Virtuelle Hausbesichtigung:BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus3097 Liebefeld                               www.minergie.ch
Virtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld   www.minergie.ch
Grosse Fenster, viel Licht.       «Die grossen Fenster und das viele Licht schätzen wir an unserem Haus ganz       besonde...
Virtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld   www.minergie.ch
Gute Luft.         «Auch die Luftqualität ist ein echtes Plus: Als wir 2007 hier einzogen, merkten wir         erst nach e...
Virtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld   www.minergie.ch
Gute Luft.         «Bis heute öffnen wir die Fenster nur selten zum Lüften, weil das dank der         Komfortlüftung gar n...
Virtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld   www.minergie.ch
Merke: Auch im MINERGIE-Haus können Fenster, Balkon- undTerrassentüren jederzeit geöffnet werden!       Manuelles Lüften i...
Alle Wohnungen bereits im Rohbau vermietet.       «Alle vier Wohnungen konnten wir bereits im Rohbau vermieten, und zwar a...
Angenehme Temperaturen, auch im Sommer.         «Im Sommer klettern die Temperaturen im Haus nie über 25 Grad Celsius. Wir...
Virtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld   www.minergie.ch
Heizung und Warmwasser dank Wärmepumpe und Holz.       Heizung: 90 % Wärmepumpe Aussenluft; 10 % Holzfeuerung       Warmwa...
Virtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld   www.minergie.ch
Tiptop: Schallschutz.       «Auch mit der Schallisolation sind wir sehr zufrieden. Wir bewohnen ja die Hälfte       eines ...
Virtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld   www.minergie.ch
Ökologisch und qualitativ hochwertig.       «Wir haben uns für Minergie-P entschieden, weil wir von Anfang an möglichst   ...
Virtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld   www.minergie.ch
Ein gutes Gefühl.       «Die tiefen Energiekosten und das Wissen, dass in unserem Haus       umweltverträgliche Materialie...
Neubau Einfamilienhaus BE-023-P, Liebefeld       Architekt       Halle 58 Architekten, 3005 Bern, www.halle58.ch       Pla...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

MINERGIE-P-Hausbesichtigung in Bern-Liebefeld

3.360 Aufrufe

Veröffentlicht am

Eine virtuelle Hausbesichtigung in Form einer Slideshow eines MINERGIE-P Doppel-Einfamilienhauses in Bern-Liebefeld.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
3.360
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

MINERGIE-P-Hausbesichtigung in Bern-Liebefeld

  1. 1. Virtuelle Hausbesichtigung:BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus3097 Liebefeld www.minergie.ch
  2. 2. Virtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  3. 3. Grosse Fenster, viel Licht. «Die grossen Fenster und das viele Licht schätzen wir an unserem Haus ganz besonders.» Denise Felber Dietrich, BauherrinVirtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  4. 4. Virtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  5. 5. Gute Luft. «Auch die Luftqualität ist ein echtes Plus: Als wir 2007 hier einzogen, merkten wir erst nach einigen Tagen, dass wir noch gar kein Fenster geöffnet hatten.» Denise Felber Dietrich, BauherrinVirtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  6. 6. Virtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  7. 7. Gute Luft. «Bis heute öffnen wir die Fenster nur selten zum Lüften, weil das dank der Komfortlüftung gar nicht nötig ist. Öffnen könnten wir sie natürlich jederzeit – aber wir müssen nicht.» Denise Felber Dietrich, BauherrinVirtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  8. 8. Virtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  9. 9. Merke: Auch im MINERGIE-Haus können Fenster, Balkon- undTerrassentüren jederzeit geöffnet werden! Manuelles Lüften ist trotz Komfortlüftung jederzeit möglich, aber nicht nötig.Virtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  10. 10. Alle Wohnungen bereits im Rohbau vermietet. «Alle vier Wohnungen konnten wir bereits im Rohbau vermieten, und zwar an Paare im Alter von zirka 25 bis 35 Jahren.» Werner Bänziger, Bauherr und ArchitektVirtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  11. 11. Angenehme Temperaturen, auch im Sommer. «Im Sommer klettern die Temperaturen im Haus nie über 25 Grad Celsius. Wir haben an der Aussenseite der grossen Fenster zwecks Wärmeschutz Holzjalousien installieren lassen. Sie schützen uns vor zu viel Wärme und schaffen gleichzeitig ein sehr angenehmes Licht.» Urs Dietrich, BauherrVirtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  12. 12. Virtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  13. 13. Heizung und Warmwasser dank Wärmepumpe und Holz. Heizung: 90 % Wärmepumpe Aussenluft; 10 % Holzfeuerung Warmwasser: 90 % Wärmepumpe Aussenluft; 10 % Elektro-WassererwärmerVirtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  14. 14. Virtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  15. 15. Tiptop: Schallschutz. «Auch mit der Schallisolation sind wir sehr zufrieden. Wir bewohnen ja die Hälfte eines Doppel-Einfamilienhauses, hören aber praktisch gar nichts von nebenan.» Urs Dietrich, BauherrVirtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  16. 16. Virtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  17. 17. Ökologisch und qualitativ hochwertig. «Wir haben uns für Minergie-P entschieden, weil wir von Anfang an möglichst ökologisch und qualitativ hochwertig bauen wollten.» Urs Dietrich, BauherrVirtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  18. 18. Virtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  19. 19. Ein gutes Gefühl. «Die tiefen Energiekosten und das Wissen, dass in unserem Haus umweltverträgliche Materialien verbaut wurden, geben uns ein gutes Gefühl.» Denise Felber Dietrich und Urs Dietrich, BauherrenVirtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch
  20. 20. Neubau Einfamilienhaus BE-023-P, Liebefeld Architekt Halle 58 Architekten, 3005 Bern, www.halle58.ch Planer Gartenmann Engineering AG, 3000 Bern 25, www.gae.ch Für weitere Informationen Geschäftsstelle MINERGIE, Steinerstrasse 37, 3006 Bern www.minergie.ch Alle Fotos: Béatrice Devènes, www.pixsil.ch Text und Idee: Claudia Fahlbusch, www.escribo.chVirtuelle Hausbesichtigung, BE-023-P, Neubau Einfamilienhaus Liebefeld www.minergie.ch

×