Ansprechpartner:                          Telefon:                  Presse-InformationAlice Kirr                          ...
Peter Schabert, Leiter des Werkes Untertürkheim eröffnete am         Seite 2Nachmittag die Jubiläumsfeierlichkeiten im Wer...
gegenüberliegenden Seite wartete mit einem Tribut an die 70er und Seite 380er-Jahre Disko-Hits auf. Auf der „Mercedes“-Büh...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

PI Jubilaeumsnacht im Mercedes-Benz Werk Untertuerkheim.pdf

294 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: "JubiläumsNacht" im Mercedes-Benz Werk Untertürkheim
[http://www.lifepr.de?boxid=242178]

Veröffentlicht in: Sport, Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
294
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

PI Jubilaeumsnacht im Mercedes-Benz Werk Untertuerkheim.pdf

  1. 1. Ansprechpartner: Telefon: Presse-InformationAlice Kirr +49 711 17-4 98 99 Datum: 16. Juli 2011%LWWH 6SHUUIULVW EHDFKWHQ 8KU DP -XOL 0LWDUEHLWHU IHLHUQ ! -DKUH (UILQGHU GHV $XWRPRELOVÅ-XELOlXPV1DFKW´ LP 0HUFHGHV%HQ] :HUN8QWHUWUNKHLP• )DPLOLHQIHVW PLW UXQG *lVWHQ DXI GHP :HUNVJHOlQGH• 9LHOIlOWLJHV 3URJUDPP IU DOOH *HQHUDWLRQHQ DXI IQI %KQHQ• +|KHSXQNW GHU -XELOlXPVIHLHUOLFKNHLWHQStuttgart – Es war einer der Höhepunkte anlässlich derFeierlichkeiten zum 125. Geburtstag des Automobils: das Fest fürMitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ihre Familien im Mercedes-Benz Werk in Untertürkheim. Rund 90.000 Gäste folgten derEinladung zur „JubiläumsNacht“.Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG undLeiter Mercedes-Benz Cars bedankte sich in einer Videobotschaftbei den Mitarbeitern: „Das Stammwerk Untertürkheim ist nichtnur Ursprung der Mobilität. Die Menschen, die hier arbeiten, sindMotor für Fortschritt, für die Wirtschaft und für die Region imLand. Hier ist der Pioniergeist zu Hause.“Daimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  2. 2. Peter Schabert, Leiter des Werkes Untertürkheim eröffnete am Seite 2Nachmittag die Jubiläumsfeierlichkeiten im Werk: „Untertürkheimwar und ist mit seiner Belegschaft seit über hundert Jahren dasHerz des Unternehmens. Heute bedanken wir uns für dieLeidenschaft und das permanente Engagement unsererMitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir freuen uns auf eineweiterhin erfolgreiche Zukunft.“6WUD‰HQNQVWOHU XQG 7DQ]HLQODJHQ ]XU (LQVWLPPXQJEntlang der Mercedesstraße im Werk Untertürkheim war von 15Uhr bis spät in die Nacht ein vielseitiges Bühnen- undStraßenprogramm geboten. Dabei wurden die Mitarbeiter und ihreAngehörigen durch eine Vielzahl von Mitmach-Aktionen inBewegung gebracht: Körpereinsatz und Gesangskunst warengefordert, ob beim Tango-Argentino-Workshop mit „Enrique yJudita“ oder beim Talentwettbewerb „Untertürkheim sucht dieDaimler-Stars“. Auch die Kleineren hatten jede MengeMöglichkeiten, sich auszutoben: Für Spiel und Action war gesorgt,ob beim Kartbahn-Fahren oder im Puppentheater. BeimWissensquiz an 12 Mini-Kinos waren die grauen Zellen gefragt. Esgab drei hochwertige Fahrräder aus der MB Collection zugewinnen. Im Genius-Workshop „Alternative Antriebe –Brennstoffzelle“ experimentierten junge Entdecker mitZukunftsfahrzeugen in Miniaturausgabe, während sich die Gästebei Testfahrten auf der Einfahrbahn von der Alltagstauglichkeitdes aktuellen smart electric drive oder dem Vito E-CELLüberzeugen konnten. Ein weiteres rasantes Fahrerlebnis bot sichbei Busfahrten in der Steilwandkurve auf der Einfahrbahn.9LHOIlOWLJHV 3URJUDPP IU DOOH *HQHUDWLRQHQ DXI IQI %KQHQIn Zusammenarbeit mit dem Südwestrundfunk verwandelte sichdas Werk für einen Tag in ein Festivalgelände mit fünf Bühnen. Fürjeden Musikgeschmack gab es das Passende: Auf der „Daimler“-Hauptbühne unterhalb des Hochhauses sorgte der SWR-ComedianAndreas Müller für gute Laune. Die „Fangio“-Bühne auf derDaimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  3. 3. gegenüberliegenden Seite wartete mit einem Tribut an die 70er und Seite 380er-Jahre Disko-Hits auf. Auf der „Mercedes“-Bühne spielte dieSWR1-Band Lieder, die im Vorfeld in einer Mitarbeiter-Hitparadeausgewählt wurden. Die „Maybach-Bühne“ war Ziel zahlreicherSchlager-Fans, während die jüngere Generation auf der „Benz“-Bühne in einem Talentwettbewerb gegeneinander antreten konnte,um zum „Daimler-Star“ gekürt zu werden. Mit Frida Gold und LaithAl-Deen sorgten hochkarätige Künstler für begeisterte Zuschauer.Am späteren Abend brachte eine künstlerische Licht- und Lasershowam Hochhaus das Publikum zum Staunen. Gefeiert wurde bis nachMitternacht.DV 0HUFHGHV%HQ] :HUN 8QWHUWUNKHLPUntertürkheim ist das Stammwerk des Konzerns. Hier sindEntwicklung, Produktion und Versand von Motoren, Getrieben undAchsen für den Geschäftsbereich Mercedes Benz Cars der DaimlerAG konzentriert. Ebenfalls im Werk befinden sich Bereiche derForschung und Entwicklung, Teile des GeschäftsfeldsNutzfahrzeuge sowie der Sitz der Daimler-Konzernzentrale.Aus dem Stuttgarter Neckartal versendet UntertürkheimAggregate und Teilesätze an die Produktionsstandorte in allerWelt. Hauptabnehmer sind die Pkw-Werke Sindelfingen, Rastatt,Bremen, Tuscaloosa (USA) und East London (Südafrika). ImProduktionsverbund beliefert Untertürkheim auch dieNutzfahrzeug-Werke Mannheim, Düsseldorf und Vitoria (Spanien)mit Motoren und Teilesätzen für Transporter. Im Schnittproduziert Untertürkheim rund 1,6 Million Achsen, 1,2 MillionenGetriebe und knapp eine Million Motoren, was einerTagesproduktion von etwa 4.500 kompletten Antriebssystemenentspricht.Weitere Informationen von Mercedes-Benz sind im Internetverfügbar:ZZZPHGLDGDLPOHUFRP und ZZZPHUFHGHVEHQ]FRPDaimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG

×