iBeacon - eine Einführung

1.400 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ein Überblick über die iBeacon Technologie mit Fallbeispielen aus Museen.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.400
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
50
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

iBeacon - eine Einführung

  1. 1. iBeacons eine Einführung Reinhold Buchinger reinhold@flowio.at @reinhold_b
  2. 2. • Proprietärer Standard von Apple Inc. (2013) • Erlaubt Nähe zu Gegenständen und Orten festzustellen • Verbindung zwischen physikalischer und digitaler Welt
  3. 3. BEACON = LEUCHTTURM iBeacon by Stéphanie Rusch from The Noun Project iPhone by Daniel from The Noun Project Hey, du bist in der Nähe von….
  4. 4. POSITION vs NÄHE ! ! ! ! Position + Radius Beacon ID + Abstand Nutzen: Navigation vs Notification
  5. 5. VORRAUSSETZUNGEN • iBeacon hardware • Empfänger (Smartphones, Tablets,…) • Smartphone - Applikation • (Managementtools)
  6. 6. iBEACON HARDWARE
  7. 7. UNTERSTÜTZE GERÄTE • Prinzipiell alle Geräte mit Bluetooth LE/Smart Unterstützung • iOS >= 7.0 + Bluetooth LE (iPhone 4S & Nachfolger, iPad (3. Generation) & Nachfolger, iPad Mini (1. Generation) & Nachfolger, iPod Touch (5. Generation) • Android >= 4.3 + Bluetooth LE (e.g. Samsung Galaxy S3/S4/S4 Mini, Samsung Galaxy Note 2/3, HTC One, Google/LG Nexus 7 2013 version/Nexus 4/Nexus 5,…)
  8. 8. DATENAUSTAUSCH • One way: iBeacon → Empfänger Zweck Beispiel UDID alle Beacons für meinen Anwendungsfall D9B9EC1F-3925-43D0-80 A9-1E39D4CEA95C Major Gruppierung 34 Minor weitere Untergruppierung 12
  9. 9. DATENAUSTAUSCH • One way: iBeacon → Empfänger Zweck Beispiel UDID Modekette D9B9EC1F-3925-43D0-80A 9-1E39D4CEA95C Major einzelnes Geschäft Kärntnerstraße: 2 Mariahilferstraße: 5 Minor Abteilung in diesem Geschäft Männermode: 23 Frauenmode: 24
  10. 10. DATENAUSTAUSCH • One way: iBeacon → Empfänger Zweck Beispiel UDID KHM-Museumsverband D9B9EC1F-3925-43D0-80A 9-1E39D4CEA95C Major einzelnes Museum KHM: 243 Neue Burg: 244 Minor einzelnes Ausstellungsstück Maria mit Kind: 32543 Deckelhumpen: 2
  11. 11. REGION MONITORING • Benutzer wird informiert sobald sie den Funkbereich eines Beacons betritt/verlässt • Smartphone App, die diese Beacons kennt & überwacht, muss nicht aktiv sein*, aber installiert. * Android Applikation muss zumindest im Hintergrund aktiv sein.
  12. 12. Kann mehrere Minuten dauern, bis iBeacon erkannt wurde (App im Hintergrund)!
  13. 13. RANGING Die ungefähre Distanz zu iBeacons feststellen. wimemniegdei actme near far unknown wenige cm 1-3m mehrere m / schlechtes Signal
  14. 14. RANGING • Kann auch ungefähre Distanz in Meter feststellen. • Basiert rein auf Signalstärke (RSSI = Received Signal Strength Indication) und kalibrierter Signalstärke in1m Entfernung (txPower)
  15. 15. GENAUIGKEIT DISTANZ • iBeacons senden mit 2.4GHz (wie WLAN) - anfällig für Störungen aller Art (andere Funksignale, Gegenstände,…) • Auch der menschlicher Körper schirmt Signale gut ab • Signalqualität hängt von Sendeinterval & Signalstärke ab: Trade-off mit Batterielaufzeit Bei der Planung zu berücksichtigen!
  16. 16. BATTERIELAUFZEIT • Je nach Einstellungen & Gerät zwischen mehreren Monaten und Jahren. Quelle: http://kontakt.io/beacon-configuration-strategy-guide-interval/ Beispiel: Kontakt.io Beacon
  17. 17. BATTERIELAUFZEIT • Je nach Einstellungen & Gerät zwischen mehreren Monaten und Jahren. Quelle: http://kontakt.io/ibeacon_configuration_guide_tranmission_power/ Beispiel: Kontakt.io Beacon
  18. 18. EINSCHRÄNKUNGEN • Security • Beacon kann kopiert und an anderem Ort installiert werden. • Bluetooth muss aktiviert sein • ~33% haben Bluetooth eingeschalten • Aber: immer mehr Geräte verwenden Bluetooth (Fittracker, Armbanduhren,…) • Kann User bei der Installation der App darauf hinweisen. Source: http://beekn.net/2014/03/ibeacon-bluetooth-insights-empatika/
  19. 19. ZUSAMMENFASSUNG • iBeacons erlauben die Nähe zu Gegenständen im Meterbereich festzustellen, auch in Innenräumen. Eine exakte Ortung ist aber schwierig. • für fixe wie bewegliche Gegenstände • günstige und wartungsextensive Hardware • große bzw. stark wachsende Unterstützung auf Endgeräten • unzählige unterschiedliche Einsatzgebiete möglich…aber nur ein Puzzleteil eines Gesamtkonzepts
  20. 20. BEISPIELE Anne Aschenbrenner anne.aschenbrenner@2kings.at @AnneAschenbrenn
  21. 21. RUBENS HOUSE ANTWERPEN Video: http://vimeo.com/84760383
  22. 22. RUBENS HOUSE ANTWERPEN
  23. 23. RUBENS HOUSE ANTWERPEN
  24. 24. RUBENS HOUSE ANTWERPEN
  25. 25. SWEEPER (NEW YORK MUSEUM) EXPERIENCE THE FEAR MILLIONS LIVE WITH EVERY DAY The International Day of Mine Awareness and Assistance in Mine Action 2014 doesn’t end here. 9LVLWWKH1HZ0XVHXPWRH[SHULHQFHWKHĆUVWYLUWXDO PLQHĆHOGHYHULQVWDOOHGLQ1HZRUNLW NHZ0XVHXPå6N5RRPWK)ORRU 235 Bowery 1HZRUN1 PUBLIC EXHIBIT 11:00am-3:00pm Event admission free with registration.
  26. 26. SWEEPER Video: http://vimeo.com/95366279
  27. 27. Vielen Dank! Fragen Diskussion Reinhold Buchinger reinhold@flowio.at @reinhold_b Anne Aschenbrenner anne.aschenbrenner@2kings.at @AnneAschenbrenn

×