SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Pflanzenstärkungsmittel nach den Prinzipien der Homöopathie.


                                          HomeoCult Eigenschaften

                                          HomeoCult Pflanzenstärkungsmittel wirken nach den Prinzipien der Homöopathie. Es stärkt die Lebens-
                                          kraft der Pflanzen und wirkt sich günstig auf das Bodenleben aus, ohne die Umwelt zu belasten. Es ist
                                          völlig unschädlich für Menschen, Tiere und Pflanzen.

                                          Durch hauseigene Marketing- und Praxistests haben wir festgestellt, das 90 % aller Kunden das Flankon
                                          interessiert betrachten, es eine Weile in der Hand halten und dann den Deckel aufschrauben um daran zu
                                          riechen. Unsere HomeoCult Produkte sind beduftet, und dies schafft Wohlbefinden und signalisiert Un-
                                          schädlichkeit.

                                          Wir bedienen mit unseren Flüssigdüngern verschiedenste Pflanzengruppen wie z.B.

                                                Blühpflanzen
                                                Clematis
                                                Kakteen und Sukkulenten
                                                Küchen– und Heilkräuter
                                                Nadelgewächse, Bonsai
                                                Orchideen
                                                Rosen
                                                Tomaten- und Gemüsepflanzen
                                                Zitruspflanzen

                                          HomeoCult Nährstoffgehalte

                                          Nacl Natrium Chlorid
                                          KH2PO4 Kaliumphosphat
                                          CaHPo4.2H2O Calciumphosphat
                                          KCL Kaliumchlorid
                                          MgHPO4. 7 H2O Magnesiumphosphat
                                          Na2So4 . 10 H2O Natriumsulfat
                                          Uronsäuren
                                          Silizium
                                          Eisen
                                          Spurenelemente


                                          HomeoCult Zulassung
                                          Die HomeoCult Pflanzenstärkungsmittel sind für den ökologischen Pflanzenbau nach EWG-Verordnung
                                          2092/91 Anhang II zugelassen.

                                          Homeocult Lagerung und Haltbarkeit
                                          In geschlossener Verpackung bei Temperaturen bis 25 ° frostfrei lagern. Fertig angemischte Lösungen
                                                                                                    C
Die Angaben in diesem Informations-
blatt basieren auf unseren derzeitigen    sollten nicht länger als 2 Tage aufbewahrt, und damit zeitnah aufgebraucht werden.
Kenntnissen und Erfahrungen. Sie
befreien den Anwender wegen der
Fülle möglicher Einflüsse bei der
Anwendung unseres Produktes nicht
von ei gen en Pr üfu nge n und
Versuchen. Vor der Anwendung
dieses Produktes ist die Gebrauchs-
anweisung zu lesen. Da die
Anwendung dieses Produktes
                                            HomeoCult VERTRIEB
außerhalb unseres Einflusses liegt,
haften wir nicht für direkte oder
indirekte Folgen aus unsachgemäßer
oder vorschriftswidriger Anwendung
des Produktes. Eine Vielzahl von                                                Firma ...natürlich pflanzlich! Eco Bio Systems!
Faktoren sowohl örtlicher als auch
regionaler Natur, wie z. B. Witterungs-                                         Anrather Str. 19
und Bodenverhältnisse, Pflanzensor-
ten, Anwendungstermin, Applikations-
technik, Resistenzen, Mischungen mit                                            D-47918 Tönisvorst
anderen Produkten etc. können
Einfluss auf die Wirkung des                                                    Tel.: +49 (0) 2156 7185
Produktes nehmen. Dies kann unter
ungünstigen Bedingungen zur Folge
haben, dass eine Veränderung in der
                                                                                Fax: +49 (0) 2156 972025
Wirksamkeit des Produktes oder eine
Schädigung an Kulturpflanzen nicht
                                                                                eMail: info@eco-bio-systems.de
ausgeschlossen werden kann. Für
derartige Folgen haften der Vertreiber
                                                                                Web: www.eco-bio-systems.de
oder der Hersteller nicht.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Amprion hgü netz
Amprion hgü netzAmprion hgü netz
Amprion hgü netz
erhard renz
 
Wirtschaftspolitische informationen-2-2012
Wirtschaftspolitische informationen-2-2012Wirtschaftspolitische informationen-2-2012
Wirtschaftspolitische informationen-2-2012
Werner Drizhal
 
Social Media für das Personalmanagement
Social Media für das PersonalmanagementSocial Media für das Personalmanagement
Social Media für das Personalmanagement
Simon Schneider
 
Lernen Sie Diamant Kennen In 120 Sekunden
Lernen Sie Diamant Kennen In 120 SekundenLernen Sie Diamant Kennen In 120 Sekunden
Lernen Sie Diamant Kennen In 120 Sekunden
Diamant Software GmbH & Co. KG
 
Massivholzfassade
MassivholzfassadeMassivholzfassade
Massivholzfassade
Ageka
 
Newsletter Sfd 1 2010
Newsletter Sfd 1 2010Newsletter Sfd 1 2010
Newsletter Sfd 1 2010
Christian Körting
 
Christoph Hess - Social Media und Rio+20
Christoph Hess - Social Media und Rio+20Christoph Hess - Social Media und Rio+20
Christoph Hess - Social Media und Rio+20
Biovision Foundation - Stiftung Biovision
 
Roesslbote
Roesslbote Roesslbote
Muensterland schloesser-burgen
Muensterland schloesser-burgenMuensterland schloesser-burgen
Muensterland schloesser-burgen
Reise Buchon
 
A-Recruiter-Tage 2012: Senior Experten Service
A-Recruiter-Tage 2012: Senior Experten ServiceA-Recruiter-Tage 2012: Senior Experten Service
A-Recruiter-Tage 2012: Senior Experten Service
U-Form:e Testsysteme
 
Uncel OskarüBersetzung Radomsko Endversion
Uncel OskarüBersetzung Radomsko EndversionUncel OskarüBersetzung Radomsko Endversion
Uncel OskarüBersetzung Radomsko Endversion
guestc6cc1ec
 
Theater basel premiereninfo september 2013
Theater basel premiereninfo september 2013Theater basel premiereninfo september 2013
Theater basel premiereninfo september 2013
Bâle Région Mag
 
infobroker.de Managementthemen Dezember 2009
infobroker.de Managementthemen Dezember 2009infobroker.de Managementthemen Dezember 2009
infobroker.de Managementthemen Dezember 2009
infobroker .de - Datenbank Informationsdienst Michael Klems
 
(25.10.2011) Desafios da aprendizagem no ensino de administração - Profa. Man...
(25.10.2011) Desafios da aprendizagem no ensino de administração - Profa. Man...(25.10.2011) Desafios da aprendizagem no ensino de administração - Profa. Man...
(25.10.2011) Desafios da aprendizagem no ensino de administração - Profa. Man...
ANGRAD
 
Liquiditätssicherung nach dem Tod des kunden 189
Liquiditätssicherung nach dem Tod des kunden 189Liquiditätssicherung nach dem Tod des kunden 189
Liquiditätssicherung nach dem Tod des kunden 189
bestbanking medien
 

Andere mochten auch (17)

Sprache statec
Sprache statecSprache statec
Sprache statec
 
Amprion hgü netz
Amprion hgü netzAmprion hgü netz
Amprion hgü netz
 
Wirtschaftspolitische informationen-2-2012
Wirtschaftspolitische informationen-2-2012Wirtschaftspolitische informationen-2-2012
Wirtschaftspolitische informationen-2-2012
 
Social Media für das Personalmanagement
Social Media für das PersonalmanagementSocial Media für das Personalmanagement
Social Media für das Personalmanagement
 
Lernen Sie Diamant Kennen In 120 Sekunden
Lernen Sie Diamant Kennen In 120 SekundenLernen Sie Diamant Kennen In 120 Sekunden
Lernen Sie Diamant Kennen In 120 Sekunden
 
Massivholzfassade
MassivholzfassadeMassivholzfassade
Massivholzfassade
 
Newsletter Sfd 1 2010
Newsletter Sfd 1 2010Newsletter Sfd 1 2010
Newsletter Sfd 1 2010
 
Vielhaber Ralf
Vielhaber Ralf Vielhaber Ralf
Vielhaber Ralf
 
Christoph Hess - Social Media und Rio+20
Christoph Hess - Social Media und Rio+20Christoph Hess - Social Media und Rio+20
Christoph Hess - Social Media und Rio+20
 
Roesslbote
Roesslbote Roesslbote
Roesslbote
 
Muensterland schloesser-burgen
Muensterland schloesser-burgenMuensterland schloesser-burgen
Muensterland schloesser-burgen
 
A-Recruiter-Tage 2012: Senior Experten Service
A-Recruiter-Tage 2012: Senior Experten ServiceA-Recruiter-Tage 2012: Senior Experten Service
A-Recruiter-Tage 2012: Senior Experten Service
 
Uncel OskarüBersetzung Radomsko Endversion
Uncel OskarüBersetzung Radomsko EndversionUncel OskarüBersetzung Radomsko Endversion
Uncel OskarüBersetzung Radomsko Endversion
 
Theater basel premiereninfo september 2013
Theater basel premiereninfo september 2013Theater basel premiereninfo september 2013
Theater basel premiereninfo september 2013
 
infobroker.de Managementthemen Dezember 2009
infobroker.de Managementthemen Dezember 2009infobroker.de Managementthemen Dezember 2009
infobroker.de Managementthemen Dezember 2009
 
(25.10.2011) Desafios da aprendizagem no ensino de administração - Profa. Man...
(25.10.2011) Desafios da aprendizagem no ensino de administração - Profa. Man...(25.10.2011) Desafios da aprendizagem no ensino de administração - Profa. Man...
(25.10.2011) Desafios da aprendizagem no ensino de administração - Profa. Man...
 
Liquiditätssicherung nach dem Tod des kunden 189
Liquiditätssicherung nach dem Tod des kunden 189Liquiditätssicherung nach dem Tod des kunden 189
Liquiditätssicherung nach dem Tod des kunden 189
 

Mehr von Lars Gather

2012 Informationen kompostierbare Töpfe aus Papier
2012 Informationen kompostierbare Töpfe aus Papier2012 Informationen kompostierbare Töpfe aus Papier
2012 Informationen kompostierbare Töpfe aus Papier
Lars Gather
 
Menno FLORADES staph enterococ e coli proteus
Menno FLORADES staph enterococ e coli proteusMenno FLORADES staph enterococ e coli proteus
Menno FLORADES staph enterococ e coli proteus
Lars Gather
 
ECOKrepp Mulchpapier
ECOKrepp MulchpapierECOKrepp Mulchpapier
ECOKrepp Mulchpapier
Lars Gather
 
Produktblatt Kendal TE
Produktblatt Kendal TEProduktblatt Kendal TE
Produktblatt Kendal TE
Lars Gather
 
Brochure vitana vitanal
Brochure vitana vitanalBrochure vitana vitanal
Brochure vitana vitanal
Lars Gather
 
Information Sojall Desy Clean
Information Sojall Desy CleanInformation Sojall Desy Clean
Information Sojall Desy Clean
Lars Gather
 
Firmenpräsentation ...natürlich pflanzlich! Eco Bio Systems!
Firmenpräsentation ...natürlich pflanzlich! Eco Bio Systems!Firmenpräsentation ...natürlich pflanzlich! Eco Bio Systems!
Firmenpräsentation ...natürlich pflanzlich! Eco Bio Systems!
Lars Gather
 

Mehr von Lars Gather (9)

2012 Informationen kompostierbare Töpfe aus Papier
2012 Informationen kompostierbare Töpfe aus Papier2012 Informationen kompostierbare Töpfe aus Papier
2012 Informationen kompostierbare Töpfe aus Papier
 
Menno FLORADES staph enterococ e coli proteus
Menno FLORADES staph enterococ e coli proteusMenno FLORADES staph enterococ e coli proteus
Menno FLORADES staph enterococ e coli proteus
 
ECOKrepp Mulchpapier
ECOKrepp MulchpapierECOKrepp Mulchpapier
ECOKrepp Mulchpapier
 
Produktblatt Kendal TE
Produktblatt Kendal TEProduktblatt Kendal TE
Produktblatt Kendal TE
 
Brochure vitana vitanal
Brochure vitana vitanalBrochure vitana vitanal
Brochure vitana vitanal
 
Vitanal a5
Vitanal a5Vitanal a5
Vitanal a5
 
Vitana a5
Vitana a5Vitana a5
Vitana a5
 
Information Sojall Desy Clean
Information Sojall Desy CleanInformation Sojall Desy Clean
Information Sojall Desy Clean
 
Firmenpräsentation ...natürlich pflanzlich! Eco Bio Systems!
Firmenpräsentation ...natürlich pflanzlich! Eco Bio Systems!Firmenpräsentation ...natürlich pflanzlich! Eco Bio Systems!
Firmenpräsentation ...natürlich pflanzlich! Eco Bio Systems!
 

2010 Produktblatt HomeoCult pflanzenstärkung (natürlich pflanzlich)

  • 1. Pflanzenstärkungsmittel nach den Prinzipien der Homöopathie. HomeoCult Eigenschaften HomeoCult Pflanzenstärkungsmittel wirken nach den Prinzipien der Homöopathie. Es stärkt die Lebens- kraft der Pflanzen und wirkt sich günstig auf das Bodenleben aus, ohne die Umwelt zu belasten. Es ist völlig unschädlich für Menschen, Tiere und Pflanzen. Durch hauseigene Marketing- und Praxistests haben wir festgestellt, das 90 % aller Kunden das Flankon interessiert betrachten, es eine Weile in der Hand halten und dann den Deckel aufschrauben um daran zu riechen. Unsere HomeoCult Produkte sind beduftet, und dies schafft Wohlbefinden und signalisiert Un- schädlichkeit. Wir bedienen mit unseren Flüssigdüngern verschiedenste Pflanzengruppen wie z.B. Blühpflanzen Clematis Kakteen und Sukkulenten Küchen– und Heilkräuter Nadelgewächse, Bonsai Orchideen Rosen Tomaten- und Gemüsepflanzen Zitruspflanzen HomeoCult Nährstoffgehalte Nacl Natrium Chlorid KH2PO4 Kaliumphosphat CaHPo4.2H2O Calciumphosphat KCL Kaliumchlorid MgHPO4. 7 H2O Magnesiumphosphat Na2So4 . 10 H2O Natriumsulfat Uronsäuren Silizium Eisen Spurenelemente HomeoCult Zulassung Die HomeoCult Pflanzenstärkungsmittel sind für den ökologischen Pflanzenbau nach EWG-Verordnung 2092/91 Anhang II zugelassen. Homeocult Lagerung und Haltbarkeit In geschlossener Verpackung bei Temperaturen bis 25 ° frostfrei lagern. Fertig angemischte Lösungen C Die Angaben in diesem Informations- blatt basieren auf unseren derzeitigen sollten nicht länger als 2 Tage aufbewahrt, und damit zeitnah aufgebraucht werden. Kenntnissen und Erfahrungen. Sie befreien den Anwender wegen der Fülle möglicher Einflüsse bei der Anwendung unseres Produktes nicht von ei gen en Pr üfu nge n und Versuchen. Vor der Anwendung dieses Produktes ist die Gebrauchs- anweisung zu lesen. Da die Anwendung dieses Produktes HomeoCult VERTRIEB außerhalb unseres Einflusses liegt, haften wir nicht für direkte oder indirekte Folgen aus unsachgemäßer oder vorschriftswidriger Anwendung des Produktes. Eine Vielzahl von Firma ...natürlich pflanzlich! Eco Bio Systems! Faktoren sowohl örtlicher als auch regionaler Natur, wie z. B. Witterungs- Anrather Str. 19 und Bodenverhältnisse, Pflanzensor- ten, Anwendungstermin, Applikations- technik, Resistenzen, Mischungen mit D-47918 Tönisvorst anderen Produkten etc. können Einfluss auf die Wirkung des Tel.: +49 (0) 2156 7185 Produktes nehmen. Dies kann unter ungünstigen Bedingungen zur Folge haben, dass eine Veränderung in der Fax: +49 (0) 2156 972025 Wirksamkeit des Produktes oder eine Schädigung an Kulturpflanzen nicht eMail: info@eco-bio-systems.de ausgeschlossen werden kann. Für derartige Folgen haften der Vertreiber Web: www.eco-bio-systems.de oder der Hersteller nicht.