SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 22
Online-PR „Tue Gutes und rede darüber!“ Annette Elias Marketing-Assistentin  Geffroy GmbH
2/3 der Nachrichten  in allen Medien  basieren auf gezielter Öffentlichkeitsarbeit
Definition:   PR ist der strategische Umgang der Beziehung zwischen einem Unternehmen und seinen festgelegten Dialoggruppen
PR hat folgende Funktionen: 1.	Öffentlichkeit (extern) oder die 	Mitarbeiter / Investoren (intern) zu 	informieren 2.	Das Unternehmen will seine Meinung 	oder Position der Öffentlichkeit bzw. 	den Mitarbeiter darstellen und davon 	überzeugen 3.	Gutes Verhältnis zur Presse aufbauen  	( wichtig im Krisenfall !)  
Grundregeln: 15 Thesen   Albert Oeckl  Handbuch der PR von 1964
Inhalt einer Pressemitteilung:  „Knaller-Headline“
kiss k = keep i= it s= short s = simple
Die 10 Nachrichten-Elemente: 1.   Bedeutung 2.   Aktualität 3.   Geografische o. psychologischeNähe 4.   FolgenschwereKonsequenzen 5.   Drama/Tragödie 6.   Konflikte 7.   Kuriosität 8.   Menschliches Interesse        (Gefühl, Liebe, Hass, Sex) 9.   Bekannte Persönlichkeit 10. Fortschritt
???
„Selbst ist der Mann/Frau“ Verbrauchertipps Neue Studien/Untersuchungen Preis vergeben Charity Wettbewerb ausloben Jugendförderung Promi einladen Sensationellen Messe-Erfolg Firmenjubliäum etc.
Was ist jetzt Moderne PR ???
Neuer Wege über das Internet: Unternehmen kann selber direkt (ohne einen Journalisten als Mittler zu nutzen) mit seiner Dialoggruppe kommunizieren z.B. mit eigenen Firmenblog oder mit Beiträte in fremden Blogs oder mit einer Facebook-Fangruppe etc.  Zu Online-Pressekonferenzen einladen Selber Fachtexte veröffentlichen Ziel = klassische Ausrichtung der Öffentlichkeitsarbeit mit Hilfe der neuen Möglichkeiten via Internet
Sonderfall:  Suchmaschinen-Optimierung (SEO) mit Hilfe von Pressemitteilungen über die erfolgsrelevanten Suchwörter/Keywords Ziel = neue Kunden auf die Firmen-Homepage bringen 
„Hierwerden Sie gefunden!“ Suchmaschinen-Optimierung mit  Online-PR
Vorgehensweise: Keyword-Analyse Pressemitteilungen mit den entsprechen Keywordsin der Headline (ev. Subline) verfassen Text mit den 6 W-Fragen verfassen („anteasern“) Link mit weiteren Informationen auf die Firmen-Homepage setzen Veröffentlichen über Online-Presseportale Veröffentlichen ev. über eigene Blogs/Gruppen Idealerweise mit Weiterempfehlungsmöglichkeiten
Zwei verschiedene Arten von  Presse-Portalen
1. Kostenlose Presseportale
Beispiele: Die erfolgreichsten fünf kostenlosen Presseportale (Quelle: www.blogtrainer.de  aus Sept 2010)     Live-pr.com (3.834 Meldungen) PresseAnzeiger.de (2.235 Meldungen) Ptext.de (2.162 Meldungen) DailyNet.de (1.090 Meldungen) Inar.de (679 Meldungen)
2. Kostenpflichtige Presseportale
Es geht auch mit einem „Klick“: www.pr-gateway.de (Kosten je nach Menge der monatl. PM´s)
Viel Spass und Erfolg  bei  Ihrer Pressearbeit!!! www.geffroy.com

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Reporting In Journalism
Reporting In JournalismReporting In Journalism
Reporting In JournalismAfieraZai
 
Magazine & indian news organisations hm
Magazine & indian news organisations hmMagazine & indian news organisations hm
Magazine & indian news organisations hmVasee karan
 
Jornalismo de Revista: Edição
Jornalismo de Revista: EdiçãoJornalismo de Revista: Edição
Jornalismo de Revista: EdiçãoPetcom
 
History, advantage,disadvantage and type of print media
History, advantage,disadvantage and type of print media  History, advantage,disadvantage and type of print media
History, advantage,disadvantage and type of print media azhar901
 
Sub editing and page designing
Sub editing and page designingSub editing and page designing
Sub editing and page designingSaira Randhawa
 
ADVERTISING,PUBLICITY &PROPAGANDA
ADVERTISING,PUBLICITY &PROPAGANDAADVERTISING,PUBLICITY &PROPAGANDA
ADVERTISING,PUBLICITY &PROPAGANDADilbarhussain
 
Examen de redaccion de patricia montes 20
Examen de redaccion de patricia montes 20Examen de redaccion de patricia montes 20
Examen de redaccion de patricia montes 20iMario
 
Market Driven Media
Market Driven MediaMarket Driven Media
Market Driven MediaMr Ambika
 
Public Relations Research: The Basics
Public Relations Research: The BasicsPublic Relations Research: The Basics
Public Relations Research: The BasicsBarbara Nixon
 

Was ist angesagt? (20)

DiagramaçãO Jornal Standart
DiagramaçãO Jornal StandartDiagramaçãO Jornal Standart
DiagramaçãO Jornal Standart
 
Types of Journalism
Types of JournalismTypes of Journalism
Types of Journalism
 
Newspaper designing
Newspaper designingNewspaper designing
Newspaper designing
 
Media and elections
Media and electionsMedia and elections
Media and elections
 
Reporting In Journalism
Reporting In JournalismReporting In Journalism
Reporting In Journalism
 
Magazine & indian news organisations hm
Magazine & indian news organisations hmMagazine & indian news organisations hm
Magazine & indian news organisations hm
 
Brochure
BrochureBrochure
Brochure
 
Annotation newspaper
Annotation newspaperAnnotation newspaper
Annotation newspaper
 
Narración
NarraciónNarración
Narración
 
Jornalismo de Revista: Edição
Jornalismo de Revista: EdiçãoJornalismo de Revista: Edição
Jornalismo de Revista: Edição
 
History, advantage,disadvantage and type of print media
History, advantage,disadvantage and type of print media  History, advantage,disadvantage and type of print media
History, advantage,disadvantage and type of print media
 
Sub editing and page designing
Sub editing and page designingSub editing and page designing
Sub editing and page designing
 
ADVERTISING,PUBLICITY &PROPAGANDA
ADVERTISING,PUBLICITY &PROPAGANDAADVERTISING,PUBLICITY &PROPAGANDA
ADVERTISING,PUBLICITY &PROPAGANDA
 
Revistas
RevistasRevistas
Revistas
 
Apuntes de clase. Fuentes
Apuntes de clase. FuentesApuntes de clase. Fuentes
Apuntes de clase. Fuentes
 
Examen de redaccion de patricia montes 20
Examen de redaccion de patricia montes 20Examen de redaccion de patricia montes 20
Examen de redaccion de patricia montes 20
 
Market Driven Media
Market Driven MediaMarket Driven Media
Market Driven Media
 
Data journalism
Data journalism Data journalism
Data journalism
 
Public Relations Research: The Basics
Public Relations Research: The BasicsPublic Relations Research: The Basics
Public Relations Research: The Basics
 
La Prensa Escrita
La Prensa EscritaLa Prensa Escrita
La Prensa Escrita
 

Andere mochten auch

Online PR - Merging Old Traditions & New Technologies
Online PR - Merging Old Traditions & New TechnologiesOnline PR - Merging Old Traditions & New Technologies
Online PR - Merging Old Traditions & New TechnologiesJoanne Sweeney
 
Online PR EH 18.05.2015
Online PR EH 18.05.2015Online PR EH 18.05.2015
Online PR EH 18.05.2015laney_ms
 
PR im Social Web. Referat an der Hochschule Luzern
PR im Social Web. Referat an der Hochschule LuzernPR im Social Web. Referat an der Hochschule Luzern
PR im Social Web. Referat an der Hochschule Luzernmcschindler.com gmbh
 
Modell der Online-PR
Modell der Online-PRModell der Online-PR
Modell der Online-PRThomas Pleil
 

Andere mochten auch (6)

Online PR - Merging Old Traditions & New Technologies
Online PR - Merging Old Traditions & New TechnologiesOnline PR - Merging Old Traditions & New Technologies
Online PR - Merging Old Traditions & New Technologies
 
Online PR EH 18.05.2015
Online PR EH 18.05.2015Online PR EH 18.05.2015
Online PR EH 18.05.2015
 
PR im Social Web. Referat an der Hochschule Luzern
PR im Social Web. Referat an der Hochschule LuzernPR im Social Web. Referat an der Hochschule Luzern
PR im Social Web. Referat an der Hochschule Luzern
 
Modell der Online-PR
Modell der Online-PRModell der Online-PR
Modell der Online-PR
 
Public relation.ppt
Public relation.pptPublic relation.ppt
Public relation.ppt
 
Public Relations
Public RelationsPublic Relations
Public Relations
 

Ähnlich wie Mein Online-PR- Präsentation von unserem letzten Seminar: Modernes Verkaufen

Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreet
Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreetKommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreet
Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreetKarin Janner
 
Social Media-Workshop im Rahmen meiner Dozententätigkeit bei SemProCon
Social Media-Workshop im Rahmen meiner Dozententätigkeit bei SemProConSocial Media-Workshop im Rahmen meiner Dozententätigkeit bei SemProCon
Social Media-Workshop im Rahmen meiner Dozententätigkeit bei SemProConJonas Drechsel
 
Schulungskonzept botschafter workshops
Schulungskonzept botschafter workshopsSchulungskonzept botschafter workshops
Schulungskonzept botschafter workshopsChristian Urech
 
Multimediatreff
MultimediatreffMultimediatreff
MultimediatreffAnne Grabs
 
MMT 27: »Wer folgt schon einer Zuckererbse?« Social Media strategisch.
MMT 27: »Wer folgt schon einer Zuckererbse?«  Social Media strategisch.MMT 27: »Wer folgt schon einer Zuckererbse?«  Social Media strategisch.
MMT 27: »Wer folgt schon einer Zuckererbse?« Social Media strategisch.MMT - Multimediatreff
 
Externe Online-Kommunikation - Onlinetools sinnvoll einsetzen
Externe Online-Kommunikation - Onlinetools sinnvoll einsetzenExterne Online-Kommunikation - Onlinetools sinnvoll einsetzen
Externe Online-Kommunikation - Onlinetools sinnvoll einsetzenSocial DNA GmbH
 
Erfolgreiche Pressearbeit für Musiker und Bands
Erfolgreiche Pressearbeit für Musiker und BandsErfolgreiche Pressearbeit für Musiker und Bands
Erfolgreiche Pressearbeit für Musiker und BandsMACHEETE
 
Finger und Faust
Finger und FaustFinger und Faust
Finger und FaustPhotomed
 
Vortrag Social Media Marketing
Vortrag Social Media MarketingVortrag Social Media Marketing
Vortrag Social Media Marketing3cdialog
 
Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und Unternehmen
Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und UnternehmenContent Marketing – Grundlagen für Selbstständige und Unternehmen
Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und UnternehmenUwe Baltner
 
Journalistische Qualität – der Türöffner zu den Redaktionen
Journalistische Qualität – der Türöffner zu den RedaktionenJournalistische Qualität – der Türöffner zu den Redaktionen
Journalistische Qualität – der Türöffner zu den RedaktionenPR- & Redaktionsbüro SPIERLING
 
Online-PR & Social Media für Existenzgründer
Online-PR & Social Media für ExistenzgründerOnline-PR & Social Media für Existenzgründer
Online-PR & Social Media für Existenzgründerwandelpunkt
 
Im Zentrum: Ihre Website im Social-Media-Zeitalter
Im Zentrum: Ihre Website im Social-Media-ZeitalterIm Zentrum: Ihre Website im Social-Media-Zeitalter
Im Zentrum: Ihre Website im Social-Media-ZeitalterBlogwerk AG
 
Social Media im Mittelstand
Social Media im MittelstandSocial Media im Mittelstand
Social Media im MittelstandMediaWireless
 
Social Media, Webinar, Content Generierung, Markus Walter, Verio
Social Media, Webinar, Content Generierung, Markus Walter, VerioSocial Media, Webinar, Content Generierung, Markus Walter, Verio
Social Media, Webinar, Content Generierung, Markus Walter, VerioWalter Visuelle PR GmbH
 
Social Media Marketing für Coaches
Social Media Marketing für CoachesSocial Media Marketing für Coaches
Social Media Marketing für CoachesFelix Beilharz ✓
 
Social Media zum Selbstmarketing beim 8.Ausbildner-Forum 2011
Social Media zum Selbstmarketing beim 8.Ausbildner-Forum 2011Social Media zum Selbstmarketing beim 8.Ausbildner-Forum 2011
Social Media zum Selbstmarketing beim 8.Ausbildner-Forum 2011Torsten Fell
 
Digitale Selbstvermarktung Scoopcamp 2011
Digitale Selbstvermarktung Scoopcamp 2011Digitale Selbstvermarktung Scoopcamp 2011
Digitale Selbstvermarktung Scoopcamp 2011Ulrike Langer
 
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13andreasgnann
 

Ähnlich wie Mein Online-PR- Präsentation von unserem letzten Seminar: Modernes Verkaufen (20)

Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreet
Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreetKommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreet
Kommunikation im Social Web, Bootcamp Web 2.0, mstreet
 
Social Media-Workshop im Rahmen meiner Dozententätigkeit bei SemProCon
Social Media-Workshop im Rahmen meiner Dozententätigkeit bei SemProConSocial Media-Workshop im Rahmen meiner Dozententätigkeit bei SemProCon
Social Media-Workshop im Rahmen meiner Dozententätigkeit bei SemProCon
 
Schulungskonzept botschafter workshops
Schulungskonzept botschafter workshopsSchulungskonzept botschafter workshops
Schulungskonzept botschafter workshops
 
Multimediatreff
MultimediatreffMultimediatreff
Multimediatreff
 
MMT 27: »Wer folgt schon einer Zuckererbse?« Social Media strategisch.
MMT 27: »Wer folgt schon einer Zuckererbse?«  Social Media strategisch.MMT 27: »Wer folgt schon einer Zuckererbse?«  Social Media strategisch.
MMT 27: »Wer folgt schon einer Zuckererbse?« Social Media strategisch.
 
Externe Online-Kommunikation - Onlinetools sinnvoll einsetzen
Externe Online-Kommunikation - Onlinetools sinnvoll einsetzenExterne Online-Kommunikation - Onlinetools sinnvoll einsetzen
Externe Online-Kommunikation - Onlinetools sinnvoll einsetzen
 
Erfolgreiche Pressearbeit für Musiker und Bands
Erfolgreiche Pressearbeit für Musiker und BandsErfolgreiche Pressearbeit für Musiker und Bands
Erfolgreiche Pressearbeit für Musiker und Bands
 
Medienseminar TopSoft 2006
Medienseminar TopSoft 2006Medienseminar TopSoft 2006
Medienseminar TopSoft 2006
 
Finger und Faust
Finger und FaustFinger und Faust
Finger und Faust
 
Vortrag Social Media Marketing
Vortrag Social Media MarketingVortrag Social Media Marketing
Vortrag Social Media Marketing
 
Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und Unternehmen
Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und UnternehmenContent Marketing – Grundlagen für Selbstständige und Unternehmen
Content Marketing – Grundlagen für Selbstständige und Unternehmen
 
Journalistische Qualität – der Türöffner zu den Redaktionen
Journalistische Qualität – der Türöffner zu den RedaktionenJournalistische Qualität – der Türöffner zu den Redaktionen
Journalistische Qualität – der Türöffner zu den Redaktionen
 
Online-PR & Social Media für Existenzgründer
Online-PR & Social Media für ExistenzgründerOnline-PR & Social Media für Existenzgründer
Online-PR & Social Media für Existenzgründer
 
Im Zentrum: Ihre Website im Social-Media-Zeitalter
Im Zentrum: Ihre Website im Social-Media-ZeitalterIm Zentrum: Ihre Website im Social-Media-Zeitalter
Im Zentrum: Ihre Website im Social-Media-Zeitalter
 
Social Media im Mittelstand
Social Media im MittelstandSocial Media im Mittelstand
Social Media im Mittelstand
 
Social Media, Webinar, Content Generierung, Markus Walter, Verio
Social Media, Webinar, Content Generierung, Markus Walter, VerioSocial Media, Webinar, Content Generierung, Markus Walter, Verio
Social Media, Webinar, Content Generierung, Markus Walter, Verio
 
Social Media Marketing für Coaches
Social Media Marketing für CoachesSocial Media Marketing für Coaches
Social Media Marketing für Coaches
 
Social Media zum Selbstmarketing beim 8.Ausbildner-Forum 2011
Social Media zum Selbstmarketing beim 8.Ausbildner-Forum 2011Social Media zum Selbstmarketing beim 8.Ausbildner-Forum 2011
Social Media zum Selbstmarketing beim 8.Ausbildner-Forum 2011
 
Digitale Selbstvermarktung Scoopcamp 2011
Digitale Selbstvermarktung Scoopcamp 2011Digitale Selbstvermarktung Scoopcamp 2011
Digitale Selbstvermarktung Scoopcamp 2011
 
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13
PR im Internet_GK2_ABP-Fortbildung_Dr Andreas Gnann_2011-05-13
 

Mein Online-PR- Präsentation von unserem letzten Seminar: Modernes Verkaufen

  • 1. Online-PR „Tue Gutes und rede darüber!“ Annette Elias Marketing-Assistentin Geffroy GmbH
  • 2. 2/3 der Nachrichten in allen Medien basieren auf gezielter Öffentlichkeitsarbeit
  • 3. Definition: PR ist der strategische Umgang der Beziehung zwischen einem Unternehmen und seinen festgelegten Dialoggruppen
  • 4. PR hat folgende Funktionen: 1. Öffentlichkeit (extern) oder die Mitarbeiter / Investoren (intern) zu informieren 2. Das Unternehmen will seine Meinung oder Position der Öffentlichkeit bzw. den Mitarbeiter darstellen und davon überzeugen 3. Gutes Verhältnis zur Presse aufbauen ( wichtig im Krisenfall !)  
  • 5. Grundregeln: 15 Thesen Albert Oeckl Handbuch der PR von 1964
  • 6. Inhalt einer Pressemitteilung: „Knaller-Headline“
  • 7. kiss k = keep i= it s= short s = simple
  • 8. Die 10 Nachrichten-Elemente: 1. Bedeutung 2. Aktualität 3. Geografische o. psychologischeNähe 4. FolgenschwereKonsequenzen 5. Drama/Tragödie 6. Konflikte 7. Kuriosität 8. Menschliches Interesse (Gefühl, Liebe, Hass, Sex) 9. Bekannte Persönlichkeit 10. Fortschritt
  • 9. ???
  • 10. „Selbst ist der Mann/Frau“ Verbrauchertipps Neue Studien/Untersuchungen Preis vergeben Charity Wettbewerb ausloben Jugendförderung Promi einladen Sensationellen Messe-Erfolg Firmenjubliäum etc.
  • 11. Was ist jetzt Moderne PR ???
  • 12. Neuer Wege über das Internet: Unternehmen kann selber direkt (ohne einen Journalisten als Mittler zu nutzen) mit seiner Dialoggruppe kommunizieren z.B. mit eigenen Firmenblog oder mit Beiträte in fremden Blogs oder mit einer Facebook-Fangruppe etc. Zu Online-Pressekonferenzen einladen Selber Fachtexte veröffentlichen Ziel = klassische Ausrichtung der Öffentlichkeitsarbeit mit Hilfe der neuen Möglichkeiten via Internet
  • 13. Sonderfall: Suchmaschinen-Optimierung (SEO) mit Hilfe von Pressemitteilungen über die erfolgsrelevanten Suchwörter/Keywords Ziel = neue Kunden auf die Firmen-Homepage bringen 
  • 14. „Hierwerden Sie gefunden!“ Suchmaschinen-Optimierung mit Online-PR
  • 15.
  • 16. Vorgehensweise: Keyword-Analyse Pressemitteilungen mit den entsprechen Keywordsin der Headline (ev. Subline) verfassen Text mit den 6 W-Fragen verfassen („anteasern“) Link mit weiteren Informationen auf die Firmen-Homepage setzen Veröffentlichen über Online-Presseportale Veröffentlichen ev. über eigene Blogs/Gruppen Idealerweise mit Weiterempfehlungsmöglichkeiten
  • 17. Zwei verschiedene Arten von Presse-Portalen
  • 19. Beispiele: Die erfolgreichsten fünf kostenlosen Presseportale (Quelle: www.blogtrainer.de aus Sept 2010)     Live-pr.com (3.834 Meldungen) PresseAnzeiger.de (2.235 Meldungen) Ptext.de (2.162 Meldungen) DailyNet.de (1.090 Meldungen) Inar.de (679 Meldungen)
  • 21. Es geht auch mit einem „Klick“: www.pr-gateway.de (Kosten je nach Menge der monatl. PM´s)
  • 22. Viel Spass und Erfolg bei Ihrer Pressearbeit!!! www.geffroy.com