PI_Daimler Kinderhilfsaktion Herzenssache_2012-Okt-17.pdf

289 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Daimler Azubis übergeben selbst gestalteten Holzstuhl der Kinderhilfsaktion "Herzenssache"
[http://www.lifepr.de?boxid=358111]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
289
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

PI_Daimler Kinderhilfsaktion Herzenssache_2012-Okt-17.pdf

  1. 1. Ansprechpartner: Telefon: Presse-InformationSabrina Schrimpf (0) 711 17 47074 17. Oktober 2012Daimler Azubis übergeben selbst gestaltetenHolzstuhl der Kinderhilfsaktion „Herzenssache“• Im Rahmen des Wohltätigkeitsprojekt „Chairity2012“wurden insgesamt 60 Holzstühle an Paten aus Kultur, Politik und Wirtschaft vergeben• Gewerblich-technische Auszubildende aus Untertürkheim haben mit Powertrain-Teilen den Holzstuhl in ein Kunstobjekt verwandelt• Marion Pietsch, Leiterin Ausbildung und Training Mercedes- Benz Werk Untertürkheim: „Ich freue mich, dass wir mit der Kreativität unserer angehenden Fachkräfte einen Beitrag zu den von ‚Herzenssache‘ geförderten Hilfsprojekten für Kinder leisten.“Stuttgart - 14 Auszubildende des Werks Untertürkheim übergebenam heutigen Mittwoch der Kinderhilfsaktion „Herzenssache“ imMercedes-Benz Museum einen Stuhl, den sie in den vergangenenWochen kreativ überarbeitet und nach eigenen Ideen zu einemKunstobjekt gestaltet haben. Zum Abschluss desWohltätigkeitsprojekts werden Ende November alle Stühle über ebayversteigert. Der Erlös kommt Kinderhilfsprojekten in Baden-Württemberg zu Gute wie beispielsweise PatenschaftsprogrammeDaimler Communications, 70546 Stuttgart, Germany
  2. 2. für benachteiligte Jugendliche und soziale Projekte für Kinder mit Seite 2Behinderungen.Die Idee ist einfach, die Umsetzung eine kreative Herausforderung:Anlässlich des 60. Geburtstages des Landes Baden-Württembergund zu Gunsten der Kinderhilfsaktion „Herzenssache“ desSüdwestdeutschen Rundfunk, Saarländischen Rundfunk und derSparda-Bank wurden im Rahmen des Projekts „Chairity2012“60 Holzstühle an Paten aus Kunst, Kultur, Politik, Wirtschaft undGesellschaft vergeben. Diese hatten sechs Monate Zeit, ihrerKreativität freien Lauf zu lassen und aus jedem Holzstuhl einKunstwerk zu gestalten.12 männliche und zwei weibliche Lehrlinge aus denAusbildungsbereichen Fertigungsmechanik, Elektronik fürAutomatisierungstechnik sowie technischer Modellbau, haben denfür die Daimler AG reservierten Stuhl mit Teilen aus der Powertrain-Fertigung wie Bremsscheibe, Bremssattel und Kurbelgehäuse kreativüberarbeitet.Marion Pietsch, Leiterin Ausbildung und Training Mercedes-BenzWerk Untertürkheim: „Wir schätzen das soziale Engagement unsererAuszubildenden, und ich freue mich, dass wir mit der Kreativitätunserer angehenden Fachkräfte einen Beitrag zu den von‚Herzenssache‘ geförderten Hilfsprojekten für Kinder leisten.“Das fertig gestellte Kunstwerk ist ab sofort bis einschließlich 4.November 2012 im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart-Untertürkheim ausgestellt und wird dort zum ersten Mal derÖffentlichkeit vorgestellt.Die komplette Sammlung aller Stühle wird ab 5. November 2012 inder Staatsgalerie Stuttgart präsentiert. Eine sechsköpfige Jury wirdim Rahmen der Ausstellungseröffnung die drei kunstvollsten undoriginellsten Stühle prämieren. Die Jury-Mitglieder sind: AnkeDaimler Communications, 70546 Stuttgart, Germany
  3. 3. Hofmeister, Möbel Hofmeister; Gitta Haucke, Geschäftsführerin Seite 3„Herzenssache“; Hans-Peter Archner, SWR Landessendedirektion;Ina Conzen, stellvertretende Direktorin Staatsgalerie Stuttgart;Markus Wagner, Vorstand Verband Bildender Künstler undKünstlerinnen Württemberg; Thomas Renner, VorstandsvorsitzenderSparda-Bank und Initiatorin Bettina Fieger, GeschäftsführerinSatcomGemini.Ende November 2012 werden die von den jeweiligen Patensignierten Kunstwerke schließlich im Internet auf eBay unter„Stars&Charity“ versteigert. Der Gesamterlös der Auktion kommtder Aktion „Herzenssache“ zugute.Weitere Informationen von Daimler sind im Internet verfügbar:www.media.daimler.com und www.daimler.comÜber DaimlerDie Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäfts-feldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses undDaimler Financial Services gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkwund ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Daimler Financial Services bietetFinanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen und innovative Mobilitätsdienst-‚leistungen an.Die Firmengründer Gottlieb Daimler und Carl Benz haben mit der Erfindung desAutomobils im Jahr 1886 Geschichte geschrieben. Als Pionier des Automobilbaus gestaltet Daimlerauch heute die Zukunft der Mobilität: Das Unternehmen setzt dabei auf innovative und grüneTechnologien sowie auf sichere und hochwertige Fahrzeuge, die faszinieren und begeistern.Daimler investiert seit Jahren konsequent in die Entwicklung alternativer Antriebe mit dem Ziel,langfristig das emissionsfreie Fahren zu ermöglichen. Neben Hybridfahrzeugen bietet Daimlerdadurch die breiteste Palette an lokal emissionsfreien Elektrofahrzeugen mit Batterie und Brenn-stoffzelle. Denn Daimler betrachtet es als Anspruch und Verpflichtung, seiner Verantwortung fürGesellschaft und Umwelt gerecht zu werden. Daimler vertreibt seine Fahrzeuge und Dienstleistungenin nahezu allen Ländern der Welt und hat Produktionsstätten auf fünf Kontinenten. Zum heutigenMarkenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollsten Premium-Automobilmarke der Welt,die Marken smart, Maybach, Freightliner, Western Star, BharatBenz, Fuso, Setra undThomas Built Buses. Das Unternehmen ist an den Börsen Frankfurt und Stuttgart notiert (Börsen-kürzel DAI). Im Jahr 2011 setzte der Konzern mit mehr als 271.000 Mitarbeitern 2,1 Mio. Fahrzeugeab. Der Umsatz lag bei 106,5 Mrd. €, das EBIT betrug 8,8 Mrd. €.Daimler Communications, 70546 Stuttgart, Germany

×