Ansprechpartner:                         Telefon:                     Presse-InformationBettina Nickel                    ...
Bei einem Rundgang durch die Ausbildungswerkstatt können sich      Seite 2die Teilnehmerinnen über das Ausbildungsangebot ...
wurde dieses Jahr vom Marktforschungsinstitut J.D. Power and   Seite 3Associates als bestes Pkw-Produktionswerk in Europaa...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

20110926_Autobauer sucht Frau.pdf

146 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Einblicke in die technische Berufsausbildung für Schülerinnen der Abschlussklassen
[http://www.lifepr.de?boxid=255686]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
146
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

20110926_Autobauer sucht Frau.pdf

  1. 1. Ansprechpartner: Telefon: Presse-InformationBettina Nickel +49 711 17-40217 Datum: 26. September 2011Berufsinformationstag im Mercedes-Benz Werk BremenEinblicke in die technische Berufsausbildung fürSchülerinnen der Abschlussklassen• Exklusiver Informationstag „Autobauer sucht Frau“ für Schülerinnen der Abschlussklassen• Einblick in sieben Ausbildungsberufe und fünf Studiengänge der Dualen HochschuleBremen – Das Mercedes-Benz Werk Bremen lädt am6. Oktober 2011 von 14.00 bis 17.00 Uhr Schülerinnen derAbschlussklassen zu einem exklusiven Berufsinformationstag ein.Unter dem Motto „Autobauer sucht Frau“ bietet dieser Tag jungenFrauen einen Einblick in die technischen Ausbildungsberufe unddualen Studiengänge des Mercedes-Benz Werks Bremen.„Wir möchten mehr junge Frauen für eine technischeBerufsausbildung begeistern. An diesem Tag laden wir ganzgezielt Schülerinnen aus den Abschlussklassen ein, damit sie sichhautnah ein Bild von den Karrierewegen machen können, die wirihnen als Automobilhersteller bieten“, erklärt Uwe Oentrich, Leiterder Berufsausbildung im Mercedes-Benz Werk Bremen.Daimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  2. 2. Bei einem Rundgang durch die Ausbildungswerkstatt können sich Seite 2die Teilnehmerinnen über das Ausbildungsangebot im BremerAutomobilwerk informieren. An sogenannten „Mitmach-Stationen“können sie bei verschiedenen Übungen, beispielsweise demReifenwechseln, selbst aktiv werden. Auch eine Mitfahrt auf derwerkseigenen Teststrecke steht auf dem Programm.Ausbildungsplätze und Studienplätze für 2012Für die folgenden sieben Ausbildungsberufe gibt es zum1. September 2012 noch freie Ausbildungsplätze: Elektroniker/infür Automatisierungstechnik, Konstruktionsmechaniker/in,Kraftfahrzeug-Mechatroniker/in, Mechatroniker/in,Metallwerker/in, Verfahrensmechaniker/in fürBeschichtungstechnik und Werkzeugmechaniker/in.Darüber hinaus bietet das Werk Bremen gemeinsam mit derDualen Hochschule fünf Studiengänge an: AllgemeineMechatronik, Mechatronik mit Schwerpunkt Fahrzeugtechniksowie Maschinenbau mit den Schwerpunkten Produktionstechnikoder Fahrzeug-System-Engineering undWirtschaftsingenieurwesen mit den Schwerpunkten Produktionund Logistik.Interessierte Schülerinnen der Abschlussklassen können sichverbindlich bis 30. September 2011 für die Teilnehme anmeldenunter erika.stuckenbrok@daimler.com oder 0421/419-5919.Das Mercedes-Benz Werk BremenMit über 12.400 Mitarbeitern ist das Mercedes-Benz Werk Bremengrößter privater Arbeitgeber in der Region. Insgesamt zählt dasWerk rund 400 Auszubildende und gehört damit zu den größtenAusbildern in der Region. Aktuell werden am Standort dieC-Klasse Limousine, das C-Klasse T-Modell und – seit Juni diesesJahres – das C-Coupé der C-Klasse produziert. Auch das E-KlasseCoupé und Cabriolet, der GLK sowie die beiden Roadster SLK undSL laufen in Bremen vom Band. Das Mercedes-Benz Werk BremenDaimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG
  3. 3. wurde dieses Jahr vom Marktforschungsinstitut J.D. Power and Seite 3Associates als bestes Pkw-Produktionswerk in Europaausgezeichnet.Weitere Informationen von Mercedes-Benz sind im Internetverfügbar:www.media.daimler.com und www.mercedes-benz.comDaimler Communications, 70546 Stuttgart/GermanyMercedes-Benz – Eine Marke der Daimler AG

×