität und Qualitätskriterien in der Softwareentwicklung
 
2023-08_RPA-ChapterEvent_Überprüfung-der-Codequalität
2023-08_RPA-ChapterEvent_Überprüfung-der-Codequalität2023-08_RPA-ChapterEvent_Überprüfung-der-Codequalität
2023-08_RPA-ChapterEvent_Überprüfung-der-Codequalität
 
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme Technik und Anwendungsb...
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme Technik und Anwendungsb...[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme Technik und Anwendungsb...
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme Technik und Anwendungsb...
 
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme: Technik und Anwendungs...
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme: Technik und Anwendungs...[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme: Technik und Anwendungs...
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme: Technik und Anwendungs...
 
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme: Technik und Anwendungs...
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme: Technik und Anwendungs...[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme: Technik und Anwendungs...
[DE] Multilinguale Informations- und Retrievalsysteme: Technik und Anwendungs...
 
Softwarelokalisierung
SoftwarelokalisierungSoftwarelokalisierung
Softwarelokalisierung
 
Ueberlegungen Projektmanagement Web Applications
Ueberlegungen Projektmanagement Web ApplicationsUeberlegungen Projektmanagement Web Applications
Ueberlegungen Projektmanagement Web Applications
 
Dokumentation in agilen Projekten - WebMontag Edition
Dokumentation in agilen Projekten - WebMontag EditionDokumentation in agilen Projekten - WebMontag Edition
Dokumentation in agilen Projekten - WebMontag Edition
 
Executive Summary - German
Executive Summary - GermanExecutive Summary - German
Executive Summary - German
 
Alles unter Kontrolle? effizientes Übersetzungsmanagement in der P
Alles unter Kontrolle? effizientes Übersetzungsmanagement in der PAlles unter Kontrolle? effizientes Übersetzungsmanagement in der P
Alles unter Kontrolle? effizientes Übersetzungsmanagement in der P
 
Maschinelle Übersetzung bei Rockwell Automation
Maschinelle Übersetzung bei Rockwell AutomationMaschinelle Übersetzung bei Rockwell Automation
Maschinelle Übersetzung bei Rockwell Automation
 
Testautomatisierung mit CodedUI für Fortgeschrittende
Testautomatisierung mit CodedUI für FortgeschrittendeTestautomatisierung mit CodedUI für Fortgeschrittende
Testautomatisierung mit CodedUI für Fortgeschrittende
 
Froscamp2010_padre
Froscamp2010_padreFroscamp2010_padre
Froscamp2010_padre
 

Übersetzungstechnologie - eine kurze Einführung

  • 1. -Übersetzungtech.Ein kurze, aber nützliche Einführung in die Übersetzungstechnologie, um Übersetzungkosten zu reduzieren sowie derer Qualität zu erhöhen. Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
  • 2. Themen: Was ist ein CAT-Tool ? Wie kann ein tieferes Verständnis von CAT-Tools bei der Beauftragung von Übersetzungen helfen? Ein paar nützliche Fachwörter (in dieser Präsentation immer in Fett und Kursiv dargestellt). Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
  • 3. Es gibt am Markt viele verschiedene CAT-Tools, allerdings haben alle sehr ähnliche Funktionen: 1. Sie ermöglichen dem Übersetzer, bei der Übersetzung den Quellentext und Zieltext gleichzeichtig zu besichtigen. 2. Sie haben QA-Funktionen (Engl. Quality Assurance). 3. Sie verarbeiten Translation Memorys. Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
  • 4. 4. Sie ermitteln im Dokument Wiederholungen und lassen sie automatisch sichtbar werden. 5. Sie ermöglichen, Terminologie zu speichern sowie zu bearbeiten. 6. Sie gewährleisten die Beibehaltung der originalen Formatierung des Texts. 7. Sie exportieren Unclean-Dateien, die zur Zusammenstellung von Translation-Memorys und mit Qualitätssicherungsprogrammen Urheberrecht verwendet werden können. © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
  • 5. Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
  • 6. Ein Translation-Memory ist eine Programmiersprache, die frühere Übersetzungen speichert (Quellen- und Zieltexte). Es sieht so aus: Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
  • 7. Wenn z.B. ein Satz in einer früheren Übersetzung auf Englisch bereits übersetzt ist und dieser Satz wieder übersetzt werden muss, erscheint diese Übersetzung automatisch und muss nicht noch einmal geschrieben werden. Ist ein Satz nur leicht abgeändert, bekommt der Übersetzer einen automatischen Hinweis auf diese Änderung. Ein socher leicht geänderter Text heißt ein Fuzzy Match. Schauen Sie, was passiert, wenn ich diesen Satz ein einziges Mal übersetze. Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
  • 8. Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
  • 9. CAT- Tools können auch gewährleisten, dass Terminologie eingehalten wird.  Man kann bestimmte Übersetzungen für bestimmte Begiffe vorschreiben.  In großen Dokumenten kann es durchaus hunderte von Wörtern geben, die auf eine bestimmte Weise übersetzt werden müssen.  Besonders in Bezug auf technische Dokumente, ist es wichtig, dass die Übersetzung eines Begriffs auf der Seite 2 auch auf Seite 202 auf Urheberrecht dieselbe Weise übersetzt wird.© 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
  • 10. Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
  • 11. QA-Programme  QA-Programme überprüfen Übersetzungen elektronisch auf Inkonsistenzen sowohl im Zieltext als auch im Ausgangstext in Bezug auf folgende Eigenschaften: 1. 2. 3. 4. 5. 6. Rechtschreibung Punktierung Nummern Terminologie Formatierung Übersetzungsinkonsistenzen Im Allgemeinen scannen diese Programme das gesamte Dokument, um Inkonsistenzen zu ermitteln, die oft bei einer Sichtprüfung übersehen werden. Obwohl diese Programme eine große Hilfe darstellen,GIBT ES KEINEN ERSATZ FÜR DAS MENSCHLICHE AUGE! Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
  • 12.  QA-Programme analysieren Unclean-Dateien.  Diese sind Sonderdateien, die sowohl den Quellentext als auch den Zielttext enthalten.  Sie sind die Hauptkomponente von einem Translation Memory, aber können u.a. sogar DOC-Dateien sein.  Das Gegenteil von einer Unclean-Datei ist eine Clean-Datei. Eine Clean-Datei ist der übersetzete Text, der bereit ist, an den Kunden geliefert zu werden. Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
  • 13. Eine Unclean-Datei: Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
  • 14. Zusammenfassung          Sie haben die folgenden international verwendeten Begriffe kennengelernt: QA-Programm CAT -Tools Quellen- und Zieltexte Translation-Memory Wiederholungen Terminologie Formatierung Unclean-Dateien Clean-Dateien Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
  • 15. Verpassen Sie mein anderes Video nicht: 10 einfache Weisen, Geld bei Übersetzungdienstungen einzusparen. Besuchen Sie meine Website www.ferristranslations.com Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.
  • 16. Danke fürs Zuschauen! Ferris Translations e. U. Inhaber: Mag. Michael Ferris Sprachdienstleitungen UID Nr.: ATU67797869 FN: FN 393837 y FB-Gericht: Wien Sitz: 1200 Wien Karl Meißl Str. 4| Österreich Telephone: +43 (0)699/5575199 Fax :+43 1-2536722-3925 E-mail: office@ferristranslations.com Mitglied der WKÖ Wien www.ferristranslations.com Gewerbeordnung: www.ris.bka.gv.at/defaultEn.aspx Magistrat Wien, 20. Bezirk Urheberrecht © 2013 Ferris Translations. Alle Rechte vorbehalten.