Peter Monien | Vorstand
4freelance recruitment eG iGr
Freelancer einfach gut vermittelt
4freelance
Das Margen und Transparenz Problem
Intransparenter hoher Vermittlungs-Aufschlag,
der die Freelancer Leistung unnötig verte...
Das Qualitäts Problem
Unnötige Qualitätsmängel in der Vermittlung
Auswirkungen
Auftraggeber: Zeitverschwendung durch viele...
Das Einzelkämpfer Problem
Freelancer agieren als Einzelkämpfer. Gemeinsame
Interessen können nicht vertreten werden.
Auswi...
Warum jetzt besonders relevant?
Wirtschaftswachstum schwächt sich ab
= weniger Aufträge
Recruitingagentur versucht zunehme...
4freelance als Lösung
Passende Anfragen
Passende Profile
Volle Transparenz
Vorteile einer großen
Gemeinschaft
Stark reduzi...
Genossen “Project Spotting”
Genossen halten die Ohren offen/ schauen aktiv
nach neuen Projekten.
Positive Auswirkungen
Auf...
Bring Your Own Project
Ein Unternehmen will einen Freelancer nicht
direkt engagieren und braucht eine Agentur.
Positive Au...
Vorstandsvorsitzender
Vorstand
Aufsichtsratsvorsitzender
Stellv. Aufsichtsratsvorsitzende
Aufsichtsratsmitglied
Das Team
T...
Meilensteine
Eintragung in das Genossenschaftsregister
Operative Aufnahme des Geschäfts
Bis 30.04.2015 mind. 500 Mitgliede...
Kontact +49 89 215505892
peter.monien
Peter Monien | Vorstand
petermonien@4freelance.de
twitter.com/pmonien
xing.com/profi...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Recruiting Agentur als Genossenschaft

835 Aufrufe

Veröffentlicht am

4freelance als Lösung

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
835
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
545
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Recruiting Agentur als Genossenschaft

  1. 1. Peter Monien | Vorstand 4freelance recruitment eG iGr Freelancer einfach gut vermittelt 4freelance
  2. 2. Das Margen und Transparenz Problem Intransparenter hoher Vermittlungs-Aufschlag, der die Freelancer Leistung unnötig verteuert Auswirkungen Auftraggeber • Einige Projekte rentieren sich nicht mehr • Zweifel, ob der zusätzliche Euro in die Qualifikation des Freelancers oder die Marge des Recruiters geht Freelancer • Geringeres Projektvolumen • Öfter Anfrage nach Reduktion Tagessatz • Ungutes Gefühl ob 20%, 30% oder 50% Aufschlag ?
  3. 3. Das Qualitäts Problem Unnötige Qualitätsmängel in der Vermittlung Auswirkungen Auftraggeber: Zeitverschwendung durch viele unpassende Profile Freelancer: Zeitverschwendung durch viele irrelevante Anfragen Der ineffiziente Prozess wird vor allem durch ein schlechtes Matching (Vorauswahl durch Systeme, Qualifikation Recruiter, Aufbereitung Profil, Zeitdruck durch Verträge) und Nichtverfügbarkeiten am Markt getrieben.
  4. 4. Das Einzelkämpfer Problem Freelancer agieren als Einzelkämpfer. Gemeinsame Interessen können nicht vertreten werden. Auswirkungen Einkauf: 1:1 Verhandlungen und Standardverträge statt Mengenrabatt und Spezialkonditionen Fachlich: Problemlösung durch Suche in Foren statt Unterstützung durch fachlichen Partner Vertretung: Einzelne Stimmen statt Repräsentation der 85.000 IT-Freelancer
  5. 5. Warum jetzt besonders relevant? Wirtschaftswachstum schwächt sich ab = weniger Aufträge Recruitingagentur versucht zunehmend, den Freelancer Tagessatz zu senken, um den eigenen benötigten Schnitt zu halten und die Gewinnerwartungen zu erfüllen Senkung der Kosten durch Gruppenverträge 10% statt 20% oder 25% bedeuten mehr Aufträge und weniger Anfragen, den Tagessatz zu reduzieren 4freelance
  6. 6. 4freelance als Lösung Passende Anfragen Passende Profile Volle Transparenz Vorteile einer großen Gemeinschaft Stark reduzierte Vermittlungs-Marge 10%
  7. 7. Genossen “Project Spotting” Genossen halten die Ohren offen/ schauen aktiv nach neuen Projekten. Positive Auswirkungen Auftraggeber: Nur +10% Vermittlungsprovision statt 20-25% Beauftragter: Ein umsatzbringendes Projekt Tippgeber: 0,5% für einen neuen Auftraggeber 1,5% für eine neues Projekt 4freelance: Umsatz und eine Chance, den Kunden an sich zu binden
  8. 8. Bring Your Own Project Ein Unternehmen will einen Freelancer nicht direkt engagieren und braucht eine Agentur. Positive Auswirkungen Auftraggeber: Dem Wunsch des Auftraggebers wird entsprochen Auftragnehmer: Sehr niedrige Vermittlungsprovision von 5%
  9. 9. Vorstandsvorsitzender Vorstand Aufsichtsratsvorsitzender Stellv. Aufsichtsratsvorsitzende Aufsichtsratsmitglied Das Team Timo Bock Peter Monien Christian Döbler Magdalena Nowak Dimitij Bolgar
  10. 10. Meilensteine Eintragung in das Genossenschaftsregister Operative Aufnahme des Geschäfts Bis 30.04.2015 mind. 500 Mitglieder Bis 30.7.2015 mind. 1.000 Mitglieder und EUR 300k Umsatz Mind. 1.500 Mitglieder und EUR 2m Umsatz Mind. 2.500 Mitglieder und EUR 5m Umsatz Gründung der 4freelance eGDezember 2014 Januar 2015 Februar 2015 April 2015 Juni 2015 Dez 2015 Dez 2016
  11. 11. Kontact +49 89 215505892 peter.monien Peter Monien | Vorstand petermonien@4freelance.de twitter.com/pmonien xing.com/profile/Peter_Monien www.4freelance.de 4freelance

×