Ansprechpartner:                          Telefon:                  Presse-InformationNada Filipovic                      ...
Mercedes-Benz heute schon die Vorreiterrolle in Bezug auf            Seite 2Umweltfreundlichkeit einnehmen.Durchzugsstarke...
Im Ergebnis bedeutet Euro VI im Travego Edition 1 eine weitere      Seite 3drastische Reduzierung der Abgasemissionen ohne...
Korrelation der Daten schließt der Attention Assist auf die        Seite 4Kondition des Fahrers. Weisen die Daten auf Unko...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Der erste Travego Edition 1 wurde in Schweden ausgeliefert.pdf

188 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Der erste Travego Edition 1 wurde in Schweden ausgeliefert
[http://www.lifepr.de?boxid=300288]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
188
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Der erste Travego Edition 1 wurde in Schweden ausgeliefert.pdf

  1. 1. Ansprechpartner: Telefon: Presse-InformationNada Filipovic +49 711 17-5 10 91Raimund Grammer +49 711 17-5 30 58 Datum: 27. März 2012Der erste Travego Edition 1 wurde in Schwedenausgeliefert• Lidbergs Buss AB erhält den ersten Travego Edition 1• Travego Edition 1 ist der erste Reisebus mit Euro VI-AntriebStuttgart/Schweden – Am 23.03.2012 wurde im Rahmen derSwedish International Travel & Tourism Trade Fair in Göteborg dererste Travego Edition 1 an den Kunden ausgeliefert. Gunnar Jörs,Verkäufer Mercedes-Benz Omnibusse EvoBus Sverige AB, übergabdas Fahrzeug an Lennart Brunosson, Geschäftsführer LidbergsBuss AB. Der Travego Edition 1 mit Euro VI-Antrieb feierte seineWelt-premiere anlässlich der Busworld in Kortrijk im Oktober2011.Travego Edition 1 ist der erste Reisebus mit Euro VI-AntriebDer Travego Edition 1 ist der erste Reisebus, der die ab 2014gültige Abgasnorm Euro VI erfüllt. In dem Fahrzeug kommen dieneuen BlueEfficiency Power-Motoren, ein neues Getriebe mit neuerSchaltung, ein abermals aufgewertetes, ergonomieoptimiertesCockpit sowie neue Sicherheitsfeatures zum Einsatz. Damitkönnen zukunftsorientierte Kunden mit dem Flaggschiff vonDaimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  2. 2. Mercedes-Benz heute schon die Vorreiterrolle in Bezug auf Seite 2Umweltfreundlichkeit einnehmen.Durchzugsstarker Mercedes-Benz Motor der neuenBlueEfficiency Power-MotorengenerationDen Antrieb übernimmt im Travego Edition 1 ein stehendeingebauter Reihensechszylinder aus der neuen Baureihe OM 471.Er leistet aus 12,8 l Hubraum 350 kW (476 PS) bei 1 800 U/min.Das hohe maximale Drehmoment beläuft sich auf 2 300 Nm bei1 100 U/min. Der Motor verfügt über die einzigartigeCommon-Rail-Einspritzung mit Druckverstärkung (X-PULSE). Sieführt zu einer extrem präzisen Kraftstoff-Einspritzung mitzylinderselektiver Regelung, hohen Einspritzdrücken von bis zu2 100 bar sowie einer frei modulierbaren Einspritzung.Voraussetzung für niedrigen Kraftstoffverbrauch, geringeAbgasemissionen sowie einen ruhigen Motorlauf.Zusätzliche Vorteile ergeben sich aus der wirksamen dreistufigenMotorbremse sowie dem asymmetrischem Abgasturbolader. Ersichert trotz Abgasrückführung schnelles Ansprechverhalten aufGaspedalbewegungen zugunsten eines agilen Fahrverhaltens. DieDrehmomentcharakteristik des neuen Triebwerks erlaubtungewöhnlich niedrige und Kraftstoff sparende Drehzahlen.Zielkonflikt von Emissionen und Kraftstoffverbrauch gelöstDie besonders strengen Vorgaben der künftigen AbgasstufeEuro VI für Stickoxid-Emissionen (NOX) stehen generell imWiderspruch zu Forderungen nach nochmals gesenkten Partikel-emissionen und einem niedrigen Kraftstoffverbrauch.Mercedes-Benz löst diesen Zielkonflikt mit der neuen einzigartigenEinspritztechnik X-PULSE sowie einer aufwendigen Abgas-reinigung. Zu diesem Zweck wird die mehr als 100 000-fachbewährte BlueTec-Technologie mit SCR-Technik undAdBlue-Einspritzung mit Abgasrückführung und Partikelfilterkombiniert.Daimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  3. 3. Im Ergebnis bedeutet Euro VI im Travego Edition 1 eine weitere Seite 3drastische Reduzierung der Abgasemissionen ohne die zunächstbefürchtete Erhöhung des Kraftstoffverbrauchs. Gleichzeitig sinktder Verbrauch von AdBlue um rund 40 Prozent.Ergonomieoptimierter Fahrerarbeitsplatz bis ins DetailüberarbeitetDer Lenkstockhebel zur Bedienung der Schaltung ist eine deraugenfälligsten Änderungen am Fahrerarbeitsplatz. An die Stelledes bisher verwendeten Joysticks in der Armaturentafel tritt einLenkstockhebel. Er enthält sämtliche Funktionen, ist mit seinerunverwechselbaren Bedienung aber gleichzeitig sehr über-sichtlich.Daneben haben die Entwickler aber auch noch zahlreiche weitereIdeen zur Optimierung der Ergonomie für den Fahrer umgesetzt,beispielsweise wurde das Anzeigeinstrument überarbeitet. Durchdie Verwendung von Piktogrammen und einer strukturiertenMenüführung über das neue Multifunktionslenkrad wird dieNavigation durch die verschiedenen Funktionen und Anzeigendeutlich vereinfacht.Die Steuerung von Zündung und Start/Stopp des Motors erfolgtüber einen zweistufigen Taster. Die Schalter im Cockpit sind nachihrer Funktion neu geordnet. Ihre Zahl konnte durch Mehrfach-belegung spürbar verringert werden. Den Platz des bisherigenSchalthebel-Joysticks nimmt im Travego Edition 1 eine offeneAblage ein.Neues Sicherheitssystem Attention Assist warnt vorMüdigkeitDer Travego Edition 1 bietet als erster Omnibus den als Sonder-ausstattung wählbaren Attention Assist. Er registriert Parameterwie Lenkwinkel, Geschwindigkeit, Längs- und Querbeschleu-nigung, Fahrtdauer, Bediensignale und Fahrerwechsel. Aus derDaimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  4. 4. Korrelation der Daten schließt der Attention Assist auf die Seite 4Kondition des Fahrers. Weisen die Daten auf Unkonzentriertheitund Müdigkeit hin, erscheint als Hinweis für eine notwendigePause das Symbol einer Kaffeetasse im Display.Lidbergs Buss ABDas schwedische Busunternehmen Lidbergs Buss AB feiert diesesJahr 90-jähriges Jubiläum. Neben Busreisen mit eigenem Reise-büro ist das Unternehmen auch im Linien- und Schulverkehr tätig.Mit dem neuen Travego Edition 1 wird der reine Daimler-Fuhrparkdes Unternehmens um ein weiteres Fahrzeug auf insgesamt achtMercedes-Benz Omnibusse und ein Setra-Omnibus erweitert.Lidbergs Buss AB ist in ganz Schweden vertreten und fährt ebensoweitere Ländern in Europa, wie Dänemark und Deutschland an.Bild-Nr. 12A386: Von links nach rechts: Gunnar Jörs, VerkäuferMercedes-Benz Omnibusse EvoBus Sverige AB, übergibt denTravego Edition 1 an Lennart Brunosson, Geschäftsführer LidbergsBuss AB.Das Bild der Übergabe des Mercedes-Benz Travego Edition 1 mitder Bildnummer 12A386 sowie weitere Informationen sind imInternet verfügbar: www.media.daimler.com und www.mercedes-benz.comDaimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG

×