Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
6. Semester Praktikum <ul><li>Michelin Reifenwerke </li></ul><ul><ul><li>Karlsruhe </li></ul></ul><ul><ul><li>30.01.06 – 1...
Michelin Reifenwerke <ul><ul><li>Karlsruhe </li></ul></ul><ul><ul><li>30.01.06 – 18.05.06 </li></ul></ul>
Michelin <ul><li>Die CGEM  (Compagnie Générale des Etablissements Michelin)  ist eine Kommanditgesellschaft auf Aktien </l...
Geschichte <ul><li>28. Mai 1889: Gründung der Gesellschaft Michelin et Cie in Clermont Ferrand von den Brüdern Edouard und...
Produkte <ul><li>Reifen für Pkw und Leicht-Lkw </li></ul><ul><li>Reifen für Zweiräder  (Motorrad, Fahrrad) </li></ul><ul><...
<ul><li>Michelin </li></ul><ul><ul><li>PKW, LLKW, Off-Road </li></ul></ul><ul><li>Kleber </li></ul><ul><ul><li>PKW, LLKW <...
Abteilung : Vertrieb-Autohäuser <ul><li>Zuständig für PKW- und LLKW-reifen </li></ul><ul><li>5 Key Account Managers </li><...
Aufgaben <ul><li>Sammlung und Pflege der Verkaufsvereinbarungen </li></ul><ul><ul><li>Zwischen jedem Account Manager und d...
Aufgaben <ul><li>Veranstaltungsorganisation </li></ul><ul><ul><li>Messe </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>z.B. „ Nissan After...
Erlebnisse <ul><li>Entdeckung des Markts der Reifen bzw. der Automobilindustrie </li></ul><ul><ul><li>Übersicht durch die ...
< Back
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Internship Germany Part 1/2

5.518 Aufrufe

Veröffentlicht am

Internship Germany (Michelin) Part1/2

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Internship Germany Part 1/2

  1. 1. 6. Semester Praktikum <ul><li>Michelin Reifenwerke </li></ul><ul><ul><li>Karlsruhe </li></ul></ul><ul><ul><li>30.01.06 – 18.05.06 </li></ul></ul>Fabien Vacher - EBDF - 7. Semester Praktikumspräsentation am 02.10.2006 <ul><li>Berlitz Sprachschule </li></ul><ul><ul><li>Darmstadt </li></ul></ul><ul><ul><li>12.06.06 – 11.08.06 </li></ul></ul>
  2. 2. Michelin Reifenwerke <ul><ul><li>Karlsruhe </li></ul></ul><ul><ul><li>30.01.06 – 18.05.06 </li></ul></ul>
  3. 3. Michelin <ul><li>Die CGEM (Compagnie Générale des Etablissements Michelin) ist eine Kommanditgesellschaft auf Aktien </li></ul><ul><li>Weltweit Über 128.000 Beschäftigte auf 5 Kontinenten </li></ul><ul><li>70 Produktionsstandorte in 19 Ländern </li></ul><ul><li>70 Vertriebsgesellschaften </li></ul><ul><li>1 Technologiezentrum sowie 4 Versuchszentren </li></ul><ul><li>Verkaufsniederlassungen in mehr als 170 Ländern </li></ul><ul><li>6 eigene Kautschukplantagen </li></ul>
  4. 4. Geschichte <ul><li>28. Mai 1889: Gründung der Gesellschaft Michelin et Cie in Clermont Ferrand von den Brüdern Edouard und André Michelin </li></ul><ul><li>Die Rheinstadt Karlsruhe wird erster deutscher Firmenstandort, 1931 wird hier die Produktion aufgenommen. </li></ul><ul><li>1951 wird die Michelin Gruppe gegründet </li></ul><ul><li>Ende Mai 2006: Unfalltod von Edouard Michelin </li></ul><ul><ul><li>Michel Rollier steht als Nachfolger </li></ul></ul>
  5. 5. Produkte <ul><li>Reifen für Pkw und Leicht-Lkw </li></ul><ul><li>Reifen für Zweiräder (Motorrad, Fahrrad) </li></ul><ul><li>Reifen für Lkw  </li></ul><ul><li>Reifen für landwirtschaftliche </li></ul><ul><li>Fahrzeuge </li></ul><ul><li>Flugzeugreifen </li></ul><ul><li>Reifen für Erdbewegungsmaschinen </li></ul><ul><li>Reifenkomponenten </li></ul><ul><li>Karten und Reiseführer </li></ul>
  6. 6. <ul><li>Michelin </li></ul><ul><ul><li>PKW, LLKW, Off-Road </li></ul></ul><ul><li>Kleber </li></ul><ul><ul><li>PKW, LLKW </li></ul></ul><ul><li>BFGoodrich </li></ul><ul><ul><li>Off-Road </li></ul></ul><ul><li>Riken </li></ul><ul><ul><li>PKW </li></ul></ul>Marken der PKW-Branche
  7. 7. Abteilung : Vertrieb-Autohäuser <ul><li>Zuständig für PKW- und LLKW-reifen </li></ul><ul><li>5 Key Account Managers </li></ul><ul><ul><li>deren Chef und dessen Assistentin </li></ul></ul><ul><li>Jeder KAM beschäftigt sich mit einem gewissen Zahl von Automarken </li></ul><ul><ul><li>direkter Ansprechpartner der Kundenfirmen </li></ul></ul><ul><li>28 Account Managers </li></ul><ul><ul><li>in Deutschland, Österreich und in der Schweiz </li></ul></ul><ul><ul><li>im ständischen Kontakt mit der Abteilung </li></ul></ul>
  8. 8. Aufgaben <ul><li>Sammlung und Pflege der Verkaufsvereinbarungen </li></ul><ul><ul><li>Zwischen jedem Account Manager und den „Garagen“ </li></ul></ul><ul><li>Aktualisierung der Angebote zu den verschiedenen Automarken (Sommer- und Winterreifen) </li></ul><ul><ul><li>In Zusammenarbeit mit der Pricing-abteilung </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Preisänderungen der Reifen und Kompletträder </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Besondere Konditionen für gewisse Autohersteller </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Erstellung der Angebote je nach der Verfügbarkeit der Reifenmarken (Michelin, Kleber, BFG) </li></ul></ul>
  9. 9. Aufgaben <ul><li>Veranstaltungsorganisation </li></ul><ul><ul><li>Messe </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>z.B. „ Nissan Aftersales “ (Autozubehör) </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Gewinnspiele und Meetings </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>„ Volvo Vista “ </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>BGF Langstreckmeisterschaft </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Verkaufswettbewerbe (bei Ford oder Citroën) </li></ul></ul><ul><li>Werbung </li></ul><ul><ul><li>Erstellung der Endverbraucherbrochüre </li></ul></ul><ul><ul><li>für BMW-Reifen </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Zusammenarbeit mit einer Werbeagentur </li></ul></ul></ul>
  10. 10. Erlebnisse <ul><li>Entdeckung des Markts der Reifen bzw. der Automobilindustrie </li></ul><ul><ul><li>Übersicht durch die Arbeit mit allen Automarken in den 3 Länder Deutschland, Österreich und Schweiz </li></ul></ul><ul><li>Erfahrung Grossunternehmen </li></ul><ul><ul><li>Anpassung an der Strukturen und den verschiedenen Arbeitsmethoden </li></ul></ul><ul><ul><li>Kontakt mit unterschiedlichen Abteilungen </li></ul></ul><ul><ul><li>Übersicht des globalen Marketing- und Verkaufsprozesses </li></ul></ul>
  11. 11. < Back

×