Amiko

171 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
171
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Amiko

  1. 1. UPDATE REPORT Multimedia Receiver Amiko WLK-100 2-in-1 Wireless Keyboard • erweitert Receiver zu einem vollwertigen Multimedia Center • Integration des Receivers in das lokale Netzwerk • energieffizienter Akkubetrieb • durch Integration von 3G wird die Anlage mobil, z.B. für Camping48 TELE-satellite International — The World‘s Largest Digital TV Trade Magazine — 12-01/2012 — www.TELE-satellite.com www.TELE-satellite.com — 12-01/2012 — TELE-satellite International — The World‘s Largest Digital TV Trade Magazine 49
  2. 2. UPDATE REPORT Multimedia ReceiverEine drahtlose Tastatur mitTrackpad zur Steuerung desAmiko Alien & ein großesSoftwareupdateThomas Haring Uns von der TELE-satellitefreut es ganz besonders,wenn Hersteller nach demVerkaufsstart eines Produk-tes weiterhin ein offenes Ohrfür die Wünsche und Anre-gungen ihrer Kunden habenund diese auch in die Tatumsetzen. Ein Beispiel fürgenau solch einen Herstellerist die Firma Karmacom ausUngarn, deren Top-ReceiverSHD-8900 Alien wir Ihnenin TELE-satellite 05-06/2011vorgestellt hatten - einemGerät mit der WeltneuheitDual-Boot. Bereits damalswaren wir vom Alien begeis-tert und wie die Verkaufs-zahlen belegen, konnte derReceiver nicht nur bei der TE-LE-satellite sondern auch beiunzähligen Endverbrauchernzu Hause voll punkten. Doch damit hat man sichbei Karmacom nicht zufrie-den gegeben und hat fleißig Form des WLK-100 2-in-1 wir erstmal mit dem 2-in-1 ■ Testbericht des Top-Receiveran der Weiterentwicklung Keyboard, andererseits als Wireless Keyboard, mit dem Alien aus der TELE-satellite 05-06/2011. Das neue Wirelessund Verbesserung des Amiko großes Softwareupdate (Ver- aus dem Receiver ein hervor- Keyboard macht aus diesemAlien gearbeitet. Das Ergeb- sionsnummer 1.2.07), mit ragend zu steuerndes Multi- Receiver ein vollwertigesnis dieser Bemühungen liegt dem Karmacom dem Amiko media Center wird. Multimedia Centeruns nun in zweierlei Hinsicht Alien eine Vielzahl neuer Fea- Zwei Drittel des WLK-100 dienende Tastatur ein. Sievor: einerseits als drahtlo- tures spendiert hat. Aber al- nimmt die trotz relativ klei- entspricht dem US-ameri-se Tastatur mit Trackpad in les der Reihe nach, beginnen ner Tasten sehr gut zu be- kanischen Standard und ist daher international einsetz- bar. Der rechte Bereich des WLK-100 ist dem Trackpad, zwei Maustasten sowie ei- nem Tastenkreuz vorbehal- ten. Besonders gut gefallen hat uns, dass das Keyboard nicht auf Batterien sondern einen integrierten 3.3V Akku zur Stromversorgung zurück- greift. Dieser ist fest im WLK- 100 integriert und wird über 12-01/2012 einen Micro-USB Anschluss Amiko WLK-100 Exzellente Erweiterung: macht aus dem aufgeladen. Dafür kann jeder Top-Receiver Alien einen vollwertiges Multimedia Center beliebige USB Port verwen- det werden oder man greift50 TELE-satellite International — The World‘s Largest Digital TV Trade Magazine — 12-01/2012 — www.TELE-satellite.com
  3. 3. tere Lösung gewählt und den fänger ist extrem klein, misst dem Windows XP, Vista oder Genuss kommen zu können, es sogar ein ganzes Stück Empfänger der Tastatur di- nur etwas mehr als ein ge- Windows 7 PC bzw. Laptop muss die Software des Recei- weiter. Zum Steuern der ver- rekt beigelegt. Doch Karma- wöhnlicher USB Stecker und verwendet werden kann. vers erst auf den neuesten schiedenen Receiverfunk- com wäre nicht Karmacom, wurde in einem eigenen Fach Hierfür genügt es wiederum, Stand gebracht werden. Dies tionen macht die Tastatur wenn der 2.4 GHz Empfänger an der Seite der Tastatur un- den Signalempfänger mit geschieht entweder direkt natürlich wenig Sinn, hier ist einfach so im Karton neben tergebracht. So kann er nicht einem freien USB Port des via Internetverbindung oder, weiterhin die ausgezeichne- der Tastatur stecken würde! verloren gehen und hat stets Rechners zu verbinden und so wie in unserem Fall, mit- te Fernbedienung des Alien Als wir das WLK-100 zum einen fixen Aufbewahrungs- schon kann es losgehen. tels eines USB Stick, auf den erste Wahl, doch spätestens ersten Mal in der Redaktion ort. Soll nun das WLK-100 in Um aber die neuen Mög- man die zuvor von der Web- beim Aufrufen des nun von sahen, da suchten wir ver- Betrieb gehen, so entnimmt lichkeiten des WLK-100 voll site des Herstellers gelade- Karmacom in den Receiver zweifelt den Signalempfän- man diesen USB-Empfänger ausnutzen zu können, be- ne Software kopiert. Sofort integrierten Opera Web- ger und meinten schon, dass aus seiner „Garage“ und durfte es auch einer Erweite- nach dem Verbinden des USB Browser schlägt die Stunde der wohl vergessen wurde, stöpselt ihn an den USB rung der Software, im Zuge Stick und dem Aufrufen des des WLK-100. doch weit gefehlt: Der Emp- Port des Receivers an. Da derer Karmacom dem Recei- zum Update vorgesehenen Sehr gut gefallen hat uns, der Amiko Alien jedoch nur ver gleich eine Reihe zusätz- Menüpunktes erkennt der dass der Hersteller dabei über einen freien USB An- licher neuer Features spen- Receiver die neue Software auch an jene Anwender ge- schluss verfügt, unterstützt diert hat. und fordert den Benutzer dacht hat, die kein WLK-100 die Software des Receivers Schon bei unserem ers- zum Bestätigen des Update ihr Eigen nennen und daherauf eines der unzähligen USB ab sofort auch den Anschluss ten Praxistest des Amiko auf. Der Aktualisierungsvor- weiterhin auf die Fernbedie-Ladegeräte zurück, die mitt- eines USB Hub oder Y-Kabel, Alien (siehe TELE-satellite gang selbst geschieht voll- nung angewiesen sind. So istlerweile nahezu überall im so dass mehrere USB Geräte 05-06/2011) waren wir von automatisch und ohne jedes nämlich die Tastatur lediglichHandel für wenig Geld erhält- gleichzeitig verwendet wer- der stabilen, ausgereiften Zutun des Anwenders. Weni- eine Option, während ein OSDlich sind. den können. und im Funktionsumfang gen Minuten und einen Neu- Keyboard zur Steuerung mit Da das WLK-100 trotz akti- Abgerundet wird der Funk- bestechenden Software des start später ist der Amiko Ali- der Fernbedienung weiterhinver Hintergrundbeleuchtung tionsumfang des WLK-100 Receivers begeistert. Doch en dann auch schon wieder zur Verfügung steht. In unse-der Tasten, die das Verwen- noch durch einen integrier- Karmacom lies es sich nicht voll einsatzbereit. rem Fall aber konnten wir esden des Keyboard im Dunkeln ten Laser- Pointer, der z.B. nehmen und hat im Zuge der Erstes und wichtigstes gar nicht erwarten die neueübrigens zur wahren Freude im Rahmen einer Präsentati- Anpassung des Alien an das neues Features des Update 2-in-1 Tastatur in Betriebwerden lässt, sehr sparsam on wertvolle Dienste leisten neue WLK-100 2-in-1 Wirel- ist die Integration des WLK- zu nehmen. Die Verbindungim Stromverbrauch ist, sind kann. Nicht unerwähnt soll ess Keyboard auch gleich 100 2-in-1 Keyboard. Dieses zum Receiver wird dabei voll-lange Akkulaufzeiten garan- bleiben, dass das WLK-100 eine Reihe anderer Features hat übrigens eine Reichweite automatisch aufgebaut, eintiert, so dass das WLK-100 auch in Verbindung mit je- integriert. Um aber in deren von bis zu 10m, im Test war mehrmaliges kurzes Blinkendem Endverbraucher tage- Receiver erfolgt im 2.4 GHz schon ab Werk einen 2.4 GHzlang ohne Aufladen zur Ver- Bereich, so dass keine Gefahr Empfänger spendiert? Nein,fügung steht. Grund dafür ist von Störungen (z.B. bei Funk- hat die Firma nicht und eseine integrierte, automati- kopfhörern und ähnlichem wäre auch nicht zielführend,sche Stand-by Funktion, die Equipment) besteht. Viel- denn so müssten auch jenedas 2-in-1 Keyboard nach län- leicht fragen Sie sich jetzt, Kunden, die die Tastatur gargerer Inaktivität automatisch wie denn der Receiver das Si- nicht verwenden möchten,in den Energiesparmodus gnal der Tastatur überhaupt für diese zusätzliche Aus-versetzt. empfangen kann, hat Kar- stattung bezahlen. Karma- Die Signalübertragung zum macom dem Amiko vielleicht com hat eine viel intelligen-52 TELE-satellite International — The World‘s Largest Digital TV Trade Magazine — 12-01/2012 — www.TELE-satellite.com www.TELE-satellite.com — 12-01/2012 — TELE-satellite International — The World‘s Largest Digital TV Trade Magazine 53
  4. 4. Wunsch vieler Anwender er- hört und die Möglichkeit in den Amiko Alien integriert, auf unter MS Windows frei- gegebene Netzwerklaufwer- ke zugreifen zu können. Dazu genügt es, die Dateifreigabe der gewünschten Festplatte oder des Ordners zu aktivie- ren und am Receiver dessen Namen, die IP Adresse des Windows Rechners sowie die zuvor unter Windows festge- legte Kombination aus Be- nutzername und Kennwort einzugeben. Sind alle Einga- ben korrekt, hat der Amiko Alien bereits nach wenigen Sekunden eine Verbindung hergestellt und den Ordner oder die Festplatte in sein More on This Manufacturer Betriebssystem eingebun- Read TELE-satellite’s Company Report: den. Insgesamt besteht die AMIKO Möglichkeit, bis zu sechs sol- cher Netzwerkordner oder Receiver Manufacturer, Hungary www.amikostb.com Festplatten anzusprechen, Flash ist mittlerweile ohnehin der Receiver vergibt ihnen eine auslaufende Technik und dafür die Laufwerksbuch- wird vom Nachfolger HTML5 staben U bis Z. Nach kurzen bald ersetzt werden. Anlaufschwierigkeiten (die Besonders erwähnen integrierte Windows Firewall möchten wir noch die an- musste erst davon überzeugt sprechend gestaltete Start- werden, dass der Amiko Alien seite des Opera Web-Brow- kein bösartiger Eindringling ser; diese wurde extra für ist) gelang uns der Verbin- den Amiko Alien angepasst dungsaufbau sofort. Im Test und enthält neben einem konnten selbst hochauflösen- Eingabefeld für die Google de Videos mit dementspre- Suche auch direkte Links zu chender Datenrate die Ver- Facebook, Twitter, Tumbler, bindung nicht aus dem Takt Yahoo und Amazon. Ein di- bringen, etwas anderes hät- ckes Lob verdient außerdem ten wir vom Amiko Alien aber die ausreichende Beachtung auch nicht erwartet. www.TELE-satellite.com/TELE-satellite-1107/eng/amiko.pdf des Thema Sicherheit: auf Selbstverständlich können ein mittlerweile abgelaufe- die so eingebundenen Netz-der Hintergrundbeleuchtung Keyboard erst den Eindruck nes Zertifikat einer Website werklaufwerke nicht nur zurbestätigte uns dies innerhalb hatten, dass die Tasten doch machte uns der im Receiver Wiedergabe sondern auchweniger Sekunden. Mit Hil- ziemlich klein und eng neben- integrierte Browser sofort zur Aufnahme verwendetfe der F1 Taste am WLK-100 einander angeordnet sind, aufmerksam und beugt somit werden, so dass selbst wennkann nun zwischen Wireless erwies sich diese Sorge im einer eventuellen Phishing kein externes Speichermedi-Keyboard und OSD Tastatur Test als unbegründet. Sicher Attacke vor. um zur Verfügung steht, diegewechselt werden. Für alle und problemlos trafen wir Das Internet wird für vie- Record Funktion des AmikoNeueinsteiger weist der Her- jeden gewünschten Buchsta- le Anwender immer häufiger Alien voll genutzt werdensteller auf diese Tatsache üb- ben und auch das Trackpad zur ersten Bezugsquelle von kann. Zudem besteht aufrigens mit einer eigenen Ein- entpuppte sich als angenehm Filmen bzw. Videos und das diese Weise die Möglichkeit,blendung auf der Startseite berührungsempfindlich und völlig legal, denn die Menge Aufnahmen direkt am PCdes Web-Browser nochmals vor allem verzögerungsfrei. an frei und ohne Urheber- abzulegen, damit sie späterextra hin. In Verbindung mit dem WLK- rechtsverletzung erhältli- ohne Umwege geschnitten, Im Praxistest hat es uns 100 steht der Web-Browser chen Inhalten wächst stetig. bearbeitet und auf eine DVDjede Menge Spaß bereitet, des Amiko Alien also einem Wie praktisch wäre es, wenn gebrannt werden können.mit Hilfe des WLK-100 direkt PC oder Laptop in nichts solche am heimischen PC Ein besonders praktischesam Fernsehgerät im Internet mehr nach. Etwas bedau- gelagerten Videos direkt am und interessantes Featurezu surfen, Emails zu lesen ert haben wir lediglich, dass Fernsehgerät wiedergege- verspricht Karmacom mitoder sogar ein paar Meldun- es bei der Darstellung von ben werden könnten, denn der Unterstützung von ex-gen über Facebook oder Twit- Websites mit Flash Animation wer hat schon Lust, stun- ternen 3G Modems. Derzeitter zu verschicken. Obwohl immer wieder zu Problemen denlang vor dem Monitor zu beschränkt sich der Supportwir beim Anblick des 2-in-1 kam, aber alles halb so wild: sitzen? Karmacom hat diesen noch auf die Modelle der Fir-54 TELE-satellite International — The World‘s Largest Digital TV Trade Magazine — 12-01/2012 — www.TELE-satellite.com
  5. 5. 1 6 11 ma Huawei, doch sind diese gen Filmen als sehr hilfreich ohnehin so weit verbreitet, und unterstützt den Zuseher dass eine Vielzahl an An- dabei, dem Geschehen der wender darauf zurückgreifen Handlung noch besser folgen kann. Karmacom bezeichnet zu können. diese Funktion ausdrücklich Das zweite neue Feature als noch im Beta Stadium be- ist die vollautomatische Su- findlich und spätestens nach che in der IMDb Filmdaten- dem Anschluss unseres Hua- bank, dank deren Hilfe eine wei E5830 war uns klar, wes- Fülle an Informationen zum halb das so ist. Der Receiver aktuell gesehenen Film an- erkannte das Modem zwar gezeigt werden kann. Dazu2 7 12 korrekt, eine Verbindung mit zählen nicht nur die Namen dem UMTS Netz konnte je- der Schauspieler und eine doch nicht aufgebaut werden. Kurzzusammenfassung des Da der Hersteller dieses Fea- Inhalts, sondern auch Ent- ture jedoch ausdrücklich als stehungsland, Erscheinungs- Beta angekündigt hat, ver- datum, Länge des Films und zeihen wir die Probleme ger- viele weitere Informationen ne und freuen uns bereits da- mehr. rauf, wenn auch unser E5830 Für unseren Praxistest ha- fehlerfrei mit dem Amiko Ali- ben wir extra einen schon en zusammenarbeiten wird. etwas älteren Film aus dem So lässt sich der Receiver Jahr 2007 verwendet (Bury nämlich auch z.B. während my heart at wounded knee), eines Campingurlaubs pro- dessen IMDb Informationen3 8 1. Die Software des Amiko 13 blemlos für den Internetzu- der Amiko Alien jedoch so- Alien kann entweder via Internet oder über ein gang verwenden und erspart fort und vollständig abrufen USB Speichermedium das lästige Mitnehmen eines konnte. Ein ganz tolles Fea- aktualisiert werden. Vor dem Updatevorgang Laptop oder Tablet-PC. ture, von dem wir hoffen, zeigt der Receiver zur Auch die YouTube Funktion dass es auch noch viele wei- Bestätigung nochmals des Amiko Alien hat von Kar- tere Hersteller in ihre Recei- die Versionsnummer des Updates an macom eine Frischzellenkur ver integrieren werden. Ein- 2. Nach einem Neustart erhalten und ist nun in der mal mehr beweist es aber, und einer kurzen Lage, die Clips auf externen dass Karmacom mit seiner Reorganisation einiger wichtiger Daten ist der Speichermedien abzulegen. Amiko Geräteserie die Nase Receiver sofort wieder So lassen sich diese rasch ganz weit vorne hat und dass einsatzbereit auf den PC oder ein anderes die Kunden zurecht mit den 3. Zugriff auf einen Gerät übertragen und dau- Produkten der ungarischen unter MS Windows freigegebenen erhaft archivieren bzw. per Firma zufrieden sind.4 9 Ordner 14 Email oder über soziale Netze Mit dem WLK-100 2-in-1 4. 3G Modemeinstellungen weiterverteilen. Eine wie wir Keyboard bietet Karmacom 5. Das überarbeitete finden großartige Funktion, eine äußerst praktische Er- Netzwerkmenü, jetzt auch mit Web-Browser die im Praxistest anstandslos weiterung für den Amiko Ali- 6. Die Startseite des Opera funktioniert hat. en Receiver an. Dank dessen Web-Browser mit dem Besonderes Augenmerk reibungsloser Integration in praktischen Suchfeld und hat der Hersteller mit dem die Software macht sein Ein- fünf Verknüpfungen zu häufig verwendeten Seiten aktuellen Softwareupdate satz richtig Spaß und erleich- 7. Trotz drahtloser 2-in-1 auch auf den Media Player tert die Bedienung der Inter- Tastatur hat der Hersteller gelegt, der gleich um zwei net Features des Receivers die OSD Tastatur nicht wichtige Funktionen erwei- sehr. Das 2-in-1 Keyboard gestrichen tert wurde. Zum einen wäre selbst glänzt durch hervor- 8. Facebook am Amiko Alien dies die Online Untertitel- ragende Verarbeitung, einen5 10 9. Zugriff auf YouTube suche, die mit der gelben angenehmen Druckpunkt der Videos. Mit einem Funktionstaste direkt wäh- Tasten und ein berührungs- Tastendruck wird das aktuelle Video auf einem rend der Wiedergabe eines empfindliches Trackpad. Alles externen Speichermedium Filmes aufgerufen wird. An- in allem also eine gelungene abgelegt hand des Dateinamens und Erweiterung des Amiko Ali- 10. Amazon Suche nach einem aktuellen Film mit Tom Cruise im nach Wahl der gewünschten en, die noch durch ein um- Web-Browser des Amiko Alien Sprache durchforstet der fangreiches Softwareupdate 11. Unsere USB Festplatte mit ein paar Testdateien für den Media Player wurde problemlos erkannt Amiko Alien vollautomatisch mit vielen neuen Features 12. Untertitelsuche im Internet. Der Amiko Alien bietet vollen Zugriff das Internet und blendet die wie dem Zugriff auf Netz- auf die Infos der IMDb Datenbank so gefundenen Untertitel ein. werklaufwerke, 3G Modem 13. Ein unter Windows zuvor freigegebener Ordner kann ganz Diese Funktion ist nicht nur Support, der Aufnahme von einfach als logisches Laufwerk am Amiko Alien eingebunden werden für hörbehinderte Menschen YouTube Videos und zusätz- 14. Sicherheitseinstellungen während der Ordnerfreigabe unter MS interessant, sondern erweist lichen Funktionen des Media Windows sich auch bei fremdsprachi- Players abgerundet wird.56 TELE-satellite International — The World‘s Largest Digital TV Trade Magazine — 12-01/2012 — www.TELE-satellite.com www.TELE-satellite.com — 12-01/2012 — TELE-satellite International — The World‘s Largest Digital TV Trade Magazine 57

×